Josef Anton Erhart

Sterbedatum: 02.09.2020
Beerdigungsort: Faggen/Prutz
Bezirk: Landeck
Kondolenz verfassen

Josef Anton Erhart


Kondolenzbuch

† 02.09.2020

Fam. Siehs (Nesselgarten ):

Du bist nicht mehr da, wo du warst, aber du bist überall, wo wir sind. (Victor Hugo) Liebe Ruth, liebe Sarah und Tobi! Aufrichtige Anteilnahme und eine stille Umarmung. Sind in Gedanken bei euch! Manu und Kai mit Lea, Luca, Nico und Lilly
Geschrieben am 24.09.2020 um 15:26

Michaela Federspiel (Nauders):

Liebe Ruth, Liebe Trauerfamilie ! Ein Vaterherz hat aufgehört zu schlagen. In Eurem Herzen, Erinnerungen, Gedanken schlägt es weiter. Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit. Michaela und Walter mit Lea Marie und Walter
Geschrieben am 09.09.2020 um 12:07

Franz Heiß (Innsbruck & Eggenfelden):

„Keiner wird gefragt, wann es ihm recht ist,? Abschied zu nehmen von Menschen, Gewohnheiten, sich selbst.?Irgendwann plötzlich heißt es, ?damit umzugehen, ihn aushalten,?annehmen diesen Abschied,?diesen Schmerz des Sterbens,?dieses Zusammenbrechen,?um neu aufzubrechen in Gottes Herrlichkeit.“ ? Liebe Vroni mit Kinder u. Familien. Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in der schweren Zeit des Abschieds. ? mit besten Grüßen. Franz Heiß. ?
Geschrieben am 05.09.2020 um 13:43

Roman Neururer (Prutz, 5.9.2020):

Liebe Vroni, liebe Trauerfamilie! Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fam. Roman Neururer.
Geschrieben am 05.09.2020 um 10:20

Mattle Bruno (St. Anton):

Liebe Vroni und Familie! Zu eurem schmerzlichen Verlust möchten wir euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid und Mitgefühl ausdrücken. Alles hat eine Zeit. Es gibt eine Zeit der Freude, des Glücks, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung. Die gemeinsamen Tage mit Sepp in Norwegen bleiben auch für uns eine unvergessene Erinnerung. Unsere Gedanken begleiten euch. Greti und Bruno aus St. Anton
Geschrieben am 05.09.2020 um 08:44

Martha u. Sepp Hojnick (Prutz):

Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande als flöge sie nach Haus… Liebe Vroni, liebe Ruth, liebe Trauerfamilie! Unser Aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl! Wir werden Josef in guter Erinnerung bewahren! Martha & Sepp Hojnick mit Kindern
Geschrieben am 05.09.2020 um 07:53

Simone (Wenns):

Liebe Trauerfamilie. Ich wünsche euch sehr viel Kraft in dieser schweren Zeit. Ich werde euren Josef immer in guter Erinnerung behalten. Mein herzliches Beileid Simone (Kellnerin vom Gachenblick)
Geschrieben am 04.09.2020 um 22:26

Waltraud Litsch (Landeck):

Liebe Vroni und Kinder viel Kraft in dieser schweren Zeit und wir werden den Seppatona in guter Erinnerung behalten. Traudi Litsch geb. Steffan und Herbert
Geschrieben am 04.09.2020 um 22:02

Fam.Erika und Hubert Regensburger (Faggen ):

Liebe Vroni , liebe Trauerfamilie! Abschied nehmen heisst, sich an die schönen Momente des Lebens zu erinnern, sie nicht zu vergessen und diese dankbar bewahren. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für die kommende Zeit. Fam.Erika und Hubert Regensburger
Geschrieben am 04.09.2020 um 21:11

Silvia Regensburger (Roppen):

Liebe Vroni, liebe Trauerfamilie! Unser tiefes Mitgefühl zu Eurem schweren Verlust. Wir wünschen Euch alle Kraft der Welt für diese schwere Zeit. Silvia mit Bernhard, Marco und Selina
Geschrieben am 04.09.2020 um 19:10

Ulli und Günther Bangratz (Sistrans):

Liebe Vroni, liebe Trauerfamilie, dürfen wir euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Mitgefühl und Beileid aussprechen. Unsere Gebete begleiten Josef
Geschrieben am 04.09.2020 um 18:18

Lutz Andreas und Anita (Prutz):

Liebe Trauerfamilie, in stiller Anteilnahme - Andreas und Anita Lutz mit Familie
Geschrieben am 04.09.2020 um 17:34

Familie Gerhard und Monika Kalsberger (Kaunertal):

Liebe Vroni, liebe Trauerfamilie Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für die kommende Zeit! Familie Gerhard und Monika Kalsberger
Geschrieben am 04.09.2020 um 17:26

Ulrike Netzer (Ladis):

Liebe Vroni, Ruth, Sarah, Tobias und Familienangehörige, wir denken an Euch und wünschen Euch für die nächste Zeit viel Kraft. Wenn ein Mensch geht, bleibt ein Platz leer, aber es bleiben viele schöne Erinnerungen. In stiller Anteilnahme, Uli und Stefan mit Karina, Dominik und Leonie
Geschrieben am 04.09.2020 um 16:04

Strigl Sepp u. Marianne (Prutz):

Aus Gottes Hand empfing Er sein Leben unter Gottes Hand gestaltete Er sein Leben in Gottes Hand gab Er sein Leben zurück Wir wünschen euch viel Kraft und Gottes Segen in dieser schweren Zeit Marianne und Sepp Strigl
Geschrieben am 04.09.2020 um 12:41

Toni Heiss (Prutz):

Lieber Josef, kürzlich trafen wir dich noch im Gufer bei Deinen täglichen Autorunden auf einen Ratscher und du warst so zuversichtlich- nun lesen wir betroffen dass Du den Kampf gegen Diese Krankheit leider verloren hast - wir werden Dich immer in lieber Erinnerung behalten. Ruhe in Frieden! Liebe Vroni, liebe Trauerfamilie, unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit. Wünschen Toni und Maria mit Familie und Mitarbeiter
Geschrieben am 04.09.2020 um 11:04

Freiwillige Feuerwehr Faggen (Faggen):

Ruhe sanft, guter Kamerad. Die FF Faggen dankt dir von Herzen für deinen Einsatz und deine Kameradschaft. Liebe Trauerfamilie Wir möchten euch unsere tiefe Anteilnahme aussprechen. Wir werden Josef ein Andenken bewahren Die Kameraden der FF-Faggen
Geschrieben am 04.09.2020 um 09:49

Familie Ott (Faggen):

Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert, es ist immer zu früh und es tut immer weh! Liebe Vroni, Lieber Ruth, Babsi, Bruno und Peter! Liebe Sarah und Tobi! Unsere herzliche Anteilnahme zum Tod von Josef. Wir wünschen euch viel Kraft und viele Menschen um euch, die euch in dieser schweren Zeit begleiten. Es wird auch für euch die Sonne wieder scheinen! In Gedanken bei euch! Melanie, Günter, Raphael und Denise
Geschrieben am 04.09.2020 um 09:36

Peter und Hermi (Kauns):

Liebe Vroni! Liebe Barbara ! Liebe Trauerfamilie ! Wenn man einen geliebten Menschen , gewinnt man einen Schutzengel dazu. Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft In dieser schweren Zeit. Wir werden Josef in lieber Erinnerung behalten. Wir sind in Gedanken bei euch Peter und Hermi!
Geschrieben am 04.09.2020 um 09:24

Aifner Alm (Kaunerberg):

Unser aufrichtiges Beileid und tiefstes Mitgefühl für diesen schweren Verlust! Katja&Gabriel mit Team
Geschrieben am 04.09.2020 um 08:16

Fam. Pelinka Andreas (Faggen):

Aufrichtige Anteilnahme entbieten Andi, Doris u. Jana
Geschrieben am 04.09.2020 um 08:02

Manfred u Vroni Patsch (Pfunds):

Aufrichtige Anteilnahme entbieten Manni, Vroni und Brunhilde
Geschrieben am 04.09.2020 um 07:16

Rita Kathrein (Prutz):

Liebe Barbara und Vroni mit Familie! Ich spüre dich, egal wo du bist. Ich höre dich, egal wohin du gehst. Ich sehe dich, auch wenn es dunkel ist, weil du in meinem Herzen bist! Wir möchten euch unser tiefes Mitgefühl ausdrücken. Rita, Moidi und Markus Kathrein
Geschrieben am 04.09.2020 um 01:18

Walter und Heidi Erhart (Prutz):

Der letzte Abschied von einem geliebten Menschen ist der Moment, in dem wir ergriffen stille stehen und so arm an Worten des Trostes sind. Wir werden Josef bei unseren Spaziergängen vermissen !! Aufrichtige Anteilnahme Heidi und Walter
Geschrieben am 03.09.2020 um 21:26

Kathrein Franz (Prutz):

In stiller Anteilnahme. Franz,Martina und Mia
Geschrieben am 03.09.2020 um 18:53

Reini Köhle (Rie):

Liebe Vroni, liebe Trauerfamilie, Unser tiefstes Mitgefühl zu Eurem schweren Verlust. Wir wünschen Euch alle Kraft der Welt für diese schwere Zeit. Reini, Maria und Christian Köhle.
Geschrieben am 03.09.2020 um 16:53

Martina Köhle (Faggen ):

Mein aufrichtiges Beileid und tiefstes Mitgefühl für diesen schweren Verlust. Möge euch die Erinnerung an die gemeinsame Zeit auch Trost spenden.
Geschrieben am 03.09.2020 um 15:14

Tamara Winkler (Faggen):

Liebe Vroni, liebe Ruth, liebe Trauerfamilie, Das sichtbare ist vergangen, was bleibt ist die Liebe und die Erinnerung. Aufrichtes Beileid entbieten euch Tamara und Matthias mit Lukas
Geschrieben am 03.09.2020 um 14:13

Markus und Annemarie (Feichten, Mieming):

Herzliche Anteilnahme entbietet Familie Auer Markus und Annemarie
Geschrieben am 03.09.2020 um 13:35

Zangerle Hermann (Feichten):

Liebe Froni mit Fam. Herzliches Beileid von Hermann u. Erika
Geschrieben am 03.09.2020 um 13:22

Peter und Christine mit Familie (Gödersdorf):

Nach der Zeit der Tränen und der tiefen Trauer bleibt die Erinnerung! Wir sind in Gedanken bei Euch!
Geschrieben am 03.09.2020 um 12:49

Ramona mit Familie (Prutz):

Liebe Vroni, Liebe Trauerfamilien!! In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung! Aufrichtige Anteilnahme entbieten euch Ramona, Christopher mit Matteo und Elisa
Geschrieben am 03.09.2020 um 12:41