Wir trauern um

Portrait von Rosa Maria Plank
Sterbedatum: 22.01.2022
Beerdigungsort: Zams
Bezirk: Landeck
Bestattung Dellemann
arrow_forward zur Webseite
Neue Kondolenz verfassen

Rosa Maria Plank


Kondolenzbuch

† 22.01.2022

Dr.Richard Schnher (Zams):

Schwester Rosa ist jedem von uns rzten, die je an diesem Krankenhaus beschftigt waren ein "Begriff". Sie war das Vollbild des Meschen "FR DEN ANDEREN DA ZU SEIN". SIe hat jetzt Ruhe in Gottes Hand verdient. Ich hoffe dass Sie im nchsten Leben viel zurckerhlt. Richard Schnherr mit Familien!

Geschrieben am 26.01.2022 um 10:01

Schranz Luis (Imst):

Schwester Rosa war durch viele Jahre "meine" Chefin auf der Unfall Frauenstation im KH Zams. Ich habe die damalige Zeit mit der agilen Schwester aus Nauders als junger "Fisserdoktr" in bester Erinnerung.
R.I.P Schwester Rosa
Schranz Luis

Geschrieben am 25.01.2022 um 06:22

Priska Khle (Pfunds):

Liebe Schwester Rosa
Gerne denke ich an meine Schulzeit zur Diplomierten Krankenschwester zurck. Ich habe so viel von ihnen gelernt. Menschlichkeit, Sparsamkeit und das Umgehen mit Druck. Ich bin stolz, dass ich sie kennenlernen durfte.

Geschrieben am 25.01.2022 um 04:41

Wiederin Roswitha (Landeck):

Meine 1. Arbeitsstelle war bei Sr. Rosa im KH Zams . Sie ist mir als frsorgliche und verstndnisvolle Chefin in bester und bleibender Erinnerung.Ich habe viel von ihr lernen drfen.
Sowohl als Stockmdchen als auch als Pflegeschlerin.
. Pfiat di Sr. Rosa
Ruhe in Frieden und Danke fr Alles.?
Den Angehrigen mein Herzliches Beileid. Roswitha.

Geschrieben am 25.01.2022 um 04:37

Schnherr Hans (Zams):

In meinen Anfangszeiten war Sr. Rosa Chefin auf der "mittleren Isolier". Ich halte sie in lieber und guter Erinnerung. Sie konnte schneller sprechen als andere denken. Die Patienten waren bei ihr sehr gut aufgehoben.
terra tibi levis sit
H.Schnherr

Geschrieben am 25.01.2022 um 01:05

Fam. Stenico (Ischgl/Landeck):

Ehrwrdige Schwestern,
Liebe Angehrige;

herzliches Beileid zum Ableben von Sr. Rosa - Sie war in Freundschaft mit unserer Oma Antonia verbunden und wir hatten schon als Kinder das Glck, diese freundliche und bodenstndige Frau zu erleben!

Liebe Schwester Rosa - Ruhe in Frieden!

Herzlichst Fam. Stenico

Geschrieben am 24.01.2022 um 11:44

erika wiestner (nauders):

Danke liebe Schwester Rosa.Du hast mir und meiner Mutter viel Gutes getan.Ruhe in Frieden

Geschrieben am 24.01.2022 um 10:42

Ingeborg (Tsens):

Liebe Schwester ROSA,
im zarten Alter von 4 Jahren durfte ich deine Gte und Frsorge erfahren. DANKE!
Spter, bei so manchen Begegnungen kam ein weier Kittel geflogen, du warst immer in Aktion, trotzdem ging sich immer ein netter Ratscher aus.
Ich werde dich immer in dankbarer Erinnerung behalten.
Mge dir der lb.Gott dein gutes Wirken belohnen und dir a gonz besonderes Platzl geben.
Allen Trauernden mein herzliches Beileid.
Ingeborg Tschappeller-Senn

Geschrieben am 24.01.2022 um 10:17

Claudia St. (Stanz):

Liebe Schwester Rosa
Ich wnsche ihnen eine angenehme Reise nach einem arbeitsreichen Leben fr andere! In besonderer Erinnerung bleiben ihr Fleiss, ihre Kompetenz und mit einemLcheln auf den Lippen ihre kurzen prgnanten Anweisungen per Telefon zum Rntgen!!! Mge der Herr sie oben freundlich empfangen und alles Gute belohnen !! Herzlichst Dr St. Claudia

Geschrieben am 24.01.2022 um 09:47

Ruth Siegele (Gurnau):

In lieber Erinnerung und groer Dankbarkeit, mein herzliches Beileid.Ruhe nun in Frieden liebe Schwester Rosa! Vergelts Gott!

Geschrieben am 24.01.2022 um 08:51

Bringheli -Fili Sabina Maria (Capri Leone Sizilien):

Der Tod bringt Trauer,
wenn er das Ende ist,
er bringt Hoffnung,
wenn er eine Wende ist.......mein Aufrichtiges Beileid.

Geschrieben am 24.01.2022 um 08:44

Karoline Mall (6500 Landeck/24.01.):

In Lieber Erinnerung
Schwester Rosa war eine kompetente,fleissige u.frsorgliche Stationsschwester mit einem grossen mitfhlenden und liebenden Herzen,sowohl fr Ihre Patienten als auch auch fr Ihre Mitarbeiter. Danke,Schwester Rosa fr Ihr freundliches , nettes Wesen.Mge Gott Ihnen Ihr Wirken auf Erden im Himmel tausendfach belohnen.Ruhe in Frieden !

Geschrieben am 24.01.2022 um 05:06

Christine Jarosch (Prutz):

Liebe Schwester Rosa,
immer werden wir in Dankbarkeit zurckdenken,
wie liebevoll sie unsere Kinder im Krankenhaus betreut
haben, es war damals keine Selbstverstndlichkeit.Wir werden noch oft von ihnen erzhlen und sie in herzlicher Erinnerung behalten.
Christine Jarosch mit Familie.

Geschrieben am 24.01.2022 um 04:28