Wir trauern um

Neue Kondolenz verfassen

Gertraud Strasser


Kondolenzbuch

† 22.03.2022

Birgit Kamper (Pettneu):

Schlof guat liebe Gertraud, ich werde dich als wunderbaren Menschen und gute, immer hilfsbereite ehemalige Nachbarin in Erinnerung behalten. Mein aufrichtiges Beileid an die Hinterbliebenen, Birgit Kamper

Geschrieben am 24.03.2022 um 07:17

Hannelore Eggetsberger (Pettneu):

Aufrichtige Anteilnahme entbietet Familie Josef Eggetsberger

Geschrieben am 23.03.2022 um 11:58

Kathleen Walch-Ranninger (Pettneu am Arlberg):

Liebe Carmen, lieber Martin, liebe Trauerfamilie!
Herzliches Beileid!?
Und meine Seele spannte weit ihre Flgel aus, flog durch die stillen Lande, als flge sie nach Haus.
(Joseph von Eichendorff)

Geschrieben am 23.03.2022 um 11:16

Prantauer (Grins):

Lieber Martin!
Liebe Martina!

Was man tief im Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
J.W. Goethe

Unser aufrichtiges Beileid;
Geli u. Benny

Das ewige Licht soll Ihr stets leuchten!

Geschrieben am 23.03.2022 um 11:13

Schwenninger Poldi (Strengen):

Liebe Carmen, Martin und Fredl - liebe Trauerfamilien!
Einschlafen drfen, wenn man das Leben nicht mehr selbst gestalten kann, ist der Weg zur Freiheit und Trost fr alle.
Liebe Traudl nun seid ihr wieder vereint da oben, passt auf eure Lieben auf. Die schnen Erinnerungen zhlen und Trost zu wissen, es geht euch allen besser.
Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in den schweren Stunden.
Gottes Wille ist geschehen.
Schwenninger Poldi mit Familien Strengen

Geschrieben am 23.03.2022 um 10:33

Edith Schwenninger (Strengen):

Liebe Trauerfamilien, liebe Carmen, Martin und Fredl!
Die schnsten Erinnerungen an eine Person, kann uns niemand nehmen, sie leben in uns weiter und zaubern uns in schweren Zeiten ein Lcheln ins Gesicht.
Tante Traudl werde dich vermissen, deine Spchen und Gesprche, ber das man noch heute lcheln muss. Denken oft gerne zurck. Schau auf uns und liebe Gre an alle die schon oben sind.
Amol sehn wir uns wieder.
Viel Kraft in den schweren Stunden, und viele schne Erinnerungen an Tante Traudl dies entbietet Euch Schwenninger Edith, Strengen

Geschrieben am 23.03.2022 um 10:25

Marlene und Roland (Steinig):

Lieber Martin, Carmen und Fredl!
Kein Trostwort ist so stark,
den groen Schmerz zu mindern.
Gott und die Zeit allein
vermgen ihn zu lindern.
Tante Traudl hat Spuren hinterlassen, wie gerne erinnere ich mich an unsere Kindheit und die Besuche bei Tante Traudl und Onkel Martin.
Wir wnschen euch viel Kraft fr die kommende Zeit.
Mit stiller Umarmung, Marlene mit Roland

Geschrieben am 23.03.2022 um 09:39

Nessy und Mario (Imst):

Aufrichtiges Beileid entbieten Euch
Nessy und Mario

Geschrieben am 23.03.2022 um 08:44

Waltraud Gruber (St. Anton a/A):

wenn man einen geliebten Menschen verliert,
gewinnt man einen Schutzengel dazu
in stiller Anteilnahme
Fam. Josef und Waltraud Gruber

Geschrieben am 23.03.2022 um 08:42

Angelika Notter (Tamm):

Lieber Martin, liebe Carmen, lieber Fredl!

Eine Stimme, die vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der immer da war, ist nicht mehr. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die niemand nehmen kann.

Liebe Traudl, jetzt bist du wieder mit deinem geliebten Martin vereint.

Aufrichtiges Beileid und viel Kraft fr die schwere Zeit.

Geschrieben am 23.03.2022 um 07:13

nothdurfter lydia u. franz ( pettneu):

Liebe Trauerfamilie, unser aufrichtiges Beileid zum Tod Eurer
Lydia und Franz Nothdurfter

Geschrieben am 23.03.2022 um 07:00

Barbara Schwenkkrau (Pettneu):

Wir mchten Euch unser herzlichstes Beileid aussprechen.
Barbara und Erwin

Geschrieben am 22.03.2022 um 11:05

Helga, Thomas, Christopher und Verena (Pettneu am Arlberg):

Lieber Martin, Carmen und Fredl!
Liebe Trauerfamilie!

Wer im Gedchtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird. (Immanuel Kant)
Tante Traudl wir werden dich nie vergessen!

Wir wnschen euch viel Kraft und viele schne gemeinsame Erinnerungen. Mit unseren Gedanken sind wir bei Euch und trauern mit Euch.
Helga und Thomas mit Christopher und Verena

Geschrieben am 22.03.2022 um 09:23

Inge und Dominik Zangerle (Pettneu am Arlberg):

Liebe Carmen und Trauerfamilien!
Eine Mutter ist etwas Wunderbares.
Sie liebt uns ,pflegt uns, arbeitet fr uns
Verzeiht alles, betet fr uns alle.
Umso mehr sprt man im Augenblick
der endgltigen Trennung,
Wie tief die Wurzeln dieser groen Liebe
verankert sind.
Unsere Gedanken begleiten euch
durch die schwere Zeit des Abschieds
und der Trauer.
Herzliches Beileid von Inge und Dominik Zangerle

Werde Gertraud im guter Erinnerung behalten.
Herr gib ihr die ewige Ruhe,
und das ewige Licht leuchte ihr.
Herr lass sie ruhen in deinem Frieden.
Amen

Geschrieben am 22.03.2022 um 09:06

Kapferer Walter u. Maria (Strengen):

Liebe Trauerfamilie!
In der Zeit der Stille und des Abschieds verliert die Sonne ihren warmen Schein und nur die Zeit vermag den Schmerz zu lindern.Wenn uns die Kraft verlsst,ist es nicht Sterben sondern Erlsung. Unser aufrichtiges Beileid. Fam. Kapferer Maria m. Walter

Geschrieben am 22.03.2022 um 08:10

Miller Maria und Irene (Pettneu ):

Aufrichtiges Beileid

Geschrieben am 22.03.2022 um 08:03

Cordula (Wald a /A):

Meine Liebe Gotta....
Danke dass du immer ein offenes Ohr fr mich hattest. Ich werde dich sehr vermissen.....
Cordula

Geschrieben am 22.03.2022 um 07:31

Hofer Pepi (Schwertberg):

Liebe Trauerfamilie.
Nichts ist mehr ohne dich,so wie es wahr, doch du lebst
Weiter in unserem Herzen.
Hofer Pepi und Margrit. Schwertberg.

Geschrieben am 22.03.2022 um 06:57