Kondolenzbuch

    Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@kuratorium-bestattung.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

    Roswitha Pendelin


    Kondolenzbuch

    † 04.08.2022

    Irene Kadlcik (Fronhausen):

    Mein aufrichtiges Beileid

    Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Lebens.

    Geschrieben am 04.10.2022 um 08:09

    Petra Mayrhofer (6500 Landeck):

    Lieber Guido, liebe Trauerfamilie!

    Ich möchte mein herzliches Beileid zum Heimgang deiner lieben Mama ausdrücken. Viele nette Gespräche mit Hilde werden mir in Erinnerung bleiben.

    Petra Mayrhofer

    Geschrieben am 04.10.2022 um 08:38

    Margret Wechner (Mathon Ischgl):

    Liebe Maria,liebe Trauerfamilie

    Auf einmal gehen sie,
    die Mütter, und es ist immer zu früh,
    und was bleibt ist die Dankbarkeit,
    dass man sie haben durfte
    und die Hoffnung, sie wiederzusehen

    Aufrichtige Anteilnahme
    Familie Margret und Otmar Wechner Mathon

    Geschrieben am 04.10.2022 um 09:25

    Abschlussklasse HS Prutz (Prutz):

    Lieber Reinhard,
    Gemeinsam verbrachten wir 4 unbeschwerte Jahre. Bei einem Klassentreffen werden wir an dich denken. Ruhe nun in Frieden. Unsere Anteilnahme gilt all den lieben Menschen, die du in Trauer zurückgelassen hast.
    Im Namen der Mitschülerinnen und Mitschüler der Jahre 1966 - 1970 der Hauptschule Prutz
    Sieglinde und Helfried

    Geschrieben am 04.10.2022 um 09:28

    Familie Krem Christopher (Prutz):

    Das Leben gibt, das Leben nimmt, es geht den Weg, den Gott bestimmt.
    Er führt durch Glück, er führt durch Leid, es hat alles seine Zeit.

    Liebe Birgit mit Trauerfamilie,
    wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. Reinhard war ein ruhiger und netter Nachbar!
    Wenn die Kraft zu Ende geht, ist Erlösung eine Gnade.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Ramona & Christopher mit Matteo und Elisa

    Geschrieben am 04.10.2022 um 10:23

    Stefan und Simone mit Markus (Erl):

    Wenn Ihr mich sucht, sucht in eurem Herzen. Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter.
    Ruhe in Frieden Onkel Reinhard

    Geschrieben am 03.10.2022 um 19:00

    Moranduzzo Lotte (Landeck A):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Lotte Moranduzzo

    Geschrieben am 03.10.2022 um 21:01

    Gertraud (St.Jakob):

    Liebe Heidi ein letzter stiller Gruß. Ruhe in Frieden.

    Geschrieben am 03.10.2022 um 19:58

    Darko Ristic (Prutz):

    Ruhe in Frieden lieber Reini,
    das ewige Licht Leuchte dir

    Geschrieben am 03.10.2022 um 21:41

    Alexandra (Fließ ):

    Liebe Isolde ich wünsche dir eine gute Reise... Es tut mir leid... Uch wünsche deiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit... Ich werde die zeit unserer Freundschaft in Prutz nie vergessen.. Macgs gut

    Geschrieben am 04.10.2022 um 01:19

    E. V. :

    Weinet nicht, damit ihr mich wieder lachen hört, schliesst die Augen, damit ihr mich wieder sehen könnt, umarmt euch in Liebe, damit ihr mich wieder spüren könnt und gebt mir einen Platz in eurer Mitte ..... so lang, bis wir uns wiedersehen !

    Geschrieben am 03.10.2022 um 20:55

    Angelika Spiß (Prutz):

    Ruhe in Frieden Reinhard
    Jetzt hast deine Ruhe was du wolltest
    Das ewige Licht Leuchte dir

    Geschrieben am 03.10.2022 um 17:23

    Thomas File (Prutz):

    Mein aufrichtiges Beileid

    Geschrieben am 03.10.2022 um 16:57

    Oskar Jenewein (Landeck):

    Unser aufrichtiges Beileid

    Oskar Jenewein
    mit Familie

    Geschrieben am 03.10.2022 um 15:50

    Melanie Wainwright :

    Dearest Hannes! It was a pleasure to have met you! Melanie

    Geschrieben am 03.10.2022 um 12:45

    Karin u.Helmut Zangerle (Zams):

    LIeber Hubert liebe Herlinde lieber Werner
    liebe Trauerfamilien!
    Unser aufrichtiges Beileid zum Tod eurer lieben Mama Oma und Uroma Karin u. Helmut!
    LIebe Lore!
    Du warst seit meiner Kindheit unsere Nachbarin beim Egg,für mich warst Du immer meine LORE danke für die vielen schönen Stunden
    bei euch in der Küche ich werde sie nie vergessen.
    Ichwünsch dir eine gute Reise zu Deinem Hermann.
    Amaol segnmir uns wieder!

    Geschrieben am 03.10.2022 um 11:43

    Elke Kirschner (Landeck):

    In Erinnerung an so manchen Ratscher mit unserer ehemaligen Nachbarin.

    Aufrichtige Anteilnahme.

    Wolfgang Nicolussi, Elke & Livia

    Geschrieben am 03.10.2022 um 13:17

    Dr. Franz Lethmüller (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Herzliches Beileid Ihnen und Dir entbietet
    Franz Lethmüller

    Geschrieben am 03.10.2022 um 13:50

    Helga :

    Liebe Paula, lieber Horst! Unser aufrichtiges Beileid. Hannes hatte großes Glück mit euch als Eltern, die sich über all die Jahre aufopfernd um ihn gekümmert haben. Wir wünschen euch viel Kraft für die kommenden Tage und sind in Gedanken bei euch. Unsere Gedanken sind auch bei seinen Geschwistern und Kindern. Helga mit Familie (Schwester von Maria)

    Geschrieben am 03.10.2022 um 10:32

    Peer Lydia:

    . und am Ende meiner Reise hält der Ewige die Hände und er winkt und lächelt leise - UND DIE REISE IST ZU ENDE Von : UNBEKANNT

    Geschrieben am 03.10.2022 um 06:20

    Fam. Egon Ladner (Strengen):

    Liebe Maria, Edeltraud und Klaudia!
    Liebe Trauerfamilie!

    Alles hat seine Zeit.
    Es gibt eine Zeit der Freude,
    eine Zeit der Stille,
    eine Zeit des Schmerzes,
    der Trauer und eine Zeit der
    dankbaren Erinnerung.

    Ruhe in Frieden Maria 🕯️
    Wir behalten Marialis liebenswertes freundliches Wesen in Erinnerung.

    Unser herzliches Beileid
    Eure Nachbarn Egon und Rosi

    Geschrieben am 03.10.2022 um 07:28

    Nagele Stefan (Zams):

    Ich bin gerne bei euch die TT - Zeitung kaufen gekommen - dir und deinen Nahen Angehörigen jetzt viel Kraft.

    Geschrieben am 02.10.2022 um 21:53

    Gitti Nairz:

    Lieber Emil! Es ist einfach unfassbar!! Ich werde dich nieee vergessen!! Deine nette, liebenswerte und herzensgute Art!! Unsere unzähligen schönen und lustigen Stunden, in denen wir früher oft an den Wochenenden durch Seefeld gezogen sind und danach auch noch oft auf einen Kaffee zu dir gegangen sind! Deinen Charme und deinen Witz! Wir haben oft Tränen gelacht mit dir! Warum muss so ein Mensch schon so früh gehen?? Unbegreiflich!!! Wie unvorstellbar grausam muss es für deine Mama sein, ihren über alles geliebten Sohn vorher zu verlieren und erst vor nicht langer Zeit deine Schwester! Ich wünsche ihr viel, viel Kraft in dieser brutalen Zeit! Das "Zeichen", das du mir an deinem Sterbetag noch gegeben hast, habe ich sofort verstanden, ich wusste gleich ganz genau, dass das von dir gekommen ist und ich danke dir sehr dafür, ich bin überzeugt davon, dass das kein Zufall gewesen sein kann!! Ich weiß genau, dass du jetzt nur in einer anderen Dimension bist, aber mit deiner Seele immer noch unter uns!!! Ich werde dich an deiner letzten Ruhestätte immer wieder mal besuchen kommen und mit dir reden! In ewiger Verbundenheit!!! ❤️ Gittilein (wie du mich immer genannt hast!)... ❤️

    Geschrieben am 02.10.2022 um 20:43

    Gebhard u. Gertrud Felder (Schoppernau ):

    Wenn die Mutter heimgeht haben wir eine starke Fürsprecherin im Himmel.
    In liebem Gedenken
    Gebhard und Gertrud mit Kindern aus Schoppernau

    Geschrieben am 02.10.2022 um 09:01

    Edith Schwenninger (Strengen):

    Liebe Trauerfamilie! Liebe Maria, Edeltraud und Claudia!
    Wenn eine Blume stirbt, wird ein Samen geboren - wenn ein Samen stirbt wird eine Pflanze geboren. Und das Leben geht weiter seinen Weg stärker als der Tod.
    Wir sind nur Gast auf Erden und wandern ohne Ruh dem ewigen Heiland zu.
    Nun ist "Mariali" wieder vereint mit ihrem geliebten Mann - bewundernswert war deine Art und Kraft wie du das Leben gemeistert hast.
    Viel Kraft und Gottes Segen für die schweren Stunden.
    Dies entbietet euch allen
    Schwenninger Poldi mit Familien, Schwenninger Edith Strengen

    Geschrieben am 02.10.2022 um 09:34

    Gasser Liselotte mit Familie (St. Anton):

    Liebe Maria, liebe Angehörige,
    Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den
    Tod verlieren.
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet euch Liselotte Gasser

    Geschrieben am 02.10.2022 um 10:05

    Gitterle Rosmarie (Pians):

    Ganz still und leise, ohne ein Wort, gingst du von deinen Lieben fort, du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still, doch unvergessen,Liebe Trauerfamilie mein herzliches Beileid.

    Geschrieben am 02.10.2022 um 10:07

    Walter Gstir (Zams):

    Lieber Karl mit Elfi,
    liebe Trauerfamilie!

    Zum Heimgang Deiner lieben Frau, Deiner lieben Mama, Eurer lieben Schwester entbiete ich Euch meine aufrichtige Anteilnahme und mein tiefes Mitgefühl!

    ….Walter

    Geschrieben am 02.10.2022 um 13:08

    Monika u Walter Krismer (Wnns):

    Lieber Guido,liebe Renate u Trauerfamilie
    Herzliches Beileid und aufrichtiige Anteilnahme
    Monika u Walter Krismer Wenns🙏🏻🙏🏻🙏🏻

    Geschrieben am 02.10.2022 um 14:38

    Juen Beatrix (Schönwies):

    Liebe Karl, liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Beatrix, Familie Markl.

    Geschrieben am 02.10.2022 um 15:12

    Juen Beatrix (Schönwies):

    Liebe Trauerfamilien,

    Aufrichtige Anteilnahme enbietet
    Beatrix mit Familie

    Geschrieben am 02.10.2022 um 15:14

    Markl (Landeck ):

    Liebe Trauerfamilien,

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Familie Markl Werner und Gisela.

    Geschrieben am 02.10.2022 um 15:16

    Lisi (Zams):

    Liebe Isolde!
    Vor nicht allzulanger Zeit hast du mir geschrieben:
    "Die besten Freunde sind nicht die, die du jeden Tag siehst, sondern die, die du in deinem Herzen hast!"
    Du wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben. Du hast in deinem Leben viel geleistet - sei nun in Gottes Umarmung geborgen und deinen LIEBEN, die dich so schmerzlich vermissen, Zuversicht und Halt.

    Geschrieben am 02.10.2022 um 19:17

    Emil u. Silvia Kurz (Landeck-Perjen):

    Liebe Herlinde mit Familie!
    Liebe Trauerfamilie!
    Unser aufrichtiges Beileid zum Tode eurer lieben Mama und Oma.

    Emil und Silvia

    Wir wünschen euch einen Regenbogen
    der Hoffnung gibt
    und Brücken schlägt,
    der euch mit seinen Farben,
    durch den noch so traurigen
    Alltag trägt.
    Wir wünschen euch in dieser schweren Zeit,
    viel Kraft und gegenseitige Liebe

    Geschrieben am 02.10.2022 um 19:41

    Emil und Silvia Kurz (Landeck-Perjen):

    Liebe Trauerfamilien!
    Unser aufrichtiges Beileid zum Tode eures lieben Vaters und Opas!
    Emil und Silvia
    Wenn ihr bei Nacht in den Himmel schaut,
    wird es euch sein als lachten alle Sterne.
    Weil ich auf einem von ihnen wohne
    weil ich auf einem von ihnen lache.
    Nur ihr allein werdet Sterne haben die lachen können

    Geschrieben am 02.10.2022 um 19:49

    Annemarie Hammerle (Landeck):

    Lieber Guido,
    Liebe Trauerfamilien!
    Unser aufrichtiges Beileid zum Verlust deiner lieben Mama entbietet
    Annemarie Hammerle und Alexandra Gundolf.

    Geschrieben am 02.10.2022 um 20:15

    Peter Osink :

    Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist. Von: Franz Kafka Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist. Von: Franz Kafka Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist. Von: Franz Kafka

    Geschrieben am 02.10.2022 um 18:59

    Fetz Daniela (Bregenz ):

    Liebe Isolde, deine Besuche im Ländle werde ich nie vergessen und immer in meinem Herzen tragen. Deiner Familie mein aufrichtiges Beileid. Daniela

    Geschrieben am 01.10.2022 um 17:50

    Oberkofler Luis (Landeck):

    Zum Tode Deiner lieben Frau Resi entbieten wir unsere aufrichtige Anteilnahme

    Oberkofler Luis und Irmgard

    Geschrieben am 01.10.2022 um 18:52

    Elisabeth Ennemoser (Landeck):

    Liebe Maria!
    Liebe Trauerfamilie!

    Danke, dass ich deine Mama
    noch einmal gesehen und gesprochen habe.
    Es tut mir ehrlich leid dass du deine Eltern so kurz hintereinander verlierst.

    Liebe Maria, komm gut heim🕯️
    In Lieber Erinnerung
    Lisa und Walter

    Geschrieben am 01.10.2022 um 20:09

    Raffaela Schöllhorn (6500 Landeck):

    Lieber Pati, liebe Trauerfamilie, unser herzliches Beileid. Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. Wir denken an euch...Raffi, Stephan und Fabio

    Geschrieben am 01.10.2022 um 20:15

    David Zolet (Landeck):

    Lieber Guido
    Selten mit einem Menschen soviel während der Arbeit gelacht. Immer gut gelaunt und immer mit einem Lächeln im Gesicht konnte ich nette Stunden mit Hilde verbringen. Dies werde ich immer in lieber Erinnerung mit mir tragen. Euch viel Kraft in diesen schweren Stunden.

    Liebe Hilde, du warsch a Unikat, Danke für alles...gute Reise... dein alter Zivi David

    Geschrieben am 01.10.2022 um 22:34

    Angelika Achenrainer (Landeck):

    Lieber Guido und liebe Trauerfamilien! Deine Mama war mir immer eine liebe Nachbarin. Euch ein herzliches Beileid. Angelika Achenrainer

    Geschrieben am 01.10.2022 um 20:41

    Polleross Arnold :

    Letzte Grüße aus der "Hinteren Gasse". Arnold und Klaus Polleross. Ruhe in Frieden.

    Geschrieben am 01.10.2022 um 18:18

    Isabella Plangger (Fiss):

    Liebe Isolde,
    Ruhe sanft in Gottes Hand!
    Das wünscht Dir von Herzen
    Deine Freundin Isabella.
    Den Trauerfamilien wünschen wir viel Kraft und Hoffnung in der schweren Zeit.
    Fam. Plangger

    Geschrieben am 01.10.2022 um 14:27

    Waltraud und Franz Handle (Landeck ):

    Lieber Guido, liebe Trauerfamilie!
    Herzliches Beileid und aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Waltraud und Franz

    Geschrieben am 01.10.2022 um 17:33

    Manuela Hainz (6500 Perjen):

    Lieber Markus,
    Liebe Trauerfamilie,

    mein herzliches Beileid an alle und viel
    Kraft in dieser Zeit.

    Manu

    Geschrieben am 01.10.2022 um 16:17

    Eine Freundin:

    Das leben ist wie eine zugfahrt mit all den haltestellen, Umwegen und unglücken, wir steigen ein, terffen unsere eltern und denken, dass sie immer mit uns reisen, aber an irgendeiner haltestelle werden sie aussteigen und wir müssen unsere REISE ohne SIE fortsetzen. Doch es sind viele Passagiere in den Zug gestiegen, unsere geschwister, cousins, Freunde, sogar die Liebe unseres Lebens. Es ist eine Reise voller Freuden, Leid, Begrüßungen und Abschied. Das grosse rätzel ist: wir wissen nie, an welcher Haltestelle wir aussteigen müssen. Deshalb müssen wir LEBEN, Lieben , VERZEIHEN und immer das BESTE geben ! Denn wenn der Moment gekommen ist, an dem wir endlich am Ziel sind.... und unser Platz dann leer ist, sollen nur SCHÖNE Gedanken an uns bleiben und immer im Zug des eures Lebens weiter reisen. Ich wünsche dir HANNES, dass der Koffer für deine LETZTE Reise, nur mit LIEBE gefüllt ist ! Wir haben dich und deine Eltern bewundert... für eure Tapferkeit VIELEN Dank.... an euch Passagiere... im Zug meines LEBENS !!!

    Geschrieben am 01.10.2022 um 14:41

    Bella (Fiss):

    Liebe Isolde,
    nun schließt sich das irdische Buch unserer Freundschaft. Zurück bleiben wunderbare Erinnerungen in meinem Herzen. Ein tiefer Schmerz legt obendrauf, du fehlst mir, doch wie groß muß erst der Schmerz der Familien sein! Worte können dies wohl niemals schreiben, sagen, gar erahnen! In liebevoller unvergessenen Verbundenheit
    eure Bella mit Christoph

    Geschrieben am 01.10.2022 um 13:51

    Christine Mungenast (6491 Schoenwies):

    Werde mich immer an eine nette und lustige Oma Lore erinnern.
    Im stillen Gedenken, Christl

    Geschrieben am 01.10.2022 um 13:57

    Michaela Burgmann:

    Trauer ist wie ein Fluss, man kann nicht gegen den Strom schwimmen. Liebe Lisa, es tut mir unendlich leid, dass du dich von deinem Liebsten so früh und plötzlich verabschieden musstest. Ich wünsche dir viel viel Kraft und liebe Menschen, die dir beistehen. Michaela Burgmann

    Geschrieben am 01.10.2022 um 10:57

    Katharina Zangerl (Wien):

    Liebe Familie

    An eure Isolde denke ich herzlich als gutmütige Erzieherin in der ÜHS zurück. Sie war immer für die Schülerinnen da.
    Mit ihrem freundlichen Lächeln hat sie vielen jungen Menschen den Schulalltag erleichtertet. Sie bleibt in lieber Erinnerung.
    Euch wünsche ich viel Kraft beim Abschiednehmen.

    Geschrieben am 01.10.2022 um 10:07

    Pepi Falch (St.Anton a.Arlberg):

    Liebe Trauerfamilie,
    in stillerTrauer und herzlicher Verbundenheit denken wir in diesen schweren Stunden an Euch!
    In tiefen Mitgefühl Cousin Pepi und Familie

    Geschrieben am 01.10.2022 um 10:13

    Fam. Lettenbichler und Fam. Schriebl (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie,

    Unser herzliches Beileid zum Ableben von Bruno. Als Nachbarn - ehemalige und derzeitige - wird uns Bruno unvergesslich bleiben!
    Doris Lettenbichler mit Didl und Fam. Schriebl

    Geschrieben am 01.10.2022 um 11:03

    Wilhelm Lechleitner (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang eurer Mutter entbieten Ingrid und Willi

    Geschrieben am 01.10.2022 um 11:32

    Beatrix Stenico-Tamanini (Landeck):

    Liebe Familie,
    wir sind mit euch traurig
    Beatrix und Kinder und Gertrude

    Geschrieben am 01.10.2022 um 11:30

    Stecher Christl (Landeck Knappenbühel):

    Lieber Karl und Tochter! Aufrichtige Anteilnahme am Heimgang deiner Frau und deiner Mama entbietet Stecher Christl.

    Geschrieben am 01.10.2022 um 11:53

    Musikkapelle Schönwies (Schönwies ):

    "Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man durch den Tod nicht verlieren."

    Liebe Cornelia,
    Liebe Simone,
    Lieber Gerald,
    Liebe Trauerfamilie!

    Unsere aufrichtige Anteilnahme zum Tod eures lieben Ehemannes, Papas, Opas und Uropas. Möge er in Frieden ruhen.

    In stillem Gedenken,

    Eure Kameradinnen und Kameraden der Musikkapelle

    Geschrieben am 01.10.2022 um 11:57

    Häfele Lisi:

    Liebe Paula und lieber Horst ! Das Band der Liebe kann der Tod nicht zerreißen. Mein herzlichstes Beileid.Lisi Häfele

    Geschrieben am 01.10.2022 um 08:23

    Doris ( Monari):

    Liebe Paula , Lieber Horst....Ich wünsche Euch , viel Kraft in dieser schweren Zeit! Es ist schmerzhaft jemanden zu verlieren, aber sie leben in unseren Herzen weiter! Monde und Jahre vergehen,aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch Von: Franz Grillparzer

    Geschrieben am 01.10.2022 um 08:19

    Fam Stefan Prantauer (Pians):

    Herzliches Beileid
    Bärbel und Stefan Prantauer

    Geschrieben am 01.10.2022 um 09:36

    Ute & Bruno Überbacher (Landeck):

    Lieber Stefan mit Lucia und Anna !
    Liebe Trauerfamilie !

    Isolde wird uns mit ihrem herzlichen, einfühlsamen und fröhlichen Wesen immer in lieber Erinnerung bleiben.

    Tief betroffen möchten wir euch unser Mitgefühl aussprechen und wünschen euch viel Kraft für die schwere Zeit.
    Wir sind in Gedanken bei euch.

    Ute und Bruno

    Geschrieben am 30.09.2022 um 22:18

    Klingler Gerti (Zams ):

    Herzliche Anteilnahme zum Heimgang eurer Mutter entbietet
    Gerti Klingler

    Geschrieben am 30.09.2022 um 22:05

    Schögler christian (Landeck ):

    Liebe Stefan und Familie wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit,kann es mit Worten nicht ausdrücken was für eine Lücke Isolde hinterlassen hat,unser aufrichtiges beileid in diesen schweren Stunden wünschen euch christian schögler christian mit noti 😪😪😪😪

    Geschrieben am 30.09.2022 um 22:52

    AH Landeck 3.Stock (Landeck):

    Es ist eine Ferne,
    Die war,
    Von der wir kommen,
    Es ist eine Ferne
    Die sein wird
    Zu der wir gehen.

    Liebe Trauerfamilie,
    Wir möchten Euch unser herzliches Beileid zum Heimgang eurer lieben Hilde aussprechen.

    Die MitarbeiterInnen und MitbewohnerInnen des Altersheim Landeck, 3.Stock.

    "Pfiat di Hilde"!

    Geschrieben am 30.09.2022 um 23:47

    Fam. R. Senn-Stürz (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Unser herzliches Beileid!
    Die Plaudereien bei den Spazierrunden, der nachbarschaftliche Blick beim Vorbeigehen im Adamhofgassl waren viele Jahre tägliche Rituale. Wir wünschen Bruno Wohlergehen, Geborgenheit und Glück, befreit vom Leid.
    In herzlicher Anteilnahme, Fini und Hans Stürz, Anna, Eva, Gerhard, Romana

    Geschrieben am 01.10.2022 um 06:51

    Christine niggler (Landeck):

    Onkel Bruno ich werde dich nicht vergessen ...aufrichtige Anteilnahme... Christine mit Kindern Fabienne, Lilly u, moritz

    Geschrieben am 01.10.2022 um 06:36

    Marianne (Landeck):

    Liebe Isolde - du warst ein ganz besonderer Mensch und wir werden dich nie vergessen - alles Gute für die lange Reise - Marianne und Willi

    Geschrieben am 01.10.2022 um 08:21

    Alfred Schuler (Rifenal):

    Lieber Stefan, liebe Anna und liebe Lucia!

    Unser tiefes Mitgefühl und unsere aufrichtige Anteilnahme in diesen schweren Tagen des Abschied nehmens! Wir wünschen euch dazu viel Kraft und positive Energie!

    Alfred und Melita, Ramona und Thomas, Gabriela

    Liebe Isolde - Ruhe in Frieden🕯️

    Geschrieben am 01.10.2022 um 08:27

    Heike Niederbacher (Rifenal):

    Lieber Stefan,
    Liebe Lucia, Anna mit Familie,
    liebe Trauerfamilie!

    Die Welt wird leiser und sie verliert ein strahlendes Lächeln mehr auf diesem Planeten. Isolde berührte die Welt mit Herzlichkeit, Fröhlichkeit und mit ganz viel Liebe.

    Wir wünschen Euch ganz viel Kraft und Hoffnung in dieser schweren Zeit - eine Zeit des Los- und Zulassens.

    In lieber Erinnerung ...
    Heike mit Felix und Peter

    Geschrieben am 01.10.2022 um 08:23

    Sabine Braun-Gaim (Landeck):

    Lieber Guido, liebe Trauerfamilie!
    Herzliche Anteilnahme am Heimgang deiner lieben Mama entbieten Sabine und Walter

    Geschrieben am 01.10.2022 um 08:47

    Silke Waldner (Landeck):

    Liebe Heidi,

    Das schönste,was ein Mensch hinterlassen kann,ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen,die an ihn denken.

    Mein Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser Zeit.
    Bin in Gedanken bei dir
    Alles Liebe❤ Waldner Silke

    Geschrieben am 30.09.2022 um 20:03

    Walter Gstir (Zams ):

    Lieber Werner, Hubert und Herlinde,
    liebe Trauernde!

    Zum Heimgang Eurer lieben Mama, Oma und Schwiegermama entbiete ich Euch meine aufrichtige Anteilnahme, mein tiefes Mitgefühl!

    Eure Mama war viele Jahre eine angenehme und freundliche Nachbarin!

    Liebe Lore, ruhe nun aus von all‘ Deinen Mühen, geborgen in Gottes Händen!
    Ich bete für Dich! ……Walter

    Geschrieben am 30.09.2022 um 20:36

    Jasmin Altmann (Innsbruck):

    Liebe Lucia, Liebe Anna
    Liebe Trauerfamilie!

    In diesen schweren Stunden wünsche ich euch alle Kraft der Welt, Zusammenhalt und Menschen die Euch zur Seite stehen. Ich bin in Gedanken bei Euch!

    Liebe Frau Nagele,
    ich danke dir von Herzen für die schönen Jahre in der ÜHS, für all die tollen Gespräche und die lustigen Momente. Ich werde dich stets als liebenswürdigen, aufrichtigen und positiven Menschen in Erinnerung behalten! Ruhe in Frieden und mögest du weiterhin von oben auf die Erde strahlen....

    in aufrichtiger Anteilnahme
    Jasmin mit Familie

    Geschrieben am 30.09.2022 um 20:35

    Charly & Berta Huber (Einsiedeln/Pians):

    Lieber Guido
    Liebe Renate und Familien

    Unvergessen, schöne und lustige Begegnungen mit Tante Hilde bleiben uns immer in Erinnerung. Ein langes, unbeschwertes schönes und langes Leben durfte Tante Hilde erfahren und war nun bereit ihre letzte Reise anzutreten. Unsere Aufrichtige Anteilnahme zum Hinschied von Tante Hilde. R.I.P

    Charly & Berta Huber

    Geschrieben am 30.09.2022 um 21:16

    Astrid u Christian Rudig (Landeck):

    Lieber Guido
    Zum Tode deiner lieben Mama ,möchten wir euch unser innigstes Beileid aussprechen. Wir wünschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft. Astrid und Christian mit Familien

    Geschrieben am 30.09.2022 um 21:19

    Maria Pojer :

    Liebe Paula und lieber Horst Hannes hatte das große Glück euch als Eltern zu haben. Über 20 Jahre wurde er von euch, auf liebevollste Art, gepflegt. Und nun hat er seine letzte Reise angetreten. Meine Gedanken sind in dieser schweren Zeit bei euch. Meine tief empfundene Anteilnahme gilt auch seinen Söhnen Matthias und Dominik, sowie seinen Geschwistern Barbara und Martin. Maria

    Geschrieben am 30.09.2022 um 18:08

    Juliane Huber (Landeck ,Perjen):

    Lieber Guido ,liebe Renate mit Familie!
    Liebe Trauerfamilie!

    Es war mir ein grosses Bedürfnis Tante Hildegard noch ein letztes mal zu sehen und zu besuchen. Werde Ihr Lächeln immer in liebevoller Erinnerung behalten. 🕯️🌈 Juliane

    Geschrieben am 30.09.2022 um 19:13

    Werner u Traudi Niggler (Perjen):

    Lieber Karl und trauernde Angehörige!
    Aufrichtige Anteilnahme am Tode deiner lieben Frau Resi
    entbieten Werner und Traudi

    Geschrieben am 30.09.2022 um 18:37

    Margit Nötzold (Starkenbach ):

    Isolde,
    Ich kann es nicht glauben, dass du nicht mehr da bist. Es sind schon einige Jahre vergangen, seit du mir, der Tante Margit, erzählt hast, dass du Großmutter bist. Eine so jung aussehende und glückliche Großmutter. Und jetzt musst du einfach gehen.
    Lieber Stefan mit Familie, ich wünsche
    Dir und deiner Familie viel Kraft in diesen schweren Zeiten.

    Geschrieben am 30.09.2022 um 19:36

    Moranduzzo Lotte (Landeck ):

    Liebe Trauerfamilie Aufrichtige Anteilnahme entbietet Lotte Moranduzzo und Manni

    Geschrieben am 30.09.2022 um 19:47

    Schützengilde Zirl:

    Das schönste Denkmal das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen. Hans, danke für alles. Für die Schützengilde Zirl, Seppl Schneider OSM

    Geschrieben am 30.09.2022 um 16:41

    Karina (Herzlhütte Thial):

    Liebe Godi , liebe Trauerfamilie,
    Mein tiefes Mitgefühl für Euch alle,
    und den Trost des erlöst seins für Bruno
    Unser von Herzen kommendes Beileid
    Karina und Christian

    Geschrieben am 30.09.2022 um 17:57

    Fam. Melmer, Fam. Weber (Piösmes, Wenns):

    Liebe Trauerfamilie,
    liebe Hanni, lieber Armin!

    Trösten ist eine Kunst des Herzens.
    Sie besteht oft nur darin, liebevoll
    zu schweigen und schweigend mitzuleiden.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für diese schwere Zeit entbieten
    Angelika mit Thomas, Manuel mit Annamaria- Piösmes
    Petra mit Mathias, Fabian und Marina - Wenns

    Geschrieben am 30.09.2022 um 17:54

    Fam.Wachter (Tösens ):

    Lieber Hans,lieber Thomas, Werte Trauerfamilie!

    Wenn uns die Kraft verlässt,
    ist es nicht Sterben,
    sondern Erlösung.

    Unser aufrichtiges Beileid.

    Wachter Daniel, Tobias, Samuel und Ingrid

    Geschrieben am 30.09.2022 um 18:17

    Familie Lettenbichler (Landeck):

    Es war immer nett sich mit Bruno
    zu unterhalten .
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Norbert und Christa

    Geschrieben am 30.09.2022 um 09:23

    Sabine Braun-Gaim (Landeck ):

    Liebe Trauerfamilie!
    Herzliche Anteilnahme am Heimgang eurer lieben Heidi entbietet Sabine mit Familie

    Geschrieben am 30.09.2022 um 09:52

    Familie Kaufmann und Rudig (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie,
    wir möchten euch zum Tod von Bruno unser herzlichstes Beileid aussprechen. Ruhe in Frieden Bruno.

    Familien Kaufmann und Rudig

    Geschrieben am 30.09.2022 um 10:06

    Bianca Ott (Fliess):

    Liebe Anna, Lucia und Stefan!

    Das schönste,
    was ein Mensch
    hinterlassen kann,
    ist ein Lächeln
    Im Gesicht derjenigen,
    die an ihn denken.

    Mein tiefstes Mitgefühl und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Bianca Ott

    Geschrieben am 30.09.2022 um 10:04

    Ina Nagele (Tobadill):

    Liebe Elfie
    Wir möchten dir unser herzlichstes Beileid ausdrücken.
    Die Mama zu verlieren ist immer zu früh.
    Wir wünschen dir viel Kraft für die kommende sicher schwere Zeit.
    Ina und Peter Nagele

    Geschrieben am 30.09.2022 um 10:36

    Fam. Markart Gerald u. Maria Ma (Landeck):

    Unser aufrichtiges Beileid

    Geschrieben am 30.09.2022 um 11:06

    Tilg Fredl (Schönwies):

    Liebe Trauerfamilien,
    unser herzlichstes Beileid zum Heimgang eures lieben Papas, Opas und Gatten...
    Viel Kraft und Trost in diesen schweren Stunden!
    Fredl mit Rita
    Christoph und Lukas

    Geschrieben am 30.09.2022 um 11:07

    AH Landeck 3.Stock (Landeck):

    Einschlafen dürfen,
    Wenn man das Leben nicht mehr
    Selbst gestalten kann,
    Ist der Weg zur Freiheit
    Und Trost für alle.

    Liebe Trauerfamilie,
    Wir möchten Euch unser tief empfundenes Mitleid zum Heimgang Eurer lieben Resi aussprechen.

    Die MitarbeiterInnen und MitbewohnerInnen des Altersheim Landeck.

    "Pfiat di Resi"!

    Geschrieben am 30.09.2022 um 12:27

    Leni & Hermann Rudig (Pians):

    A Liachtli ✨ aus Pians für dich Isolde auf deiner letzten Reise!
    Leni & Hermann

    Geschrieben am 30.09.2022 um 12:55

    Gabriele und Mag. Kurt Leitl (Vomp):

    Lieber Karl!
    Wir möchten Dir und Deiner Familie auf diesem Weg unsere aufrichtige Anteilnahme am Tode Deiner Gattin Theresia mitteilen.

    Gabi und Kurt Leitl

    Geschrieben am 30.09.2022 um 12:53

    Manfred Thanei (Zams):

    Liebe Trauer Familie,
    wir wünschen euch den Trost der Erinnerung an eure Isolde. Uns wird sie immer als freundliche und warmherzige Frau in Erinnerung bleiben.
    Christine und Manfred

    Geschrieben am 30.09.2022 um 14:40

    Schultes Harry und Mizi (Falterschein ):

    Liebe Isolde,

    wir werden die schönen Stunden mit dir schmerzlich vermissen.
    Eure Besuche auf dem Württembergerhaus wie du durch die Kuchl geschwebt bist auf unserm Küchenwagen, war an Traum😂. Oder die Witze und Sprüche die an den Schitagen uns zum Lachen gebracht haben. Das einzige was wir nie geschafft haben, die Marent, nach einem Schitag😥.

    Lieber Stefan, Anna, Lucia

    wir entbieten euch unser Herzlichstes Mitgefühl

    Machs guat Isolde

    mir weara die vermissen

    Mizi, Harry, Dominik und Katharina

    Geschrieben am 30.09.2022 um 13:31

    Josef Lechleitner (Stanz):

    Herzliches Beileid von Josef und Karin Lechleitner, Stanz

    Geschrieben am 30.09.2022 um 14:44

    Marlis Geiger (Zams):

    Liebe Elfi, die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem wir nicht vertrieben werden können. In tiefer Anteilnahme am Tod deiner lieben Mutter, auch wenn erwartet, eine Mutter geht immer zu früh, Marlis und Sepp. Es tut mir so unglaublich leid, dass ich dich nicht persönlich mit einer Umarmung trösten kann

    Geschrieben am 30.09.2022 um 17:24

    Fam. Klaus und Elfi Gerstgrasser (Zams):

    Liebe Geschwister !
    Liebe Trauerfamilien !

    Zum Heimgang Eurer lieben Mama, Schwiegermama und Oma entbieten wir Euch allen unser aufrichtiges und tiefes Mitgefühl.

    Wenn man die Hand einer liebenden Mama für immer los lassen muss, ist es dennoch zu früh und schmerzlich.

    In stillem Gedenken wünschen wir Euch Kraft, Trost, Zuversicht und Gottes Beistand.

    Elfi und Klaus mit Familie

    Geschrieben am 30.09.2022 um 17:07

    o.woerle@tsn.at:

    Danke, Hans, für deine so wertvolle Arbeit als Chronist und Heimatkundler in deiner Heimatgemeinde! Oswald Wörle, Landeschronist

    Geschrieben am 30.09.2022 um 12:37

    Hansjörg Hofer:

    Liebe Angehörige! Im Namen der Chronistinnen und Chronisten des Bezirkes Innsbruck-Land West darf ich unsere aufrichtige Anteilnahmen zum Ableben von Hans ausdrücken. Als langjährigem Dorfchronisten von Flaurling war es Hans ein Anliegen das Zeitgeschehen zu dokumentieren und dem Vergangenem nachzuforschen. Somit hat er versucht die Erinnerung für zukünftige Generationen zu erhalten und Dokumentationen geschaffen, die ein bleibendes Andenken an Hans sind. Aus den zahlreichen Begegnungen und der Arbeit als Ortschronist wird uns Hans in angenehmer Erinnerung bleiben. Er ruhe in Frieden! Hochachtungsvoll Hansjörg Hofer Stv. Bezirkschronist Innsbruck-Land West

    Geschrieben am 30.09.2022 um 12:09

    Seppi Winkler:

    Liebe Doris! Zum Ableben von Renzo möchten wir dir und deiner Familie unser aufrichtiges Beileid ausdrücken. Viel Kraft in dieser schwierigen Zeit. In alter Verbundenheit Familie Seppi Winkler in Reith bei Kitzbühel

    Geschrieben am 30.09.2022 um 09:13

    Sabine & Christine :

    Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Lebens. Franz von Assisi Lieber Ferdl, Danke für deine jahrelange Unterstützung und Hilfe bei der Umsetzung zahlreicher Tourismus Projekte. Tourismus Informationen Gries Sabine & Christine

    Geschrieben am 30.09.2022 um 07:34

    Hilde Schaffenrath (Pfunds ):

    „Und bist du auch den Augen fern, so bleibst du doch im Herzen immer nah!“

    Mochs guat Touta!

    In lieber Erinnerung! Aufrichtige Anteilnahme der Trauerfamilie

    Geschrieben am 29.09.2022 um 20:49

    Kappacher Helmut u.Melitta (6511 Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Helmut und Melitta Kappacher

    Geschrieben am 29.09.2022 um 20:23

    Fam. Bürger (Landeck-Perjen):

    Liebe Trauerfamilie!
    Unser herzliches Beileid zum Ableben von Bruno. Er wird uns immer in lieber Erinnerung bleiben.

    Geschrieben am 29.09.2022 um 21:57

    Isabella Zangerl (Zams):

    In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Liebe Isolde, gerne denke ich an die gemeinsamen Stunden in der Lernzeit zurück. Du warst immer für uns da und hattest stets ein offenes Ohr für all unsere "Problemchen"
    Du wirst allen fehlen.

    Liebe Trauerfamilie,
    aufrichtige Anteilnahmen am Heimgang eurer lieben Frau und Mama.

    Isabella mit Familie

    Geschrieben am 29.09.2022 um 21:30

    Fam. Kranewitter (Imst):

    Als Gott sah, daß der Weg zu lang,
    der Hügel zu steil,
    das Atmen zu schwer wurde,
    legte er seinen Arm um ihn und sprach:
    "Komm heim."

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Sylvia und Sepp Kranewitter

    Geschrieben am 29.09.2022 um 22:12

    Schmid Silvia (Landeck ):

    Lieber Stefan, liebe Lucia, liebe Anna!
    Zum Heimgang deiner Frau, eurer Mama möchten wir unsere herzliche Anteilnahme ausdrücken. Viel Kraft in dieser schweren Zeit,
    Fam. Markus und Silvia Schmid mit Sofia

    Geschrieben am 29.09.2022 um 18:11

    Gasser Liselotte mit Familie (St. Anton):

    Liebe Trauerfamilie,
    Ich habe Isolde vor einigen Jahren im Hotel Schwarzer Adler als kinderliebende und kompetente, einfühlsame Kindertante kennengelernt. Es tut mir aufrichtig leid und möchte euch meine innige Anteilnahme entbieten. Liselotte Gasser, eine frühere
    Schulkollegin von Beate.

    Geschrieben am 29.09.2022 um 18:17

    Yvonne Martin, Inzing:

    Lieber Rudi mit Familie ! Niemand wird gefragt, wann es ihm Recht ist, Abschied zu nehmen. Es ist nie der richtige Zeitpunkt- nie der richtige Tag - es ist nie alles gesagt - es ist immer viel zu früh. Aber es sind da die Erinnerungen, die Gedanken, die schönen Stunden und das gemeinsam Erlebte, die einzigartig, schön und unvergessen sind. Diese Momente gilt es festzuhalten und in Deinem Herzen zu bewahren. Mein tiefempfundenes und herzliches Beileid Yvonne

    Geschrieben am 29.09.2022 um 17:39

    Luggi und Gitti Bombardelli (Zams w):

    Werte Trauerfamilien,
    wir möchten zum Ableben eurer lieben Agnes unser tiefstes Mitgefühl ausdrücken
    Luggi und Gitti

    Geschrieben am 29.09.2022 um 17:40

    Tanja (Landeck):

    Lieber Harti,
    liebe Heike, liebe Anika und liebe Marianne!
    Liebe Geli!

    Ich möchte euch nochmal sagen, wie Leid es mir tut. Ich wünsche euch ganz viel Kraft und dass ihr eines Tages lächeln könnt, wenn ihr an euren Papa denkt und von ihm erzählt. Ich weiß, dass ihr einen sehr starken Zusammenhalt habt und wahnsinnig liebevolle miteinander umgeht. Das hab ich bei euch immer gespürt und gesehen. Darum werdet ihr auch das zusammen schaffen. Ich weiß auch, dass Christian immer wahnsinnig stolz auf euch war und glaubt mir, er wird jetzt vom Himmel aus auf euch herabschauen, auf euch aufpassen und stolz auf euch sein.

    Alles Liebe
    Tanja

    Ruhe in Frieden Christian, danke für alles!

    Geschrieben am 29.09.2022 um 16:49

    Lara geiger :

    Liebe astrid, liebe bettina tut mir leid, dass ernst reindl Heimging. Ich bin für euch da. Und werde mich um dich als Freundin kümmern. Nussi lara Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist. Von: Franz Kafka

    Geschrieben am 29.09.2022 um 14:23

    Heinz Girardelli (6167 Neustift):

    Aufrichtige Anteilnahme
    Entbieten
    Heinz und Ute Girardelli

    Geschrieben am 29.09.2022 um 11:45

    Anni Kircher (Landeck):

    Liebe Herlinde,liebe Trauerfamilie .
    Die Mutter wars was brauchts der Worte mehr.Aufrichtige Anteilnahme am Heimgang eurer lieben Mama und Oma .Sie soll in Frieden ruhen.
    Im Gebet verbunden Hans und Anni

    Geschrieben am 29.09.2022 um 11:39

    Albin Pesatti (Tösens):

    Abschied nehmen heißt,
    sich an die schönen Momente erinnern,
    sie nicht vergessen
    und dankbar bewahren.

    In stiller Anteilnahme
    Sandra,Albin und Samira

    Geschrieben am 29.09.2022 um 12:23

    Schranz Hanni (Tösens):

    Lieber Hans,Anita,Eva und Tomy

    Arbeitsreich und einfach war Inges Leben,
    unscheinbar und still war ihre Art,
    Sie hat euch dennoch so viel gegeben,
    still ging sie auf ihre letzte Reise,
    Wo nun ihr treues Mutterauge über euch wacht.

    Liebe Inge!
    Ich kann mich noch so gut daran erinnern wie du deinen Traktorführer-
    Schein gemacht hast.Denn du warst ja nicht mehr ganz so jung.Und deine Kinder waren damals so unsagbar stolz so eine tatkräftige und liebevolle Mutter zu haben.

    In lieber Erinnerung Hanni & Karlheinz

    Geschrieben am 29.09.2022 um 12:55

    Brunhilde (Jenbach):

    Ruhe in Frieden!Brunhilde Scheicher mit Familien

    Geschrieben am 29.09.2022 um 12:32

    Frieda Winkler (Imst):

    Liebe Trauerfamilie
    Ich möchte euch mein aufrichtiges Beileid ausdrücken. Isolde war ein so feiner, lebensfroher Mensch.Wir sind zusammen in die Schule gegangen und denke noch gerne zurück..

    Viel Kraft in dieser schweren Zeit
    entbietet euch
    Frieda Winkler mit Familie

    Geschrieben am 29.09.2022 um 14:44

    Edith und Albert Thanei (6511 Zams):

    Lieber Stefan und Trauerfamilie!

    Es ist unfassbar!
    Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für diese schwere Zeit.

    Der Tod ist groß -
    Wir sind die Seinen
    lachenden Mund‘s,
    wenn wir uns mitten im Leben meinen,
    wagt er zu weinen
    mitten in uns. R.M.Rilke

    Edith und Albert

    Geschrieben am 29.09.2022 um 13:26

    Ulli Rudig (Landeck):

    Liebe Familie Scheiber, liebe Herlinde!

    Herzliche Anteilnahme zum Tod Deiner Mama, viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Ulli Rudig

    Geschrieben am 29.09.2022 um 15:08

    Fam. Summerauer (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!
    Herzliche Anteilnahme und viel Kraft und Zuversicht in die dieser schweren Zeit, entbieten
    Barbara und Andreas

    Geschrieben am 29.09.2022 um 15:21

    Walter Thurner (Grins):

    Liebe Trauerfamilie

    Trennung
    ist unser Los,
    Wiedersehen unsere Hoffnung
    Ruhe in Frieden Heidi
    Unser Aufrichtiges Beileid den Angehörigen entbietet
    Petra und Walter Thurner mit Kindern

    Geschrieben am 29.09.2022 um 15:10

    Verena (Landeck ):

    In ganz lieber Erinnerung, die auch bleibt!

    Geschrieben am 29.09.2022 um 15:49

    Lara geiger :

    Liebe astrid, liebe bettina, Der Tod ist kein Untergang, sondern ein Übergang - vom Erdenwanderweg hinein in die Ewigkeit. Von: Cyprian von Karthago

    Geschrieben am 29.09.2022 um 14:11

    Fam. Schranz (Zams):

    Lieber Stefan! Liebe Lucia!Liebe Anna!

    Zum Heimgang von Isolde und Eurer lieben Mama unsere herzliche Anteilnahme.
    Welch sonnige Seele hat den Körper verlassen!!!
    Euch Allen viel Kraft und Gottes reichen Segen des Trostes in diesen schweren Stunden.
    Claudia und Emil Schranz mit Familie und Renate Partoll!

    Geschrieben am 29.09.2022 um 14:06

    Sibylle (Irland ):

    Pfiati, liebe Heidi, war immer nett mit dir zu reden. Ich werde dich in lieber Erinnerung behalten. Ruh in Frieden mit deinem Herman.

    Geschrieben am 29.09.2022 um 14:16

    Sami (Barcelona):

    Liebe Trauerfamilie
    Mein aufrichtiges Beileid für meinen ehemaligen Musikkameraden, euch viel Kraft und Gottessegen.
    Das ewige Licht leuchte ihm.
    Samuel

    Geschrieben am 29.09.2022 um 13:39

    Saskia Hörhager (Perjen ):

    Liebe Bettina, Markus mit Barbara und Elena

    Mein Aufrichtiges Beileid zum Tod von deinem Vater -eurem Schwiegervater & Opa .

    Bin in Gedanken bei euch

    Ruhe in Frieden Bruno

    Geschrieben am 29.09.2022 um 14:02

    Familie Rudig und Kaufmann (Perjen):

    Liebe Familie Nagele,
    unser herzlichstes Beileid zum Verlust eurer lieben Isolde.
    Ruhe in Frieden Isolde!

    Mit tiefem Mitgefühl
    Familie Rudig und Familie Kaufmann

    Geschrieben am 29.09.2022 um 13:45

    Fam. Mair/ Bucher (Zams):

    Sonnenstrahlen wärmen unsere Seele, wenn wir an Dich denken, und unser Herz ist Dein Zuhause, so als wärst Du nie gegangen.
    Wenn auch die schönsten Blumen verblühen müssen- Liebe & Erinnerungen bleiben.
    In lieber Erinnerung dein Ehemaliges KIGA- Kind Linus
    Deine fröhliche und liebenswerte Art bleiben unvergessen!
    Mit tiefem Mitgefühl
    Fam. Mair Anton und Elisabeth
    Janine Gabriel Linus Zita und Juri

    Geschrieben am 29.09.2022 um 09:35

    Tamara & Patrick (Imst ):

    Einschlafen dürfen,
    wenn man müde ist,
    und eine Last fallen lassen dürfen,
    die man lange getragen hat,
    das ist ein tröstliche,
    wunderbare Sache.
    (Hermann Hesse)

    ... was bleibt sind die vielen Erinnerungen, die gilt es jetzt festzuhalten und im Herzen weiter leben zu lassen...

    In aufrichtier Anteilnahme
    Tamara und Patrick

    Geschrieben am 29.09.2022 um 09:17

    Simone Lutz (Nauders):

    Die schönsten Erinnerungen an einen Menschen sind die, die dich beim Nachdenken zum Lächeln bringen.....Wir haben viele schöne Erinnerungen an unsere gemeinsame Zeit beim Kirchenchor und der Heimatbühne Strengen.

    Aufrichtige Anteilnahme an alle die um Christian trauern und ein letztes "pfiati" von 🥀🥀

    Maria und Simone

    Geschrieben am 29.09.2022 um 09:38

    Fam. Andreas Hackl (Schönwies):

    Liebe Anna mit Michael, lieber Lorenz, liebe Trauerfamilie!

    "Wenn man einen geliebten Menschen hier auf Erden verliert, gewinnt man im Himmel einen Schutzengel dazu!"

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet euch von ganzem Herzen
    Andi mit Familie
    Wir sind in Gedanken fest bei euch!

    Geschrieben am 29.09.2022 um 09:37

    Moranduzzo Lotte (Landeck ):

    Liebe Trauerfamilie Aufrichtige Anteilnahme entbietet euch Lotte Moranduzzo

    Geschrieben am 29.09.2022 um 10:32

    Familie Carotta (Landeck):

    Geschätzte Trauerfamilie,
    wir entbieten unser aufrichtiges Beileid zum Ableben von Bruno. Bei seinen Spaziergängen durch Perjen haben wir häufig ein paar Worte gewechselt und Gedanken ausgetauscht. Stets hielt er vor unserem Haus kurz inne und schenkte uns einen freundlichen Gruß. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
    Astrid und Christoph

    Geschrieben am 29.09.2022 um 10:20

    Hauser Angelika (Stanz):

    Lieber Stefan, liebe Anna und liebe Lucia!

    Mein inniges Mitgefühl und aufrichtige Anteilnahme an eurem unsagbar großen Schmerz und Verlust. Ich wünsche euch viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit!

    Liebe Isolde!

    Die Erinnerungen an unsere Begegnungen zaubern mir ein Lächeln ins Gesicht! Du warst immer ein wärmender Sonnenschein durch deine fröhliche, herzliche und humorvolle Art der Begegnung! Danke!
    Meine große Bewunderung gilt deiner Kraft, deinem Mut und deiner positiven Lebenseinstellung mit welchen du deiner schweren Krankheit begegnet bist.

    In lieber Erinnerung
    Angelika

    Geschrieben am 29.09.2022 um 08:17

    RAGO (Fließ):

    Liebe Trauerfamilie

    Ich möchte Euch mein tiefes Mitgefühl und Beileid entgegenbringen.
    Ruhe in Frieden liebe Isolde

    GR Farben Weiskopf

    Geschrieben am 29.09.2022 um 08:30

    Fam. Niggler (Landeck/Perjen):

    Eine Stimme die euch vertraut war schweigt.
    Ein Mensch der immer für euch da war, ist nicht mehr.
    Er fehlt euch und auch uns.
    Was bleibt sind dankbare Erinnerungen die euch niemand nehmen kann!
    In aufrichtiger Anteilnahme
    Werner, Traudi u Benny

    Geschrieben am 29.09.2022 um 08:02

    Alexander Felder (6542 Pfunds):

    Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang eurer Inge entbietet Fam. Felder Alexander

    Geschrieben am 29.09.2022 um 07:13

    Madeleine (Tobadill):

    Liebe Frau Nagele!
    Es gibt eine Kiste in meinem Schrank, die voll ist, mit vielen bunten Perlenketten. Erinnerungen an die Kindheit und Jugend, die Schulzeit in der ÜHS Zams und vor allem an unsere liebevolle, fröhliche, aufgedrehte, immer positive Lernzeitbetreuerin/ Zuhörerin / Streitschlichterin - Erinnerungen an Dich, liebe Isolde!
    Auch nach der Schulzeit hast du dir bei jeder Begegnung Zeit genommen, für ein freundliches Lächeln, einen lieben Gruß, die Frage wie es einem geht und was es neues gibt. DANKE für alles!
    Du hast uns geprägt und bleibst immer in Erinnerung.

    Liebe Anna, liebe Luzia, lieber Stefan - mein herzliches Beileid zu eurem Verlust. Seid gewiss, eure Liebe Mama / Frau / Oma wird nie vergessen werden.

    Geschrieben am 28.09.2022 um 22:20

    WALTRAUD (GALTÜR):

    Wir hatten eine liebe Freundschaft
    Ruh in Frieden Heidi

    Geschrieben am 29.09.2022 um 07:21

    Kröss Lisi (Landeck):

    Liebe Isolde
    Ich durfte dich bei unserem letzten Betriebsausflug kennenlernen und es war so nett und lustig mit dir, wie wenn wir uns schon ewig kennen würden! Du warst so ein Sonnenmensch wie die Welt sie mehr brauchen würde!
    In lieber Erinnerung und aufrichtiger Anteilnahme
    Pfiat di..

    Geschrieben am 29.09.2022 um 07:20

    Hermann Ladner (Zams):

    Lieber Markus, liebe Barbara und Elena, liebe Trauerfamilie,
    Wir entbieten euch Allen von ganzem Herzen unsere aufrichtige Anteilnahme am Heimgang eures Papas und Opas.
    Beatrix und Hermann

    Geschrieben am 29.09.2022 um 07:27

    theiner ernst (Tobadill):

    Werte Trauerfamilie!
    Unsere Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Ernst/Maria Theiner

    Geschrieben am 28.09.2022 um 18:47

    Schlatter Bernhard (Stanz- Grins):

    Liebe Agnes

    Du wirst uns immer in liebevoller
    Erinnerung bleiben.
    Den Angehörigen unser herzliches
    Beileid 🥀

    Fam. Schlatter Bernhard &
    Fam. Erika Juen

    Geschrieben am 28.09.2022 um 18:55

    Erika & Manuela Juen (Grins / Stanz ):

    Liebe Heidi

    Du wirst mir immer in liebevoller
    Erinnerung bleiben.
    Den Angehörigen mein herzliches
    Beileid 🥀

    Erika & Manuela Juen
    Beileid 🥀

    Geschrieben am 28.09.2022 um 18:49

    theiner ernst (Tobadill):

    Werte Trauerfamilie!
    Ich glaube im Namen aller Zugbegleiter zu schreiben
    wenn ich den Norbert als einen der kameradschaftlichsten,
    freundlichen und intelligentesten Vertrauensmann bezeichne.
    Mir war Norbert Lehrmeister und ein geistiger Vater.
    Danke Norbert und ruhe in Frieden
    Unser aufrichtiges Beileid
    die alten Zugbegleiter
    Ernst/Maria Theiner

    Geschrieben am 28.09.2022 um 18:59

    Barbara Tilly (Braunhofer) (Innsbruck ):

    Herzliches Beileid und Aufrichtige Anteilnahme entbietet euch
    Barbara Tilly (Braunhofer)

    Geschrieben am 28.09.2022 um 19:25

    Bacher Silvia (6528 Fendels):

    Lieber Stefan! Liebe Lucia!Liebe Anna!
    Zum Heimgang von Isolde und Eurer lieben Mama meine herzliche Anteilnahme. Viel Kraft in diesen schweren Stunden
    Bacher Silvia Corina und Harry

    Geschrieben am 28.09.2022 um 19:07

    Alexandra Donnerbauer (Zams ):

    Mein aufrichtiges Beileid 🌹Wünsche allen viel Kraft und Segen 🙏🏻🕯

    Geschrieben am 28.09.2022 um 19:30

    Fam. Hergel (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in der schweren Zeit.

    Geschrieben am 28.09.2022 um 19:30

    Fam. Hergel (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang von Heidi.
    Silvia mit Familie

    Geschrieben am 28.09.2022 um 19:32

    Angelika Draxl Beitlich (St.Anton am Arlberg):

    Liebe Trauerfamilie, liebe Anika

    mein herzliches Beileid, und recht viel Kraft in diesen schweren Stunden des Abschieds.
    Angelika Beitlich

    Geschrieben am 28.09.2022 um 19:48

    Pesjak Hannelore (Landeck ):

    Liebe Herllnde und Walter mit Fam. Unsere aufrichtige Anteilnahme an Heimgang deiner lb. MAMA und eurer lb. LORE entbieten Hannelore und Elmar. Die Mutter wars, das schmerzt immer sehr. Möge sie ruhen in Frieden.

    Geschrieben am 28.09.2022 um 19:37

    Fam. Auer (Zams):

    Ich sterbe,
    aber meine Liebe
    zu euch stirbt nicht.
    Ich werde euch
    vom Himmel herab lieben,
    wie ich euch
    auf Erden geliebt habe.

    Lieber Stefan, liebe Lucia, liebe Anna, liebe Trauerfamilie,
    tief betroffen und sehr traurig möchten wir euch unser herzliches Beileid aussprechen. Isolde war ein so fröhlicher Mensch, wir werden sie stets in unseren Herzen behalten.
    Wir sind in Gedanken bei euch allen...
    Peter, Luise, Ulli und Katharina

    Geschrieben am 28.09.2022 um 19:58

    Katharina (Urgen):

    Liebe Trauerfamilie,

    In dieser schweren Zeit wünsche ich euch ganz viel Kraft.

    Frau Nagele war eine bezaubernde Frau welche in der Schulzeit immer für einen da war. Sie spendete Trost, hatte für jeden und alles ein offenes Ohr und vor allem zauberte sie jedem ein Lächeln ins Gesicht. Sie war wie eine "große Schwester" für mich und hat mir die Zeit an der Hauptschule verschönert.
    Nun wacht Isolde als Schutzengel von oben herab über uns alle.

    Mein herzliches Beileid

    Katharina mit Familie

    Geschrieben am 28.09.2022 um 19:53

    Isabella Kolb (Starkenbach ):

    Liebe Isolde!
    Du warst für mich ein ganz besonderer Mensch. Dein offenes Ohr und deine liebevolle Art werde ich nie vergessen. Auch manche Träne könntest du bei mir in ein Lächeln verwandeln. In unendlicher Dankbarkeit Isabella Kolb ( Kuntner) mit Familie Simon, Jakob & Maria

    Liebe Anna & Lucia! Lieber Stefan!

    Jedes Wort zu viel & doch zu wenig...In stiller Anteilnahme

    Geschrieben am 28.09.2022 um 20:03

    Gabi Lonic (6463 Karrösten):

    Liebe Isolde🖤
    Ruhe in Frieden-
    Es tut mir sehr leid....
    Gabi mit Familie

    Geschrieben am 28.09.2022 um 20:38

    Heinz und Olga Reich (6500 Landeck):

    Lieber Markus, Barbara ,Elena

    Unser Aufrichtiges Beileid

    Olga und Heinz
    sowie Erich und Alexandra

    Geschrieben am 28.09.2022 um 20:31

    Rudi und Claudia (Enzenkirchen):

    Wir können es nicht fassen, dass wir unsere TANTE BERTA nie wieder sehen werden.
    Sie wird immer in unseren Herzen sein.

    Auch wenn wir Euren Schmerz nicht lindern können, möchten wir Euch auf diesem Weg, von ganzen Herzen unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen.

    Rudi mit Claudia

    Geschrieben am 28.09.2022 um 21:16

    Karin Seppi und Hans Peter Pauli (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!
    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit 🖤

    Geschrieben am 28.09.2022 um 21:01

    Fam. Petra u. Harald Ehrlich (Rifenal):

    Lieber Stefan, liebe Lucia, liebe Anna!
    Liebe Trauerfamilie!
    Wenn die Trauer über das Unfassbare die Worte verstummen lässt,
    bleiben uns nur mehr das Gebet und das stille Gedenken, welche uns Trost spenden.
    Uns alle tröstet der Gedanke, dass der gütige Gott Isolde, eure Mama, eure Oma, deine Frau an die Hand genommen und sie zu sich geholt hat.
    Und auch wenn die letzten Jahre im Leben von Isolde und in eurem Leben ein Weg des Leidens waren, dann wieder der Hoffnung und der Hilflosigkeit, so ist der Tod doch ein zu endgültiger Abschied.

    Und so bleiben uns in Erinnerung an Isolde nur mehr die Gedanken an die Momente der Begegnung mit ihr, als einen lieben und guten Menschen, der uns mit seiner Freundlichkeit, seinem Lächeln und seiner stillen aber so feinfühligen Art berührt hat.

    Nun ist es an uns, euch zu halten und euch die Kraft zu geben durch unser stilles Gedenken und im gemeinsamen Gebet in dieser schweren Zeit der Trauer.
    Unser tiefes Mitgefühl und herzliche Anteilnahme gelten der gesamten Familie und allen Angehörigen.
    Petra, Judith und Harald mit Familie

    Geschrieben am 28.09.2022 um 21:28

    Ehem. Schüler der KLS (Landeck/Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    In diesen schweren Stunden möchten wir euch unser aufrichtiges Mitgefühl und Beileid aussprechen.

    Du hast viele Spuren der Liebe und Fürsorge hinterlassen und die Erinnerung an all das Schöne mit dir wird stets in uns lebendig sein.

    Liebe Frau Nagele,
    du warst für uns Schüler immer ein ganz besonderer Mensch.
    Dein liebevolles Lächeln und dein offenes Ohr wird uns immer in Errinnerung bleiben. Danke für die schöne Zeit.

    Ehem. Schüler der KLS

    Lea, Melanie, Stefanie, Christina, Anna, Maria, Anna, Iris, Sophia, Aline, Stefanie, Christina, Leonie, Kerstin, Elena, Anna, Eva-maria, Jara, Lisa

    Geschrieben am 28.09.2022 um 21:37

    Barbara und Stefan Alber (St. Jakob am Arlberg):

    Es ist schwer einen geliebten Menschen zu verlieren.
    Es ist das Zurückgeben einer Kostbarkeit, die Gott uns geliehen hat.

    Liebe Heidi, lieber Richard!
    Liebe Trauerfamilie!

    Zum Heimgang von eurer lieben Mama und Oma möchten wir unsere aufrichtige Anteilnahme und unser tiefes Mitgefühl aussprechen.

    Denken an viele nette Begegnungen mit Helga zurück und vermissen nunmehr einen sehr liebenswerten und feinen Menschen.

    Wir sind in Gedanken bei euch.

    In stiller Anteilnahme
    Barbara und Stefan mit Elias und Anna Sophia

    Geschrieben am 28.09.2022 um 21:30

    Harald Ehrlich (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!
    Lieber Manfred!
    „Wenn Gott das letzte Amen spricht, schweigt der Mensch.“

    Stellvertretend für alle deine ehemaligen Kolleg*innen an der Mittelschule Zams – Schönwies darf ich euch unser aufrichtiges und tief empfundenes Beileid aussprechen.
    Wir sind in Gedanken mit euch verbunden, um euch Kraft zu geben durch unser stilles Gedenken und im gemeinsamen Gebet in dieser schweren Zeit der Trauer.
    Wir beten für euren Papa, Opa und Uropa und zünden ein Licht an.

    „Der Herr schenke ihm die ewige Ruhe, das ewige Licht leuchte ihm“
    Harald

    Geschrieben am 28.09.2022 um 21:38

    Ehem. Schüler der KLS (Landeck/Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    In diesen schweren Stunden möchten wir euch unser aufrichtiges Mitgefühl und Beileid aussprechen.

    Du hast viele Spuren der Liebe und Fürsorge hinterlassen und die Erinnerung an all das Schöne mit dir wird stets in uns lebendig sein.

    Liebe Frau Nagele,
    du warst für uns Schüler immer ein ganz besonderer Mensch.
    Dein liebevolles Lächeln und dein offenes Ohr wird uns immer in Errinnerung bleiben. Danke für die schöne Zeit.

    Ehem. Schüler der KLS

    Lea, Melanie, Stefanie, Christina, Anna, Maria, Anna, Iris, Sophia, Aline, Stefanie, Christina, Leonie, Kerstin, Elena, Anna, Eva-maria, Jara, Lisa

    Geschrieben am 28.09.2022 um 21:37

    Gabriele und Mag. Kurt Leitl (Vomp):

    Liebe Trauerfamilien!
    Wir möchten Euch auf diesem Weg unsere aufrichtige Anteilnahme am Tode von Bruno mitteilen!

    Geschrieben am 28.09.2022 um 21:42

    Maria Raggl (Schönwies):

    „Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen.“

    Liebe Anna, liebe Lucia, liebe Trauerfamilie,

    ich möchte euch auf diesem Wege mein aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl zum Verlust eurer Mama zum Ausdruck bringen.
    Ich werde Isolde stets in liebevoller Erinnerung behalten und gerne an die schöne Zeit mit ihr in der ÜHS Zams zurückdenken.

    Ruhe in Frieden.

    Geschrieben am 28.09.2022 um 21:56

    WALTRAUD (GALTÜRWIR):

    Wir hatten eine liebe Freundschaft liebe Heidi ruhe in Frieden

    Geschrieben am 28.09.2022 um 21:49

    Guem Bernhard (Schönwies):

    Lieber Markus!
    Liebe Trauerfamilie!
    Zum Ableben deines Vaters, Schwiegervaters und eures Opas möchten wir euch unsere größte Anteilnahme entgegen bringen. Wir wünschen euch viel Kraft in den schweren Stunden des Abschiedes.

    Bernhard mit Familie

    Geschrieben am 28.09.2022 um 22:10

    Lydia Siess (Grins):

    Danke für die nette Nachbarschaft

    Geschrieben am 28.09.2022 um 18:21

    Thomas Walzthöni (Prutz ):

    Lieber Tommy mit Sigrid
    Unser aufrichtiges Beileid zum Tod deiner Mama
    Thomas mit Regula

    Geschrieben am 28.09.2022 um 18:39

    Fredy Spiss (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!!!
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Euch
    Fredy und Sophie

    Geschrieben am 28.09.2022 um 18:25

    theiner ernst (Tobadill):

    Werte Trauerfamilie!
    Unsere Anteilnahme entbieten
    Ernst/Maria Theiner

    Geschrieben am 28.09.2022 um 18:44

    Fam.Harrer (Landeck):

    Zu tiefst erschuettert sind wir von der traurigen Nachricht dass unsere lebensfrohe Isolde nicht mehr bei uns ist. Wir wuenschen der ganzen Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit. Fam.Harrer Karl u Gaby

    Geschrieben am 28.09.2022 um 17:49

    ChrisTine Öfner:

    Lieber Stefan und Familie, Man sagt es gibt ein Land der Lebenden und ein Land der Toten. Man sagt auch es gibt nur eine einzige Verbindung zwischen ihnen - die Brücke aus Liebe und Erinnerung. Ich wünsche euch viel Energie, viele Gespräche und viele liebe Erinnerungen... (Das Foto von Agnetha und ihrem Opa ist sooo herzerfüllend) Deine Schulkollegin Tine

    Geschrieben am 28.09.2022 um 16:03

    Heim Via Claudia (Nassereith ):

    Ein Mensch, der uns verlässt, ist wie eine Sonne, die versinkt. Aber etwas von ihm bleibt immer in unseren Herzen zurück.

    Liebe Inge!
    Wenn die Kraft versiegt, die Sonne nicht mehr wärmt, die Krankheit das Leben einholt, dann ist der ewige Frieden eine Erlösung.

    Die Nachricht von deinem Tod hat uns sehr berührt.
    Es war eine grosse Ehre für uns, dich in den letzten Jahren deines Lebens begleiten zu dürfen.
    Anfangs lernten wir dich als eine sehr lebenslustige, gesellige Frau kennen, die voll Begeisterung strickte, Körbe flocht und stets Anteil am Leben aller Menschen rundherum nahm.
    Die Gespräche mit dir waren immer etwas Besonderes.
    Deiner Krankheit bist du dann mit großem Mut begegnet und hast sie stets mit viel Geduld durchlebt. Du warst für uns alle ein großes Vorbild! Wir werden dich vermissen und uns immer sehr gerne an dich erinnern!

    Liebe Trauerfamilie!
    Wir möchten euch unsere herzliche Anteilnahme ausdrücken! Wir wünschen euch viel Kraft und Hoffnung für die Zeit eurer Trauer, und dass ihr eure gemeinsamen Erinnerungen an Inge wie einen kostbaren Schatz immer in euren Herzen bewahren könnt .

    Alle Bewohner und Mitarbeiter vom Heim Via Claudia Nassereith, WB3

    Geschrieben am 28.09.2022 um 17:39

    eva und walter wasle (st. anton):

    liebe heidi und angehörige,
    zum tod eurer lieben mutter entbieten wir unsere herzliche anteilnahme. möge sie ruhen in frieden

    Geschrieben am 28.09.2022 um 14:39

    Hubert Pehsm (Schönwies):

    Den Weg Norbert den du vor dir hast ist vor dir Norbert und Hans gegangen,
    den aber kein Lebender kennt,
    Er ist ganz anders,
    als der den wir immer gemeinsam gegangen sind.
    Nie sind wir so gegangen, wie du ihn jetzt gehen wirst,
    Norbert es ist dein Weg.
    Liebe Trauerfamilie,
    wir teilen eure Trauer und wünschen euch viel Kraft
    und Zeit für dankbare Erinnerungen.
    Norbert letzte Grüße und Ruhe in Frieden,
    Hubert und Alfred mit Familien,

    Geschrieben am 28.09.2022 um 15:33

    Marco mit Daniela (Tösens):

    „Die Erinnerung ist ein Fenster,
    durch das wir Dich sehen können,
    wann immer wir wollen.“

    Mach's guad Inge 🕊️🕯️

    Unser aufrichtiges Beileid

    Marco mit Daniela

    Geschrieben am 28.09.2022 um 15:01

    Fam. Dietmar Pinggera (Zams ):

    Liebe Trauerfamilie,

    unsere aufrichtige Anteilnahme zu eurem schweren Verlust!
    Wir wünschen euch viel Kraft in dieser unsagbar schweren Zeit.

    Dietmar und Daniela

    Ruhe in Frieden liebe Isolde 🖤🌹

    Geschrieben am 28.09.2022 um 14:51

    Maria und.Gernot Auer (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie

    Zum Heimgang Eurer lieben Heidi
    unser herzliches Mitgefühl.
    Ihr liebes freundliches Wesen behalten wir in Erinnerung.
    Maria und Gernot Auer

    Geschrieben am 28.09.2022 um 16:07

    Lotte Moranduzzo (Landeck ):

    Liebe Trauerfamilie Aufrichtige Anteilnahme entbietet euch Lotte und Manni

    Geschrieben am 28.09.2022 um 15:46

    Karin Prantauer, VS Zams und VS Rifenal (Zams):

    Liebe Trauerfamilie,
    beim Austausch zwischen dem Kindergarten und der Volksschule bin ich Isolde immer wieder begegnet und jedes Mal beeindruckte sie mich mit ihrer positiven und herzlichen Sichtweise auf ihre Schützlinge.
    Ihre fröhliche, hilfsbereite und liebevolle Art wird in geschätzter Erinnerung bleiben - Isolde wird fehlen!
    Mein herzliches Beileid
    Dir. Prantauer Karin

    Geschrieben am 28.09.2022 um 16:43

    Anonym (Landeck):

    Liebe Frau Nagele!
    Auch ich bin eine ehemalige Schülerin von dir. Als ich nicht schlafen konnte hast du mir das Traumfängerbinden beigebracht. Du warst die eine Erwachsene, die unsere Sorgen immer ernst genommen und uns bestärkt hat über uns hinaus zu wachsen. Es tut mir leid, dass ich dir nie sagen konnte was für eine bedeutende Rolle du in meinem Leben gespielt und welch tiefe Spuren du hinterlassen hast. Ich arbeite inzwischen selbst mit jungen Mädchen und versuche das, was du mir geschenkt hast weiterzugeben: das Traumfängerbinden, ein offenes Ohr und ein warmes Lächeln, was die Welt für einen jungen Menschen bedeuten kann.
    Danke für alles

    Geschrieben am 28.09.2022 um 16:26

    Michi Roswitha (Schnann ):

    Liebe Heidi!

    Gott schaute in seinen Garten und sah einen freien Platz.

    Dann schaute er zur Erde und sah dein müdes Gesicht.

    Er sah, dass dein Weg schwer wurde, dass er zu schwer war, ihn weiter zu gehen. Er schloss deine Augen und schenkte dir den Frieden. Er legte seinen Arm um deine Schulter und hob dich empor zur Ruhe.

    Die Liebe zu eurer Mama hört nie auf.

    Wir wünschen euch Trost und Kraft.

    Herzliches Beileid

    Michi und Roswitha mit Familie

    Geschrieben am 28.09.2022 um 16:51

    Achenrainer Brigitte (Tösens):

    Ganz still und leise, ohne ein Wort gingst du von
    deinen Lieben fort, du hast ein gutes Herz besessen,nun
    ruht es still, doch unvergessen.Es ist so schwer es zu verstehen,
    das wir DICH niemals wieder sehen.
    Unser aufrichtiges Beileid
    Fam. Achenrainer

    Geschrieben am 28.09.2022 um 14:14

    Fam. Josef und Karin Reheis (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!
    Wir möchten euch unser tiefestes Mitgefühl und unser aufrichtiges
    Beileid ausdrücken, viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Familie Karin und Josef Reheis

    Geschrieben am 28.09.2022 um 10:24

    Familie Kohler (Zams):

    Liebe Trauerfamilie

    Wo Worte fehlen,
    das Unbeschreibliche zu beschreiben,
    wo die Augen versagen,
    das Unabwendbare zu sehen,
    wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
    bleibt einzig die Gewissheit,
    dass ISOLDE für immer in euren Herzen weiterleben wird.

    Unser tiefes Mitgefühl
    Bettina mit Christian Kohler

    Geschrieben am 28.09.2022 um 10:20

    Fam Hans u. Helga Huber (Zams):

    Lieber Stefan, liebe Trauerfamilie,
    zum allzufrühen Heimgang Eurer geliebten Isolde entbieten wir
    unsere aufrichtige Anteilnahme

    Hans und Helga Huber

    Geschrieben am 28.09.2022 um 10:38

    Fam. Hütter (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Tief bestürzt möchten wir Euch unsere aufrichtige Anteilnahme bekunden.
    Wie ihr alle wisst, war Frau Nagele ein besonderer Mensch und hat viele Herzen zum Strahlen, viele Gesichter wieder zum Lachen gebracht - DANKE dafür!!!
    Allen wird sie mit Ihrem Lachen stets in Erinnerung bleiben!
    Mit stillem Gruß
    Fam. Edith & Markus Hütter
    besonders Stefanie mit Familie

    Geschrieben am 28.09.2022 um 10:32

    Johanna Huber (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie! Mein aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer geliebten Isolde. Als ehemalige Schülerin der ÜHS werde ich diesen herzensguten, ehrlichen Menschen immer in lieber Erinnerung haben.
    Gute Reise und ruhe in Frieden, liebe Frau Nagele!

    Johanna Huber (Ackermann)

    Geschrieben am 28.09.2022 um 11:18

    Anita/Tina (Landeck):

    Auf diesem Weg entbieten wir dir lieber Hartwig und der Familie unser aufrichtiges Beileid zum Tod eures Papas.. wir wünschen euch Kraft in dieser schweren Zeit! Anita und Tina mit Familie.

    Geschrieben am 28.09.2022 um 10:48

    Mungenast Annemarie (Zams 28.09.2022.):

    Liebe Isolde.

    Du wirst mir immer in liebevoller
    Erinnerung bleiben.
    Den Angehörigen mein herzliches
    Beileid.

    Annemarie Mungenast.

    Geschrieben am 28.09.2022 um 11:42

    Barbara Girardelli (Landeck Perjen):

    Menschen die wir lieben geh'n nicht fort.
    Sie werden immer in unseren Worten
    In unseren Gedanken
    Aber vor allem in unseren HERZEN bleiben.
    Mein aufrichtiges Beileid an die ganze Familie
    Liebe Isolde bin unsagbar traurig aber auch dankbar dich gekannt zu haben. Schau auf deine Lieben.

    Geschrieben am 28.09.2022 um 11:26

    Werner Schnegg (Landeck):

    Liebe Trauerfamie
    In Gedanken mit euch möchte ich sagen ,daß unser Vater JEHOVA sich an Isolde mit ihrem christlichen Herzen an sie durch JESUS CHRISTUS erinnern wird zu zu ewigem Leben auferstehen lässt. Wir dürfen sie bestimmt in unsere Arme nehmen und in einer neuen Welt willkommen heißen. Lieber Stefan, momentan ist der Schmerz für dich und alle ,welche sie liebten sehr groß. Aber die Hoffnung sie wieder zu finden ist überwältigend. Sie ist fest durch ihre ganze Art in unseren Herzen verankert. Aufrichtige Anteilnahme Werner Schnegg.

    Geschrieben am 28.09.2022 um 11:46

    Ehem. Schüler der KLS (Landeck/Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    In diesen schweren Stunden möchten wir euch unser aufrichtiges Mitgefühl und Beileid aussprechen.

    Du hast viele Spuren der Liebe und Fürsorge hinterlassen und die Erinnerung an all das Schöne mit dir wird stets in uns lebendig sein.

    Liebe Frau Nagele,
    du warst für uns Schüler immer ein ganz besonderer Mensch.
    Dein liebevolles Lächeln und dein offenes Ohr wird uns immer in Errinnerung bleiben. Danke für die schöne Zeit.

    Ehem. Schüler der KLS

    Lea, Melanie, Stefanie, Christina, Anna, Maria, Anna, Iris, Sophia, Aline, Stefanie, Christina, Leonie, Kerstin, Elena, Anna, Eva-maria, Jara, Lisa

    Geschrieben am 28.09.2022 um 11:44

    Regina Gigele (Fendels):

    TRAUERN IST LIEBEVOLLES ERINNERN.
    WENN DIE SONNE DES LEBENS UNTERGEHT
    LEUCHTEN DIE STERNE DER ERINNERUNG..

    Mein tiefes Mitgefühl und Aufrichtige Anteilnahme.

    Deine alte Freundin Regina Gigele ehem. Obergolser

    Ruhe in Frieden !

    Geschrieben am 28.09.2022 um 13:08

    Gertraud und Erwin Huber (Zams):

    Liebe Trauerfamilie !

    Sie ging in eine bessere Welt,
    kein Schmerz sie dort mehr quält,
    der Herr rief sie zu sich
    es leuchtet ihr das ewige Licht!

    Aufrichtige Anteilnahme am allzu frühen Tod eurer lieben Isolde
    entbieten euch Gertraud und Erwin

    Geschrieben am 28.09.2022 um 12:04

    Fam. Klaus und Elfi Gerstgrasser (Zams):

    Lieber Stefan, Liebe Lucia, Liebe Anna !

    Wenn man auch über die schwere Krankheit Deiner lieben Isolde, Eurer herzensguten Mama und Oma wusste, war ich trotzdem zu tiefst geschockt und bin sehr traurig dass Sie den Kampf leider verloren hat.

    Wir entbieten Euch allen unser aufrichtiges und tiefes Mitgefühl.
    Wir wünschen Euch allen viel Kraft, Trost und Gottes Beistand in dieser sehr schweren und dunklen Zeit.

    Wenn man die Hand einer liebenden und so fürsorglichen Mama für immer los lassen muss, ist es viel zu früh und sehr schmerzlich.

    Liebe Isolde !

    Du warst immer gut gelaunt, humorvoll, herzlich, mitfühlend ,hast Deine Krankheit mit Geduld getragen, warst so zuversichtlich und positiv eingestellt - und doch musstest Du Deine Lieben jetzt verlassen.
    Es tut mir so unsagbar leid.
    Wir haben und öfters in der TK getroffen, hatten immer etwas zu reden und erzählen.

    Liebe Isolde ! Du wirst immer in guter und lieber Erinnerung bei mir bleiben.

    In stillem Gedenken
    Elfi und Klaus mit Sabrina und Nadine

    Geschrieben am 28.09.2022 um 13:59

    Tschallener- Traxl (Zams):

    Vertraut auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich.
    Vertraut auf eure Liebe - sie gibt euch Kraft und Zuversicht.
    Vertraut auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und
    lässt die Freude wiederkommen.

    Liebe Trauerfamilie,
    wir wünschen euch für die Zeit des Abschiednehmens viel Trost, Kraft und Zuversicht.
    Albert u. Monika Tschallener
    Markus . Berta Traxl

    Geschrieben am 28.09.2022 um 13:26

    Sabrina, Rudi:

    🌹🌺🌹🌺🌹🌺🌹🌺🌹🌺🌹 Es ist schwer bei einem solchen Anlass tröstende Worte zu finden, Aber wir möchten dir unsere herzliche Anteilnahme aussprechen und dir viel Kraft und Zuversicht wünschen !. 🌷! Unser Herzlichstes Beileid !🌾 🌾 Ruhe in Frieden🌷 🌷 Unser 🌾 🌾 ! Freund !🌷 🪴🪴🪴🪴🪴 🌹Wir Denken ! 🌹 🌹 An Dich !🌹 🌹🌹🌹🌹🌹 🌹🌹🌹🌹🌹 🌹🌹🌹🌹 🌹🌹🌹🌹 🌹🌹🌹 🌹🌹 🌺

    Geschrieben am 28.09.2022 um 12:06

    Sabrina, Rudi:

    Herzliches Beileid ! Ein Teil von Dir wird in uns weiterleben , Und ein Teil von uns wird immer bei Dir sein!. ( Sabrina , Rudi , Herberge Innsbruck )

    Geschrieben am 28.09.2022 um 11:48

    Sabrina :

    Ruhe in Frieden unser freund ,wir denken an dich ! ( Herberge Innsbruck )

    Geschrieben am 28.09.2022 um 11:36

    Sabrina :

    Ruhe in Frieden unser freund ,wir denken an dich ! ( Herberge Innsbruck )

    Geschrieben am 28.09.2022 um 11:36

    Marion Kapferer:

    Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken. Mein aufrichtiges Beileid, ich werde Mario nie vergessen. Wir hatten eine wunderschöne Kindheit und Jugend zusammen und ich werde ihn nie vergessen wie oft er am Grab von Claudia eine Kerze angezündet hat. Jetzt seht ihr zwei euch wieder. Pfiati Mario Marion Kapferer

    Geschrieben am 28.09.2022 um 11:12

    FM Alber (Strengen):

    Lieber Hartwig
    Liebe Trauerfamilie.
    Wenn sich die Vater Augen schließen sein treues Herz im
    Tode bricht, dann ist das schönste
    Band zerrissen denn Vatsrliebe ersetzt man nicht. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbietet Ludwig, Notburga & Bettina.
    Ruhe in Frieden lieber Christian.

    Geschrieben am 27.09.2022 um 12:31

    Gabi und Hansjrg (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Herzliche Anteilnahme am Heimgang eurer lieben Mama.
    Gabi und Hansjörg

    Geschrieben am 27.09.2022 um 11:50

    Fam. Oblasser, Mtz (Mtz):

    Auferstehung ist unser Glaube,
    Wiedersehen unsere Hoffnung,
    Gedenken unsere Liebe. (Augustinus)

    Liebe Trauerfamilien!
    Herzliche Anteilnahme zum Heimgang
    eurer lieben Verstorbenen!
    Viel Kraft in den traurigen Stunden des Abschieds!
    Möge sie ruhen in Gottes Frieden u. Freude!

    Geschrieben am 27.09.2022 um 11:07

    Theater See (See):

    Lieber Hartwig!
    Liebe Trauerfamilie!

    "In der Dunkelheit der Trauer
    leuchten die Sterne der Erinnerung!"

    unsere aufrichtige Anteilnahme und einem letzten Applaus
    Theater See

    Geschrieben am 27.09.2022 um 10:25

    Liesi und Bella (Wenns ):

    Die Mutter war's,
    was braucht's der Worte mehr..

    Liebe Heidi, Lieber Richard, Liebe Trauerfamilie.

    Wir werden Tante Helga stets in liebevoller Erinnerung behalten.
    Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit,und sind im Gedanken bei euch. Fühlt euch umarmt.

    Liesi und Bella 🖤 🙏🏻 🕯️

    Geschrieben am 27.09.2022 um 09:42

    Sigrid und Walter:

    Jede Reise hat ein Ende, aber die Erinnerung daran ist unvergänglich. Liebe Monika, liebe Trauerfamilie! Wir wissen, dass es jetzt für Euch keine tröstende Worte gibt. Trotzdem möchten wir Euch sagen, dass wir in Gedanken bei Euch sind. Unsere aufrichtige Anteilnahme. In Vertretung für den Jahrgang 1950 Sigrid und Walter

    Geschrieben am 27.09.2022 um 09:12

    Fam. Senn Caroline (Strengen):

    Liebe Heidi,
    man sieht die Sonne untergehen
    und erschrickt dennoch wenn es dunkel wird.

    Unser herzliches Beileid
    Caro mit Bertram

    Geschrieben am 27.09.2022 um 07:47

    Johannes Zangerl (Strengen ):

    Liebe Trauerfamiele!

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu früh!
    Und doch
    sind da Erinnerungen,
    Gedanken, Gefühle, schöne Stunden,
    Momente, die einzigartig
    und uunvergessenbleiben
    Diese Momente gilt es festzuhalteneinzufangen und im Herzen zu bewahren.

    Unser aufrichtiges Beileid
    Erika und Johannes Zangerl mit Familie

    Geschrieben am 26.09.2022 um 12:23

    Gabriela (Tsens):

    Das Schnste,
    was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lcheln im Gesicht derjenigen,
    die an ihn denken.

    Geschrieben am 12.02.2019 um 09:30

    Fritz Scherleitner ( Landeck ):

    Liebe Trauerfamilie Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fritz Scherleitner

    Geschrieben am 26.09.2022 um 11:44

    Fam. Ruckwied (St. Jakob am Arlberg ):

    Herr, in deine Hände
    sei Anfang und Ende,
    sei alles gelegt.

    Liebe Martha, ruhe in Frieden🥀

    Geschrieben am 26.09.2022 um 11:07

    Mark Christian (Pfunds):

    Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen.
    Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter.

    Liebe Trauerfamilie!

    Wir wnschen euch viel Kraft, Trost und Zuversicht in dieser schweren Zeit!

    Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang eurer lieben Maria!

    Aida & Christian mit Mia Sophie und Sam Luca

    Geschrieben am 12.02.2019 um 10:14

    Fam. Ruckwied (St. Jakob am Arlberg ):

    Falls der Tod aber gleichsam ein Auswandern ist von hier an einen anderen Ort, und wenn es wahr ist, was man sagt, daß alle, die gestorben sind, sich dort befinden, welch ein größeres Glück gäbe es wohl als dieses?
    (Sokrates)

    Liebe Heidi, lieber Richi mit Familien.

    Wir entbieten euch unsere innigstes Anteilnahme zum Tod eurer lieben Mama, Schwiegermama, Oma und Uroma und wünschen euch viel Kraft
    für die kommende Zeit. Mögest du liebe Helga in Frieden ruhen.
    Ruth mit Thomas, Katharina und Nikolai.

    Geschrieben am 26.09.2022 um 10:46

    Hedy Silbergasser (Landeck):

    In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin, liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.
    Sehr geehrte Trauerfamilie!
    Lieber Walter mit Sabine!
    Stille und aufrichtige Anteilnahme entbietet Euch
    Hedy & Franz Silbergasser
    Edith Hütter

    Geschrieben am 26.09.2022 um 10:27

    Christiane Wille (Pfunds):

    Unsere aufrichtige Anteilnahme.

    Das Team Salon Rudi

    Geschrieben am 12.02.2019 um 08:36

    Fam. Krismer (Imst):

    Lieber Michael,
    liebe Familie Eiterer,
    liebe Trauerfamilie!

    In Liebe geboren.
    In Liebe gelebt.
    In Liebe gestorben.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Anita, Evi und Franz

    Geschrieben am 26.09.2022 um 09:24

    E & M Zanon (Zams):

    Lieber Blond, liebe Bine, segr geehrte Trauerfamilie

    Unser aufrichtiges Beileid, viel Kraft und Ruhe für die kommende Zeit.

    Ewa und Manni, David und Alex.

    Geschrieben am 26.09.2022 um 09:23

    Christiane mit Familie (St. Jakob):

    Spruch des Trostes

    Ihr könnt darüber weinen, dass sie gegangen ist, oder lächeln, weil sie gelebt hat.
    Euer Herz kann leer sein oder voller Liebe, die auch sie für viele hatte.
    Ihr könnt die Augen schließen und sehen, was sie zurückgelassen hat.
    Ihr könnt weinen und ganz leer sein, oder ihr könnt tun, was sie sicher wollte,
    dass ihr lächelt, die Augen öffnet, Liebe gebt und weitergeht.
    Wir trauern mit euch!

    Geschrieben am 26.09.2022 um 09:05

    Edith Pinter-Moschen (Landeck):

    "Der Tod ist das Tor zum Licht am
    Ende eines mühsam gewordenen
    Weges." (Franz v.Assisi.)

    Liebe Martha !
    Bei diversen kleinen , kirchlichen
    Besuchen mit den St. Jakober
    Kindergartenkindern durften wir
    dich immer um deine mesnerliche
    Hilfe bitten .( Besuch bei der
    Erntedankkrone ,
    Laternenfest oder
    Nikolausbekleidung )
    Dafür nochmals ein herzliches
    Vergelts Gott!
    Ruhe in Friede.
    Edith Pinter - Moschen

    Geschrieben am 26.09.2022 um 09:04

    Lutz Andreas und Anita (Prutz ):

    Liebe Trauerfamilie!

    Viel Kraft, Trost und Zuversicht in dieser schweren Zeit!

    Unsere aufrichtige Anteilnahme!
    Lutz Andi und Anita

    Geschrieben am 12.02.2019 um 07:56

    Fam. Wachter Daniel u. Ingrid (Tsens):

    Erinnerungen sind wie kleine Sterne,
    die im Dunkel unserer Trauer leuchten.

    Liebe Trauerfamilie!!

    Tief berhrt mchten wir unser Beileid ausdrcken.

    Geschrieben am 12.02.2019 um 06:23

    Waltraud und Udo Blaschke (Bblingen):

    Lieber Franz, lieber Martin, lieber Johannes

    Das Leben ist vergnglich,
    doch die Liebe, die Achtung
    und die Erinnerung
    bleiben fr immer.

    In aufrichtiger Anteilnahme wnschen wir Euch fr die kommende Zeit viel Kraft.
    Mit stillem Gru
    Waltraud Blaschke
    und Udo Blaschke mit Familie

    Geschrieben am 12.02.2019 um 07:06

    Manfred und Christiane (Strengen):

    Liebe Trauerfamilien!
    Unser innigstes Beileid am Heimgang Eurer geliebten Mutter. Wir wnschen Euch viel Kraft in dieser schwierigen Zeit.

    Geschrieben am 12.02.2019 um 07:12

    Priska Westreicher (Pfunds):

    Wenn Menschen gehen man wird sie nie vergessen sie leben in unseren Herzen weiter und die Erinnerungen bleiben.
    Unser Aufrichtiges Beileid und viel Kraft durch die schwere Zeit.
    Priska mit Michael und Samuel

    Geschrieben am 12.02.2019 um 07:36

    Mundin AG (Samnaun):

    Menschen, die wir lieben, bleiben fr immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.
    Was bleibt sind Erinnerungen, die uns Trost geben!
    Mgen viele schne Erinnerungen Euch trstend durch die schwere Zeit begleiten!

    Liebe Gerti, liebe Trauerfamilie,
    unsere aufrichtige Anteilnahme und unser tiefstes Mitgefhl!

    Mundin AG Samnaun
    Andreas, Bettina, Ricci, Jorge, Thomas, Martin, Heidi, Doris, Daniela, Nathalie, Bigu, Brigitte und Christl

    Geschrieben am 12.02.2019 um 05:24

    Gabriele Biber (Landeck ):

    Mein aufrichtiges Mitgefhl an die Trauerfamilie.

    Geschrieben am 12.02.2019 um 05:30

    Bernadette und Josef Strobl (Ried):

    Liebe Erna, liebe Trauerfamilie!

    Es gibt im Leben fr alles eine Zeit,
    eine Zeit der Freude,
    eine Zeit der Stille,
    eine Zeit der Trauer
    und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.

    Unser herzliches Beileid
    Bernadette und Josef

    Geschrieben am 12.02.2019 um 05:35

    Elisabeth Raggl (Ried ):

    Was bleibt

    Ein Mensch der uns verlsst,
    ist wie eine Sonne, die versinkt.
    Aber etwas von ihrem Licht bleibt
    immer in unserem Herzen zurck.

    Lieber Peter, liebe Trauerfamilie;
    Aufrichtige Anteilnahme
    Lisi mit Tina und Thomas

    Geschrieben am 12.02.2019 um 05:57

    Ludwig Bombardelli (Zams):

    Liebe Trauerfamilien,
    Unser innigstes Beileid am Heimgang Eures geliebten Vaters Karl

    Geschrieben am 12.02.2019 um 03:56

    Gnther & Beate Handle (Pfunds/Ried):

    Das Glck, das wir durch
    den Menschen erfahren durften,
    den wir liebten,
    macht den wahren Reichtum unseres Lebens aus.

    Liebe Trauerfamilie!
    Herzliche Anteilnahme! Wir wnschen euch viel Trost in dieser schweren Zeit des Abschieds. Mgen die schnen Erinnerungen an Karl euch Kraft geben.
    Gnther & Beate mit Kinder

    Geschrieben am 12.02.2019 um 04:10

    Tanja (Landeck):

    Liebe Helene!
    Liebe Trauerfamilie!

    Wenn die Kraft versiegt,
    die Sonne nicht mehr wrmt,
    der Schmerz das Lachen einholt,
    dann ist der ewige Frieden eine Erlsung!

    Aufrichtige Anteilnahme zum Heingang von Antonia, Eurer geliebten Mama und viel Kraft fr diese schwere Zeit entbieten Euch
    Tanja und Peter mit Katharina

    Geschrieben am 12.02.2019 um 05:21

    Manfred Jele (Mieming):

    In stillem Gedenken an einen lieben Menschen der mir seit meiner Kindheit immer in bester Erinnerung bleiben wird. Ich wnsche der Trauerfamilie in diesen Stunden viel Kraft - R.i.P

    Manfred mit Familie

    Geschrieben am 12.02.2019 um 03:02

    Angelika Gfall (Vergtschen):

    Ein bewegtes Leben hat sein Ende gefunden.
    Lieber Hubert ich wnsche dir und deiner Tochter Kraft und die Zuversicht dass in allem ein tieferer Sinn steckt.
    Seit getragen vom Mitgefhl und Gebet der Menschen die euch begleiten.

    Geschrieben am 12.02.2019 um 02:53

    Holger Stark (Wattens):

    Liebe Doris, lieber Karl,
    Liebe Ingrid, Sabine und Gabi,

    meine aufrichtige Anteilnahme gilt euch und eurer Familie.

    Holger

    Geschrieben am 12.02.2019 um 02:49

    Mathilde Tiefenbrunn (Perjen):

    Liebe Trauerfamilien!
    Unser herzliches Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Mathilde mit Kindern

    Geschrieben am 12.02.2019 um 03:37

    B.u.FJ Gufler (Landeck):

    Lieber Werner, liebe Conny!
    Sehr geehrte Trauerfamilien!

    Eine liebe Seele lsst uns etwas da, wenn sie geht. Eine kleine, helle Blume pflanzt sie in unsere Herzen. Und wenn es an der Zeit ist, ffnet sich diese und schenkt uns Blte fr Blte Erinnerungen an einen wunderbaren und lieben Menschen."

    Wir wnschen Euch von Herzen viel Kraft in dieser traurigen Zeit.
    In aufrichtiger Anteilnahme

    Barbara und Franz-Josef Gufler

    Geschrieben am 12.02.2019 um 01:17

    Waldhart Michael (Ried i. O.):

    Liebe Trauerfamilie
    Wir mchten Euch auf diesem Weg unser aufrichtiges Beileid aussprechen und wnschen Euch viel Kraft in dieser Zeit
    Waldhart Michael mit Familie

    Geschrieben am 12.02.2019 um 12:46

    Rosi und Herwig Obrist (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie

    Herzliche Anteilnahme
    zum Heimgang von Antonia
    entbieten Euch

    Rosi und Herwig Obrist

    Geschrieben am 12.02.2019 um 02:13

    Sandro:

    Wenn die Sonne des
    Lebens untergeht,
    Dann Leuchten die
    Sterne der Erinnerung.
    Sandro

    Geschrieben am 12.02.2019 um 02:59

    Doris Nardin (Spiss):

    Wenn die Fsse zu mde sind,
    die Wege zu gehen,
    die Augen zu trbe
    die Welt zu sehen.
    Wenn alles nur Last und Leid,
    dann sagt der Herr,
    komm zu mir, jetzt ist es Zeit!

    Liebe Gerti, lieber Rupert,
    liebe Trauerfamilie...... unser herzliches Beileid, viel Kraft und Gottes Segen in dieser schweren Zeit!

    Ruhe in Frieden, Maria!

    Fam. Doris und Harald Nardin

    Geschrieben am 12.02.2019 um 03:25

    WALTLE HELMUT (LANDECK):

    aufrichtige Anteilnahme am Heimgang von Franz Karl entbietet der gesamten Trauerfamilie in ehrendem Angedenken an einen fleissigen, aufrichtigen und ehrlichen Unternehmer! Er ruhe in Frieden!
    HELMUT WALTLE

    Geschrieben am 12.02.2019 um 11:06

    Fam. Thomas Schnherr (Landeck):

    Liebe Trauerfamilien !

    Eine Mutter liebt ohne viel Worte - / eine Mutter hilft ohne viel Worte - / eine Mutter versteht ohne viel Worte - / eine Mutter geht ohne viel Worte ... / ... und hinterlsst eine Leere, /
    die in Worten keiner auszudrcken vermag.

    In stiller Anteilnahme
    Thomas Barbara mit Kinder

    Geschrieben am 12.02.2019 um 10:53

    Christine Greiter (Ried):

    Liebe Trauerfamilien,
    mit Karl verlsst ein Mensch unseren Kreis, der viel bewegt hat. Mutig, ehrgeizig, ausdauernd, vorausschauend und bis ins hohe Alter agil hat er sein Leben geplant und gelebt. Seine Ecken und Kanten waren ebenso Teil seiner Persnlichkeit, wie die Liebe zu seiner Familie.
    Ich wnsche euch die Kraft, die kommenden Tage, Wochen, Monate gemeinsam zu meistern und die Strke, die guten Erinnerungen zuzulassen und daraus neue Energie zu schpfen.
    In Gedanken bei euch
    Christine

    Geschrieben am 12.02.2019 um 01:41

    Christiane u. Ralf Baumgartl (Kaunerberg):

    Liebe Doris, lieber Josef,
    Liebe Trauerfamilie!

    Das einzig Wichtige im Leben
    sind die Spuren von Liebe,
    die wir hinterlassen,
    wenn wir ungefragt weggehen und Abschied
    nehmen mssen.
    (Albert Schweitzer)

    Aufrichtige Anteilnahme
    Christiane und Ralf mit Raik

    Geschrieben am 12.02.2019 um 01:18

    Bettina mit Familie (Ried):

    ...und werde ich dann
    irgendwann mal gehen,
    werde ich mich sicher
    nochmal umdrehn.
    Dicht gefllt mit heller Zeit,
    meine Pfade, Pfade ganz leicht.
    (Mein Lebensstrahlen v. Herbert Grnemeyer)

    Liebe Tante Erna, liebe Trauerfamilie!

    Wenn ich auf das Leben von meinem lieben Onkel Karl zurckschaue, sehe ich ein Leben in Flle - angereichert mit sehr viel Liebe fr seine Familie und Erschaffenem! Was Onkel Karl erschaffen hat wird noch lange wirken, besonders in euren Herzen, wo er auch immer bei euch sein wird.

    In stiller Umarmung, Bettina und Bruno mit Kathi, Andi und Felix

    Geschrieben am 12.02.2019 um 10:41

    Herbert Gohm (Walsrode):

    In Gedanken an die glckliche Jugendzeit am Schulhausplatz mein herzliches Beileid.

    Geschrieben am 12.02.2019 um 10:40

    Monika Mst (Landeck):

    Liebe Helene, liebe Gabi,
    liebe Trauerfamilie,

    Nichts ist mehr wie es war,
    aber der Glaube, die Liebe, die Erinnerung, die Dankbarkeit -
    sie bilden eine wunderbare Brcke die Euch innerlich verbindet. Eine Brcke ber die Ihr immer wieder gehen knnt und Eurer lieben Mama jeden Augenblick nahe sein knnt.

    Unser tiefstes Mitgefhl zum Heimgang eurer Mama entbieten

    Monika, Barbara und Simon mit Familien

    Geschrieben am 12.02.2019 um 10:25

    Andrea Haslwanter:

    Liebe Familie Hörtnagl ! Ich kann mich gar nicht mehr erinnern, wie lange der Josef bei uns Kunde war, aber in der langen Zeit zuerst bei meinem Vater und dann beim Frankie und mir, war es für uns eine Ehre, so eine tolle Persönlichkeit mit so einem netten Wesen zu kennen und uns so gut mit ihm zu verstehen. Unser herzliches Beileid Frankie und Andrea Haslwanter

    Geschrieben am 12.02.2019 um 11:24

    ERNA & HELMUT WALTLE (LANDECK):

    Aufrichtige Anteilnahme am Heimgang eurer lieben Mutter, Oma und Schwiegermutter entbieten der gesamten Trauerfamilie
    Erna & Helmut WALTLE

    Geschrieben am 12.02.2019 um 11:09

    Goggo (Flie):

    Liebe Trauerfamilie
    Lieber Peter
    Meine Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang eurer lieben Mutter
    Goggo

    Geschrieben am 12.02.2019 um 09:51

    Patscheider Peter (Ried, am 12.2. 2019):

    .. dann hab kua Angst und lass di uanfach tragn,
    weil es gibt was nach dem Leben, du wirst schon sehn !!

    Liebe Trauerfamilien!

    Dieser kurze Textauszug aus einem ganz bekannten Lied
    soll euch , liebe Angehrige des Verstorbenen, Mut und
    Hoffnung auf ein Wiedersehen in einer uns jetzt noch
    unbekannten, neuen Welt geben!
    Wir werden euren Vater stets in lieber Erinnerung behalten!

    Die Familien Peter, Irmgard, Martin, Reinhard und
    Daniel Patscheider

    Geschrieben am 12.02.2019 um 09:42

    Codemo Eva (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme am Tod eurer lb. Verstorbenen
    entbietet
    Eva Codemo.

    Geschrieben am 12.02.2019 um 10:10

    Karin Brunner (Innsbruck):

    Das schnste was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lcheln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken. Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fam. Karin und Markus Brunner, Innsbruck

    Geschrieben am 12.02.2019 um 08:50

    Fam. Edith Htter (Landeck):

    Sehr geehrte Trauerfamilie!
    Liebe Gabi mit Familie!
    In diesen schweren Stunden
    besteht unser Trost oft nur darin,
    liebevoll zu schweigen und
    schweigend mitzuleiden.
    Stille Anteilnahme entbietet Euch
    Fam. Edith Htter

    Geschrieben am 12.02.2019 um 08:45

    Fam. Egon und Petra Kaufmann (Landeck):

    Liebe Gaby, liebe Trauerfamilien,
    wir mchten euch unser aufrichtigstes Beileid aussprechen und euch viel Kraft fr diese schwierige Zeit wnschen.

    Geschrieben am 12.02.2019 um 08:33

    Daniela (Schweiz):

    Es ist so schmerzlich einen geliebten Menschen viel zu frh zu verlieren.
    Ich weiss, dass in diesen Momenten, nichts die Schmerzen aus euren Herzen nehmen kann. Man verliert so vieles- aber niemals, die mit ihr verbrachte Zeit.
    Mein Mitgefhl gehrt euch und
    fhlt euch von mir umarmt.

    Geschrieben am 12.02.2019 um 08:32

    Fam. Melichar (Pians):

    Wenn Trauer dein Herz erfllt,
    lass dich von der Liebe
    umfangen und von deinen
    Erinnerungen trsten.
    Lass dich von der Hoffnung fhren
    und von den Menschen begleiten,
    die dir in dieser Zeit
    besonders nahe sind.

    Liebe Trauerfamilie
    Wir mchten Euch auf diesem Weg unser aufrichtiges Beileid aussprechen und wnschen Euch viel Kraft in diesen schweren Stunden

    Sigrid und Gerhard Melichar mit Sebastian, Theresa und Johannes

    Geschrieben am 12.02.2019 um 08:24

    Rieder BAUERN (Ried i.O.):

    Liebe Trauerfamilie!

    Unsere aufrichtige Anteilnahme und herzliches Beileid!!!

    Pfiat di Karl!!!

    Geschrieben am 12.02.2019 um 09:35

    Fam. Georg & Marlene Kneringer (Prutz):

    Liebe Trauerfamilie!

    Mit dem Tod eines lieben Menschen,
    verliert man vieles,
    niemals aber die gemeinsam verbrachte, schne Zeit.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Fam. Kneringer

    Geschrieben am 12.02.2019 um 09:31

    Fam. Resch Maria & Peter (Tarrenz):

    Liebe Doris, lieber Josef,
    Liebe Trauerfamilien!

    Wir sprechen von ihnen,
    weil wir stolz auf sie sind.

    Wir sprechen von ihnen,
    weil sie es verdienen, dass wir an sie erinnern.

    Wir sprechen von ihnen,
    weil sie ein Teil von uns sind.

    Wir sprechen von ihnen,
    weil wir sie so sehr vermissen.

    Und nichts wird das jemals ndern!

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbieten
    Maria & Peter m. Familie

    Geschrieben am 12.02.2019 um 08:14

    Ida und Dieter Monz (Imst):

    Als Gott sah, dass der Weg zu lang,

    der Hgel zu steil und das Atmen zu schwer wurde,

    legte er den Arm um ihn und sprach:

    Komm heim.

    Geschrieben am 12.02.2019 um 08:57

    Helge Wenger (Ried im Oberinntal):

    Unser aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefhl fr diesen schweren Verlust.

    Ihre Familie Wenger.

    Geschrieben am 11.02.2019 um 10:03

    Schwedinger Gunnar sen. (Landeck Perfuchs):

    In Erinnerung an die unbeschwerte Jugendzeit am Schulhausplatz.Herzliches Beileid !

    Geschrieben am 12.02.2019 um 07:18

    Ingrid Brger (Landeck):

    Unser herzliches Beileid

    Geschrieben am 12.02.2019 um 07:03

    Sparkasse Reutte:

    Wer so gewirkt im Leben,
    wer so erfüllte seine Pflicht
    und stets sein Bestes hat gegeben,
    für immer bleibt er euch ein Licht.

    Lieber Herr Dr. Hörtnagl,
    liebe Trauerfamilie,
    wir möchten Ihnen und Ihrer Familie
    zum Heimgang Ihres Vaters, Gatten, Opas und Uropas
    unser tiefstes Mitgefühl und Beileid aussprechen.
    Wir wünschen Ihnen von ganzem Herzen,
    viel Stärke und Kraft für diese schwere Zeit.
    Die Kollegen aus Reutte
    Hans, Andreas, Gerhard, Martin,
    Sabine, Gabriela und Sandra

    Geschrieben am 12.02.2019 um 09:25

    Walter und Helga (Grins 97):

    Aufrichtige Anteilnahme entbiedet euch allen
    Helga und Walter Khle

    Geschrieben am 11.02.2019 um 07:37

    Jehle Roswitha (St.Jakob):

    Liebe Gabi!

    Herzliches Beileid zum Tod eurer lieben Mama.

    HERR GIB IHR DIE EWIGE RUHE !

    Geschrieben am 11.02.2019 um 07:48

    Klaudia Hafele (Ried i.Oberinntal/Tirol):

    Lieber Karl

    Nur groe Herzen hinterlassen warme Spuren....
    Es fhlt sich gut an wenn ich auf das blicke, was von Deinem Sein sichtbar geblieben ist.
    Danke dass ich Dir begegnen durfte.

    Gute Reise

    Geschrieben am 11.02.2019 um 09:03

    Kirschner Marlene (Ried):

    Liebe Trauerfamilie!

    Wir wnschen euch viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.
    Wir werden Karl immer in lieber Erinnerung behalten.

    Aufrichtige Anteilnahme Marlene mit Familie

    Geschrieben am 11.02.2019 um 09:45

    Markus Berger (Prutz):

    Liebe Trauerfamilie

    Unsere aufrichtigste Anteilnahme entbietet im stillen Gedenken

    Markus Berger und Klaudia

    Geschrieben am 11.02.2019 um 06:47

    Antje Fingerhut (Kiefersfelden):

    An die gesamte Trauerfamilie,
    mein tief empfundenes Beileid. Ich wnsche euch viel Kraft.
    Er war mir ein guter Freund.

    Herzlichst,
    Antje Fingerhut

    Geschrieben am 11.02.2019 um 06:22

    Gerlinde und Markus Radlbeck (Ladis):

    Liebe Trauerfamilie, liebe Ingrid und Doris.

    Unser herzliches Beileid!

    Geschrieben am 11.02.2019 um 07:00

    Markus Jger (Flie):

    Liebe Klaudia!

    Aufrichtige Anteilnahme! Nun hat jedoch das Leiden Deines Papas ein Ende und er kann im Paradies wieder mit seiner Frau zusammen sein - fern von Leid und Plag!
    Viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Geschrieben am 11.02.2019 um 07:36

    Fam. Marlene ( Schriebl ) (Prutz):

    Liebe Trauerfamilie!

    Wir mchten Euch Allen unser aufrichtiges Beileid entbieten und unser tiefstes Mitgefhl ausdrcken! Viel Kraft und Trost fr diese schwere Zeit!

    Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht.
    Sie sind immer an unserer Seite.... jeden Tag.....
    ungesehen..... ungehrt und dennoch immer nah.
    Fr immer geliebt und fr immer vermisst, bleiben sie fr immer in unseren Herzen......

    Geschrieben am 11.02.2019 um 06:03

    Lisi Haas/Schrmer (Landeck ):

    Aufrichtiges Beileid entbietet Lisi

    Geschrieben am 11.02.2019 um 06:09

    Helli (Strengen):

    Liebe Trauerfamilie!

    Menschen, die wir lieben, bleiben fr immer,
    denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

    In stiller Trauer Helli u. Moni.

    Geschrieben am 11.02.2019 um 06:55

    Herbert u. Roswitha (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Von den Menschen, den ihr geliebt habt,
    wird immer etwas in euren Herzen zurckbleiben:
    etwas von seinen Trumen,
    etwas von seinen Hoffnungen,
    etwas von seinem Leben,
    alles von seiner Liebe.

    Das schnste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann,
    steht in den Herzen seiner Mitmenschen.

    Geschrieben am 11.02.2019 um 06:47

    Margit Mllauer (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme Gerhard und Margit Mllauer

    Geschrieben am 11.02.2019 um 04:12

    Helga Spari:

    Es ist schwer die richtigen Worte zu finden. Mein Aufrichtiges Beileid.
    Ich wünsche Euch viel Kraft für diese schwere Zeit.

    Geschrieben am 11.02.2019 um 05:36

    Alexandra u. Peter Moritz (Kaunerberg ):

    Der Tod kann uns von dem Menschen trennen,
    der zu uns gehrte,
    aber er kann uns das nicht nehmen
    was uns mit ihm verbunden hat.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Alexandra u. Peter

    Geschrieben am 11.02.2019 um 05:08

    In lieber Erinnerung Alex und Bea:

    Es war ein Moment, und du warst nicht mehr da! Ein Moment, von dem an alles anders war! Es war der eine Moment, der viel zu früh geschah! Der Moment, ab dem die Welt schwarz aussah! Doch es waren viele Momente, da warst du noch da, viele Momente, die waren einfach wunderbar! Die Momente, zusammen mit dir, und an diese Momente erinnern wir!

    Geschrieben am 11.02.2019 um 06:11

    Fam. Bernhard Weiskopf (Grins):

    Liebe Gaby

    Was man tief in seinem Herzen besitzt,
    kann man durch den Tod nicht verlieren

    Herzliche Anteilnahme Bernhard und Priska mit Familie

    Geschrieben am 11.02.2019 um 04:13

    Grrbner Rudolf (St. Anton am Arlberg):

    Liebe Erna, liebe Trauerfamilie,
    Und immer werden Spuren seines Lebens sein-
    Gedanken, Augenblicke, Gefhle...
    Sie werden euch in Liebe und Dankbarkeit erinnern und begleiten.
    Herzliches Beileid von Rudl

    Geschrieben am 11.02.2019 um 03:18

    Karl Heinz Weger (Ried i.O.):

    Lb. Helene. Dir u. Deiner Familie unser aufrichtiges Beileid anl. des Ablebens deiner Mutter.

    Geschrieben am 11.02.2019 um 03:39

    Pfandler Wolfgang (Landeck):

    Liebe Doris, liebe Trauerfamilie!
    Wir mchten euch unser tief empfundenes Mitgefhl zum Tode eures lieben Karl, Papas und Opas berbringen.
    Herzlich Wolfgang und Gertraud

    Geschrieben am 11.02.2019 um 03:38

    Kindergarten (Grins ):

    Liebe Gabi, liebe Trauerfamilie!
    Zum HEIMGANG eurer Mama mchten wir unser tiefstes Mitgefhl aussprechen u. euch viel Kraft u.Gottvertrauen fr die kommende Zeit wnschen.
    Von Herzen Gaby, Daniela, Gabi und Martina

    Geschrieben am 11.02.2019 um 02:45

    Jasmin Strobl (Ried):

    Liebe Nati, liebe Mone

    Ein toller Mensch, der mit euch gelebt hat kann euch nicht genommen werden, er lsst eine leuchtende Spur und viel Liebe in euren Herzen zurck.

    meine Anteilnahme der ganzen Familie

    Geschrieben am 11.02.2019 um 02:58

    Lisi und Michael (Tokio):

    In Gedanken bei euch.
    In Anteilnahme, Lisi und Michael

    Geschrieben am 11.02.2019 um 03:14

    Maria und Bruno (Perfuchsberg):

    Liebe Erna, liebe Trauerfamilie!
    Der Herr ist mein Hirte, es wird mir an nichts mangeln. Er weidet mich auf einer grnen Aue und fhret mich zum frischen Wasser. Er erquicket meine Seele und er fhret mich auf rechter Strae um seines Namens willen. Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, frchte ich kein Unglck; denn du bist bei mir, dein Stock und Stab trsten mich. Psalm 23
    Unser herzlichstes Beileid!

    Geschrieben am 11.02.2019 um 01:14

    Sozialsprengel Mieming:

    Liebe Rosalinde,
    liebe Trauerfamilie!

    Zum Ableben eures lieben Franz möchten wir euch unsere tiefste Anteilnahme übermitteln. Wir durften Franz kennenlernen und hatten ihn auch gleich in unser Herz geschlossen. Wir werden ihn als liebenswerten und gutmütigen Menschen in Erinnerung behalten.
    Für die kommende Zeit wünschen wir euch viel Kraft, Mut und Zuversicht sowie viele liebe Menschen die euch trösten.

    In aufrichtiger Anteilnahme
    für den Sozial- und Gesundheitssprengel Mieminger Plateau
    Claudia Spielmann

    Geschrieben am 11.02.2019 um 01:44

    Johanna Patscheider (Landeck):

    Der Tod hat keine Bedeutung -
    ich bin nur nach nebenan gegangen.
    Ich bleibe, wer ich bin,
    und auch Ihr bleibt dieselben.

    Was wir einander bedeuteten, bleibt bestehen.
    Nennt mich bei meinem vertrauten Namen.
    Sprecht in der gewohnten Weise mit mir
    und ndert Euren Tonfall nicht!

    Hllt Euch nicht
    in Mntel aus Schweigen und Kummer.
    Lacht wie immer
    ber die kleinen Scherze, die wir teilten.

    Wenn Ihr von mir sprecht, so tut es ohne Reue
    und ohne jegliche Traurigkeit.
    Leben bedeutet immer nur Leben
    - es bleibt so bestehen, immer -
    ohne Unterbrechung.

    Ihr seht mich nicht,
    aber in Gedanken bin ich bei Euch.
    Ich warte eine Zeit lang auf Euch
    - irgendwo, ganz in der Nhe -
    nur ein paar Straen weiter.

    Henry Scott-Holland

    In Gedanken bin ich bei euch und wnsche viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 11.02.2019 um 01:40

    Fam. Stefanie Scheiber (Landeck):

    Liebe Sarah,
    Werte Trauerfamilie!

    Der Tod ist nicht das Ende,
    nicht die Vergnglichkeit.
    Der Tod ist nur die Wende,
    Beginn der EWIGKEIT.

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Stefanie mit Dominik

    Geschrieben am 11.02.2019 um 02:26

    Familie Nadja Beirer-Florio und Monika Florio:

    Liebe Trauerfamilie, " Ihr könnt Tränen vergießen weil er geganen ist. Oder Ihr könnt lächeln, weil er gelebt hat. Ihr könnt die Augen schließen und beten, dass er wiederkehrt. Oder Ihr könnt die Augen öffnen und all das sehen, was er hinterlassen hat." Es ist schwer die richtigen Worte zu finden, doch möchten wir euch wissen lassen, das wir in Gedanken bei Euch sind.

    Geschrieben am 10.02.2019 um 02:07

    sylviakuen@gmx.at:

    Liebe Tante Frieda
    Wir wünschen dir eine gute Reise!
    Ganz viel Kraft deiner Familie
    Deine Nichte Sylvia mit Familie

    Geschrieben am 10.02.2019 um 08:41

    Ingrid Kogoj (Landeck/Perjen):

    Liebe Klaudia!
    Werte Trauerfamilie!

    Der Mensch ist nur Gast auf Erden
    und wenn er dort auch Heimat fand.
    So kehrt er doch zu seiner Zeit
    zurck ins ewige Heimatland.

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Ingrid Kogoj

    Geschrieben am 11.02.2019 um 07:47

    Monika BRUNNER:

    Begrenzt ist das Leben,
    unendlich die Erinnerung

    Geschrieben am 09.02.2019 um 05:00

    Siess Hansi (Landeck ):

    Liebe Trauerfamilie !

    Mein Mitgefhl und Beileid mchte ich Euch aussprechen.

    Siess Hans Werner

    Geschrieben am 09.02.2019 um 08:17

    Bruno Mair (Ried):

    Liebe Klaudia,
    aufrichtige Anteilnahme zum Ableben deines Papas, der jetzt wieder mit seiner Luise zusammen ist. Wir werden Franz immer als humorvollen, liebenswrdigen und ganz besonderen Menschen in Erinnerung bewahren. Viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 10.02.2019 um 11:01

    MR. Dr. Richard Schnherr (Zams):

    Lieber Helmut Markus und Geschwister. Zum raschen Ableben von Gattin u. Mutter mchte ichwir Euch unser tief empfundenes Mitgefhl aussprechen!!!

    Geschrieben am 09.02.2019 um 11:50

    MR. Dr. Richard Schnherr (Zams):

    Der Familie insbesondere dem Sohn Bruno unser aller tiefes Mitempfinden zum Dahinscheiden des Gatten u. Vaters. Ich erinnere mich noch gerne und gut an die Zusammenarbeit in den 70iger Jahren mit dem stets besonnenen Pfleger Albin dem keine Arbeit zu viel und zu mhsam war, auch wenn diese manchmal so war. Werde ihn nie vergessen.

    Geschrieben am 09.02.2019 um 11:46

    Burgl m. Fam.:

    Still bist du von uns geschieden
    hin ins Land der Ewigkeit.
    Schenke Gott dir Ruh‘ und Frieden
    nach des Lebens Müh‘ und Leid.

    Liebe Trauerfamilie!
    Unsere aufrichtige Anteilnahme sei ein kleiner Trost in dieser schweren Stunde.
    Wir denken gerne an die schönen Stunden die wir mit Dir lieber Franz verbringen durften.
    Ruhe in Frieden!

    Geschrieben am 09.02.2019 um 12:47

    Kpl. Josef Stocker, Wattenberg:

    Kpl. Josef Stocker
    Das Messopfer, das Opfer Jesu, sei ihm Trost und Hilfe. Leider bin ich vom 11. bis 15. verhindert. Heimgang in den Himmel ist eigentlich ein Fest.

    Geschrieben am 09.02.2019 um 04:02

    Martina:

    Wenn die Sonne des Lebens untergeht, strahlen die Sterne der Erinnerung

    Liebe Familie Stocker.
    Wünsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. War einfach immer sooo fein, wenn ich bei euch sein durfte. Franz darf nun ruhen und wird von oben auf euch aufpassen. Drücke euch alle ganz fest. Martina

    Geschrieben am 09.02.2019 um 07:40

    othmar u. hella lechner seefeld:

    Monde und Jahre vergehen,aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch
    Von: Franz Grillparzer
    Unser aufrichtiges Beileid Othmar u. Hella Lechner

    Geschrieben am 09.02.2019 um 07:45

    In liebevoller Erinnerung deine veve mit Stefan und Martin:

    Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.
    Von: Unbekannter Verfasser

    Geschrieben am 09.02.2019 um 08:27

    Fam. Thanei Albert u. Edith (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    Unser aufrichtiges Beileid entbieten

    Albert und Edith Thanei

    Geschrieben am 09.02.2019 um 09:16

    Walser Christine m. Familie (Fiss):

    Lieber Martin, Franz und Hannes. Unser herzliches Beileid zum Tode eurer Mama Maria. Wir werden sie als Nachbarin und als eine liebe Frau in guter Erinnerung behalten. Ruhe in Frieden

    Geschrieben am 08.02.2019 um 03:36

    Familie Marita Wick (Koblenz Deutschland):

    Lieber Onkel Arthur,
    Michael u. Familie,
    Klaudia u. Familie!

    Aufrichtige Anteilnahme und eine liebe Umarmung.
    Werde meine liebe Tante nie vergessen!

    Geschrieben am 08.02.2019 um 05:58

    Fam. Christian Strobl (Zams):

    Sehr geehrte Trauerfamilie!

    Herzliche Anteilnahme entbietet Familie Christian Strobl.

    Geschrieben am 08.02.2019 um 05:46

    Stefan Schranz (Fiss, Zams):

    Lieber Martin, Franz und Hannes

    Unser herzliches Beileid zum Heimgang eurer Mutter.
    RiP Maria

    Stefan, Walli und Elisa

    Geschrieben am 07.02.2019 um 07:18

    Petra Mayrhofer (6500 Landeck):

    Lieber Markus, liebe Trauerfamilie!

    Ich mchte mein aufrichtiges Beileid zum Heimgang von eurer lieben Mama, deiner Frau und lieben Oma ausdrcken. Ich habe Burgi als liebenswerten hilfsbereiten Menschen in der Zeit meiner Ausbildung in Grins kennengelernt ich habe sie sehr geschtzt.
    Pfiati Burgi, der Herr gib dir die ewige Ruhe und die ewige Freude ohne Schmerz und Leid.

    Ich wnsche euch viel Kraft in dem ersten Trauerjahr und darberhinaus.

    Im stillen Gebet Petra

    Geschrieben am 07.02.2019 um 08:52

    Patrick Schwarz (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie, lieber Wolfgang!

    Aufrichtige Anteilnahme an eurem Verlust. Ich wnsche dir und der Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Patrick Schwarz

    Geschrieben am 08.02.2019 um 09:51

    Ilse Zorzi:

    Monde und Jahre vergehen,aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch
    Von: Franz Grillparzer. Liebe Claudia unser Beileid zum Verlust deines Papas. Ilse Zorzi mit Familie

    Geschrieben am 08.02.2019 um 04:00

    Elisabeth /Lisi/Lilli:

    Lieber Papa,

    Vor einigen Jahren, knapp vor Eintritt in deine wohl verdiente Pension, hat es begonnen. Nach einem unglaublich harten Jahr, hast du dich Schritt für Schritt wieder zurück gekämpft....hast wieder Reisen unternommen, bist mit uns auf die Alm gefahren, hast wieder begonnen zu fotografieren, bist leidenschaftlich mit deinen Freunden Schi gefahren und vieles, vieles mehr. Du hast deine Lebensfreude wieder gefunden und sie mit anderen geteilt. Selten, eigentlich kaum, hast du dich in den Vordergrund gedrängt. Obwohl es dir manchmal nicht gut ging, warst du eher still und hast nie geklagt. Manchmal hätte ich mir gewünscht, du hättest mehr gesagt - vielleicht einfach mal ordentlich gejammert!

    Jetzt waren wir gerade dabei unsere gemeinsame Reise nach Wien zu planen, im Juni wolltest du mit Mama nach Russland fliegen und im August wollten wir alle in der Toskana ein paar Tage verbringen. Auf all diesen Wegen nehmen wir dich natürlich mit!

    Lieber Papa, ich glaube, dass es dir jetzt gut geht - die Zeiten in den Krankenhäusern waren immer sehr schlimm für dich - du hast bis zur letzten Sekunde gelacht und dein Leben gelebt.
    Lachend und mit einem positiven Blick auf die Welt behalte ich Dich für immer in meinem Herzen.
    ... Auch wenn es mir unglaublich schwer fällt zu verstehen, dass mein Papa für mich jetzt anders da ist.

    Ich hab dich sooooo lieb,
    Danke

    Geschrieben am 07.02.2019 um 10:16

    File Joe (Zams):

    Lieber Arthur, Liebe Trauerfamilie!

    Mit dem Tod eines lieben Menschen
    verliert man vieles, niemals aber die
    gemeinsam verbrachte, schne Zeit.

    Aufrichtige Anteilnahme File Joe mit Familie

    Geschrieben am 07.02.2019 um 08:59

    Linda Siegele (Gufl):

    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme
    Linda, Emil und Helga

    Geschrieben am 07.02.2019 um 07:18

    Eva Baumgarten:

    Ich bedanke mich für die vielen gemeinsamen und lustigen Stunden am Parkett bei den Festen. Und wenn wir uns im Himmel treffen, dann schwingen wir wieder das Tanzbein.
    Viel Kraft für deine Familie von den Most4tel-Linedancer Eva

    Geschrieben am 07.02.2019 um 02:31

    Theresia Wchter (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie mein Aufrichtiges Beileid zum Heimgang eurer Mutter Oma und Schwiegermama Maria komm gut im Himmel da oben an und irgendwann seh'n wir uns wieder deine Nachbarin Resi mit Kinder

    Geschrieben am 07.02.2019 um 03:23

    Fam. Andi Walser (Zams):

    Lieber Bruno, liebe Fr. Siegele, Gerlinde und Ingrid

    Mein noch heute vorhandenes Interesse fr altes Handwerk ist damals als Kind bei euch im Keller entstanden als uns Albin oft in seiner laufend wachsenden Antiquittensammlung stbern lie, wo wir uralte Werkzeuge, kuriose Maschinen und sonstige Raritten erforschen konnten.

    Immer wieder entdecke ich noch heute bei Vorfhrungen alter Handwerkskunst Gertschaften ber deren Einsatzzweck wir damals schon im Lager von Albin gertselt haben, und denke dabei gerne an sein immer liebenswertes und freundliches Auftreten in seinen markanten Hosentrgern zurck...

    In mitfhlender Anteilnahme
    Andi mit Karin und Matteo

    Geschrieben am 07.02.2019 um 05:19

    Walter Guggenberger (Aldrans):

    Werte Trauerfamilie, es ist mir ein Bedrfnis, euch allen mein ehrlich empfundenes Beileid auszusprechen, in besonderer Weise gilt das fr Arthur, da wir beide uns wohl schon viele Jahrzehnte hindurch kennen. Ich werde eure liebe Verstorbene in guter Erinnerung behalten. Walter Guggenberger

    Geschrieben am 06.02.2019 um 05:38

    martha.tinkl@gmx.at:

    Petra.... du hast den Lebensgarten verlassen,
    doch deine Blumen blühen weiter,
    vor allem die netten Erinnerungen mit dir beim Linetanzen und in der Kinderspielgruppe in Völs.
    Viel Kraft den Madln und Angehörigen.
    Ruhe in Frieden bei Gott.
    Tinkl Martha

    Geschrieben am 06.02.2019 um 09:45

    Lydia (Fiss):

    Lieber Martin, Franz u. Hannes...
    Gerne erinnere ich mich zurck an Eure Mama sie war eine feine und liebenswerte Nachbarin...
    Liebe Maria "Ruhe in Frieden" ??
    Herzliches Beileid und viel Kraft
    ...bin in Gedanken bei Euch...

    Geschrieben am 06.02.2019 um 08:38

    Achim Schreiber:

    Wen die Götter lieben, den holen sie schnell zu sich an ihre Seite.
    Gute Reise in Deinen Himmel, liebe Petra.

    Geschrieben am 07.02.2019 um 02:10

    Kapeller Annemarie:

    Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,von vielen Blättern eines.
    Das eine Blatt,man merkt es kaum,denn eines ist ja keines.
    Doch dieses eine Blatt allein war Teil von unserem Leben.
    Drum wird dies eine Blatt allein uns immer wieder fehlen

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft den Angehörigen in diesen schweren Stunden
    Annemarie und Bernhard

    Geschrieben am 06.02.2019 um 05:37

    Maria Pale (Tiel/Holland):

    Liebe Trauerfamilie!
    Unser aufrichtiges Beileid
    und viel Kraft in diesen schweren Stunden.
    Wir sind in Gedanken bei euch.
    Frits, Maria und Patricia.

    Geschrieben am 06.02.2019 um 06:52

    Engelbert Siegele (See):

    Was man tief in seinem Herzen besitzt,
    kann man nicht durch den Tod verlieren.
    Lieber Onkel Albin die Engel sollen dich begleiten.
    Liebe Trauerfamilie,
    unser herzliches Beileid
    Engelbert Irmgard

    Geschrieben am 06.02.2019 um 05:58

    Fam.Hammerle Alfred &Elfi:

    Immer,wenn wir von dir erzählen,
    fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.

    Unsere Herzen halten dich gefangen,so,als wärst du nie gegangen.

    Was bleibt, sind ewige Erinnerungen.

    Unser tiefstes Mitgefühl
    Dein Bruder Alfred und Elfi

    Geschrieben am 06.02.2019 um 02:11

    Angelika&Thomas:

    Lieber Stefan, liebe Trauerfamilie
    Monde und Jahre vergehen,aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch.
    Unser tiefstes Mitgefühl und viel Kraft in dieser schweren Zeit
    Angelika&Thomas aus Imst

    Geschrieben am 06.02.2019 um 03:01

    Hilda und Luis ( Zams):

    Liebe Herta und deinen Lieben!
    Wnsche ich viel Kraft in euer Trauer

    Geschrieben am 06.02.2019 um 02:43

    Michaela Federspiel (Nauders):

    Lieber Andy mit Familie,
    Liebe Trauerfamilie.

    Vertraut auf eure Erinnerungen -
    sie bleiben unvergesslich.
    Vertraut auf eure Liebe -
    sie gibt euch Kraft und Zuversicht.
    Vertraut auf die Zeit -
    sie lindert den Schmerz und lsst die Freude wiederkommen.

    Wir wnschen euch viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.
    Unser Aufrichtigstes Beileid.
    Michaela und Walter mit Lea Marie und Walter

    Geschrieben am 06.02.2019 um 12:03

    Paula Patsch (Pfunds):

    Ein langes Leben voll Mh' und Arbeit ist vollendet.

    Lieber Robert und Familie
    mein herzliches Beileid zum Heimgang der lieben Gena.
    Paula Patsch

    Geschrieben am 05.02.2019 um 06:43

    Andi:

    Liebe Familie Triendl (Marxen) . Aufrichtiges Beileid! Herbert ein Nachbar, der immer f. Menschen u. Familie da war. Stets treu und verbunden zu unserem "Herren". Du bleibst uns immer in guter Erinnerung. Mögest Du in Frieden ruhen., dein Nachbar Andi Wilhelm mit Familie.

    Geschrieben am 06.02.2019 um 08:07

    Stefanie & Sebastian:

    Lieber Onkel, Liebe Trauerfamilie,

    unser tiefstes Mitgefühl, und viel Kraft für diese schwere Zeit!

    "Muss nicht mehr müde stehen,
    darf zu neuen Ufern gehen.

    Bin der Finsternis entschwunden,
    hab das Licht gefunden.

    Bin von allen Mühen befreit,
    für immer, für die Ewigkeit.

    Hab den Frieden gefunden,
    bleib in Erinnerung mit euch verbunden"

    LG Stefanie & Sebastian

    Geschrieben am 06.02.2019 um 10:35

    Evi:

    Die schönen Erinnerungen an dich, liebe Pezi,
    kann mir niemand nehmen,
    sie leben in mir weiter und
    zaubern mir in schweren Zeiten
    ein Lächeln ins Gesicht.

    Denn lachen, quatschen und tanzen machte
    einen Großteil unserer Freundschaft aus.

    In meinem Herzen lebst du immer weiter
    und tanzt lachend an meiner Seite.

    Geschrieben am 06.02.2019 um 01:02

    Schimpfssl Sandra mit Gerhard und Sarah (Imst):

    Lieber Franz, liebe Trauerfamilie!
    Die Mutter wars was brauchts der Worte mehr!
    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fr die schwere Zeit!

    Sandra mit Gerhard und Sarah

    Geschrieben am 05.02.2019 um 07:56

    Fam. Klaus und Elfi Gerstgrasser (Landeck):

    Lieber Helli, liebe Trauerfamilien !

    Zum Heimgang deiner lieben Burgi, eurer Mama und Oma entbieten wir euch unser aufrichtiges und tiefes Mitgefhl.

    Viel Trost, Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.

    In stillem Gedenken und lieber Erinnerung
    Klaus und Elfi mit Familie

    Geschrieben am 05.02.2019 um 07:28

    Fam. Klaus und Elfi Gerstgrasser (Landeck):

    Wir entbieten der Trauer Familie unser aufrichtiges Mitgefhl.

    Gerne denke ich an die netten Gesprche mit Maria in der City Passage zurck.
    Sie war eine sehr einfache, zufriedene und liebenswerte Frau.

    Ruhe in Frieden !
    In stillen Gedenken und lieber Erinnerung
    Fam. Klaus und Elfi Gerstgrasser

    Geschrieben am 05.02.2019 um 07:10

    Vogt Christine und Friedl (Landeck ):

    Lieber Helli!
    Herzliches Beileid zum Heimgang deiner lieben Burgi wnschen dir und deiner Familie
    Christine Friedl und Mathias

    Geschrieben am 05.02.2019 um 03:59

    Helga Fischler:

    Es ist so unsagbar schwer liebe Petra. Wir werden dich so vermissen.
    Alles liebe und ganz viel Kraft in der schweren Zeit für deine Familie.
    Deine Linedance - Mädls von Mils.

    Geschrieben am 05.02.2019 um 06:37

    Elvira und Manni, Telfs:

    Lieber Stefan, liebe Trauerfamilie,

    wir möchten euch auf diesem Weg unser aufrichtiges Beileid ausdrücken
    und wünschen euch in dieser schweren Zeit sehr viel Kraft.

    Es gibt im Leben für alles eine Zeit
    - eine Zeit der Freude
    - eine Zeit der Stille
    - eine Zeit der Trauer
    und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.
    Erinnerungen, die unser Herz berühren,
    gehen niemals verloren.

    Wir werden Petra in liebevoller Erinnerung behalten.
    Elvira und Manni, Telfs

    Geschrieben am 06.02.2019 um 07:35

    Pll Raimund (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie, lieber Bruno, lieber Serafin!
    Mein herzliches Beileid zum Tod deines lieben Vaters, deines Bruders wnscht euch von Herzen Raimund Pll
    Und ich habe Ihn immer sehr gemocht!

    Geschrieben am 05.02.2019 um 11:48

    Irene Buchhammer-Wille (Innsbruck):

    Lieber Robert, liebe Helene mit Familien! Wir entbieten euch unsere Anteilnahme anlsslich des Todes von Geni! Im Garten der Zeit wchst die Blume des Trostes!

    Geschrieben am 05.02.2019 um 10:20

    Isser Conny:

    Wo Worte fehlen,
    das Unbeschreibliche zu erklären,
    wo die Augen versagen,
    das Unabwendbare zu sehen,
    wo Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
    bleibt einzig die Gewissheit,
    dass eure Mama für immer in euren Herzen weiterleben wird.

    Liebe Jeanine, lieber Trauerfamilie,

    es gibt Momente im Leben eines jeden Menschen, da hört die Erde für einen Moment auf, sich zu drehen - und wenn sie sich dann wieder dreht, ist nichts mehr wie vorher. Die Nachricht vom Tod eurer geliebten Mama hat auch mich tief betroffen gemacht. Es heißt, wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten Sterne der Erinnerung. Ihr habt sicher unendlich viele schöne Erinnerungen an eure liebe Mama.
    Dies möge euch Trost in diesen schweren Stunden des Abschieds sein.
    Ich kann dir, liebe Jeanine, den Schmerz nicht nehmen, aber ich kann dir versichern, dass ich in Gedanken bei dir bin.
    In tiefer Verbundenheit
    Isser Conny

    Geschrieben am 05.02.2019 um 01:54

    Wandaller/Krismer (FISS):

    Unser herzliches Beileid!

    Geschrieben am 05.02.2019 um 01:43

    Sybille u.Raimund (Birkach):

    Liebe Helene lieber Robert m. Fam.
    Man sieht die Sonne langsam.untergehen aber erschrickt wenn es dunkel wird. Aufrichtiges Beileid zum Heimgang eurer Mutter.Sybille u. Raimund..

    Geschrieben am 04.02.2019 um 09:46

    Sabine Stark (Ried):

    Wenn die Kraft versiegt,
    die Sonne nicht mehr wrmt,
    dann ist der ewige Frieden eine Erlsung.

    Lieber Hannes, Martin und Franz, liebe Trauerfamilie,
    wir wnschen euch viel Kraft, Trost und Zuversicht fr die kommende Zeit der Trauer!
    In stiller Verbundenheit
    Sabine, Alex und Nico

    Geschrieben am 04.02.2019 um 09:35

    Ehem. Arbeitskolleginnen (Grins):

    Liebe Trauerfamilie!
    Der Mensch, den wir liebten,
    ist nicht mehr da,
    wo er war, wohl aber berall,
    wo wir sind und ihrer gedenken.
    Herzliches Anteilnahme zum Heimgang von Burgi entbieten ehemalige Arbeitskolleginnen
    Roswitha, Berta, Gitti, Rosmarie, Silvia, Eva, Karin u. Karolina

    Geschrieben am 05.02.2019 um 12:41

    Susanne Guttmann (Ried):

    Liebe Trauerfamielie
    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in den dunklen Stunden.

    Geschrieben am 05.02.2019 um 06:22

    Alexandra Ferrari (Landeck):

    Lieber Markus, liebe Karin, liebe Trauerfamilie.... Aufrichtiges Beileid.... Sind in Gedanken bei euch.... Viel Kraft, Strke und Zusammenhalt in dieser schweren Zeit... Alexandra, Markus, Yannik, Nadine Ferrari und Sonja Tschol

    Geschrieben am 04.02.2019 um 10:43

    Fam. Erich Sailer (Ried):

    Lieber Robert, liebe Trauerfamilie,

    Aufrichtiges Beileid entbietet Fam. Erich Sailer

    Geschrieben am 04.02.2019 um 10:38

    Doris Hammerle u. Johannes Valentini (Landeck):

    Lieber Michael, werte Trauerfamilie!

    Ich bin irgendwo nah bei Euch.
    Wenn ihr bei Nacht in den Himmel schaut,
    wird es euch sein,
    als lachten die Sterne.
    Weil ich auf einem von ihnen wohne und lebe.
    Betet-lchelt-denkt an mich-ich denke an euch.
    Antoine de Saint Exupery

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Doris und Johannes

    Geschrieben am 05.02.2019 um 09:01

    Fam. Petra Heim (Brixlegg):

    Lieber Onkel Arthur, lieber Michael, liebe Klaudia,
    Aufrichtige Anteilnahme.
    Alles verndert sich mit dem, der neben einem ist oder neben einem fehlt.

    Geschrieben am 05.02.2019 um 08:49

    Andrea Erisz-Gastl (Ried):

    Lieber Michael, liebe Trauerfamilie,
    in dieser schweren Zeit wnsche ich Euch viel Kraft und Zuversicht.
    Aufrichtige Anteilnahme, Andrea mit Familie

    Geschrieben am 05.02.2019 um 06:26

    Juen Sepp und Agnes (Zams):

    Aufrichtiges Beileid entbieten
    Sepp und Agnes

    Geschrieben am 04.02.2019 um 09:11

    Helli:

    Vergangenheit:
    Ein Leben
    für die Familie,
    für den Hof und Tirols Umwelt,
    für die Vereine,
    für dich
    UND
    für Gott.
    Gegenwart:
    Das große Geheimnis kennst jetzt du,
    wir auf Erden noch nicht.
    Sicher ist Dir ein wohltuender Blick zurück,
    deine Wurzeln werden weiter wachsen im Guten.
    Servus Herbert
    ... Helli

    Geschrieben am 04.02.2019 um 11:33

    Sybille u. Raimund (Birkachzu ):

    Liebe Helene und Robert m. Familie!
    Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch wenn es ?unkel wird. Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang eurer Mutter. Sybille u. Raimund m. Fam.

    Geschrieben am 05.02.2019 um 09:13

    Daniela und Bruno Geiger (Fiss):

    Lieber Robert,
    liebe Trauerfamilie.

    Aufrichtige Anteilnahme zum Tod eurer Mutter.
    Mge sie in Gottes Hnden und in Frieden ruhen!

    Fam. Daniela und Bruno Geiger

    Geschrieben am 05.02.2019 um 09:02

    Handle angelika (Kappl):

    Liebe Trauerfamilie

    Mge Gott euch in der Zeit der Trauer und des Abschieds viel Kraft schenken. Wir mchten euch unser tiefstes Mitgefhl aussprechen.
    In stillem Gedenken Tante Hilda u. Hansl mit Angelika u Albert

    Geschrieben am 04.02.2019 um 07:27

    Schranz Peter und Michi (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Peter, Michi mit Kinder

    Geschrieben am 04.02.2019 um 09:02

    Fam. Auer (Zams):

    Liebe Ingrid, liebe Trauerfamilie!

    Zum Tod Eures lieben Mannes und Papas mchten wir unser aufrichtiges Beileid aussprechen. Wir sind in Gedanken bei euch.

    Luise und Peter Auer mit Familie

    Geschrieben am 04.02.2019 um 09:21

    Fam. Frankenhauser Bettina (Gtzis):

    Liebe Trauerfamilie, liebe Gerlinde

    Von dem Menschen,
    den ihr geliebt habt,
    wird immer etwas in euren Herzen zurckbleiben:
    etwas von seinen Trumen,
    etwas von seinen Hoffnungen,
    etwas von seinem Leben,
    alles von seiner Liebe.
    Das schnste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann,
    steht in den Herzen seiner Mitmenschen.

    Geschrieben am 04.02.2019 um 06:28

    Familie Renner (Pians ):

    Tief berhrt mchten wir Euch unser Beileid aussprechen!

    Fr die kommende, schwere Zeit wnschen wir Euch viel Kraft
    Familie Renner und Ladner

    Geschrieben am 04.02.2019 um 07:06

    Braumann herbert u. margit (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten Herbert und Margit

    Geschrieben am 04.02.2019 um 07:27

    Andrea Erisz-Gastl (Ried):

    Liebe Trauerfamilie,
    eine besondere Frau ist nicht mehr. Wir haben Frau Stark als Nachbarin kennen lernen drfen und haben einige interessante Gesprche gefhrt.
    Unsere Anteilnahme, Fam. Erisz-Gastl

    Geschrieben am 04.02.2019 um 05:53

    Alexander Felder (Pfunds):

    Aufrichtige Anteilnahme an alle Angehrige entbietet
    Fam. Felder

    Geschrieben am 04.02.2019 um 06:03

    Norbert Stark (Kappl):

    Liebe Trauerfamilie,
    aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit
    entbieten Norbert, Monika und Philipp

    Geschrieben am 04.02.2019 um 06:27

    Sandra Tabojer (LANDECK):

    Liebe Karin mit Familie,
    liebe Trauerfamilie!

    Eine vertraute Stimme schweigt, ein Mensch, der immer fr uns da war, lebt nicht mehr.
    Vergangene Bilder ziehen in Gedanken als Erinnerung vorbei. Doch Menschen, die wir lieben,
    bleiben fr immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

    Liebe Karin mit Familie, liebe Trauerfamilie,
    meine Aufrichtige Anteilnahme am schmerzlichen Verlust und viel Kraft.

    Sandra, Phoebe und Amelina Tabojer

    Geschrieben am 04.02.2019 um 05:12

    Coletta und Hans-Peter (Pfunds):

    Lieber Robert, liebe Trauerfamilie

    Abschied nehmen heit,
    sich an die schnen Momente mit Eurer Mama und Oma erinnern -
    sie nicht vergessen und dankbar bewahren.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Hans-Peter, Coletta und Lea

    Geschrieben am 04.02.2019 um 05:23

    Fam. Hangl Gottfried (Pfunds):

    Lieber Robert, liebe Anita,
    lieber Michael, liebe Trauerfamilie.

    Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in der schweren Zeit des Abschiednehmens wnscht in
    stillem Gedenken
    Fam. Gottfried & Agnes Hangl

    Geschrieben am 04.02.2019 um 05:38

    Willi Lechleitner (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie, lieber Heli

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft
    entbieten Ingrid und Willi

    Geschrieben am 04.02.2019 um 04:15

    Dietmar (Zams):

    Lieber Franz, liebe Trauerfamilie,
    aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang eurer lieben Maria entbieten
    Alle der Caritas Wohngemeinschaft Zams

    Geschrieben am 04.02.2019 um 04:51

    Fam. Walter und Birgit Siegele (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Birgit, Walter, Adrian und Luca

    Geschrieben am 04.02.2019 um 05:06

    Peter Allguer (Zams):

    Lieber Michael,
    unser aufrichtiges Beileid zum Ableben deiner Mutter. Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Peter und Carmen

    Geschrieben am 04.02.2019 um 01:32

    Alexandra Waldner (Kramsach):

    Liebe Trauerfamilie, liebe Gerlinde,
    mein herzliches Beileid

    Geschrieben am 04.02.2019 um 01:26

    Patrick:

    Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an Ihn denken.

    Geschrieben am 04.02.2019 um 02:50

    Fam. Franz & Ingrid Kogoj (Landeck/Perjen):

    Lieber Robert!
    Werte Trauerfamilie!

    Der Mensch ist nur Gast auf Erden
    und wenn er dort auch Heimat fand.
    So kehrt er doch zu seiner Zeit
    zurck ins ewige Heimatland.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Euch von Herzen
    Fam. Franz & Ingrid Kogoj

    Geschrieben am 04.02.2019 um 04:00

    Emil und Silvia Kurz (Landeck-Perjen):

    Lieber Helmut, liebe Trauerfamilie!

    Ein Schiff segelt hinaus
    wo Wasser und Himmel sich treffen,
    verschwindet es.
    Da sagt jemand: Nun ist es gegangen,
    ein anderer sagt: Es kommt.
    Auf der anderen Seite wird sie mit Freuden empfangen.

    Burgi hat euch nicht verlassen, sie ist nur ein Stck vorausgegangen.
    Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Emil und Silvia Kurz

    Geschrieben am 04.02.2019 um 12:01

    dein Enkel Markus:

    Alles hat seine Zeit,
    es gibt eine Zeit der Freude,
    eine Zeit der Stille,
    eine Zeit des Schmerzes,
    der Trauer und eine Zeit der DANKBAREN ERINNERUNG:

    Geschrieben am 04.02.2019 um 12:58

    Dr.Rinner (Mieming):

    Liebe Trauerfamilie, lieber Heli!
    Unsere tiefst empfunden Anteilnahme am Tode Deiner Burgl
    entbieten Gnther und Cilly. Wir haben Sie als sehr liebenswerten und lebenslustigen Menschen kennengelernt und werden Sie auch so in Errinnerung behalten. Wir wnschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 04.02.2019 um 02:05

    Familie Karin und Josef Reheis (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!
    Herzliches Beileid entbietet
    Familie Karin und Josef Reheis

    Geschrieben am 04.02.2019 um 11:49

    Seppi Karin (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Geschrieben am 04.02.2019 um 11:51

    Karin und Roland (Strengen):

    Aufrichtige Anteilnahme,
    Karin und Roland

    Geschrieben am 04.02.2019 um 11:52

    Tilg Fredl (Schnwies):

    Lieber Helli,
    sehr geehrte Trauerfamilien!

    Zum doch pltzlichen Ableben deiner lieben Burgi, eurer Mama und Oma unser herzlichstes Beileid. Viele Kraft und Trost in diesen schweren Stunden!

    Fredl mit Rita und Kindern

    Geschrieben am 04.02.2019 um 11:41

    Fam.Aschaber Peter (Imst ):

    Lieber Robert, werte Trauerfamilie, unser aufrichtiges Beileid zum Heimgang eurer geliebten Mutter. "Die Mutter war's , was braucht's der Worte mehr ".....!Christine und Peter Aschaber samt Anhang aus Imst.

    Geschrieben am 04.02.2019 um 11:45

    Familie Karin und Josef Reheis (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Familie Karin und Josef Reheis

    Geschrieben am 04.02.2019 um 11:48

    Stefan Gstir (Landeck):

    Lieber Michael,
    zum Ableben deiner lieben Mutter mchten wir dir und deiner Familie unser aufrichtiges Beileid aussprechen.
    Wir wnschen euch viel Kraft in diesen schweren Tagen.
    In Verbundenheit
    Stefan und Christa

    Geschrieben am 04.02.2019 um 10:11

    Ingrid Wachter (Zams):

    Liebe Trauerfamilie

    Zum Tode eurer lieben Burgi mchte ich euch mein tiefes Mitgefhl ausdrcken.

    Ingrid Wachter mit Familie

    Geschrieben am 04.02.2019 um 10:46

    Ingrid Wachter (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Fam. Ingrid Wachter

    Geschrieben am 04.02.2019 um 10:48

    Fam. Unterwelz (Perjen):

    Was bleibt

    Ein Mensch der uns verlsst,
    ist wie eine Sonne, die versinkt.
    Aber etwas von ihrem Licht bleibt
    immer in unserem Herzen zurck.

    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in der schweren Zeit des Abschiednehmens wnscht in stillem Gedenken
    Familie Unterwelz

    Geschrieben am 04.02.2019 um 09:16

    Traudl Kll (Zams):

    Liebe Trauerfamilie
    mein herzliches Beileid entbietet
    Traudl Kll

    Geschrieben am 04.02.2019 um 10:38

    Stefan Gstir (Landeck):

    Lieber Markus, lieber Wolfgang, liebe Trauerfamilie,
    zum Ableben eurer Mutter mchten wir euch unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen.
    Wir wnschen euch viel Kraft in diesen schweren Tagen.
    Stefan u. Christa

    Geschrieben am 04.02.2019 um 10:19

    Spiss Hannelore (grins):

    Lieber Artur, liebe Trauerfamilie!
    Unser aufrichtiges Beileid entbieten Euch Schtz Annelies aus Stanz, und Familie Spiss Sepp und Hannelore aus Grins

    Geschrieben am 04.02.2019 um 07:34

    Fam. Edith Htter (Landeck):

    Sehr geehrte Trauerfamilie!
    Lieber Michael mit Birgit und Kinder!

    Wir mchten Euch unsere aufrichtige Anteilnahme zum Tode Eurer Lieben bekunden.
    Fam. Edith Htter

    Geschrieben am 04.02.2019 um 08:07

    Fam. Harald u. Carmen Khle (Birkach):

    Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
    von vielen Blttern eines, dies eine Blatt
    man merkt es kaum,
    denn eines ist ja keines.
    Doch dieses Blatt allein, war Teil
    von unserem Leben, drum wird dies Blatt allein,
    uns immer wieder fehlen!

    Liebe Trauerfamilie!
    Wir wnschen Euch in diesen schweren Stunden viel Kraft!

    Geschrieben am 04.02.2019 um 08:57

    SIEGELE Gerhard (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Fam. Siegele Gerhard

    Geschrieben am 03.02.2019 um 10:34

    Hermann Rudigier (Kappl ):

    Liebe Trauerfamilie. Ist auch alles vergnglich auf dieser Erde, die Erinnerung an einen lieben Menschen ist unsterblich und gibt uns Trost.Aufrichtige Anteilnahme Patenkind Hermann mit Familie.

    Geschrieben am 03.02.2019 um 10:27

    Lob Samuel (Amsterdam):

    Liebe Trauerfamilie!
    Mein aufrichtiges Beileid, viel Kraft und Gottes Segen, der Herr gib ihm die ewige Ruhe.
    Lob Samuel

    Geschrieben am 03.02.2019 um 08:23

    Evi Schatz:

    Liebe Martina, Philipp, Michael, Alexandra und Christl! Ich bin tieftraurig, über den plötzlichen Verlust meiner besten Freundin Moni.
    Wir haben eine wunderschöne Zeit miteinander verbracht. Euch und Eurer Familie mein aufrichtiges Beileid und tiefstes Mitgefühl in dieser schweren Zeit. Moni wird in meinen Gedanken immer allgegenwärtig und unvergessen sein.

    Geschrieben am 04.02.2019 um 07:49

    Ines Raggl (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft der Familie fr die kommende Zeit.

    Ines Raggl mit Emma und Lara

    Geschrieben am 04.02.2019 um 06:01

    Verena Unterkircher (Schnann ):

    Was man tief in seinem Herzen besitzt,
    kann man nicht durch den Tod verlieren.
    Joh. Wolfgang v. Goethe

    Liebe Tante Herta, liebe Ingrid und Gerlinde, lieber Bruno,
    Der letzte Abschied von einem liebenswerten und beraus hilfsbereiten Menschen, so wie Onkel Albin es stets gewesen war, ist der Moment, in dem man ergriffen still steht und so arm an Worten des Trostes ist. Gerne werde ich mich auch in Zukunft daran erinnern, wie sehr sich Onkel Albin sich ber ein frisches Stck Kuchen gefreut hat.
    Meine Gedanken begleiten euch durch die schwere Zeit des Abschieds und der Trauer. Aber ich wnsche euch bald eine Zeit, wo ihr euch mit einem Lcheln an die gemeinsame verbrachte Zeit erinnern knnt.
    Ich trauere mit euch
    Verena mit Roland, Lena und Anna

    Geschrieben am 03.02.2019 um 11:28

    Gerhard Krenslehner (Pfunds, 03.02.19):

    Lieber Robert, liebe Anita, lieber Michael, liebe traurenden Angehrigen. Ein Mutterherz hat aufgehrt zu schlagen, das Lachen Eurer lieben Oma ist verstummt. In euren Herzen ist sie aber bei euch, alle Tage, jede Stunde. Wir sind bei Euch und wnschen Euch von Herzen Kraft und Zuversicht fr die nun auf Euch zukommende Zeit. Liebe Geni ruhe sanft, ruhe in Frieden. Danke sage ich Dir von Herzen fr Dein Lachen fr Deine stete Gastfreundschaft. Unsere aufrichtige Anteilnahme, Gerhard und Petra.

    Geschrieben am 03.02.2019 um 10:57

    Thomas.kirschner@chello.at:

    Lieber Philipp, ich wünsche dir Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen. Herzliches Beileid, dein Schützenkamerad Thomas.

    Geschrieben am 04.02.2019 um 06:02

    Stefan Schranz (Fiss, Zams):

    Lieber Robert, liebe Trauerfamilie
    Mein herzliches Bleileid zum Heimgang eurer Mutter.
    RiP Geni

    Geschrieben am 04.02.2019 um 07:09

    Familie Codemo (Pians):

    Unser herzlichstes Beileid zum Tod euers Vaters Albin. Wir wnschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 04.02.2019 um 06:59

    Elmar Landerer (Zams):

    Lieber Helli,
    Liebe Trauerfamilie
    Im Namen des SV. Zams Stocksport
    mchten wir unser tiefstes Mitgefhl
    weitergeben.
    Herzliches Beileid

    Geschrieben am 03.02.2019 um 07:37

    Karin u. Helmut Zangerle (Zams):

    Menschen treten in unser Leben
    und begleiten uns eine Weile
    Einige bleiben fr immer,
    denn sie hinterlassenihre Spuren.
    Liebe Herta und Trauerfamilien!
    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fr die kommende Zeit
    wir werden Albin immer als lieben Nachbar in Erinnerung behalten.
    Karin und Helmut

    Geschrieben am 03.02.2019 um 07:35

    Stecher Christl (Landeck Knappenbhel ):

    Aufrichtige Anteilnahme am Tod eurer lieben Burgi entbietet Stecher Christl!

    Geschrieben am 03.02.2019 um 07:33

    Conny Schatz:

    Lieber Philipp, liebe Martina!

    Ich bin sehr traurig über den Tod Eurer lieben Mama. Mein tief empfundenes Beileid sowie mein aufrichtiges Mitgefühl gelten Euch und Euren Familien.

    Geschrieben am 04.02.2019 um 03:16

    Gerti Grner (Zams):

    Liebe Herta!

    Aufrichtiges Beileid zum Tode deines lieben Gatten entbieten dir und deiner Familie von ganzem Herzen

    Gerti und Romy Grner!

    Geschrieben am 03.02.2019 um 07:20

    Fam. Divan (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!!
    Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
    Ein Mensch, der immer fr uns da war, ist nicht mehr.
    Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann.

    Wir wnschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft.
    Fam. Hubi und Conny Divan

    Geschrieben am 03.02.2019 um 07:45

    Elmar Landerer (Zams):

    Lieber Helli,
    Liebe Trauerfamilie
    Im Namen des SV. Zams Stocksport
    mchten wir unser tiefstes Mitgefhl
    weitergeben.
    Herzliches Beileid

    Geschrieben am 03.02.2019 um 07:37

    Fam. Emma, Andreas Mauthner m. Kinder (Prutz):

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der passende Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist nie alles erledigt,
    es ist immer zu frh,
    und doch...
    da sind Erinnerungen, Andenken, Gedanken,
    Geschichten, Gefhle, gemeinsam Erlebtes,
    Hhen und Tiefen - einfach Momente -
    die einzigartig, die schn, die unvergessen,
    die besonders, die einfach waren.
    Und die Momente gibt es festzuhalten, einzufangen, im Kopf zu bewahren.
    Unser tiefstes Mitgefhl und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 03.02.2019 um 07:02

    Theiner Ernst (Tobadill):

    Werte Trauerfamilie lieber Serafin!
    Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Ernst/Maria Theiner

    Geschrieben am 03.02.2019 um 06:52

    Fam. Romana Senn-Strz (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Wir wollen euch unsere herzliche Anteilnahme schreiben.
    Treffend und berhrend sind eure Worte fr Burgi! Ihr Lachen klingt in meinen Ohren und ihre Energie und Nettigkeit bringt mich in Erinnerung an Burgi zum Schmunzeln.
    Geborgen zu sein, voller Freude und Liebe, das wnschen wir Burgi.
    Vertraut auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich.
    Vertraut auf eure Liebe - sie gibt euch Kraft und Zuversicht.
    Vertraut auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und lsst die Freude wiederkommen.
    Dass euch Burgis Frhlichkeit und Energie in eurer Trauer begleitet und trstet, wnschen wir euch von Herzen!
    Romana, Gerhard, Anna und Eva mit Fini und Hans Strz

    Geschrieben am 03.02.2019 um 06:48

    Tanja Bernard:

    Lieber Philipp! Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft für dich und deine Familie wünschen von Herzen Tanja mit Christoph, Samuel und Eva

    Geschrieben am 03.02.2019 um 07:22

    Pfadfinder Zams (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!
    Liebe Karin! Liebe Eva!

    Unsere christliche Hoffnung schenkt uns den Glauben, dass die Menschen nach ihrem Tod zu Gott kommen und dort eine ewige Heimat finden.
    Wir beten fr eure Mama und Oma, dass ihr letzter Weg sie ins Leben und ins Licht bei Christus fhrt.
    Unser herzliches Beileid und allzeit Gut Pfad!

    Im Namen der Pfadfindergruppe Zams
    Harald und Petra

    Geschrieben am 03.02.2019 um 05:51

    Fam. R. Senn-Strz (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Unsere herzliche Anteilnahme wollen wir schreiben.
    Viel Kraft und Gemeinschaft wnschen wir euch in eurer Trauer.
    Vertraut auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich.
    Vertraut auf eure Liebe - sie gibt euch Kraft und Zuversicht.
    Vertraut auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und lsst die Freude wiederkommen.

    Familie Fini und Hans Strz

    Geschrieben am 03.02.2019 um 06:31

    Uschi (Pfunds/Kobl):

    Gerade in finsteren Zeiten,
    wenn Wolken die Sonne verdunkeln
    und Schatten auf deinen Weg werfen,
    wenn sich Berge auftrmen
    und der Boden unter den Fen bebt,
    gerade dann wird der Engel des Lichts
    dir seine Hand reichen und dich zu Gott fhren.

    Liebe Geni ruhe sanft.

    Der Trauerfamilie meine innigste Anteilnahme.

    Geschrieben am 03.02.2019 um 06:44

    Kappacher Helmut und Melitta (6511 Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Helmut und Melitta Kappacher

    Geschrieben am 03.02.2019 um 05:35

    Troll Ingrid (Telfs):

    Liebe Birgit - werte Trauerfamilie,

    mein aufrichtiges Beileid entbietet

    Ingrid und Nicole, Telfs

    Geschrieben am 03.02.2019 um 05:42

    Petra und Harald Ehrlich (Rifenal):

    Liebe Trauerfamilie!
    Liebe Karin!

    Wenn Gott das letzte Amen spricht,
    schweigt der Mensch .

    In Erinnerung an eure Mutter und Oma, einen liebenswerten und geselligen Menschen
    bleibt uns nur mehr die Erinnerung an die Momente der Begegnung mit ihr.
    Nun ist es an uns, euch zu halten und euch die Kraft zu geben, in der Zeit der Trauer.
    Doch fehlen uns, wenn der Tod so pltzlich in der Tre steht, die Worte dazu.
    Wir sind im stillen Gebet mit euch verbunden.

    Unser aufrichtiges und tief empfundenes Beileid
    Petra und Harald mit Judith und Familie

    Geschrieben am 03.02.2019 um 05:50

    Alois Dilitz (Tsens ):

    Mein aufrichtiges Beileid,
    ARTHUR und Angehrige als lange Keglerrunde und ziv Freunde!

    Geschrieben am 03.02.2019 um 02:22

    Gastl Stefan (Strengen):

    Lieber Helmut, lieber Markus, liebe Karin, liebe Trauerfamilie,
    unser tiefstes Mitgefhl zu Eurem Verlust.

    Das ewige Licht leuchte Ihr.
    Stefan mit Bernadette, Maya & Leandra

    Geschrieben am 03.02.2019 um 01:47

    Birgit Jäger:

    Liebe Martina,
    mein aufrichtiges Beileid zum Tod deiner Mutter. ich werde deine Mama immer in liebevoller Erinnerung behalten.
    Birgit mit Familie

    Geschrieben am 03.02.2019 um 03:11

    Fam. Birgit und Walter Siegele (Zams):

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
    aus dem wir nicht vertrieben werden knnen.

    Lieber Helli, liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme zum Tod Deiner Frau und Eurer lieben Mutter.

    Walter, Birgit, Adrian und Luca

    Geschrieben am 03.02.2019 um 09:31

    Erich und Alexandra Degasperi (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie

    Sie hat es berwunden ist erlst von Schmerz und Pein,
    denkt gern zurck an Sie in stillen Stunden und lasst sie in Gedanken bei euch sein.

    Rip Burgl
    Alexandra Reich Degasperi m. Familie

    Geschrieben am 03.02.2019 um 09:08

    Silvia Lenz (Landeck):

    Im stillen Gedenken!

    Fam. Silvia Lenz

    Geschrieben am 03.02.2019 um 11:11

    Zangerle Karin u. Helmut (Zams):

    Lieber Helli und Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme am Tod Eurer Burgi und viel Kraft fr die kommende Zeit.

    In lieber Erinnerung
    Karin u. Helmut

    Geschrieben am 03.02.2019 um 12:39

    Ines Raggl (Zams):

    Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Ines Raggl mit Emma und Lara

    Geschrieben am 03.02.2019 um 05:42

    Familie Hammerle (Landeck):

    Liebe Familien Walser.
    In stillem Gedenken Margit Hammerle mit Familie.

    Geschrieben am 03.02.2019 um 08:53

    Anita Freudewald (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit,
    entbietet euch Allen Anita mit Familie

    Geschrieben am 03.02.2019 um 10:18

    Patricia Kathrein (Grins ):

    In lieber Erinnerung an unsere gemeinsame Zeit in der Krankenpflegeschule Zams! Wir hatten viele lustige Stunden zusammen. Danke Burgi fr deinen Humor und die moralische Untersttzung vor den Prfungen.

    Mein Herzliches Beileid und viel Kraft der gesamten Familie.

    Geschrieben am 02.02.2019 um 08:26

    Familie Wucherer (Grins):

    Unser herzliches Beileid zum Tod eurer Mama.

    Geschrieben am 02.02.2019 um 10:54

    Helga Khle (Grins ):

    Aufrichtige Anteilnahme entbiedet euch allen
    eine Arbeitskollegin vom Altersheim Grins Helga

    Geschrieben am 03.02.2019 um 07:04

    Fam. auer (landeck):

    Der Tod eines geliebten Menschen
    ist die Rckgabe einer Kostbarkeit
    die Gott uns nur geliehen hat.

    Zum Heimgang Eurer lieben Burgi unser herzliches Mitgefhl.

    Gernot u. Maria Auer mit Familie

    Geschrieben am 02.02.2019 um 08:04

    Alexander W. (Landeck):

    Liebe Trauerfamilien

    Aufrichtige Anteilnahme

    Geschrieben am 02.02.2019 um 07:12

    Familie Tina & Pepi Schmiderer (Landeck Perfuchsberg):

    Lieber Wolli und Mitverwandte!

    Unser tiefes Mitgefhl zum Tod Eurer Burgi.

    Der Mensch lebt und besteht nur eine kleine Zeit; ?und alle Welt vergeht mit ihrer Herrlichkeit. ?Es ist nur einer ewig und an allen Enden, ?und wir in seinen Hnden.
    Fr jeden Menschen gibt es eine Zeit ?in der er so war, wie wir ihn kannten.? Die Zeit in der er nun ist bleibt uns fremd,? da der Verstand nur aus der Vergangenheit lebt? und fr die Zukunft den Glauben braucht.

    Jasmin, Pepi, Tina und Patrick

    Geschrieben am 02.02.2019 um 08:24

    Wucherer Brigitte (Telfs):

    Herzliche Anteilnahme lieber Artur entbietet Deine ehemaligen Kegelkollegen
    Brigitte und Stefan Wucherer.

    Geschrieben am 02.02.2019 um 06:08

    Margit Geiger (Landeck):

    Liebe Karin, lieber Helli, Markus und Wolfgang.

    Mein herzliches Beileid fr euren schweren Verlust. Bin in Gedanken bei euch.

    Margit

    Geschrieben am 02.02.2019 um 07:35

    Gitti und Luggi Bombardelli (Zams ):

    Liebe Trauerfamilie, lieber Helli

    Am Tode Deiner lieben Burgi mchten wir unser tiefstes Beileid aussprechen und wnschen Dir viel Kraft fr die Zeit der Trauer.

    Gitti und Luggi

    Geschrieben am 02.02.2019 um 08:00

    Zangerle Sieglinde (Landeck):

    Lieber Arthur mit Fam.
    Kegeln war Gretis Leidenschaft, des hat sie gmacht mit letzter Kraft. Sie war dabei mit ganzem Herzen oft schon unter groen Schmerzen, wir alle werden oft an die Greti denken.
    Der Herrgott soll Ihr die ewige Ruhe schenken.
    Alle Kegler der Mittwochrunde sagen Dir ein letztes Gut Holz

    Geschrieben am 02.02.2019 um 06:01

    Familie Christian und Bettina Kohler (Zams):

    Lieber Michael, liebe Birgit

    Einen lieben Menschen zu verlieren ist furchtbar.
    Ihn nicht mehr leiden zu sehen,
    eine Erleichterung und doch kein Trost.

    Wir fhlen mit euch und denken an euch...

    Geschrieben am 02.02.2019 um 04:12

    Lechthaler Reinhard u Brigitte Lechthale (Zams):

    Lieber Helli!
    Unser herzliches Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Reinhard u. Brigitte Lechthaler Zams

    Geschrieben am 02.02.2019 um 04:45

    Birgit und Günther Sabados:

    Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist.
    Von: Franz Kafka

    Liebe Verena,liebe Angehörigen
    Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Wir wünschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit,
    im Herzen seid ihr für immer verbunden,ihr könnt ihn nicht mehr sehen,aber immer spüren
    In Gedanken ganz fest bei Euch
    Birgit u.Günther Sabados

    Geschrieben am 02.02.2019 um 04:37

    Fam. Brger (Perjen):

    Unser herzliches Beileid und viel Kraft Euch allen in diesen schweren Tagen.

    Geschrieben am 02.02.2019 um 03:13

    Romy Grner (Zams):

    Lieber Michael!

    Aufrichtiges Beileid zum Tode deiner lieben Mutter entbieten dir und der gesamten Trauerfamilie von Herzen

    Romy und Gerti Grner!

    Geschrieben am 02.02.2019 um 01:05

    Helga (St.Anton am Arlberg):

    Aufrichtige Anteilnahme

    Viel Kraft in der schweren Zeit
    Fam. Kindl

    Geschrieben am 02.02.2019 um 10:53

    Johanna und Luggi mit Familie (Fiss):

    Liebe Anna, Franz, Bruno, Annemarie!
    Wir bedauern euren Verlust zutiefst und sprechen Euch und euren Familien unser aufrichtiges Mitgefhl aus.
    Wir wnschen Euch fr diese schwere Zeit viel Kraft und Zuversicht.

    Geschrieben am 01.02.2019 um 03:47

    Susanne Raggl (St.Jakob ):

    Das Schönste , was ein Mensch hinterlassen kann , ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.
    Liebe Heidi mit Familie, liebe Trauerfamilie
    Unser aufrichtiges Beileid zum Heimgang eurer lieben Mama,Oma und Schwiegermama.
    Familie Susanne und Thomas Raggl

    Geschrieben am 26.09.2022 um 08:48

    Familie Pittl (Ladis ):

    Werte Trauerfamilie,
    unsere aufrichtige Anteilnahme mchten wir hiermit aussprechen.
    Viel Trost und Zuversicht in der kommenden Zeit
    Familie Pittl

    Geschrieben am 31.01.2019 um 11:25

    Barbara Brenner (St. Anton a./A.):

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in der Zeit des Abschiednehmens

    Geschrieben am 31.01.2019 um 12:36

    Fam. van Dorp und Kroon (Den Haag, Holland):

    Liebe Frau Geiger, Annemarie, Franz und Bruno mit Familie!
    Wir wnschen euch viel Kraft in der kommenden Zeit.
    Wir sind zwar weit weg aber im Gedanken bei euch.
    Jan Pieter und Petra van Dorp, Piet und Irene Kroon

    Geschrieben am 31.01.2019 um 06:44

    Ingrid (Wachter):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Ingrid Wachter

    Geschrieben am 31.01.2019 um 08:08

    Nessy und Mario (Imst):

    Aufrichtige Anteilnahme
    Viel Kraft in der schweren Zeit
    Nessy und Mario

    Geschrieben am 30.01.2019 um 08:24

    Mirjana Jele (Ried):

    Liebe Trauerfamilien

    Menschen, die wir lieben, ruhen nicht in der Erde, sondern in unserem Herzen.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Mira und Toni

    Geschrieben am 31.01.2019 um 08:01

    Fam. Christl u.Emmerich Rimml:

    Lieber Georg und trauernde Angehörige ,
    Loslassen und Abschied nehmen braucht Zeit,
    wir trauern mit Euch über den Tod Eurer geliebten Mutter
    Fam .Christl u. Emmerich Rimml
    Fam. Bettina u. Jörg Gamroth

    Geschrieben am 31.01.2019 um 08:53

    Geiger Albert (Fiss):

    Mit Adalbert verlieren wir einen aufrechten, ehrlichen Menschen.
    Mge ihn Gott fr all das Gute, das er fr die Allgemeinheit geleistet hat, belohnen.
    Herr gib ihm die ewige Ruhe.

    Unsere Anteilnahme gilt der Trauerfamilie,
    Albert und Waltraud Geiger

    Geschrieben am 30.01.2019 um 07:33

    Wuph (Flirsch ):

    Liebe Trauerfamilie!
    Am Ende jeder Reise steht die dankbare Heimkehr.

    Das Leben ist vergnglich doch die Liebe, Achtung und Erinnerungen bleiben.
    Aufrichtiges Beileid entbieten Bewohner und Mitarbeiter WuPH Flirsch

    Geschrieben am 31.01.2019 um 06:52

    Kales Helga (Ferndorf Krnten):

    Wenn wir dich suchen, finden wir dich in unserem Herzen.
    Pfiati Adalbert, a liachtl fr di aus Krnten
    Liebe Anna
    Brunno, Franz und Annemarie mit Familie
    mein herzliches Beileid
    Helga K.

    Geschrieben am 30.01.2019 um 08:34

    Fam. Niggler (Landeck-Perjen):

    Als Gott sah dass der Weg zu lang, der Hgel zu steil, das Atmen zu schwer wurde legte er seinen Arm um sie und sprach: Komm heim!
    Lieber Bruno, Markus m Fam.
    Aufrichtige Anteilnahme am Heimgang von Ida entbieten
    Traudi u Werner

    Geschrieben am 30.01.2019 um 03:50

    Familie Jehle und Kathrein (St. Anton am Arlberg):

    Liebe Trauerfamilie, es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie der richtige Tag, es ist nie alles gesagt, es ist immer zu frh - und doch sind Erinnerungen, Gedanken und schne Stunden da, die unvergessen bleiben. Diese Momente gilt es einzufangen und im Herzen zu bewahren. Wir wnschen euch viel Trost und Kraft in dieser schweren Zeit. Mit stillem Gru Sandra und Christian mit Johanna und Sophia sowie Paula und Robert

    Geschrieben am 30.01.2019 um 04:53

    Lydia (Fiss):

    Liebe Anna,
    Bruno, Franz u. Annemarie!

    Adalbert wird uns als feinen Nachbar sehr fehlen;
    ...immer beim Vorbeigehen wenn er auf der Stadelsbrugga war, gab es viel zu erzhlen, sein Huangart bleibt in guter Erinnerung.
    In Gedanken wird Adalbert weiterhin in unserer Nhe sein.
    "Pfiati"

    Viel Kraft Euch Allen...
    Herzliches Beileid
    Lydia m. Vater Toni

    Geschrieben am 30.01.2019 um 06:30

    Werner (30.1.2019):

    Das einzig Wichtige im Leben, sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen.
    Bleibst immer in Erinnerung.

    Geschrieben am 30.01.2019 um 03:46

    Pirpamer Gertrud:

    Ich wünsche pauli m.fam.und Georg mein aufrichtiges Beileid zum Tod meiner Gotl Hedwig
    Jetzt finden die Geschwister im Himmel wieder zusammen
    Ich wünsche euch allen viel kraft für die Zukunft
    Pirpamer Gertrud m.fam.ö

    Geschrieben am 30.01.2019 um 04:18

    Siess Hansi (Landeck):

    Mein aufrichtiges Beileid der Familie und den Trauernden! Fr mich war er ein mutiger Unternehmer. Schade dass er so frh gehen musste ...

    Geschrieben am 30.01.2019 um 04:42

    Roman Neururer (Prutz):

    Lieber Marco ! Liebe Trauerfamilie !
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Lotte und Roman

    Geschrieben am 30.01.2019 um 04:22

    Heinz Girardelli (6167):

    Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten
    Heinz und Ute

    Geschrieben am 30.01.2019 um 01:18

    Alexandra und Erich Degasperi (Landeck):

    Lieber Markus, liebe Barbara, Elena
    unser Aufrichtiges Beileid

    Geschrieben am 30.01.2019 um 01:41

    Margit Ntzold (Starkenbach):

    Mit tiefer Bestrzung habe ich heute vom Tod von Ida erfahren. Ich darf meine aufrichtige Anteilnahme aussprechen.

    Geschrieben am 30.01.2019 um 01:38

    Hubert & Christoph Klimmer (St. Jakob a/A.):

    Wo man Liebe ausst,
    da wchst Freude empor.

    Geschrieben am 30.01.2019 um 09:53

    Fam. Florian u. Helga Schmid (Fiss):

    Liebe Trauerfamilie

    Am Ende jeder Reise steht die dankbare Heimkehr.
    Das Leben ist vergnglich doch die Liebe, Achtung und Erinnerungen bleiben.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Florian, Helga, Markus, Christoph

    Geschrieben am 30.01.2019 um 09:30

    Lob samuel (Perjen):

    Liebe Trauerfamilie
    Mein aufrichtiges Beileid, viel Kraft und Gottes Segen.
    Lob samuel

    Geschrieben am 30.01.2019 um 10:45

    Alois Geiger (Fiss):

    Adalbert war ein aufrechter Fisser. Auf sein Wort konnte man sich verlassen.
    Der Herr schenke ihm den ewigen Frieden und das ewige Licht leuchte ihm. Adalbert, ruhe in Frieden!

    Geschrieben am 29.01.2019 um 11:09

    Johann und Isolde Schwendinger (aus Fiss 29.01.2019):

    Liebe Anna, lieber Bruno, Franz und Annemarie mit Familie!

    Wir wnschen euch viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.
    Wir werden Adalbert immer in lieber Erinnerung behalten.

    Aufrichtige Anteilnahme Johann und Isolde

    Geschrieben am 29.01.2019 um 10:41

    Rosa und Herwig Obrist (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Es gibt im Leben
    eine Zeit der Freude,
    eine Zeit der Stille,
    eine Zeit der Trauer
    und eine Zeit der
    dankbaren Erinnerung.

    Herzliche Anteilnahme entbieten
    Rosa und Herwig Obrist - Fam. Walter und Michaela Sie

    Geschrieben am 29.01.2019 um 10:15

    Regina und Erwin Schultes (Bregenz):

    Liebe Anna und Familie!

    Das Leben ist vergnglich, doch die Spuren des Lebens, der Hnde Werk und die gemeinsame Zeit wird stets in uns lebendig sein.

    Unsere Aufrichtige Anteilnahme!

    Geschrieben am 29.01.2019 um 08:05

    Margot Stummvoll (Igls):

    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme zum Tod eures Vaters Adalbert!
    Mge er in Gottes Hnden und in Frieden ruhen!

    Ich behalte Adalbert in guter Erinnerung und bin in Gedanken bei euch!
    Margit

    Geschrieben am 29.01.2019 um 07:36

    Stefan, Walli & Elisa Schranz (Fiss, Zams):

    Lieber Bruno, Franz, Annemarie und Trauerfamilien!
    Unser herzliches Beileid zum Heimgang Eures Vaters.
    Vor vielen Jahren so manche Falk mit ihm geraucht und stets an guatn Huangart kt.
    RiP - gute Reise Adlbert

    Geschrieben am 30.01.2019 um 07:05

    Fam. Prinz (Perjen):

    Wenn die Kraft zu Ende geht, ist es kein Sterben, sondern Erlsung. Ein letzter Gru Heinz u. Rosa Prinz

    Geschrieben am 30.01.2019 um 12:39

    Herbert Rck (Fiss):

    Herzliche Anteilnahme.
    Adalbert, danke fr alles!
    Annelies und Herbert.

    Geschrieben am 29.01.2019 um 05:07

    Fam. Brger (Perjen):

    Unser herzliches Beileid.

    Geschrieben am 29.01.2019 um 07:31

    Georg K. (Fiss/Mittersill):

    Liebe Trauerfamilie.

    Unsere aufrichtige Anteilnahme am Ableben Eures Adalbert.

    Georg Kathrein mit Kinder und Silva

    Geschrieben am 29.01.2019 um 07:32

    Erwin u. Erika Spiss (St. Anton):

    Herzliche Anteilnahme
    Erika u. Erwin

    Geschrieben am 29.01.2019 um 01:35

    Flunger Renate (St. Anton am Arlberg):

    Liebe Trauerfamilie!

    Das Schnste, was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lcheln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken!

    Wir wnschen euch viel Kraft und aufrichtige Anteilnahme!
    Renate, Richy, Thomas und Lukas

    Geschrieben am 29.01.2019 um 02:18

    Saskia Hrhager (Perjen):

    Liebe Trauerfamilie

    Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang eurer lieben Ida.
    Gott schtze euch. Mein aufrichtiges Beileid.

    Saskia Hrhager

    Geschrieben am 29.01.2019 um 03:22

    Familie Schauer (Pettneu):

    Liebe Cilli, lieber Bernhard, Hermann mit Daniela,
    liebe Hildegard mit Reini!

    Unsere aufrichtige Anteilnahme!
    Wir werden Erwin stets in guter Erinnerung behalten!
    Theresa und Josef Schauer mit Johannes, Tobias und Marie-Lena

    "Mit welcher Leichtigkeit ....
    .... die Samenschirmchen des Lwenzahns davonfliegen ...
    Keiner wei, wohin. Unbeschwert nehmen sie ihren Weg in die Zukunft. Alles, was ihr Wesen ausmacht, haben die Samen bei sich, Doch wer am Boden zurckbleibt, kann
    diese Leichtigkeit nicht teilen.

    Wir Trauernden sind noch verwurzelt;
    wir sehen das leuchtende Ziel nicht,
    uns bleiben nur Abschied und Erdenschwere.

    Es ist nur die Hoffnung, die sich mit aufschwingen kann.
    Hoffnung, dass jeder Mensch sein Ziel hat, und dass dort Zukunft auf ihn wartet."
    Verfasser unbekannt

    Geschrieben am 28.01.2019 um 05:36

    Lisi mit Fabio (Imst):

    Liebe Gitti, Ines und Carina.
    Liebe Trauerfamilie.

    Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht.
    Sie sind immer an unserer Seite...
    Jeden Tag... ungesehen, ungehrt,
    und dennoch immer ganz nah bei uns.
    Fr immer geliebt und fr immer vermisst,
    bleiben sie fr immer in unserem Herzen.

    Geschrieben am 28.01.2019 um 06:56

    Flunger Christa (St. Anton ):

    Liebe Trauerfamilie!

    Und immer werden Spuren seines Lebens sein-
    Gedanken, Augenblicke, Gefhle...
    Sie werden euch in Liebe und Dankbarkeit erinnern und begleiten

    Unser aufrichtiges Beileid
    Fam. Flunger Christa

    Geschrieben am 29.01.2019 um 07:01

    Familie Siehs (Nesselgarten ):

    Es wird immer Dinge geben, die wir nicht verstehen!
    Erinnerungen, die einem das Herz brechen und Momente, in denen die Welt aufhrt sich zu drehen!

    Liebe Katja, liebe Lisa, liebe Hannelore!
    Liebe Trauerfamilien!

    Tief erschttert vom frhen Heimgang eurer lieben Dagi mchten wir euch unser aufrichtiges Beileid ausdrcken! Im Gebet und in Gedanken wnschen wir euch allen viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.

    Liebe Dagi!
    Wir haben uns vor vielen Jahren am Fuballplatz kennengelernt und zahlreiche schne und lustige Stunden dort verbracht!
    Und egal wo man dich getroffen hat, du warst immer freundlich und hattest Zeit fr einen kleinen Plausch ...
    Dein Lachen, deine Freundlichkeit und Herzlichkeit werden wir nie vergessen!
    Lebe wohl ??

    Manu und Kai mit Lea, Luca, Nico und Lilly

    Geschrieben am 28.01.2019 um 04:48

    Bettina Kohler (Zams):

    Liebe Trauerfamilie,
    lieber Hans mit Karin, Simon und Lukas

    Wenn jemand diese Welt verlsst,
    geht er niemals ganz,
    denn ein Teil bleibt immer in unseren Herzen zurck.

    Aufrichtige Anteilnahme zum Tod eurer Mama, Schwiegermama und Oma entbietet
    Bettina mit Christian und Florian

    Geschrieben am 28.01.2019 um 04:49

    Familie Siehs (Nesselgarten ):

    Lieber Marco,
    liebe Trauerfamilie!

    Menschen, die wir lieben werden nie vergessen,
    denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

    Aufrichtige Anteilnahme!

    Manu und Kai mit Lea, Luca, Nico und Lilly

    Geschrieben am 28.01.2019 um 05:09

    Monika Nigg (Prutz ):

    Als Gott sah, dass der Weg zu lang,
    der Hgel zu steil und das Atmen zu schwer wurde,
    legte er den Arm um sie und sprach:
    Komm heim. Pfiati Tante Midi ...

    Geschrieben am 28.01.2019 um 01:19

    Ferdinanda Pausch:

    Liebe Trauerfamilie!
    Das Leben eines lieben Menschen ging zu Ende. Die Erinnerung aber bleibt. Sie tröstet in Trauer und Schmerz, spendet Hilfe und bringt Hoffnung!
    Aufrichtige Anteilnahme
    Ferdinanda Pausch

    Geschrieben am 28.01.2019 um 03:36

    Rita und Ingrid:

    Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.
    Von: Unbekannter Verfasser

    Geschrieben am 28.01.2019 um 03:50

    Emilie Gruber (St. Anton):

    Manchmal scheint die ganze Welt entvlkert zu sein, wenn ein einziger Mensch fehlt!

    Ich wnsche euch viel Kraft in diesen schweren Stunden.
    Mein aufrichtiges Beileid!
    Milla Gruber

    Geschrieben am 28.01.2019 um 02:17

    Mussak Margaret und Otto (6580 St. Anton am Arlberg):

    Es ist schwer die richtigen Worte zu finden doch mchten wir Euch wissen lassen , dass wir in Gedanken Euch nahe sind .

    Danke Erwin was Du alles fr uns gemacht Hast.
    Ruhe in Frieden
    Mussak Margaret und Otto

    Geschrieben am 28.01.2019 um 11:31

    Schller Anja (St. Anton):

    Liebe Trauerfamilie!
    Das kostbarste Vermchtnis eines Menschen ist die Spur, die seine Liebe in unseren Herzen zurckgelassen hat. Unsere aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang von Erwin und viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit wnschen euch Christl, Anja und Wolfgang.

    Geschrieben am 28.01.2019 um 11:02

    Elisabeth und Christian Hmmerle (Altach):

    Er ist nicht weit weg.
    Er ist nur auf der anderen Seite des Weges.

    Wir sind in Gedanken bei euch!
    Viel Kraft fr die schwere Zeit des Abschieds wnschen euch
    Elisabeth und Christian

    Geschrieben am 28.01.2019 um 12:26

    Manuela und Jrgen (AXAMS):

    Von dem Menschen,
    den du geliebt hast,
    wird immer etwas
    in deinem Herzen zurckbleiben:
    etwas von seinen Trumen,
    etwas von seinen Hoffnungen,
    etwas von seinem Leben,
    alles von seiner Liebe.
    MIT TIEFEN Mitgefhl Manuela mit Jrgen

    Geschrieben am 27.01.2019 um 09:10

    Mitarbeiter der BLK Imst (Imst):

    Von dem Menschen,
    den du geliebt hast,
    wird immer etwas
    in deinem Herzen zurckbleiben:
    etwas von seinen Trumen,
    etwas von seinen Hoffnungen,
    etwas von seinem Leben,
    alles von seiner Liebe.

    Das schnste Denkmal,
    das ein Mensch bekommen kann,
    steht in den Herzen seiner Mitmenschen.
    Albert Schweizer

    Lieber Peter, sehr geehrte Trauerfamilie,
    mit diesen Worten von mchten wir Euch unser herzliches Beileid mitteilen.

    Mit tiefem Mitgefhl
    Die Mitarbeiter der BLK Imst

    Geschrieben am 28.01.2019 um 08:46

    Familie Geiger (Schnann):

    Er ist nicht mehr da, wo er war.
    Aber er ist berall wo ihr seid.
    Denn was bleibt,
    wenn alles Vergngliche geht,
    sind die Liebe und die Erinnerung in euch.

    Wir wnschen Euch liebevolle Erinnerungen,
    und mchten auf diesem Weg unsere aufrichtige Anteilnahme bermitteln
    Marianne, Thomas, Vinzenz und Valentin

    Geschrieben am 28.01.2019 um 11:39

    Rainer Zangerl (Stams):

    Lieber Stefan, liebe Trauerfamilie!
    Mein herzliches Beileid! Ich wnsche euch viel Kraft und Gottes Segen in dieser schweren Zeit.
    Rainer und Rosa

    Geschrieben am 27.01.2019 um 10:40

    Sandra (Serfaus):

    Menschen die wir lieben bleiben fr immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.
    Herzlichste Anteilnahme
    Sandra, Anjo und Emil

    Geschrieben am 27.01.2019 um 12:51

    Sanne (Scuol):

    Das schnste was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein
    Lcheln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

    Liebe Manu, i dank diar frs schne zmme Schaffe.... viele lustige, ernste, anregende und ehrliche Momente, es zmme Lache, zmme Reden.... fr dein Freundschaft.
    Ich bin sehr dankbar dass wir uns begegnet sind, sage dank fr die wundervolle Zeit die ich mir dir verbringen drfte.

    Lieber Martin, lieber Rafael, liebe Maria
    Liebe Trauerfamilie
    Ich wnsche euch in dieser schweren Zeit viel Kraft. Mgen die viele schne, gemeinsame Erinnerungen euch trstend durch die schwere Zeit und danach begleiten.
    Sanne

    Geschrieben am 27.01.2019 um 03:47

    Buerinnen Fendels (Fendels ):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet er Ausschuss der Ortsgruppe Fendels-OB.Berta mit Conny, Karin und Hedi

    Geschrieben am 27.01.2019 um 04:30

    Fam. Klaus und Elfi Gerstgrasser (Landeck):

    Wir entbieten euch unser aufrichtiges Mitgefhl.
    In lieber Erinnerung und stillem Gedenken.
    Klaus und Elfi mit Familie.

    Geschrieben am 26.01.2019 um 05:31

    Bruno, Ute und Bernd (Landeck):

    Lieber Karl mit Familie !
    Lieber Hans mit Familie !

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten euch
    Bruno, Ute und Bernd

    Wir sind in Gedanken bei euch.

    Geschrieben am 26.01.2019 um 06:54

    Fam. Bombardelli (Zams):

    Erinnerungen sind kleine Sterne,
    die trstend in das Dunkel
    unserer Trauer leuchten.

    Liebe Trauerfamilie,
    Unser herzliches Beileid und aufrichtige Anteilnahme

    Sabine und Markus Bombardelli
    mit Leon, Emilia und Florentina

    Geschrieben am 27.01.2019 um 10:22

    Agnes Erhart (Serfaus):

    Und die Sonne trug Trauer, vom Himmel fielen Trnen, der Wind schwieg und die Tiere verstummten, denn es war ein Engel der in Liebe starb. Aufrichtige Anteilname

    Geschrieben am 26.01.2019 um 09:39

    Karin und Helmut Ofner (Zams):

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
    aus dem wir nicht vertrieben werden knnen.

    Liebe Trauerfamilie,
    wir wnschen fr die kommende Zeit viel Kraft, Zuspruch und gute Gedanken, die Euch durch die Stunden des Trauerns hindurch helfen.
    In stillem Gedenken sowie mit aufrichtiger Anteilnahme
    Familie Karin und Helmut Ofner

    Geschrieben am 26.01.2019 um 10:43

    Eigl Andrea (Perjen):

    Lieber Karl, lieber Hans, liebe Trauernden!

    Herzliche Anteilnahme zum Heimgang eurer lieben Mama, Schwiegermama und Oma entbieten Andrea und Christian Eigl

    Geschrieben am 26.01.2019 um 01:50

    Fam.Sonja u.Karlheinz Schmid (Flie):

    Liebe Trauerfamilien
    Lieber Klaus
    Lieber Josef
    Lieber Peter

    Als Gott sah, dass ihr der Berg hoch,und der Weg zu weit wurde, legte er seinen Arm um sie und sprach: Komm liebe Maria komm Heim zu mir...
    Einschlafen drfen wenn die Kraft zu Ende geht.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser so schwierigen Zeit der Trauer entbieten von ganzem Herzen

    Sonja Heinz Samuel u. Daniel

    Geschrieben am 26.01.2019 um 01:40

    Kappacher Helmut und Melitta (6511 Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Helmut und Melitta Kappacher

    Geschrieben am 26.01.2019 um 08:47

    Mag. claudia Egger:

    Von dem Menschen, den man am meisten geliebt hat, wird immer etwas im Herzen zurückbleiben:
    etwas von seinen Träumen;
    etwas von seinen Hoffnungen;
    etwas von seinem Leben
    ALLES von seiner Liebe

    Sehr geehrte Familie Plattner,

    ich kannte Hanni, den wir waren Nachbarn im Haus Herzog-Siegmund-Straße. Sie lebte mit ihrer Familie direkt unter unserer Wohnung.. In Gedanken bin ich bei Euch.

    Herzliche Anteilnahme

    Mag. Egger Claudia

    Geschrieben am 26.01.2019 um 09:32

    Mag. claudia Egger:

    Von dem Menschen, den man am meisten geliebt hat, wird immer etwas im Herzen zurückbleiben:
    etwas von seinen Träumen;
    etwas von seinen Hoffnungen;
    etwas von seinem Leben
    ALLES von seiner Liebe

    Sehr geehrte Familie Plattner,

    ich kannte Hanni, den wir waren Nachbarn im Haus Herzog-Siegmund-Straße. Sie lebte mit ihrer Familie direkt unter unserer Wohnung.. In Gedanken bin ich bei Euch.

    Herzliche Anteilnahme

    Mag. Egger Claudia

    Geschrieben am 26.01.2019 um 09:32

    Sonja St. (Grins):

    In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung!

    Lieber Hans u. Karin!
    Liebe Trauerfamilie!

    Wir entbieten unser aufrichtiges Beileid und wnsche euch viel Kraft in diesen schweren Stunden.

    Fam. Sonja und Udo Streng

    Geschrieben am 25.01.2019 um 06:12

    Peter und Evelyn Vhl (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Unsere aufrichtige Anteilnahme zum Tod der Mutter und Gromutter.
    Evelyn und Peter Vhl

    Geschrieben am 25.01.2019 um 07:26

    Carmen Vlasic-Maurer (Schnwies):

    Liebe Karin, lieber Hans!

    Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der fr uns da war, lebt nicht mehr. Was uns bleibt, sind Dank und die Erinnerung an viele schne Stunden.

    Mein Herzliches Beileid zu eurem groen Verlust. Ich wnsche euch viel Kraft fr die schwere Zeit und eine Schulter zum Anlehnen.
    Ich znd ein Kerzerl fr eure Mama und euch an und schliee euch in meine Gebete mit ein.
    Mit lieben Gedanken
    Carmen mit Familie

    Geschrieben am 25.01.2019 um 08:35

    Seppi Karin (Zams):

    Liebe Trauerfamilie! Mein aufrichtiges Beileid !

    Geschrieben am 25.01.2019 um 10:57

    Traudl Kll (Zams):

    Liebe Trauerfamilien meine aufrichtige Anteilnahme zum Tod eurer Mama entbietet Traudl Kll

    Geschrieben am 25.01.2019 um 11:45

    Fam. Neurauter Romana:

    Liebe Hermine, liebe Trauerfamilie,!
    Wenn die Kraft versiegt, Sonne nicht mehr wärmt, dann ist der ewige Frieden eine Erlösung. Herzliche Anteilnahme übermitteln euch Romana mit Familie

    Geschrieben am 25.01.2019 um 01:15

    Theiner Ernst (Tobadill):

    Werte Trauerfamilie!
    Ein kurzes Gesprch war mit Adelheid immer mglich. Es wird mir in Zams fehlen.
    Unser tiefes Mitgefhl
    Ernst/Maria Theiner

    Geschrieben am 25.01.2019 um 05:50

    Paul und Andrea Kranebitter:

    Wir möchten euch allen zum Heimgang eures Vaters und Opas unser aufrichtiges Beileid ausdrücken.Der Schmerz vergeht und auch die Trauer. Was bleibt, ist das Licht und das Leben, das er in diese Welt brachte.

    Geschrieben am 25.01.2019 um 09:19

    Fam. Walter und Birgit Siegele (Zams):

    Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mhsam gewordenen Weges.

    Lieber Karl, lieber Hans, liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten

    Walter, Birgit, Adrian und Luca

    Geschrieben am 25.01.2019 um 10:10

    Endoskopie (KH Zams):

    Lieber Hans, liebe Trauerfamilie,

    die Mutter wars was brauchts der Worte mehr.

    Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang deiner Mutter, viel Kraft fr die schwere Zeit, entbieten dir deine Arbeitskollegen/innen der Endoskopie.

    Geschrieben am 25.01.2019 um 09:52

    Fam. Kollreider Reinhold und Dagmar (Zams):

    Liebe Frau Marth!
    In Erinnerung an unsere gemeinsame Parisfahrt werden wir sie nie vergessen.
    Ruhen sie in Frieden.
    Dagmar und Reinhold

    Geschrieben am 25.01.2019 um 10:45

    Familie Karin und Josef Reheis (Zams):

    Liebe Trauerfamilien!

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Familie Karin und Josef Reheis

    Geschrieben am 24.01.2019 um 08:15

    Manuela, Werner, Laura, Florian (Falterschein, 25.01.2019):

    Liebe Trauerfamilien!
    Man lebt zweimal: das erste Mal in der Wirklichkeit, das zweite Mal in der Erinnerung - die schnen Erinnerungen bleiben.
    Aufrichtige Anteilnahme!
    Manuela, Werner, Laura und Florian

    Geschrieben am 25.01.2019 um 07:13

    Ingrid Wachter (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fam. Ingrid Wachter

    Geschrieben am 25.01.2019 um 08:12

    Scheiber Andreas (Zams):

    Liebe Trauerfamilie
    Mtter sterben nicht, gleichen alten Bumen!
    In uns leben sie und in unseren Trumen. Wie ein Stein den Wasserspiegel bricht, zieht ihr Leben in dem unseren Kreise. Mtter sterben nicht, Mtter leben fort auf ihre Weise.
    Aufrichtige Anteilnahme Andreas und Christine

    Geschrieben am 24.01.2019 um 05:15

    Sager Karl u. Waltraud (Landeck):

    Ein herzliches Beileid zum pltzlichen Tod euren geliebten Mama entbieten von Herzen
    Karl und Waltraud!

    Geschrieben am 24.01.2019 um 06:20

    Margreth Prugger (Rum):

    Liebe Hannelore, liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtiges Beileid in dieser schwerer Zeit!
    Margreth mit Familie!

    Geschrieben am 24.01.2019 um 06:44

    Fritz Hildegard (Zams ):

    Liebe Trauerfamilie!

    Was wir tief in unseren Herzen tragen,
    kann uns keiner nehmen!

    Aufrichtige Anteilnahme am Tode von Adelheid entbieten
    Hildegard und Manfred Fritz

    Geschrieben am 24.01.2019 um 06:47

    Familie Getstgrasser Landeck:

    Lieber Sepp und Kinder
    Liebe Geschwister.
    Wir entbieten euch allen unser aufrichtiges und tiefes Mitgefühl
    Wir werden Hanni in lieber Erinnerung behalten.
    Viel Kraft Trost und Zuversicht in diesen Tagen. Klaus und Elfriede mit Familie.

    Geschrieben am 24.01.2019 um 01:11

    Seppi Karin (Zams):

    Liebe Trauerfamilie! Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Geschrieben am 24.01.2019 um 12:06

    Fam. Tschallener (Zams):

    Als Gott sah,
    dass der Weg zu lang,
    der Hgel zu steil,
    das Atmen zu schwer wurde,
    legte er seinen Arm um sie und sprach:
    Komm Heim.

    Anlsslich des Heimganges Eurer lieben Mutter mchten wir unser tiefstes Mitgefhl ausdrcken.
    Albert u. Monika Tschallener

    Geschrieben am 24.01.2019 um 03:07

    Fam. Wanek (Landeck):

    Unser aufrichtiges Beileid.

    Geschrieben am 23.01.2019 um 04:47

    Arnold Stumberger (Admont):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Stumberger Arnold

    Geschrieben am 23.01.2019 um 04:58

    LUIS;MARIA;THNI (NAUDERS):

    Einaufrichtiges Beileid in den schweren Stunden wnschen euch allen Luis und Maria aus Naders.

    Geschrieben am 24.01.2019 um 03:16

    Fadum Helmut u. Manuela (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Nichts wird mehr sein, wie es war.
    Aber der Glaube, die Liebe,
    die Erinnerung, die Dankbarkeit -
    Sie bilden diese wunderbare Brcke,
    die uns innerlich miteinander verbindet;
    Eine Brcke, ber die wir immer wieder gehen
    und einander jeden Augenblick nahe sein knnen.

    Aufrichtige Anteilnahme am Heimgang Eurer lieben Dagmar
    Helmut und Manuela Fadum

    Geschrieben am 23.01.2019 um 10:28

    Schwarz Richard (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Wir mchten euch auf diesem Weg unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen und viel Kraft fr die schwere Zeit wnschen.

    Emma und Richard Schwarz

    Geschrieben am 23.01.2019 um 10:59

    Anita und Richard Tilg (Perjen ):

    Liebe Trauerfamilie

    Es ist schwer die richtigen Worte zu finden wenn ein geliebter Mensch uns verlassen hat.
    Wir wnschen euch viel Kraft und viele schne Erinnerungen

    Anita und Richard mit Kindern

    Geschrieben am 23.01.2019 um 02:36

    Jenewein (Landeck):

    Unser aufrichtiges Beileid

    Fam. Oskar und Manfred Jenewein

    Geschrieben am 23.01.2019 um 01:35

    Fam. Hannes Nairz, Johann u. Anna Nairz (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    Erinnerungen sind kleine Sterne,
    die trstend in das Dunkel
    unserer Trauer leuchten.

    Unsere aufrichtige Anteilnahme, sowie viel Kraft fr die schweren Stunden der Trauer und des Abschieds.

    Wir werden Dagmar immer in liebevoller Erinnerung behalten!

    Hannes Nairz mit Fam.,
    Johann und Anna Nairz

    Geschrieben am 23.01.2019 um 01:33

    Poul (Sosua ):

    Muchas gracias Pet, Romero and Pet, beach bar south

    Geschrieben am 22.01.2019 um 10:11

    Claudia Marth (Grins ):

    Liebe Trauerfamilie!

    Ich sterbe aber meine Liebe zu euch nicht.
    Ich werde euch vom Himmel herab lieben,
    wie ich euch auf Erden geliebt habe!

    Ich mchte euch mein aufrichtiges Beileid aussprechen und euch viel Kraft fr diese schwere Zeit wnschen.

    Geschrieben am 22.01.2019 um 10:02

    Ali und Mlkinaz Bozkus (Landeck):

    Liebe Trauerfamilien wir mchten unsere aufrichtiges Beileid ausdrcken.Es tut uns sehr leid da Dagmar es nicht geschafft hat. Wir wnschen euch fr diese schwere Zeit viel Kraft. Ihr habt jetzt einen Engel im Himmel der auf euch aufpasst. Augrichtige Anteilnahme
    Ali und Mlkinaz

    Geschrieben am 22.01.2019 um 09:47

    Gabriele Biber (Landeck ):

    Dagi, dir eine gute Reise und deinen Lieben viel Kraft.

    Geschrieben am 23.01.2019 um 10:24

    Fam. Klaus und Elfi Gerstgrasser (Landeck):

    Lieber Stefan, Katja und Lisa!
    Liebe Geschwister von Dagmar!
    Liebe Trauerfamilien!

    Zum allzu frhen Tod deiner lieben Dagmar, eurer guten Mama, Schwiegermama und besten Oma entbieten wir euch unser aufrichtiges und tiefes Mitgefhl.

    Ihr habt mit ihr gehofft, gekmpft und gelitten - und wieder war die Krankheit strker.

    Liebe Dagmar Ruhe in Frieden und pass auf deine Liebsten auf.
    Wir werden dich stets in guter Erinnerung behalten.

    Wir sind in Gedanken bei euch und wnschen viel Kraft, Trost und Zuversicht in dieser schweren Zeit.

    In stillem Gedenken
    Klaus und Elfi mit Familie
    Markus mit Familie

    Geschrieben am 22.01.2019 um 05:55

    Fam. Klaus und Elfi Gerstgrasser (Landeck):

    Liebe Greti!

    Zum pltzlichen und all zu frhen Heimgang deines Sohnes entbieten wir dir und deiner Familie unser aufrichtiges Mitgefhl.

    Kraft, Trost und Zuversicht in der kommenden Zeit.
    Klaus und Elfi mit Familie
    Klri

    Geschrieben am 22.01.2019 um 06:00

    Marion Reiter:

    Und immer sind Spuren deines Lebens. Gedanken, Bilder, Augenblicke und Gefühle sie werden mich immer an dich erinnern.... Viel Kraft deiner Familie, Servus HANSI, deine ehemalige Nachbarin Marion

    Geschrieben am 22.01.2019 um 08:25

    Markus Hrhager mit Tochter Saskia (Perjen.):

    Aufrichtiges Beileid und viel Kraft fr die kommende Zeit von
    Hrhager Markus mit Tochter Saskia.

    Ruhe in Frieden!

    Geschrieben am 22.01.2019 um 09:20

    Fam. Senn-Strz (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Wir mchten unsere Anteilnahme ausdrcken. Wie herzlich und treffend sind eure Worte!
    Dagi, liebenswrdig, sonniges Gemt, sympathisch, sehr beliebt und - geliebt von ihrer Familie und ihrem Freundeskreis.
    Betroffen von Dagis Leiden und ihrem frhen Tod wnschen wir euch, dass euch diese selbstverstndlich gelebte Nettigkeit Dagis weiterhin trstend begleitet und ihr es gemeinsam schafft mit Dagmar still, aber anders prsent an eurer Seite!

    Liebe Dagmar, dich behalten wir in unserem Herzen und wnschen dir ein weiteres Leben in der Liebe und Geborgenheit Gottes!
    In alter Freundschaft,
    Romana mit Gerhard und Familie Strz Hans und Fini

    Geschrieben am 22.01.2019 um 02:43

    Markus Berger (Prutz):

    Das schnste geschieht in der Stille. So geht die Sonne lautlos auf. Und lautlos erblht jede Blume. Auch der Regenbogen strahlt ohne Lrm. Und wahre Mutterliebe ist das schnste einer jeden Stille.

    Liebe Trauerfamilie

    Meine aufrichtigste Anteilnahme.
    Markus Berger

    Geschrieben am 22.01.2019 um 03:30

    Maria und Bruno (Perfuchsberg):

    Der Papa war's, was braucht's der Worte mehr? Unser herzliches Beileid

    Geschrieben am 22.01.2019 um 04:15

    Sabrina (Ried):

    Liebe Trude.

    Einige Jahre durfte ich dich einen Teil deines Weges begleiten, es war eine schne Zeit.
    Ich werde immer wieder an dich denken.
    Am Sonntag haben wir uns noch gesehen, du hast dich gefreut und warst so lieb zu meinem kleinen Sohn.
    Trude, du warst ein besonderer Mensch. Danke, fr viele schne Momente. ?

    Geschrieben am 22.01.2019 um 04:33

    AH Landeck, 3.Stock (Landeck):

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu frh -
    und doch sind Erinnerungen, Gedanken und schne Stunden da,
    die unvergessen bleiben.
    Diese Momente gilt es einzufangen und im Herzen zu bewahren.

    Liebe Hilde.
    Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang deiner Mutter und viel Kraft fr diese schwere Zeit entbieten deine Arbeitskollegen/innen vom Altersheim Landeck, 3.Stock

    Geschrieben am 22.01.2019 um 09:31

    Christoph Raggl (Landeck):

    Meine aufrichtige Anteilnahme

    Geschrieben am 22.01.2019 um 09:04

    Familie Posch Siegfried jun.:

    Wir möchten hiermit unser Herzliches Beileid aussprechen und viel Kraft in dieser schweren Zeit . Siggi mit Familie.

    Geschrieben am 22.01.2019 um 12:41

    Walter Federspiel (Nauders):

    Lieber Peter, liebe Trauerfamilie!

    Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
    von vielen Blttern eins.
    Das eine Blatt man merkt es kaum,
    denn eines ist ja keines.
    Doch dieses Blatt allein war Teil von eurem Leben.
    Drum wird dieses eine Blatt allein,
    euch immer wieder fehlen.

    Wir wnschen euch viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.
    Unser Aufrichtigstes Beileid
    Walter und Michaela mit Lea Marie und Walter

    Geschrieben am 22.01.2019 um 01:15

    Marlies (Nauders):

    ...ich stelle mir das Sterben vor
    so wie ein groes helles Tor,
    durch das wir einmal gehen werden.
    Jenseits der Grenzen unserer Zeit,
    ein Raum der Schwerelosigkeit.
    Fernab von Zwietracht, Angst und Leid,
    in Frieden und Gelassenheit,
    und es ist trstlich, wie ich find,
    die uns vorangegangen sind,
    und die wir lieben, dort zu wissen....

    In aufrichtiger Anteilnahme und liebem Gedenken

    Marlies, Curdin und Domenic

    Geschrieben am 22.01.2019 um 01:08

    Margit Traxl (Landeck):

    Ein Herz steht still wenn Gott es will!
    Liebe Hildegard, liebe Trauerfamilie. Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang Eurer Mutter und Oma. Viel Kraft in dieser schweren Zeit. Margit Traxl

    Geschrieben am 22.01.2019 um 08:28

    Reinhard Ladner (Landeck, Tirol):

    Aufrichtiges Beileid und viel Kraft fr die kommende Zeit von Familie Ladner

    Geschrieben am 22.01.2019 um 07:40

    Fam. Thomas Schnherr (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Eine Mutter liebt ohne viel Worte - / eine Mutter hilft ohne viel
    Worte - / eine Mutter versteht ohne viel Worte - / eine Mutter geht ohne viel Worte ... / ... und hinterlsst eine Leere, /
    die in Worten keiner auszudrcken vermag.

    In stiller Anteilnahme

    Fam. Thomas Barbara Schnherr

    Geschrieben am 22.01.2019 um 11:20

    Emil und Silvia Kurz (Landeck-Perjen):

    Liebe Trauerfamilie!

    Wir wnschen euch einen Regenbogen,
    der Hoffnung gibt
    und Brcken schlgt,
    der euch mit seinen Farben
    durch den noch so traurigen
    Alltag trgt.

    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Unser aufrichtiges Beileid!
    Emil und Silvia
    Dagmar wird euch immer beistehen und auf euch schauen.

    Geschrieben am 22.01.2019 um 10:54

    Hansjrg Flatschacher (Oberrussbach):

    An Stefan, Katja und Lisa;
    In stiller Anteilnahme mchten wir unser Mitgefhl am Verlust von Dagi aussprechen und euch Kraft fr die schwere Zeit wnschen.
    Hansjrg und Gitti

    Geschrieben am 22.01.2019 um 10:19

    Kostanjevec Alex und Petra (Fliess):

    Lieber Gnther mit Doris ,
    Liebe Trauerfamilie

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in der kommenden Zeit entbieten Euch innigst
    Alex und Petra mit Julian & Fabian

    Geschrieben am 21.01.2019 um 10:41

    Kobler Doris (Landeck ):

    Liebe Hildegard, liebe Trauerfamilie!
    Wenn sich der MUTTER Augen schlieen ihr HERZ im Tode bricht dann ist das schnste BAND zerrissen denn MUTTERLIEBE ersetzt man nicht.
    Ein geliebter MENSCH, der uns verlsst ist wie eine SONNE, die versinkt, aber etwas von ihrem LICHT bleibt immer in unserem HERZEN zurck.
    Viel KRAFT, viel STRKE und GOTTES SEGEN in dieser schweren Zeit des Abschiednehmens wnschen euch in aufrichtiger Anteilnahme Doris mit Familie.

    Geschrieben am 21.01.2019 um 08:57

    Marianne Lenz (Landeck):

    Mein allerherzlichstes Beileid und unser tiefstes Mitgefhl gelten Dir und Deiner Familie.

    Lenz Marianne / Scheffknecht Wilfried

    Geschrieben am 21.01.2019 um 08:50

    Familie Rudig (Perjen):

    Liebe Trauerfamilie!
    Herzliches, tiefempfundenes Beileid zum Tod eurer geliebten Dagmar.

    Dagmar du wirst uns allen fehlen!
    Danke fr die gemeinsamen Stunden.

    Ulrike, Christof und Pia

    Geschrieben am 22.01.2019 um 08:29

    Lob Samuel (Perjen):

    Liebe Trauerfamilie
    Mein aufrichtiges Beileid, der Herr gib ihr die ewige Ruhe, das ewige Licht leuchte ihr, lass sie ruhen in Frieden.
    Viel Kraft und Gottes Segen

    Lob Samuel

    Geschrieben am 20.01.2019 um 10:30

    Tiefenbrunner Brigitte (Landeck ):

    Aufrichtiges Beileid entbietet euch Tiefenbrunner Brigitte

    Geschrieben am 21.01.2019 um 05:00

    Alexandra und Erich Degasperi (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie,
    unser Aufrichtiges Beileid.

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
    aus dem wir nicht vertrieben werden knnen.

    In unseren Erinnerungen an die schnen Stunden mit dir in Perjen.
    Wir werden uns immer an dich erinnern...

    Rip Dagi

    Geschrieben am 21.01.2019 um 04:42

    Markus Ebster (Bad Vslau):

    Lieber Otto, liebe Trauerfamilie

    Ich sende Euch mein tiefstes Beileid und Anteilnahme! Mgt Ihr viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit finden.
    Liebe Gre
    Markus

    Geschrieben am 21.01.2019 um 05:46

    In stiller Trauer:

    Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht.
    Sie sind immer an unserer Seite...
    Jeden Tag... ungesehen, ungehört,
    und dennoch immer ganz nah bei uns.
    Für immer geliebt und für immer vermisst,
    bleiben sie für immer in unserem Herzen.

    Geschrieben am 21.01.2019 um 07:11

    Markus Altmann (6500 Landeck):

    Meine Aufrichtige Anteilnahme!

    Geschrieben am 21.01.2019 um 06:14

    Ines Raggl (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Ines mit Emma und Lara

    Geschrieben am 21.01.2019 um 07:16

    Scheiber Helmut und Martha (Gurnau):

    Herzliches Beileid von Scheiber Helmut und Martha!

    Geschrieben am 21.01.2019 um 01:45

    Paula Patsch (Pfunds):

    Beendet ist der Weg, die Stunde schlug,
    es ist Zeit heimzukehren.

    Liebe Claudia, liebe Luise,
    mein herzliches Beileid zum Heimgang eures lieben Vaters. Mget ihr liebe Menschen um euch haben, die euch Kraft und Trost geben.

    Geschrieben am 21.01.2019 um 04:32

    Partoll Petra & Uwe (Prutz):

    Liebe Trauerfamilie, liebe Nachbarschaft
    In stiller Anteilnahme mchten wir unser Beileid aussprechen und euch Kraft fr den Verlust eurer lieben Mama Hedwig schenken.
    Mit den Gedanken ganz fest bei euch.
    Adolf Zita Uwe Petra Fabian & Benedikt

    Geschrieben am 21.01.2019 um 04:38

    Hohensinner (Innsbruck):

    In stillem gedenken Sieglinde und Hans mit Kindern

    Geschrieben am 21.01.2019 um 11:46

    Zangerle Karin u. Helmut (Zams):

    Nicht das Freuen
    nicht das Leiden
    stellt den Wert des Menschen dar.
    Immer nur wird das entscheiden,
    was der Mensch den Menschen war.

    Liebe Moni, lieber Gnther, und Trauerfamilien!

    Unsere innigste Anteilnahme am Tod Eurer lieben Dagmar.
    In lieber Erinnerung
    Karin u. Helmut

    Liebe Dagmar, gute Reise und viel Licht auf Deinem Weg
    R.I.P.

    Geschrieben am 21.01.2019 um 04:24

    Walter Gstir (Zams ):

    Sehr geehrte Trauerfamilie,
    liebe Geschwister von Dagmar!

    berrascht und tief betroffen vom allzufrhen Heimgang Eurer Gattin, Mutter und Schwester entbiete ich allen die um Dagmar trauern mein aufrichtiges Mitgefhl.
    Ich kenne Dagmar aus meiner Jugendzeit; Dagmar war ein sehr lieber Mensch, ein lustiger Mensch, der nun berall fehlen wird: in der Familie, im Freundeskreis, in der Gesellschaft!

    Ich wnsche allen die um Dagmar trauern, Trost, Kraft und die Hoffnung, dass Dagmar in Gottes Hand gut aufgehoben ist!

    .......Walter

    Geschrieben am 21.01.2019 um 11:20

    Fam. Walter und Birgit Siegele (Zams):

    Es gibt ein Leid, das fremden Trost nicht duldet und einen Schmerz, den sanft nur heilt die Zeit.

    Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlschen.

    Lieber Stefan, Katja, Lisa - liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme zum Tod von Dagmar entbieten

    Walter, Birgit, Adrian und Luca

    Wir denken gerne an die lustigen Zeiten am Sportplatz zurck. Ruhe in Frieden Dagmar!

    Geschrieben am 21.01.2019 um 12:09

    Sabine Braun mit Familie (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Wir wnschen euch viel Kraft und Zusammenhalt in dieser schweren Zeit.
    Aufrichtige Anteilnahme zu eurem so schmerzlichen Verlust entbieten euch
    Sabine und Walter

    Geschrieben am 21.01.2019 um 11:42

    Sabine Braun und Walter Gaim (Landeck – Prutz):

    Liebe Hildegard, liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang eurer lieben Mama und Oma entbieten euch von Herzen
    Sabine und Walter

    Geschrieben am 21.01.2019 um 12:55

    Isabella & Stefan Zangerl (Zams):

    In jeder Trne lebt ein Tropfen Erinnerung und mit ihr ein Licht, das weiterlebt.

    Liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme am allzu frhen Heimgang eurer lieben Dagi
    entbietet euch Isabella & Stefan Zangerl

    Geschrieben am 21.01.2019 um 11:14

    Fam. Purtscher (Serfaus):

    Liebe Hildegard,
    Lieber Gregor, liebe Trauerfamilie!
    Auch wir wnschen euch unser herzliches Beileid am Tod eurer Mutter. Mge sich eure Traurigkeit im Laufe der Zeit in ein Lcheln verwandeln, wenn ihr an sie denkt. Wir sind in Gedanken bei euch.
    Christa und Stephan Purtscher mit Familie

    Geschrieben am 21.01.2019 um 11:05

    Reinhard Kristen (Illertissen):

    Herzliche Anteilnahme von Reinhard (der alte Mann) und Michael Kristen.

    Geschrieben am 21.01.2019 um 01:59

    Wilhelm Lechleitner (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft

    Ingrid und Willi Lechleitner

    Geschrieben am 21.01.2019 um 09:01

    Markus Lederle (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Markus Lederle

    Ruhe in Frieden und beschtze Deine Familie

    Geschrieben am 21.01.2019 um 08:27

    Renate und Stefan (Landeck):

    Lieber Stefan,
    liebe Katja und Lisa
    Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht.
    Sie sind immer an unserer Seite
    Jeden Tag
    ungesehen und ungehrt und dennoch immer nah.
    Fr immer geliebt und fr immer vermisst, bleiben sie fr immer in unseren Herzen.
    Dagmar hat bis zu letzt gekmpft und ihre Krankheit tapfer angenomme. Nun hat auch sie ihre Erlsung gefunden.
    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fr die schwere Zeit!

    Geschrieben am 21.01.2019 um 08:27

    Klaus und Reinhilde (Zams):

    Lieber Stefan, Katja und Lisa unser aufrichtiges Beileid .
    Klaus und Reinhilde

    Geschrieben am 21.01.2019 um 08:12

    Sigrid, Patrick, Frederic:

    Ein lieber Mensch ging von uns.
    Wir haben ihn alle geliebt.

    Geschrieben am 21.01.2019 um 11:34

    Fam. Wachter Frank (Pfunds, 21.01.19):

    Liebe Klaudia, liebe Trauerfamilie!

    Eine Stimme die vertraut war,
    schweigt.
    Ein Mensch der euch lieb war,
    ging.
    Was bleibt, sind Liebe, Dank und
    Erinnerungen.

    In stillem Gedenken
    mit Euch verbunden
    Frank und Renate
    mit Isabelle und Riccarda

    Geschrieben am 21.01.2019 um 12:51

    Anja Schmid (Imst):

    Liebe Lisa, Katja,
    liebe Trauerfamilie

    Ich wnsche euch Arme, die euch tragen.
    Herzen, die euch Wrme geben.
    Hnde, die euch halten.
    Menschen, die euch zuhren, wenn ihr reden wollt.
    Freunde, die eure Trnen trocknen.
    Sonnenstrahlen, die euch zeigen, es gibt noch Licht.
    Gedanken, die eure Schmerzen teilen und
    Hoffnung, die euch weiter atmen lsst.

    Ich entbiete euch mein aufrichtiges Beileid und wnsche euch viel Kraft fr die kommende Zeit.
    Anja

    Geschrieben am 21.01.2019 um 12:31

    Fam Rauser (Landeck ):

    Liebe Katja, Liebe Trauerfamilie

    Tot ist berhaupt nichts: Ich glitt lediglich ber in den nchsten Raum. Ich bin ich, und ihr seid ihr. Warum sollte ich aus dem Sinn sein, nur weil ich aus dem Blick bin? Was auch immer wir freinander waren, sind wir auch jetzt noch. Spielt, lchelt, denkt an mich. Leben bedeutet auch jetzt all das, was es auch sonst bedeutet hat. Es hat sich nichts verndert, ich warte auf euch, irgendwo sehr nah bei euch. Alles ist gut.

    Wir mchten euch unser herzlichstes Beileid aussprechen und wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Wir werden dich nie vergessen Dagmar - Ruhe in Frieden

    Geschrieben am 20.01.2019 um 09:29

    Vorstand SVL (Landeck):

    Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert,
    es ist immer zu frh und es tut immer weh.

    Liebe Dagmar, wir alle werden dich am Sportplatz vermissen.

    Lieber Stefan!
    Liebe Katja, liebe Lisa!

    Wir mchten Euch unser aufrichtiges Mitgefhl zum Tod von Dagmar aussprechen.
    Unsere Gedanken begleiten Euch!
    Der Vorstand des SV Landeck mit allen Mitgliedern.
    Pfiati Dagi

    Geschrieben am 20.01.2019 um 09:45

    Heinz Girardelli (6167):

    Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten
    Heinz und Ute Girardelli

    Geschrieben am 21.01.2019 um 10:19

    Manni Prantauer (Zams):

    Sehr geehrte Trauerfamilie, lieber Stefan - ich entbiete mein Mitgefhl und meine Anteilnahme und werde Dagi in bester Erinnerung behalten - R.I.P., - Manni Prantauer

    Geschrieben am 21.01.2019 um 09:37

    Gnther Christa (Perjen):

    Lieber Stefan, liebe Katja und Lisa
    viele Menschen werden die Dagmar vermissen, weil sie selber immer gerne "unter den Leuten" war und weil man die "Dagi" gerne hatte.
    Zum schmerzvollen Abschied unser aufrichtiges Beileid,
    Gnther Christa

    Geschrieben am 21.01.2019 um 09:27

    Franz & Ingrid Kogoj (Landeck/Perjen):

    Liebe Trauerfamilie!

    Jeder folgt in seinem Leben einer Strae.
    Keiner wei vorher wann und wo sie endet.
    Alle hinterlassen Spuren und manche kreuzen unseren Weg.
    Einige die wir trafen werden wir nicht vergessen,
    auch wenn Sie fr immer gehen, in unseren
    Herzen und unserer Erinnerung bleiben Sie.

    Aufrichtige Anteilnahme am allzu frhen Tode von Dagmar
    entbieten Euch von Herzen Franz & Ingrid

    Geschrieben am 21.01.2019 um 09:24

    Elias mit Kathi (Landeck ):

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Elias mit Kathi Starjakob

    Geschrieben am 20.01.2019 um 08:34

    Probst Maria (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme!
    Fam Martin und Maria Probst

    Geschrieben am 20.01.2019 um 08:36

    Fam. Ladner (Zams):

    Wir entbieten euch Allen von ganzem Herzen unsere herzliche Anteilnahme und wnschen euch Allen viel Kraft fr die Zukunft.
    Fam. Beatrix und Hermann Ladner

    Geschrieben am 20.01.2019 um 08:39

    Fam. Walch (Landeck ):

    Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles,
    aber niemals die gemeinsam verbrachte Zeit.

    Lieber Stefan!
    Liebe Katja, liebe Lisa!

    Wir mchten Euch unser aufrichtiges Mitgefhl zum Tod von Dagmar aussprechen. Unsere Gedanken begleiten Euch!
    Christine & Stefan Walch mit David & Laura

    Geschrieben am 20.01.2019 um 09:02

    Fam. Angelika Beer-Wellenzohn (Landeck):

    Liebe Katija, lieber Elias, Liebe Trauerfamilie!

    Wie knnte ich tot sein, wenn ich durch eure Augen sehen kann? Wie knnte ich tot sein, wenn ich mit euren Herzen fhlen kann? Wie knnte ich tot sein, wenn mein Blut durch eure Adern fliet? Das Band zwischen einer Mutter und ihren Kindern wird nie gelst. Es bleibt immer am Leben.
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten euch Angelika Christoph mit Philipp und Fabian
    Werde die lustigen Gesprche am Sportplatz vermissen.

    Geschrieben am 20.01.2019 um 08:56

    Beate Scheiber (LANDECK):

    Liebe Hildegard, Lieber Gregor, liebe Trauerfamilie!
    Ich mchte mein aufrichtiges Beileid aussprechen.
    Ich werde eure Mutter immer in Erinnerung behalten.
    Beate mit Familie

    Geschrieben am 20.01.2019 um 08:51

    Andrea und Thomas mit Jakob und David K (Stanz bei Landeck):

    Lieber Stefan, Liebe Katja mit Familie, Liebe Lisa!

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 20.01.2019 um 08:47

    Chris mit Familie (Landeck ):

    Lieber Stefan, liebe Katja, liebe Lisa, lieber Heinz, liebe Trauerfamilie.

    Wir mchten euch unser herzlichstes Beileid aussprechen. Wir wnschen euch von ganzem Herzen viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Wir sprechen von dir,
    weil wir dich so vermissen.
    Wir sprechen von dir,
    weil du es verdient hast, dass wir uns an dich erinnern.
    Wir sprechen von dir, weil du uns eine gute Freundin warst.
    Wir sprechen von dir,
    weil du immer bei uns sein wirst.

    Chris, Carmen, Ren, Andr und Celine

    Geschrieben am 20.01.2019 um 07:55

    Sabine Carpentari (Landeck):

    Unsere aufrichtige Anteilnahme Sabine mit Udo Carpentari

    Geschrieben am 20.01.2019 um 08:04

    Andrea Tabojer (Innsbruck):

    Gott halte seine Hand ber dir, wenn die Klippen steil und der Grund nicht mehr sichtbar ist.
    Gott halte seine Hand ber dir, wenn die Nacht trostlos und undurchdringbar ist.
    Gott halte seine Hand ber dir auf dem Weg, den du gehst.
    Gott halte seine Hand ber dir.
    Ruhe in Frieden, Andrea

    Geschrieben am 20.01.2019 um 07:58

    Annemarie Moser (Leoben):

    Unser herzlichstes Beileid zum schweren Verlust entbieten
    Annemarie und Hansi aus der Steiermark

    Geschrieben am 20.01.2019 um 08:15

    Stadelwieser (Pfunds):

    Lieber Gregor!
    Liebe Trauerfamilie!

    Der Tod ist das Tor zum Licht
    am Ende eines mhsam gewordenen Lebens.
    Franz von Assisi

    Wir mchten Euch unsere aufrichtige Anteilnahme am Tod Eurer Mutter, Schwiegermutter aussprechen. Unsere Gedanken sind bei Euch.

    Christine mit Familie

    Geschrieben am 20.01.2019 um 08:25

    Fam. Reisenbauer (Perjen):

    Liebe Katja, liebe Lisa, liebe Trauerfamilie,
    wir mchten euch unser tiefes Beileid aussprechen.
    Katja mit Familie

    Geschrieben am 20.01.2019 um 08:31

    Fam. Tobias Gruber (Perjen):

    Lieber Stefan, liebe Katja, liebe Lisa!

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Ruhe in Frieden, liebe Dagmar.

    Tobias und Barbara

    Geschrieben am 20.01.2019 um 07:28

    Ennemoser Lisi (Perfuchsberg):

    Lieber Stefan, Katja und Lisa

    Ohne dich... zwei Worte so leicht zu sagen und doch so schwer zu ertragen.

    Dagmar, du bist fr mich einer der Menschen, die mich nachhaltig beeindruckt haben, dankbar fr deine Freundschaft und die kleine Weile, wo wir den Weg gemeinsam gingen.
    Deine Spur fhrt in mein Herz, ich werde Dich nicht vergessen.

    Euch wnsche ich viel Kraft und verbleibe in aufrichtiger Anteilnahme
    Lisi Ennemoser

    Geschrieben am 20.01.2019 um 07:48

    Walter Guggenberger (Aldrans):

    Liebe Trauerfamilie,
    mit Bestrzung habe ich die Nachricht vom Ableben Dagmars vernommen. Ich habe sie als lebensfrohe, gesellige Frau kennen und schtzen gelernt, die fr mich immer auch ein Teil des SV Landeck gewesen ist. So werde ich sie in guter Erinnerung behalten.
    In aufrichtigem Mitgefhl Walter Guggenberger.

    Geschrieben am 20.01.2019 um 07:50

    Marion, Robi Marco Ladner (Landeck):

    Liebe Dagmar,
    dein liebevolles Wesen, dein Lachen und deine positive Lebenseinstellung ... wir werden all das sehr vermissen!

    Pfiati ... auf deiner letzten Reise sollen Engel dich begleiten.

    Liebe Trauerfamilie,
    wir wnschen euch von Herzen viel Kraft und Zuwendung in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 20.01.2019 um 07:51

    Gernot Andrea Emanuel Jessica (Landeck):

    Lieber Stefan, liebe Trauerfamilie!

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu frh
    und doch sind da Erinnerungen
    Gedanken, Gefhle, schne Stunden
    einfach Momente, die einzigartig
    und unvergessen bleiben auf dem Sportplatz.
    Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren.

    Wir mchten unser aufrichtiges Beileid aussprechen und wnschen euch ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Gernot Andrea Emanuel Jessica

    Geschrieben am 20.01.2019 um 07:53

    Wellenzohn Gerhard (Zams ):

    Mein Aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie

    Geschrieben am 20.01.2019 um 07:57

    Jana (Landeck):

    Der Weg des Lebens liegt hinter dir. Neue Pfade kannst du nun beschreiten, ein Liechtlein wird dich dort begleiten. Vermissen werden wir dich hier.

    Geschrieben am 20.01.2019 um 05:35

    Much und Manu , Philipp und Fabian (Landeck, Bruggen ):

    Liebe Trauerfamilie wir sind tief traurig, Dagmar war so tapfer. Viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit! Dagmar ??wir werden DICH vermissen !!! In lieber Erinnerung denken wir an Dich .... Much und Manu mit Philipp und Fabian

    Geschrieben am 20.01.2019 um 05:35

    Glenda Jrgen (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Jrgen & Emanuel

    Geschrieben am 20.01.2019 um 06:42

    Familie Gadenstätter: Gerti, Werner, Lisa:

    Eines Morgens wachst Du nicht mehr auf.
    Die Vögel singen, wie sie gestern sangen.
    Nichts ändert diesen neuen Tagesablauf. Nur Du bist fortgegangen.
    Du bist nun frei und unsere Tränen wünschen Dir Glück. (J.W. Goethe)

    Geschrieben am 20.01.2019 um 07:15

    Jrgen Landerer (6571 Strengen):

    "Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen.
    Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter."
    R.M. Rilke

    Liebe Dagmar!
    Danke fr deine Untersttzung und Treue am Fuballplatz - du wirst uns fehlen!

    Lieber Stefan, liebe Katja, liebe Lisa!
    Wir denken ganz fest an euch.

    In Verbundenheit,
    die Spieler und Trainer der Kampfmannschaft des SV Landeck

    Geschrieben am 20.01.2019 um 07:12

    Stecher Helmut u. Petra (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert, es ist immer zu frh und es tut immer weh.

    Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbieten Euch,
    Helmut und Petra mit Benny und Lea

    Geschrieben am 20.01.2019 um 07:23

    Fam. Egon und Petra Kaufmann (Landeck):

    Lieber Stefan, liebe Katja, liebe Lisa,
    tief betroffen von der traurigen Nachricht, dass uns Dagmar verlassen hat, mchten wir euch unsere aufrichtigste Anteilnahme aussprechen.
    Unvergesslich werden uns die schnen Zeiten am Sportplatz und bei uns zuhause in Erinnerung bleiben.
    Auch unseren Tchtern wirst du ewig in lieber Erinnerung bleiben.
    Egon, Petra, Hannah, Maria und Lea

    Geschrieben am 20.01.2019 um 06:22

    Krug Silke (Mieming):

    Liebe Trauerfamilie...
    Es ist sehr schwer, bei einem solchen Anlass trstende Worte zu finden. Aber wir mchten euch unsere herzliche Anteilnahme aussprechen
    und euch viel Kraft und Zuversicht wnschen. Ihr habt jetzt einen ganz besonderen Schutzengel.
    Ich habe mit Dagmar ein paar Jahre zusammengearbeitet, sie war eine tolle und geschtzte Arbeitskollegin.
    Liebe Dagmar, ruhe in Frieden...
    Silke mit Manni und Melanie

    Geschrieben am 20.01.2019 um 06:16

    Fam. Hans Edith Pinter (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme!
    Familie Pinter

    Geschrieben am 20.01.2019 um 06:08

    Andrea (Roppen):

    Danke Dagmar fr die vielen Stunden die ich bei euch und mit euch verbringen durfte. Ich wnsche dir einen Ort ohne Schmerzen und pass auf Stefan, deine Mdels und deine Buaben auf.

    Liebe Katja mit Martin, Elias und Lukas,
    lieber Stefan und liebe Lisa!

    Dagmar hat gekmpf und leider verloren. Ihr ward eine so groe Sttze fr sie. Lasst sie durch euch und mit euch weiterleben.
    Wir wnschen euch viel Kraft und Zusammenhalt.
    Andrea mit Christian

    Geschrieben am 20.01.2019 um 06:06

    Theiner Ernst (Tobadill):

    Werte Trauerfamilie, Lieber Stefan!
    Wir trauern mit Euch um eine Wunderbare, Liebenswerte Frau.
    Fam.Theiner Ernst/Maria

    Geschrieben am 20.01.2019 um 06:03

    Jessi&Svenja (Stuttgart):

    Liebe Oma
    Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung. Mit lustigen Geschichte und Zeiten werden wir dich in Erinnerung im Herzen behalten. Wir vermisse dich. Deine Enkelkinder

    Geschrieben am 20.01.2019 um 05:51

    Renate Zangerl (Malserstrasse 39 6500 Landeck):

    Liebe Trauerfamilie !
    Mein aufrichtiges Beileid zum Tode eurer lieben Dagmar.
    Herzlichst, Renate Zangerl !

    Geschrieben am 20.01.2019 um 05:39

    Bernhard Wachter (St. Leonhard):

    Liebe Dagmar!
    Ruhe in Frieden!
    Aufrichtige Anteilnahme am Tod von Dagmar entbieten Wachter Bernhard mit Elisabeth Lukas Emma und Emil

    Geschrieben am 20.01.2019 um 04:57

    Windisch Gitti (Landeck):

    Mit dem Tod eines lieben Menschen verliert man vieles, aber niemals die gemeinsam verbrachte Zeit!
    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbietet Gitti Windisch

    Geschrieben am 20.01.2019 um 04:55

    Renner Melanie (Pians ):

    Leise kam das Leid zu dir, trat an deine Seite, schaute still und ernst dich an, blickte dann ins Weite. Leise nahm es deine Hand, ist mit dir geschritten, lies dich niemals wieder los, du hast viel gelitten ohne je zu klagen.
    Leise ging die Wanderung ber Tal und Hgel, und uns wrs als wchsen still, deiner Seele Flgel.

    Wir wissen, dass in diesen Momenten, nichts die Schmerzen aus eurem Herzen nehmen kann.
    Doch wir mchten, dass ihr wisst, dass wir im Gedanken bei euch sind.

    Wir wnschen euch viel innere Kraft zur berwindung dieser schweren Stunden
    Aufrichtiges Beileid entbietet Familie Renner Pians

    Geschrieben am 20.01.2019 um 04:45

    Fam.Sturm (Untertsens):

    Unser herzliches Beileid.
    Mge sie ruhen in Frieden

    Geschrieben am 20.01.2019 um 05:09

    Herbert und Traudi Litsch (Landeck):

    Lieber Stefan, mit Katja und Lisa!
    Aufrichtige Anteilnahme Herbert und Traudi Litsch.

    Geschrieben am 20.01.2019 um 06:37

    Dobler Elsa (See):

    Lieber Stefan, liebe Katja, liebe Lisa!
    Liebe Trauerfamilie!

    Die Wege die wir miteinander gingen,
    die Stille, die wir miteinander teilten,
    die Gesprche, die wir miteinander fhrten,
    die gemeinsamen Erlebnisse, die uns verbanden.
    Es sind die Erinnerungen, die uns bleiben.
    Du wirst immer in meinem Herzen bleiben.

    Mein tiefstes Mitgefhl, zum Heimgang deiner Frau und eurer Mama. Ich durfte ein Stck des Lebens mit ihr gehen und werde sie nie vergessen. Wnsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Elsa mit Familie

    Geschrieben am 20.01.2019 um 06:29

    Patricia & Peter Hammerl (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht.
    Sie sind immer an unserer Seite, jeden Tag, ungesehen, ungehrt und dennoch immer nah.
    Fr immer geliebt und fr immer vermisst, bleiben sie fr immer in unseren Herzen.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schwere Zeit!
    Patricia & Peter Hammerl

    Geschrieben am 20.01.2019 um 02:37

    Annelies Rinner (See):

    Lieber Stefan, Katja, Lisa,
    liebe Trauerfamilie!

    Es ist unendlich schwer zu verstehen, was passiert ist.
    Ich wnsche euch viel Kraft, Mut und Zuversicht, damit ihr euren Weg in den Alltag zurck findet. Und denkt daran, das was man tief im Herzen besitzt kann man nicht durch den Tod verlieren.
    Dagmar wird in euren Herzen immer weiterleben. Ein geliebter Mensch, der uns verlsst, ist wie eine Sonne die versinkt.
    Aber etwas von ihrem Licht bleibt immer in unserem Herzen zurck.
    Ich durfte mit Dagmar ein paar Jahre zusammen arbeiten.
    Ich habe sie sehr geschtzt.

    Aufrichtige Anteilnahme und tiefstes Mitgefhl,
    Annelies Rinner mit Familie

    Geschrieben am 20.01.2019 um 02:36

    Berger Chris (Perjen):

    Liebe Trauerfamilie!
    Unsere aufrichtige Anteilnahme.
    Berger Chris, Conny mit Sarah und Mario

    Geschrieben am 20.01.2019 um 03:52

    Sandra Larcher (Roppen ):

    Liebe Trauerfamilie!

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden knnen.

    Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft fr die schweren Tagen des Abschieds!

    Ruhe in Frieden Dagmar, werde mich immer liebevoll an Dich erinnern!

    Sandra Larcher geb. Spergser

    Geschrieben am 20.01.2019 um 04:07

    Niederbacher Christoph, Bettina & Jonas (Landeck):

    Lieber Stefan, liebe Katja, liebe Lisa, Elias & Lukas

    Der Tod bringt Trauer wenn er das Ende ist,
    er bringt Hoffnung wenn er eine Wende ist.
    Der Tod ist nicht das Ende, nicht die Vergnglichkeit,
    der Tod ist nur die Wende,
    Beginn der Ewigkeit.
    Wenn wir dort sind wo Dagmar jetzt ist,
    werden wir uns fragen, warum wir geweint haben.

    Wir mchten euch unser aufrichtiges Mitgefhl aussprechen und wnschen euch fr die nchste Zeit ganz viel Kraft.

    Geschrieben am 20.01.2019 um 04:29

    Marlies mit Familie (Landeck ):

    DAGMAR, du warst eine Freundin, die man sich nur wnschen kann! Wir haben viele schne Momente erlebt, viel gelacht, aber auch die schweren Zeiten geteilt!
    Ich danke dir von Herzen fr ALLES und werde unsere gemeinsame Zeit nie vergessen!!!

    Lieber Stefan, liebe Katja, liebe Lisa, liebe Trauerfamilie!

    Es war Gottes Wille - sagt der GLAUBE.
    Wir sehen uns wieder - sagt die HOFFNUNG.
    Du fehlst uns - sagt die LIEBE.
    Und wer sagt - so ist das LEBEN, der weiss nicht, wie weh es tut...........

    Wir sind sehr, sehr traurig und mchten euch unser tiefes Mitgefhl aussprechen.
    Wir wnschen euch viel Kraft fr diese schwere Zeit und immer liebe Menschen an eurer Seite, die euch auffangen und euch helfen, den Verlust von Dagmar zu tragen.
    Wir werden Dagmar sehr vermissen!!!
    In Verbundenheit
    Richi und Marlies mit Tommy und Simmy

    Geschrieben am 20.01.2019 um 04:30

    Walter und Sigrid Krug:

    Das Bewusstsein eines erfüllten Lebens und die Erinnerung an viele gute Stunden sind das größte Glück auf Erden (Cicero)

    Lieber Bubi, gerne denke ich an unsere gemeinsame Zeit beim "Land". Ruhe in Frieden.
    Aufrichtige Anteilnahme an deine Familie.
    Walter mit Sigrid aus der Luitasch

    Geschrieben am 20.01.2019 um 08:52

    Reinharda (Nauders):

    Menschen die wir lieben bleiben fr immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.
    Was bleibt sind Erinnerungen, die uns Trost geben.

    Liebe Tante Luisa, Klaudia, Hans, Gerald u. Peter m.Familien!
    Mgen viele schne Erinnerungen euch trstend durch die schwere Zeit begleiten.
    In Gedanken bei euch Reinharda mit Familie

    Geschrieben am 20.01.2019 um 10:43

    Silvia Sigl (Landeck):

    Manchmal scheint die ganze Welt entvlkert zu sein,
    wenn ein einziger Mensch fehlt....

    Ruhe in Frieden liebe Dagmar...

    Geschrieben am 20.01.2019 um 02:04

    Markus Stadlwieser (Ried):

    Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles,
    niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.

    Die Trauer hrt niemals auf, sie wird ein Teil unseres Lebens.
    Sie verndert sich und wir ndern uns mit ihr.

    Und immer sind da Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke.
    Sie werden uns an dich erinnern, uns glcklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen.

    Liebe Luise und Klaudia mit Familie,
    mein aufrichtiges Beileid, wnsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Markus Stadlwieser

    Geschrieben am 20.01.2019 um 01:43

    Fam. Haller:

    Was du hast gegeben, dafür ist jeder Dank zu klein,
    du hast gesorgt für deine Lieben von früh bis spät, tagaus, tagein.
    Du warst im Leben so bescheiden, viel Müh´ und Arbeit kanntest du,
    mit allem warst du stets zufrieden,
    nun schlafe sanft in ewiger Ruh´.
    Wir vermissen dich!!
    In Liebe & Dankbarkeit
    Silvia mit Willi, Nadine mit Gregor & Sandra mit Patrick

    Geschrieben am 20.01.2019 um 03:21

    Grissemann Ilse (6591 Grins):

    Werte Trauerfamilie!
    Liebe Lotte!

    Unser tiefes Mitgefhl zum Heimgang deiner lieben Schwester Dagmar.
    Viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Ilse und Hugo

    Geschrieben am 20.01.2019 um 02:47

    Gerlinde Waldegger (Nauders):

    Liebe Tante Luisa, Klaudia, Hans, Gerald und Peter mit Familien

    Mgen euch die Erinnerungen an euren lieben Tata begleiten wie ein warmer Sonnenstrahl.
    Unser aufrichtiges Beileid, im Gebet und in Gedanken wnschen wir euch allen viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.

    Gerlinde und Paul mit Kinder

    Geschrieben am 19.01.2019 um 01:00

    Dietmar Mller (Nauders):

    Weit du Abschied zu nehmen gehrt zum Leben dazu.
    Doch die Liebe des anderen Menschen lebt in unserem Herzen.
    Sie wird uns begleiten und in schwierigen Momenten uns den richtigen Weg weisen!

    Unsere Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang vom Josef
    erbitten Dietmar und Brigitte Mller

    Geschrieben am 19.01.2019 um 02:19

    Huberta (Ried ):

    Das kostbarste Vermchtnis eines Menschen ist die Spur, die seine Liebe in unseren Herzen zurckgelassen hat.

    Liebe Tante Luisa, liebe Klaudia, lieber Hans, Gerald und Peter mit Familien,
    wir mchten unsere herzliche Anteilnahme zum Ausdruck bringen. Onkel Seppl werden wir als ruhigen und friedvollen Menschen in lieber Erinnerung behalten.

    Huberta und Wolfgang mit Elias und Maria

    Geschrieben am 19.01.2019 um 04:52

    Roswitha und Mario (Ramosch):

    Lieber Hans mit Familie, liebe Luisa, liebe Trauerfamilien

    Unser aufrichtiges Beileid.
    Wir wnschen euch allen viel Kraft, Zuversicht.

    Geschrieben am 19.01.2019 um 05:46

    Theni Josef (Spiss):

    Nur Gott allein wei warum.

    Lieber Robert mit Fam.
    Jetzt mut du stark sein, ich wei aus Erfahrung es ist eine harte und schwere Zeit fr dich, aber wir werden alle nur strker, der Glaube wird dir helfen.
    Theni Josef

    Geschrieben am 19.01.2019 um 07:35

    Frank und Sylvia Zrietzel (Satteldorf/Deutschland ):

    Unser aufrichtiges Beileid der ganzen Familie.

    Geschrieben am 19.01.2019 um 06:23

    Kathrin und Manuel (Nauders):

    Alles hat seine Zeit,
    es gibt eine Zeit der Freude,
    eine Zeit der Stille,
    eine Zeit des Schmerzes, der Trauer
    und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.

    Liebe Tante Luisa, Klaudia, Hans, Gerald und Peter mit Familien,
    der Glaube an ein Wiedersehen mge euch Trost und viel Kraft geben in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 19.01.2019 um 09:44

    Tanja (Pfunds):

    Liebe Trauerfamilie

    Vertraut auf eure Erinnerungen-
    sie bleiben unvergesslich.
    Vertraut auf eure Liebe-
    sie gibt euch Kraft und Zuversicht.
    Vertraut auf die Zeit-
    sie lindert den Schmerz und lsst die Freude wieder kommen.

    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Wir werden Seppl immer in schner Erinnerung behalten.

    Georg, Tanja und Iris mit Familie

    Geschrieben am 19.01.2019 um 10:00

    Dangl Anita (Pfunds):

    Liebe Brigitte!
    Liebe Trauerfamilie!

    Die Menschen, die von uns gehen
    und die wir lieben, verschwinden nicht.
    Sie sind immer an unserer Seite......
    Jeden Tag.....
    ungesehen..... ungehrt und dennoch
    immer nah.
    Fr immer geliebt und fr immer vermisst, bleiben sie fr immer in unseren Herzen.......

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fr die schwere Zeit!
    Dangl Anita mit Familie!

    Geschrieben am 19.01.2019 um 10:52

    Roswitha Spttl (Nauders):

    Herr in deine Hnde sei Anfang und Ende, sei alles gelegt.

    Liebe Luisa, liebe Kinder mit Familien,
    herzliche Anteilnahme in Gedanken und im Gebet entbietet euch Schwgerin/Tante Roswitha

    Geschrieben am 19.01.2019 um 11:59

    Dangl Stefan (Pfunds ):

    Liebe Klaudia!
    Liebe Trauerfamilie!
    Alle Wege haben ein Ende,
    ein frhes oder sptes Ziel.
    Drum falt' im tiefsten Schmerz
    die Hnde und sprich in Demut :
    Wie Gott will.
    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in der schweren Zeit!
    Dangl Stefan mit Familie!

    Geschrieben am 19.01.2019 um 11:10

    Anneliese (Pfunds):

    Als der Herr sah, dass der Hgel zu steil, der Weg zu lang und das Atmen zu schwer wurde, legte er den Arm um Josef und sagte KOMM HEIM!

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Rudi und Anneliese mit Familie

    Geschrieben am 19.01.2019 um 02:06

    Otti m. Fam. (Pfunds):

    Gott segne Dich, bei Deiner letzten Reise, viele Trostengel fr Deine Angehrigen.

    Otti. m. Fam.

    Geschrieben am 19.01.2019 um 12:39

    Hangl Sabine und Dietmar! (Pfunds):

    Liebe Trauerfamilie!

    Trauer ist das Heimweh unserer Herzen nach dem Menschen, den wir liebten.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fr die schwere Zeit!

    Sabine und Dietmar!

    Geschrieben am 18.01.2019 um 10:15

    Hubert khle (Kobl):

    Liebe Peter und Brigitte und Luise und Familie Thni, wnsche Mut, Kraft, Wrme und Sonne im Herzen.

    Geschrieben am 18.01.2019 um 11:45

    Fam. Birgit und Thomas Theiner (Pfunds):

    Liebe Brigitte, lieber Peter, liebe Trauerfamilie

    Das Schnste was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lcheln im Gesicht derjenigen,
    die an ihn denken.

    Wir wnschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft und Zuversicht.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Birgit und Thomas mit Mario und Remo

    Geschrieben am 19.01.2019 um 07:54

    Jutta (Passau):

    Meine herzliche Anteilnahme.

    Geschrieben am 19.01.2019 um 08:57

    Waltraud:

    Liebe Familie von David,

    erst heute habe ich am Weg zum Friedhof gesehen dass David seinen letzten Weg gegangen ist.
    Er als bester Freund von meinem Papa ist mir als immer fröhlicher und angenehmer Mensch in Erinnerung. Ich sehe die beiden noch vor mir wie sie auf unserer Bank vor dem Haus sitzen, genüsslich ihr Bier trinken und über die alten Zeiten philosophieren.
    Ich bin mir sicher dass die beiden auf uns schauen und sagen: seid nicht traurig. Es geht uns gut und irgendwann sehen wir uns wieder.
    Ich denke an euch.
    Waltraud mit Lisa und Daniel

    Geschrieben am 19.01.2019 um 10:10

    Fam. Larcher Franz (Ried ):

    Wir entbieten unsere aufrichtige Anteilnahme.
    Franz, Lisbeth und Stefan.

    Geschrieben am 19.01.2019 um 09:30

    Ingrid (Tsens):

    Liebe Trauerfamilie!!

    Du starbst zu frh,
    Du wirst zu schwer vermisst,
    Du warst so lieb und gut,
    dass man dich nie vergisst.

    Unser Aufrichtiges Mitgefhl.
    In Gedanken und im Gebet wollen wir in den schweren Stunden
    des Abschieds bei euch sein.

    Begrbnischor Tsens

    Geschrieben am 18.01.2019 um 02:55

    Fam. Alexandra, Armin, Simon, Greta und Luisa Reinisch:

    Liebe Nachbarn!

    Wir möchten euch unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.

    So wie ein Blatt vom Baume fällt,
    so geht ein Mensch aus dieser Welt.
    Die Vöglein aber singen weiter.

    Viel Kraft für die nächste Zeit

    Geschrieben am 18.01.2019 um 03:29

    Ines Raggl (Zams):

    Mein Aufrichtiges Beileid der Familie und den Angehrigen.
    Ich durfte Margit als sehr liebenswerten Menschen kennenlernen.
    R. I. P.

    Ines (ehemalige Assistentin bei Dr. Tulvan in Pfunds)

    Geschrieben am 18.01.2019 um 07:38

    Michaela Federspiel (Nauders):

    Liebe Brigitte, liebe Trauerfamilie.

    Vertraut auf eure Erinnerungen -
    sie bleiben unvergesslich.
    Vertraut auf eure Liebe -
    sie gibt euch Kraft und Zuversicht.
    Vertraut auf die Zeit -
    sie lindert den Schmerz und lsst die Freude wiederkommen.

    Wir wnschen euch viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.
    Unser Aufrichtigstes Beileid.
    Michaela und Walter mit Lea Marie und Walter

    Geschrieben am 18.01.2019 um 05:51

    Kratter Alex (Pfunds):

    Lieber Robert, liebe Brigitte!
    Liebe Trauerfamilie!

    Vertraut auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich.
    Vertraut auf eure Liebe - sie gibt euch Kraft und Zuversicht.
    Vertraut auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und lsst die Freude wiederkommen.

    Unser aufrichtiges Beileid und ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Fam. Kratter Alex

    Geschrieben am 18.01.2019 um 09:02

    Fam. Kathrein Jasmin (Prutz):

    Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen. Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter.

    Lieber Robert, liebe Brigitte!
    Liebe Trauerfamilie!

    Wir wnschen euch viel Kraft, Trost und Zuversicht in dieser schweren Zeit!

    Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang eurer lieben Margit!

    Jasmin und Philipp mit Milena und Fabian

    Geschrieben am 18.01.2019 um 09:20

    Otti m. Fam. (Pfunds):

    Liebe Margit, wir haben im Gebet fr Dich und Deinen lb.Angehrigen, vor allem mit Deiner Familie, Mama Sophie und Brigitte gehofft. Gott beschtze Dich und all Deine Lieben und schenke Dir die ewige Ruhe. Fam. Otti mit Andrea

    Geschrieben am 18.01.2019 um 12:48

    Familie Larcher Eric (Strabourg):

    Und immer sind da Spuren seines Lebens, Gedanken, Bilder, Augenblicke und Gefhle. Unvergessen bleibt Er dadurch in unseren Herzen !

    Eric, Julie, Tho und Gabriel

    Geschrieben am 18.01.2019 um 12:12

    Bruno und Fini:

    Bruno und Fini

    Ein ewiges Rätsel ist das Leben -
    Und ein Geheimnis bleibt der Tod .

    Unser aufrichtiges Beileid entbieten
    Bruno und Fini mit Kindern aus der Steiermark

    Geschrieben am 18.01.2019 um 02:01

    Hangl Gottfried (Pfunds):

    Lieber Robert, liebe Angelika,
    liebe Sophie, liebe Brigitte,
    liebe Trauerfamilie.

    Aufrichtige Anteilnahme an eurem schweren Schicksal und viel Kraft entbieten euch in Verbundenheit
    Gottfried & Agnes Hangl

    Geschrieben am 18.01.2019 um 01:11

    Fam. Reisenbauer (Perjen):

    Aufrichtige Anteilnahme!

    Geschrieben am 18.01.2019 um 01:08

    Fam. Wachter (Tsens):

    Liebe Trauerfamilie!!

    Ein Mensch ist nicht tot,
    solange er in unserem Herzen weiterlebt.

    Es ist nie leicht einen geliebten Menschen los zulassen.
    Unser Aufrichtiges Mitgefhl.
    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Fam. Wachter Daniel und Ingrid

    Geschrieben am 18.01.2019 um 02:39

    Gnther und Nicole . Matteo und Fabio (St. Anton a. A. ):

    Liebe Trauerfamilie,

    wie schwierig muss es sein, einen geliebten Menschen durch seine Krankheit hin zu begleiten? Wie schwierig muss es erst sein, jenen geliebten Menschen dann gehen zu lassen?
    Doch es bleibt der Trost, dass eure geliebte Margit nun erlst bei ihrem Vater im Himmel ist und auf euch wartet, denn irgendwann, das wird ein Fest sein, werdet ihr alle wieder vereint sein und dann werdet ihr die Ewigkeit verstehn.

    Unser aufrichtiges Beileid gilt der Trauerfamilie und allen, die um Margit trauern.

    Gnther, Nicole, Matteo und Fabio

    Geschrieben am 17.01.2019 um 09:11

    Neururer Nina (St. Leonhard):

    Lieber Gerry,Liebe Andrea
    Aufrichtiges Beileid entbieten Euch Nina u. Lois mit Kinder

    Geschrieben am 17.01.2019 um 08:15

    Partoll Petra (Salon Petra):

    Liebe Trauerfamilie
    In stiller Anteilnahme mchten wir unser tiefes Mitgefhl aussprechen.
    A Liachtla fr die Margit

    Geschrieben am 17.01.2019 um 08:02

    unbekannt (nauders):

    Die Mutter wars, was brauchte da Worte mehr

    Geschrieben am 18.01.2019 um 07:44

    Yvonne Martin,Inzing:

    Liebe Trauerfamilien

    Alles hat seine Zeit, es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.

    Mein aufrichtiges Beileid entbietet
    Yvonne

    Geschrieben am 18.01.2019 um 12:38

    Yvonne Martin,Inzing:

    Liebe Trauerfamilien

    Alles hat seine Zeit, es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.

    Mein aufrichtiges Beileid entbietet
    Yvonne

    Geschrieben am 18.01.2019 um 12:38

    Fam. ttl Reinhilde (Wand ):

    Lieber Robert und Angelika
    Liebe Brigitte Frau.Schmid
    Liebe Trauerfamilie!

    Menschen die wir lieben bleiben
    fr immer, denn sie hinterlassen
    Spuren in unseren Herzen.
    Was bleibt sind Erinnerungen
    die uns Trost geben.

    Mgen viele schne
    Erinnerungen euch trstend
    durch die schwere Zeit
    begleiten.

    Unsere aufrichtige Anteilnahme
    und tiefes Mitgefhl
    Fam.ttl

    Geschrieben am 17.01.2019 um 06:47

    Markus (Zams):

    Lieber Reinhard und Geschwister meine aufrichtige Anteilnahme zum Tod eurer lieben Mutter entbietet
    Markus
    Ruhe in Frieden Greti

    Geschrieben am 17.01.2019 um 06:32

    Fam. Jennewein Anita (Birkach,18,01, 2019):

    Liebe Brigitte, liebe Trauerfamilie!
    Unser tiefes Mitgefhl zum Heimgang Deiner Lieben SchwesterMargit. Wir wnschen Dir und deiner Familie alle Kraft dieser Welt fr diese schwere Zeit. Anita mit Familie

    Geschrieben am 18.01.2019 um 07:44

    Andreas Jarosch (Landeck):

    Lieber Robert, mein aufrichtiges Beileid

    Geschrieben am 18.01.2019 um 06:38

    Conny und Norbert Pfeifer (Ischgl):

    Lieber Robert, liebe Trauerfamilie!

    "Leise kam das Leid zu ihr,
    trat an ihre Seite,
    schaute still und ernst sie an,
    blickte dann ins Weite.
    Leise nahm es ihre Hand,
    ist mit ihr geschritten,
    lies sie niemals wieder los
    sie hat viel gelitten.
    Leise ging die Wanderung
    ber Tal und Hgel,
    und uns wrs als wchsen still,
    ihrer Seele Flgel."

    Unser aufrichtiges Beileid und innige Anteilnahme!
    Wir werden Margit stets in liebevoller Erinnerung behalten.
    Conny und Norbert mit Familie.

    Geschrieben am 17.01.2019 um 10:03

    Andrea (Kobl):

    Lieber Robert ein aufrichtiges Beileid und fr die schwere Zeit die du 30 jahre geopfert hast wnsche ich viel Sonne und wrme ins Herz hinein wnscht dir deine Schwgerin mit Familie

    Geschrieben am 17.01.2019 um 09:58

    Beatrix Faulhaber und Elisabeth Greil (Pfunds):

    Liebe Margit!
    Dein Lachen, deine frhliche Ausstrahlung und deine enorme Geduld werden wir nie vergessen!!

    Spuren im Sand verwehen
    Spuren im Herzen bleiben.

    Ich hab das Leben berwunden, bin nun befreit von Schmerz und Pein, denkt oft an mich in stillen Stunden und lasst mich immer bei euch sein.

    Liebe Trauerfamilie
    Euch wnschen wir von ganzem Herzen viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.
    Die schnen Stunden mit eurer Margit sollen euch helfen die traurige Zeit zu bewltigen.

    In stiller Anteilnahme
    Beatrix Faulhaber mit Familie
    Elisabeth Greil mit Familie

    Geschrieben am 17.01.2019 um 09:40

    Panschow Henry und Sylvia (Sandfrde):

    Liebe Margit
    Ganz still und leise, ohne ein Wort, gingst du von deinem Leben fort.
    Du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still, doch unvergessen,
    es ist so schwer es zu verstehen, da wir dich niemals wieder sehen.
    In lieber Erinnerung
    Henry und Sylvia

    Geschrieben am 17.01.2019 um 06:49

    Wachter Gerhard und Sieglinde (Pfunds):

    Lieber Robert, liebe Brigitte!

    Am Ende eines schweren Weges,
    mge dich die Wrme der Sonne empfangen.

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft fr die schwere Zeit.
    Wachter Gerhard und Sieglinde

    Geschrieben am 17.01.2019 um 06:07

    Silke Kopecki (Dortmund):

    Lieber Robert, liebe Trauerfamilie,
    es ist schwer, die richtigen Worte zu finden. Wir sprechen Dir und Euch unser tiefstes Mitgefhl aus.

    Gedanken - Augenblicke, sie werden uns immer an Margit erinnern und uns glcklich und traurig machen und sie nie vergessen lassen.

    Wir wnschen Dir und Deiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Silke und Mario Kopecki

    Geschrieben am 17.01.2019 um 06:04

    Roswitha Prieth (Reschen):

    In dem Moment
    in dem man erkennt,
    da den Menschen
    den man liebt
    die Kraft des Lebens verlt
    wird alles STILL

    Lieber Robert, mchte dir auf diesem Weg mein innigst empfundenes Beileid ausdrcken und dir viel Kraft und Trost fr diese so schwere Zeit wnschen.
    Eine stille Umarmung

    Witti aus Reschen

    Geschrieben am 17.01.2019 um 07:51

    Susanne und Edwin Westreicher (Pfunds):

    Mit dem Tod der geliebten Schwester verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit!
    Liebe Brigitte und Peter, lieber Robert und alle die um Margit trauern!
    Auch wenn man den Tod schon lange erwartet, kommt er doch immer zu frh. Zum Heimgang eurer lieben Margit mchten wir euch unser herzlichstes Beileid aussprechen und euch versichern dass wir in Gedanken bei euch sind.

    Susi und Edwin mit Kindern, sowie Hanni und Imelda

    Geschrieben am 17.01.2019 um 07:23

    Bianca und Franz Klapeer (Nauders):

    Es ist Erlsung, sagt der Verstand.

    Es ist zu frh, sagt das Herz.

    Du fehlst, sagt die Liebe.

    Es ist Gottes Wille, sagt der Glaube.

    Doch wer sagt, so ist das Leben, der wei nicht, wie weh so was tut.

    Liebe Geli, liebe Trauerfamilie !
    Wir entbieten euch unser tiefes Mitgefhl und denken an euch.

    Bianca Klapeer/Baumgartner eine ehemalige Schulkollegin

    Geschrieben am 17.01.2019 um 07:06

    Fam.Reisenbauer (Perjen):

    Liebe Trauerfamilie,
    aufrichtige Anteilnahme am Tod der lieben Verstorbenen entbieten
    Katja und Markus Reisenbauer mit Kindern.

    Geschrieben am 17.01.2019 um 04:16

    Tamara und Ludwig (Serfaus):

    Lieber Robert und Angelika, liebe Brigitte, liebe Sophie!

    Wenn tausend Sterne am Himmel stehen, schaut hinauf.
    Ihr knnt sie sehen, der hellste das bin ich.
    Schaut hinauf und denkt an mich.

    In lieber und dankbarer Erinnerung denken wir an dich Margit.
    Mgen Engel dich heimbegleiten.

    Der Trauerfamilie unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft fr die schweren Stunden.
    Tamara und Ludwig mit Kinder

    Geschrieben am 17.01.2019 um 04:41

    Alois Dilitz (Toesens):

    Mein herzlichstes und aufrichtiges Beileid fr die Angehrigen! Mge sie ruhen in Frieden

    Geschrieben am 17.01.2019 um 04:41

    Karl Heinz (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Euer ehemaliger Nachbar Karl-Heinz

    Geschrieben am 17.01.2019 um 05:05

    Tagesmtterverein (Landeck):

    Ein lieber letzter Gruss fr dich Margit und unser herzliches Beileid
    Brger Ingrid fr den Verein und alle Mitarbeiterinnen

    Geschrieben am 17.01.2019 um 05:13

    astrid.hesche@pfarre-zams.at:

    Liebe Vroni mit Kindern,

    leider erst in diesem Moment haben wir erfahren, dass euer lieber David zu Gott heimgekehrt ist.
    Wir haben schöne und liebe Erinnerungen an ihn.
    Besonders dankbar für die schöne und gute zeit während der Renovierung der Pfarrkirche Untermieming.
    Bei Gott möge er nun geborgen sein.

    Kraft und Zuversicht in diesen schweren Tagen wünschen euch von Herzen

    Pfarrer Herbert Traxl
    und
    Pfarrassistentin Astrid Hesche

    Geschrieben am 17.01.2019 um 05:43

    Marialuise Walzthni (Prutz):

    Liebe Trauerfamilien!

    Mein herzliches Beileid. Euch wnsche ich viel Kraft in diesen schweren Stunden. Ich werde Margit immer in liebevoller Erinnerung behalten. Sie war ein liebenswerter Mensch und eine liebe Kollegin im Tagesmutterverein.
    Marialuise mit Familie

    Geschrieben am 17.01.2019 um 01:02

    Julia und Manuel (Pfunds):

    Nicht trauern wollen wir, dass wir sie verloren haben,
    sondern dankbar sein, dass wir sie gehabt haben.

    Gerne erinnern wir uns an die Zeit, die wir mit dir verbracht haben.
    Die vielen Stunden, in denen du mit uns verschiedene Brettspiele gespielt hast. Mit viel Freude und Ausdauer warst du immer dabei und hast uns in unserer Kindheit begleitet.

    Dafr mchten wir uns bedanken.
    Wir werden dich nie vergessen.

    Julia und Manuel

    Geschrieben am 17.01.2019 um 01:11

    Uschi (Pfunds/Kobl):

    Liebe Margit,
    ich werde dein Lachen, deine Freude, wenn ich auf dem Weg
    mit der Krankenkommunion bei dir ankam nie mehr erleben drfen,
    aber mit groer Dankbarkeit in Erinnerung behalten.....tief traurig
    und doch dankbar das dein Leidensweg ein Ende bei Gott gefunden hat. Viele Engel werden dich begleiten.......ruhe sanft.

    Der Trauerfamilie viel Kraft und Gottes Hilfe mge euch in dieser
    schweren Zeit zur Seite stehen, meine tiefempfundene Anteilnahme.
    Uschi

    Geschrieben am 17.01.2019 um 02:47

    Rosa File (Pfunds):

    Lieber Robert und Angelika mit Familie, liebe Brigitte, liebe Sophie!

    Ich wnsche euch viel Kraft und Gottes Segen in dieser schweren Zeit des Abschiednehmens von eurer lieben Margit. Sie war eine sehr starke und geduldige Frau! Ich bin in Gedanken und im Gebet bei euch.
    In stiller Anteilnahme

    Rosa

    Geschrieben am 17.01.2019 um 02:43

    Fam. Maier Lotti (Birkach ):

    Liebe Brigitte, liebe Trauerfamilie

    Von ganzem Herzen viel Kraft in dieser schweren Zeit und unser innigstes Beileid.

    Traurig Sie zu verlieren
    erleichtert Sie erlst zu wissen
    dankbar Sie als so liebenswerten Menschen gekannt zu haben.
    Ich werde Margit immer in liebevoller Erinnerung behalten
    Lotti

    Geschrieben am 17.01.2019 um 12:07

    Gabl Birgit (Wenns):

    Ruhe in Frieden Birgit mit Familie

    Geschrieben am 17.01.2019 um 01:34

    Fam. Wachter Frank (Pfunds):

    Lieber Robert, liebe Trauerfamilie!

    Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch,
    wenn es pltzlich dunkel ist.

    Unser aufrichtiges Beileid und ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Frank und Renate
    mit Isabelle und Riccarda

    Geschrieben am 17.01.2019 um 12:53

    Chorgemeinschaft Mieming, Obm.Carli Karl:

    Wenn durch einen Menschen ein wenig mehr Liebe und Güte,
    ein wenig mehr Licht und Wahrheit in der Welt war,
    hat sein Leben einen Sinn gehabt.
    (Alfred Delp)
    Liebe Vroni!
    Im Namen der Chorgemeinschaft Mieming darf ich dir und deinen KIndern unser tiefes Mitgefühl aussprechen. Wir trauern mit dir über den Tod deines lieben Mannes. Mit der musikalischen Gestaltung des Auferstehungsgottesdienstes wollen wir die Verbundenheit mit dir zum Ausdruck bringen.
    Für die Chorgemeinschaft Mieming
    Karl Carli, Obmann

    Geschrieben am 16.01.2019 um 10:02

    Theiner Ernst (Tobadill):

    Werte Trauerfamilie!
    Wir werden Maria Immer als eine Liebenswerte
    und Herzwrme ausstrahlende Freundin in Erinnerung behalten
    Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Ernst/Maria Theiner mit Kinder

    Geschrieben am 16.01.2019 um 09:46

    Gerhard:

    Ich stelle mir das Sterben vor wie ein großes helles Tor. Durch das wir einmal gehen werden. Dahinter liegt der Quell des Lichts oder das Meer, vielleicht auch nichts. Vielleicht ein Park mit grünen Bänken. Doch eh` nicht jemand wiederkehrt und mich eines Bessren belehrt, möcht` ich mir dort den Himmel denken. Reinhard Mey
    Im Gedenken, Gehard

    Geschrieben am 17.01.2019 um 12:11

    Tiefenbrunner Richard und Brigitte (Landeck ):

    Aufrichtiges Beileid entbietet euch allen Richard und Brigitte Tiefenbrunner

    Geschrieben am 16.01.2019 um 10:04

    Heinz Girardelli (6167):

    Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten
    Heinz und Ute Girardelli

    Geschrieben am 16.01.2019 um 10:03

    Gregor Vallaster (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!
    Zu dem schmerzhaften Verlust eurer lieben Mama und Oma mchte ich euch mein tiefstes Mitgefhl aussprechen. Ich werde Greti als liebenswerte und freundliche Nachbarin in meiner Erinnerung behalten.
    Viel Kraft in dieser traurigen Zeit.
    Gregor Vallaster

    Geschrieben am 16.01.2019 um 12:25

    Familie Hergel Peter (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten von Herzen eure Nachbarn.

    Geschrieben am 16.01.2019 um 05:29

    Pensionistenverband (Landeck):

    Das Schnste, was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lcheln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

    So wird es vielen von uns gehen, wenn wir an die netten Stunden und Reisen denken, die wir gemeinsam mit Maria erleben konnten.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Pensionistenverband, Ortsgruppe Landeck

    Geschrieben am 16.01.2019 um 05:41

    Buchhammer Sepp (St. Anton a/A):

    Herzliches Beileid

    Josy und Sepp

    Geschrieben am 16.01.2019 um 07:03

    Stecher Christl (Landeck Knappenbhel):

    Aufrichtige Anteilnahme am Tod eurer lieben Mama entbietet
    Stecher Christl.

    Geschrieben am 16.01.2019 um 07:59

    Dietmar und Doris Lettenbichler (Landeck):

    Lieber Werner,

    herzliches Beileid zum Ableben deiner Mutter!

    Didl und Doris

    Geschrieben am 15.01.2019 um 06:56

    Fam. Birgit Siegele (Zams):

    Ruhe in Frieden Frau Siess und Danke fr alles was Sie fr uns "Schulhausplatz-Kinder" getan haben. Mge es Gott Ihnen vergelten.

    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme zum Tod Eurer "herzensguten" Mama!

    Birgit Siegele (Vallaster) mit Familie

    Geschrieben am 15.01.2019 um 06:33

    Sandy (Tirol):

    Lieber Johann, wnsche Dir viel Kraft in diesen schweren Stunden!! Sandy

    Geschrieben am 16.01.2019 um 12:18

    Rudolf Schtz (Zams):

    Unser aufrichtiges Beileid entbietet Fam. Schtz Rudolf und Luise

    Geschrieben am 15.01.2019 um 08:20

    Manfred Jenewein (Landeck):

    Mein aufrichtiges Beileid.

    Geschrieben am 16.01.2019 um 09:28

    Schranz Franz und Klaudia (Landeck):

    Wenn jemand diese Welt verlsst,
    geht er niemals ganz,
    denn ein Teil bleibt immer
    in unseren Herzen zurck.

    Aufrichtige Anteilnahme zum Tod von Maria entbietet
    Franz und Klaudia

    Geschrieben am 16.01.2019 um 09:02

    Konrad Helma (See):

    Liebe Karin, Liebe Trauerfamilie.....
    Die Mutter wars, was brauchts der Worte mehr!!!
    Aufrichtiges Beileid zum Tod Deiner Mutter entbietet Helma.

    Geschrieben am 16.01.2019 um 08:36

    Elfriede Freina (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme und mein Mitgefhl. Elfi Freina

    Geschrieben am 15.01.2019 um 11:54

    Fam. Strolz Manuela (St. Anton am Arlberg):

    Liebe Karin, liebe Trauerfamilien!

    Von einem Menschen den ihr geliebt habt
    wird immer etwas in euren Herzen bleiben,
    - etwas von seiner Hoffnung
    - etwas von seinen Trumen
    - etwas von seinem Leben
    - alles von seiner LIEBE.

    Ich habe Agnes als einen freundlichen und herzlichen Menschen kennen gelernt und werde sie so in Erinnerung behalten.

    In stiller Anteilnahme Manuela mit Familie

    Geschrieben am 15.01.2019 um 12:52

    Unser Lagerhaus (Zams):

    Lieber Matthias, liebe Trauerfamilie!

    Eine Stimme die vertraut war, schweigt.
    Ein Mensch der euch lieb war, ging.
    Was bleibt, sind Liebe, Dank und Erinnerungen.

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft fr diese schwere Zeit
    Die Belegschaft aus Zams

    Geschrieben am 15.01.2019 um 01:36

    Klaus und Dagmar Hder (Innsbruck):

    Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt still und wenn sie sich weiter dreht, ist nichts mehr, wie es war.
    Wir mchten euch auf diesem Weg unser aufrichtiges Beileid ausdrcken.
    Klaus und Dagmar

    Geschrieben am 15.01.2019 um 02:44

    Bilgeri-jarosch christl (6500 landeck):

    Liebe trauerfamilie!
    Ich mchte in lieber erinnerung an eure liebe mama und oma, mein herzliches beileid berbringen. Stille
    grsse,christine bilgeri-jarosch.

    Geschrieben am 15.01.2019 um 04:49

    Jung Sigrid (Prutz):

    Es ist schwer bei einem solchen Anlass trstende Worte zu finden, aber ich mchte dir meine herzliche Anteilnahme aussprechen und dir viel Kraft und Zuversicht wnschen.
    Die Liebe, Dankbarkeit und die Erinnerungen kann dir niemand nehmen.

    Geschrieben am 15.01.2019 um 04:47

    Nicole Neurauter im Namen der Zeiner:

    Liebe Agnes,

    nun ist es leider soweit. Wir müssen uns von "unserer Frau Bürgermeister" verabschieden.
    So oft hast du für andere das Sterbeglöckchen der Zeiner Kapelle geläutet. Am 14.1.19 durften bzw. mussten wir es für dich tun, liebe Agnes.
    Es ist schwer, die richtigen Worte zu finden, die beschreiben, was du über Jahrzehnte hinweg für deine Zeiner getan hast.
    Du hinterlässt nicht nur eine große Lücke in deiner Familie, sondern auch in unserer Gemeinschaft.
    Jahrelang hast du dich als Mesnerin um unsere Kapelle in Zein gekümmert und warst federführend daran beteiligt, dass der Zeiner Kirchtag so eingeführt wird, wie wir ihn heute feiern.
    Die unzähligen Krapfln, die du dafür gebacken hast, werden uns genauso fehlen, wie die vielen Gespräche, die wir mit dir führen durften. Immer, wenn man dich traf, wusstest du etwas zu erzählen. Unvergessen bleibt dein fröhliches, humorvolles und hilfsbereites Wesen. Wir haben viel mit dir erlebt und viel mit dir gelacht. Wir werden es weiterhin tun und in unseren Gedanken wirst du immer dabei sein.
    Nun bleibt uns nur noch DANKE zu sagen und möge der liebe Gott dir vergelten, was du für andere getan hast.

    Liebe Agnes, mach´s gut da oben und grüß uns die Zeiner.

    Geschrieben am 15.01.2019 um 09:39

    Familie Ott (Faggen ):

    Als der Herr sah, dass der Hgel zu steil, der Weg zu lang und das Atmen zu schwer wurde, legte er den Arm um Kurt und sagte, KOMM HEIM!

    Liebe Sophie!
    Unser herzlichstes Beileid, viel Kraft, viele trstende Umarmungen und Gebete in dieser so schweren Zeit! In Gedanken bei dir!

    Deine Nachbarn Familie Gnter und Melanie Ott mit Raphael und Denise

    Geschrieben am 14.01.2019 um 06:51

    Marlies (Saalfelden ):

    Liebe Sophie!

    Unser Aufrichtiges Beileid wir geben Dir die Kraft fr die schwere Zeit.

    Marlies u. Jrgen

    Geschrieben am 14.01.2019 um 08:05

    Zankai Alfons und Margret:

    Die Mutter war’s was braucht es Worte mehr
    Aufrichtige Anteilnahme
    Alfons und Margret

    Geschrieben am 14.01.2019 um 10:02

    Ruhe in Frieden🕯️:

    Es kann nicht immer so bleiben,hier unter dem wechselnden Mond,es blüht eine Zeit und verwelket,was mit uns die Erde bewohnt.
    Von: August von Kotzebue

    Geschrieben am 14.01.2019 um 10:08

    Andrea (Landeck):

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu frh
    und doch sind da Erinnerungen,
    Gedanken, Gefhle, schne Stunden,
    einfach Momente die einzigartig und
    unvergessen bleiben.
    Diese Momente gilt es fest zu halten,
    einzufangen und im Herzen zu bewahren!

    Mge Euch die Erinnerung an eure Mama und Oma begleiten wie ein wrmender Sonnenstrahl!

    Aufrichtige Anteilnahme
    Andrea

    Geschrieben am 14.01.2019 um 09:33

    Anja:

    Immer wenn wir von dir erzählen, fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
    Unsere Herzen halten dich gefangen, so, als wärst du nie gegangen.
    Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung!!

    Oma, wir werden dich nie vergessen, in unseren Herzen lebst du weiter!!!
    Deine Enkelin Anja mit Dietmar und deine Urenkel Luca & Niklas

    Geschrieben am 15.01.2019 um 08:29

    Julia:

    Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht. Sie sind immer an unserer Seite. Jeden Tag, ungesehen, ungehört und dennoch immer ganz nah bei uns. Für immer geliebt und für immer vermisst bleibst du liebe Oma in unserem Herzen. Deine Urenkelinnen Julia & Lena mit Mama und Papa

    Geschrieben am 15.01.2019 um 09:48

    Familie Franz u Christine Gandler (Landeck,15.01.2019):

    Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit
    Mge sie in Frieden ruhen.

    Familie Franz u Christine Gandler

    Geschrieben am 15.01.2019 um 12:02

    Andreas Geisler (ehem. Diakon in Mieming):

    Ein Mensch voller Lebensfreude, Glauben, Mut, Humor und Einsatz für andere ist zu Gott heimgegangen. Möge er ihr nun alles vergelten, was sie auf Erden für andere gutes getan hat. Ich selbst bin ihr für viele schöne Stunden, Gespräche und köstliche Mahlzeiten sehr dankbar.
    Liebe Agnes - Ruhe in Frieden!

    Geschrieben am 14.01.2019 um 04:18

    Bernadette Gritsch Tschgele (Fliess ):

    Lieber Helmut liebe Regina
    Carina u. Dominic

    Wir mchten Euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid
    aussprechen!

    Bernadette, Wolfgang mit
    Jaqueline u Nico
    Waltraud mit Fam.

    Geschrieben am 14.01.2019 um 04:21

    Thomas und Silvia („Kln“):

    Lieber Martin,

    wir haben Manu nur an einem Abend kennenlernen drfen, aber man musste sie sofort ins Herz schlieen.

    Wir sind sehr traurig mit dir und euren beiden Lieblingen.

    Manu hinterlsst eine Lcke in eurer Familie, die nicht zu schlieen ist. Vielleicht knnt ihr diese Lcke aber stetig fllen mit Erzhlungen und Erinnerungen, die sie unvergessen sein lassen.

    In stillem Mitgefhl,
    Thomas und Silvia mit Kindern

    Geschrieben am 14.01.2019 um 04:42

    Elvis Spiss (Landeck ):

    Liebe Trauerfamilie

    Viel Kraft und unser Aufrichtiges
    Beileid entbindet

    Elvis Spiss mit Familie

    Geschrieben am 14.01.2019 um 04:49

    Alois und Lotte Httner ( Landeck ):

    Traurig nehmen wir Abschied von unserer lieben Gretel.
    Lotte und Luis

    Wir hatten schne Zeiten in der Strickerei verlebt!
    Herr gib ihr die ewige Ruhe und das Ewige Licht leuchte ihr!

    Geschrieben am 14.01.2019 um 05:38

    Rimml (Karrsten):

    Liebe Sophie!

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fr diese schwere Zeit.

    Niki mit Mirjam und Henrik

    Geschrieben am 14.01.2019 um 07:02

    Eiter Iris (Schnwies ):

    Liebe Ingrid, Trauerfamilie!!

    Was du uns im Leben hast gegeben,
    dafr ist jeder Dank zu klein.
    Du hast gesorgt fr deine Lieben,
    von frh bis spt, tagaus, tagein.
    Du warst im Leben so bescheiden,
    nur Pflicht und Arbeit kanntest du.
    Mit allem warst du stets zufrieden,
    nun schlafe sanft in stiller Ruh.

    Herzliches Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit!!

    Geschrieben am 14.01.2019 um 02:01

    Tilg Fredl (Schnwies):

    Liebe Waltraud mit Gnter,
    Sehr geehrte Trauerfamilien!

    Unser herzlichstes Beileid zum Heimgang eurer Mama und Oma!
    Wenn es auch eine Erlsung von ihrer langen Krankheit war, so schmerzt der Tod einer Mutter immer sehr.
    Viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.
    Fredl und Rita mit Kindern

    Geschrieben am 14.01.2019 um 01:57

    Fam. Prantauer Maria und Toni (Zams):

    Liebe Waltraud, liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme am Tod eurer lieben Mama und Oma!
    Wir wnschen euch viel Kraft fr die kommende Zeit und werden sie als guten Menschen in Erinnerung behalten.
    Der Herr gib ihr die ewige Ruhe !

    Geschrieben am 14.01.2019 um 01:30

    Alexander, Gabi und Adrian (Neustift in Sdtirol):

    die Momente zu wenige
    die Tage zu kurz
    die Zeit zu knapp

    Liebe Martin, Rafael und Maria,
    wir wnschen Euch die Kraft, die flchtige Schnheit fr immer fest zu halten und den Augenblicken Unendlichkeit zu schenken.

    Ala, Gabi und Adrian

    Geschrieben am 14.01.2019 um 01:20

    Markus Lederle (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Markus Lederle

    Geschrieben am 14.01.2019 um 03:16

    Wolfgang Stenico (Ischgl):

    Herzliches Beileid zum Ableben Eurer Mutter!

    Liebe Frau Siess - vielen herzlichen Dank fr unvergessene Stunden bei Ihnen am Schulhausplatz wo wir als Buben bei Ihnen immer herzlich aufgenommen und auch versorgt wurden!

    Der liebe Gott wird Ihnen Ihr groes Herz vergelten - Ruhen Sie in Frieden

    Wolfgang

    Geschrieben am 14.01.2019 um 03:46

    Julia und Mario (Pfunds):

    Es gibt Momente im Leben,
    da steht die Welt fr einen Augenblick still
    und wenn sie sich weiter dreht,
    ist nichts mehr wie es war!

    Lieber Rafi, liebe Maria, lieber Martin!
    Wir wnschen euch von ganzem Herzen viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Wir werden Manu immer in liebevoller Erinnerung behalten!
    In stillem Gedenken
    Julia - Mario - Antonia - Mona

    Geschrieben am 14.01.2019 um 09:58

    Fam. Hellweger/Kopp (Schnwies):

    Manchmal fehlen die Worte........
    Lieber Martin, lieber Rafael und liebe Maria!
    Aufrichtiges Beileid und ganz viel Kraft fr diese schwere Zeit!
    Rici, Birgit, Emma und Luisa

    Geschrieben am 14.01.2019 um 09:50

    Walter Haid mit Familie (Zams):

    Ein guter, edler Mensch, der mit uns gelebt, kann uns nicht genommen werden, er lsst eine leuchtende Spur zurck gleich jenen erloschenen Sternen, deren Bild noch nach Jahrhunderten die Erdbewohner sehen. (J. Fontaine)

    Lieber Martin, Rafael und Maria!
    Geschtzte Trauerfamilie

    Warum? es gibt keine Antwort.
    Sehr traurig und betroffen mchten wir dir und deiner Familie unser tiefstes Mitgefhl aussprechen und viel Kraft, Zuversicht und Zusammenhalt wnschen.

    Liebe Manu,
    ich wnsche dir die ewige Ruhe und pass bitte auf Martin und deine Lieblinge guat auf! R.I.P.

    Im stillen Gebet und aufrichtiger Anteilnahme
    Walter Haid mit Familie

    Geschrieben am 14.01.2019 um 09:26

    Monika Lenz-Schtz (Faggen):

    Wo Worte fehlen,
    das Unbeschreiblich zu beschreiben.

    Wo die Augen versagen,
    das Unabwendbare zu sehen.

    Wo die Hnde das
    Unbegreifliche nicht fassen knnen,
    bleibt einzig die Gewissheit, dass du

    in unseren Herzen
    weiterleben wirst.

    Aufrichtiges Beileid und viel Kraft.

    Monika mit Familie

    Geschrieben am 14.01.2019 um 09:03

    Fam. Wille Christian (Prutz):

    Lieber Martin, lieber Rafael, liebe Maria!!

    Wenn durch einen Menschen ein wenig mehr Liebe und Gte,ein wenig mehr Licht und Wahrheit in der Welt war, dann hat sein Leben einen Sinn gehabt.

    Manuela war eine so offene, herzliche und frhliche Person.Sie hat mit ihrer Ausstrahlung, ihrer Wrme und ihrem Lcheln so vielen Menschen gezeigt, dass man in den schwersten Zeiten nie den Mut verlieren braucht.Wir haben sie fr ihre Strke bewundert!!Wir wnschen euch fr die kommende Zeit Menschen dich euch tragen und fr euch da sind.

    Unsere aufrichtige Anteilnahme und im Gedanken bei euch Christian, Daniela, Lukas, Felix und Moritz??

    Geschrieben am 14.01.2019 um 08:47

    Fam. Hannes Nairz (Zams):

    Lieber Martin, Rafael und Maria!
    Geschtzte Trauerfamilie!

    Als Gott sah, dass der Weg zu lang,
    der Hgel zu steil und das Atmen zu schwer wurde,
    legte er den Arm um sie und sprach:
    Komm heim.

    Zum allzufrhen Tod Deiner lieben Gattin, Eurer Mutter mchten wir
    unser tiefes und aufrichtiges Mitgefhl ausdrcken.
    Wir wnschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Wir werden Manu und Ihre natrliche und liebenswerte Art stets in lieber Erinnerung behalten!
    Die Welt ist um einen lieben Menschen rmer geworden!

    In stillem Gedenken

    Fam. Hannes Nairz,
    Johann u. Anna Nairz

    Geschrieben am 14.01.2019 um 12:01

    Musikkapelle Pettneu am Arlberg (Pettneu):

    Die Nachricht ber den Tod von Thomas hat uns sehr bewegt!
    Unser aufrichtiges Beileid gilt der Familie.
    Wir werden Thomas als Musikkameraden immer in guter Erinnerung behalten und wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.
    Fr die Musikkapelle Pettneu
    Der Obmann

    Geschrieben am 14.01.2019 um 02:36

    Schneider Olga (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme
    Schneider Olga

    Geschrieben am 13.01.2019 um 09:52

    Anja Zlbl (Pfunds):

    Wie knnte ich tot sein, wenn ich durch eure Augen sehen kann? Wie knnte ich tot sein, wenn ich mit euren Herzen fhlen kann? Wie knnte ich tot sein, wenn mein Blut durch eure Adern fliet? Das Band zwischen einer Mutter und ihren Kindern wird nie gelst. Es bleibt immer am Leben.

    Lieber Martin, lieber Raphael, liebe Maria
    Liebe Trauerfamilie

    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Unsere aufrichtige Anteilnahme und tiefstes Mitgefhl.

    Herbert, Anja, Madlen und Sandro Zlbl

    Geschrieben am 13.01.2019 um 09:32

    Brigitte Knigshofer (Mrzzuschlag):

    Dein gutes Herz hat aufgehrt zu schlagen
    und wollte doch so gern noch bei uns sein.
    Gott hilft uns, diesen Schmerz zu tragen,
    denn ohne dich wird vieles anders sein.

    Mein aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefhl fr Euren schweren Verlust.

    Geschrieben am 13.01.2019 um 09:21

    Marianne & Daniel Rudigier (Grins):

    Wir mchten Euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid
    aussprechen!

    Geschrieben am 14.01.2019 um 10:41

    Cornelia Hammerle (Schnwies):

    Ich sterbe,
    aber meine Liebe zu euch stirbt nicht.
    Ich werde euch vom Himmel herab lieben,
    wie ich euch auf Erden geliebt habe.
    (Hieronymus)

    Liebe Maria, lieber Rafael und Martin!
    Ich bin in Gedanken bei euch und wnsche euch viel Kraft.

    Cornelia

    Geschrieben am 13.01.2019 um 10:17

    Andrea Tabojer (Innsbruck):

    Lieber Martin, Rafael und Maria
    Mit stiller Anteilnahme wnsche ich euch alles Liebe und viel Kraft.
    RIP Manuela

    Du bist nicht mehr da, wo Du warst, aber Du bist berall, wo wir sind.

    Keiner geht ganz von uns, er geht nur voraus.

    Geschrieben am 14.01.2019 um 01:07

    Geli, Stefan und Jana Husl (Strengen):

    Liebe Trauerfamilie, liebe Maria
    Wir haben Manuela im Rahmen der Bezirkscup Skirennen vor ein paar Jahren kennengelernt und einige schne Stunden gemeinsam mit unseren Mdchen verbracht. Sie war eine ganz besondere Frau mit viel Herz und Humor.
    Es fehlen uns die Worte ber diese traurige Nachricht.
    Wir sind in Gedanken bei euch und wnschen euch viel Kraft in dieser schwierigen Zeit.
    RIP Manuela

    Geschrieben am 13.01.2019 um 04:42

    Erika u. Erwin Spiss (St. Anton):

    Herzliche Anteilnahme entbieten Erika u. Erwin Spiss
    Habe Eure Mutter immer sehr geschtzt

    Geschrieben am 13.01.2019 um 04:23

    Haueis Edith (Strengen 13.01. 2019):

    Liebe Melly!

    Sag deiner Oma Dank fr all das wertvolle und schne das du mit ihr erleben durftest. Sie hinterlsst Spuren die du nie vergessen wirst, was bleibt ist die Liebe und Erinnerung an sie, und das Hoffen auf ein Wiedersehen auf der anderen Seite unseres Seins.

    Aufrichtige Anteilnahme u. In liebevoller Erinnerung an deine Oma. Dorfomi u. Opa

    Geschrieben am 13.01.2019 um 07:25

    Pia (Nauders):

    Lieber Martin, Rafael und liebe Maria!

    Mtter sterben nicht...

    Was sie in unserem Leben an
    Kraft und Freude je gegeben,
    strahlt weiter uns als stilles Licht.

    Mtter sterben nicht ...

    Sie gehen nur einen Schritt voran,
    wie sies im Leben oft getan und
    weisen uns die wahre Sicht.

    (Tatjana Drner)

    Viel Kraft fr die kommende Zeit.

    Pia mit Familie

    Geschrieben am 13.01.2019 um 06:43

    HEIDI:

    Liebe Tante, liebe Trauerfamilie!

    Es ist sehr schwer tröstende Worte zu finden, wenn sich ein Mensch, der uns einen Teil unseres Weges begleitet hat, für immer verabschiedet. Möge der Schmerz über den Verlust Dich nicht erdrücken und die Erinnerung an die gemeinsame Zeit Dir genügend Kraft für die Zukunft geben.

    Davids offene Persönlichkeit und sein lebensfrohes Wesen wirkten ansteckend, in seiner Nähe konnte es einem nur gut gehen. Er liebte es in den Wald zu fahren und die Ruhe zu genießen und dem Vogelzwitschern zuzuhören. Ich werde sehr oft an Ihn denken wenn ich im Wald bin.

    Was bleibt, sind Liebe, Erinnerung und Dankbarkeit, ihn gekannt zu haben.

    Geschrieben am 13.01.2019 um 05:34

    Stephanie & Patrik (Pfunds):

    Lieber Martin, lieber Rafael, liebe Maria!
    Liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fr diese schwere Zeit.

    Patrik & Stephanie mit Ayleen und Manuel

    Geschrieben am 13.01.2019 um 06:18

    Gertrud (Kohlmeyer) (6020 Innsbruck):

    Liebe Sieglinde, liebe Liesl, lieber Franz,

    die Nachricht vom Ableben Eurer lieben Mama hat mich sehr traurig gemacht. Sie war eine liebe Freundin unserer Familie und wir haben zusammen schne gemeinsame Stunden verbracht. In meiner Erinnerung und meinen Gedanken wird sie weiter leben. Ich wnsche Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Gertrud

    Geschrieben am 13.01.2019 um 05:06

    Reitgruber Benny (Starkenbach):

    Mein Aufrichtiges Beileid Zangi

    Geschrieben am 13.01.2019 um 04:43

    Gabriele Biber (Landeck):

    Unser Aufrichtiges Mitgefühl, viel Kraft in dieser schwierigen Zeit. Herr gib ihr die ewige Ruhe das ewige Licht leuchte Ihr..

    Geschrieben am 26.09.2022 um 08:34

    Siegmar (Pfunds):

    Lieber Martin, lieber Rafael, liebe Maria..
    Ich mchte euch meine tief empfundene Anteilnahme aussprechen und wnsche euch fr die kommenden Tage, Wochen und Monate, viel Kraft.
    Leider wei ich zu gut, was der Verlust der geliebten Frau und Mutter der Kinder bedeutet und fhle mit euch. Auch wenn die Tage dunkel sind, so gibt es doch ein Licht am Horizont, das im Laufe der Zeit heller und heller wird.
    Die Zeit heilt nicht alles Wunden, aber man lernt mit dem Verlust umzugehen.
    Meine Gedanken sind bei euch.
    Siegmar mit Lisa und Julia

    Geschrieben am 13.01.2019 um 03:14

    TSV Bezirk Landeck (Pfunds):

    ...Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es pltzlich dunkel ist ...(Franz Kafka)

    Lieber Martin, lieber Rafael, liebe Maria!

    Wir wnschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft. Mgen euch stets die vielen schnen gemeinsamen Erinnerungen an deine liebe Frau und eure Mama dabei helfen, an noch so dunklen Tagen Hoffnung fr die Zukunft zu schpfen.

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Christoph Patigler fr den Tiroler Skiverband Bezirk Landeck

    Geschrieben am 13.01.2019 um 02:56

    PREM Brigitte (Grins):

    Liebte euch auf meine Weise,
    bis zum Ende meiner Lebensreise.
    In euren Gedanken bin ich da,
    drum vergesst nicht wer ich war.
    Gebt mich nicht verloren,
    so wird Erinnerung neu geboren.

    In stiller Anteilnahme
    Fam. PREM Brigitte

    Geschrieben am 13.01.2019 um 03:14

    Melanie und Alexander (St. Anton am Arlberg ):

    Liebe Oma ??

    Die Erinnerung ist das Fenster, durch das wir dich sehen, wann immer wir wollen .....

    Du unsere Grinner Oma warst so eine frhliche, lustige und zufriedene Frau auch eine beste Freundin fr uns . Trotz des groen Altersunterschiedes hatten wir immer das Gefhl das du uns Enkel immer verstehst, egal in welchen Lebenslagen wir uns befanden. Ob jugendliche Probleme, Liebeskummer oder Sorgen, wir haben deine Kche danach mit einem Lachen wieder verlassen drfen.
    Wir werden sie vermissen, die Gesprche ber frher, wo du noch klein warst und wie es heute ist, was deine ngste waren und was unsere sind.
    Du hast uns so viel beigebracht.
    Das die Liebe und die Familie eines der wichtigsten Dinge sind im Leben, egal was kommt...Auch sollen wir Dankbar sein sollten fr jeden wunderschnen Tag und das was wir alles haben.
    Wir sollen ritterlich sein und die Faust im Hosensack machen egal wie schwierig es gerade ist .

    Ich wei nicht ob wir oft genug DANKE gesagt haben fr deine unendliche Liebe und Geduld die du uns geschenkt hast.

    DANKE fr einfach alles Oma??

    Obwohl wir vorbereitet waren und wir das Geschenk bekommen haben, dir endgltig eine gute Reise zu wnschen, ist es egal zu welchem Zeitpunkt wir dich verlieren , es ist immer zu frh und es tut immer weh.....

    Wir haben dich lieb Oma und wir vermissen dich so sehr ...

    Deine Melanie und dein Bua Alexander

    Geschrieben am 13.01.2019 um 09:32

    Agnes und Walter Stubenbck (Zams):

    Liebe(r) Hans, Karin, Werner und Johann.
    Es ist egal zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert.
    Es ist immer zu frh und es tut immer weh.

    Ich wnsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    In lieber Erinnerung
    Agnes mit Familie

    Geschrieben am 13.01.2019 um 01:38

    Fam. Zangerl (St. Anton a./A.):

    Wenn Trauer dein Herz erfllt, lass dich von der Liebe umfangen und von den Erinnerungen trsten.
    Diese sind in den Herzen fr immer...

    Wir mchten Euch unser aufrichtiges Mitgefhl ausdrcken und wnschen viel Kraft in der Zeit der Trauer.

    Fam. Monika und Peter Zangerl

    Geschrieben am 13.01.2019 um 01:35

    Starjakob Sabine (Pettneu):

    Liebe Eva mit Kinder!
    Sende euch viel Kraft fr diese schwere Zeit. Trauer vergeht, Erinnerungen bleiben tief im Herzen.

    Ein letzter und stiller Gruss!
    Sabine mit Christian
    Chiara und Adrian

    Geschrieben am 13.01.2019 um 01:30

    Elisabeth und Gregor Venier (Schnwies ):

    Lieber Martin, Rafael und liebe Maria!

    Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit!!

    Unbegreiflich dass Manu so frh gehen musste und nicht mehr Zeit mit ihren Lieben verbringen durfte!

    Machs guat Manu!!

    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit, unser aufrichtiges Beileid!

    Elisabeth und Gregor mit Theo und Pia

    Geschrieben am 13.01.2019 um 01:20

    Carpentari Sabine (Landeck):

    Unfassbar und viel zu frh.
    Ruhe in Frieden liebe Manuela.

    In aufrichtiger Anteilnahme
    Sabine und Udo Carpentari

    Geschrieben am 13.01.2019 um 12:40

    Rainer Permann (Ladis):

    Wenn ihr mich sucht dann sucht in euren Herzen.
    Wenn ihr mich dort findet, dann lebe ich in euch weiter.

    Liebe Manu ich werde dich nie vergessen.
    Wir hatten es immer toll zusammen, in der Schule und auch danach.
    Du warst ein besonders liebevoller, ehrlicher und lustiger Mensch und stets mit einem Lachen im Gesicht.
    Liebe Manu bitte wache jetzt schtzend ber deine liebe Familie.
    In ewiger und liebevoller Erinnerung Rainer mit Bettina Noel und Aileen.

    Lieber Martin , Raphael und Maria ich wnsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit . Euro liebe Manu wird stets unter euch sein .

    Geschrieben am 13.01.2019 um 12:11

    Fam. Benny & Anna Stadlwieser (Zams):

    Lieber Martin, liebe Trauerfamilie!

    Es ist schwer bei einem solchen Anlass trstende Worte zu finden.
    Unser tiefstes Mitgefhl gehrt Dir und deiner Familie.

    Ruhe in Frieden liebe Manuela!

    Fam. Benny & Anna Stadlwieser

    Geschrieben am 12.01.2019 um 09:19

    Viki und Mario mit Lara-Sophie (Feldkirch):

    Das Leben hat seine Farbe verloren ohne dich, der Himmel hat Farbe bekommen mit dir.

    Liebe Familie,
    wir wnschen Euch viel Kraft in dieser schwierigen Zeit und sind in Gedanken bei Euch!

    Geschrieben am 13.01.2019 um 04:35

    Christine Hackl (Breitenwang):

    Liebe Karin, Hannes, Melanie mit Familie, Alex, liebe Trauerfamilie!
    Ein schwerer Weg liegt hinter Euch, mit anzusehen wie ein geliebter Mensch leiden muss und man kann nicht helfen, ist einer der schwierigsten Aufgaben die das Leben an uns stellt. Wir wnschen Euch von ganzen Herzen viel Kraft fr die Zeit der Trauer und des Verlustes. Wir wnschen Euch vor allem, dass die schnen Erinnerungen an Eure Mama, Schwiegermutter und Oma Euch immer begleiten. Aufrichtige Anteilnahme
    Thomas, Christine, Dominic mit Familie und Pipo

    Geschrieben am 13.01.2019 um 10:40

    Fam. Raggl Andrea (Schnwies):

    Von guten Mchten wunderbar geborgen,
    Erwarten wir getrost, was kommen mag.
    Gott ist bei uns am Abend und am Morgen
    Und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

    Lieber Martin!
    In aufrichtiger und stiller Anteilnahme wnsche ich Dir und Deinen Kindern von ganzem Herzen viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit!

    Raggl Andrea, Alfred und Katja

    Geschrieben am 13.01.2019 um 10:26

    Marlene, Thomas und Linus (Reutte):

    Lieber Martin mit Rafi und Maria, liebe Trauerfamilie!

    UNFASSBAR....wir haben SOOOO gehofft, dass ? Manu ? den Kampf gewinnt! Wir werden ? Manu ? nie vergessen. Sie war eine so unglaublich starke Frau mit einem einzigartigen und herzlichen Lcheln...Ihr werdet mit ? Manu ? einen WUNDERBAREN Schutzengel haben, der euch immer begleiten wird! Wir sind IMMER fr EUCH da und wnschen euch viel Kraft!
    Marlene - Thomas - Linus

    ...Das Leben ist schn (Sarah Connor)
    Wenn der Tag gekommen ist
    und ich meine Augen schliee
    und mich mein Lwenmut verlsst.
    Wenn der Tag gekommen ist
    und ich mit dem Wasser fliee
    hoffe ich, dass ihr mich nicht vergesst!
    Ich will keine Trauerreden!
    Ich will keine Trnen sehen!
    Kein Chor der Halleluja singt!
    Ich will, dass ihr feiert,
    ich will, dass ihr tanzt
    mit `nem lchelnden Blick
    und `nem Drink in der Hand,
    `nen Heiluftballon, auf dem riesengro steht
    ...das Leben ist schn,
    auch wenn es vergeht...
    Und wenn ihr schon weint,
    dann bitte vor Glck,
    dann bin ich da oben
    und ich sing mit euch mit!

    Sucht die schnsten Kleider aus
    und kommt in den hellsten Farben,
    wie tausend Lichter in der Nacht.
    Jeden einzelnen von euch,
    werd ich immer bei mir tragen,
    auch wenn ich euch irgendwann verlass.
    Ich will keine Trauerreden!
    Ich will keine Trnen sehen!
    Kein Chor der Halleluja singt!
    Ich will, dass ihr feiert,
    ich will, dass ihr tanzt
    mit `nem lchelnden Blick
    und `nem Drink in der Hand,
    `nen Heiluftballon, auf dem riesengro steht
    ...das Leben ist schn,
    auch wenn es vergeht...
    Und wenn ihr schon weint,
    dann bitte vor Glck,
    dann bin ich da oben
    und ich sing mit euch mit!

    Geschrieben am 12.01.2019 um 09:34

    Ingrid Rieck:

    Liebe Käthe, im tiefsten Herzen versuche ich mit Dir zu fühlen. Es tut mir so leid. Erst Relly und nun Emil. Man findet keine Worte. Im Gebet und Gedanken verbunden. Fühle dich umarmt. Ingrid/ Lilo Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande als flöge sie nach Haus... Von: Joseph von Eichendorff

    Geschrieben am 26.09.2022 um 08:26

    In stiller Trauer Martha St. Sigmund:

    ERIKA.... du hast den Lebensgarten verlassen, doch deine Blumen blühen weiter.
    Es war eine schöne Zeit mit dir in der Saune,
    Viel Trost den Angehörigen und lasst sie ruhn in Frieden.
    Martha Tinkl

    Geschrieben am 12.01.2019 um 09:49

    Wolli Raggl (Zams):

    Lieber Blond und Sabine, liebe Trauerfamilie!

    Unser aufrichtiges Beileid und Mitgefühl entbieten Euch

    Wolli und Martina mit Ida

    Geschrieben am 26.09.2022 um 08:24

    Inge Zangerle (Pettneu):

    Vater, wenn ich zu dir heimkehre,
    hltst du mein Buch in deinen Hnden.
    Dann wirst du mir den Titel erffnen,
    den du meiner Geschichte gegeben hast,
    und ich werde mein Leben mit ganz anderen, mit deinen, Augen sehen.
    Liebe Eva, Matthias und Anna Maria!
    Mein aufrichtiges Beileid und tiefstes Mitgefhl.
    Ich wnsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Inge Zangerle

    1
    1

    Geschrieben am 12.01.2019 um 07:28

    Joe, Christine mit Kinder (Hohenzollernhaus ):

    Liebe Maria, lieber Rafael, lieber Martin!
    Oft verstehen wir nicht
    warum Gott so etwas zulsst.
    Im Gebet und in Gedanken wnschen wir Euch allen Kraft und Zuversicht!
    Manuela,
    ruhe in Frieden, und schau fest auf deine Leit!

    Geschrieben am 12.01.2019 um 07:35

    Margit und Peter Falch (Pettneu):

    Liebe Eva, lieber Matthias und liebe Anna Maria,
    ......es gibt Dinge die wir nicht verstehen,
    Erinnerungen die einem das Herz brechen
    und Momente, in denen die Welt aufhrt sich zu drehen.
    Fr das "Loslassen" eines geliebten Menschen gibt es nie den
    richtigen Zeitpunkt, es ist immer zu frh, es bleiben euch die
    Erinnerungen an all die gemeinsamen Jahre.
    Wir wnschen euch viel Zuversicht und Kraft das "Fehlen" eures
    geliebten Thomas zu verarbeiten und zu bewltigen und drcken
    euch unser aufrichtiges Mitgefhl aus.
    Mit stillem Gru
    Margit und Peter

    Geschrieben am 12.01.2019 um 08:22

    Dietmar Falch (Pettneu Steinig 187):

    Liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtiges Beileid Eva und deinen Kindern.
    Viel Kraft und Segen in diesen schweren Stunden dies entbietet Euch Dietmar

    Geschrieben am 12.01.2019 um 06:25

    grissemann (6591 grins):

    Aufrichtige Anteilnahme Grissemann Hugo & Ilse

    Geschrieben am 12.01.2019 um 06:21

    Habicher Elsa (Tsens):

    Lieber Martin m. Kinder Liebe Moni mit Hubert u. Sabine .Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt fr einen Augenblick still, und wenn sie sich weiter dreht, ist nichts mehr so wie es war Herzliches Beileid u. viel Kraft in dieser schweren Zeit. Elsa

    Geschrieben am 12.01.2019 um 04:43

    Anni Ladner (Flirsch):

    Es ist zu frh-sagt das Herz,
    es ist Gottes Wille-sagt der Glaube,
    du fehlst uns-sagt die Liebe
    und wer sagt-so ist das Leben,
    der wei nicht-wie weh es tut.

    Liebe Eva, Matthias und Anna Maria!
    Aufrichtige Anteilnahme in dieser schweren Zeit, und viele trstende Hnde und liebe Menschen die Euch beistehen.
    Deine Freundin Anni und Josl

    Geschrieben am 12.01.2019 um 06:10

    V R Walchs` Rudis („Rudighof“Pettneu):

    Es weiss ja keiner,der`s nicht erlebt
    wie`s ist,wenn jemand die Flgel fr immer hebt.
    Es weiss ja keiner dem`s nicht geschah
    wie`s ist,wenn eine Mutter nicht mehr da.
    ..in stiller Anteilahme
    Vroni Roland Walch vom Rudighof

    Geschrieben am 12.01.2019 um 07:16

    Walch Vroni & Roland (Rudighof Pettneu):

    ...zu frh und leise
    hast DU Dich auf den Weg gemacht.
    Wnschen eine GUTE REISE
    und Gottes Licht in dunkler Nacht.
    Unter Blumen unter Trnen bettet man das Liebste ein und die stummen Trnen fragen warum musste das schon sein.

    In stillem Gedenken mit Euch verbunden

    Vroni & Roland Walch "sRudis"

    Geschrieben am 12.01.2019 um 06:53

    Ines Raggl mit Emma und Lara (Zams):

    Lieber Martin, Rafael und Maria!
    Lieber Hubert, Moni und Sabine!

    Ich bin unendlich traurig und tief betroffen.
    Manuela war so ein liebenswerter, offener und herzlicher Mensch.
    Ich werde sie und ihr strahlendes Lcheln nie vergessen.
    Pass gut auf deine Lieben auf liebe Manu.

    Aufrichtiges Beileid und viel Kraft der Familie und den Angehrigen
    in dieser so schweren Zeit.

    Ines Raggl mit Emma und Lara

    Geschrieben am 12.01.2019 um 04:27

    Gasser Liselotte mit Familie (St.Anton):

    Liebe Karin Hannes,
    liebe Trauerfamilie,
    Es ist sehr schwer die Mama, die Frau und Oma zu verlieren,
    aber sie ist heimgekehrt in den ewigen Frieden.
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Liselotte, Willi mit Familie

    Geschrieben am 12.01.2019 um 04:22

    Markus Lederle (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Markus Lederle

    Geschrieben am 12.01.2019 um 04:04

    Verena Weiss (Zams):

    ....wenn Worte fehlen.....
    Lieber Martin, liebe Familie!
    Aufrichtige Anteilnahme, unser innigstes Beileid und viel Kraft fr diese schwere Zeit.
    Ruhe in Frieden, liebe Manuela!
    Verena Weiss und Hannes Marth

    Geschrieben am 12.01.2019 um 05:16

    Familie Wolf (Pettneu a. A. ):

    Begrenzt ist das Leben - unendlich die Liebe und Erinnerung!

    Liebe Trauerfamilie,

    unser aufrichtiges Beileid und ganz viel Kraft!

    Sandro Birgit Silvano Nele

    Geschrieben am 12.01.2019 um 05:04

    Karl-Heinz (Fiss):

    In aufrichtiger Anteilnahme Karl-Heinz mit Mario und ARMIN Ruhe in Frieden Agnes

    Geschrieben am 12.01.2019 um 04:53

    Bicocchi Angelika (STRENGEN):

    Liebe Eva, Matthias und Anna Maria!
    Mein tiefstes Mitgefhl und viel Kraft in der schweren Zeit!
    Angelika

    Geschrieben am 12.01.2019 um 03:47

    Michaela Juen (Zams ):

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu frh -
    und doch sind Erinnerungen, Gedanken und schne Stunden da,
    die unvergessen bleiben
    diese Momente gilt es einzufangen und im Herzen zu bewahren.

    Lieber Martin mit Kinder
    liebe Monika mit Hubert
    liebe Trauerfamilie!

    Wir mchten euch unser tiefes Mitgefhl aussprechen und wnschen euch viel Kraft fr diese schwere Zeit.

    Michaela Juen mit Familie
    Brigitte Schmid

    Geschrieben am 12.01.2019 um 10:00

    Glenda Jrgen (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Jrgen Glenda

    Geschrieben am 12.01.2019 um 09:25

    Christof Hammerle (Schnwies ):

    Lieber Werner, liebe Trauerfamilie!
    Zum Heimgang eurer lieben Mama mchten wir euch unser aufrichtiges Beileid aussprechen. Mge sie in Frieden ruhen!
    Gottes Trost und Kraft wnschen euch, Christof und Brigitte m. Familie

    Geschrieben am 12.01.2019 um 02:49

    Wolfgang & Erika (Zams):

    Herzliche Anteilnahme!

    Geschrieben am 12.01.2019 um 02:33

    Lex und Kathi Marth (Zams):

    Unsterblich

    Ich bin die Sonne, die dir ins Gesicht scheint.
    Ich bin der Regen, der dir ins Gesicht weint.
    Wo auch immer du bist, da werde ich sein.
    Ganz gleich was passiert, du bist nicht allein.

    Ich komme zu dir als schner Traum in der Nacht.
    Bin dein Engel, der stets ber dich wacht
    Sei nicht traurig, wenn ich jetzt fr immer trume
    Hre mein Flstern im Rascheln der Bume

    Ich schicke dir Regenbogenfarben in dein Herz
    Puste dir als Wind ber deinen Schmerz
    Ksse und streichle dir sanft dein Gesicht
    Und scheine dir manchmal im Dunkeln als Licht

    Dein Lachen wird leise als Echo in mir klingen
    Bei jedem Lied werde ich leise mitsingen
    Nein, ich bin nicht fort, ich bin noch hier
    Tief in deinem ?en - ich bin bei dir

    Es tut uns so unendlich leid, dass ihr nicht mehr Zeit miteinander hattet....

    Bildhbsch und engelsgleich war sie, allseits beliebt und gemocht war sie...

    Mge sie am Ende des Regenbogens, einen Wimpernschlag entfernt, glcklich sein, in der Gewissheit, dass ihr es auch irgendwann wieder sein knnt.

    Lex und Kathi mit Kindern

    Geschrieben am 12.01.2019 um 12:22

    Traudi Engl:

    Liebe Familie Kirchmair
    Zum Ableben Ihres Gatten, Vaters und Opas möchte ich mein inniges Beileid ausdrücken
    In euren Herzen wird Helmut Weiterleben.
    In Verbundenheit Traudi Engl mit Familie
    Monde und Jahre vergehen,aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch
    Von: Franz Grillparzer

    Geschrieben am 12.01.2019 um 01:40

    Christine Oberforcher:

    Liebe Trauerfamilie,
    Leg alles still in Gottes Hände, das Glück, den Schmerz, den Anfang und das Ende.
    In stiller Anteilnahme Christine Oberforcher mit Familie

    Geschrieben am 12.01.2019 um 02:02

    Fam.Oberhofer (Pfunds):

    Und immer sind Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke. Sie werden uns an dich erinnern, uns glcklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen.

    Lieber Martin, lieber Rafael und liebe Maria!

    Unser tiefstes Mitgefhl und viel Kraft in dieser schweren Zeit
    Markus, Gudrun, Philipp und Julia

    Geschrieben am 12.01.2019 um 01:07

    Andrea (Pfunds/Landeck):

    Und immer sind da Spuren deines Lebens,Gedanken, Bilder und Augenblicke.
    Sie werden uns an dich erinnern,uns glcklich und traurig machenund dich nie vergessen lassen.

    Mge Euch die Erinnerung an Manuela begleiten wie ein wrmender Sonnenstrahl!

    Wir wnschen Euch die ntige Zeit zu Trauern und Abschied zu nehmen und auch Kraft um wieder in die Zukunft zu blicken.

    In aufrichtiger Anteilnahme
    Andrea mit Familie

    Geschrieben am 12.01.2019 um 11:05

    Gerhard Jenewein (Imst):

    Lieber Martin, liebe Trauerfamilien!

    Ich wnsche Euch viel Kraft und liebe Menschen an Eurer Seite.

    Aufrichtige Anteilname
    Geggi

    Geschrieben am 12.01.2019 um 11:05

    Sharon Haselwanter (Ochsengarten):

    Eure Manu habe ich leider nur kurz gekannt. Wir haben uns im Krankenhaus getroffen.
    Eure Mama, deine Frau ist eine ganz besondere.
    Eins hat sie mir gesagt im Krankenhaus: Sie lieb euch so viel und ist so stolz auf euch. Sie wird immer auf euch aufpassen!
    Wenn nur ein bisschen durch dich Martin durch dich Rafael und durch dich Maria von eure Mama auf die Erde bleibt, wird die Erde schon ein bisschen besser.

    Alles Liebe Sharon

    Geschrieben am 11.01.2019 um 06:10

    Claudia Rauch (Zams):

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu frh.
    Und doch sind da Erinnerungen, Gedanken, Gefhle, schne Stunden,
    einfach Momente, die einzigartig und unvergessen bleiben.
    Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren.

    Lieber Willi, liebe Agnes!
    Viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Ich bin in Gedanken bei euch!

    Claudia

    Geschrieben am 11.01.2019 um 10:13

    Moni u. Ingo Stecher (Serfaus ):

    Liebe Trauerfamilie,

    oft verstehen wir nicht
    warum Gott so etwas zulsst.
    Im Gebet und in Gedanken wnschen wir Euch allen Kraft und Zuversicht.

    Geschrieben am 11.01.2019 um 10:07

    Barbara Falch (ROMA):

    Liebe Rita, lieber Fritz,

    Mein aufrichtiges Beileid zum Heimgang von Tante Midi!

    Barbara

    Geschrieben am 11.01.2019 um 09:44

    Barbara Falch (ROMA):

    Liebe Herlinde, Barbara, Gaby, Otto und Trauerfamilie,
    Mein aufrichtiges Beileid zum Verlust von Tante Angelika!
    Barbara

    Geschrieben am 11.01.2019 um 09:38

    Wuph (Flirsch ):

    Lieber Wilhelm, liebe Agnes!

    Du hast nun alles berstanden und ruhest nun in Gottes Scho, dort ist kein Leiden mehr vorhanden, dort bist du alle Schmerzen los.

    Aufrichtiges Beileid entbieten Bewohner und Mitarbeiter WuPH Flirsch

    Geschrieben am 11.01.2019 um 09:20

    Michaela und Michael Kirnbauer (Landeck):

    Lieber Martin, lieber Rafael und liebe Maria!

    Zum Abschied....
    Du weisst Gott, ich bliebe so
    gerne noch hier, aber wenn du sagst,
    es ist Zeit,
    bitte nimm mich mit zu dir.
    Schick deine Engel um sie zu trsten.
    Allen die um mich weinen
    und am Tag meines Abschieds,
    lass hell die Sonne scheinen.
    Als wr's mein Lcheln...
    Ein letzter Dank fr mein Leben.
    Fr all ihre Liebe und Freundschaft,
    die sie mir gegeben haben.
    Bitte hilf Ihnen zu jeder Stunde
    freinander da zu sein.
    Lass sie wissen, auch ohne mich
    sind sie nicht allein.

    Mochs guat Manu!!!

    Herzliche Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Michaela und Michael mir Noah und Karl

    Geschrieben am 12.01.2019 um 01:08

    Thomas Zangerl (6524 Feichten):

    Es gibt ein Leid , das keine fremde Trauer duldet und einen
    Schmerz , den sanft nur heilt die Zeit .

    Unser tiefstes Mitgefhl
    Maria Luise und Thomas Zangerl mit Familie , vom Kaunertal

    Geschrieben am 12.01.2019 um 12:36

    Doris u. Tom mit Daniel u. Elias Erler (Gallzein):

    Lieber Martin, lieber Rafael, liebe Maria und Trauerfamilie!

    Es ist zu frh, sagt das Herz.
    Es ist Gottes Wille, sagt der Glaube.
    Du fehlst uns, sagt die Liebe.
    Und wer sagt: so ist das Leben - der wei nicht, wie weh es tut!

    Lieber Martin, du hast deine Manuela wunderbar begleitet, ihr habt vieles gemeistert! In deinen Kindern lebt Manuela weiter und sie wird euch ein guter Schutzengel sein!
    Mget ihr Kraft im Alltag finden und Herzensmenschen, die mit euch weitergehen.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Tom u. Doris mit Daniel und Elias Erler

    Geschrieben am 11.01.2019 um 03:28

    Fam. Josef und Inge Juen (Flirsch):

    Ich werde als heller Stern vom Himmel fr euch leuchten, wenn es dunkel ist.
    Ich werde als warmer Sonnenstrahl eure Trnen trocknen, wenn ihr traurig seid.
    Ich werde als bunter Regenbogen entgegen lachen, wenn ihr an mich denkt.
    Ich werde immer bei euch sein, tief in euren Herzen, weil ihr mich liebt.
    Wenn ihr an mich denkt und traurig seid, erinnert euch an die Stunden, die am schnsten zusammen waren.

    Lieber Martin mit Familie,
    unser aufrichtiges Beileid und ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    In stillem Gedenken
    Josef und Inge mit Verena und Daniela

    Geschrieben am 11.01.2019 um 04:20

    Kogler Christian (Flie):

    Lieber Martin! Liebe Trauerfamilie!

    Zutiefst betroffen mchten wir dir und deiner Familie unser tiefstes Mitgefhl ausdrcken und wnschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft!
    Deine ehemaligen Mitspieler vom FC Flie

    Geschrieben am 11.01.2019 um 04:33

    Karin Helmut Zangerle (Zams):

    Wenn Worte fehlen...
    Traurig Sie zu verlieren
    erleichtert Sie erlst zu wissen
    dankbar mit Ihr gelebt zu haben.

    Lieber Martin Rafael Maria
    Liebe Moni Hubert Sabine

    Wir fhlen mit Euch, Manuela werden wir als liebevollen Mensch und beste Mama in Erinnerung behalten. Euch wnschen wir viel Kraft und Zusammenhalt in der kommenden Zeit. Unsere Gedanken sind bei Euch.
    Liebe Manuela, machs guat und schau von oben auf Deine Lieben.
    Amol segn ma ins wieder
    Karin u. Helmut.

    Geschrieben am 11.01.2019 um 04:37

    Dani (Schnann ):

    Der liebe Gott nimmt alle guten Selen auf, die er liebt. Er liebt auch sie, die er ins wahre Herz geschlossen hat. Liebe Trauerfamilie, trauert nicht um die Seele die ihr geliebt habt, sondern schliet ihr Herz in euch hinein. Ihr geht es besser und sieht euch von oben herab, wie es euch auf Erden ergeht. Ich fhle mit euch. Mein aufrichtiges Beileid

    Geschrieben am 11.01.2019 um 08:07

    Karin (Pfunds):

    Lieber Martin mit Rafael u Maria,
    liebe Waltraud, Fredl, Silvia mit Familie

    unfassbar traurig und mit Worten kaum imstande mchte ich Euch mein tief empfundenes Mitgefhl aussprechen.

    Auch wenn sich Manu's u mein Lebensweg etwas auseinander entwickelt haben, war Manu doch immer die Schwester in meinem Herzen. Die ersten 10 Lebensjahre, die wir fast keinen Tag ohne einander verbracht haben, haben tiefe Fuspuren hinterlassen, wie Manu es in jedem Herzen, das sie kennen lernen durfte, vermochte! Ihr Lachen, ihr Wesen hat viele 1000e Lichter in ebenso vielen Menschen hinterlassen.
    Mgen euch diese Menschen u diese Lichter in der schweren Zeit begleiten, euch trsten und euch beistehen. Ein Mensch wie Manu es war, wird niemals ganz weg sein...
    In Gedanken bei euch u Manu, Karin & Christian

    Geschrieben am 11.01.2019 um 07:27

    Reini Khle (Ried):

    Lieber Martin, liebe Trauerfamilie!

    Unser tiefes Mitgefhl zum Heimgang Deiner Lieben Frau. Wir wnschen Dir und deiner Familie alle Kraft dieser Welt fr diese schwere Zeit!

    Deine Kollegen vom SV Ried

    Geschrieben am 11.01.2019 um 06:43

    Elfi Brunner (6542 Pfunds):

    Lieber Martin, lieber Rafael, liebe Maria !
    Ich wnsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Elfi mit Familie

    Menschen die wir lieben werden nie vergessen,
    denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

    Geschrieben am 11.01.2019 um 11:06

    Christoph (Zams):

    Lieber Martin!

    Mein aufrichtiges Beileid!

    Geschrieben am 11.01.2019 um 12:40

    Fam. Karin Thurner (geb. Schranz) (Zams):

    Lieber Martin!

    Wir mchten dir und deiner Familie unser tiefes Mitgefhl ausdrcken und wnschen euch viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.

    Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
    Johann Wolfgang von Goethe

    Geschrieben am 11.01.2019 um 01:36

    Fam. Folie Albert u. Gabi (Stanz):

    Lieber Martin mit Kinder
    liebe Monika mit Hubert
    liebe Trauerfamilie!

    Tief berhrt mchten wir euch unser Beileid aussprechen!
    Wir wnschen euch von Herzen viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Familie Albert und Gabi Folie

    Geschrieben am 11.01.2019 um 01:22

    Fam. Ossi und Karin Tschuggmall (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in diesen schweren Stunden allen Angehrigen.

    Geschrieben am 11.01.2019 um 02:07

    Alexandra Neunhuserer (Neustift):

    Ruhe sanft, Mutterherz, und schlaf in Frieden. Hab tausend Dank fr deine Mh. Wenn du auch bist von uns geschieden, in unseren Herzen stirbst du nie.

    Aufrichtige Anteilnahme aus Neustift,
    Familie Neunhuserer mit Sandra

    Geschrieben am 11.01.2019 um 02:11

    Carmen & Bernd Flunger-Jenal (Pfunds):

    Eine Mutter liebt ohne viel Worte,
    eine Mutter hilft ohne viel Worte,
    eine Mutter versteht ohne viel Worte,
    eine Mutter geht ohne viel Worte ....
    und hinterlsst eine Leere, die in Worten keiner auszudrcken vermag.

    Liebe Trauerfamilie

    Tief berhrt mchten wir Euch unser Beileid aussprechen!
    Fr die kommende, schwere Zeit wnschen wir Euch viel Kraft.

    Carmen und Bernd Flunger-Jenal mit Noah und Samuel

    Geschrieben am 11.01.2019 um 02:53

    Alte Bekannte (aus Strengen):

    Liebe Manuela,
    dein Lachen, deine Freundlichkeit und Herzlichkeit werden unvergessen bleiben.
    Wir danken dafr, dass wir dich kennen lernen durften, gemeinsame lustige Httenabende und so manches Fest mit dir feiern durften, auch wenn es schon einige Zeit zurckliegt.

    Dich in den letzten Jahren ab und zu mal in Landeck oder irgendwo in der Umgebung zu treffen, war immer eine Freude. Du hast einem immer gekannt, gegrt und hattest Zeit fr einen kleinen Plausch.

    Die gestrige Nachricht war fr uns ein Schock es ist unfassbar.
    Wir werden dich nie vergessen, du wirst uns immer in Erinnerung bleiben. Ruhe in Frieden!

    Liebe Trauerfamilie!
    Wir wnschen viel Kraft und Gottes Segen in diesen schweren Stunden und entbieten unser herzlichstes Beileid
    Susi und Birgit mit Familie

    Geschrieben am 11.01.2019 um 11:30

    Andrea Erisz-Gastl (6531 Ried):

    Liebe Trauerfamilie,
    wir kennen uns nur kurz vom Fuballplatz und doch gibt es Menschen, die bleiben einem in Erinnerung.
    Aufrichtiges Beileid und viel Kraft fr die kommende Zeit,
    Andrea & Trker, mit Ian und Ela

    Geschrieben am 11.01.2019 um 11:26

    Gudrun Reich (Landeck):

    IN STILLER ANTEILNAHME!

    Geschrieben am 11.01.2019 um 11:20

    Fam. Achenrianer (Fiss):

    Lieber Martin, lieber Rafael und liebe Maria!

    Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Christian und Christine mit Paul und Marina

    Geschrieben am 11.01.2019 um 10:38

    Peter & Katja Waldegger (Pfunds ):

    Lieber Martin, lieber Rafael, liebe Maria

    SCHWERE ZEITEN HABEN AUCH IHRE GUTEN SEITEN,
    DENN SIE ZEIGEN DIR DEUTLICH AUF, AUF WEN DU DICH BEDINGUNGSLOS VERLASSEN KANNST

    Wir wnschen euch von Herzen viele solcher Freunde, auf die ihr euch bedingungslos verlassen knnt und die bereit sind diesen schweren Weg mit euch zu gehen - FR IMMER

    Auch wir stehen euch gerne jederzeit zur Verfgung!

    Sind in Gedanken bei euch ?
    Peter, Katja mit Jana und Noah

    Geschrieben am 11.01.2019 um 10:46

    Wolli Raggl mit Martina und Ida (Zams):

    Lieber Martin, liebe Kinder!

    Unser aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefhl entbieten Euch

    Wolli und Martina mit Ida

    Geschrieben am 11.01.2019 um 11:37

    Philipp und Barbara Rauch (Zams ):

    Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
    leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Lieber Willi, liebe Agnes,

    unser herzliches Beileid. Unsere Gedanken sind bei euch.

    Philipp und Barbara

    Geschrieben am 10.01.2019 um 10:26

    Edwin und Susanne Westreicher (Pfunds):

    Ein lieber Mensch gleicht einem hellen Stern, er leuchtet noch lange nach seinem Erlschen!
    Lieber Martin, Rafael und Maria, liebe Trauerfamilie.
    Wir sind schon lange in unseren Gedanken bei euch und doch ist es unfassbar dass Manu nicht mehr da ist. Wir werden sie stets in guter Erinnerung behalten und wnschen euch allen viel Kraft und Trost in diesen schweren Tagen.
    Dein Arbeitskollege Edwin mit Susanne

    Geschrieben am 10.01.2019 um 10:16

    Gertrud Denoth (Flie):

    Liebe Silvia
    Liebe Trauerfamilie

    Trost, Zuversicht, liebe Erinnerungen und der Glaube an Gott mgen Euch die schwere Zeit der Trauer erleichtern.

    Unser aufrichtiges Beileid und tiefstes Mitgefhl entbieten die Flieer Buerinnen

    Geschrieben am 10.01.2019 um 10:02

    Ramona & Klaudia & Daniel (Heiterwang):

    Menschen, die wir lieben werden nie vergessen, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

    Lieber Martin, Rafael und liebe Maria,

    Wir wnschen euch ganz viel Kraft und dieser schweren Zeit.
    Unser Aufrichtiges Beileid.

    Geschrieben am 10.01.2019 um 10:02

    Fam. Edith Htter (Landeck):

    Sehr geehrte Trauerfamilie!

    Ohnmchtig und hilflos vor Trauer und Schmerz mchten wir unser tiefes Mitgefhl ausdrcken.
    Mge Sie Euch immer ein Stern am Himmel sein.
    Manuela, ruhe in Frieden - das ewige Licht leuchte Dir!
    Fam. Edith Htter

    Geschrieben am 11.01.2019 um 08:13

    Mirjam Schultes (Falterschein):

    Liebe Trauerfamilie

    Frag nicht warum, frag nicht wozu,
    dann kommt Dein Herz nie zur Ruh.
    Auf dein Wozu, auf dein Warum,
    bleibt des Schicksals Mund nur stumm.
    Gott wei warum, Gott wei wozu,
    dies Wissen gibt dem Herzen Ruh.

    Viel zu frh und unfassbar.

    Ruhe in Frieden liebe Manu

    Mirjam und Harry mit Dominik und Katharina

    Geschrieben am 11.01.2019 um 07:59

    Fam.Freundl (Ried ):

    Lieber Martin mit Kinder !!!

    Mein aufrichtiges Beileid wnschen euch sehr viel Kraft in der schweren Zeit .
    Liebe Manu Ruhe in Frieden !
    Fam. Melanie Freundl (Ried)

    Geschrieben am 11.01.2019 um 09:40

    Fam Peter Juen (Flirsch ):

    Lieber Fritz, liebe Rita!

    Die Mutter wars, was brauchts der Worte mehr!

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbieten
    Anita und Peter Juen

    Geschrieben am 10.01.2019 um 09:45

    Birgit gabl (Wenns):

    A liachtla aus wenns

    Geschrieben am 10.01.2019 um 11:18

    Fam. Rudig Alexander (Landeck):

    Lieber Martin lieber Rafael liebe Maria
    Liebe Trauerfamilie
    Aufrichtige Anteilnahme in dieser schweren Zeit und viel Kraft, wir sind in Gedanken bei euch .

    Geschrieben am 10.01.2019 um 11:18

    Nox und Dani mit Kinder (Pfunds ):

    Lieber Martin mit Kinder!
    Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Liebe Manu, Ruhe in Frieden! Wir werden dich nie vergessen!

    Geschrieben am 10.01.2019 um 11:04

    Michaela und Walter Federspiel (Nauders):

    Lieber Martin, lieber Rafael und liebe Maria !
    Liebe Trauerfamilie !

    So wie der Wind mit den Bumen spielt,
    so spielt das Schicksal mit den Menschen.
    Man sieht sich, man lernt sich kennen,
    gewinnt sich lieb und muss sich trennen.
    Der Mensch kann viel ertragen und erleiden,
    er kann vom Liebsten, was er hat,
    in Wehmut scheiden,
    er kann die Sonne meiden und das Licht,
    doch vergessen, was er einst geliebt,
    das kann er nicht.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbieten euch Michaela und Walter mit Lea Marie und Walter

    Geschrieben am 10.01.2019 um 10:51

    Nox und Dani mit Kinder (Pfunds ):

    Lieber Martin mit Kinder!
    Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Manu, Ruhe in Frieden! Wir werden dich nie vergessen!

    Geschrieben am 10.01.2019 um 10:36

    Claudia u Christoph Marth (Grins):

    Lieber Martin lieber Rafael liebe Maria
    Liebe Trauerfamilie

    Wir wnschen Euch
    Arme, die euch tragen,
    Herzen, die euch Wrme geben,
    Hnde, die euch halten,
    Menschen, die euch zuhren,
    wenn ihr reden wollt.
    Freunde, die eure Trnen trocknen,
    Sonnenstrahlen, die euch zeigen
    es gibt noch Licht.
    Gedanken, die eure Schmerzen teilen,
    Hoffnung, die euch weiterarbeiten lsst.
    Die Gewissheit, dass viele Menschen,
    so wie wir fr euch beten.

    Wir werden Manu immer in lieber Erinnerung behalten!
    Wir mchten euch allen unser aufrichtiges und innigstes Beileid entbieten.
    Wir wnschen euch viel Kraft fr diese schwere Zeit!

    Geschrieben am 10.01.2019 um 09:15

    Potatoes (Zams):

    Lieber Martin liebe Kinder liebe Trauerfamilie

    Da sind Erinnerungen, Andenken, Gedanken, Geschichten, Gefhle, gemeinsam Erlebtes,
    Hhen und Tiefen, einfach Momente, die einzigartig, die schn, die unvergessen,
    die besonders, die einfach waren.
    Und diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen,
    im Herzen zu bewahren.
    Ein Leben ist vergnglich, doch die Liebe und die Erinnerungen an einen geliebten
    Menschen bleiben fr immer.

    Viel Kraft euch allen in den schweren Stunden des Abschieds und der Trauer.
    Wir werden die lustigen und gemeinsamen Stunden mit Manu nie vergessen.

    Geschrieben am 10.01.2019 um 09:27

    Walter und Christine Wille mit Kinder (Pfunds ):

    Das Schnste, was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lcheln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

    Lieber Martin, lieber Rafael und liebe Maria,
    unser tiefes Mitgefhl und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Walter und Christine mit Lea und Matthias

    Geschrieben am 10.01.2019 um 09:41

    Steffi Stern (Neustift):

    Lieber Martin, lieber Rafael und liebe Maria!

    Wir sind unendlich traurig, betroffen und sprachlos. Manuela war ein ganz besonders liebenswerter Mensch.
    Wir wnschen euch von Herzen alle Kraft der Welt fr diese schwere Zeit.
    Sind in Gedanken ganz fest bei euch.
    Steffi und Romana

    Geschrieben am 10.01.2019 um 08:39

    Paul Jennewein (Nauders):

    Alles hat seine Zeit. Es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.
    Alles hat seine Zeit...

    Liebe Walli & Familie,
    mein herzliches Beileid sowie viel Kraft und Zuversicht fr das Kommende!
    Paul J.

    Geschrieben am 10.01.2019 um 08:39

    Fam. Vallaster (Schnwies):

    Man sieht die Sonne untergehen,
    und erschrickt doch wenn es dunkel ist.

    Lieber Martin, lieber Rafael, liebe Maria!
    Liebe Moni, lieber Hubert!

    Wir trauern mit Euch um Manu und wnschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Wir behalten Manu stets in liebevoller Erinnerung.

    ...R.I.P. liebe Manu...

    Michaela und Gregor mit Katharina und Isabella

    Geschrieben am 10.01.2019 um 08:47

    Wachter Gerhard & Sieglinde (Pfunds):

    Liebe Trauerfamilie!

    Tief berhrt mchten wir Euch unser Beileid ausdrcken.
    Wir wnschen Euch viel Kraft fr die schwere Zeit.

    Wachter Gerhard und Sieglinde

    Geschrieben am 10.01.2019 um 09:07

    Nardin Yvonne (Pfunds):

    Lieber Martin, lieber Rafael, liebe Maria!

    Menschen die wir lieben und von uns gehn, verschwinden nicht,
    sie sind immer an unserer Seite, jeden Tag ungesehen,
    ganz leise und dennoch immer ganz nah bei uns.
    Fr immer geliebt und immer vermisst bleiben sie in unseren Herzen.

    Wir wnschen euch ganz viel Kraft in diesen schweren Stunden.

    Yvonne, Andi und Luana

    Geschrieben am 10.01.2019 um 08:04

    Fam. Birgit und Walter Siegele (Zams):

    Man sagt es gibt ein Land der Lebenden und ein Land der Toten.
    Man sagt auch es gibt nur eine einzige Verbindung zwischen ihnen -
    die Brcke aus Liebe und Erinnerung.
    Vertraut auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich.
    Vertraut auf eure Liebe - sie gibt euch Kraft und Zuversicht.
    Vertraut auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und lsst die Freude wiederkommen.

    Es gibt keinen Trost und keine trstenden Worte fr diesen Verlust.

    In tiefer Anteilnahme
    Walter, Birgit, Adrian und Luca

    Geschrieben am 10.01.2019 um 06:42

    Christine und Stefan Kurz (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft.

    Geschrieben am 10.01.2019 um 08:30

    Fam. Gaudenzi Inge (Landeck):

    Lieber Martin mit Rafaela und Maria, liebe Trauerfamilie,

    .....es fehlen uns einfach die Worte.

    Wir mchten euch unser allerherzlichstes Beileid aussprechen.
    Die Liebe, Dankbarkeit und die Erinnerungen kann euch niemand nehmen.

    Fam. Gaudenzi Inge mit Peter und Anna

    Geschrieben am 10.01.2019 um 07:02

    Wolf Herbert und Elisabeth (Grins):

    Liebe Trauerfamilie, liebe Maria mit Daniel!

    Wir mchten euch unser tiefstes Mitgefhl ausdrcken. Uns fehlen die Worte!

    In stillem Gebet Herbert und Elisabeth aus Grins

    Geschrieben am 10.01.2019 um 07:04

    Fahrner Edgar (Pians):

    Tief berhrt mchten wir unser Beileid aussprechen,
    viel Kraft und Gebete der Trauerfamilie

    Geschrieben am 10.01.2019 um 07:06

    Dominika Kssler (Landeck):

    Lieber Martin mit Kinder!
    Liebe Monika mit Hubert!
    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme an Eurem schweren Schicksal und viel Kraft entbieten Euch in Verbundenheit
    Dominika mit Lena und Thomas

    Geschrieben am 10.01.2019 um 07:27

    Huter Norbert und Lisi (Wenns):

    In stiller Anteilnahme!

    Geschrieben am 10.01.2019 um 07:31

    Alexander Maas (Mils bei Hall):

    Meine aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fr deine Familie.
    Dein ehemaliger Mitschler Alex

    Geschrieben am 10.01.2019 um 07:33

    Familie Handle (Pfunds):

    Liebe Trauerfamilie!

    Herzliches Beileid zum Heimgang von Gusti!
    Wir wnschen euch viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit der Trauer! Wir werden Gusti in guter Erinnerung behalten!
    Beate und Gnther mit Kinder

    Geschrieben am 10.01.2019 um 08:08

    Wolfgang und Moni (Reutte):

    Lieber Martin!
    Unfassbar von der Nachricht und
    unendlich betroffen wnschen wir
    Euch allen viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Pfiat di Manu

    Von ganzem Herzen gilt euch unsere
    aufrichtige Anteilnahme!

    Wolfgang und Moni
    Reutte

    Geschrieben am 10.01.2019 um 05:49

    Wiederum Helmut und Maria (Axams):

    Leider konnten wir wegen des vielen Schnees nicht von Axams nach Kauns zum letzten Gruss an den Joe kommen. Wir htten uns sehr gerne in Kauns von ihm verabschiedet.
    Wir denken an euch - Helmut und
    Maria (ehem. Kauner Lehrer)

    Geschrieben am 10.01.2019 um 05:47

    Angelika Walch und Stefan Jger (Flie Bannholz):

    Liebe Trauerfamilie,
    wir sind tief betroffen von eurem schmerzlichen Verlust und wnschen euch von Herzen viel Kraft, um das Schwere ertragen zu knnen.
    Stefan und Angelika

    Geschrieben am 10.01.2019 um 06:38

    Fam.Sonja u.Heinz Schmid (Flie):

    Liebe Trauerfamilien
    Lieber Martin mit Rafael u.Maria
    Liebe Silvia mit Familie

    Wenn tausend Sterne am Himmel stehn,schaut hinauf ihr knnt sie seh'n, der hellste das bin ICH schaut hinauf und denkt an mich.

    Erinnerungen sind kleine Sterne die trstend in das Dunkel der Trauer leuchten.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser so schwierigen Zeit der Trauer entbieten von ganzem Herzen

    Sonja Heinz Daniel Samuel Mandy

    Geschrieben am 10.01.2019 um 06:41

    Flo Haag (Landeck):

    Lieber Zangi!

    Zu eurem unfassbaren Schicksalsschlag meine aufrichtige Anteilnahme!

    Geschrieben am 10.01.2019 um 06:50

    Elisabeth & Rainer Mehlmann (Imst):

    Lieber Willi, liebe Agnes,
    unser herzliches Beileid. Wir sind in Gedanken bei Euch.

    Geschrieben am 10.01.2019 um 06:56

    Florian Lechleitner (Zams):

    Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft in diesen schweren Tagen!

    Geschrieben am 10.01.2019 um 05:38

    Karin Bober (Pfunds):

    Aufrichtige Anteilnahme Karin und Frank

    Geschrieben am 10.01.2019 um 05:42

    Mathias Kirschner (Elbigenalp):

    Mein aufrichtiges Beileid & viel Kraft den Angehrigen!

    Geschrieben am 10.01.2019 um 06:22

    Tamara Bober (Pfunds):

    Stille & Aufrichtige Anteilnahme.
    Viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    R.I.P.
    Pfiat di Manu

    Geschrieben am 10.01.2019 um 06:20

    Siehs Manuela (Nesselgarten ):

    Es wird immer Dinge geben, die wir nicht verstehen!
    Erinnerungen, die einem das Herz brechen und Momente, in denen die Welt aufhrt sich zu drehen!

    Liebe Trauerfamilie!

    Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit! Mge eure liebe Manu euch stets wie ein wrmender Sonnenstrahl begleiten und euch beschtzen!

    Manu, ich werde deine liebe und freundliche Art und vor allem dein strahlendes, herzliches Lcheln nie vergessen!
    Lebe wohl ...

    Geschrieben am 10.01.2019 um 06:16

    Fam. Santifaller (Elmen):

    Was bleibt sind tausend Trnen.
    Was bleibt ist groer Schmerz.
    Was bleibt ist tiefe Trauer, um dich geliebtes Herz.
    Dein Weg er ist zu Ende, wir mssen weitergehen,
    den Glauben nicht verlieren, das wir uns wiedersehen.
    Was bleibt ist die Erinnerung, ganz tief in unsrem Herz.
    Schlaf wohl geliebter Engel, ganz leicht und ohne Schmerz.

    Geschrieben am 10.01.2019 um 06:07

    Fam Raich (Pians):

    Lieber Martin und Rafael, liebe Maria!
    Wir wnschen euch viel Kraft in diesen schweren Stunden
    Unser aufrichtiges Beileid
    Benni, Alexandra, Angiolina und Leon

    Geschrieben am 10.01.2019 um 06:03

    Wolfgang und Moni (Reutte):

    Lieber Martin!
    Unfassbar von der Nachricht und unendlich betroffen wnschen wir
    Euch allen viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Pfiat di Manu

    Von ganzem Herzen gilt euch unsere
    aufrichtige Anteilnahme!

    Wolfgang und Moni
    Reutte

    Geschrieben am 10.01.2019 um 04:45

    Doris Waroschitz (Schwaz):

    Lieber Martin mit Kinder,
    wir sind sprachlos und trauern im Herzen gemeinsam mit Euch um Manuela. Ist ganz selten, dass wir eine so nette Familie, wie Ihr seid, kennengelernt haben.
    Wir wnschen Euch ganz viel Kraft und stehen Euch jederzeit zur Seite und zur Verfgung.
    Alles, alles Liebe Doris mit Wolfgang und Maja

    Geschrieben am 10.01.2019 um 04:34

    Fam. Schrmer (Landeck ):

    Liebe Claudia, unsere aufrichtige Anteilnahme!
    Alice und Andi mit Felix und Hannah

    Geschrieben am 10.01.2019 um 05:08

    Familie Kleinhans (Pfunds):

    Ein schmerzlicher Verlust, fr den es keine Worte des Trostes gibt.
    Ihr seid nicht alleine.
    Wir trauern mit euch und wnschen euch Kraft.
    Kraft diese Zeit zu berstehen.

    Wir werden Manu stets in liebevoller Erinnerung behalten.

    In tiefer Anteilnahme: Christian, Janett, Felix und Emma

    Geschrieben am 10.01.2019 um 05:26

    Fam. Ladner (Zams):

    Liebe Monika, lieber Hubert und Trauerfamilie,
    Unsere herzliche Anteilnahme am schweren Schicksal sowie besonders viel Kraft fr die Zukunft senden euch Allen von ganzem Herzen

    Beatrix und Hermann mit Familie

    Geschrieben am 10.01.2019 um 05:24

    Paula Patsch (Pfunds):

    Der Tod ist das Tor zum Licht
    am Ende eines mhsam gewordenen Weges .

    Mein herzliches Beileid zum Heimgang eurer lieben Mutter.Ein langes,erflltes Leben hat seine Vollendung gefunden.

    Geschrieben am 10.01.2019 um 05:13

    Ines (Landeck):

    Du warst so jung, du starbst zu frh, wer dich gekannt vergisst dich nie!!!

    Es fehlen die Worte.....:.
    Unsere Gedanken werden dich begleiten!
    Ines, Dini, Melanie, Niklas

    Geschrieben am 10.01.2019 um 02:54

    Beate Scheiber (LANDECK):

    Danke fr jede Minute, jedes Gesprch, jedes Lachen dass ich mit Dir teilen durfte.
    Und ich trauere um die Stunden und Gesprche, die wie nicht mehr haben.
    Lieber Martin, liebe Maria, lieber Raphael
    fhlt euch in unsere Herzen eingeschlossen wir sind bei euch
    PFIATI MANU DU BLEIBST
    Beate mit Michael Max und Johanna

    Geschrieben am 10.01.2019 um 03:18

    S R (Landeck):

    Lieber Martin, liebe Trauerfamilie...
    Wir wnschen euch unser aufrichtiges Beileid zu eurem schweren Verlust. Unsere besten Wnsche, viel Kraft und Strke in dieser harten Zeit.
    Stefan & Regina

    Geschrieben am 10.01.2019 um 04:22

    Thni Ulli (Pfunds):

    Das einzig Wichtige im Leben
    sind die Spuren von Liebe,
    die wir hinterlassen,
    wenn wir weggehen.

    Wir mchten euch hiermit unser tief empfundenes Beileid ausdrcken.
    Hoffentlich findet ihr die Kraft, diese schwere Zeit durchzustehen.

    Mit Dankbarkeit und tiefster Verbundenheit
    Mge sie Ruhe und Frieden finden.

    Fam. Thni Ulli und Reinhard

    Geschrieben am 10.01.2019 um 04:20

    Anita Erhart (Pfunds):

    Lasst mich schlafen,
    bedeckt nicht meine Brust mit Weinen und Seufzen!
    Sprecht nicht voller Kummer von meinem Weggehen.
    Sondern schliet die Augen
    und ihr werdet mich unter euch sehen!
    Jetzt und immer!
    (Khalil Gibran )

    Lieber Martin, lieber Rafael, liebe Maria, liebe Trauerfamilie!

    Auerstande Worte zu finden, die euch in dieser schweren Zeit ein wenig Trost spenden knnen, mchten wir auf diesem Weg unser tiefstes Mitgefhl zum Ausdruck bringen. Eure Manu war immer so ein herzensguter, frhlicher, starker und positiver Mensch!
    Wir werden sie stets in liebevoller Erinnerung behalten!
    Anita mit Familie

    Geschrieben am 10.01.2019 um 04:16

    Lechleiner Willi (Landeck):

    Liebe Monika, Lieber Hubert, Liebe Trauerfamilie
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Ingrid und Willi
    Wir wnschen Euch viel Kraft.

    Geschrieben am 10.01.2019 um 04:00

    Fam. Kolp (Schnwies):

    Lieber Martin, Rafael und Maria!
    Tief betroffen sind wir in Gedanken bei Euch unser tiefstes Mitgefhl!
    Michael, Maria, Paul, Leo und Max

    Geschrieben am 10.01.2019 um 03:36

    Fam. Wachter (Tsens ):

    Liebe Trauerfamilie!!

    Ihr , die ihr mich lieb habt,
    seht nicht auf das Leben,
    das ich beende, sondern auf
    das Leben, das ich beginne.

    Keine Worte werden Euch jetzt trsten knnen,
    doch ihr sollt wissen, dass wir in Gedanken und im Gebet bei Euch sind.
    Tief berhrt mchten wir unser Beileid ausdrcken.

    Daniel, Rene, Tobias, Samuel und Ingrid

    Geschrieben am 10.01.2019 um 01:50

    Familie Fuchs (Brixen im Thale ):

    Es gibt:
    Dinge - die man nicht versteht,
    Momente - in denen einem alles egal ist,
    Worte - die einem verletzen,
    Trume - die man nicht vergessen kann,
    Lieder - die man nicht hren will,
    Orte - wo man sich an alles erinnert,
    Menschen - die man sehr vermisst,
    Erinnerungen - die einem das Herz brechen,
    Gefhle - die man nicht steuern kann,
    Trnen - die unweigerlich kommen,
    Augenblicke - die einem nicht aus dem Kopf gehen,
    Einiges - das man htte besser machen knnen,
    Tage - an denen man nicht mehr weiter wei,
    Stunden - in denen man sich allein gelassen fhlt,
    Minuten - wo man begreift was einem wirklich fehlt,
    Sekunden - in denen man verzweifelt ist.

    Lieber Martin, lieber Rafael und liebe Maria, liebe Trauerfamilie!
    Wir wnschen euch ganz viel Kraft und Zuversicht, Zusammenhalt, helfende Hnde, sowie Freunde an eurer Seite die da sind in dieser schweren Zeit.
    Familie Fuchs

    Geschrieben am 10.01.2019 um 01:49

    Walder Andreas und Simone (Landeck ):

    Lieber Martin mit Familie unser tiefstes Beileid! Manu's Lachen und ihre strahlenden Augen werden uns immer in Erinnerung bleiben! Ruhe sanft Manu Andreas Simone mit Familie

    Geschrieben am 10.01.2019 um 01:48

    Fam. Wachter Kira und Josef (Pfunds):

    Unbegreiflich, fassungslos...! Liebe Manuela, mochs guat und schau auf uns herab....Liebe Trauerfamilie, wir wnschen Euch viel Kraft und Gottes Segen sowie unendlichen Trost. Wir werden Manuela NIE vergessen und besonders ihre menschlich feine Art in Erinnerung tragen! In tiefer Anteilnahme, Familie Wachter Kira mit Joe und Kinder Anna-Lena und Franziska

    Geschrieben am 10.01.2019 um 01:55

    Familie Jrg Julia u. Pete (Pfunds):

    Und die Sonne trug Trauer,
    vom Himmel fielen Trnen,
    der Wind schwieg und die Tiere verstummten,
    denn es war ein Engel,
    der in Liebe starb.

    Liebe Trauerfamilie!
    Tief berhrt mchten wir euch unser Beileid ausdrcken.
    Wir wnschen euch viel Kraft um diese schwere Zeit zu berstehen!
    In tiefer Anteilnahme Familie Jrg Julia mit Pete, Robin, Colin und Lola

    Geschrieben am 10.01.2019 um 02:29

    Fam. Sabine Schulz-Thurnes (Pfunds):

    Liebe Manu,

    es ist unbegreiflich, dass so ein lieber und herzensguter Mensch wie du, seine Lieben so frh verlassen muss.
    Es fehlen einem die richtigen Worte.

    Liebe Trauerfamilie, wir wnschen Euch ganz viel Kraft fr die bevorstehende Zeit. In Gedanken sind wir alle bei Euch und bei Manu.
    Sabine, Ronny, Michelle, Jason und Helena

    Geschrieben am 10.01.2019 um 02:37

    Peter u. Patricia Hammerl (Zams):

    Liebe Trauerfamilie,

    Muss nicht mehr mde stehen,
    darf zu neuen Ufern gehen.
    Bin der Finsternis entschwunden,
    hab das Licht gefunden.
    Bin von allen Mhen befreit,
    fr immer, fr die Ewigkeit.
    Hab den Frieden gefunden,
    bleib in Erinnerung mit euch verbunden.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Peter u. Patricia (Arbeitskollegin von Doris)

    Geschrieben am 10.01.2019 um 02:35

    Siegele Gerhard (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Fam. SIEGELE GERHARD aus Zams

    Geschrieben am 09.01.2019 um 11:35

    Gerhard Krenslehner (Pfunds):

    Lieber Martin, liebe trauernden Angehrigen. Unser aufrichtiges Beileid. Es ist unfassbar, aber Eure liebe Manuela schaut auf Euch herab, sie ist bei Euch. Wir wnschen Euch allen viel Kraft und Zuversicht. Ganz herzlich Gerhard und Petra Krenslehner.

    Geschrieben am 10.01.2019 um 01:13

    Franz Ruth Massani (Pfunds):

    Liebe Waltraud mit Fred,
    Werte Trauerfamilien!

    Wir sind ber Manuela's Tod zutiefst erschttert und mchten euch auf diesem Wege unsere herzliche und aufrichtige Anteilnahme sowie unser tiefes Mitgefhl ausdrcken und wnschen euch viel Kraft und Zuversicht fr die schwere Zeit, die nun vor euch liegt.

    Eure Nachbarn Franz Ruth Massani

    Geschrieben am 10.01.2019 um 01:07

    Familie Tschiderer (Pfunds):

    Liebe Maria, lieber Rafael, lieber Martin!
    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu frh
    und doch.......
    sind da Erinnerungen, Gedanken, schne Stunden.
    Diese Momente gilt es festzuhalten,
    einzufangen und im Herzen zu bewahren.

    Unser tiefstes Mitgefhl und viel Kraft in dieser schweren Zeit wnschen euch von Herzen: Didi, Fabian, Elias, Lara und Claudia

    Geschrieben am 10.01.2019 um 12:55

    Stecher Ines (Landeck):

    Liebe Claudia, Liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fr die kommenden Tage der Trauer!
    Ines mit Familie

    Geschrieben am 10.01.2019 um 04:08

    Traudl Murr (St. Anton am Arlberg):

    Herzliches Beileid
    Traudl Murr

    Geschrieben am 09.01.2019 um 05:27

    Fam. Annemarie u. Werner Mader (MILS BEI IMST ):

    Liebe Rita, lieber Fritz.

    Wir entbieten unsere aufrichtige Anteilnahme zum Ableben eurer Mutter.

    Annemarie u. Werner

    Geschrieben am 09.01.2019 um 06:57

    Waldegger Marion (Pfunds):

    Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in diesen Stunden!
    Marion, Markus und Lisa

    Geschrieben am 09.01.2019 um 07:51

    Partoll Petra (Prutz ):

    Liebe Sieglinde, liebe Lisl mit Trauerfamilie

    In stiller Anteilnahme an eure herzensliebe Mama sind wir in Gedanken bei euch
    Petra Partoll

    Geschrieben am 09.01.2019 um 08:25

    Dietmar und Doris Lettenbichler (Landeck):

    Lieber Gerhard,

    unser herzliches Beileid zum Ableben von Hermann!

    Doris und Dietmar

    Geschrieben am 09.01.2019 um 08:25

    Jrgen (Grevenbroich):

    Das gute Andenken im Herzen an einen lieben Menschen vergeht erst mit einem selbst.
    Aufrichtige Anteilnahme an Erna und die Trauerfamilie entbieten
    Jrgen und Rosmarie

    Geschrieben am 09.01.2019 um 08:43

    Mair Helga und Thomas mit Kindern (Pettneu):

    Lieber Fritz!
    Liebe Trauerfamilie!

    Ist auch alles vergnglich auf dieser Erde,
    die Erinnerung an einen lieben Menschen ist unsterblich
    und gibt uns Trost.
    Viel Kraft fr die nchste Zeit und mgen Euch die Erinnerungen begleiten wie ein wrmender Sonnenstrahl. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Euch Helga und Thomas mit Christopher und Verena

    Geschrieben am 10.01.2019 um 07:50

    Robert Knoll (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Robert und Elfriede Knoll

    Geschrieben am 09.01.2019 um 02:01

    HELMUT WALTLE (LANDECK):

    aufrichtige anteinahme am heimgang von JOE entbietet der gesamten trauerfamile mit tiefem mitgefhl
    HELMUT WALTLE (sen.)

    Geschrieben am 09.01.2019 um 01:51

    Mira Jele (Ried):

    Liebe Sieglinde, Liebe Lidl, lieber Franz.
    Es ist schwer, Trost und passende Worte zu finden.
    Werde Eure Mama in liebe Erinnerung behalten.
    Mchte mein herzliches Beileid aussprechen.
    Mira mit Familie

    Geschrieben am 09.01.2019 um 01:45

    Falch Gusti (Mieming):

    Ruhe in Frieden

    Geschrieben am 09.01.2019 um 01:43

    Marlene Tschp (St. Anton):

    In lieber Erinnerung Marlen

    Geschrieben am 09.01.2019 um 03:46

    Patricia Miller (Zrich):

    Wenn Dir jemand erzhlt,
    dass die Seele mit dem Krper zusammen vergeht
    und dass das, was einmal tot ist, niemals wiederkommt,
    so sage ihm: Die Blume geht zugrunde,
    aber der Same bleibt zurck und liegt vor uns,
    geheimnisvoll, wie die Ewigkeit des Lebens.
    Khalil Gibran
    Liebe Rita und Artur, liebe Familienangehrige,
    wir drcken euch unser tiefstes Beileid aus, Patricia und Familie Adelinde Miller

    Geschrieben am 09.01.2019 um 04:04

    Michael Gäns:

    Hallo Cordula, meine aufrichtige Anteilnahme wünscht dir Michael / Moosalm

    Geschrieben am 09.01.2019 um 05:22

    Deiser Inge&Adi (Kappl):

    Das schnste was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lcheln derjenigen, die an ihn denken.

    Lieber Gerhard, liebe Andrea, liebe Trauerfamilie!
    Einen geliebten Menschen zu verlieren tut so weh, aber euer Papa wird immer in euren Herzen und Gedanken bei euch sein.
    Hermann war ein feiner, liebenswerter Mensch und ihr wart immer sein ganzer Stolz.
    Unser aufrichtiges Mitgefhl entbietet euch
    Inge mit Adi und Kinder

    Geschrieben am 08.01.2019 um 06:52

    Coletta, Hans-Peter u. Lea MARK (Pfunds):

    Gott gab uns unsere Mutter als reichliches Glck; wir legen sie nun still in seine Hand zurck.
    Unser herzliches Beileid entbieten
    Coletta, Hans-Peter und Lea Mark

    Geschrieben am 09.01.2019 um 09:30

    Uschi (Pfunds/Kobl):

    Nichts soll dich beunruhigen, nichts ngstige dich.
    Wer Gott hat, dem fehlt nichts.
    Gott allein gengt. ( Theresa von Avila)
    Liebe Gusti ruhe in Frieden.
    Den Angehrigen mein innigstes Mitgefhl.

    Geschrieben am 09.01.2019 um 09:17

    Sabine Braun und Walter Gaim (Landeck – Prutz):

    Liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Sabine und Walter

    Geschrieben am 09.01.2019 um 08:49

    Doris Hammerle -Schweiger (Landeck):

    An die Trauerfamilie!
    Der Tod eines geliebten Menschen, ist wie das Zurckgeben einer Kostbarkeit; die uns Gott unverdient lange geliehen hat.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Doris mit Johannes

    Geschrieben am 09.01.2019 um 11:03

    Brigitte Venier (Schnwies):

    Liebe Sieglinde, liebe Lisl, lieber Franz !
    In diesen schweren Tagen,der Trauer und dem Schmerz,gibt die Erinnerung an all die glcklichen Stunden und das gemeinsame Erlebte,
    Trost und Kraft, auch in die Zukunft zu sehen.
    In stiller Trauer und herzlicher Verbundenheit Brigitte mit Familie

    Geschrieben am 09.01.2019 um 10:59

    Hans Huber (Zams):

    Lieber Gerhard, liebe Trauerfamilie, zum Heimgang Eures geliebten Hermann entbieten wir unsere aufrichtige Anteilnahme.
    Familie Hans Huber Zams

    Geschrieben am 09.01.2019 um 11:54

    inge Zangerle (Pettneu):

    Liebe Trauerfamilien

    Ich glaube, wenn der Tod unsere Augen schliet,
    werden wir in einem Lichte stehn, von welchem unser
    Sonnenlicht nur der Schatten ist.

    Unsere aufrichtige Anteilnahme verbunden mit den Wnschen,
    dass die schnen Erinnerungen zu Kraft und Trost werden
    Familie Inge Zangerle und Rosl Grbner

    Geschrieben am 09.01.2019 um 02:02

    Doris u. Alfons (Fliess):

    Das Lebensbuch von unserem Hermann hier auf Erden ist geschlossen. Wir verneigen uns vor einem Leben, geprgt von harter Arbeit und Entbehrungen und erinnern uns an deine tiefe Zufriedenheit, Dankbarkeit und deine Menschlichkeit! Mit dem Tod eines lieben Menschen verliert man vieles, aber niemals die mit ihm verbrachte ZEIT!
    Wir wnschen den Trauerfamilien viel KRAFT in dieser schweren Zeit
    Schwgerin Doris u. Alfons

    Geschrieben am 08.01.2019 um 09:53

    Arnold und Angelika Haslacher (Perfuchsberg ):

    Lieber Gerhard
    unser aufrichtiges Beileid,
    Hermann wird uns immer in guter Erinnerung bleiben.
    Angelika und Arnold Haslacher

    Geschrieben am 08.01.2019 um 09:01

    Familie Horner (Urgen):

    Lieber Werner mit Familie,
    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Aufrichtige Anteilnahme wnschen Leo und Sandra mit Lucas und Marcel

    Geschrieben am 08.01.2019 um 08:08

    Monika (Saalfelden ):

    Es ist zu frh sagt das Herz ,
    es ist Gottes Wille sagt der Glaube,
    du fehlst uns sagt die Liebe
    und wer sagt so ist das Leben,
    der wei nicht wie weh es tut.

    Unser aufrichtiges Mitgefhl fr dich
    und deine gesamte Familie, viel Kraft.

    Monika, Johanna und Simon

    Geschrieben am 08.01.2019 um 07:49

    Schranz Alfred (Grins):

    Liebe Trauerfamilie

    Es weiss ja keiner, ders nicht erlebt
    wies ist, wenn einer die Flgel hebt
    und leise, leise sich auf die Reise-die
    letzte macht.
    Es weiss ja keiner, dems nicht geschah
    wies ist, wenn einer nun nicht mehr da.
    Wenn leer die Sttte des, den man htte so gern noch nah.

    In stillem Gedenken
    Schranz Alfred

    Geschrieben am 08.01.2019 um 07:49

    Gerlinde u. Karl Schtzenhofer (Zams):

    In lb. Erinnerung entbieten Euch Gerlinde u. Karl Schtzenhofer

    Geschrieben am 08.01.2019 um 07:35

    Schtzenhfer Gerlinde und.Karl (Zams):

    In lb. Erinnerung entbieten Euch Gerlinde u. Karl Schtzenhofer

    Geschrieben am 08.01.2019 um 07:28

    Monika Schranz (Kaunerberg):

    Liebe Monika, Maria und Daniel!

    Menschen die wir lieben und von uns gehen, verschwinden nicht,
    sie sind immer an unserer Seite,
    jeden Tag ungesehen,
    ganz leise und dennoch immer ganz nah bei uns.
    Fr immer geliebt und immer vermisst -
    bleiben sie in unserem Herzen.

    Wir wnschen euch ganz viel Kraft in diesen schweren Stunden.
    Monika und Elmar mit Familie

    Geschrieben am 06.01.2019 um 11:13

    Lena:

    „Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen.“
    Du fehlst.

    In lieber Erinnerung.

    Geschrieben am 08.01.2019 um 02:44

    Lisi und Andi Frischmann (Mils bei Imst):

    Liebe Trauerfamilie!

    Sterben ist wie das Zurckgeben einer Kostbarkeit, die uns Gott geliehen hat.

    Wir mchten auf diesem Weg unser Mitgefhl ausdrcken und wnschen Euch ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit und sind mit den Gedanken bei euch.
    Lisi, Andi, Julian und Elena

    Geschrieben am 08.01.2019 um 05:21

    Monika Sombach (Serfaus):

    Liebe Trauerfamilie

    Engel gehen hin und wieder auf Reisen
    und holen besonders liebe Menschen zu sich ins Licht
    jedoch .....
    Es ist viel zu frh - sagt das zurckgebliebene HERZ
    es ist Gottes Wille - sagt der GLAUBE
    du fehlst uns so sehr - sagt die LIEBE
    und wer sagt - so ist das LEBEN der wei nicht, wie weh es tut!

    Josef ist nicht abwesend, sondern nur unsichtbar.
    Er schaut mit seinen Augen voller Licht in EURE Augen voller Trauer.

    Ich wnsche Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Ehemalige Schulkollegin (HS - Prutz)
    Monika Sombach aus Serfaus

    Geschrieben am 08.01.2019 um 05:58

    Magdalena Disler (CH-9470 Buchs):

    Liebe Annelies und Familie
    Der Vater, der Schwiegervater und der Opa war's, was braucht's der Worte mehr?!
    Es brennt ein Kerzchen fr euch alle!
    In Gedanken und im Gebet verbunden.

    Magdalena und Familie

    Geschrieben am 08.01.2019 um 06:40

    Dietmar Kain mit Familie (Perfuchsberg ):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten

    Familie Kain

    Geschrieben am 08.01.2019 um 10:29

    Fam. Lois Pleifer (Kaunerberg):

    Liebe Monika, Daniel & Maria, liebe Trauerfamilie!

    Tief betroffen mchten wir euch unser tiefstes Mitgefhl und inniges Beileid zum Ausdruck bringen.
    Wir wnschen euch ganz viel Kraft fr diese so schwere Zeit, sind in Gedanken bei euch.

    Lois, Resi, Josef und Martina mit Raphael.

    Ruhe in Frieden!

    Geschrieben am 07.01.2019 um 09:47

    Klotz Tanja (Kaunerberg):

    Liebe Moni mit Familie!
    Tief betroffen mchten wir Euch unsere Anteilnahme ausdrcken.
    Alles Gute und viel Kraft fr die nchste Zeit wnschen Euch Alexander und Tanja.

    Geschrieben am 07.01.2019 um 08:38

    Resi (Flie ):

    Wir sind fassungslos und traurig,
    Gott sprach das groe Amen,
    er kennt kein Warum.

    Liebe Monika und Kinder,
    liebe Tante Frieda, Andreas, Anneliese und Angelika,
    wir sind in Gedanken und im Gebet ganz fest bei euch und wnschen euch viel Kraft, Trost und Zuversicht in diesen schweren Tagen!
    Resi mit Familie

    Geschrieben am 07.01.2019 um 09:15

    Franz Maa (Kaunerberg):

    Liebe Monika, lieber Daniel, liebe Maria, liebe Trauerfamilie,
    wir alle sind sehr erschttert ber den pltzlichen Tod Eures geliebten Joe.
    Wir mchten euch unsere aufrichtige Anteilnahme ausdrcken und viel Kraft fr die schweren Stunden der Trauer und des Abschieds wnschen.
    Franz und Rosmarie mit Familie

    Geschrieben am 07.01.2019 um 10:42

    Michaela Federspiel (Nauders):

    Liebe Trauerfamilie!

    Vertraut auf eure Erinnerungen -
    sie bleiben unvergesslich.
    Vertraut auf eure Liebe -
    sie gibt euch Kraft und Zuversicht.
    Vertraut auf die Zeit -
    sie lindert den Schmerz und lsst die Freude wiederkommen.

    Wir wnschen euch viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.
    Unser Aufrichtigstes Beileid.
    Michaela und Walter mit Lea Marie und Walter

    Lieber Max, ich werde noch oft an viele lustige und gemtliche Stunden mit dir denken. Michaela

    Geschrieben am 07.01.2019 um 10:23

    Katja & Gabriel (Kaunerberg):

    Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
    Ein Mensch, der immer fr uns da war,
    ist nicht mehr.
    Er fehlt uns.
    Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen,
    die uns niemand mehr nehmen kann.

    Danke, fr alles.

    Geschrieben am 08.01.2019 um 09:15

    Christian und Margit Partl (Serfaus):

    Liebe Monika,
    liebe Trauerfamilie !

    Es ist egal,
    zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert ,
    Es ist ist immer zu frh
    Es tut immer weh .

    Wir wnschen Euch viel Kraft fr die kommenden Zeit der Trauer und des Abschiednehmens
    In lieber Erinnerung
    Christian und Margit Partl

    Geschrieben am 08.01.2019 um 11:33

    Robert & Agnes (Kaunerberg):

    Das schnste Denkmal,
    was ein Mensch bekommen kann,
    steht im Herzen der Mitmenschen.

    Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe,
    die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.

    Geschrieben am 08.01.2019 um 12:08

    Reini (Serfaus/Ibk):

    Viel Kraft fr die Zeit der Trauer und des Abschieds.
    Bin in Gedanken bei euch.

    Geschrieben am 08.01.2019 um 01:37

    Fam. Huter (Ried):

    Liebe Monika! Liebe Trauerfamilie!

    In dieser schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin, liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.
    Wir sind in Gedanken bei Euch und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Regina mit Bernhard

    Geschrieben am 07.01.2019 um 04:52

    Eva & Gerhard aus Wien:

    In Gedanken an den lieben Menschen Anna !
    Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
    leuchten dafür die Sterne der Erinnerung.

    Geschrieben am 07.01.2019 um 05:07

    Albert u Beatrix Holzer (Serfaus):

    Liebe Frieda, liebe Trauerfamilie.

    Aufrichtige Anteilnahme in dieser schweren Zeit, und viele trstende Hnde und liebe Menschen die Euch beistehen.

    Albert und Beatrix

    Geschrieben am 07.01.2019 um 05:08

    Gudrun Reich (Landeck):

    Liebe Claudia!
    Werte Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Gudrun

    Geschrieben am 07.01.2019 um 05:26

    Jürgen Lemp:

    Der Schmerz, die Trauer über den Verlust eines geliebten Menschen sind meist vergänglich, nicht aber die Erinnerung. Sie bleibt für immer, an alles Gemeinsame. Liebe Cordi, mit großer Traurigkeit erreichte uns heute morgen die Nachricht. Es waren nicht viele Momente mit Christian, aber doch sehr verbindende. Gerold schickt uns Deine Adresse, damit wir Dir etwas persönliches schicken können. Unsere Gedanken sind diesen schweren Stunden bei Dir. Aber auch die schwersten Stunden führen irgendwann wieder in das Licht. In stiller Anteilnahme und Gedenken Sabine & Jürgen aus Attendorn

    Geschrieben am 07.01.2019 um 06:43

    Familie Berger (Landeck):

    Wo Licht ist, da ist auch Schatten.
    Begrenzt ist das Leben, unendlich die Erinnerung.

    Liebe Claudia, liebe Trauerfamilie,
    wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit und
    viele Spuren dieser bleibenden Liebe!

    Unser herzliches Beileid
    Karina & Herbert & Jara

    Geschrieben am 07.01.2019 um 08:50

    Sabine Braun und Walter Gaim (Landeck-Prutz):

    Liebe Claudia!
    Liebe Trauerfamilie!

    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Sabine und Walter

    Geschrieben am 07.01.2019 um 12:36

    Neuner Gottlieb (Kaunerberg):

    Liebe Trauerfamilie !

    Trauer ist das Heimweh unseres Herzens
    nach dem Menschen, den wir lieben.

    Wir wnschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 07.01.2019 um 11:57

    Fam. Larcher Martin (St. Leonhard):

    Und traf dich Gottes Schlag auch schwer, nimm es in Demut an. Er ld auf keiner Schulter mehr, als sie ertragen kann. Unser innigstes Beileid.

    Geschrieben am 07.01.2019 um 02:42

    Thurner Petra und Walter (Grins):

    Liebe Trauerfamilie

    Viel Kraft und unser Aufrichtiges Beileid entbietet

    Petra und Walter Thurner

    Geschrieben am 07.01.2019 um 03:52

    Jrg Magdalena (Grins):

    Liebe Maria! Werte Trauerfamilie!
    Das Schnste, was von einem lieben Menschen bleibt, sind die Spuren der Liebe.
    Wir sind sicher euer lieber Mann und Vater hinterlsst viele Spuren.
    Wir wnschen euch von Herzen viel Kraft und Zuversicht.
    Deine Nachbarn Magdalena und Albert

    Geschrieben am 07.01.2019 um 04:28

    Robert Neururer (Feichten):

    Liebe Monika, liebe Trauerfamilie!

    Sind die Tage auch noch so dunkel und unbegreiflich,
    so wnschen wir euch von ganzem Herzen viel Kraft und Gottes Segen,
    dass wieder Tage der Hoffnung, des Trostes und der Zuversicht
    in eure Familien kommen.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Fam. Robert und Sonja Neururer

    Geschrieben am 06.01.2019 um 10:36

    Hackl Ursula (Kaunerberg):

    LASS DICH TRSTEN
    Wenn Trauer dein Herz erfllt, lass dich von der Liebe umfangen und von deinen Erinnerungen trsten.

    Lass dich von der Hoffnung fhren und von den Menschen begleiten, die dir in dieser Zeit besonders nahe sind.

    Ich wnsche euch fr diese schwere Zeit ganz viel Kraft und Zuwendung.
    Mein aufrichtiges Mitgefhl!
    Ursula

    Geschrieben am 06.01.2019 um 10:24

    Geli Krismer (Fiss):

    Es weht der Wind ein Blatt vom Baum.
    Von vielen Blttern eines.
    Das eine Blatt, man merkt es kaum, denn eines ist ja keines.
    Doch dieses eine Blatt alleine war Teil von unserem Leben.
    Drum wird dies eine Blatt allein uns immer wieder fehlen.

    Liebe Monika, Lieber Daniel, Liebe Maria!
    Wir sind tief betroffen vom allzu frhen Heimgang von deinem Mann und eurem Papa und wnschen euch fr die kommende schwere Zeit viel Kraft und Zuversicht. Wir sind in Gedanken bei euch.
    Geli und Wendelin mit Annalena, Elisa und Alina

    Geschrieben am 06.01.2019 um 10:12

    Patrick Niederhammer mit Fam (Zams ):

    Unser Aufrichtiges Beileid.Viel Kraft in dieser schweren Zeit der Familie . Joe machs guat dass ewige Licht leuchte dir Dein Arbeitskollege Streng Bau .

    Geschrieben am 06.01.2019 um 09:53

    Peter Schmid (Grins):

    Liebe Trauerfamilie, liebe Claudia!

    Wenn sich des Vaters Augen schlieen, so wirds ganz schwer ums Herz! Die Hoffnung auf ein Wiedersehn soll Euch erleichtern Euern Schmerz!
    Ein herzliches Beileid zum Heimgang Eures lieben Vaters entbietet
    Peter Schmid mit Familie aus Grins

    Geschrieben am 07.01.2019 um 09:59

    Hansjrg Hafele (St. Anton am Arlberg):

    Liebe Tante Erna mit Familie!

    Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der fr uns da war, lebt nicht mehr. Was uns bleibt, sind Dank und die Erinnerung an viele schne Stunden.

    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit und sind in Gedanken bei euch. Wir werden Onkel Max immer in lieber Erinnerung behalten.

    Hansjrg, Klaudia, Stefanie mit Philipp, Florian

    Geschrieben am 07.01.2019 um 10:33

    Stefan Schwarz (Kaunerberg):

    Liebe Monika, lieber Daniel, liebe Maria, liebe Trauerfamilie,
    zum allzufrhen Heimgang von Joe mchten wir unser Beileid ausdrcken und euch viel Kraft fr die bevorstehende Zeit wnschen.
    Stefan, Gabriel und Marion

    Geschrieben am 07.01.2019 um 10:21

    Franz Herbst (Prutz):

    Aufrichtige Anteilnahme.

    Geschrieben am 06.01.2019 um 08:00

    Familie Peter Moritz (Kaunerberg):

    Liebe Monika, Maria und Daniel!

    Wir mchten euch unser aufrichtiges Beileid und Mitgefhl ausdrcken und euch und euren Familien viel Kraft in dieser so schwierigen Zeit wnschen!

    Peter und Alexandra Moritz mit Familie

    Geschrieben am 06.01.2019 um 08:04

    Andreas und Brigitte (Kaunerberg):

    Keiner kann es je verstehen,
    wie so etwas kann nur geschehen.
    Am Morgen ist noch alles klar,
    am Abend ist nichts mehr wie es war.
    Die Trauer schnrt das Herz fast zu,
    die Zurckgebliebenen finden weder Rast noch Ruh.
    Ein Platz am Tisch bleibt fr immer leer,
    man hat einfach keinen Lebensmut mehr.
    Bestimmt werden Euch viele Freunde zur Seite stehn
    und die schmerzhafte Zeit wird etwas leichter vergehn.
    Irgendwann nach langer, langer Zeit
    kommt in Euer Leben bestimmt wieder Heiterkeit.
    Denn dieser Weg, den Joe nun beschreitet,
    ist auch fr uns schon vorbereitet.
    Nur wir alle wissen nicht, wann der Zeitpunkt wird sein,
    und wir unsere Liebsten lassen allein-
    Aber im Ewigen Leben, Ihr werdet dann sehen
    gibt es mit Joe ein Wiedersehen!!

    Liebe Monika! Lieber Daniel! Liebe Maria!
    Fassungslos mchten wir euch unser tiefstes Mitgefhl ausdrcken und euch ganz viel Kraft fr diese schwere Zeit wnschen. Wir sind in Gedanken und im Gebet bei euch!
    Andreas, Brigitte, Maximilian und Philipp

    Pfiat di, Joe! Ruhe in Frieden!

    Geschrieben am 06.01.2019 um 08:13

    Fam. Neururer Petra (Kaunerberg):

    Liebe Monika, Daniel u. Maria
    Mit dem Tod eines Menschen verliert man vieles, aber niemals die mit ihm verbrachte Zeit!
    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit
    Petra, Simon und Anna Pia

    Geschrieben am 06.01.2019 um 09:19

    Anja Mller (Prutz):

    Wenn im Kreis der Lebenswelt das Blatt zurck zur Erde fllt,
    kehrt es zum Ursprung zurck und findet dort das stille Glck.

    Liebe Monika,
    Liebe Trauerfamilie!

    Wir mchten Euch unser aufrichtiges Mitgefhl ausdrcken und Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit wnschen!

    Anja & Rafael m. Emilian

    Geschrieben am 06.01.2019 um 09:21

    Reinhard & Marlene Baldauf (Flie):

    Liebe Trauerfamilie!
    Mchten unser aufrichtiges und innigstes Beileid entbieten und unser tiefstes Mitgefhl aussprechen!
    Wnschen Euch ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Ruhe sanft in Gottes Hand.....Dein Cousin Reinhard mit Marlene

    Geschrieben am 06.01.2019 um 11:56

    Fam. Willi Neururer (Kaunerberg):

    Liebe Monika, liebe Maria, lieber Daniel!

    Wo Worte fehlen, das Unbeschreibliche zu beschreiben, wo die Augen versagen, das Unabwendbare zu sehen, wo die Hnde das Unbegreifliche nicht fassen knnen, bleibt einzig die Gewissheit, dass Joe immer in euren Herzen weiterleben wird.

    Wir mchten euch unser herzlichstes Beileid ausdrcken und euch viel Kraft in dieser schweren Zeit wnschen!
    Willi, Marlies und Sabrina mit Roman

    Geschrieben am 06.01.2019 um 06:51

    Niels Peters (Kiel):

    Ruhe in Frieden Kumpel
    Dein ehemaliger Nachbar

    Geschrieben am 06.01.2019 um 07:05

    Fam. Reinhard und Sonja Moser (Kundl):

    Unser tiefstes Mitgefhl.
    Viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Fam. Reinhard und Sonja Moser
    Kundl

    Geschrieben am 06.01.2019 um 07:07

    Thomas und Sigrid Netzer (Tsens ):

    Liebe Moni, liebe Trauerfamilie!

    Tief betroffen angesichts des traurigen Geschehnisses, mchten wir euch unser herzliches Beileid ausdrcken!
    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit und wir beten fr euren Joe!
    Thomas und Sigrid mit Familie!

    Geschrieben am 06.01.2019 um 07:16

    Evi Poppe und Franz Bacher jun (Prutz):

    Unser aufrichtiges Beileid und Mitgefhl.

    Geschrieben am 06.01.2019 um 07:12

    R. Schuler (Wald i Pitztal):

    Wir trauern mit euch um Max und wnschen euch viel Kraft und ein herzliches Beileid.
    Monika u. Reinhard Schuler mit den Kindern

    Geschrieben am 06.01.2019 um 10:06

    Nicole (Westendorf):

    Auferstehung ist unser Glaube,
    Wiedersehen unsere Hoffnung,
    Gedenken unsere Liebe.

    Liebe Claudia!
    Dir und Deinen Lieben viel Kraft.
    Herzliche Anteilnahme
    Deine Freundin und Nachbarin aus Kindertagen

    Geschrieben am 06.01.2019 um 10:22

    Wyhs Renate (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Renate

    Geschrieben am 06.01.2019 um 10:43

    Gerlinde und Willi mit Kinder (Wald):

    Liebe Trauerfamilie

    Wenn sich zwei Augen schlieen,
    ein Liebes von uns geht, und wir so sehr vermissen,
    das Herz das stille steht. Das Herz das ausgeschlagen,
    der Mund der nicht mehr spricht,
    dies ist so schwer zu tragen,
    das fassen Worte nicht.

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Gerlinde mit Familie

    Geschrieben am 06.01.2019 um 01:17

    Evelin Raggl:

    So wie der Wind mit den Bäumen spielt,
    so spielt das Schicksal mit den Menschen.
    Man sieht sich,
    man lernst sich kennen,
    gewinnt sich lieb und muss sich trennen.
    Der Mensch kann viel ertragen und erleiden,
    er kann vom Liebsten, was er hat,
    in Wehmut scheiden,
    er kann die Sonne meiden und das Licht,
    doch vergessen,
    was er einst geliebt,
    das kann er nicht.

    Liebe Cordi wo es keine Worte des Trostes gibt möchte ich Dich wissen lassen, dass ich im Gedanken und im Gebet bei dir bin. Es ist immer schwer einen geliebten Menschen zu verlieren,
    aber es ist ein Segen viele schöne Erinnerungen in sich zu tragen.
    Ich wünsche dir viel Kraft und die Hoffnung auf ein Wiedersehen nie zu verlieren.
    In stiller Umarmung Raggl Erika mit Ali, Roman, Evelin und Elias.

    Geschrieben am 06.01.2019 um 03:45

    Fam. Wellenzohn (Zams):

    Liebe Claudia!
    Liebe Trauerfamilie!

    Gedanken - Augenblicke, sie werden uns immer an Dich erinnern und uns glcklich und traurig machen und Dich nie vergessen lassen.

    In tiefem Mitgefhl entbieten wir unser herzliches Beileid!
    Wir wnschen Dir und Deiner Familie viel Kraft in diesen schweren Tagen!

    Barbara, Stefan, Sarah, Elisa und Stefan

    Geschrieben am 06.01.2019 um 03:50

    Georg:

    Möglicherweise ist ein Begräbnis unter Menschen ein Hochzeitsfest unter Engeln.

    Als Gerold mich netterweise benachrichtigte war ich richtig sprachlos. Mir fehlten einfach nur die Worte.
    Ich wünsche allen Angehörigen und Freunden, dass sie den brennenden Schmerz überwinden und all die schönen Gedanken an Christian im Herzen behalten...

    In trauernder Anteilnahme
    Georg

    Geschrieben am 05.01.2019 um 09:53

    Familie Michaela und Michael Kirnbauer (Landeck):

    Je schner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude."

    Liebe Erna, liebe Trauerfamilie

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Herzliche Anteilnahme
    Michaela und Michael mit Noah und Karl

    Geschrieben am 05.01.2019 um 10:15

    Birgit, Friedl Fabian und Jonas (Wenns):

    Liebe Dagmar Gerd und Lukas!!!

    Keiner geht ganz von uns-
    Er geht nur voraus.

    In den kommenden Tagen und Wochen der Trauer wnschen wir euch viel Kraft und auch Zeit fr dankbare Erinnerungen.

    Geschrieben am 05.01.2019 um 08:14

    Rosa u. Rainer Zangerl (Stams):

    Liebe Trauerfamilie!

    Ein aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit wnscht Euch
    Rosa u. Rainer

    Geschrieben am 06.01.2019 um 01:03

    Fam. Scheiber (Landeck):

    Liebe Claudia mit Franz!
    Werte Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme!
    Luis & Margit

    Geschrieben am 06.01.2019 um 12:23

    Waltraud Schranz (Unterkircher) (Zams/Fiss):

    Liebe Trauerfamilien,
    liebe Bianca,

    mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft fr die nchste Zeit wnscht euch
    Waltraud (frher Unterkircher, aus Flie) mit Stefan und Elisa.

    Ich fhrte mit Buali ein paar sehr nette und interessante Gesprche. Es ist zwar schon eine Zeitlang her, aber ich erinnere mich noch sehr gut daran. Er war ein feiner und sympathischer Mensch.

    Geschrieben am 06.01.2019 um 12:11

    Evi Poppe und Franz Bacher jun (Entbruck):

    Aufrichtige Anteilnahme

    Geschrieben am 05.01.2019 um 05:06

    Gerda und Hans-Werner Steinberger (St. INGBERT):

    Wir knnen es nicht glauben. Bleibe stark - Helge

    Geschrieben am 05.01.2019 um 05:42

    Horst Steffi (Kln):

    Liebe Erna,
    was fr eine liebevolle und so treffende Kondulenz'Seite'.
    Fhlen Sie sich von uns ganz herzlich umarmt. Uns ist durch die traurige Nachricht wieder bewut geworden, da die Zeit nicht stehen bleibt unser 1.Aufeinandertreffen nun schon 40 Jr. zurck liegt. Horst ich wurden in ihrer Fam. so freundlich aufgenommen. In Erinnerung bleibt das Bild von ihrem Mann mit Kuh od. Bulle in der andern Hand die Glocke und viele tolle Stunden in der guten Stube (aber noch viel lieber in der Kche) od. Handreichungen in der Sge od.im Stall. Jugenderinnerungen die fr immer in unserem Herzen bleiben das wir alle den selben Weg gehen werden, auf dem ihr geliebter Max uns vorausgegangen ist. Ganz liebe Gre Horst und Steffi

    Geschrieben am 05.01.2019 um 06:19

    Swoboda Margit (Oetz):

    Liebe Tante Erna mit Familie,
    wir trauern mit euch um euren schweren Verlust.

    Es wird still sein und leer.
    Es wird Trauer sein und Schmerz.
    Es wird dankbare Erinnerung sein, die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet, bis weit hinein in den Morgen.

    Onkel Max, wir werden dich stets in guter Erinnerung behalten.

    Margit und Hansjrg mit Familie

    Geschrieben am 05.01.2019 um 07:47

    Gertraud Hojnick (Prutz):

    Liebe Trauerfamilien,
    aufrichtige Anteilnahme am Heimgang von Max. Wnsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 05.01.2019 um 07:39

    Gotthard und Katarina (Feichten ):

    Nicht das Freuen,
    nicht das Leiden
    stellt den Wert des Lebens dar.
    Immer nur wird das entscheiden,
    was der Mensch dem Menschen war.

    Unser aufrichtiges Beileid!

    Geschrieben am 05.01.2019 um 02:22

    Fam. Stckl (Kaunertal):

    Liebe Trauerfamilie

    Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert.
    Es ist immer zu frh. Es tut immer weh.

    Wir wnschen Euch viel Kraft fr die kommende Zeit der Trauer und des Abschiednehmens. Wir werden Max immer als hilfsbereiten und liebevollen Nachbarn in Erinnerung behalten.

    In lieber Erinnerung,
    Hubert & Andrea mit Elena & Patrick, Manuel
    Yvonne & Philipp mit Lia und Leona

    Geschrieben am 05.01.2019 um 03:00

    Brigitte u Richard Strolz (St. Jakob am Arlberg):

    Liebe Trauerfamilie, liebe Moni,
    unser aufrichtiges Beileid!

    Alles was schn ist,
    bleibt auch schn
    auch wenn es welkt.
    Und unsere Liebe bleibt Liebe,
    auch wenn wir sterben.

    Geschrieben am 05.01.2019 um 03:36

    Fam. Kneringer Martin, Christine (Vergtschen):

    Mit dem Tod eines Menschen verliert man vieles,
    aber niemals die mit ihm verbrachte Zeit!!!
    Nach der Zeit der Trnen und der Trauer bleibt die Erinnerung!!!!

    In stillem Gedenken
    Fam. Kneringer Martin u. Christine mit Lorena u. Sophie

    Geschrieben am 05.01.2019 um 03:46

    pll rosi (feichten):

    man lebt nur einmal - aber wenn man es richtig anstellt,
    ist eimal genug. (joe lewis)

    mein aufrichtiges beileid, der ganzen familie.

    Geschrieben am 05.01.2019 um 04:39

    Markus Berger (Prutz):

    Liebe Trauerfamilie,

    die aufrichtigste Anteilnahme entbietet in stillem Gedenken
    Markus Berger

    Geschrieben am 05.01.2019 um 12:26

    Carsten Timmermann:

    Liebe Fam von Christian,
    ich habe vor einigen Jahren mit Christian beruflich zusammen gearbeitet! Er bei MS Design ich aus dem Norden bei Osnabrück!
    Wir haben uns von Anfang super verstanden....was anderes könnte ich mir bei Christian auch gar nicht vorstellen!
    Ich hatte Ihn nach unserem Projekt einmal besucht.....leider nur einmal!
    Als ich von der Nachricht erfahren habe war ich sehr traurig, da mit Christian ein toller Mensch nicht mehr da ist!
    Ich hab nicht mal die genaue Adresse von Christian und habe übers Internet diese Möglichkeit gefunden mein aufrichtiges Beileid auszusprechen!
    Ich hoffe es kommt an!
    Ich wünsche allen viel Kraft!
    LG Carsten Timmermann

    Geschrieben am 05.01.2019 um 01:37

    Alfred & Julia (Tsens):

    Wer so gewirkt im Leben,
    wer so erfllte seine Pflicht
    und stets sein Bestes hat gegeben,
    fr immer bleibt er euch ein Licht?

    Pfiat di Teit

    Geschrieben am 05.01.2019 um 01:11

    Chris (Niedersterreich ):

    Lieber Stefan.
    Mein herzlichstes Beileid.
    Chris (Monas Schwester) mit Anna, Klara und Lena

    Geschrieben am 05.01.2019 um 01:48

    Gertrud Larcher (Vls):

    Unsere aufrichtige Anteilnahme am Heimgang von Onkel Max. Wir haben viele schne Erinnerungen an ihn.
    Herzlichst Gertrud Larcher mit Tanja, Sarah und Elke

    Geschrieben am 05.01.2019 um 01:51

    Gaby Hinterholzer Kramsach:

    Liebe Irmi!
    Es tut mir unendlich leid daß deine Mama gegangen ist.Wenn die Kraft zu ende geht ......ist Erlösung Gnade.
    Ich wünsche Dir viel Kraft in diesen schweren Tagen.
    Aufrichtiges Beileid entbietet dir Gaby

    Geschrieben am 04.01.2019 um 07:03

    Lechthaler:

    Liebe Manuela, lieber Fredi mit Familie.

    Der Bruder wars, was brauchts der Worte mehr. Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Familie Lechthaler

    Geschrieben am 04.01.2019 um 08:49

    Eigl Andrea (Perjen):

    Liebe Doris, Elke, liebe Trauerfamilien!

    Unsere aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang von eurem geliebten Papa und Opa entbieten Andrea mit Christian, Lukas u. Lisa.

    Geschrieben am 05.01.2019 um 10:33

    Eva (Kauns):

    Gute Reise Opa! Du wirst uns fehlen...

    Geschrieben am 05.01.2019 um 12:12

    Gasser Liselotte mit Familie (St.Anton):

    Liebe Herlinde, Barbara und Gaby,
    lieber Otto,
    liebe Trauerfamilie,
    Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten Liselotte Willi Gasser

    Geschrieben am 05.01.2019 um 12:29

    Rudl Grbner ( St. Anton):

    Liebe Trauerfamilie,
    mein aufrechtes Mitgefhl zum Heimgang eurer geliebten Mama.
    Habe Angelika auch fr ihre Hilfsbereitschaft verehrt und werde sie
    wohl nie vergessen!
    Rudl

    Geschrieben am 04.01.2019 um 11:25

    Sabine Senn (Innsbruck):

    Liebe Gudi, Doris, Gitti, Elke und Lioba!
    Mchte hiermit mein Beileid und herzlichstes Mitgefhl ausdrcken. Er ruhe in Frieden.

    Geschrieben am 04.01.2019 um 12:20

    Bianca Alber (6580 St. Anton am Arlberg):

    Liebe Trauerfamilie!

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    In lieber Erinnerung und aufrichtige Anteilnahme.
    Familie Bianca und Bobo Alber

    Geschrieben am 04.01.2019 um 11:53

    Verena Pintarelli (Schuler) (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hgel zu steil und das Atmen zu schwer wurde, legte er den Arm um ihn und sprach : Komm heim".

    Herzliches Beileid,
    Verena mit Familie

    Geschrieben am 04.01.2019 um 03:16

    Daniela Zangerl-Perktold (Imst):

    Liebe Gabi!
    Meine aufrichtige Anteilnahme.
    Alles Gute und viel Kraft
    sendet Daniela (Arbeitskollegin)

    Geschrieben am 04.01.2019 um 02:46

    Alex & Petra mit Julian u Fabian (Fliess):

    Liebe Annemarie
    Liebe Dagi, Gerd und Luggi
    Liebe Bianca und Hannes

    Es ist egal,
    zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert ,
    Es ist ist immer zu frh
    Es tut immer weh .

    Wir wnschen Euch viel Kraft fr die kommenden Zeit der Trauer und des Abschiednehmens
    In lieber Erinnerung
    Petra mit Alex, Julian und Fabian

    Geschrieben am 04.01.2019 um 05:30

    Gilbert und Inna Mader (Oldenburg):

    Pfiati Onkel Max, wir werden dich in allerbester Erinnerung behalten. Unser tiefstes Mitgefhl an Tante Lioba und alle Kinder mit Familien.
    Gilbert und Inna mit Familie

    Geschrieben am 03.01.2019 um 09:22

    Maria Luise Knabl:

    Liebe Trauerfamilie!

    „Das Leben eines lieben Menschen ging zu Ende. Die Erinnerung aber bleibt.

    Sie tröstet in Trauer und Schmerz, spendet Hilfe, bringt Hoffnung und lebt ewig.“

    Mit diesen Zeilen möchte ich mein herzliches Beileid bekunden und Euch mein tiefstes Mitgefühl aussprechen.“

    In aufrichtiger Anteilnahme,
    Maria Luise

    Geschrieben am 04.01.2019 um 10:31

    Ingrid Kolp (Zams):

    Liebe Annemarie!
    Liebe Trauerfamilie!

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden knnen.

    In stillem Gedenken sowie aufrichtige Anteilnahme
    entbieten Ingrid, Walter, Petra und Hermann Kolp

    Geschrieben am 04.01.2019 um 10:25

    Birgitund Wolfgang Hubmann:

    Wenn die Kraft versiegt, die Sonne nicht mehr wärmt, dann ist der ewige Frieden eine Erlösung.
    Von: Unbekannter Verfasser

    Geschrieben am 04.01.2019 um 11:23

    Erwin und Erika Spiss (St. Anton am Arlberg):

    Herzliche Anteilname.
    2 Senioren danken fr Deine Musik.
    Erika und Erwin Spiss

    Geschrieben am 03.01.2019 um 01:58

    Silvia Hergel (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Mein herzlichstes Beileid zum Heimgang Ihres Mannes und Vaters.

    Geschrieben am 03.01.2019 um 03:27

    Niederacher Annalies:

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Peter und Annalies Niedetacher

    Geschrieben am 03.01.2019 um 04:06

    Karoline Glck (Karrsten ):

    Liebe Annemarie, mein aufrichtiges Beileid, wnsche dir/euch viel Kraft fr die Zukunft! Karo

    Geschrieben am 03.01.2019 um 04:33

    Sandra Dannemüller:

    Ein aufrichtiges Beileid zum Tode Deines Vaters, Opas und Gatten von uns allen.
    Es ist immer schwer von einem geliebten Menschen Abschied zu nehmen.
    Menschen die wir lieben ruhen nicht in der Erde sondern in unseren Herzen.
    Viel Kraft für die nächste Zeit.

    Sandra, Karl, Karin und Sabine

    Geschrieben am 03.01.2019 um 08:22

    Familie Eiter:

    Als Gott sah, daß der Weg zu lang,
    der Hügel zu steil,
    das Atmen zu schwer wurde,
    legte er seinen Arm um dich und sprach:
    "Komm heim."

    Lieber Fredl und Annemarie, Liebe Manuela!

    Es ist schwer sein Bruder zu verlieren unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft wünschen euch Familie Eiter

    Geschrieben am 03.01.2019 um 09:48

    Seeberger (Strengen):

    Liebe Trauerfamilie Herzliches Beileid und viel Kraft wnscht euch Ingrid mit Familie.

    Geschrieben am 04.01.2019 um 06:57

    Angelika Hauser (Falch) (Wildermieming):

    Lieber Otto mit Familie!

    Erinnerungen sind kleine Sterne,
    die trstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.

    Unser tiefes Mitgefhl am Heimgang von eurer Mama und Oma! Viel Kraft fr die kommende Zeit!
    Angelika und Gusti mit Familie

    Geschrieben am 02.01.2019 um 05:27

    Annelies Pircher (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme unser tiefes Mitgefhl!
    Fam. Anneliese Pircher
    Rosmarie Sprenger

    Geschrieben am 02.01.2019 um 07:38

    G G D E (Landeck):

    Wir trinken auf deinen Geburtstag Papa!
    Lass es dir gut gehn...
    hdl - deine Mdln

    Geschrieben am 03.01.2019 um 08:47

    Elisabeth Glatzl (Habicher) (Telfs):

    Liebe Gudi, liebe Trauerfamilie!

    Mein herzlichstes Beileid,
    Lisi

    Geschrieben am 03.01.2019 um 08:28

    Zangerl Herbert (Prutz):

    Liebe Loba, Liebe Trauerfamilie!
    Herzliche Anteilnahme zum Tode eures lieben Max. Er war fr mich ein feiner Mensch!! Ich habe mit ihm so manche lustige und schne Zeit erlebt!! Dafr danke ich dir Max!!
    Ich wnsche der Trauerfamilie in dieser schweren Zeit viel Kraft! Mein herzliches Beileid!!

    Geschrieben am 02.01.2019 um 10:06

    Edith und Hans Peter Stimpfl (Imst):

    Liebe Doris, liebe Elke, liebe Trauerfamilie!
    Wenn das Licht erlischt, bleibt die Trauer.
    Wenn die Trauer vergeht,
    bleibt die Erinnerung an das Licht.
    In stiller Trauer und tiefer Verbundenheit
    Edith und Hans-Peter

    Geschrieben am 03.01.2019 um 09:19

    erika und erwin spiss (st.anton):

    Herzliches Beileid
    Kraft und Zuversicht entbietet
    Erika u. Erwin

    Geschrieben am 03.01.2019 um 01:46

    Hann Andrea (Landeck):

    Ruhe in Frieden!!!
    Familie Hann

    Geschrieben am 02.01.2019 um 01:57

    Christian Tiefenbrunn (Landeck ):

    Liebe Trauerfamilie!
    Wir entbieten unsere aufrichtige Anteilnahme.
    Fam. Christian Tiefenbrunn

    Geschrieben am 02.01.2019 um 02:18

    Manuela,Markus, Marie (Landeck ):

    Wenn ihr mich sucht,
    dann sucht in eurem Herzen.
    Wenn ihr mich dort findet,
    dann lebe ich in euch weiter.
    Herzliche Anteilnahme
    Viel Kraft

    Geschrieben am 02.01.2019 um 03:52

    Sepp, Yuki & Rosi Netzer (Landeck ):

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft fr Euch alle!
    Es ist uns aus gesundheitlichen Grnden leider nicht mglich, an der Beerdigung teilzunehmen. Wir sind in Gedanken bei Euch.
    Herzlichst,
    Sepp, Yuki & Rosi Netzer

    Geschrieben am 02.01.2019 um 03:32

    Petra Zangerle (Fliess):

    Liebe Dagi, liebe Annemarie!

    Mge der Schmerz ber den Tod Euch nicht erdrcken
    u. die Erinnerung an die gemeinsame Zeit mit Eurem Vater
    gengend Kraft fr die schweren Stunden der Trauer u.des Abschieds geben.

    Unser aufrichtiges Beileid u. tiefes Mitgefhl
    zum Heimgang eures Vaters

    entbietet euch Fam. Arthur u. Lina Spiss, Fam. Petra Zangerle

    Geschrieben am 02.01.2019 um 03:28

    Sabine Braun (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Herzliche Anteilnahme entbietet Sabine mit Familie

    Geschrieben am 02.01.2019 um 03:21

    Sabine Braun (Landeck):

    Liebe Frau Mader, liebe Gitti! Liebe Trauerfamilie!
    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. Aufrichtige Anteilnahme entbieten euch Sabine und Walter

    Geschrieben am 02.01.2019 um 03:18

    Waldherr-Fili Agnes (Telfs):

    Liebe Fr. Ladner Franziska!
    Meine aufrichtige Anteilnahme am Heimgang Ihres Mannes. Viel Kraft, ein gestrktes Gottvertrauen in Ihrem Schmerz, Verlust. Gottes Liebe mge Sie alle trsten.
    Im Gebet verbunden, Agnes.

    Geschrieben am 02.01.2019 um 05:56

    Thni Mathilde (Pfunds ):

    Liebe Dagi mit Familie!

    Ich wnsche Dir und deiner Familie
    Viel Kraft in der kommenden Zeit!
    Aufrichtige Anteilnahme
    Mathilde mit Familie!

    Geschrieben am 02.01.2019 um 10:29

    Bernadette Gritsch (Fliess):

    Liebe Dagi !
    Liebe Annemarie!
    Liebe Trauerfamilie!

    Unsere aufrichtige Anteilnahme, Kraft und Trost fr die Zukunft
    entbietet euch Detta u. Wolly mit Jaqueline u. Nico

    Geschrieben am 02.01.2019 um 10:27

    Hanspeter Maurer (Umhausen):

    Liebe Annemarie, Dagi und Bianca mit Familie!
    "Hast du Angst vor dem Tod?" fragte der kleine Prinz die Rose.
    Darauf antwortete sie: "Aber nein!
    Ich habe doch gelebt, ich habe geblht und meine Krfte eingesetzt soviel wie ich konnte.
    Und Liebe tausendfach verschenkt, kehrt wieder zurck zu dem, der sie gegeben.
    So will ich warten auf das neue Leben und ohne Angst und Verzagen verblhen."
    Ich wnsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit des Abschiednehmens.
    In Verbundenheit
    Hanspeter

    Geschrieben am 02.01.2019 um 12:40

    Matt Andreas (Kaunerberg ):

    Liebe Gabi
    Aufrichtiges Beileid wnschen dir
    Andy, Christiane mit Lara
    Siggi wird immer in unserem Herzen sein!

    Geschrieben am 02.01.2019 um 12:31

    HELMUT W A L T L E (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme am Heimgang vom "buali" entbietet der gesamten Trauerfamilie in tiefem Mitgefhl
    Helmut Waltle, Schulfreund der VS Flie

    Geschrieben am 02.01.2019 um 11:50

    Anette und Stefan Lorenz (Flirsch):

    Wo Licht ist - da auch Schatten
    Begrenzt ist das Leben -unendlich die Erinnerung

    Liebe Michi, liebe Christina, liebe Trauerfamilien!

    Zum Ableben Eures Vaters und Opas unser herzliches Beileid.
    In stillem Gedenken und lieber Erinnerung an Alfons wnschen wir Euch Kraft, Trost und Zuversicht.
    Anette und Stefan mit Aline und Simon

    Geschrieben am 02.01.2019 um 11:45

    Bettina Espinosa-Ginther (Wald):

    Liebe Sabine, Hiltrud, Birgit und andere Angehrige!

    Leider habe ich erst jetzt von Ottos Tod erfahren. Ich spreche euch mein aufrichtiges Beileid aus und wnsche euch viel Kraft fr die nchste Zeit. Ich werde Otto immer in lieber Erinnerung behalten, er war wirklich ein besonderer Mensch!
    Drck euch fest.
    Bettina

    Geschrieben am 02.01.2019 um 01:41

    Renate Zangerl (Malserstrasse 39 6500 Landeck):

    Sehr geehrte Trauerfamilie,
    liebe Franziska

    Mein aufrichtiges Beileid zum Ableben deines Gatten, Vaters und Opas
    entbietet herzlichst, Renate Zangerl!

    Geschrieben am 02.01.2019 um 09:01

    Ernst u. Annelies Zangerl (Pians):

    Liebe Trauerfamilie,
    Liebe Evi!

    Ein aufrichtiges Beileid am Tod Eures Vaters
    entbieten Annelies u. Ernst

    Geschrieben am 02.01.2019 um 09:18

    Claudia & Emil Schranz (Zams – Am Sargen):

    Liebe Trauerfamilie!

    Unsere aufrichtige Anteilnahme,
    Segen, Kraft und Trost fr die Zukunft
    entbietet
    Familie Schranz Emil
    und Renate Partoll

    Geschrieben am 02.01.2019 um 09:24

    Martin Dold (Landeck):

    Lieber Gnther, liebe Linda!

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fr diese schwere Zeit!

    Geschrieben am 02.01.2019 um 10:06

    E-Werk Kematen:

    Ohne Vorbehalt und ohne Sorgen
    Leg ich meinen Tag in deine Hand.
    Sei mein Heute, sei mein Morgen,
    Sei mein Gestern, das ich überwand.

    Frag mich nicht nach meinen Sehnsuchtswegen,
    Bin aus Deinem Mosaik ein Stein.
    Wirst mich an die rechte Stelle legen,
    Deinen Händen bette ich mich ein.

    (Edith Stein)

    Herzliche Anteilnahme entbietet Euch das E-Werk Kematen

    Geschrieben am 02.01.2019 um 10:24

    Romana Senn-Strz (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Unsere herzliche Anteilnahme wollen wir euch schreiben.
    Es bleibt eine schmerzliche Herausforderung geliebte Menschen loszulassen. Gemeinsam Erlebtes mit der Familie teilen, davon erzhlen, spendet Trost.
    "Wenn eine Blume stirbt, wird ein Samen geboren.
    Wenn ein Same stirbt, wird eine Pflanze geboren.
    Und das Leben geht weiter seinen Weg, strker als der Tod. "
    Gemeinschaft in eurer Trauer wnschen wir euch und Max alles Gute auf seiner Reise in die Geborgenheit und Liebe Gottes!
    In herzlicher Erinnerung und Verbundenheit
    Hans und Fini Strz mit Familien

    Geschrieben am 02.01.2019 um 11:34

    Hans Schuler (Zams):

    Unsere aufrichtiges Beileid entbieten Fam. Hans und Elfriede Schuler

    Geschrieben am 02.01.2019 um 10:36

    Verena Miller (Strengen ):

    Lieber Alfons!

    Es machte mir eine riesige Freude mit dir Zither spielen zu drfen. Du hast mir gezeigt wie schn es ist ein Musikant zu sein. Jedes mal wenn du die Haustre aufgemacht hast und mich mit deinem Lcheln angesehen hast, kam in mir groe Freude auf. Ich sehe dich immer noch lachend vor mir, als wrst du nie gegangen.
    Immer wenn ich deine Lieder spielen werde, denke ich an unsere gemeinsamen Stunden und an das, was dich ausgezeichnet und zu diesem groartigen Menschen gemacht hat. Ich mchte mich fr deine groen Bemhungen mir Zithermelodien beizubringen sehr bedanken. Dank dir Alfons, habe ich wieder groe Freude am Zither spielen und wrde um nichts in der Welt damit aufhren. Die Zither ist ein Teil von mir geworden. Einmal mchte ich so gut spielen wie du Alfons. Ich werde dich nie vergessen und immer in bester Erinnerung an dich und deine Zithermelodien zurckdenken.

    nochmals vielen vielen Dank und Vergalz Gott Alfons

    Geschrieben am 02.01.2019 um 10:30

    Fam. ttl (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    Unser aufrichtiges Beileid
    Monika, Markus und Lydia ttl

    Geschrieben am 01.01.2019 um 09:03

    Familie Karin und Josef Reheis (Zams):

    Lieber Hermann,
    liebe Trauerfamilien!

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Familie Karin und Josef Reheis

    Geschrieben am 01.01.2019 um 08:21

    Claudia Neumayr (Vls):

    Liebe Trauerfamilie!

    Ich habe meinen ehemaligen Seniorchef stets in guter Erinnerung behalten.
    Ich wnsche Euch in dieser schweren Zeit viel Kraft!
    Mein aufrichtiges Beileid, Claudia

    Geschrieben am 01.01.2019 um 07:52

    Hrmal (Vemlo):

    Es tut mir aufrichtig leid, dass Du in Zukunft auf den Burli verzichten mut!

    Ich wnsche Dir und Deinen Angehrigen viel Strke!
    Gru aus Venlo!

    Geschrieben am 01.01.2019 um 06:46

    Tilg Fredl (Schnwies):

    Lieber Hermann,
    Liebe Franziska,
    Liebe Trauerfamilien!

    Zum Heimgang eures lieben Hermann unser herzlichstes Beileid!
    Fredl mit Rita

    Geschrieben am 02.01.2019 um 07:22

    Fam. Christl u. Franz Zangerl (Strengen):

    Liebe Trauerfamilien!
    Nichts berhrt unser Leben tiefer als einen geliebten Menschen zu verlieren. Gerade in dieser schweren Zeit denken wir besonders an euch und wnschen von Herzen viel Kraft.

    Das Leben ist vergnglich, doch die Liebe, Achtung und Erinnerungen bleiben fr immer.

    Geschrieben am 02.01.2019 um 08:46

    Familie Reini & Marlene B. (Niedergallmigg):

    Liebe Evelyn mit Familie!
    Liebe Trauerfamilie!

    Wir mchten Euch unser tiefstes und innigstes Mitgefhl entbieten und unser aufrichtiges Beileid ausdrcken!
    Fr Heute viel Kraft!
    Ruhe in Frieden!
    Das ewige Licht leuchte Ihm!

    Geschrieben am 02.01.2019 um 08:57

    Fam. Orgler Claudia und Reinhard (Fliess):

    Liebe Annemarie, Dagmar und Bianca

    Wir wnschen euch viel Kraft fr die kommende Zeit.

    Aufrichtige Anteilnahme Fam. Claudia und Reinhard Orgler

    Geschrieben am 01.01.2019 um 05:23

    Kitzbichler Gerti (Kssen):

    Liebe Trauerfamilie,
    da es uns leider nicht mglich ist, an der Beerdigung teilzunehmen, mchten wir auf diesem Weg unsere aufrichte Anteilnahme bekunden und wnschen viel Kraft. In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.
    Gerti Kitzbichler, Christl Sturm und Fritz und Engelbert Schermer mit Fam.

    Geschrieben am 01.01.2019 um 06:06

    Ingrid Schweiger (St. Anton a/ A):

    Liebe Gudi, liebe Trauerfamilie
    Mein herzliches Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit
    Ingrid, eine frhere Freundin

    Geschrieben am 01.01.2019 um 06:17

    Bilgeri-jarosch christl (6500 landeck):

    Liebe trauerfamilie!
    Mein inniges beileid zum tode von herrn ladner, der ein sehr liebenswerter mensch war und der durch sein wissen, vielen menschen geholfen hat.
    Stille letzte grsse,
    christine blgeri-jarosch.

    Geschrieben am 01.01.2019 um 06:59

    Katrin (Wien):

    Herzliches Beileid! Katrin und Georg

    Geschrieben am 01.01.2019 um 07:46

    Familie Markl Werner und Gisela (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Wir entbieten unsere aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang von Max.
    Ruhe in Frieden!
    Fam. Markl

    Geschrieben am 01.01.2019 um 10:07

    Familie Markl Werner und Gisela (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Unsere aufrichtige Anteilnahme, Kraft und Trost fr die Zukunft
    entbietet Familie Markl

    Geschrieben am 01.01.2019 um 10:00

    Bianca & li (Telfs):

    Liebe Dagi mit Familie!

    Wisse, dass wir Dir mit guten und mitfhlenden Gedanken nahe sind.

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft wie auch Liebe in diesen schweren Tagen wnschen
    Deine Freundin Bianca mit li

    Geschrieben am 01.01.2019 um 09:09

    Fam. Annemarie u. Werner Mader (Mils bei Imst ):

    Liebe Loba, werte Trauerfamilie.
    Aufrichtige Anteilnahme zum Ableben eures Max.
    Beileid entbietet
    Fam. Mader

    Geschrieben am 01.01.2019 um 03:24

    Fam. Gritsch (Zams):

    Geschtzte Trauerfamile,

    wir entbieten euch unsere aufrichtige Anteilnahme und wnschen euch viel Kraft fr die kommende Zeit.

    Barbara und Wolfgang Gritsch mit Familie

    Geschrieben am 01.01.2019 um 01:19

    Rosa Amon (Strengen ):

    Liebe Trauerfamilie!
    In der Dunkelheit der Trauer, leuchten die Sterne der Erinnerung!

    Geschrieben am 01.01.2019 um 12:35

    Gabi und Georg Scalet (St. Anton):

    Liebe Trauerfamilien!
    Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in diesen schweren Stunden entbieten euch
    Gabi und Georg

    Geschrieben am 01.01.2019 um 12:24

    Gabi und Georg Scalet (St.Anton am Arlberg):

    Liebe Christina, liebe Michi, liebe Trauerfamilie !
    Wir werden euren Papa immer in guter Erinnerung behalten mit seinem musikalischem Wirken beim Tirolerabend.
    Euch wnschen wir viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit und unser aufrichtiges Mitgefhl.

    Geschrieben am 01.01.2019 um 12:15

    Codemo Eva (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme am Heimgang ihres lieben Gatten und
    Vaters entbietet

    Codemo Eva
    Herr, nimm ihn in dein Reich auf.

    Geschrieben am 01.01.2019 um 11:49

    Stefan Fend:

    Alles Gute für deinen letzten Gipfelgang!
    Dein Bergkamerad Stefan.

    Geschrieben am 01.01.2019 um 10:13

    his main class teacher (Landeck):

    Why do some good must pass away so young?
    We will never know - in this world.
    What we do know is: we must be strong to go on!

    Geschrieben am 01.01.2019 um 07:15

    Birgit (Flie ):

    Liebe Dagi!
    Liebe Annemarie!
    Liebe Trauerfamilie!

    Muss nicht mehr mde stehen,
    darf zu neuen Ufern gehen.

    Bin der Finsternis entschwunden,
    hab das Licht gefunden.

    Bin von allen Mhen befreit,
    fr immer, fr die Ewigkeit.

    Hab den Frieden gefunden,
    bleib in Erinnerung mit euch verbunden.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Birgit mit Cash und Anna, Aaron

    Geschrieben am 01.01.2019 um 05:05

    Sportverein Stanz (Stanz):

    Was ein Mensch an Gutem
    in die Welt hinausgibt,
    geht nicht verloren.
    Albert Schweitzer

    In lieber und dankbarer Erinnerung
    der Sportverein Stanz

    Geschrieben am 01.01.2019 um 01:14

    Ingrid Wegscheider (Landeck):

    Geehrte Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme!
    Ingrid Wegscheider

    Geschrieben am 01.01.2019 um 09:49

    Fam. Walter und Birgit Siegele (Zams):

    Es ist schwer, wenn sich zwei Augen fr immer schlieen, die Hnde ruh'n, die einst soviel geschafft. Wenn auch die Trnen still und heimlich flieen, ein gutes Vaterherz ist nun zur Ruh' gebracht.

    Liebe Doris, liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten

    Walter, Birgit mit Adrian und Luca

    Geschrieben am 01.01.2019 um 10:00

    Oskar Jenewein (Landeck):

    Mein aufrichtiges Beileid

    Oskar Jenewein

    Geschrieben am 01.01.2019 um 10:05

    Gitti und Luggi Bombardelli (Zams ):

    Liebe Trauerfamilien
    Unser tiefstes Mitgefhl am Tode Eures geliebten Hermann
    Gitti und Luggi

    Geschrieben am 01.01.2019 um 10:09

    Familie Brunelli (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme am Tod von Hermann entbieten
    Helmut und Annemarie Brunelli

    Geschrieben am 01.01.2019 um 10:18

    Fam. Kurz (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme
    Stefan Christine Peter und Katharina

    Geschrieben am 01.01.2019 um 10:33

    Margit Ntzold (Starkenbach):

    Liebe Lioba mit Kindern,
    zum Tod von Max darf ich dir und den Kindern mit ihren Familien meine aufrichtige Anteilnahme aussprechen,
    Margit mit Karin und Robert

    Geschrieben am 01.01.2019 um 09:27

    Kurt Thurner (Landeck):

    Aufrichte Anteilnahme am Tod deines Vaters,
    entbieten Kurt und Franziska

    Geschrieben am 01.01.2019 um 09:39

    Walter Gstir (Zams):

    Liebe Franzi, liebe Trauerfamilie!

    Zum Ableben Eures lieben Gatten, Vaters und Bruders entbiete ich Euch meine aufrichtige Anteilnahme!
    Hermann war ein Ehrenmann, einer, den man nicht zuletzt wegen seiner Freundlichkeit und Fachkompetenz in Zams und Umgebung sehr geschtzt hat!
    Ich werde Hermann gerne in guter Erinnerung behalten!

    Liebe Franzi, ich wnsche Dir und Deiner Familie Trost und Kraft in dieser schweren Stunde!
    ......Walter mit Inge

    Geschrieben am 01.01.2019 um 09:43

    Karin Zangerle (Zams):

    Liebe Doris und Trauerfamilien!

    Gute Menschen sind wie Sterne,
    sie leuchten noch lange nach ihrem Erlschen!

    Aufrichtige Anteilnahme zum Tod eures lieben Max
    Karin u. Helmut Zangerle

    Geschrieben am 01.01.2019 um 11:14

    Gallrauner Sylvie:

    Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande als flöge sie nach Haus...
    Von: Joseph von Eichendorff

    Liebe Petra, lieber Fabian mit Familien
    mein aufrichtiges Beileid, ich wünsche euch Kraft in den schweren Stunden.

    Geschrieben am 01.01.2019 um 12:13

    Petra Althaler (Landeck):

    Liebe Gudi, Doris, Liebe Trauerfamilie!
    Meine aufrichtige Anteilnahme und Mitgefhl

    Petra Althaler

    Geschrieben am 01.01.2019 um 04:14

    Petra Althaler (Landeck):

    Liebe Gaby!
    Meine aufrichtige Anteilnahme und tiefes Mitgefhl

    Petra Althaler

    Geschrieben am 01.01.2019 um 04:03

    Fam. Hfler (Graz):

    Lieber Tobias
    Wir denken an dich und wnschen dir viel Kraft.
    Marion, Edith und Hannes

    Geschrieben am 31.12.2018 um 12:07

    Melita und Josef Marth (Flie):

    Liebe Familie, lieber Heinrich.
    Unsere aufrichtige Anteilnahme am Heimgang eurer Mutter. Sie ruhe in Frieden und das ewige Licht leuchte ihr an jedem Tag.

    Geschrieben am 31.12.2018 um 01:26

    Helmut Klingler (Zams):

    Liebe Franzi und Kinder!
    Wer so gelebt fr seine Lieben, wie euer Hermann, der hat sich den ewigen Frieden und die Ruhe bei Gott verdient.
    Unser aufrichtiges Beileid
    Helmut und Reingard

    Geschrieben am 31.12.2018 um 01:29

    Christel Deflorian:

    Erinnerungen sind das Fenster durch das ihr ihn sehen könnt, wann immer ihr es wünscht.

    Lieber Franz, liebe Elfi mit Trauerfamilie,
    zum Tod eures Vaters entbiete ich meine herzliche Anteilnahme. Ein langes Leben ist zu Ende gegangen. Das gemeinsam Erlebte ist Trost in der Zeit der Trauer, die zur dankbaren Erinnerung wird.
    Herzlichst
    Christel Deflorian

    Geschrieben am 31.12.2018 um 01:45

    Wachter Luis u. Bernadette (6511 Zams):

    Liebe Franzi und Kinder!

    Zum Tode Deines Mannes und Eures Vaters entbieten wir unser aufrichtiges Beileid.
    Luis u. Bernadette Wachter

    Liebe Franzi!
    Werde meinen ersten und besten Jugendfreund niemals vergessen. Werde fr ihn beten und einige hl. Messen anschaffen.
    Diakon Luis

    Geschrieben am 31.12.2018 um 01:34

    Isabelle Cattoor und Familien:

    Liebe Familie Schaber, Schütz, Wehinger,... in tiefer Betroffeheid haben wir von Tode Vinzenz Erfahren. Wir vermissen er sehr.
    Er war für uns eine familienmitglied geworden. Unsere gedänken sind bei euch.
    Lb Maurice, Georgette, Frankie, Isabelle und Cailtin

    Geschrieben am 31.12.2018 um 02:21

    Lilli und Robert (Mieming ):

    Unser aufrichtiges Beileid!

    Lilli und Robert mit Zoe und Theo

    Geschrieben am 31.12.2018 um 02:36

    Fam. Ruckwied (St. Jakob am Arlberg):

    Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hgel zu steil und das Atmen zu schwer wurde,
    legte er seinen Arm um sie und sprach: Komm heim.

    Liebe Trauerfamilie,
    wir entbieten euch unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Ruth und Thomas mit Familie

    Geschrieben am 31.12.2018 um 05:00

    Gabi Biber (Landeck):

    Ich wnsche dir viel Kraft, und umarme dich.

    Geschrieben am 31.12.2018 um 07:31

    Barbara Tilg (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie, liebe Waltraud,
    meine aufrichtige Anteilnahme, viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Requiescat in pacem.
    Barbara Tilg

    Geschrieben am 31.12.2018 um 06:07

    Siegele Gerhard (Zams ):

    Werte Trauerfamilie

    Aufrichtige Anteilnahme am Heimgang von Hermann
    entbietet Fam. SIEGELE Gerhard.

    Geschrieben am 31.12.2018 um 10:40

    Gerti Grner (Zams):

    Liebe Loba!

    Aufrichtiges Beileid zum Tode deines lieben Max entbietet dir und deiner Familie von ganzem Herzen.

    Gerti Grner!

    Geschrieben am 31.12.2018 um 08:15

    Ulli Schmid (Klaus) (Perjen):

    Liebe Franzi!
    Lieber Hermann m Beatrix!
    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Ulli Schmid (Klaus)

    Geschrieben am 31.12.2018 um 08:15

    Fritz (Mathon):

    Mei Beileid und Salvi, man sieht sich!

    Geschrieben am 31.12.2018 um 01:19

    Heike Thurner (Flirsch):

    Liebe Frau Ladner, liebe Trauerfamilie!

    Ich habe Hermann Ladner in meiner Lehrzeit sehr geschtzt und habe viel gelernt. Er war immer sehr korrekt und ich denke heute noch sehr oft an meine tolle Lehrzeit zurck. In diesen schweren Stunden, wnsche ich der Familie viel Kraft und mein herzlichstes Beileid.
    Heike Thurner (geb. Waldner) mit Familie

    Geschrieben am 31.12.2018 um 12:29

    Hangl Agnes (Gapp) (Pfunds):

    Liebe Franzi, lieber Hermann, liebe Trauerfamilie.

    Weinet nicht! Es schliet ein langes Leben reich an Freude wie an Leid und Schmerz.
    Denket meiner bis wir uns wiedersehen.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Fam. Hangl Agnes

    Geschrieben am 31.12.2018 um 09:21

    Stubenbck Walter und Agnes (Zams):

    Liebe Franzi,
    Liebe Trauerfamilie

    Man sieht langsam die Sonne untergehen und erschrickt dennoch,
    wenn es pltzlich dunkel wird.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Walter und Agnes Stubenbck

    Geschrieben am 31.12.2018 um 09:46

    Walch Stefan und Renate (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man durch den Tod nicht verlieren.
    Unser Aufrichtiges Beileid.

    Geschrieben am 31.12.2018 um 09:58

    Sabine Braun und Walter Gaim (Landeck Prutz):

    Liebe Hedi, du warst eine sehr feine Arbeitskollegin, immer gerade heraus, inmer das gesagt was du dir gedacht hast, herzlich und ehrlich. Leider sind wir uns spter nur noch selten begegnet, aber es war immer schn mit dir zu reden. Liebe Hedi ruhe in Frieden.
    Den Angehrigen unsere herzlichste Anteilnahme Sabine und Walter

    Geschrieben am 31.12.2018 um 11:21

    Elfi Kienzl (Zams):

    Liebe Trauerfamilien;
    In stiller Anteilnahme mchten wir euch unser herzliches Beileid und Mitgefhl ausdrcken.
    Elfi und Jochen Kienzl

    Geschrieben am 31.12.2018 um 11:26

    Schuchter Birgit (Zams):

    Liebe Frau Ladner!
    Lieber Hermann mit Beatrix!
    Liebe Trauerfamilie!

    Es gibt eine Zeit der Stille,
    eine Zeit des Schmerzens,
    der Trauer
    und eine Zeit der dankbaren Erinnerungen, sie bleiben unvergesslich!

    Wir entbieten der ganzen Familie unsere aufrichtige Anteilnahme und kondolieren ganz herzlich.
    Birgit und Hannes mit Dominik, Elias und Johanna.

    Geschrieben am 30.12.2018 um 08:48

    Fam. Klaus und Elfi Gerstgrasser (Landeck):

    Liebe Hiltrud.
    Liebe Trauerfamilie.

    Zum Heimgang deines lieben Vaters und Opas entbieten wir euch unser aufrichtiges Mitgefhl.
    In stillem Gedenken.
    Klaus und Elfriede mit Familie.

    Geschrieben am 30.12.2018 um 09:46

    Harald und Margit Strolz (Landeck u. Flirsch):

    Liebe Christina, liebe Michi, liebe Trauerfamilie!

    Tief getroffen und bewegt hat mich die schmerzliche Nachricht vom Ableben eures lieben Vaters und Opas und meines treuen und netten Musikkollegen Alfons, mit dem ich ber 27 Jahre gemeinsam auf der Bhne stehen durfte. Unser Fonsl, wie wir ihn liebevoll nennen durften, war ein bescheidener, aufrichtiger und zurckhaltender Mensch, der aber immer da war, wenn er gebraucht wurde. Sein einzigartiges Zitherspiel und seine Liebe zur Oberkrainermusik werden mir immer in guter Erinnerung bleiben. Lieber Alfons, es war schn mit dir darber auf dem Heimweg zu plaudern. Du wirst in unseren Erinnerungen und Melodien weiterleben, auch wenn wir dich sehr schmerzlich vermissen werden. Doch irgendwann sehen wir uns wieder und dann spielen wir gemeinsam "Den Weg zum Herzen".
    Machs guat auf deiner Reise, leiber Alfons! Pfiati

    Unser aufrichtiges Mitgefhl gilt allen Angehrigen.
    Fam. Harald Strolz

    Geschrieben am 30.12.2018 um 09:54

    Cornelia Scherl (Schnwies):

    Ein Engel kam und sprach: "Du sollst nicht lnger leiden, lass los und lass dich treiben.
    Ich breite meine Flgel aus, gemeinsam fliegen wir nach Haus".

    Liebe Hedi!
    Du warst als Arbeitskollegin im Altersheim immer gut aufgelegt. Du hattest immer einen Rat und warst immer frhlich. Alles Gute auf deinem letzten Weg. Amol sehen wir uns wieder Cornelia Scherl

    Geschrieben am 30.12.2018 um 10:24

    Bewohner und Mitarbeiter WuPH (Flirsch ):

    Liebe Franzi!
    Liebe Trauerfamilie!

    Muss nicht mehr mde stehen,
    darf zu neuen Ufern gehen.

    Bin der Finsternis entschwunden,
    hab das Licht gefunden.

    Bin von allen Mhen befreit,
    fr immer, fr die Ewigkeit.

    Hab den Frieden gefunden,
    bleib in Erinnerung mit euch verbunden.

    Martina Rose-Hrst

    Wir werden Hermann vermissen, doch gnnen wir ihm seine Ruhe. Aufrichtiges Beileid entbieten die Bewohner und Mitarbeiter WuPH Flirsch

    Geschrieben am 31.12.2018 um 06:53

    Fam. Klaus und Elfi Gerstgrasser (Landeck):

    Liebe Franzi!
    Lieber Hermann und Beatrix!
    Liebe trauernde Angehrige!

    Zum Heimgang deines lieben Gatten, eures guten Vaters, Schwiegervaters und Opas entbieten wir euch unser aufrichtiges und tiefes Mitgefhl.
    In stillem Gedenken und lieber Erinnerung an Hermann wnschen wir euch viel Kraft, Trost und Zuversicht.
    Ruhe in Frieden

    Klaus und Elfi
    Sabrina und Nadine
    Mutti Klri
    Markus mit Familie

    Geschrieben am 30.12.2018 um 04:33

    Marlene und Franz (Grins):

    Liebe Hiltrud und Birgit, liebe Sabine!
    Was bleibt, wenn alles Vergaengliche geht, ist die Liebe.
    Aufrichtige Anteilnahme
    Marlene und Franz

    Geschrieben am 30.12.2018 um 07:09

    Fam Egon Habicher (St. Anton am Arlberg):

    Lieber Otto, Liebe Trauerfamilie!

    Unser herzlichstes Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    In lieber Erinnerung und aufrichtige Anteilnahme

    Egon und Elena Habicher mit Kindern

    Geschrieben am 30.12.2018 um 07:07

    Klaudia Hafele (Ried i.Oberinntal/Tirol):

    Liebe Hedwig,
    Du hast mich als Volksschlerin so oft nach Hause begleitet, dafr bin ich Dir fr immer dankbar.
    Komm auch Du gut heim;
    Von Herz zu Herz
    Klaudia

    Geschrieben am 30.12.2018 um 07:43

    Bruno und Ute (Landeck):

    Liebe Frau Ladner!
    Lieber Hermann mit Beatrix und Familie!
    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme enbieten euch

    Bruno und Ute berbacher

    Geschrieben am 30.12.2018 um 08:09

    Renate Wiedemann (St.anton):

    Liebe Michi mit Familie

    Mein Aufrichtiges Beileid und viel Kraft fr Euch alle wnscht Euch
    Renate mit Familie

    Geschrieben am 30.12.2018 um 03:20

    Karin und Helmut Ofner (Zams):

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
    aus dem wir nicht vertrieben werden knnen.

    In stillem Gedenken sowie aufrichtige Anteilnahme
    entbieten Karin und Helmut Ofner

    Geschrieben am 30.12.2018 um 03:31

    Barbara Schattauer (Landeck):

    Und immer sind da Spuren deines Lebens,
    Bilder und Augenblicke die an dich erinnern.

    In lieber Erinnerung Barbara und Heinz

    Geschrieben am 30.12.2018 um 03:53

    Gasser Hildegard (Zams):

    Wir werden dich nie vergessen. Schn dich gekannt zu haben. Ruhe in Frieden
    Gasser Hildegard mit Familie

    Geschrieben am 30.12.2018 um 04:10

    Fam. Klaus und Elfi Gerstgrasser (Landeck):

    Liebe Helene!

    Deine liebe Mama und Oma durfte nach einem langen, erlebnisreichen Leben zum Schpfer heimkehren.

    Wir entbieten euch unser aufrichtiges und tiefes Mitgefhl.
    In stillem Gedenken
    Kraft und Trost in der kommenden Zeit.

    Klaus und Elfriede
    Edith Gerstgrasser

    Geschrieben am 30.12.2018 um 04:23

    Fam. Klaus und Elfi Gerstgrasser (Landeck):

    Liebe Gaby!

    Zum pltzlichen und unerwarteten Heimgang deines lieben Siggi entbieten wir dir unser aufrichtiges Mitgefhl. Wir wnschen dir viel Kraft, Trost und Zuversicht in dieser sehr schweren Zeit.

    Klaus und Elfi mit Familie

    Geschrieben am 30.12.2018 um 04:38

    Kll Traudl (Zams):

    Mein aufrichtiges Beileid entbietet der ganzen Familie
    Traudl Kll

    Geschrieben am 30.12.2018 um 09:45

    Alexandra Juen (Flie):

    Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
    von vielen Blttern eines,
    dies eine Blatt, man merkt es kaum,
    denn eines ist ja keines.
    Doch dieses Blatt allein,
    war Teil von unserem Leben,
    drum wird dies Blatt allein,
    uns immer wieder fehlen.

    Lieber Hermann und Liebe Beatrix mit Kinder!
    Liebe Trauerfamilie!

    Wir wnschen Euch fr die kommende Zeit viel Kraft, Zuspruch und gute Gedanken, die Euch durch die Stunden des Trauerns hindurch helfen.

    In stillem Gedenken sowie mit aufrichtiger Anteilnahme
    Peter, Alexandra, Lukas und Petra mit Familien.

    Geschrieben am 30.12.2018 um 09:49

    Tante Claudia mit Mona (Schnann ):

    Pusteblume flieg` davon,
    denn der Himmel wartet schon.
    Flieg` beruhigt, lass` einfach los,
    lande sanft in Gottes Scho.

    Denn vor seinem Angesicht,
    da ist lauter Trost und Licht.
    Keine ngste, keine Sorgen,
    bei ihm fhlst du dich geborgen.

    Pusteblume glaube mir,
    die Erinnerung weilt in mir.
    Flieg` beruhigt, lass` einfach los,
    lande sanft in Gottes Scho.

    Hab` Vertrauen und glaube mir,
    du bist immer nah bei mir.
    Denn vor Gottes Angesicht,
    da ist lauter Trost und Licht.

    Wir werden Alfons in liebevoller Erinnerung behalten und sein herzliches und friedvolles SEIN sehr vermissen.
    In aufrichtiger Verbundenheit

    Geschrieben am 30.12.2018 um 10:01

    Fam. Traxl (Flirsch):

    Liebe Trauerfamilie!

    Es gibt eine Zeit der Stille,
    eine Zeit des Schmerzes, der Trauer
    und eine Zeit der dankbaren Erinnerungen.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbieten
    Sonja, Christian & Julia

    Geschrieben am 30.12.2018 um 10:37

    Wilhelm Lechleitner (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme Willi und Ingrid Lechleitner

    Geschrieben am 30.12.2018 um 10:40

    Julia Tschoder (Schnwies):

    Ruhe in Frieden Hermann

    Geschrieben am 30.12.2018 um 10:53

    Christoph Tschol (St. Anton):

    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtiges Beileid und viel Kraft fr die kommende Zeit!

    Lieber Fonsl!
    Danke fr die gemeinsamen Stunden auf der Bhne! Dein Zitherspiel wird uns beim Tirolerabend sehr fehlen! Deine Leidenschaft zu deinem Instrument wird mir ein Vorbild bleiben!
    Pfiati und ruhe in Frieden!

    Christoph Tschol mit Claudia

    Geschrieben am 30.12.2018 um 11:21

    Willi und Anni Traxl (6500 Landeck):

    Erinnerungen, die unser Herz berhren, gehen niemals verloren. Je schner und voller die Erinnerung, desto schwerer die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude. Man trgt das vergangene Schne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

    Aufrichtige Anteilnahme Anni und Willi

    Geschrieben am 30.12.2018 um 11:15

    Beatrix u. Peter Sailer (Grins):

    Unser Herzliches Beileid!
    Beatrix u. Peter Sailer mit Luise Wucherer aus Grins

    Geschrieben am 30.12.2018 um 12:23

    Robert u. Margret Ruetz ( Tobadill):

    Liebe Franziska, liebe Trauerfamilie

    Die Gre, einen Menschen gehen zu lassen, wenn er nicht mehr kann,
    das nennt man MUT!
    Die Herzlichkeit, einem Menschen die letzten Wnsche zu erfllen,
    das nennt man LIEBE!
    Die Strke, einen Menschen ohne Verzweiflung auf seinem letzten Weg zu begleiten,
    das nennt man TAPFERKEIT!
    Die Hoffnung liegt darin, dass man es schafft, im Angesicht des Todes
    MUT, LIEBE UND TAPFERKEIT aufzubringen.

    Aufrichtiges Beileid und viel Kraft und Gottvertrauen entbieten Euch
    Robert Ruetz mit Familie.

    Geschrieben am 30.12.2018 um 01:44

    Margit Ntzold (Starkenbach):

    Liebe Franzi mit Familie,
    zum Tod von Hermann darf ich auf diesem Weg meine aufrichtige Anteilnahme aussprechen.

    Geschrieben am 30.12.2018 um 02:48

    Hannelore Wyhs (Landeck, Kreuzbhelg. 7):

    Wenn die Sonne des Lebens untergeht
    leuchten die Sterne der Erinnerung!

    Liebe Trauerfamilie,
    liebe Sabine,
    aufrichtiges Beileid von Hannelore und Dietmar

    Geschrieben am 30.12.2018 um 03:15

    Oberkofler Alois ( Landeck):

    Zum Tode Deines lieben Gatten und Eures lieben Vaters entbieten wir unsere aufrichtige Anteilnahme.
    Luis und Irmgard auch im Namen der ALTEN GARDE

    Geschrieben am 29.12.2018 um 10:14

    Zangerle Karin (Zams):

    Liebe Franzi u. Kinder.
    Gute Menschen sind wie Sterne,
    sie leuchten noch lange nach ihrem Erlschen.

    Aufrichtige Anteilnahme zum Tod Eures lieben Hermann
    Karin u. Helmut

    Geschrieben am 29.12.2018 um 10:12

    Loni (Brixlegg):

    Liebe Tante hast mir als Kind einmal total aus der Klemme geholfen danke habe dir das nie vergessen. Mein herzliches Beileid an die Familie

    Geschrieben am 29.12.2018 um 10:21

    Helga u. Walter Schiferer (Urgen):

    Liebe Frau Ladner,
    Liebe Trauerfamilie

    Man sieht die Sonne untergehen und
    erschrickt doch, wenn es dunkel wird.

    Aufrichtige Anteilnahme, Helga und Walter Schiferer

    Geschrieben am 29.12.2018 um 11:31

    Legenstein Walter (9400 Wolfsberg):

    Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten wir der Trauerfamilie auf diesem Wege.
    Familie Walter Legenstein

    Geschrieben am 29.12.2018 um 11:38

    Fahrner (Pians):

    Lieber Peter und Ricky,
    wir sind in Gedanken und Gebet bei Euch.
    Aufrichtige Anteilnahme
    Edgar und Hildegard

    Geschrieben am 30.12.2018 um 12:48

    Fahrner Gina (St. Anton):

    Was brauchts der Worte mehr
    die Muttet wars.
    sehr traurig ber die Nachricht, dass Angelika uns verlassen hat. Sie war eine herzensgute Frau mit dem Herz am richtigen Fleck.
    Wir sind in Gedanken ganz fest bei Euch
    Andi & Gina

    Geschrieben am 30.12.2018 um 01:14

    Otmar Ladner (Tobadill ):

    Auferstehung ist unser Glaube,
    Wiedersehen unsere Hoffnung,
    Gedenken unsere Liebe.
    Aurelius Augustinus

    Liebe Trauerfamilie,
    wir mchten euch unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten und wnschen euch viel Kraft fr diese schwere Zeit.
    Familie Ladner Otmar & Daniela

    Geschrieben am 30.12.2018 um 07:55

    Nicole, G, Matteo und Fabio (St. Anton am Arlberg):

    Liebe Trauerfamilie,
    Alfons und sein Zitherspiel werden uns immer positiv in Erinnerung bleiben. In unseren Herzen bleibt er unvergessen.

    Wir wnschen euch viel Kraft und einen festen Glauben in der Zeit der Trauer. Eines Tages werden wir da oben wieder gemeinsam singen und musizieren....

    Nicole, G, Matteo und Fabio

    Geschrieben am 29.12.2018 um 11:11

    Gebi Zangerl (St. Anton):

    Mein aufrichtiges Beileid Michi und Christina!

    Alfons, wer erzhlt jetzt noch von Frher..... dein unendlicher Schatz an Geschichten vom alten Schnann wird fehlen, auch die schne Zeit als Arbeitskollege und Freund am Rendl.
    Pfiati Alfons

    Geschrieben am 30.12.2018 um 07:57

    Midi & Othmar Schranz (St. Anton am Arlberg):

    "Es gibt eine Zeit des Bedauerns,
    eine Zeit der Stille,
    eine Zeit der Trauer
    und eine Zeit der Erinnerungen"

    Danke fr deine schnen, weihnachtlichen Zitherklnge bei den Adventfeiern vom Seniorenverein St. Anton am Arlberg.

    Traurig berhrt mchten wir unser Mitgefhl und Beileid ausdrcken.
    Deine Kusine Midi & Othmar

    Geschrieben am 29.12.2018 um 05:18

    Hubert Walterskirchen (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie ich darf Euch meine aufrichtige Anteilnahme vermitteln, er hat uns verlassen - nein er ist uns nur vorausgegangen und wird auch weiterhin fr uns da sein. Ich durfte ihn auf seinem Lebensweg begleiten und dafr bin ich sehr dankbar. In einem wunderbaren Film wurde er fr seine Angehrigen verewigt. Lieber Papa Hermann Ruhe nun in Frieden wir vergessen Dich nicht.

    Geschrieben am 30.12.2018 um 09:21

    Familie Albert und Sabine Eder (Stanz):

    Liebe Birgit, liebe Hiltrud!

    Unser aufrichtiges Beileid. Es ist ein groer Verlust. Es ist uns bewusst, dass unsere Worte die Trnen nicht lindern knnen. Viel Kraft fr euch!

    Geschrieben am 30.12.2018 um 09:09

    Gerda Schmid (Perjen ):

    Liebe Hedi!

    Du warst eine liebe Arbeitskollegin im Altersheim Landeck. Dein Humor und dein Lachen werde ich niemals vergessen.
    Ruhe in Frieden!
    Gerda

    Geschrieben am 30.12.2018 um 09:36

    Platter Karin und Josef (Zams):

    Lieber Richard
    „ Der Schmerz vergeht und auch die Trauer.
    Was bleibt, ist das Licht und das Leben das sie in diese Welt brachte.“
    Herzliche Anteilnahme zum Tod deiner Mama
    Karin und Josef Platter.

    Geschrieben am 26.09.2022 um 08:11

    Ulli di bernardo (St.anton a.a.):

    Ruhe in frieden lieber alfons
    Mein aufrichtiges beileid und viel kraft in euren schweren stunden
    Ulli di bernardo

    Geschrieben am 29.12.2018 um 07:27

    Fam. Griessner Norbert (Tobadill):

    Liebe Trauerfamilie!

    Wer im Gedchtnis seiner Lieben lebt,
    ist nicht tot. Er ist nur fern.
    Tot ist nur, wer vergessen wird.

    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Aufrichtige Anteilnahme
    Fam. Griessner Norbert

    Geschrieben am 29.12.2018 um 07:28

    Fam. Griessner Norbert (Tobadill):

    Liebe Trauerfamilie!

    Wer im Gedchtnis seiner Lieben lebt,
    ist nicht tot. Er ist nur fern.
    Tod ist nur, wer vergessen wird.

    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Aufrichtige Anteilnahme
    Fam. Griessner Norbert

    Geschrieben am 29.12.2018 um 07:30

    Alfons Falch (Schnann):

    Liebe Michi und Christina.

    Zum Heimgang eures Vaters entbieten wir euch unsere aufrichtige Anteilnahme und unser tiefes Mitgefhl.

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag, es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu frh und doch........
    sind da Erinnerungen, Gedanken, schne Stunden,
    diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen
    und im Herzen zu bewahren.
    Alfons und Gabi

    Lieber Alfons!
    Wir durften einige Zeit gemeinsam am Rendl verbringen und ich habe dich in dieser Zeit als stets guten Arbeitskollegen, aber auch als Freund schtzen gelernt!
    Deine Erzhlungen von frher werden mir stets in Erinnerung bleiben.
    Pfiati Fonsl!

    Geschrieben am 29.12.2018 um 07:50

    Klaudia Scheiber-Trenkwalder (Imst):

    Herrn Ladner durfte ich immer als exzellenten Fachmann und liebenswrdigen Menschen erleben, der mit seinem Knnen mir viel geholfen hat. So behalte ich ihn in liebevoller Erinnerung.
    Ruhen Sie in Frieden!
    Den Angehrigen meine Anteilnahme!
    Klaudi Scheiber-Trenkwalder

    Geschrieben am 29.12.2018 um 08:07

    Sabine Zangerl (Schnann):

    Liebe Franzi,
    Liebe(r) Sabine, Hermann, Evelyn und Monika!

    Als Gott sah,
    dass der Weg zu lang,
    der Hgel zu steil,
    das Atmen zu schwer wurde,
    legte er seinen Arm um dich,
    und sprach: Komm heim.

    Die Zeit mit Hermann kann euch keiner nehmen.
    Wir hoffen, dass die Erinnerung an eure gemeinsame Zeit stets eure Herzen erwrmt.
    In diesen schweren Stunden des Abschieds mchten wir euch unser aufrichtiges Beileid aussprechen, pfiati Hermann......

    Sabine Zangerl und Stefanie Schnach mit Familie

    Geschrieben am 29.12.2018 um 08:12

    Barbara (Strengen):

    Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert.....
    Es ist immer zu frh....
    und es tut weh......

    Liebe Michi!
    Liebe Christine!
    Liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fr die kommende Zeit entbieten Euch
    Barbara und Paul.
    Pfiati Alfons!

    Geschrieben am 29.12.2018 um 08:20

    Christ Kssler (Stanz):

    Liebe Franzi,
    Lieber Hermann,
    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme am Heimgang Eures lieben Hermann
    entbieten Euch in Verbundenheit
    Christ

    Geschrieben am 29.12.2018 um 08:29

    Klaus Schuler (Zammerberg):

    Liebe Frau Ladner, Sabine, Hermann, Evi und Moni!

    Wer so gelebt in seinem Leben, wer so erfllte seine Pflicht, wer so viel Liebe hat gegeben, der stirbt selbst im Tode nicht.

    Wir wnschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Angelika und Klaus mit Familien.

    Geschrieben am 29.12.2018 um 08:42

    Niederwolfsgruber Werner (Landeck):

    Tot ist berhaupt nichts: Ich glitt lediglich ber in den nchsten Raum. Ich bin ich, und ihr seid ihr. Warum sollte ich aus dem Sinn sein, nur weil ich aus dem Blick bin? Was auch immer wir freinander waren, sind wir auch jetzt noch. Spielt, lchelt, denkt an mich. Leben bedeutet auch jetzt all das, was es auch sonst bedeutet hat. Es hat sich nichts verndert, ich warte auf euch, irgendwo sehr nah bei euch. Alles ist gut.
    Annette von Droste-Hlshoff.

    Liebe Evi - Aufrichtige Anteilnahme entbietet:
    Werner, Gerlinde, Dominic, Philipp und Patrick

    Geschrieben am 29.12.2018 um 09:01

    Fam. Raggl (Zams):

    Lieber Hermann, liebe Beatrix.

    Der Herr hat ihn gerufen, mge er in Frieden ruhen.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit
    entbieten
    Sieglinde und Erwin Raggl mit Kindern

    Geschrieben am 29.12.2018 um 09:12

    Scheiber Beate (LANDECK):

    Liebe Trauerfamilie

    Wir mchten unser aufrichtiges Beileid ausdrcken

    Beate Michael Max und Johanna

    Geschrieben am 29.12.2018 um 09:41

    Gerhard Wellenzohn (Zams ):

    Mein aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie.

    Geschrieben am 29.12.2018 um 09:52

    Fam. Josef und Waltraud Gruber (St. Anton):

    Es war Gottes Wille - sagt der Glaube
    Wir sehn uns wieder - sagt die Hoffnung
    Du fehlst uns - sagt die Liebe
    und wer sagt so ist das Leben - der weiss nicht wie weh es tut!

    Aufrichtige Anteilnahme
    Fam. Josef und Waltraud Gruber

    Geschrieben am 29.12.2018 um 05:53

    Anni Ladner (Flirsch ):

    Das Leben ist begrenzt, doch die Erinnerung unendlich......
    Unser herzliches Beileid und aufrichtige Anteilnahme
    Familie Anni Ladner

    Geschrieben am 29.12.2018 um 06:07

    Lisa:

    Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
    dann werde ich auf dem schönsten
    der vielen, vielen Sterne sitzen
    und zu Dir herabwinken.
    Ich werde Dir Trost und Licht senden,
    damit Du mich in Deiner Welt
    sehen kannst und nicht vergisst.
    Traurig sollst Du aber nicht mehr sein,
    denn schau nur:
    Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

    Geschrieben am 29.12.2018 um 08:05

    Fam. Lisi und Stefan Zangerl (Schnann ):

    Das einzig Wichtige im Leben, sind die Spuren von Liebe,
    die wir hinterlassen, wenn wir gehen.
    (Albert Schweitzer)

    Liebe Trauerfamilien,
    wir mchten euch unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen. Wir werden Alfons in schner Erinnerung behalten,
    Lisi und Stefan mit Julian und Lena Zangerl

    Geschrieben am 29.12.2018 um 06:38

    Fam. Aschaber (Imst):

    Werte Trauerfamilie,
    aufrichtige Teilnahme.
    Familien Aschaber

    Geschrieben am 29.12.2018 um 06:45

    Sager Karl (Landeck):

    Ein herzliches Beileid entbieten euch von Herzen Karl und Waltraud Sager!

    Geschrieben am 29.12.2018 um 06:48

    Billi u. Anita (St. Jakob a/A):

    In liebevoller Erinnerung bleibt die Liebe zur Musik und das Lcheln in deinem Gesicht.
    Pfiat di Alfons

    Geschrieben am 29.12.2018 um 06:54

    Heiseler Christian (Ladis):

    Wnsche euch viel Kraft in der schwierigen Zeit!
    Mein aufrichtiges Beileid.
    Der Herr schenke ihm die ewige Freude.
    Fam. Christian Heiseler

    Geschrieben am 29.12.2018 um 06:54

    Angelika Haslacher (Landeck):

    Wenn ihr mich sucht, sucht in euren Herzen.
    Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter.

    Lieber Hermann, liebe Beatrix,
    liebe Trauerfamilie,
    unser aufrichtiges Beileid
    Angelika und Arnold Haslacher mit Kinder

    Geschrieben am 29.12.2018 um 07:23

    Fam. Karl Siegele (6511 Zams):

    Unsere aufrichtiges Beileid entbieten Karl und Hanni Siegele

    Geschrieben am 29.12.2018 um 07:51

    Fam. Prantauer (Grins):

    Lieber Hermann!
    Liebe Trauerfamilie!

    Unsere aufrichtige Anteilnahme am Tod Eures lieben Verstorbenen. Mge er nun ruhen, im weihnachtlichen Frieden.
    In stiller Trauer,
    Angelika und Bernhard mit Familie

    Geschrieben am 29.12.2018 um 08:13

    Kappacher Helmut und Melitta (6511 Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Helmut und Melitta Kappacher

    Geschrieben am 29.12.2018 um 08:26

    Abler Maria (Landeck):

    Danke fr die Zeit miteinander Im Altersheim Landeck! Ich werde deine direkte, nette Art vermissen! Ruhe in Frieden, liebe Hedi!!
    Maria Abler

    Geschrieben am 29.12.2018 um 06:13

    Ulli di bernardo (St.anton am arlberg):

    Ruhe in frieden liebe angelika
    Euch allen mein herzliches beileid gottes segen und viel kraft in euren schweren stunden
    Ulli peter stefan mit familien

    Geschrieben am 29.12.2018 um 07:23

    Martin und Bettina Ebster (St. Anton am Arlberg):

    Ein groartiger Mann, der uns mit Gelassenheit, Humor und seinem musikalischen Talent ber mehr als 30 Jahre auf der Bhne begleitet hat, ist uns verloren gegangen. Wir schtzen uns glcklich, dass wir Alfons unseren Freund nennen durften und werden ihn schmerzlich vermissen. Pfiati Fonsl, schia war's!

    Geschrieben am 29.12.2018 um 01:45

    Senn Stefan (Schnann ):

    "Jedem Ende wohnt ein Anfang inne."

    Wir mchten euch unser aufrichtiges Beileid aussprechen.
    Stefan, Laura, Niklas, Robin.

    Geschrieben am 29.12.2018 um 01:54

    Ines u Thomas (Schnann):

    Wenn ein Schiff hinter dem Horizont verschwindet, setzt es seine Reise dennoch fort und es gibt Andere, die sich auf seine Ankunft freuen.

    Wir werden Alfons in lieber Erinnerung behalten!
    Herzliche Anteilnahme
    Ines und Thomas

    Geschrieben am 29.12.2018 um 04:32

    Fam.Zangerl (St.Anton a./A.):

    Und immer werden Spuren seines Lebens sein-
    Gedanken,Augenblicke,Gefhle...
    Sie werden euch in Liebe und Dankbarkeit erinnern und begleiten.
    Wir entbieten euch unser aufrichtiges Mitgefhl...
    Monika mit Peter,Rene und Dominik

    Geschrieben am 29.12.2018 um 03:53

    Partoll Rosa (6526 Kauns):

    Ich wollte Dir noch so viel sagen,ich wollte Dich noch so viel fragen.
    Doch die Zeit, die blieb nicht stehen und sagte Dir Du mut jetzt gehen.
    Es ist egal zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert, es ist immer zu frh und es tut immer weh.
    Du fehlst mir so sehr, Deine Cousine Rosa

    Geschrieben am 29.12.2018 um 03:45

    Luise moschen-Ruetz ( Grins):

    Aufrichtige Anteilnahme am Heimgang deiner lieben Mutter entbietet Luise Moschen-Ruetz mit Familie !

    Geschrieben am 29.12.2018 um 03:42

    Mag. Annemarie Tinzl (Innsbruck):

    Liebe Birgit,
    zum Heimgang deines Vaters mchte ich dir und deiner Familie mein aufrichtiges Beileid aussprechen. Mgen euch die gemeinsamen Jahre in lieber Erinnerung bleiben.
    In Gedanken bei dir
    Annemarie

    Geschrieben am 29.12.2018 um 05:14

    Tommi (Zams):

    Der Tod ist nicht das Ende,
    nicht die Vergnglichkeit,
    der Tod ist nur die Wende,
    Beginn der Ewigkeit.

    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Tommi und Babis mit Matthus

    Geschrieben am 29.12.2018 um 05:13

    Tanja Rotter mit Familie (Flie):

    Liebe Frieda, liebe Trauerfamilie,

    wir sprechen euch unser tiefstes Mitgefhl aus, und wnschen euch in dieser schweren Zeit ganz viel Kraft!

    Werde das liebe Lcheln von Albin nie vergessen, wenn er uns von der Terrasse aus zugewunken hat!!
    Mach's gut lieber Albin!!

    Tanja und Mathias mit Levi und Emilia

    Geschrieben am 29.12.2018 um 05:13

    Dagmar Dapunt (Zams):

    Liebe Franzi,
    Liebe(r) Sabine, Hermann, Evelyn und Monika mit Familie!

    "Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles,
    niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit."

    Lieber Hermann!
    Deine Familie war fr dich immer das Wichtigste, und du fr sie. Es war schn dich auf deinem letzten Lebensweg begleiten zu drfen.
    Ich werde dich auch als lieben Nachbarn immer in guter und lieber Erinnerung behalten.
    Pfiati Hermann
    Daggi mit Mike, Lilly und Felix Dapunt

    Geschrieben am 29.12.2018 um 05:13

    Fam. Wolfgang u. Heidi Ehart (Schnann):

    Das Leben ist ein Kampf, lebe ihn.
    Das Leben ist Freude, koste sie.
    Das Leben ist ein Versprechen, halte es.
    Das Leben ist auch Traurigkeit, berwinde sie.

    Wir sind, in diesen schweren Stunden, in Gedanken bei Euch.
    Unser aufrichtiges Beileid!
    Wolfgang, Heidi und Viola

    Geschrieben am 29.12.2018 um 05:38

    Fam. Dietmar Pinggera (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten
    Fam. Dietmar, Daniela, Florian und Julia Pinggera

    Geschrieben am 29.12.2018 um 05:39

    Familie Siehs (Nesselgarten ):

    Liebe Frieda, lieber Lois, liebe Geli, lieber Markus, liebe Trauerfamilien!

    Wenn ein geliebter Mensch von dieser Erde geht, bleibt er doch an so vielen Orten immer bei uns, in unserer Erinnerung, in unseren Gedanken und in unseren Herzen.

    In diesen schweren Stunden des Abschieds mchten wir euch unser aufrichtiges Beileid aussprechen!
    Pfiati Albin!

    Manu und Kai mit Lea, Luca, Nico und Lilly

    Geschrieben am 29.12.2018 um 12:27

    Verena Schranz (Unterkircher) (Tsens):

    Hallo Siggi!
    Geschockt schau ich deine Traueranzeige an. Es kommen Erinnerungen. Erinnerungen, die mir ein Lcheln ins Gesicht zaubern. Wie schn und lustig es wir bei dir und Gabi im "Hittle" im Niedergallmigg hatten. Immer waren wir bei euch willkommen. Ich wnsche dir eine schne Reise. Danke fr die schne Zeit ba enk im "Hittla" im Niedergallmigg.
    Pfiat di und ruhe in Frieden.

    Geschrieben am 28.12.2018 um 11:13

    Makig Klara & Walter (Niedergallmigg ):

    Liebe Gaby

    Wnschen dir viel viel Kraft.
    Siggi wird uns sehr fehlen aufm Httchen!

    Aufrichtige Anteilnahme Familie Makig Klara & Walter

    Geschrieben am 28.12.2018 um 11:42

    Nilvio Ramrez Estrella (Repblica Dominicana):

    Eterno mis condolencias para mi hermana Clara Ivelisse Ramrez y para m excuado Tobas, que pap Dios les d la fuerza suficiente para que puedan sobrellevar la carga de haber perdido a su nico hijo Salvador, y le d eterno descanso al alma de mi sobrino.
    Que la gracia y el perdn del altsimo sea sobre el alma de Salvador y tenga misericordia de l.

    Geschrieben am 28.12.2018 um 11:41

    Achenrainer Franz & Gerlinde (Fliess):

    Lieber Siggi!
    Auch wenn du gegangen bist, bleibst du wie du warst in unseren Herzen. Du warst ein toller Mensch, hast uns stets zum Lachen gebracht und uns daran erinnert wie schn das Leben mit Humor und Liebe sein kann. Auch wenn du jetzt fort bist wir werden immer an dich denken. Du bist zwar von uns gegangen, aber in ein neues wunderbares Leben und es wird sicherlich genau so schn sein wie welches du hattest! Du wirst uns sehr fehlen auf der Htte!

    Liebe Gabi wnsche dir mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Geschrieben am 29.12.2018 um 08:12

    Mr. Dr. Richard Schnherr (Zams):

    Den Kindern und Angehrigen unser Mitempfinden zum Absterben der Mutter und Oma. Bewundernswert war ja Ihre geistige Aktivitt bis ins hchste Alter.
    Ich--wir--werden Frau Walser nicht vergessen!!

    Geschrieben am 29.12.2018 um 08:49

    Nessy und Mario (Imst):

    Liebe Ricky, lieber Peter, liebe Trauerfamilie

    Es ist schwer die richtigen Worte zu finden.
    Viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Nessy und Mario

    Geschrieben am 29.12.2018 um 10:56

    Maurer Margit:

    Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.
    Von: Unbekannter Verfasser

    Geschrieben am 29.12.2018 um 12:59

    Buggi Ladner (Zams):

    Seit nicht traurig, wenn ihr an mich denkt!
    Erzhlt von mir und lasst mir einen Platz zwischen euch,
    so wie ich ihn im Leben hatte...

    Liebe Gabi... unsere aufrichtige Anteilnahme in dieser unfassbar schweren Zeit!!

    Buggi Ladner mit Familie

    Geschrieben am 29.12.2018 um 02:10

    Monika (Kauns):

    Traurig ist's,wenn Menschen gehen in das unbekannte Land.
    Nie mehr knnen wir sie sehen oder spren ihre Hand.
    Doch sie sind vorausgegangen,halten uns die Tore auf,werden einstens uns empfangen wenn zu End' der Lebenslauf.

    Unser herzlichstes Beileid.
    Familie Robert Haslwanter

    Geschrieben am 29.12.2018 um 02:15

    Codemo Eva (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet

    Codemo Eva

    Geschrieben am 29.12.2018 um 02:25

    Marianne (Stakenbach):

    Das Sichtbare ist vergangen, aber was bleibt ist die Erinnerung!
    Machs guat Hedi, es war und ist schn dich gekannt zu haben!

    Es gibt Menschen, die fngt man schon an zu vermissen, wenn sie gerade erst gegangen sind, aber i bin mir sicher, amol da sehn wir uns wieder... Marianne mit Familie

    Geschrieben am 29.12.2018 um 02:20

    Steffi & Menu (St. Anton ):

    Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
    von vielen Blttern eines,
    dies eine Blatt, man merkt es kaum,
    denn eines ist ja keines.
    Doch dieses Blatt allein,
    war Teil von unserem Leben,
    drum wird dies Blatt allein,
    uns immer wieder fehlen.

    Liebe Michi, Christina, Nico und Philipp,
    tagtglich hat uns Alfons zum lachen gebracht.
    Wir werden ihn sehr vermissen aber in unserem Herzen wird er immer mit uns weiter lachen.
    R.I.P Alfons
    Steffi & Menu

    Geschrieben am 29.12.2018 um 02:26

    Albert u Beatrix Holzer (Serfaus):

    Lieber Peter, liebe Ricky

    Wir sind in Gedanken und im Gebet bei Euch und wnschen Euch viel Kraft in diesen schweren Stunden, und Menschen die Euch trsten und beistehen!

    In stiller Anteilnahme
    Albert u Beatrix

    Geschrieben am 29.12.2018 um 11:04

    Franz & Ingrid Kogoj (Landeck/Perjen):

    Liebe Gabi!

    Zieht das Leben oft tiefe Grben und
    nimmt das Liebste aus unserem Leben!

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Dir liebe Gabi von Herzen
    Franz & Ingrid

    Geschrieben am 28.12.2018 um 07:27

    Arbeitskolleginnen (Grins):

    Liebe Annemarie, liebe Trauerfamilie!

    Das Licht der Dankbarkeit sie so viele Jahre neben sich zu wissen, ist strker als die Nacht und der Schmerz der Trauer.
    Die Bande der Liebe werden mit dem Tod nicht durchschnitten.

    In Verbundenheit deine Arbeitskolleginnen
    Agnes, Antonia, Elfriede, Evelin, Margreth, Regina u. Karolina

    Geschrieben am 28.12.2018 um 08:31

    Ingrid Kogoj (Landeck/Perjen):

    Liebe Helene,
    lieber Martin!

    Ein langes Leben ging zu Ende
    vorbei ist aller Erdenschmerz,
    es ruhen still die fleiigen Hnde
    still steht ein gutes Mutterherz!

    Erinnert Euch dankbar an die schnen Zeiten die Ihr mit Ihr verbringen durftet zurck, Sie war ein wunderbarer Mensch!!
    Ich werde Sie in lieber Erinnerung behalten.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Euch von Herzen
    Ingrid mit Familie

    Geschrieben am 28.12.2018 um 07:17

    Familie Bruno Mair (Ried):

    "die Mutter wars, was brauchts der Worte mehr ."

    Liebe Michi, liebe Trauerfamilie,
    ich kann mich noch gut an so manchen Plausch mit eurer Mama erinnern - sie hatte einen Humor nach meinem Geschmack, war herzensgut und hat immer gewusst, was sie wollte. Sie war ein ganz besonderer Mensch. Wir wnschen euch viel Kraft und Gottes Segen in diesen schweren Stunden.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten euch Bruno und Bettina

    Geschrieben am 28.12.2018 um 07:01

    Kappacher Helmut und Melitta (6511 Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Helmut und Melitta Kappacher

    Geschrieben am 28.12.2018 um 08:37

    Maria Machac (Landeck):

    Herzliche Anteilnahme zum Heimgang Deines Vaters.

    Geschrieben am 28.12.2018 um 09:10

    Walter (Landeck ):

    Liebe Helene,
    lieber Martin!

    Das letzte ist nicht Tod,
    sondern Auferstehung,
    und am Ende steht nicht Verlust,
    sondern ewige Vollendung des Lebens.

    Herzliches Beileid!
    Walter

    Geschrieben am 28.12.2018 um 09:34

    Anni und Reinhard (See):

    Erinnerungen sind wir kleine Sterne,
    die trstend in das Dunkel unserer Trauer leuten!

    In Aufrichtiger Anteilnahme
    Anni und Reinhard

    Geschrieben am 28.12.2018 um 09:50

    MR. Dr. Richard Schnherr (Zams):

    Alles was HW Martin bei der Beerdigung sprach triifft zu. Sie war eine vornehme, gtige, kluge, intelligente, gebildete und demtige Frau. Mein Vater, ehemaliger Primararzt und Leiter der Krankenplegeschule hat all diese Eigenschaften von Sr. Emma schon vor 35 Jahren erkannt geschtzt und ausgesprochen. Meine Hochachtung !! Mge Gott sie belohnen!

    Geschrieben am 28.12.2018 um 10:50

    Nicole (tztal Bahnhof):

    Liebe Oma,
    dich kann und wird nie jemand ersetzen knnen.
    Ich bin dir unendlich dankbar fr so viel Liebe, Verstndnis, Zuspruch und dein unendlich groes Herz ?
    Bei dir habe ich mich immer zuhause, willkommen, verstanden und geliebt gefhlt.
    DANKE von ganzem Herzen fr alles & und immer.

    Geschrieben am 28.12.2018 um 10:58

    Michaela (Hochgallmigg):

    Liebe Oma
    Du bist nicht mehr hier; dein Platz ist leer, aber Du hast einen festen Platz in unserem Herzen??
    In Liebe
    Michaela mit Fam.

    Geschrieben am 28.12.2018 um 03:04

    Karin, Peter, David, Sarah und Jasmin:

    Liebe Familie Schaber,
    in tiefer Betroffenheit haben wir vom Tode Vinzenz erfahren.
    Mit dem Tode eines Menschen verliert man vieles - aber niemals die mit ihm verbrachte Zeit. Für uns war er zu einem Familienmitglied geworden. Umso schmerzlicher trifft uns diese Nachricht.
    Unvergessen bleiben sein Humor, Großzügigkeit, sein Singen und Pfeiffen, aber auch seine Ecken und Kanten.
    Sein Leitspruch: So isch das, hoi und sein überaus geliebter Hut, werden wir nie vergessen.
    Wir übermitteln euch unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eures lieben Vaters, unseres Vinzenz!
    Gleiches auch allen Geschwistern und Ehepartnern, sowie Kindern.
    Wir behalten Vinzenz in liebevoller Erinnerung!
    In stillem Gedenken und aufrichtiger Anteilnahme
    Karin, Peter, David, Sarah und Jasmin
    Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben.
    Von: Johann Wolfgang von Goethe
    Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben.
    Von: Johann Wolfgang von Goethe
    Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben.
    Von: Johann Wolfgang von Goethe
    Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben.
    Von: Johann Wolfgang von Goethe
    Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben.
    Von: Johann Wolfgang von Goethe

    Geschrieben am 28.12.2018 um 04:00

    Ehrenreich und Andrea (Fliess):

    Legt alles still in Gottes Hnde.
    Das Glck, den Schmerz, den Anfang und das Ende.

    Lieber Markus, liebe Michaela,
    liebe Trauerfamilie

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten euch Ehrenreich und Andrea.

    Geschrieben am 28.12.2018 um 04:03

    Mller Inge (Grins):

    Liebe Gabi
    Unfassbar habe ich vom Ableben Deines geliebten Siggis erfahren. Mchte Dir mein inniges Mitleid ausdrcken und hoffe, dass Du die schwierige Zeit der Trauer berwinden kannst.
    In stiller Verbundenheit wnsche ich Dir viel Kraft und Trost, Inge

    Geschrieben am 28.12.2018 um 04:33

    Parth Margit (Landeck):

    Liebe Gabi!

    Die Nachricht ber den Tod deines Mannes hat mich sehr getroffen.
    Es ist schwer, die richtigen Worte zu finden. Ich spreche dir mein tiefstes Mitgefhl aus.

    In tiefer Betroffenheit und aufrichtiger Anteilnahme,
    deine ehemalige Nachbarin
    Margit Parth

    Geschrieben am 28.12.2018 um 04:51

    Christine (Urgen ):

    Liebe Gabi
    ... Worte knnen nicht trsten, aber das Gefhl nicht allein zu sein in einer so schweren Zeit ist ein kleiner Trost.
    Ich wnsche dir viel Kraft.
    Christine

    Geschrieben am 28.12.2018 um 05:24

    Matthias u. Klaudia Rauch (Tarrenz):

    Liebe Birgit, liebe Trauerfamilie!
    Das Leben hilft uns nicht immer am Leid vorbei und nimmt uns die Last nicht ab. Doch es gibt uns Kraft zum Tragen und begleitet uns durch schwere Stunden hindurch in einen neuen Tag. Wenn euch Dunkelheit umgibt werden Familien und Freunde euch begleiten, mit ihren Hnden halten und mit ihren Armen tragen. Eure Trnen trocknen und euch Trost spenden.

    In stiller Anteilnahme
    Fam. Matthias u. Klaudia Rauch

    Geschrieben am 28.12.2018 um 05:21

    Beatrix und Albert Holzer (Serfaus):

    Liebe Claudia, lieber Armin!

    die Mutter wars...da braucht es nicht viele Worte !

    Wir wnschen Euch viel Kraft in diesen schweren Stunden
    und Menschen die Euch trsten und beistehen.
    Beatrix und Albert

    Geschrieben am 28.12.2018 um 05:54

    Renate Zangerl (Niedergallmigg):

    Liebe Gabi!

    Mein aufrichtiges Beileid!
    Siggi wird uns allen fehlen. Er war immer gut gelaunt. Mit ihm konnte man immer ber alles reden.

    Wnsche dir viel Kraft fr die schlimmen Tage.

    Geschrieben am 28.12.2018 um 06:12

    Sandra und Michael mit Antonio (NIEDERGALLMIGG ):

    Jeder Mensch wird als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie. Du warst ein Unikat bis zu deinem letzten Atemzug, unvergleichlich und unmglich zu kopieren!

    LIEBE Gabi. Wir wnschen dir in dieser schweren Zeit sehr viel Kraft. UND viele Menschen die fr dich da sind.

    Geschrieben am 28.12.2018 um 06:15

    Roland u. Petra Holzknecht (Starkenbach):

    Liebe Ricky u. Peter, liebe Trauerfamilien!

    Als Gott sah,
    dass der Weg zu lang,
    der Hgel zu steil,
    das Atmen zu schwer wurde,
    legte er seinen Arm um mich
    und sprach: Komm heim.

    Die Zeit mit eurer Mama kann euch keiner nehmen.
    Wir hoffen, dass die Erinnerung an eure gemeinsame Zeit stets eure Herzen erwrmt.

    In diesen schweren Stunden des Abschieds mchten wir euch unser aufrichtiges Beileid aussprechen, pfiati Frieda...

    Roland u. Petra

    Geschrieben am 28.12.2018 um 06:35

    Silvia Kurz-Waldner (Landeck-Perjen):

    Liebe Helene und Familie!

    Unser aufrichtiges Beileid zum Tode eurer lieben Mama und Oma
    entbieten Silvia und Emil

    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Von deiner Mama die du geliebt hast,
    wird immer etwas in deinem Herzen zurckbleiben.
    Etwas von ihren Trumen,
    etwas von ihrer Hoffnung,
    etwas von ihrem Leben,
    alles von ihrer Liebe.

    Geschrieben am 28.12.2018 um 06:37

    Christiaan Karreman:

    Liebe familie Schaber, Schütz, Wehinger. Mein aufrichtiges beileid mit den Verlust von
    Papa, Opa, Uropa. Liebe Grüße, Christiaan.

    Geschrieben am 28.12.2018 um 07:38

    Fam. Siegl (Flirsch):

    Liebe Regina, liebe Margit mit Familien!

    Unsere aufrichtige Anteilnahme, viel Kraft fr die kommende Zeit und liebe Menschen an eurer Seite.

    Dietmar, Isolde, Lena u. Florian

    Geschrieben am 28.12.2018 um 07:49

    Martina mit Herbert Huber (Zams):

    Liebe Trauerfamilie
    Wenn ich Frieda im Dorf begegnet bin, war immer ein nettes Gesprch die Folge - ich habe sie sehr geschtzt.
    Sie hatte einige Brden zu tragen und ich freue mich fr sie, dass sie davon erlst ist .... Ihr hingegen werdet sie schmerzlich vermissen und wir wnschen euch viel Kraft und ein Lcheln im Herzen, wenn ihr an sie denkt.
    Sie wird mir in liebevoller Erinnerung bleiben.
    Martina mit Familie

    Geschrieben am 28.12.2018 um 10:21

    Silbergasser Hedy (Landeck):

    Liebe Helene! Aufrichtige Anteilnahme zum Tode deiner lieben Mama entbindet dir Hedy Silbergasser

    Geschrieben am 28.12.2018 um 10:10

    Angelika Schatz (Imst):

    Lieber Siggi!
    Der Urlaub in Griechenland mit vielen netten Stunden und Deinem Humor der uns immer wieder zum Lachen brachte wird uns immer an Dich denken lassen.
    Liebe Gabi!
    Wir drcken Dich ganz fest. Mgen die schnen Erinnerungen immer bei Dir sein!
    Unser tiefes Mitgefhl
    Geli u. Bruni (Imst-Salzburg)

    Geschrieben am 28.12.2018 um 12:20

    Posch Maggy (Landeck):

    Liebe Gabi werte Trauerfamilie!
    Jene die zurckbleiben ffnet sich ein groer leerer Raum
    Den man mit den schnen Erinnerungen fllen kann.
    Fassungslos habe ich vom Tode deines geliebten Mannes gelesen ich wnsch Dir alle Kraft und Zuversicht bin in Gedanken bei Dir.
    Aufrichtige Anteilnahme
    Maggy Posch mit Fam.

    Geschrieben am 28.12.2018 um 12:15

    Marianne Senn (Stanz bei Landeck):

    Liebe Hiltrud!
    Liebe Trauerfamilie!
    Auftrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbietet von Herzen Marianne

    Geschrieben am 28.12.2018 um 12:08

    Ladner Arnold und Hildegard (Zams):

    Erinnerungen sind wie kleine Sterne
    die trstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten!

    Herzliche Anteilnahme entbietet Ladner Arnold und Hildegard

    Geschrieben am 28.12.2018 um 11:38

    Fam. Graber Jrgen u. Jasmin (Fliesserau ):

    Lieber Gnther, liebe Linda
    Wir wnschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Jrgen und Jasmin mit Kinder

    Geschrieben am 28.12.2018 um 10:59

    Fam. Michael &Lydia Kirchebner:

    Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,der ist nicht tot, der ist nur fern tot ist nur, wer vergessen wird.
    Von: Immanuel Kant
    Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,der ist nicht tot, der ist nur fern tot ist nur, wer vergessen wird.
    Von: Immanuel Kant

    Geschrieben am 28.12.2018 um 02:27

    Jens (Fiss ):

    Ruhe in Frieden Lisa

    Geschrieben am 28.12.2018 um 01:29

    Rudolf Heller (Wien):

    Liebe Claudia, liebe Michalea, liebe Trauerfamilie,

    ich bermittle Euch mein aufrichtiges Beileid und meine innige Anteilnahme am Abschied von eurer Mama.
    Am 26. erhielt ich Deinen schnen Weihnachtsbrief, liebe Claudia, in dem Du - unter anderem - schreibst: "schwer war es zu erkennen, dass meine mama abschied nimmt ()".
    nur einen Tag spter ist Deine mama gegangen.
    im erwhnten Weihnachtsbrief bedankst Du Dich bei vielen Menschen, die Dich in diesem Jahr begleitet haben, bei jedem einzeln - aufmerksam, bedacht, ehrlich, herzlich und bescheiden.
    alles Eigenschaften, die Deine Mama beschreiben und die nun so stark in Dir weiterleben.
    ich wnsche Euch viel kraft in dieser schweren zeit.
    Dein alter freund rudi

    Geschrieben am 28.12.2018 um 02:59

    Etienne:

    Unser aufrichtiges beileid für die Traurigkeit, die Sie beim Tod von Vinzenz beeinflust, Etienne, Liliane, Belgien

    Geschrieben am 28.12.2018 um 03:19

    Fam. Florian Schmid (Fiss):

    Liebe Trauerfamilie,
    in lieber und guter Erinnerung an Lisa entbieten wir Euch unser Mitgefhl.
    Der Herr rief Sie zu sich, es leuchte Ihr das ewige Licht.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Florian u. Helga mit Familie

    Geschrieben am 27.12.2018 um 07:32

    Edith u. Gebhard (Lustenau):

    Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang von deinem Gatten und eures Vaters entbieten euch
    Edith und Gebhard aus Lustenau

    Geschrieben am 27.12.2018 um 07:10

    Mair Andrea (Faggen):

    Ein Mensch, der uns auf unserem Lebensweg
    mit seiner Liebe begleitet hat,
    bleibt uns fr immer nah.

    Liebe Geli, liebe Trauerfamilien!
    Unsere Gedanken begleiten euch in diesen schweren Stunden und wir mchten euch hiermit unser herzlichstes Beileid aussprechen.

    In liebevoller Verbundenheit,
    Andrea und Thomy mit Melina und Jonas.

    Geschrieben am 27.12.2018 um 07:36

    Stecher Christl (Landeck Knappenbhel ):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Stecher Christl.

    Geschrieben am 27.12.2018 um 08:11

    Agnes Erhart (Serfaus):

    Ruhe in Frieden Lisa

    Geschrieben am 27.12.2018 um 08:39

    Gitti Pircher ( See ):

    Liebe Michaela, liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme am Heimgang deiner geliebten Mutter.
    Ich wnsche dir viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Deine Freundin
    Gitti Pircher

    Geschrieben am 27.12.2018 um 09:24

    Fam. Sonja u. Heinz Schmid (Flie):

    Liebe Trauerfamilie

    Erinnerungen sind kleine Sterne die trstend in das Dunkel der Trauer leuchten.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser so schwierigen Zeit der Trauer entbieten von ganzem Herzen
    Fam. Sonja u. Heinz Schmid

    Geschrieben am 27.12.2018 um 09:27

    Tilg Fredl (Schnwies):

    Liebe Sabine, Hiltrud und Birgit!
    Unser aufrichtiges und herzlichstes Beileid zum Heimgang deines lieben Gatten und eures Vaters und Opas!
    Fredl mit Rita, Christoph und Lukas

    Geschrieben am 28.12.2018 um 06:56

    Ida:

    Liebe Trauerfamilie!

    Der Tod kann euch von dem Menschen trennen,
    der zu euch gehörte,
    ,aber er kann euch das nicht nehmen,
    was euch mit ihm verbindet.

    Überall bleiben Spuren seines Lebens, Gedanken, Augenblicke und Gefühle
    sie werden euch immer an ihn erinnern.

    Wir möchten euch unser herzliches Beileid ausdrücken und wünschen euch viel Kraft
    Ida und Bernhard Triendl

    Geschrieben am 28.12.2018 um 10:10

    Familie Kathrein/Geiger (Fiss):

    Traurig ist's, wenn Menschen gehen in das unbekannte Land.
    Nie mehr knnen wir sie sehen oder spren ihre Hand.
    Doch sie sind vorausgegangen, halten uns die Tore auf,
    werden einstens uns umfangen wenn zu End' der Lebenslauf.

    Liebe Trauerfamilie!

    Wir wnschen euch viel Kraft in der Zeit des Abschiednehmens und viele trstende Hnde, die euch auffangen.

    Wir werden Lisa als stets freundliche und lustige Nachbarin in sehr guter Erinnerung behalten.

    Familie Kathrein/Geiger

    Geschrieben am 28.12.2018 um 09:22

    Martina Pichler (Nesselgarten):

    Liebe Frieda, liebe Trauerfamilien!

    Das Leben hilft uns nicht immer am Leid vorbei
    und nimmt uns auch die Last nicht ab.
    Doch es gibt uns Kraft zum Tragen
    und begleitet uns durch schwere Stunden
    hindurch in einen neuen Tag.

    Ich wnsche euch aus tiefstem Herzen viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 28.12.2018 um 09:11

    Christine (F-Dounoux):

    Wir sind traurig mit Euch.Ihr habt diese bewundernswerte Frau lieb umsorgt, bis sie, daheim, ihre Augen fr immer schliessen konnte.
    Die wenigen Male, die ich sie treffen konnte, waren gute Stunden.
    Im Kores, mit ihrer Schwester, mit Albert, Martha, Marianne im Claudia- es war mir bewusst, dass ich wohl das letzte Mal den unverflschten Dialekt meiner Kindheit hre. Sie ruhe in Frieden.

    Geschrieben am 28.12.2018 um 10:46

    Pichler Silvia u. Gerhard (Nesselgarten):

    Liebe Frieda, liebe Trauerfamilie.
    Das Leid ist der Durchgang zur Heimat, wo es kein Leid und keine Trauer mehr gibt.
    Wir wnschen euch viel Kraft fr die schweren Tage

    Geschrieben am 28.12.2018 um 10:23

    Hubert Walterskirchen (Landeck):

    ich verneige mich vor einem Menschen welchen ich viele Jahre begleiten durfte, sie hat unendlich viel geleistet, als Apothekerin, fr ihre Schlerinnen in der Krankenpflegeschule, Pflegheim Bregenz, fr solche Menschen mssen wir dankbar sein und der Herrgott mge ihr begnadetes Wirken jetzt reichlich lohnen, Ruhe nun in Frieden

    Geschrieben am 27.12.2018 um 12:18

    Margit Ntzold (Starkenbach):

    Meine aufrichtige Anteilnahme darf ich auf diesem Weg entbieten. Margit Ntzold

    Geschrieben am 27.12.2018 um 11:42

    Edith und Hans Peter Stimpfl (Imst):

    Liebe Sabine, liebe Hiltrud, liebe Birgit!
    Der Tod ist nicht das Ende, nicht die Vergnglichkeit .
    Der Tod ist nur die Wende, Beginn der Ewigkeit .
    In tiefem Mitgefhl und in Gedanken bei euch
    Edith und Hans Peter

    Geschrieben am 27.12.2018 um 11:41

    Oskar Jenewein (Landeck):

    Mein aufrichtiges Beileid
    Oskar Jenewein

    Geschrieben am 27.12.2018 um 01:40

    Alexandra Zangerl (Pians):

    Eine vertraute Stimme schweigt. Ein besonderer Mensch hat diese Welt verlassen. Aber seine Spuren bleiben - sichtbar im Alltag.
    Liebe Trauerfamilie!
    Otto Kolp wird uns lieber Erinnerung bleiben als frhlicher Mensch, als kluger Gesprchspartner und als verlsslicher Tischlermeister.
    In tiefem Mitgefhl
    Alexandra Zangerl und Otmar Krll, Pians, Bren

    Geschrieben am 27.12.2018 um 03:07

    Andy Machac (6500 Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme am Heimgang eures Papas bin im Gedanken bei euch

    Geschrieben am 27.12.2018 um 05:41

    Toni & Sylvia mit Familie (Serfaus):

    Herr schenk Ihr die ewige Ruhe!

    Geschrieben am 27.12.2018 um 06:08

    Krieglsteiner (Imst):

    Lieber Otto!
    Ein Vater, wie Deine Tchter ihn nur ertrumen konnten, und Vter ihren Tchtern immer sein wollen!
    Guat hasch's gemacht!

    Geschrieben am 27.12.2018 um 06:07

    R. I. P. Fritz Rosi und Chiara:

    Wenn die Kraft versiegt, die Sonne nicht mehr wärmt, dann ist der ewige Frieden eine Erlösung.
    Von: Unbekannter Verfasser
    Wenn die Kraft versiegt, die Sonne nicht mehr wärmt, dann ist der ewige Frieden eine Erlösung.
    Von: Unbekannter Verfasser
    Wenn die Kraft versiegt, die Sonne nicht mehr wärmt, dann ist der ewige Frieden eine Erlösung.
    Von: Unbekannter Verfasser
    Wenn die Kraft versiegt, die Sonne nicht mehr wärmt, dann ist der ewige Frieden eine Erlösung.
    Von: Unbekannter Verfasser
    Wenn die Sonne des Lebens untergeht, strahlen die Sterne der Erinnerung.
    Von: Unbekannter Verfasser
    Wenn die Sonne des Lebens untergeht, strahlen die Sterne der Erinnerung.
    Von: Unbekannter Verfasser

    Geschrieben am 27.12.2018 um 07:38

    Waltraud:

    Lieber Peter,
    und plötzlich bist du nicht mehr da ... Es ist einfach viel zu früh. Du warst ein so unbeschreiblich liebenswürdiger und herzlicher Mensch – in deiner Gegenwart hat man sich einfach wohl gefühlt. Deine Besuche, unsere Gespräche und das Austauschen von Erinnerungen haben mir sehr viel bedeutet und mir in den letzten 5 ½ Jahren gezeigt, dass du Manni nicht vergessen hast – dafür danke ich dir aus tiefstem Herzen. Ich werde deine Besuche sehr vermissen! Auf die Frage „was bleibt von einem Menschen, wenn er nicht mehr da ist“, weiß ich das zumindest in deinem Fall ganz genau. Die FREUNDSCHAFT. Denn diese geht über den Tod hinaus. Bitte grüß mir meinen Manni im Himmel.
    Waltraud

    Geschrieben am 27.12.2018 um 08:33

    Jurgen Nancy Roose:

    Unsere Gedänke sind bei Euch. Jurgen und Nancy Roose, Brügge, Belgien.

    Geschrieben am 27.12.2018 um 09:32

    Fam. Sepp und Andrea Jenewein (Ried):

    Ein lieber Mensch, der mit uns gelebt, kann uns nicht genommen werden.
    Sie lsst eine leuchtende Spur zurck.

    Liebe Claudia, liebe Michi, liebe Trauerfamilie!
    Wir mchten euch unser aufrichtiges Beileid aussprechen und Danke sagen fr so viele Erinnerungen, die unser Herz berhrt haben. Wir werden das Andenken an Lisa im Herzen bewahren.

    Euch allen wnschen wir viel Kraft und Trost im Glauben und in der Erinnerung.
    Andrea, Sepp, Caro, Alex und Romed.

    Geschrieben am 27.12.2018 um 09:26

    Karin Brunner (Schlitters):

    Liebe Hiltrud, liebe Trauerfamilie
    Meine Gedanken begleiten euch durch die schwere Zeit des Abschieds und der Trauer. Aber ich wnsche euch bald eine Zeit, wo ihr euch mit einem Lcheln an die gemeinsam verbrachten Zeiten erinnern knnt.
    Herzliche Anteilnahme
    Karin Brunner

    Geschrieben am 26.12.2018 um 11:11

    Fam. Dworschak (Schladming):

    Lieber Tobi, Liebe Trauerfamilie
    Fr die Angehrigen ist es immer zu frh, nur du selbst wirst es spren das der Zeitpunkt gekommen ist und das er genau richtig ist, weil alles im Leben seine Bestimmung hat.
    Und nichts auf der Welt kann den Angehrigen die schnen Erinnerungen nehmen die immer und ewig in ihren Herzen weiter existieren.
    Ruhe in Frieden

    Geschrieben am 26.12.2018 um 10:44

    Fam. Achenrainer Bernadette (Fliess):

    Wir mchten unser tiefes Mitgefhl entgegen bringen. Wir wnschen euch viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit
    Werner und Beradette mit Fam .

    Geschrieben am 26.12.2018 um 09:29

    Fam. Achenrainer Bernadette (Fliess):

    Der Mensch geht aber er lsst uns seine Liebe, sein Ernst, seine Weisheit, er lsst uns seinen Geist zurck mit diesem lebt er unter
    uns. Er wird weiter wirken durch uns.
    Unsere aufrichtige Anteilnahme !
    Werner und Bernadette mit Familien

    Geschrieben am 26.12.2018 um 09:21

    Bruno und Ute berbacher (Landeck):

    Liebe Conny mit Familie.
    Liebe Trauerfamilie.

    Herzliches Beileid entbieten euch

    Bruno und Ute

    Geschrieben am 26.12.2018 um 09:19

    Aury (Schladming):

    Querido Tobas
    Salvador slo se fue antes
    Anque su cuerpo no est su presencia se har sentir
    Ser el silencio de tu hogar
    Un recuerdo dulce en tu memoria
    Una pgina bonita de la historia
    Perdonemos le por haberse ido el tren se le adelanto.
    El no ha muerto slo se fue
    Siempre te recordaremos Salvador

    Geschrieben am 26.12.2018 um 10:57

    Hedy Silbergasser (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Zum Tode deines Gatten, eures Vaters und Opas mchte ich euch mein aufrichtiges Beileid ausdrcken.

    Hedy Silbergasser (FEDERSPIEL)

    Geschrieben am 27.12.2018 um 09:14

    Sabine Braun und Walter Gaim (Landeck-Prutz):

    Liebe Hiltrud! Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten euch von Herzen
    Sabine und Walter

    Geschrieben am 27.12.2018 um 09:17

    Stefan Gstir (Landeck):

    Lieber Valentin,
    zum Ableben deiner lieben Mutter mchte ich dir mein aufrichtiges Beileid aussprechen. Ich wnsche dir viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Stefan Gstir

    Geschrieben am 27.12.2018 um 09:26

    Gitterle Egon u. Rosmarie (Pians):

    Liebe Trauerfamilie!

    Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hgel zu steil und der Atem zu schwer wurde,
    legte er seinen Arm um ihn und sprach: Komm heim.

    Aufrichtige Anteilnahme Egon u. Rosmarie Gitterle

    Geschrieben am 27.12.2018 um 10:01

    Melanie Ott (Faggen):

    Als der Herr sah, dass der Weg zu lang,
    der Hgel zu steil,
    das Atmen zu schwer wurde,
    legte er den Arm um Albin und sagte:
    "Komm heim"

    Liebe Geli, liebe Trauerfamilien!
    Wir wnschen euch ganz viel Kraft in dieser Zeit und viele trstende Umarmungen. In Gedanken bei euch
    Melanie und Gnter mit Raphael und Denise

    Geschrieben am 27.12.2018 um 10:54

    erika und erwin spiss (st.anton):

    Herzliche Anteilnahme, Markus hatte es schn, er durfte bei Euch zu Hause sein und jetzt ist er bei seiner Mama im Himmel
    Erwin u. Erika

    Geschrieben am 27.12.2018 um 10:40

    Nessy mit Mario (Imst):

    Liebe Trauerfamilie
    Viel Kraft in der schweren Zeit
    Marks Ruhe in Frieden
    Aufrichtige Anteilnahme
    Nessy und Mario

    Geschrieben am 27.12.2018 um 10:27

    Daniela (Zams):

    Gott ist mit uns am Abend und am Morgen
    und ganz gewi an jedem Tag.

    Geschrieben am 26.12.2018 um 11:17

    Hubert Neururer:

    Sehr geehrte Trauerfamilie und Angehörige.

    Nicht das Sein und nicht das Haben,
    stellt den Wert des Menschen dar.
    Nur das eine zählt im Leben,
    was der Mensch den Menschen war.

    Möge Euch der Herrgott in dieser schweren Zeit ausreichend Kraft, Hoffnung und Zuversicht auf ein entsprechendes Wiedersehen zukommen lassen.
    In tiefer Verbundenheit und aufrichtiger Anteilnahme; Hubert Neururer - Telfs

    Geschrieben am 26.12.2018 um 02:09

    Vroni (Stanz):

    Und immer werden Spuren seines Lebens sein -
    Gedanken, Augenblicke, Gefhle ........
    Sie werden Euch in Liebe und Dankbarkeit erinnern und begleiten.

    Liebe Margit, liebe Trauerfamilien!

    In liebevoller Erinnerung an Markus entbieten wir unsere aufrichtige Anteilnahme.

    Vroni und Gebi mit Familie

    Geschrieben am 26.12.2018 um 02:19

    Brgermeister HR. Mag. Wilfried u. Helga (Schnwies):

    Liebe Trauerfamilie!

    Trost, Zuversicht, liebe Erinnerungen und der Glaube an Gott mgen Euch die schwere Zeit der Trauer erleichtern!

    Unser aufrichtiges und innigstes Beileid und unser tiefstes Mitgefhl entbieten
    Brgermeister Wilfried und Helga Fink

    Geschrieben am 26.12.2018 um 02:07

    Maria Pohl (Roppen):

    Lb. Lois, lb. Judith, lb. Trauerfamilie!

    Zum Heimgang Eures lb. Vaters und Opas mchte ich Euch mein Aufrichtiges Beileid aussprechen.
    Viel Kraft fr die kommende Trauer und des Abschiednehmens.
    Bin in stillem Gedenken und stillem Gebet bei Euch!

    Geschrieben am 26.12.2018 um 02:42

    Hansi Egger u.Heidi:

    EIN UNIKUM WARST DU,UND SO WERDEN WIR DICH IN ERINNERUNG BEHALTEN , GUTE REISE LIEBER HERMANN EGGER HANSI u. HEIDI

    Geschrieben am 26.12.2018 um 06:23

    Annelies Geiger:

    Lieber Jürgen Sonja Marcus liebe Trauerfamilie,

    Wir möchten Euch allen unser herzlichstes Beileid aussprechen, wir wünschen Euch in dieser schweren Zeit ganz, ganz viel Kraft und viele gute Menschen, die Euch zur Seite stehen, Euch trösten, den schweren Weg mit euch gehen.
    Deine Gotl Herta mit Isidor Annelies und Christl mit Familien

    Als Gott sah, dass der Weg zu lang,
    der Hügel zu steil, das Atmen zu schwer wurde,
    legte er den arm um Sie und sprach
    Komm Heim

    Geschrieben am 26.12.2018 um 06:58

    Fam. Bianca Venier (Schnwies):

    Ich bin von euch gegangen
    nur fr einen kurzen Augenblick
    und gar nicht weit.
    Wenn ihr dahin kommt,
    wohin ich gegangen bin,
    werdet ihr euch fragen,
    warum ihr geweint habt.

    Viel Kraft in dieser schweren Zeit, werde Robert immer als lieben Menschen in Erinnerung behalten.

    Geschrieben am 26.12.2018 um 07:07

    Die Schlottrmadla (Nesselgarten/Ried):

    Liebe Trauerfamilie,liebe Frieda!

    ....und der Mensch heit Mensch, weil
    er kmpft, weil er hofft und weil er liebt, weil er mitfhlt und vergibt und weil er lacht und weil er lebt und weil er fehlt und weil man sich an ihn erinnert........

    Albin wenn Mir Madla durchn Nesslgorta gonga sei und du dobakockt bisch aufm Stual und ochagwunka hosch und dei leises HALLO gset hosch des sei Erinnerunga an Die, dia wer miar nia vrgessa... Mochs Guat do wo da iats bisch und pass ins guat auf D'Frieda auf....!!

    Mir 3 Schlottrmadla Simone,Daniela und Julia mit Familie

    Geschrieben am 26.12.2018 um 07:07

    Martin Dr. Mayr (Imst):

    Ein schmerzender Tod auch fr uns Nachbarn in Imst. Wir verlieren mit Otto einen liebenswerten, hilfsbereiten Menschen, immer offen fr einen kleinen Plausch, fr ein Kruterschnapsl, fr einen handwerklichen Rat. Wir danken Dir und versprechen, dass wir Deiner Sabine weiterhin gute Nachbarn sein werden. Greti und Martin

    Geschrieben am 27.12.2018 um 08:23

    Claudia Siess (St. Anton):

    Unser aufrichtiges Mitgefhl,
    Claudia Siess mit Benni und Lilly

    Geschrieben am 27.12.2018 um 07:44

    Gabi und Georg Scalet (St Anton am Arlberg):

    Lieber Tobi, liebe Trauerfamilie!

    Unser aufrichitiges Mitgefhl und viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Gabi und Georg

    Geschrieben am 25.12.2018 um 02:29

    Detert-Krpfl Christiane (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie,
    wir mchten euch unser herzliches Beileid schicken!
    Hari, Christiane, Charlotte, Lili, Moritz und Gustav Krpfl

    Geschrieben am 25.12.2018 um 02:27

    Thni-Mair Christiane (Landeck):

    Tempus fugit, amor manet.
    Liebe Trauerfamilie! Meine aufrichtige Anteilnahme an Salvadors viel zu frhem Tod. Ich wnsche viel Kraft in diesen schweren Stunden.
    Christiane Thni-Mair, Salvadors Lateinlehrerin

    Geschrieben am 25.12.2018 um 04:18

    Manuel und Jaqueline (St. Jakob):

    "Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Du allein wirst Sterne haben, die lachen knnen."..."Du wirst Lust haben, mit mir zu lachen..." (Aus Der kleine Prinz , von Antoine de Saint-Exupry)

    Lieber Tobi, Liebe Trauerfamilie,
    in diesen schweren Stunden mchten wir
    euch unser tiefes Mitgefhl am Tod von Salvador
    aussprechen. Stille und aufrichtige Anteilnahme
    aus der Nachbarschaft.
    Manuel und Jaqueline mit Jana und Alina

    Geschrieben am 25.12.2018 um 03:35

    Viktoria Prantauer (Pians ):

    ES WIRD IMMER DINGE GEBEN, DIE WIR NICHT VERSTEHEN. ERINNERUNGEN, DIE EINEM DAS HERZ BRECHEN UND MOMENTE, IN DENEN DIE WELT AUFHRT SICH ZU DREHEN!

    Liebe Trauerfamilie!
    Mein aufrichtiges Mitgefhl in dieser schweren Zeit.
    Viktoria Prantauer, eine von Salvadors ehemaligen LehrerinnenNMS St.Anton

    Geschrieben am 25.12.2018 um 05:27

    Karin Waldegger (Faggen):

    Ein kleiner Stern,
    weit entfernt.
    Man sieht ihn kaum,
    aber er leuchtet so hell,
    dass es fast schmerzt.
    Dieser Stern
    bist Du in meiner Erinnerung.

    Tief berhrt mchte ich Ihnen mein tiefes Mitgefhl aussprechen.

    Karin (Physiklehrerin)

    Geschrieben am 25.12.2018 um 07:17

    Brigitte Mller (Nauders):

    Liebe Rita mit Familie, liebe Trauerfamilie

    Wenn eine Mutti geht, ist es immer sehr traurig. Ihr alle durftet Sie lange bei euch haben.
    Ich durfte mit ihr auch viel Lachen und auch Ihren Humor genieen.
    Darum werde ich Sie auch sehr vermissen.
    Dietmar und ich mchten euch von ganzem Herzen unser Beileid aussprechen.
    In unserem Herzen wird unsere BERTA immer bei uns sein.
    Ich bin froh, dass ich Sie kennen lernen durfte!!!!!!

    Geschrieben am 25.12.2018 um 06:11

    Emanuel Dilitz (Nauders):

    Ich hoffe auf das Licht,
    das nach der Dunkelheit kommen wird.
    M.De Cervantes

    Aufrichtiges Beileid
    Emanuel, Ursula und Tchter

    Geschrieben am 25.12.2018 um 07:36

    Postai E u. K (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Inniges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbieten
    Emmerich und Karolina

    Geschrieben am 25.12.2018 um 08:03

    Nicole und Gnther ttl mit Fam. (St. Anton a. A. ):

    Liebe Trauerfamilie,
    tief betroffen vom pltzlichen Tod eures lieben Salvadors mchten wir unser herzliches Beileid aussprechen und euch viel Kraft und einen festen Glauben wnschen. Salvador ist am Ziel, wenn auch viel zu frh, doch eines Tages, da werden alle wieder vereint sein und dieser Glaube gibt uns doch ein bisschen Trost in dieser traurigen Zeit.
    Ruhe in Frieden, lieber Salvador...

    Geschrieben am 25.12.2018 um 10:49

    Emmerich Steinwender (Zams):

    Sehr geehrte Trauerfamilie !
    Meine aufrichtige Anteilnahme
    Ehrenregimentskommandant Steinwender

    Geschrieben am 26.12.2018 um 08:48

    Cornelia Scherl (Schnwies ):

    Wir sollen nicht trauern, dass wir die Toten verloren haben,
    sondern dankbar dafr sein, dass wir sie gehabt haben, ja auch jetzt noch besitzen:
    denn wer heimkehrt zum Herrn, bleibt in der Gemeinschaft der Gottesfamilie und ist nur vorausgegangen.

    Danke fr die schnen Gesprche und die schnen Lieder Sr. Emma Maria
    Conny

    Geschrieben am 26.12.2018 um 10:08

    Marlies Scheiber (Landeck):

    Lieber Valentin, liebe Sandra und Trauerfamilie!

    Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
    Ein Mensch, der immer fr uns da war, ist nicht mehr.
    Er fehlt uns.
    Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann.

    Mein herzliches Beileid
    Marlies Scheiber

    Geschrieben am 26.12.2018 um 09:43

    AH Landeck Team 1.. Nord (Landeck):

    Liebe Andrea
    Lieber Markus

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu frh
    und doch...
    sind da Erinnerungen, Gedanken, schne Stunden,
    die einfach waren.
    Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Team 1. Nord AH Landeck

    Pfiat di Lore du wirst uns fehlen. Mochs guat.

    Geschrieben am 24.12.2018 um 08:21

    Simone Neururer (Tsens):

    Die Mutter wars, was brauchts der Worte mehr.

    Lieber Christopf,
    liebe Trauerfamilie!
    Unser aufrchtiges Beileid und viel Kraft!
    Simone und Patrick

    Geschrieben am 24.12.2018 um 11:19

    Edith Pinter (Landeck ):

    LB.Trauerfamilie! Wenn es auch Dinge gibt ,die wir ein Leben lang nicht verstehen , so gelingt es uns vielleicht , sie irgendwann anzunehmen. Das wnsche ich euch von ganzem Herzen! Aufrichtiges Beileid ! Edith Pinter

    Geschrieben am 24.12.2018 um 10:21

    Michael (Pettneu):

    Lieber Tobi

    Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht.
    Sie sind immer an unserer Seite...
    Jeden Tag... ungesehen, ungehrt,
    und dennoch immer ganz nah bei uns.
    Fr immer geliebt und fr immer vermisst,
    bleiben sie fr immer in unserem Herzen.
    Lieber Tobi
    Wnsch dir viel Kraft in der schweren Zeit.
    Michl

    Geschrieben am 24.12.2018 um 09:36

    Alex&Fetz (St.Anton):

    Lieber Tobi,
    Fassungslos.
    In Gedanken bei Dir in dieser schweren Zeit, wnschen wir Dir viel Kraft.
    Alex&Fetz

    Geschrieben am 24.12.2018 um 07:16

    Mara Mercedes Mercado Rodrguez (Santo Domingo, Republica Dominicana):

    Mi ms sentido psame para las familias Hafele y Ramrez, por el inesperado fallecimiento de su primognito... Pedimos al Dios Todopoderoso que le este dando fortaleza en este momento de tanto dolor para ustedes y nosotros; porque una misma familia somos.

    Nos quedamos con todo el deseo de haber conocido a nuestro querido sobrino, no fue la voluntad de El Eterno pero sabemos que el est descansando en la morada de El Altsimo.

    Descansa en paz Salvador Hafele.

    Geschrieben am 25.12.2018 um 02:11

    Nilvio Ramrez Estrella (Repblica Dominicana):

    Mis condolencias para mi hermana Clara Ramrez, para la muerte repentina, misteriosa y adestiempo de su nico hijo Salvador, sentimos mucho de no conocer a nuestro sobrino, pero Dios juzgar todas las cosas y a todos nosotros.

    Geschrieben am 25.12.2018 um 12:23

    Nilvio Ramrez (Repblica Dominicana):

    Mis condolencias para mi hermana Clara por la perdida irreparable de su hijo amado Salvador, una lastima que la familia por el lado materno no pudo conocerte.

    Geschrieben am 24.12.2018 um 08:07

    Otto Siegele (Kappl):

    Liebe Trauerfamilie,
    ich mchte Ihnen meine innigste Anteilnahme aussprechen.
    Ich schliee Sie und Salvador in mein Gebet ein und wnsche Ihnen viel Kraft.
    Otto Siegele, Lehrer am Gymnasium

    Geschrieben am 25.12.2018 um 09:07

    Manfred Knabl (Flie):

    Tief betroffen und erschttert von der traurigen Nachricht, wnsche ich seinen Eltern, Verwandten und Freunden viel Kraft in diesen schweren Stunden.

    Ich werde Salvador immer in liebevoller Erinnerung behalten.

    Geschrieben am 25.12.2018 um 11:07

    Renate Wiedemann (St.Anton):

    Lieber Tobi
    Wir wnschen Dir ganz viel Kraft. Wir sind ganz fest bei Dir mit unseren Gedanken.
    Renate Leni u. Daniel

    Geschrieben am 25.12.2018 um 10:16

    Ruth u. Thomas (St. Jakob):

    Lass mich schlafen, bedecke nicht meine Brust mit Weinen und Seufzen, sprich nicht voller Kummer von meinem Weggehen, sondern schliee deine Augen, und du wirst mich unter euch sehen, jetzt und immer.
    Khalil Gibran

    Lieber Tobi, liebe Trauerfamilie.
    Fassungslos haben wir die Nachricht entgegen genommen und wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. Man will es nicht wahrhaben aber man wird nicht gefragt was das Leben fr einem bereithlt. Wir werden Salvi in lieber Erinnerung behalten und schliessen ihn im Gebet ein. In stillem Gedenken Ruth, Thomas, Katharina und vorallem sein Schulfreund Nikolai.

    Geschrieben am 25.12.2018 um 10:34

    Alice Kaser (Sankt Anton):

    Liebe Margit, liebe Trauerfamilie.
    Ihr habt unser tiefstes Mitgefhl zum Tod eures lieben Markus, in euren Herzen wird er immer bei euch sein!
    Alice mit Mansuet und Teresa

    Geschrieben am 25.12.2018 um 11:28

    Familie Markus Lederle (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Familie Markus Lederle

    Geschrieben am 24.12.2018 um 04:36

    Familie Markus Lederle (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Familie Markus Lederle

    Geschrieben am 24.12.2018 um 04:39

    Astrid (Seefeld):

    Lieber Tobias, Vllig schockiert kann und will ich mir gar nicht vorstellen was es heit sein Kind zu verlieren. Es tut mir so leid. In Gedanken bin ich bei Euch. Mein tiefes und aufrichtiges Beileid. Deine Cousine Astrid

    Geschrieben am 24.12.2018 um 06:27

    Stecher Christl (Landeck Knappenbhel ):

    Liebe Andrea ! Aufrichtige Anteilnahme entbietet Stecher Christl .

    Geschrieben am 24.12.2018 um 06:20

    Familie Markus Lederle (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Familie Markus Lederle

    Ruhe in Frieden und beschtze Deine Familie.

    Geschrieben am 24.12.2018 um 04:33

    Ortler Gustav (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie, aufrichtige Anteilnahme und mein Beileid zum Heimgang von eurem lieben Robert! Ich durfte einige Jahre mit Robert beim Post- und Telegraphenamt zusammenarbeiten. In dieser Zeit lernte ich die Prinzipien, die Vorstellungen und die Einstellung von Robert kennen. Familie, Glaube, Treue, Tradition und Heimatverbundenheit waren wichtige Lebensinhalte von Robert, wobei ausgiebiges Lachen und Frhlichkeit dabei nicht zu kurz kamen. Danke fr die schne gemeinsame Zeit die ich mit dir verbringen durfte. Pfiati Robert.
    Gustav mit Familie

    Geschrieben am 24.12.2018 um 08:51

    Imkerverein (Flie):

    Liebe Hedwig, liebe Trauerfamilie,
    aufrichtige Anteilnahme am Heimgang deines lieben Mannes und unseres geschtzten Imkerkollegen Robert entbieten die Mitglieder des Imkervereins Flie.
    Gerne erinnern wir uns an die vielen Gesprche ber unser gemeinsames Hobby, in denen wir Robert als ruhigen Menschen, der immer um das Wohl seiner Bienen bemht war, kennengelernt haben.

    Geschrieben am 24.12.2018 um 12:50

    Vroni Serafin (Perjen):

    Tot ist berhaupt nichts: Ich glitt lediglich ber in den nchsten Raum. Ich bin ich, und ihr seid ihr. Warum sollte ich aus dem Sinn sein, nur weil ich aus dem Blick bin? Was auch immer wir freinander waren, sind wir auch jetzt noch. Spielt, lchelt, denkt an mich. Leben bedeutet auch jetzt all das, was es auch sonst bedeutet hat. Es hat sich nichts verndert, ich warte auf euch, irgendwo sehr nah bei euch. Alles ist gut.
    Annette von Droste-Hlshoff

    Liebe Hedwig, lieber Stefan und Trauerfamilie
    Nur allzu gut wissen wir aus eigener Erfahrung, dass die schnsten und bestgemeinten Worte weder Schmerz noch Trauer auflsen knnen. Doch gerne mchten wir versuchen, Euch in diesen schweren und leidvollen Tagen trstende Worte auszusprechen.
    Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Vroni Serafin

    Geschrieben am 24.12.2018 um 11:34

    Peter Rotter (Landeck):

    Sehr geehrte Trauerfamilie, liebe Gerlinde und Stefan!
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Monika und Peter

    Geschrieben am 24.12.2018 um 01:28

    Ursula Rudigier (Zams):

    Liebe Trauerfamilie,
    tieferschttert mchte ich Ihnen meine innigste Anteilnahme aussprechen.
    In Gedanken und im Gebet bei Ihnen und Salvador.
    Ursula Rudigier (Mutter,8b)

    Geschrieben am 24.12.2018 um 02:43

    Thurnes Gabi (Serfaus):

    Liebe Margit, liebe Trauerfamilien,
    es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blttern eines.
    Das eine Blatt, man merkt es kaum, denn eines ist ja keines.
    Doch dieses eine Blatt allein war Teil von eurem Leben,
    drum wird dies eine Blatt allein euch immer wieder fehlen.

    In stiller Anteilnahme
    Gabi und Magnus mit Familie

    Geschrieben am 24.12.2018 um 03:14

    Alex und Stefan (St. Anton):

    Lieber Tobi,
    Wir wnschen dir viel Kraft in dieser schweren Zeit. Sind in Gedanken bei dir. Wir werden Salvi immer in liebevoller Erinnerung behalten.

    Geschrieben am 24.12.2018 um 03:10

    Elfi Kienzl (Zams):

    Liebe Trauerfamilien;
    entbiete euch von Herzen meine aufrichtige Anteilnahme und behalte Frieda als liebevolle Frau in Erinnerung.

    Geschrieben am 24.12.2018 um 04:03

    Kraxner Eva (Prutz):

    Liebe Gerlinde und Familie

    Aufrichtige Anteilnahme.

    Geschrieben am 24.12.2018 um 04:30

    Fam.Monika und Peter Zangerl (St. Anton):

    Glaube, Liebe, Erinnerungen-
    sie bilden diese wunderbare Brcke
    die uns miteinander verbindet,
    ber die wir immer wieder gehen
    und uns jeden Augenblick nahe sein
    knnen.
    Wir werden euren Markus immer in
    liebevoller Erinnerung behalten!
    Aufrichtige Anteilnahme,
    Monika mit Peter, Rene und Dominik

    Geschrieben am 23.12.2018 um 06:16

    Familie Battisti Markus mit Oma Helen (St. Anton am Arlberg):

    Lieber Robert, liebe Regina, Margit und Rosmarie!
    Wir mchten euch unser aufrichtiges Mitgefhl ausdrcken und euch viel Kraft in dieser schweren Zeit wnschen!
    Wir werden euren Markus in lieber Erinnerung behalten!

    Markus mit Familie und Oma Helen

    Geschrieben am 23.12.2018 um 06:33

    Theresia Schuler (Arzl):

    Liebe Conny, lieber Hubi, liebe Trauerfamilie!

    Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der immer fr uns da war, ist nicht mehr. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann.

    Wir denken an euch und wnschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft.
    Familie Resi und Markus Schuler

    Geschrieben am 23.12.2018 um 08:05

    Familie Karin und Josef Reheis (Zams):

    Liebe Waltraud,
    liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Familie Karin und Josef Reheis

    Geschrieben am 23.12.2018 um 08:58

    Ulli di bernardo (Stanton):

    Ruhe in frieden markus
    Mein herzliches beileid der familie
    Ulli di bermardo

    Geschrieben am 23.12.2018 um 09:33

    Matthias Speit (Verl):

    Lieber Siggi, lieber Helge, lieber Sepp,
    wir haben gestern erst erfahren, dass Eure Karin viel zu frh von Euch gegangen ist. In den vielen Jahren haben wir sie, wie Euch auch, als einen besonders liebenswerten Menschen kennengelernt und wir wnschen Euch die Kraft, diesen schrecklichen Verlust zu verarbeiten.
    Wir sind sehr traurig.
    Herzliches Beileid
    Alicia, Carlos und Matthias

    Geschrieben am 23.12.2018 um 09:58

    WALTLE HELMUT (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme am Heimgang von Robert entbietet der gesamten Trauerfamilie in ehrendem Angedenken
    Helmut WALTLE

    Geschrieben am 23.12.2018 um 10:33

    MR. Dr. Richard Schnherr (Zams):

    Werte Gattin, Kinder u. Kindeskinder des sympathischen Verstorbenen.
    Schon in meiner Kindheit war Herr Walter Kaufmann im Geschft im
    "Wachterhaus"; ich ging dort oft nur 5 Stollwerk um 50 Groschen kaufen. Er war immer geduldig und freundlich. Mit groer Mhe hat er uns allen lebenslang geduldig gedient und wenig Lohn und Dank erhalten, was ich und meine Familie jetzt tun mchte. Ein "DANKE" von Herzen!
    Richard Schnherr

    Geschrieben am 23.12.2018 um 11:38

    Hbner Carolin (Innsbruck):

    Lieber Thomas, liebe Trauerfamilie!
    Mein Beileid. Ich bin dankbar fr die warmherzigen Begegnungen mit Robert.
    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schwierigen Zeit
    Carolin

    Geschrieben am 24.12.2018 um 06:43

    Reinhard Fritz (Imst):

    Liebe Trauerfamilien,
    Herzliches Beileid!
    Wir denken oft an die gemeinsamen Stunden bei unseren Reisen und werden Markus mit seiner gewinnenden Art in bester Erinnerung behalten!!
    Die Blickpunkt - Musi

    Geschrieben am 24.12.2018 um 12:36

    MR. Dr. Richard Schnherr (Zams):

    Allen versagt die Stimme. Ich--wir--knnen nichts tun, nur an die groe
    Trauer denken die die Angehrigen -vor allem die Eltern-beweltigen mssen. Ich bete um viel Kraft von "oben". Richard Schnherr mit Christl und Familie.

    Geschrieben am 23.12.2018 um 11:55

    MR. Dr. Richard Schnherr (Zams):

    Liebe Petra und Jrgen mit Kindern. Mchte Euch mein tief empfundenes Mitgefhl zum Tode Eures Vaters und Opas berbringen. Er war fr mich lebenslang sympathisch und stets hilfsbereit. Werde den Erich immer in positiver Erinnerung bewahren. Richard

    Geschrieben am 23.12.2018 um 11:49

    MR. Dr. Richard Schnherr (Zams):

    Den Kindern und Enkeln ein --unser-- tief empfundenes Mitgefhl zum
    Ableben der sehr sympathischen Frau Frieda. Ich werde sie immer in guter Erinnerung behalten. Richard Schnherr mit Familien!!!!!!!!!

    Geschrieben am 23.12.2018 um 11:43

    Sonderschule Zams (Zams):

    Wir sind dankbar fr sein Leben, das er geborgen in seiner Familie leben konnte, und fr die viele Freude, die er anderen geschenkt hat. Wir vertrauen darauf, dass er nun einen besonderen Platz hat. Liebe Familie Strolz, viel Kraft und Zuversicht! Wir behalten unseren Markus in lieber Erinnerung.
    Die Schulgemeinschaft der Sonderschule Zams

    Geschrieben am 22.12.2018 um 06:27

    Sandra, Michael und Antonio Jger (NIEDERGALLMIGG ):

    Das Leben ist ein Kampf, lebe ihn. Das Leben ist Freude, koste sie. Das Leben ist ein Versprechen, halte es. Das Lebens ist auch Traurigkeit, berwinde sie.

    Ruhe in Frieden Robert. Du warst ein toller Mensch.

    Geschrieben am 22.12.2018 um 07:03

    Helga und Thomas mit Kinder (Pettneu):

    Lieber Robert, liebe Regina, Margit und Rosmarie!
    Liebe Trauerfamilie!

    Alles hat sein Zeit.
    Eine Zeit fr Stille.
    Eine Zeit des Schmerzes und der Traurigkeit.
    Und eine Zeit der kostbaren Erinnerung.

    Mgen Euch die Erinnerungen an Markus begleiten wie ein wrmender Sonnenstrahl. Viel Kraft fr die nchste Zeit. Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten Euch Helga und Thomas mit Christopher und Verena

    Geschrieben am 22.12.2018 um 07:50

    Monika Hllrigl (Arzl):

    Lieber Christoph,
    aufrichtige Anteilnahme zum Tod deiner Mama. Monika und Helmut

    Geschrieben am 22.12.2018 um 08:38

    Gasser Liselotte mit Familie (St. Anton):

    Lieber Robert,
    liebe Regina, Margit und Rosmarie!
    Und meine Seele spannte weit ihre Flgel aus,
    als flge sie nach Hause. Markus ist jetzt bei seiner Mama.
    Aufrichtige Anteilnahme
    Liselotte mit Familie

    Geschrieben am 23.12.2018 um 08:11

    Wrz Karl (Niedergallmigg):

    Zu Roberts Heimgang
    Der Himmel weint wenn groe Seelen nach Hause gehen.
    Trennungsschmerz verhllt oft das Verstehen.
    Jedoch wer im Gottesglauben lebt-
    immer nach Pflichterfllung strebt.
    Gott, Vaterland und Familie ntzt.
    Der wird auf seinem letzten Weg
    von groen Engeln wunderbar beschtzt.

    Sie werden Roberts Seele in eine himmlische Wohnung begleiten.
    Seine Seele wird erfllt von der Christusliebe
    und erkennt seine unendlichen Weiten.
    All seine Lieben welche in dieser Welt noch leben
    knnen sich in Roberts Glauben ins Licht erheben.

    Robert Du warst uns ein Vorbild
    in der Pflichterfllung und Glaubens Treue.
    Unser herzlicher Dank begleitet Dich in das Leben das Neue.

    Du hast die Werte der Tiroler Schtzen mit Herzblut gelebt.
    Jetzt ist es das Herz Jesu das Dich in sein Licht erhebt.

    Das Licht des Ewigen leuchte Dir

    Geschrieben am 23.12.2018 um 08:41

    Fam. Josef und Waltraud Gruber (St. Anton):

    Gott hat einen Stern mehr!
    Aufrichtige Anteilnahme
    Josef, Waltraud, Niki und Mathias

    Geschrieben am 23.12.2018 um 08:51

    Paula (Tsens):

    Lb. Robert!
    Habe mich jedesmal gefreut,wenn Du mit deinem Sohn Stefan im Zoll aufna Glasla vorbei kemma bisch.Wnschte mir, solche Leute wie Du einer warst, knnte es mehr gebrauchen! Der ganzen Fam. viel Kraft u. Gottessegen.
    Ruhe in Frieden! PFIATI ROBERT!

    Geschrieben am 23.12.2018 um 09:44

    Siggi Menczigar (Rietz ):

    Ich habe Markus Anfang der 90er Jahre zwei Jahre nach Landeck zur Schule gebracht und er ist mir in dieser Zeit ungemein ans Herz gewachsen. Ich habe bis heute diese Zeit in bester Erinnerung. Meine aufrichtige Anteilnahme den Angehrigen und dir Markus danke fr deine damalige Freundschaft. Ruhe in Frieden - Siggi vom ehemaligen Taxi B&S

    Geschrieben am 23.12.2018 um 09:37

    Martina und Thomas Purtscher (Serfaus):

    Sterben im Advent

    Sterben im Advent bedeutet,
    dass der Weg zu Gott
    nur ganz kurz sein wird.

    Gott, der als Mensch
    geboren wird
    kommt uns entgegen
    auf dem Weg zu ihm.

    Das grte Geschenk,
    das der Himmel uns
    machen kann,
    ist das Licht der Heiligen Nacht.

    Liebe Waltraud mit Familie, liebe Trauerfamilie!
    Wir wnschen euch von ganzen Herzen, dass Euch der Segen
    des Christkindes in dieser so schweren Zeit strken und begleiten mge.
    Das Weihnachtslicht leuchtet hell ber euren lieben Vater und Opa.
    Aufrichtige Anteilnahme!
    Martina und Thomas Purtscher

    Geschrieben am 23.12.2018 um 09:32

    Horst Radermacher (Koblenz):

    Wir sind sehr traurig.
    Unser Beileid sendet Euch Familie Radermacher

    Geschrieben am 23.12.2018 um 10:38

    Fam. ttl Gnther und Nicole (St. Anton a. A.):

    Liebe Trauerfamilie,

    der Abschied fllt allen schwer,
    doch euer Markus darf dieses Weihnachtsfest mit seiner geliebten Mama im Himmel feiern.
    Das ist ein schner Trost
    und eines Tages,
    das wir dein Fest sein,
    werdet ihr alle wieder vereint sein,
    lachen, tanzen und feiern- das wird schn
    und dann werdet ihr die Ewigkeit

    Herzliche Anteilnahme

    Nicole und Gnther mit Matteo und Fabio

    Geschrieben am 23.12.2018 um 10:33

    Lebenshilfe Werkstatt (Landeck):

    Wir behalten Markus in lieber Erinnerung!

    Herzliche Anteilnahme von allen am Hasliweg.

    Geschrieben am 23.12.2018 um 11:53

    Markus Berger (Prutz):

    Sehr geehrte Trauerfamilie

    Meine aufrichtigste Anteilnahme entbietet

    Markus Berger

    Geschrieben am 23.12.2018 um 12:39

    Fam. Peter und Maria Lanser (Zams):

    Liebe Familie Strolz,
    wir sind dankbar, dass wir Markus kennen und schtzen lernen durften. Wir haben viel von ihm gelernt und wir haben auch erlebt, was es heit, geborgen in der Familie zu sein. Danke dafr. Sein Lachen, seine Freude, seine Art zu leben werden uns auch weiterhin begleiten. Und das Traurigsein wird immer mehr bergehen in eine dankbare Erinnerung an einen besonderen Menschen.

    Geschrieben am 22.12.2018 um 06:34

    Ott Elfrieda (aus Niedergallmigg):

    Liebe Hedwig, Waltraud, Gerlinde, Stefan und Thomas!
    Tief ergriffen vom Heimgang eures lieben Robert, mchten
    wir unser tiefstes Mitgefhl aussprechen. Einziger Trost sind die vielen, schnen Erinnerungen an so manche Stunden die Robert bei uns war. Wir trauern mit Euch.
    Familie Ott Alois und Elfrieda

    Geschrieben am 22.12.2018 um 09:07

    Stefan Gstir (Landeck ):

    Liebe Trauerfamilie,
    aufrichtige Anteilnahme zum Ableben eures lieben Gatten und Vaters. Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Stefan Gstir und Christa Haslacher

    Geschrieben am 22.12.2018 um 09:00

    Erich und Ruth Rappold:

    Servus Peter,
    du warst ein angenehmer Mensch und ein hilfsbereiter Kollege. Als solcher wirst Du uns immer in Erinnerung bleiben. Wir wünschen Dir alles Gute auf Deinem letzten Weg - möge Dir die Erde leicht sein.

    Dir, liebe Molli und den Angehörigen wünschen wir viel Kraft in den schweren Stunden des Abschiednehmens.

    Erich und Ruth

    Geschrieben am 22.12.2018 um 10:16

    Roland Holzknecht (Starkenbach):

    Liebe Conny,
    Liebe Trauerfamilie.

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
    aus dem wir nicht vertrieben werden knnen.

    Wir mchten euch auf diesen Wege unser herzlichsten Beileid aussprechen, pfiati Lydia !

    Geschrieben am 22.12.2018 um 10:20

    Kimo & Martina (Fiss):

    Liebe Waltraud,

    aufrichtige Anteilnahme zum Ableben Deines lieben Vaters. Wir wnschen Dir viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 22.12.2018 um 12:40

    Gottfried Ott (Niedergallmigg):

    Liebe Hedwig, Waltraud, Gerlinde, Stefan und Thomas! Herzliche Anteilnahme zum Heimgang eures Vaters, wir wnschen Euch viel Kraft und Gottes Segen. Wir Trauern mit Euch. Gottfried und Elfriede!

    Geschrieben am 22.12.2018 um 02:16

    Regina und Karl Gabl (Arzl im Pitztal):

    Die alten Fotos.
    Traumhafte Erinnerungen.
    Den Trnen freien Lauf lassen. Und pltzlich ist da neben allem Schmerz eine tiefe Dankbarkeit. Dankbar fr gemeinsame Jahre, fr Liebe und Nhe - fr einen unvergesslichen, wertvollen Menschen.

    Wir trauern mit Euch und wnschen viel Kraft fr die kommende Zeit.

    Geschrieben am 22.12.2018 um 02:50

    Johannes Valentini (Landeck):

    Liebe Hedwig mit Familie,
    tief betroffen von der Nachricht zum Ableben von Robert mchte ich unsere herzliche Anteilnahme ausdrcken. Der Heimgang eines geliebten Menschen zu diesen Tagen ist besonders schlimm.
    Unser herzlichstes Beileid entbieten dir Johannes und Doris.

    Geschrieben am 22.12.2018 um 03:33

    Johannes Valentini (Landeck):

    Lieber Jrgen mit Familie,
    aufrichtige Anteilnahme und tiefes Mitgefhl zum Ableben deines Vaters entbieten euch
    Doris und Johannes

    Geschrieben am 22.12.2018 um 03:40

    Fam. Dietmar Pinggera (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme
    entbieten
    Dietmar und Daniela Pinggera

    Geschrieben am 22.12.2018 um 04:11

    Hergel Silvia (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Mein herzlichstes Beileid zum Heimgang eures Gatten und Vaters.

    Geschrieben am 22.12.2018 um 05:29

    Flunger Christa (St. Anton a/A):

    Wer im Gedchtnis seiner Lieben lebt,
    ist nicht tot. Er ist nur fern.
    Tot ist nur, wer vergessen wird.

    In stillem Gedenken
    Fam. Flunger Christa

    Geschrieben am 22.12.2018 um 06:58

    Kofler (Weerberg):

    Liebe Conny,
    Aufrichtige Anteilnahme am Tode deiner lieben Mama.
    Kofler Annemarie und Florian

    Geschrieben am 21.12.2018 um 08:29

    Sabine Braun und Walter Gaim (Landeck/Prutz):

    Liebe Conny! Liebe Trauerfamilie!
    Herzliche Anteilnahme zum Heimgang eurer lieben Mama und Oma entbieten euch Sabine und Walter

    Geschrieben am 21.12.2018 um 08:47

    Dietmar Pinggera (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme
    entbietet
    Fam. Dietmar Pinggera

    Geschrieben am 21.12.2018 um 09:07

    Fam. Sonja u. Heinz Schmid (Derndl) (Flie):

    Liebe Trauerfamilien

    Erinnerungen sind kleine Sterne, die trstend in das Dunkel der Trauer leuchten.

    Als Gott sah, dass IHM der Berg zu hoch, und der Weg zu weit wurde,
    legte ER seinen Arm um IHN und sprach: Komm lieber Robert, komm Heim zu mir.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser so schwierigen Zeit der Trauer entbieten von ganzem Herzen
    Sonja u. Heinz mit Fam.
    Fam. Irmgard Derndl

    Geschrieben am 21.12.2018 um 09:41

    Fam. Beate& Siggi Regensburger (Landeck):

    Liebe Elisa, liebe Waltraud, lieber Stefan
    Gott schaut nicht gelassen zu,
    wenn er uns weinen sieht.
    Er hat schon Trost fr uns bereit,
    und er wird uns Menschen
    und Engel senden,
    damit wir in unserer Traurigkeit
    nicht allein sind. (Ruth Rau)
    In stiller Anteilnahme
    Beate, Siggi, Vera &, Matteo

    Geschrieben am 21.12.2018 um 10:17

    Fam. Franz & Ingrid Kogoj (Landeck/Perjen):

    Werte Trauerfamilien,
    liebe Hedwig!

    Das Schwerste was das Leben uns abverlangen kann,
    ist der Abschied von einem geliebten Menschen
    der uns fr immer verlassen hat.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Euch von Herzen
    Franz & Ingrid mit Kinder

    Geschrieben am 21.12.2018 um 10:10

    Kama Petra (Fliess):

    Unsere herzliches Beileid...Fam Kama

    Geschrieben am 21.12.2018 um 10:07

    Rosa und Guido Klingler (Landeck):

    Liebe Gerti,
    liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtiges Beileid entbietet
    Rosa und Guido Klingler

    Geschrieben am 22.12.2018 um 06:20

    Fam. Karin und Josef Reheis (Zams):

    Liebe Gerti,
    liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtiges Beileid entbietet
    Familie Karin und Josef Reheis

    Geschrieben am 22.12.2018 um 06:17

    Claudia Wei (Haiming):

    Liebe Waltraud,

    dir und deiner Familie meine herzliche Anteilnahme.

    Claudia Wei (ehemalige Schlerin)

    Geschrieben am 22.12.2018 um 05:33

    Rebecca Siegele (Mils b. Imst):

    Das Glck, das wir durch
    den Menschen erfahren durften,
    den wir liebten,
    macht den wahren Reichtum unseres Lebens aus.

    Liebe Hedwig, Stefan, Thomas, Gerlinde und Waltraud!

    Zum Heimgang eures lieben Robert mchte ich euch mein aufrichtiges Mitgefhl aussprechen!
    Viel Kraft fr die kommende Zeit der Trauer und des Abschieds!
    Herzlichst
    Rebecca und Roman mit Elias und Emanuel !

    Geschrieben am 21.12.2018 um 11:22

    Ingeborg (Tsens):

    Liebe Gerlinde mit Familie, gerne denke ich an die Zeit mit Robert im Hotel Mozart zurck. Er war ein besonders netter, freundlicher Mann und fr alle Behandlungen so dankbar. Lieber Robert ruhe in Frieden. Allen Angehrigen mein tiefstes Mitgefhl und viel Kraft in dieser schweren Zeit. Ingeborg

    Geschrieben am 21.12.2018 um 10:49

    Bettina Kohler (Zams):

    Liebe Conny mit Hubi, Nicole mit Mathias
    Liebe Trauerfamilie

    In tiefem Mitgefhl begleiten euch unsere Gedanken in diesen schweren Stunden so kurz vor Weihnachten.

    Menschen die wir lieben, bleiben fr immer,
    den sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

    Bettina mit Christian und Florian

    Geschrieben am 22.12.2018 um 08:25

    Fam. Thomas Schnherr (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie, liebe Gerlinde !

    Sich erinnern an jede Freude,
    jedes geteilte Glck.
    Sich erinnern und die Zeit
    im Herzen bewahren.
    Fr immer...

    Unser aufrichtiges Beileid.

    Viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit entbieten
    Thomas und Barbara Schnherr

    Geschrieben am 21.12.2018 um 07:56

    Fam.Huter (Ried):

    Liebe Hedwig, liebe Gerlinde, liebe Trauerfamilie!

    Wenn ein geliebter Mensch von dieser Erde geht, bleibt er doch an so vielen Orten immer bei uns, in unserer Erinnerung, in unseren Gedanken und in in unseren Herzen.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Regina mit Bernhard

    Geschrieben am 21.12.2018 um 07:43

    Ulrike und Bernhard Mungenast (Landeck):

    Das schnste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, ?steht nicht auf irgend einem Platz, ?sondern im Herzen seiner Mitmenschen.

    Liebe Birgit!
    Aufrichtige Anteilnahme am Tod Deines Vaters entbieten
    Ulrike und Bernhard

    Geschrieben am 21.12.2018 um 06:47

    Lob samuel:

    Liebe trauerfamilie

    Leider haben wir diese Mitteilung erst heute bekommen,wir sind tief erschüttert und sehr traurig,euch wünsche ich viel Kraft und gottessegen,der Herr gib ihm die ewige Ruhe ,das ewige Licht Leuchte ihm,leider konnten wir uns nicht mehr verabschieden.Werde dich Willi nie vergessen.

    Nochmals mein aufrichtiges Beileid

    Lob Samuel mit Familien

    Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,der ist nicht tot, der ist nur fern tot ist nur, wer vergessen wird.

    Geschrieben am 21.12.2018 um 05:46

    Verena Unterkircher (Schnann):

    Was man tief in seinem Herzen besitzt,
    kann man nicht durch den Tod verlieren.
    Joh. Wolfgang v. Goethe

    Liebe Hedwig, lieber Stefan und Thomas, liebe Waltraud und Gerlinde,
    Der letzte Abschied von einem liebenswerten und beraus hilfsbereiten Menschen, so wie Robert es stets gewesen war, ist der Moment, in dem ich ergriffen stille stehe und so arm an Worten des Trostes bin.
    Meine Gedanken begleiten euch durch die schwere Zeit des Abschieds und der Trauer. Aber ich wnsche euch bald eine Zeit, wo ihr euch mit einem Lcheln an die gemeinsam verbrachten Zeiten erinnern knnt.
    Ich trauere mit euch
    Verena

    Geschrieben am 21.12.2018 um 06:11

    Theiner Ernst (Tobadill):

    Werte Trauerfamilie!
    Unser Beileid
    Fam. Ernst / Maria Theiner

    Geschrieben am 21.12.2018 um 05:55

    Lob Samuel (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie
    Mein aufrichtiges Beileid, viel Kraft und Gottessegen

    Lob Samuel

    Geschrieben am 21.12.2018 um 05:52

    Lob Samuel (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie
    Mein aufrichtiges Beileid.
    Lob Samuel

    Geschrieben am 21.12.2018 um 05:49

    Ingrid (Tsens):

    Lieber Thomas, liebe Trauerfamilie!!

    Vertraut auf eure Erinnerung-sie bleiben unvergesslich
    Vertraut auf eure Liebe-sie gibt euch Kraft und Zuversicht
    Vertraut auf die Zeit-sie lindert den Schmerz und lsst die Freude wiederkommen.

    Geschrieben am 21.12.2018 um 05:33

    Posch Gerhard und Margaretha (Landeck):

    Liebe Conny ,Hubert und Trauerfamiele!

    Dem Auge fern, dem Herzen immer nah!

    Aurichtige Anteilnahme am Heimgang Eurer Mama und Oma entbieten
    Gerhard und Margaretha Posch
    Viel Kraft in diesen schweren Stunden!

    Geschrieben am 21.12.2018 um 01:46

    Codemo Eva (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme am Tod Ihres gliebten Gatten
    und Vaters entbietet

    Codemo Eva

    Geschrieben am 21.12.2018 um 04:35

    Reinhard (Fliesst ):

    Mein Herzliches Beileid wnscht Reinhard und Hans

    Geschrieben am 21.12.2018 um 04:49

    Renate Zangerl (Malserstrasse 39 6500 Landeck):

    LIebe Conny mit Hubert mit Kinder,

    Zum Ableben eurer lieben Mama, Schwiegermama, Oma und Uroma
    mchte ich mein herzliches Beileid ausdrcken.
    Renate Zangerl

    Geschrieben am 21.12.2018 um 04:43

    Albert u. Monika Tschallener (Zams):

    Liebe Trauerfamilien!

    Sich erinnern an jede Freude,
    jedes geteilte Glck.
    Sich erinnern und die Zeit
    im Herzen bewahren.
    Fr immer...

    Unser aufrichtiges Beileid.
    Viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit entbieten Albert und Monika Tschallener

    Geschrieben am 21.12.2018 um 05:14

    Karl und Hanni Siegele (Zams):

    Liebe Waltraud mit Familie ! Anlsslich des Heimgangs eures lieben Papas,Schwiegervaters und Opas entbieten wir euch unsere aufrichtige Anteilnahme!
    Wir wnschen euch, deiner Mama und deinen Geschwistern viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Geschrieben am 21.12.2018 um 04:52

    Walser Sonja:

    Wenn die Kraft versiegt, die Sonne nicht mehr wärmt, dann ist der ewige Frieden eine Erlösung.
    Von: Unbekannter Verfasser
    Ruhe in Frieden
    Sonja

    Geschrieben am 21.12.2018 um 05:39

    Fam. Walter u. Michaela Sie (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Sich erinnern an jede Freude,
    jedes geteilte Glck.
    Sich erinnern und die Zeit
    im Herzen bewahren.
    Fr immer.......

    Herzliches Beileid
    Walter, Michaela, Stefan u. Klaus

    Geschrieben am 21.12.2018 um 01:46

    Familie.Markl Werner und Gisela (Landeck):

    Lieber Hannes!

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Fam. Markl

    Geschrieben am 20.12.2018 um 09:00

    Blank Anna Maria (Landeck):

    Liebe Birgit herzliches Beileid zum Tod deines Vaters
    Anna Maria und Karl Blank

    Geschrieben am 20.12.2018 um 06:43

    Gandler Christine (Landeck ):

    Liebe Birgit, werte Trauerfamilie.
    Bin in Gedanken bei dir und schicke dir auf diesem Weg ganz viel Kraft,
    deine Arbeitskollegin Christine

    Geschrieben am 21.12.2018 um 09:24

    Fam. Helmut Brunelli (Landeck):

    Liebe Herlinde und Birgit!
    Herzliche Anteilnahme zum Tod von Walter entbietet euch Annemarie und Helmut.

    Geschrieben am 21.12.2018 um 11:23

    Florian Schppl (Freistadt):

    Ruhe in Frieden lieber Pepi.

    Geschrieben am 21.12.2018 um 10:53

    Fam. Thomas Schnherr (Landeck):

    Lieber Hannes !

    Sich erinnern an jede Freude,
    jedes geteilte Glck.
    Sich erinnern und die Zeit
    im Herzen bewahren.
    Fr immer...

    Unser aufrichtiges Beileid.
    Viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit entbieten
    Thomas und Barbara

    Geschrieben am 20.12.2018 um 09:52

    Fam. Margret und. Alfons Zimmermann ( Wildermieming):

    Wenn der Weg zu steil,
    Der Berg zu hoch,
    Der Atem zu kurz ist,
    dann ist es kein sterben
    sondern Erlösung.

    Liebe Resi, Liebe Trauerfamilie.

    Wir möchten euch unser herzliches Beileid ausdrücken und viel Kraft in den nächsten Tagen und Wochen wünschen.
    In tiefer Verbundenheit
    Margret mit Familie.

    Geschrieben am 20.12.2018 um 11:29

    Spiss Hannelore (Landeck):

    Erinnerungen sind kleine Sterne,
    die trstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.

    Liebe Birgit!
    Aufrichtige Anteilnahme an dem schweren Verlust deines geliebten Vaters und viel Kraft fr die kommende Zeit entbieten Hannelore Spiss mit Fam.

    Geschrieben am 20.12.2018 um 04:13

    Ludwig Bombardelli (Zams):

    Liebe Trauerfamilie
    Wir mchten unser tiefstes Mitgefhl ausdrcken
    Gitti und Luggi

    Geschrieben am 20.12.2018 um 02:50

    Kappacher Helmut und Melitta (6511 Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Helmut und Melitta Kappacher

    Geschrieben am 20.12.2018 um 04:40

    Klomberg Sibylle mit Daniel u Simone (Landeck ):

    Wenn im Kreis der Lebenswelt das Blatt zurck zur Erde fllt,
    kehrt es zum Ursprung nur zurck und findet dort sein stilles Glck.

    In stillem Gedenken
    Sibylle und Daniel mit Simone

    Geschrieben am 20.12.2018 um 05:35

    Oberkofler Alois (Landeck):

    Zum Tode Deines lieben Mannes und Vaters mchten wir unsere Anteilnahme aussprechen.
    Luis und Irmgard Oberkofler

    Geschrieben am 20.12.2018 um 06:13

    SIEGELE Gerhard (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fam. SIEGELE Gerhard

    Geschrieben am 20.12.2018 um 06:21

    Gerald Gunsch:

    Verstehen kann man das Leben nur rückwärts,
    leben muss man es vorwärts.

    Mein inniges Beileid

    Geschrieben am 18.12.2018 um 10:05

    Sabine Braun (Landeck):

    Lieber Hannes!
    Herzliche Anteilnahme zum Tode deiner lieben Mama entbieten dir Sabine mit Walter

    Geschrieben am 18.12.2018 um 06:28

    Tilg Fredl (Schnwies):

    Lieber Hannes,

    zum Heimgang deiner lieben Mama unser herzlichstes Beileid!

    Fredl mit Rita, Christoph und Lukas

    Geschrieben am 18.12.2018 um 04:59

    beate holzner-wolf:

    wir sind in gedanken bei euch.
    beate und andreas und magdalena

    Geschrieben am 19.12.2018 um 09:43

    Angelika Haslacher (Landeck):

    Lieber Hannes !
    Mein aufrichtiges Beileid
    Angelika Haslacher

    Geschrieben am 19.12.2018 um 01:15

    Fam. Tiefenbrunn Christian (Landeck):

    Lieber Hannes!

    Unser aufrichtiges Beileid.

    Fam. Christian Tiefenbrunn

    Geschrieben am 19.12.2018 um 03:21

    Hubert Eigl (Zams):

    Lieber Hannes!
    Wir sind in dieser traurigen Zeit mit unseren Gedanken und unserem tiefen Mitgefhl bei dir.
    Hubert und Elisabeth Eigl

    Geschrieben am 19.12.2018 um 08:02

    Juen Beatrix (Schnwies):

    Lieber Hannes!
    Es ist egal zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert,
    Es ist immer zu frh und es tut immer weh.
    Meine aufrichtige Anteilnahme und herzliches Beileid entbietet
    Beatrix mit Kinder

    Geschrieben am 19.12.2018 um 07:54

    Fam. Senn-Strz (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Unsere herzliche Anteilnahme wollen wir schreiben.
    Unfassbar, tragisch, traurig, unverstndlich, unbegreiflich, wenn junge Menschen Wege gehen, die uns berraschen, die uns erschttern! Wie tief, wie herzlich, wie innig sind wir sichtbar und unsichtbar miteinander verbunden? Kostbar ist unsere Liebe, unsere gemeinsame Zeit. Gro ist die Herausforderung des neuen Weges, liebe Verena! Glcklich, geborgen und geliebt sollst du dich fhlen!
    Wir nehmen Anteil an deinem Schicksal und wnschen deiner Familie viel Kraft.
    Familie Senn-Strz

    Geschrieben am 12.12.2018 um 11:06

    Gabi Reinhart:

    Liebe Karin mit Familie, mein aufrichtiges Beileid zum Ableben deines lieben Vaters. Ich kann zur Beerdigung leider nicht kommen, da ich verhindert bin. Wünsche dir viel Kraft in dieser schweren Zeit. Werde Walter dann am Friedhof besuchen.
    Reinhart Gabi

    Geschrieben am 13.12.2018 um 05:01

    Seraphine Klotz (Umhausen):

    Liebe Helga,
    mein herzliches Beileid zum Tod deiner Mama.
    Die Erinnerung an den selber gemachten Zelten mit ganz viel Butter, den uns deine Mama in der Weihnachtszeit gemacht hat, wird mir immer bleiben.
    Seraphine

    Geschrieben am 14.12.2018 um 08:23

    Benny Raggl (Landeck):

    mein herzlichstes Beileid der Trauerfamilie

    Geschrieben am 14.12.2018 um 01:08

    Hildegard Kranebitter (Pettnau):

    Liebe Marlies,
    zum Heimgang deiner lieben Mutter mein aufrichtiges Beileid.
    Wenn man einen geliebten Menschen verliert, gewinnt man einen Schutzengel dazu.

    Geschrieben am 14.12.2018 um 10:21

    Bringheli-Fili Sabina Maria (MESSINA (ME)):

    Die Erinnerung ist das Licht, das leuchtet, wrmt und trstet....Aufrichtige Anteilnahme

    Geschrieben am 15.12.2018 um 05:19

    Bernd Kronshagen (Berlin):

    Liebe Amelie,
    der Verlust von Hanni hat mich schockiert und sehr traurig gemacht.
    Mein herzliches Beileid fr Dich und die ganze Familie.
    Hanni war wirklich ein auergewhnlich guter und liebevoller Mensch .
    Sie war immer frhlich, positiv und sehr einfhlsam. An unsere Gesprche werde ich mich immer gern erinnern.
    Julian und Bernd

    Geschrieben am 17.12.2018 um 02:04

    Kluibenschädl Herbert:

    Liebe Familie Witting , liebe Rosmarie, Martin, Stefan, Regina euere Nachbarn Herbert mit Marianne wünschen euch viel Kraft den
    Schmerz und die Trauer durch den überraschenden Tod des geliebten Gatten und fürsorglichen Vater zu bewältigen .

    Geschrieben am 18.12.2018 um 08:20

    Franz & Gerlinde Achenrainer (Fliess):

    Liebe Oma ,,Paulchen"!
    Auch wenn du gegangen bist, bleibst du wie du warst in unseren Herzen ??. Du warst ein wunderbarer Mensch, hast uns stets zum Lachen gebracht und uns daran erinnert wie schn das Leben mit Humor und Liebe sein kann. Auch wenn du jetzt fort bist, wir werden dich immer lieben! Du bist zwar von uns gegangen, aber in ein neues wunderbares Leben und es wird sicherlich genau so schn sein wie jenes, welches du hattest. Du bist jetzt bei all deinen Lieben, die du hier vermisst hast und die dir vorausgegangen sind! Ruhe in Frieden.

    Geschrieben am 11.12.2018 um 06:46

    Kurt und Sieglinde Unterwurzacher:

    Liebe Agnes, lieber Hans
    Eine Stimme, die vertraut war, schweigt.
    Ein Mensch, der immer für euch da war, ist nicht mehr.
    Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen an Rosa, die euch niemand nehmen kann.
    Unser aufrichtiges Beileid
    Kurt und Sieglinde mit Familie

    Geschrieben am 11.12.2018 um 07:59

    Sylvia Eder:

    Liebe Gerda!
    Lieber Speedy!
    Die Spuren, die ein Mensch in unserem Leben hinterlässt, bleiben bestehen, auch wenn wir Abschied nehmen müssen.
    Aufrichtige Anteilnahme und alles Liebe für euch und euren Familien von Sylvia mit Familie

    Geschrieben am 11.12.2018 um 08:44

    Gudrun Mohrherr und Daniela Baumann:

    Wir möchten den Angehörigen auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid ausdrücken.

    Man lebt zweimal - das erste Mal in der Wirklichkeit, das zweite Mal in der Erinnerung.

    Alles, was schön ist, bleibt auch schön, auch wenn es welkt.
    Und unsere Liebe bleibt Liebe, auch wenn wir sterben.

    Geschrieben am 11.12.2018 um 09:00

    Singkreis Serfaus (Serfaus):

    Wenn Trauer dein Herz erfllt, lass dich von der Liebe umfangen und von deinen Erinnerungen trsten.
    Lass dich von der Hoffnung fhren und von den Menschen begleiten, die dir in dieser Zeit besonders nahe sind.
    Das wnschen wir dir liebe Helga und deinen Lieben in dieser schweren Zeit. Wir sind in Gedanken bei dir.
    Dein Singkreis

    Geschrieben am 11.12.2018 um 08:00

    Hermann Khle (Imst):

    Mein aufrichtiges Beileid zum Heimgang eurer Mutter. Liebe Paula ruhe in Frieden.

    Geschrieben am 11.12.2018 um 08:28

    Christiane Wille (Pfunds):

    Liebe Marlies.
    Von ganzem Herzen mchten ich dir unsere aufrichtige Anteilnahme ausdrcken. Viel Kraft in der schweren Zeit.
    Christiane Wille mit Familie und Team Salon Rudi, Ried.

    Geschrieben am 11.12.2018 um 09:41

    Andrea und Gerhard Schmittel:

    Liebe Angelika und Kinder,
    Mit grosser Bestürzung haben gestern die Nachricht vom Tod von Loisl gelesen.
    Wir sprechen Euch unser Beileid und unsere tiefste Anteilnahme aus.

    Wir sind froh, einen so besonderen Menschen, wie Loisl, kennenlernen zu dürfen.

    Wir wünschen Euch viel Kraft in den nächsten schweren Wochen.... es ist schwer den Familienmittelpunkt zu verlieren.

    Andrea und Gerhard Schmittel, Taunusstein

    Geschrieben am 12.12.2018 um 07:31

    Monika Sombach Emma Kneringer (Serfaus):

    Liebe Trauerfamilie !

    Eine HAND hat losgelassen
    Sie hat die Arbeit aus der HAND gegeben
    Die FREUDE und die MHSAL
    Das GLCK und das LEID
    Sie hat andere HNDE losgelassen
    HNDE die gaben
    Und HNDE die baten
    Der Weg des HAND - in-HAND-gehens
    Ist zu ENDE
    Auch das HAND-in -HAND-arbeiten
    Hat sein ENDE gefunden
    Eine HAND hat alles losgelassen
    Nun mt auch Ihr die HNDE loslassen
    Was mglich war ist gewesen
    Was lebbar war ist vollendet.

    Wir mchten Euch unser aufrichtiges Mitgefhl und unsere Anteilnahme bermitteln.

    WIR wnschen Euch in dieser schweren Zeit viel Kraft.
    Dreifach ist der Schritt der Zeit,
    zgernd kommt die Zukunft hergezogen,
    pfeilschnell ist das Jetzt entflohen,
    ewig still steht die Vergangenheit.
    ( Friedrich Schiller)

    Der Herr schenke Dir LIEBE PAULA jene Heimat bei Ihm die Du Dir ersehnt und erhofft hast.

    Ruhe in Gottes Frieden.

    In herzlicher Anteilnahme

    Emma Kneringer und Monika und Emma-Sophie Sombach
    aus dem Kneringerhof

    Geschrieben am 10.12.2018 um 10:59

    Ulrike Schpf (Serfaus):

    Aufrichtiges Beileid

    Geschrieben am 11.12.2018 um 07:34

    Thni (Landeck):

    Liebe Familie Trenkwalder!
    Wir wnschen Euch in dieser schweren Zeit viel Kraft und Gottes Segen.
    In tiefem Mitgefhl
    Familie Thni Josef mit Familie

    Geschrieben am 11.12.2018 um 06:38

    Schneider Inge (Landeck):

    Mein Beileid, liebe Martha und fr dich alles Liebe, inge

    Geschrieben am 11.12.2018 um 10:37

    Gabriel und Julia (Ladis):

    Loslassen wo wir festhalten mchten.
    Weitergehen wo wir stehenbleiben mchten.
    Das sind die schwierigsten Aufgaben,
    Vor die uns das Leben stellt!
    Der Trauerfamilie viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit
    Gabriel und Julia

    Geschrieben am 11.12.2018 um 01:24

    Schuler (Landeck):

    Liebe Lisi, Bernhard und Reinhard !
    Wir drcken Euch unser aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefhl aus.
    Johanna und Hans

    Geschrieben am 11.12.2018 um 01:22

    Familie Stefan Gastl (Strengen):

    Liebe Petra, lieber Jrgen,

    unser herzlichstes Beileid und tiefes Mitgefhl. Viel Kraft in dieser Zeit.
    Mge das ewige Licht Ihm leuchten.

    Geschrieben am 11.12.2018 um 12:48

    Doris, Luis mit Hannah (Ladis):

    Liebe Helga, Heini, Jonas und Elisa...

    Erinnerungen sind das
    unsichtbare wertvolle Geschenk
    eines geliebten Menschen,
    das er uns fr die Zeit ohne ihn
    mit auf den Weg gegeben hat.

    Viel Kraft in dieser Zeit Euch allen....
    In stiller Anteilnahme
    Doris, Luis mit Hannah

    Geschrieben am 11.12.2018 um 03:05

    Romedi Elfi Markus und Christina (Platll 2 6534 Serfaus):

    Liebe Paula.

    Gott schaute in seinen Garten
    Und sah einen freien Platz
    Dann schaute er auf die Erde hinunter
    Und sah dein mdes Gesicht.
    Er sah dein Leiden,
    Er sah deine Schmerzen.
    Er sah, dass dein Weg schwer wurde,
    Dass er schwer war, weiter zu gehen.
    Er schloss deine mden Augen
    Und schenkt dir seinen Frieden.
    Gott legt seine Arme um deine Schulter und hebt dich in den Himmel empor.....
    Gute Reise liebe Paula.

    Geschrieben am 10.12.2018 um 09:28

    Familie Gufler:

    Liebe Trauerfamilie!

    Es ist so schwer, passende und tröstende Worte zu finden. Wir hoffen, dass Eure Trauer bald zu Liebevoller Erinnerung wird. Tief berührt möchten wir Euch unser Beileid ausdrücken.

    In stillen Gedenken

    Familie Gufler

    Geschrieben am 11.12.2018 um 08:06

    Eiterer Bettina (Salzburg):

    Einen engel will ich zu Euch schicken,
    Er bringt euch Hoffnung, Licht und Mut und immer und wenn ihr an ihn denkt sagt er euch es geht mir gut.

    Ruhe in Frieden Karin viel Kraft fr dich lieber Helge.
    Familie Eiterer Iris, Kilian, Bettina

    Geschrieben am 10.12.2018 um 11:30

    Christian (Ladis ):

    Aufrichtiges Beileid.

    Geschrieben am 10.12.2018 um 05:39

    Herbert Marth (Landeck):

    Lieber Alois,
    zum Heimgang Deiner Mutter mein herzliches Beileid.
    Herbert mit Familie.

    Geschrieben am 10.12.2018 um 05:55

    Fam. Klaus und Elfi Gerstgrasser (Landeck):

    Liebe Trauerfamilien !

    Wir entbieten euch allen unser aufrichtiges und tiefes Mitgefhl zum Heimgang eures Vater, Opas und Bruders.

    In stillem Gedenken
    Klaus und Elfi mit Familie

    Geschrieben am 10.12.2018 um 06:56

    Eva Mettnitzer (Landeck):

    Liebe Helga! Zum Tod deiner lieben Mama Paula mchte ich dir mein herzliches Beileid ausdrcken. Ich kann mich noch gut ans "Jgerheim" erinnern - es war immer sehr gemtlich bei ihr daheim. Alles Gute fr dich und deine Familie. Eva

    Geschrieben am 10.12.2018 um 06:34

    Christian und Margit Partl (Serfaus):

    Lieber Alois!
    Liebe Helga!

    Zum Tod eurer lieben Mama unser aufrichtiges Beileid. Es ist immer sehr schwer einen lieben Menschen zu verlieren, was aber bleibt sind die Erinnerungen.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten euch Christian und Margit

    Geschrieben am 10.12.2018 um 07:39

    Fam. Peter Seiwald (See):

    Herzliches Beileid wnschen Peter und Evi Seiwald

    Geschrieben am 09.12.2018 um 09:59

    Cornelia Rauchegger (Landeck):

    Und immer sind da Spuren deines Lebens,
    Gedanken, Bilder und Augenblicke.
    Sie werden uns an dich erinnern,
    uns glcklich und traurig machen
    und dich nie vergessen lassen.

    Verena, mit einem Lcheln im Gesicht und einer groen Schultte, die du kaum tragen konntest - so habe ich dich an deinem ersten Schultag an der Volksschule Angedair in guter Erinnerung. Deine liebenswerte, hfliche Art habe ich an dir sehr geschtzt. Ich bin dankbar dafr, dass ich dich kennenlernen und ein Stck deines Lebens begleiten durfte.

    Liebe Lisi! Liebe Trauerfamilie!
    Ich bin unsagbar traurig ... und in Gedanken bei euch.
    Cornelia

    Geschrieben am 09.12.2018 um 10:31

    Markus Altmann (Landeck):

    Lieber Jrgen,liebe Petra
    zum Heimgang eures Vaters mchte ich mein tiefstes Mitgefhl aussprechen! Die Zeit die ich mit ihm verbringen durfte wird mir immer in bester Erinnerung bleiben!

    Geschrieben am 09.12.2018 um 04:10

    Dam. Werner Haag (Landeck):

    Liebe Petra, lieber Jrgen und Familie!
    Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.
    Unsere innigste Anteilname und in Gedanken mit Euch verbunden
    Wener und Renate

    Geschrieben am 10.12.2018 um 08:58

    Haueis Andreas und Silvia (Fiss):

    In aufrichtiger Anteilnahme und in Dankbarkeit fr die schnen Stunden mit Dir. Den Hinterbliebenen viel Kraft und Trost. Familie Haueis Fiss.

    Geschrieben am 10.12.2018 um 09:59

    Bilgeri-Jarosch Christl (6500 Landeck):

    Lieber Jrgen, liebe Petra!
    Unser herzliches Beileid berbringen
    Christine und Susanne, sowie Familie Klingler Guido.
    Wir wnschen Erich die ewige Ruhe!

    Geschrieben am 10.12.2018 um 01:47

    Eine traurige Mutter (aus St. Anton):

    Der Tod ist nichts,
    ich bin nur in das Zimmer nebenan gegangen.
    Ich bin ich, ihr seid ihr.
    Das, was ich fr euch war, bin ich immer noch.
    Gebt mir den Namen, den ihr mir immer gegeben habt.
    Sprecht mit mir, wie ihr es immer getan habt.
    Gebraucht keine andere Redeweise,
    seid nicht feierlich oder traurig.
    Lacht weiterhin ber das,
    worber wir gemeinsam gelacht haben.
    Betet, lacht, denkt an mich,
    betet fr mich,
    damit mein Name ausgesprochen wird,
    so wie es immer war,
    ohne irgendeine besondere Betonung,
    ohne die Spur eines Schattens.
    Das Leben bedeutet das, was es immer war.
    Der Faden ist nicht durchschnitten.
    Weshalb soll ich nicht mehr in euren Gedanken sein,
    nur weil ich nicht mehr in eurem Blickfeld bin?
    Ich bin nicht weit weg,
    nur auf der anderen Seite des Weges.

    Herzliches Beileid und viel Kraft und Trost!

    Geschrieben am 10.12.2018 um 03:43

    Fritz Hildegard und Manfred (Zams):

    Liebe Helga mit Heinrich,
    Liebe Trauerfamilien!

    Was wir tief in unseren Herzen tragen,
    kann uns keiner nehmen.

    Aufrichtige Anteilnahme am Tode von Tante Paula
    entbieten Hildegard und Fredi mit Familie

    Geschrieben am 10.12.2018 um 04:56

    Krissmer Simone und Wolfgang (Perfuchsberg):

    Lieber Jrgen, liebe Trauerfamilie

    Zum Verlust deines Vaters mchte ich dir meine herzliche Anteilnahme aussprechen. Wir sind in Gedanken bei Euch!

    Die Zeit heilt nicht alle Wunden, aber sie macht viele ertrglicher...

    Geschrieben am 06.12.2018 um 02:13

    Fam. Filipovic (Landeck):

    Stille spricht, wenn Worte es nicht mehr knnen...

    Aufrichtige Anteilnahme
    Tamaris und Sara

    Geschrieben am 08.12.2018 um 10:48

    Eine traurige Mutter (Imst):

    Liebe Trauerfamilie

    Es ist sehr schwer die richtigen Worte zu finden
    Wir wissen wie das ist da auch wir dieses schwere Schicksal tragen mussten
    Es gibt keinen Trost
    Es tut so so weh
    Nach dem Warum werden wir nie eine Antwort bekommen
    Wir sind in Gedanken bei Ihnen
    Wnschen Ihnen viel viel Kraft
    Eine traurige Mutter

    Geschrieben am 08.12.2018 um 11:41

    Volksschulfreunde (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Verenas Volksschulfreunde
    Jana Schnalzger, Katharina Birnbaumer, Julia Krause, Theresa Scheiber, Meltem Arsiman, Johannes Reich und Furkan Yaliniz

    Geschrieben am 08.12.2018 um 06:42

    Larcher Hildegard (St. Anton ):

    Man spricht so oft von der Liebe, man denkt so oft ans Verstehn
    und doch kann keiner die Schmerzen, im Herzen des anderen sehn.
    Viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 08.12.2018 um 03:08

    Wachter (Blindenmarkt):

    Liebe isolde...
    Es ist immer zu frh wenn ein geliebter mensch von uns geht...
    Aufrichtige anteilnahme entbietet
    Dir liebe isolde sabine und maria aus flirsch

    Geschrieben am 08.12.2018 um 07:52

    Eine Bekannte (Landeck):

    Den Sinn des Lebens zu finden ist schwer, den des Sterbens noch viel mehr. Nur eines wissen wir bestimmt: Jedes Ende, egal wie es scheint, hat auch einen Anfang in sich vereint.

    Ruhe in Frieden, kleine Engel!

    Geschrieben am 08.12.2018 um 07:50

    Alexandra u. Erich Degasperi (Landeck):

    Liebe Petra, lieber Jrgen,
    unser Aufrichtiges Beileid.
    Tod ist nur, wer vergessen wird.

    Geschrieben am 06.12.2018 um 07:53

    S Hubert u. Doris (Grins):

    Festhalten, was man nicht halten kann,
    begreifen wollen was unbegreiflich ist,
    im Herzen tragen was ewig ist.

    Lieber Joe, liebe Lisi!
    In tiefen Mitgefhl sind wir in diesen schweren Stunden bei euch. Die Erinnerungen an die gemeinsame Zeit wird euch Trost, Kraft und Zuversicht in diesen schweren Tagen geben.
    Fam. Hubert & Doris Sie

    Geschrieben am 06.12.2018 um 07:51

    Juen Beatrix (Schnwies):

    Lieber Jrgen, liebe Trauerfamilie!

    Mein herzliches Beileid und aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Beatrix

    Geschrieben am 06.12.2018 um 07:20

    Tanja Rotter mit Familie (Flie):

    Lieber Helmut, liebe Trauerfamilie

    Von der Erde gegangen, im Herzen geblieben

    Unser aufrichtiges Beileid und Mitgefhl!
    Viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Tanja & Mathias mit Levi und Emilia!

    Geschrieben am 06.12.2018 um 04:31

    Karl Weigand (Landeck):

    "Es ist eine Zeit des groen Bedauern;
    eine Zeit der Stille;
    eine Zeit der Trauer und
    eine Zeit der vielen Erinnerungen"

    Lieber Jrgen,
    liebe Trauerfamilie!

    Traurig und tief betroffen mchten wir unser aufrichtiges Mitgefhl und Beileid ausdrcken.
    Viele rckliegende Begegnungen, viele nette Gesprche werden uns immer an Erich in ehrenvoller und freundschaftlicher Erinnerung bleiben.
    Wir wnschen viel Trost, Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.

    Fam. Greti u. Karl Weigand

    Geschrieben am 06.12.2018 um 04:07

    Fam. Klaus und Elfi Gerstgrasser (Landeck):

    Liebe Martha!
    Liebe Trauerfamilien!

    Zum Heimgang deines lieben Ernst, eures Papas und Opas entbieten wir euch unser aufrichtiges und tiefes Mitgefhl.

    In lieber Erinnerung und stillem Gedenken wnschen wir euch Kraft, Trost und Zuversicht.

    Klaus und Elfi mit Familie
    sowie Mutti - Klri Pauli

    Geschrieben am 06.12.2018 um 03:52

    Marialuise & Stefan (Kundl):

    Ein Licht mge dich begleiten!

    Geschrieben am 07.12.2018 um 08:13

    Fam. Stecher Helmut (Landeck):

    Lieber Jrgen, liebe Trauerfamilie!

    Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten Euch
    Helmut, Petra, Benny und Lea

    Geschrieben am 07.12.2018 um 08:05

    Stefanie Pritzi (Zams):

    Verena ich werde dich nie vergessen
    Viel Kraft Der Familie in dieser schweren Zeit!

    Geschrieben am 07.12.2018 um 06:53

    Eine mitfhlende Mama (Tobadill):

    Was Zeit bedeutet, merkt man erst dann,
    wenn man sie nicht mehr mit denen verbringen kann,
    die man liebt

    Ganz viel Kraft fr diese schwere Zeit
    Eine mitfhlende Mama

    Geschrieben am 07.12.2018 um 12:22

    Mag. Herbert Kaltschmid (Imst):

    Jedes Wort - zu viel und doch viel zu wenig.
    Dein freundliches Lcheln wird mir immer in Erinnerung bleiben.
    Liebe Verena, sei geborgen in Gottes Liebe!
    Deiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Geschrieben am 06.12.2018 um 11:17

    Kerzen-kreativ (tztal Bahnhof ):

    Das Leben ist begrenzt,
    doch die Erinnerung unendlich....

    Liebe Trauerfamilie!

    Wir wnschen euch viel Kraft, in der schweren Zeit der Trauer...

    Geschrieben am 06.12.2018 um 10:14

    Juen Viktoria (Landeck):

    Der Tod lscht das Licht des Lebens aus,
    aber niemals das Licht der Liebe.

    Liebe Elisabeth, lieber Bernhard, lieber Reinhard!

    Wir sind tief betroffen und in Gedanken bei euch.

    Eure Nachbarn Vicky und Markus mit Kindern

    Geschrieben am 06.12.2018 um 09:25

    Johanna (Landeck):

    Gelhmt, und trotzdem gehend,
    blind und trotzdem sehend,
    taub und trotzdem hrend-
    das ist ein Mensch der trauert.

    Aufrichtiges Beileid auf tiefe Anteilnahme teilt mit euch Joahnna.

    Geschrieben am 06.12.2018 um 09:21

    Lisi Ennemoser (Perfuchsberg ):

    Wenn pltzlich in das Lebenslicht,
    die dunkelste der Nchte bricht!
    Wenn grosser Schmerz macht sprachlos stumm, trstet das Wort:
    "Gott weiss warum"

    Tief traurig
    In stiller Anteilnahme

    Geschrieben am 06.12.2018 um 09:01

    Klotz Barbara (Rum):

    Dankbar fr die gemeinsame Zeit. Verena war mir eine sehr liebe, hilfsbereite, gewissenhafte, fleiige Arbeitskollegin. Wir werden unser Verenele in stets liebevoller und warmherzigen Erinnerung behalten.
    Barbara

    Geschrieben am 08.12.2018 um 05:53

    Roswitha Hlzl (1210 Wien):

    Liebe Lisi, lieber Josef, lieber Bernhard, lieber Reinhard und Angehrige!

    Wir wollen euch unser aufrichtiges Beileid aussprechen.
    In unseren Gedanken, Gefhlen und im Gebet sind wir bei euch. Sehr traurig, dass eure Verena so frh aus eurem Leben gerissen wurde. Jedoch in euren Herzen wird eure liebe Verena immer bei euch sein. Wir wnschen euch viel Kraft bei der Verabschiedung und auf dem Weg der Trauer. In stillem Gru Heidi, Geschwister und Mutti.

    Geschrieben am 07.12.2018 um 08:43

    Fam. Lechleitner (Perjen):

    Lieber Jrgen, liebe Trauerfamilie.

    "Das Leben hilft uns nicht immer am Leid vorbei
    und nimmt uns auch die Last nicht ab.
    Doch es gibt uns Kraft zum Tragen
    und begleitet uns durch schwere Stunden
    hindurch in einen neuen Tag."

    Die Erinnerung ist das Licht, das leuchtet, wrmt und trstet.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Maria, Regina, Marianne, Lukas und Martina mit Moritz

    Geschrieben am 07.12.2018 um 07:18

    Karl und Elfi Schwanzer (Absdorf):

    Lieber Geno, liebe Gabi, liebe Trauerfamilie!

    Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten Karl, Elfi und Familie

    Geschrieben am 07.12.2018 um 07:13

    Geli (Zams):

    Warsch a super freindin haben ins dann nimmer so oft gsechn haben aber trotzdem ha hetz ket. Bisch iaz aber leider viel zfria gangen

    Geschrieben am 07.12.2018 um 07:02

    Albana (Landeck):

    Veri i wear die nia vergessen...

    Geschrieben am 07.12.2018 um 05:42

    Pll Raimund (Landeck):

    Liebe Heindls, liebe Trauerfamilie!

    Erschrocken und traurig ber den Heimgang von Hannelore entbiete ich meine Gedanken und mein herzliches Beileid fr alle Lieben von Ihr!
    Gern erinnere ich mich an unsere Jugendzeit, in der wir viel gelacht und gar manchen Streich aufgefhrt haben! Ich behalte sie in lieber Erinnerung als besonders liebe und fesche Frau aus Landeck!
    Raimund Pll

    Geschrieben am 07.12.2018 um 01:46

    Eine mitfhlende Familie (Wenns/Pitztal):

    Wenn das eigene Kind stirbt, bekommt man lebenslnglich
    ohne jemals etwas verbrochen zu haben
    ohne Aussicht auf Begnadigung
    ohne Freigang
    ohne Hafterleichterung
    lebenslnglich trauern
    lebenslnglich unstillbare Sehnsucht
    lebenslnglich ein Meer von Trnen
    lebenslnglich qulende Fragen nach dem WARUM
    lebenslnglich unter dem Unverstndnis mancher Mitmenschen leiden
    der Zukunft beraubt
    irgendwann richtet man sich ein in diesem Gefngnis
    manchmal fhlt man sich sogar wohl, kann lachen, sich freuen,
    man denkt man hat sich befreit,
    doch dann ist da ein Lied, ein Duft, ein Wort,
    ein Mensch auf der Strae, der dem Kind sehr hnlich sieht
    und es wird einem wieder klar
    man hat lebenslnglich
    ohne jemals etwas verbrochen zu haben.

    Wir wnschen allen viel, viel Kraft, durch die unsagbar traurige Zeit zu gehen!

    Geschrieben am 07.12.2018 um 08:44

    Silvia mit Familie (Kundl):

    In stiller Trauer, Silvia mit Familie!

    Geschrieben am 07.12.2018 um 08:16

    Ferrari-Tschol (Landeck):

    Liebe Petra, lieber Jrgen...
    aufrichtiges Beileid...
    Alexandra, Markus, Yannik, Nadine und Sonja

    Geschrieben am 07.12.2018 um 09:17

    Lechthaler Reinhard u Brigitte (Zams):

    Herzliches Beileid wnschen Reinhard u Brigitte Lechthaler Zams

    Geschrieben am 07.12.2018 um 09:13

    Hermann Ortler (ehemalig aus Flie):

    Innige ANTEILNAHME!
    Hermann Ortler m. Familie
    (Nassereith)

    Geschrieben am 07.12.2018 um 01:18

    Schöpf Petra:

    Viel Kraft und Trost für euch alle wünscht Petra Schöpf mit Fabian und Elias

    Geschrieben am 07.12.2018 um 02:04

    Jrgen Glenda (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Jrgen Glenda

    Geschrieben am 07.12.2018 um 03:03

    Nathalie Schpf (Roppen):

    Dich verlieren war so schwer,
    dich vermissen noch viel mehr.
    Bisch Immer in meinem Herzen Verena.??

    Geschrieben am 07.12.2018 um 05:12

    FF Leutasch:

    Nicht trauern wollen wir, dass wir dich verloren haben,
    sondern dankbar sein, dass wir dich gehabt haben.

    Gut Heil!
    Deine Kameraden der FF Leutasch

    Geschrieben am 07.12.2018 um 06:21

    Stefan Neuner:

    Dort, wo du jetzt bist, kannst du als Engel auf all jene hinab schauen denen du fehlst.
    Komm ab und zu in ihren Träumen vor und zeig ihnen, dass es dir gut geht, wo du jetzt bist!
    Schick ihnen Kraft, deinen schmerzvollen Verlust zu ertragen!
    Sei ihnen ein guter Schutzengel und pass gut auf sie auf.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Stefan mit Familie

    Geschrieben am 07.12.2018 um 10:41

    Theiner Ernst (Tobadill):

    Werte Trauerfamilie!

    Ernst war ein hilfsbereiter lieber Mensch,
    werde ihn so in Erinnerung behalten.

    Unser Beileid
    Fam. Theiner Ernst/Maria

    Geschrieben am 06.12.2018 um 04:47

    Nadja Beirer-Florio mit Familie:

    Liebe Sylvia, liebe Trauerfamilie, " Ihr könnt Tränen vergießen weil sie gegangen ist. Oder Ihr könnt lächeln, weil sie gelebt hat. Ihr könnt die Augen schließen und beten, dass sie wiederkehrt. Oder Ihr könnt die Augen öffnen und all das sehen, was sie hinterlassen hat." Es ist schwer die richtigen Worte zu finden, doch möchten wir euch wissen lassen, das wir in Gedanken bei Euch sind.

    Geschrieben am 06.12.2018 um 06:56

    Egon und Walburga Schrott (Imst):

    Geschtzte Trauerfamilie,
    Liebe Edith!

    Wenn die Kraft versiegt,
    die Sonne nicht mehr wrmt,
    dann ist der ewige Frieden Erlsung.

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet dir/euch,
    Egon und Walburga.

    Geschrieben am 06.12.2018 um 05:31

    Juen Beatrix (Schnwies):

    Liebe Trauerfamilie!

    Herzliches Beileid und aufrichtige Anteilnahme
    entbietet Beatrix

    Geschrieben am 06.12.2018 um 07:17

    Ruth:

    Meine aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für die schweren Stunden

    Ruth

    Man lebt zweimal - das erste Mal in der Wirklichkeit, das zweite Mal in der Erinnerung.
    Von: Honoré de Balzac

    Geschrieben am 06.12.2018 um 09:23

    Carmen:

    Ich werde dich so wie du warst in Erinnerung behalten!
    In Stiller trauer und aufrichtige Anteilnahme

    Geschrieben am 06.12.2018 um 10:58

    Fam. Karin und Josef Reheis (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Familie Karin und Josef Reheis

    Geschrieben am 06.12.2018 um 10:57

    Lenz Daniela (Perfuchsberg-Landeck):

    "Glaube, Liebe, Erinnerungen -
    sie bilden diese wunderbare Brcke,
    die uns miteinander verbindet,
    ber die wir immer wieder gehen
    und uns jeden Augenblick nahe sein knnen."

    Stille Anteilnahme und in Gedanken bei Euch!

    Geschrieben am 06.12.2018 um 10:08

    karl tilg (schnwies):

    Ruhe in frieden.

    Geschrieben am 07.12.2018 um 02:14

    Siess Chris (Landeck):

    Liebe Trauerfamilien.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten euch
    Chris und Franzi Siess

    Geschrieben am 06.12.2018 um 01:40

    AJG (Landeck u.U.):

    Liebe Martha, liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme am Ableben Eures lieben Ernst und Papas entbietet die Aktive, Junggebliebene Generation Landeck u.U. (vormals Seniorenverein Landeck u.U.)
    Gertraud Pfandler, Obfrau

    Geschrieben am 06.12.2018 um 02:11

    Fam. Christoph Wellenzohn (Landeck):

    Lieber Jrgen, liebe Monika, liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten euch
    Christoph, Angelika, Philipp Fabian

    Geschrieben am 06.12.2018 um 02:35

    Autohaus Fischer (Imst):

    Liebe Marlies, liebe Trauerfamilie!
    Zum Heimgang Eurer lieben Mutter unser aufrichtiges Beileid.
    Rudi & Petra
    Autohaus Fischer

    Geschrieben am 06.12.2018 um 03:50

    Familie Frick (Perjen):

    In stillem Gedenken Armin und Lisi

    Geschrieben am 06.12.2018 um 03:47

    Fadum Helmut u. Manuela (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme am Verlust Eures lieben Vaters.

    Geschrieben am 06.12.2018 um 04:32

    Sager Karl (Landeck):

    Ein herzliches Beileid entbieten von Herzen Karl und Waltraud!

    Geschrieben am 06.12.2018 um 04:55

    Familie Andreas Bsel (Landeck):

    Lieber Jrgen, liebe Moni, liebe Trauerfamilie!

    Zeit der Stille und des Abschieds.

    Herzliche Anteilnahme entbieten Euch Martina, Andi, Christina und Carina

    Geschrieben am 06.12.2018 um 04:47

    Ingrid und Otto Gamper (Zams):

    Unser herzliches Beileid!

    Geschrieben am 06.12.2018 um 09:08

    Tilg Fredl (Schnwies):

    Lieber Jrgen,
    liebe Trauerfamilien!
    Zum Heimgang eures Vaters und Opas unser herzlichstes Beileid.
    Fredl mit Rita

    Geschrieben am 06.12.2018 um 09:31

    Elli Nagele (Otztal Bhf):

    Liebe Isolde, werte Trauerfamilie!
    Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch wenn es pltzlich dunkel wird.
    Aufrichtige Anteilnahme
    Elli und Werner Nagele

    Geschrieben am 06.12.2018 um 09:40

    Fam. Franz & Ingrid Kogoj (Landeck/Perjen):

    Liebe Trauerfamilie!

    Der Mensch ist nur Gast auf Erden
    und wenn er dort auch Heimat fand.
    So kehrt er doch zu seiner Zeit
    zurck ins ewige Heimatland.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Euch von Herzen
    Franz & Ingrid

    Geschrieben am 06.12.2018 um 09:43

    Heinz Huber (Landeck):

    Mein herzliches Beileid Dir Philip und der ganzen Familie

    Geschrieben am 06.12.2018 um 10:52

    Gnther Strz (Perjen):

    Lieber Jrgen,
    liebe Trauerfamilien!
    Zum Heimgang eures Vaters und Opas unser aufrichtiges Beileid,
    Familie Gnther Strz

    Geschrieben am 06.12.2018 um 11:24

    Wolli Raggl (Zams):

    Lieber Jrgen, liebe Trauerfamilie!

    Unser aufrichtiges Beileid und Anteilnahme entbieten euch
    Wolli und Martina mit Ida

    Geschrieben am 06.12.2018 um 12:24

    Christine & Frizzey (Prutz):

    Lieber Jrgen, liebe Trauerfamilie!

    Unser herzlichstes Beileid und Anteilnahme,
    Christine mit Familie und Frizzey.

    Geschrieben am 06.12.2018 um 01:45

    Emil und Silvia Kurz (Landeck-Perjen):

    Irgendwann luft die Strae jedes Lebens
    auf diese eine Brcke zu,
    ber die noch niemand zurck kam.
    Auer dem einen, der bezeugte
    Im Tod ist Leben
    Unser aufrichtiges Beileid
    Emil und Silvia Kurz

    Geschrieben am 06.12.2018 um 12:58

    Heinz Primz (Perjen):

    Nur wer vergessen wird ist tot.
    Du wirst fr uns leben!
    Aufrichtiges Beiled
    Rosa und Heinz Prinz

    Geschrieben am 06.12.2018 um 12:22

    Anita Zangerl (Strengen):

    Lieber Philipp, liebe Marlene!
    Nach der Zeit der Trnen und der tiefen Trauer bleibt die Erinnerung.
    Die Erinnerung ist unsterblich und gibt euch Trost und Kraft.
    Wir mchten euch unser aufrichtiges Beileid aussprechen!
    Eure Nachbarn
    Anita und Reinhard

    Geschrieben am 05.12.2018 um 10:55

    Christine Wohlbang (Perjen):

    In stillem Gedenken & Anteinshme
    Christine

    Geschrieben am 05.12.2018 um 10:37

    Fam.Salcher Katrin, Martin Maria und Ernst:

    Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,der ist nicht tot, der ist nur fern tot ist nur, wer vergessen wird.

    Liebe Bine, Lieber Mario, Lieber Daniel
    wir wünschen euch unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft für diesen schweren Weg.

    Geschrieben am 06.12.2018 um 09:20

    Josef und Irmgard Peitz mit Familie:

    Erschüttert über die traurige Nachricht sprechen wir Dir liebe Angelika und Deinen Kindern unsere tiefe Anteilnahme aus. Ihr habt den Mittelpunkt Eurer Familie verloren und wir einen besten Freund. Möge der Herrgott Euch die nötige Kraft geben, den Schmerz in Euerm Herzen zu ertragen. Die Erinnerungen an viele schöne Stunden mit Lois bleiben tief in uns erhalten.

    Geschrieben am 06.12.2018 um 09:24

    Goggo (6521 Flie):

    Liebe Trauerfamilie
    Lieber Philipp, liebe Amelie

    "Das Sichtbare ist gegangen - aber die Liebe und die Erinnerung bleibt."

    Zum frhen Heimgang eurer lieben Mutter entbiete ich meine aufrichtige Anteilnahme.

    Goggo mit Anna

    Geschrieben am 06.12.2018 um 07:55

    Monika Mark (Pfunds):

    Liebe Marlies, liebe Trauerfamilie,
    zum Tod eurer lieben Mama mein herzliches Beileid
    Monika Mark

    Geschrieben am 06.12.2018 um 08:36

    Haag Renate (Landeck):

    Lieber Helmut, liebe Trauerfamilie!
    Zum Heimgang eurer lieben Mutter mchten wir Euch unser innigstes Mitgefhl ausdrcken.
    In Gedanken mit euch verbunden Renate und Wener

    Geschrieben am 06.12.2018 um 08:55

    Konrad und Edith mit Kinder:

    Liebe Angelika
    Andreas, Georg und Regina.
    Aus dem Leben ist er zwar geschieden, aber nicht aus eurem Leben, denn er lebt in eurer Liebe fort!
    Unsere aufrichtige Anteilnahme. Wir wünschen Euch ganz viel Kraft für die schwere Zeit.
    Edith und Konrad mit Kinder

    Geschrieben am 05.12.2018 um 07:41

    Lisi Glatzl (Telfs):

    Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es pltzlich dunkel wird.

    Liebe Petra, lieber Jrgen, aufrichtiges Beileid -
    Lisi und Stephan

    Geschrieben am 05.12.2018 um 08:25

    Fam. Hitthaler (Flie):

    Liebe Trauerfamilie!

    Wir mchten unsere herzliche Anteilnahme
    entgegenbringen.
    Andreas und Luise mit Familie

    Geschrieben am 05.12.2018 um 08:13

    Lob samuel (Crailsheim ):

    Liebe Trauerfamilie

    Mein aufrichtiges Beileid, viel Kraft und Gottes Segen auf diesem schweren Weg der Trauer.
    Das ewige Licht Leuchte ihm.

    Lob Samuel

    Geschrieben am 05.12.2018 um 07:55

    Saskia Hrhager (Perjen ):

    Liebe Trauerfamilie!

    Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man durch den Tod nicht verlieren.

    Mein Aufrichtiges Beileid zum Tod von eurem lieben Erich.

    Herr Althaler war immer ein freundlicher und netter Herr.
    Ruhe in Frieden.

    Saskia Hrhager

    Geschrieben am 05.12.2018 um 09:38

    Roswitha Ripfl:

    Traurig und unfassbar, kaum in Worte zu fassen.
    Liebe Angelika, Regina, Georg, Andreas, ganz viel Kraft für die nächsten Tage und Wochen.
    Unsere Gedanken sind bei Euch.
    Roswitha und Paul

    Geschrieben am 05.12.2018 um 10:21

    Fam. Thomas Schnherr (Landeck):

    Liebe Trauerfamilien!

    Sich erinnern an jede Freude,
    jedes geteilte Glck.
    Sich erinnern und die Zeit
    im Herzen bewahren.
    Fr immer...

    Unser aufrichtiges Beileid.
    Viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit entbieten
    Thomas und Barbara

    Geschrieben am 06.12.2018 um 07:25

    Christoph Carotta (Landeck):

    Lieber Jrgen,
    zum Ableben Deines Vaters entbieten wir Dir unsere aufrichtige Anteilnahme. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.
    Familie Carotta

    Geschrieben am 06.12.2018 um 07:01

    Martina u. Herbert Huber (Zams):

    Liebe Petra, lieber Jrgen,
    wir trauern um einen Menschen, der diese Welt hinter sich lsst,
    doch einige hinterm Horizont haben ihn schon sehnschtig erwartet...

    Herzliche Anteilnahme
    Martina mit Herbert

    Geschrieben am 06.12.2018 um 06:54

    Maria und Walter Eckhart (Kaunertal ):

    Liebe Trauerfamilie!

    Menschen, die wir lieben,
    bleiben fr immer, denn
    Sie hinterlassen
    Ihre Spuren
    in unseren Herzen!

    Unser aufrichtiges Beileid, Maria und Walter

    Geschrieben am 04.12.2018 um 10:46

    Fam. Angelika Beer-Wellenzohn (Landeck):

    Liebe Isolde, Liebe Trauerfamilie!

    Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man durch den Tod nicht verlieren.

    In Gedanken bei dir liebe Isolde
    Geli mit Christoph, Philipp und Fabian

    Geschrieben am 04.12.2018 um 10:15

    Erwin und Helga Ott (Urgen):

    Liebe Irmgard, lieber Helmut mit Familie,
    Liebe Marlies,

    Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
    leuchten die Sterne der Erinnerung.
    Zum Tod eurer lieben Mama entbieten wir unser herzliches Beileid.
    Mge sie in Frieden ruhen.
    Helga und Erwin mit Fam.

    Geschrieben am 04.12.2018 um 10:08

    Percom-Soft:

    Trauer ist die Antwort des Herzens auf jeden tiefen Verlust.
    In stiller Anteilnahme Ihr Percom-Soft Team!

    Geschrieben am 05.12.2018 um 09:43

    Margit Mllauer (Landeck):

    Liebe Marlies, liebe Trauerfamilie

    Zum Tod eurer lieben Mama unser aufrichtiges Beileid. Es ist immer sehr schwer einen lieben Menschen zu verlieren, was aber bleibt sind die Erinnerungen.

    Viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Gerhard und Margit

    Geschrieben am 05.12.2018 um 12:10

    Margit und Hansjrg Swoboda (Oetz):

    Liebe Tante Maria und Familie,
    wir trauern mit euch um euren schweren Verlust.
    Mgen diese Worte der Erinnerung Trost fr euch sein.

    Sich erinnern, an jede Freude, jede gemeinsame Stunde,
    jedes geteilte Glck. Sich erinnern und die Zeit im Herzen bewahren.
    Fr immer.
    Margit und Hansjrg mit Familie

    Geschrieben am 05.12.2018 um 01:58

    Spiss Eva (Landeck ):

    In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung !

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Brigitte und Anselm Spiss

    Geschrieben am 05.12.2018 um 04:38

    herta wille ( kauns):

    liebe marlies
    herzliches beileid zum tod deiner mama und viel kraft fr diese schwere zeit
    herta wille

    Geschrieben am 05.12.2018 um 05:38

    Claudia und Hans Stolz, Ranggen:

    Jetzt ist nichts mehr schwer, sondern alles leicht und alles ist Licht und Gnade. Und alles ist Geborgenheit am Herzen Gottes. (Karl Rahner)

    Liebe Angelika! Liebe Trauerfamilie!
    Mit großer Betroffenheit haben wir die Nachricht vom Heimgang von Eurem lieben Lois erhalten. Wir wünschen Euch ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit und das Vertrauen auf ein Wiedersehen! Gott ist die Liebe und Gott ist die Barmherzigkeit!

    Mitfühlend Claudia und Hans Stolz, Ranggen

    Geschrieben am 05.12.2018 um 07:19

    Fam. Pinggera (Zams ):

    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Familie Daniela und Dietmar Pinggera

    Geschrieben am 04.12.2018 um 08:53

    Fam. Tilg Vroni (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie, lieber Helmut und Irmgard

    Menschen begleiten uns eine Weile, einige bleiben fr immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit

    Familie Tilg

    Geschrieben am 04.12.2018 um 08:41

    Hildegard Sailer (Ried):

    Liebe Marlies, liebe Trauerfamilie!

    Zum Ableben eurer Mama mein herzliches Beileid.

    Hildegard Sailer

    Geschrieben am 04.12.2018 um 08:36

    Strigl Marianne u. Sepp (Prutz):

    Ein jeder Sonnenaufgang ist so schn
    wie man ihn sieht
    ein jeder Augenblick wie man ihn erlebt
    und jeder Mensch ist so wichtig
    wie man ihn im Herzen hat
    Viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 04.12.2018 um 07:41

    Fam. Birgit und Walter Siegele (Zams):

    Liebe Edith, liebe Trauerfamilie!

    Der Tod kommt immer zu frh, auch wenn man ihn erwartet hat.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Birgit, Walter, Adrian und Luca

    Geschrieben am 04.12.2018 um 07:24

    Johann & Anna Weinberger:

    Die Welt ist um einen lieben Menschen ärmer geworden.
    Viel Kraft für die dunklen Tage der Trauer.
    Unsere aufrichtige Anteilnahme!

    Geschrieben am 05.12.2018 um 01:36

    Wilhelm Katharina Gruber:

    Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben.
    Von: Johann Wolfgang von Goethe

    Liebe Familie Staudacher,
    Aufrichtiges Beileid zum Ableben Deines Mannes und eures Vaters,
    viel Kraft für die kommende Zeit
    entbieten Wilhelm und Katharina Gruber aus Kirchberg

    Otto hat viele Spuren in den Herzen seiner Familie und Freunde hinterlassen,
    sie bleiben für immer!

    Geschrieben am 05.12.2018 um 07:30

    Eine ehemalige Schulkollegin:

    Jetzt bist du bei deinem geliebten sohn franzi auf der anderen seite des regenbogens schaut beide auf eure Mädls!
    Mein aufrichtiges Beileid

    Geschrieben am 05.12.2018 um 07:37

    Jasmin Scherl (Grins):

    "Dem Tod gehrt nur ein Augenblick, der Liebe aber gehrt die Ewigkeit."

    Lieber Philipp, liebe Trauerfamilie!

    Ich wnsche euch viel Kraft fr die Zeit der Trauer und fr immer viele leuchtende Erinnerungen!

    In stiller Anteilnahme Jasmin Scherl

    Geschrieben am 04.12.2018 um 11:00

    Pepi Wille (Kauns):

    Mich lt der Gedanke an den Tod in vlliger Ruhe, denn ich habe die feste berzeugung, da unser Geist ein Wesen ist von ganz unzerstrbarer Natur: es ist ein fortwirkendes von Ewigkeit zu Ewigkeit. Es ist der Sonne hnlich, die blo unseren irdischen Augen unterzugehen scheint, die aber eigentlich nie untergeht, sondern unaufhrlich fortleuchtet.
    Johann Wolfgang von Goethe

    Lieber Hansjrg, liebe Trauerfamilie.
    Meine aufrichtige Anteilnahme.
    Gott schenke euch viel Glauben und Kraft fr die schweren Stunden.

    Geschrieben am 04.12.2018 um 03:04

    Reinhard Carpentari jun. (Landeck):

    Liebe Edith.
    Wenn ein geliebter Mensch von uns geht, scheint die eigene Welt pltzlich stillzustehen, whrend sich die Welt um einen herum unaufhrlich weiterdreht. Aber auch deine Welt wird sich weiterdrehen denn dein Papa wird einen festen Platz in deinem Herzen haben und immer bei dir sein.
    Aufrichtiges Beileid Eva und Reinhard

    Geschrieben am 04.12.2018 um 05:30

    Elena & Frantisek (Schweiz):

    Lieber Reiner, liebe Trauerfamilie
    Zum Tode Deiner geliebten Frau resp. Mutter mchten wir Euch allen unsere herzliche Anteilnahme aussprechen. Wir sind sehr traurig und fassungslos. Hannelore war eine sehr starke und liebe Persnlichkeit.
    Und wenn du dich getrstet hast, (man trstet sich immer) wirst du froh sein, mich gekannt zu haben. Du wirst immer mein Freund sein.
    Du wirst dich daran erinnern, wie gerne du mit mir gelacht hast.
    Antoine de Saint-Exupry

    Geschrieben am 04.12.2018 um 05:18

    Beate J. (Urgen):

    Liebe Marlies und Helmut !
    Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang eurer Mama, und viel Kraft fr die kommende Zeit !

    Liebe Maria !
    Schade, dass wir uns nicht wieder sehen knnen, ich danke dir fr jeden netten "Huangart" ! Jetzt bist du beim Engl und bei deina Leit !

    Mochs guat Mariala
    In lieber Erinnerung, dei Madali ! Beate Jger

    Geschrieben am 04.12.2018 um 05:18

    Marialuise Walzthni (Prutz):

    Liebe Marlies, liebe Trauerfamilie!

    Wenn die Mutter stirbt,
    glaubt man die Sonne scheint nicht mehr.

    Viel Kraft in diesen schweren Stunden. Mein tiefes Mitgefhl zum Verlust eurer Mama.
    Herzliches Beileid
    Fam. Marialuise Walzthni (Springhetti)

    Geschrieben am 04.12.2018 um 06:03

    SV Zams Tennis (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    Wir mchten Ihnen unsere aufrichtige Anteilnahme zum Tode unseres langjhrigen Platzwartes Ernst ausdrcken. Wir werden ihn immer in guter Erinnerung behalten.

    Der Ausschuss des SV Zams Tennis mit allen Mitgliedern

    Geschrieben am 04.12.2018 um 06:18

    Romana Senn-Strz (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Wir mchten unsere Anteilnahme und unser Mitgefhl schreiben.
    Kindheitserinnerungen werden wach und mir fllt sofort Hannelores nette Art und Austrahlung ein. Hannelore, eine hbsche, sympathische, frhliche, unkomplizierte Persnlichkeit! Wir begegneten uns mit den Jahren seltener, die herzliche Begegnung blieb! Wir wnschen den Trauernden viel Kraft, Hannelore ins neue Sein ziehen zu lassen. Sie wird schmerzhaft fehlen. Alles ist gut, so wie es ist - das wnsche ich Hannelore herzlichst!
    ... "und ich wurde leicht wie eine Feder, durchsichtig wie Kristall und durchflutet von Wrme und Licht, geborgen ..."
    In freundschaftlicher Erinnerung, Romana mit Familie

    Geschrieben am 04.12.2018 um 06:24

    Fam. Hergel Peter und Silvia (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Herzliche Anteilnahme zum viel zu frhen Heimgang von Hannelore.
    Wir werden sie immer in guter Erinnerung behalten.
    Ruhe in Frieden.

    Geschrieben am 04.12.2018 um 07:05

    Inge Gstir Zams:

    gekämpft - gehofft - verloren

    Ich wär so gerne noch geblieben,
    daheim bei meinen "Lieben".
    Doch Gott bestimmte meine Zeit
    und rief mich in die Ewigkeit.

    Aufrichtiges Beileid an die Trauerfamilien!

    Inge Gstir Zams

    Geschrieben am 04.12.2018 um 10:35

    Ewa & Manfred Zanon (Zams):

    Lieber Philip, liebe Trauerfamilie

    Es tut weh, dass ein so lieber Mensch uns verlassen musste.
    Aufrichtiges Beileid.
    Ewa und Manfred

    Geschrieben am 04.12.2018 um 12:24

    Kuprian Josef und Doris (Ried):

    Das grte Geheimnis ist das Leben,
    das tiefste Geheimnis ist die Ewigkeit,
    das schnste Geheimnis ist die Liebe -
    ein Geheimnis, dem selbst der Tod machtlos gegenber steht.

    Liebe Trauerfamilie

    Aufrichtiges Beileid und Trost in dieser schweren Zeit der Trauer entbieten
    Familie Kuprian Josef und Doris

    Geschrieben am 04.12.2018 um 12:00

    Venier Josef u. Klara (6491):

    Liebe Johanna!
    Sehr geehrte Trauerfamilie!

    Zum Tod eures Vaters und Opas mchten wir euch unsere aufrichtige Anteilnahme zum Ausdruck bringen.

    Josef und Klara

    Geschrieben am 04.12.2018 um 10:18

    Anna (Nauders):

    Liebe Marlies, liebe Trauerfamilie!

    JEDER ABSCHIED MACHT TRAURIG, STIMMT NACHDENKLICH,
    HINTERLSST SPUREN VON LEERE.
    DER TOD IST NICHT DAS ENDE, der TOD IST NUR DIE WENDE,
    BEGINN ZUR EWIGKEIT.

    Herzliches Beileid, in Gedanken bei euch Anna

    Geschrieben am 04.12.2018 um 01:13

    Tamara (Prutz):

    Liebe Marlies, lieber Helmut!

    Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Liebe Maria!
    Wir konnten uns leider nicht mehr sehen, ich werde deine liebevolle Art und deinen witzigen Humor sehr vermissen, wir haben immer sehr viel zusammen gelacht!
    Du wirst immer in meinem Herzen bleiben!
    Tamara mit Maximilian

    Geschrieben am 04.12.2018 um 01:37

    Bezirksjagdhornblsergruppe (Landeck):

    Lieber Christian,
    Liebe Trauerfamilie!

    Im Namen der Bezirksjagdhornblsergruppe Landeck mchte ich Euch unser herzlichstes Beileid aussprechen!

    Geschrieben am 04.12.2018 um 02:30

    Hubert Juen (Gurnau/Imst):

    Liebe Trauerfamilie!

    Mein herzliches Beileid und aufrichtige Anteilnahme. Viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 04.12.2018 um 03:32

    Gerhard Wellenzohn (Zams ):

    Mein aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie.

    Geschrieben am 04.12.2018 um 03:31

    Beate Kirchler:

    Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines.Das eine Blatt man merkt es kaum,denn eines ist ja keines.Doch dieses eine Blatt allein war Teil von unserem Leben. Drum wird dies eine Blatt allein uns immer wieder fehlen.
    Viel Kraft für die nächsten Tage und Wochen.
    Beate mit Werner,Melanie und Fabian

    Geschrieben am 03.12.2018 um 08:54

    Bruno und Ute berbacher (Landeck):

    Lieber Gernot mit Familie!
    Liebe Trauerfamilien!

    Herzliches Beileid entbieten euch
    Bruno und Ute

    Geschrieben am 04.12.2018 um 08:23

    Flo (Zams):

    Mein Beileid! Ruhe in Frieden.

    Geschrieben am 03.12.2018 um 11:21

    Marion Mller (Schnwies):

    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Fam. Marion und Dietmar Mller

    Geschrieben am 03.12.2018 um 10:09

    Stefan Mund (Ried im Oberinntal):

    Mein herzliches Beileid an die gesamte Trauerfamilie.
    Der Herr hat ihn gerufen, mge er in Frieden ruhen.
    Stefan Mund

    Geschrieben am 04.12.2018 um 06:55

    Ernst u Monika Reindl:

    Liebe Trauerfamilie, wenig ist es, das sagen und tun können, doch in Gedanken sind wir euch nahe. Ernst und Monika

    Geschrieben am 04.12.2018 um 08:58

    Sepp Hojnick (Prutz):

    Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
    leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Lieber Hans, liebe Trauerfamilie.

    Mein herzliches Beileid zum Heimgang von Heinrich. Sein Humor, sein Lachen und seine Freundlichkeit wird fehlen! Ich werde Heinrich mit seiner angenehmen Art stets in guter Erinnerung behalten.

    In dieser schweren Zeit wnsche ich euch viel Kraft und Beistand.
    Sepp Hojnick mit Familie

    Geschrieben am 04.12.2018 um 09:03

    Beate Braun (Landeck):

    Lieber Gernot, liebe Gabi, liebe Trauerfamilie! Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten Beate und Thomas mit Familie

    Geschrieben am 03.12.2018 um 01:18

    Norbert und Sabine Burtscher (Ried):

    Lieber Christian, liebe Edith, liebe Trauerfamilie.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Norbert u. Sabine mit Alex u. Dave

    Loslassen, wo wir festhalten mchten.
    Weitergehen, wo wir stehen bleiben mchten.
    Das sind die schwierigsten Aufgaben, vor die uns das Leben stellt.

    Geschrieben am 03.12.2018 um 05:46

    Michaela Federspiel (Nauders):

    Liebe Edith, liebe Trauerfamilie.

    Vertraut auf eure Erinnerungen -
    sie bleiben unvergesslich.
    Vertraut auf eure Liebe -
    sie gibt euch Kraft und Zuversicht.
    Vertraut auf die Zeit -
    sie lindert den Schmerz und lsst die Freude wiederkommen.

    Wir wnschen euch viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.
    Unser Aufrichtigstes Beileid.
    Michaela und Walter mit Lea Marie und Walter

    Geschrieben am 03.12.2018 um 06:16

    Wilhelmer Helmut (Landeck):

    Geschtzte Trauerfamilien.

    Als ehemaliger Berufskollege von Isidor nehmt bitte meine aufrichtige Antilnahme zu seinem Heimgang entgegen. Er mge in Frieden ruhen.

    Geschrieben am 03.12.2018 um 06:38

    Gruber:

    Rudi und Maria Gruber, Donnerskirchen, Burgenland

    Liebe Bine und Familie,
    es ist uns ein Anliegen, Euch unser innigstes Beileid zum Tod eures Lieben auszusprechen.

    Geschrieben am 03.12.2018 um 06:53

    Albert Holzet (Serfaus ):

    Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in den schweren Stunden entbietet Fam Holzer

    Geschrieben am 03.12.2018 um 12:40

    Tilg Fredl (Schnwies):

    Liebe Johanna,
    Liebe Trauerfamilien!

    Zum Heimgang deines Vaters und eures lieben Isidors unser herzlichstes und aufrichtiges Beileid....
    Fredl mit Rita, Christoph und Lukas

    Geschrieben am 03.12.2018 um 02:16

    Veronika u. Helmut Eiterer (Imst):

    Lieber Gernot, liebe Maria, liebe Johanna!
    Zum Ableben eures Vaters unser herzliches Beileid.
    In stillem Gedenken und lieber Erinnerung wnschen wir Euch Kraft, Trost und Zuversicht.

    Geschrieben am 03.12.2018 um 01:21

    Sabine Braun, Walter Gaim ( Landeck-Prutz):

    Lieber Philipp! Liebe Trauerfamilie!
    Wir wnschen euch viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Sabine und Walter

    Geschrieben am 03.12.2018 um 09:10

    Ruth Wildauer:

    Lieber Walter, liebe Trauerfamilie!

    Erst auf jenen letzten Stufen dürfen wir uns Ruhe gönnen, auf denen wir - väterlich gerufen - bereits den Himmel schauen können.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Ruth Wildauer mit Mama Meta, Innsbruck

    Geschrieben am 03.12.2018 um 11:30

    Andrea Staudacher-Partner:

    Liebe Christl, lieber Roland, lieber Andreas, liebe Trauerfamilie,
    zum Heimgang von Loisl möchten wir Euch unser tiefstes Mitgefühl und Beileid aussprechen.
    Alles hat seine Zeit,
    es gibt eine Zeit der Freude,
    eine Zeit der Stille,
    eine Zeit des Schmerzes, der Trauer
    und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.
    Die Welt ist um einen lieben Menschen ärmer geworden.
    Möget Ihr in diesen schweren Stunden der Trauer Trost finden und trotz allem die Kraft besitzen, weiter nach vorne zu schauen.
    Mit herzlicher Anteilnahme wünschen wir Euch viel Kraft für die Zeit der Trauer.
    Andrea mit Familie

    Geschrieben am 03.12.2018 um 12:18

    Gerd, Karla, Melanie und Sabrina mit Familien (Kln ):

    Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Aufrichtige Anteilnahme.

    In stillen Gedenken
    Ruhe in Frieden lieber Heinrich

    Geschrieben am 03.12.2018 um 12:32

    Kurt Matt (Landeck):

    Als Gott sah,
    dass der Weg zu lang,
    der Hgel zu steil,
    das Atmen zu schwer wurde,
    legte er seinen Arm um mich
    und sprach: Komm heim.

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet von ganzem Herzen

    Kurt mit Familie

    Geschrieben am 03.12.2018 um 10:03

    Helmut und Maria (Adam’s ):

    Wir denken an euch - Helmut und Maria

    Geschrieben am 03.12.2018 um 09:15

    Sabine Braun (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet euch
    Sabine mit Familie

    Geschrieben am 03.12.2018 um 09:12

    Tilg Fredl (Schnwies):

    Liebe Trauerfamilien,

    zum Heimgang eurer lieben Hannelore unser aufrichtiges und herzlichstes Beileid...
    Viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit entbieten
    Fredl und Rita

    Geschrieben am 02.12.2018 um 09:04

    Ida u. Dieter Monz (Imst ):

    Aufrichtige Anteilnahme!
    Ida u. Dieter

    Geschrieben am 02.12.2018 um 09:46

    Fam Michaela u. Walter Sie (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Was man tief im Herzen besitzt,
    kann man nicht durch den Tod verlieren.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Fam. Michaela u. Walter

    Geschrieben am 02.12.2018 um 10:06

    Nicole ttl mit Fam. (St. Anton a. A.):

    Liebe Anna, liebe Trauerfamilie,

    es ist immer zu frh, wenn Gott unsere Lieben zu sich ruft, doch die Hoffnung, dass wir uns irgendwann wiedersehen ist uns Trost in den Stunden voller Trauer.
    Euer Opa Ruhe in Frieden.

    Wir entbieten unser herzlichstes Beileid
    Nicole, Gnther, Matteo und Fabio

    Geschrieben am 02.12.2018 um 10:38

    Anne Gottlieb und E.Englbrecht (Regensburg am 02.12.2018):

    Liebe Marlies und Doris, Angela und Ingrid
    trauern heit liebevolles Erinnern!
    Wir trauern und fhlen mit euch
    Anne und Erwin

    Geschrieben am 02.12.2018 um 11:45

    Marion Pale (Fulpmes):

    Unsere aufrichtige Anteilnahme

    Fam. Karl- Heinz Pale

    Geschrieben am 03.12.2018 um 11:04

    Klien Karola (Bregenz):

    Herzliches Beileid!
    Unsere Gedanken sind bei euch!
    Karola u Eugi, Hermann u Julian

    Geschrieben am 02.12.2018 um 06:54

    Fam. Annemarie und Werner Mader (Mils bei Imst):

    Werte Trauerfamilie.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Annemarie und Werner Mader.

    Geschrieben am 02.12.2018 um 06:48

    Familie Walter und Christine Wille:

    Lieber Walter, liebe Astrid!
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet euch Walter Sen., Leni, Walter Jun. Und Christine mit Kindern
    Monde und Jahre vergehen,aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch
    Von: Franz Grillparzer

    Geschrieben am 02.12.2018 um 08:13

    Lob Samuel (Crailsheim):

    Liebe Trauerfamilie

    Mein aufrichtiges Beileid, viel Kraft und Gottessegen.

    Lob Samuel

    Geschrieben am 02.12.2018 um 08:14

    Sailer Hildegard (Ried):

    Lieber Gernot, liebe Maria, liebe Johanna!

    Zum Ableben eures Vaters mein herzliches Beileid.
    In stillem Gedenken und lieber Erinnerung wnschen wir Euch Kraft, Trost und Zuversicht.
    Hildegard mit Familie

    Geschrieben am 02.12.2018 um 08:21

    Christine und Elvis Spiss (Landeck):

    Lieber Poldi, lieber Chris, liebe Trauerfamilie

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in diesen schweren Stunden entbieten euch
    Christine und Elvis

    Geschrieben am 02.12.2018 um 08:22

    Familie Ehrenberger (See):

    Liebe Familie, Lieber Reiner

    Viele schne Stunden habt ihr bei uns verbracht.
    Mir fehlen einfach die Worte.

    Hotel Weisses Lamm, See

    Geschrieben am 02.12.2018 um 07:54

    Manuela Strasser (Landeck):

    Lieber Chris
    Zum Heimgang eurer Schwester
    entbiete ich dir und deinen Angehrigen mein aufrichtiges Beileid.
    Deine Kollegin Manuela

    Geschrieben am 02.12.2018 um 11:27

    Thni Brigitte (Landeck ):

    Liebe Trauerfamilie

    Lange ist es her wie wir unsere Jugend im Conti Block verbracht haben. Ich denke oft an diese schne Zeit. Zum Tod eurer lieben Schwester sowie Mama mein aufrichtiges Beileid entbietet euch allen Brigitte Tiefenbrunner geb. Thni

    Geschrieben am 02.12.2018 um 04:18

    Familie Markus Berger (Prutz):

    Dreifach ist der Schritt der Zeit,
    zgernd kommt die Zukunft hergezogen,
    pfeilschnell ist das Jetzt entflogen,
    ewig still steht die Vergangenheit.
    Friedrich Schiller

    Lieber Hansjrg,
    Liebe Maria,
    Liebe Trauerfamilie

    In stiller Trauer entbieten wir unsere aufrichtigste Anteilnahme

    Markus mit Familie

    Geschrieben am 02.12.2018 um 04:51

    Susanne, Herbert, Vanessa und Matthias:

    Es ist der Tod, der wie ein Stern
    unverhofft vom Himmel fällt.
    Und irgendwo am Horizont
    lautlos im Meer versinkt.
    Und wenn er kommt, hab keine Angst.
    Jedes Ende ist ein Neuanfang.
    Um zu sterben, leben wir ein Leben lang.
    Alles ist eins und gehört zusamm‘
    Unsere Zeit ist immerzu nur auf der Flucht vor uns.
    Irgendwann holen wir sie ein.
    Das wird unser Ende sein.
    Und wenn es kommt, hab keine Angst.
    Es ist nur ein Neuanfang.
    Was wäre das Leben ohne Tod.
    Was wär’die Sonne ohne Mond.
    Das Leben und der Tod sind ein Liebespaar.
    Was wäre der Tag ohne Nacht.
    Alles ist eins und gehört zusamm‘
    Es gibt immer wieder einen Neuanfang.

    Geschrieben am 02.12.2018 um 05:18

    Klien Karola (Bregenz):

    Herzliches Beileid! Karola u. Hannelore Spergser

    Geschrieben am 02.12.2018 um 05:57

    Berger Sandra (Karres):

    Liebe Trauerfamilie!

    Mit dem Tod eines Menschen verliert man vieles, aber
    niemals, die mit ihm verbrachte Zeit.

    Herzliches Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 02.12.2018 um 05:33

    Thomas Netzer (Tsens ):

    Lieber Christian, lieber Hansi, liebe Trauerfamilie,
    Ich mchte mein aufrichtiges Beileid ausdrcken!
    Der Heinrich wird mir als feiner und lustiger Arbeitskollege in Erinnerung bleiben!
    Tommi mit Familie

    Geschrieben am 02.12.2018 um 05:04

    Klien Karola (Bregenz):

    Herzliches Beileid ! Unsere Gedanken sind bei euch! Karola u. Eugi, Hermann u. Julian

    Geschrieben am 02.12.2018 um 06:22

    Katrin Walter (Landeck):

    Aufrichtiges Beileid!
    Katrin Walter mit Benjamin und Leonie

    Geschrieben am 02.12.2018 um 11:02

    Mira Jele (Ried):

    Liebe Trauerfamilien
    Unsere aufrichtige Anteilnahme,
    Mira mit Familie

    Geschrieben am 02.12.2018 um 10:46

    Barbara und Bernd Kaiser:

    Wenn durch einen Menschen etwas mehr Liebe und Güte auf der Welt gewesen ist, so hat sein Leben einen Sinn gehabt.
    Wir werden dich nie vergessen.

    Geschrieben am 02.12.2018 um 11:19

    Tamara (Imst):

    Wir sind uns begegnet
    du hast Spuren hinterlassen
    in mir
    deine Handschrift, dein Zeichen
    unauslschlich in meinem Herzen
    hast du dir Raum geschaffen
    fr immer.

    Liebe Goti,
    du wirst immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben,

    Aufrichtige Anteilnahme!

    Geschrieben am 02.12.2018 um 02:57

    Mario Spergser (Zams):

    Unser aufrichtiges Beileid entbietet Familie Spergser.

    Geschrieben am 02.12.2018 um 01:58

    Katja Reisenbauer (Landeck):

    Lieber Philipp, liebe Trauerfamilie!
    Wir sind in Gedanken mit Euch! Aufrichtige Anteilnahme!
    Katja mit Familie

    Geschrieben am 02.12.2018 um 12:55

    Christine Jarosch (Prutz):

    Lieber Philip,
    herzliche Anteilnahme,
    Christine mit Familie und Frizzey.

    Geschrieben am 02.12.2018 um 12:31

    Juen Beatrix (Schnwies):

    Liebe Trauerfamilie!

    Es war ein Moment und du warst nicht mehr da!
    Ein Moment, von dem an Alles anders war!
    Es war der eine Moment, der viel zu frh geschah.
    Der Moment, ab dem die Welt schwarz aussah!
    Doch es waren viele Momente, da warst du einfach wunderbar!
    Die Momente zusammen mit dir, unvergesslich und tief im Herzen.

    Liebe Hannelore, Ruhe in Frieden, du und dein Lcheln wird uns fehlen.
    Deine Cousine Beatrix mit Familie.
    Herzliches Beileid!

    Geschrieben am 01.12.2018 um 10:12

    Kerstin (Landeck):

    Lieber Philpp, liebe Trauerfamilie

    Erinnerungen sind kleine Sterne, die trstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.
    Wenn man einen geliebten Menschen verliert, gewinnt man einen Schutzengel dazu.

    Herzliche Anteilnahme
    Kerstin mit Familie

    Geschrieben am 01.12.2018 um 10:17

    Angelika Beer-Wellenzohn (Landeck):

    Lieber Benni, Liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Dir und Deiner Familie
    Angelika Beer Wellenzohn

    Geschrieben am 02.12.2018 um 01:39

    Bilgeri-Jarosch Christl (6500 Landeck):

    Mein aufrichtiges Beileid zum Tode von Hannelore und in lieber Erinnerung, Christine.

    Geschrieben am 02.12.2018 um 12:24

    Michaela Harold (Landeck):

    Lieber Philipp, liebe Amelie!

    Eine Mutter liebt ohne viel Worte
    Eine Mutter hilft ohne viel Worte
    Eine Mutter versteht ohne viel Worte
    Eine Mutter geht ohne viel Worte...
    ...und hinterlsst eine Leere, die in Worten keiner auszudrcken vermag.

    Mein herzliches Beileid
    Michaela Harold

    Geschrieben am 02.12.2018 um 07:55

    Andrea & Fredi, Katrin & Benjamin:

    Gedanken - Augenblicke, sie werden uns immer an dich erinnern und uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen lieber Otto.

    In diesen schweren Stunden
    besteht unser Trost oft nur darin,
    liebevoll zu schweigen und
    schweigend mitzuleiden.

    In diesen schweren Stunden wünschen wir dir liebe Maria und eurer ganzen Familie viel Kraft!

    In tiefer Trauer eure Nachbarn
    Andrea & Fredi, Katrin & Benjamin

    Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,der ist nicht tot, der ist nur fern tot ist nur, wer vergessen wird.
    Von: Immanuel Kant

    Geschrieben am 02.12.2018 um 09:31

    Egger Christine Markus:

    Liebe Trauerfamilie,
    Tief berührt möchte wir euch unser Beileid zum Ableben von eurem Vater und Opa ausdrücken.

    Erinnerungen sind kleine Sterne,
    die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.

    liebe Grüße entbieten
    Christine und Markus

    Geschrieben am 02.12.2018 um 11:04

    Toni u. Edith Schimpfssl (Landeck):

    Man sagt es gibt ein Land der Lebenden und ein Land der Toten.
    Man sagt auch es gibt nur eine einzige Verbindung zwischen ihnen-
    die Brcke aus Liebe und Erinnerung.

    Lieber Philpp, liebe Trauernde,
    tief berhrt vom Heimgang eurer lieben Hannelore mchten wir euch unser aufrichtiges Beileid aussprechen.
    Toni u. Edith

    Geschrieben am 01.12.2018 um 01:53

    Peter Walch (Prutz):

    Die Krone der Alten sind Kindeskinder,
    und der Kinder Schmuck sind ihre Vter.
    Spr 17,6

    Lieber Benni!
    Mein aufrichtiges Beileid, Dir und Deiner Familie zum Heimgang deines Vaters!
    Peter

    Geschrieben am 01.12.2018 um 03:37

    Brigitte Perktold (Imst):

    LOSLASSEN
    Um in dieser Welt zu leben, muss man fhig sein, drei Dinge zu tun:
    Lieben, was sterblich ist, es mit aller Kraft festhalten, wissend, dass das eigene Leben davon abhngt, und wenn die Zeit kommt, loslassen.

    Lieber Bernhard
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten dir deine ehemalige Schulkollegin
    Brigitte mit David-Samuel

    Geschrieben am 01.12.2018 um 02:06

    Yvonne Martin,Inzing:

    Lieb Bine mit Familie !

    Es ist zu früh – sagt das Herz,
    es ist Gottes Wille – sagt der Glaube,
    du fehlst uns – sagt die Liebe
    und wer sagt – so ist das Leben,
    der weiß nicht – wie weh es tut!

    Mein aufrichtiges und tiefempfundenes Beileid entbietet Yvonne

    Geschrieben am 01.12.2018 um 04:03

    Christine Gandler (Landeck):

    Lieber Philip, liebe Trauerfamilie .. aufrichtiges Beileid zum viel zu frhen Tod von Hannelore entbietet euch Christine

    Geschrieben am 01.12.2018 um 04:02

    Betina (Mllheim-Feldberg):

    Lieber Reiner & Familie,
    es ist schwer, passende und trstende Worte zu finden.
    Unsere aufrichtige Anteilnahme!
    Betina und Ida

    Geschrieben am 01.12.2018 um 03:52

    Charly Huber (Pians ):

    Liebe Trauerfamilien

    Mein aufrichtiges Beileid zum Ableben von Hannelore.
    Ich wnsche euch viel Kraft in eurer schweren Zeit.

    Geschrieben am 01.12.2018 um 07:10

    Markl Werner jun. (Imst):

    Liebe Trauerfamilie

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der passende Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist nie alles erledigt,
    es ist immer zu frh und doch...
    Da sind Erinnerungen, Geschichten, Gefhle,
    gemeinsam Erlebtes, einfach Momente, die einzigartig,
    die schn, die unvergessen, die besonders waren
    und die Momente gilt es festzuhalten, einzufangen,
    im Gedchtnis und im Herzen zu bewahren.

    Liebe Hannelore,
    danke fr die schne Zeit und die Welt kann oft so ungerecht sein.
    Schne Gre Werner mit Familie

    Geschrieben am 01.12.2018 um 07:59

    Buerinnen Fendels (Fendels ):

    Liebe Edith, lb.Trauerfamilie,
    aufrichtiges Beileid zum Tode Eures lieben Vaters entbietet von Herzen
    die Ortsgruppe Fendels Ob. Berta mit Conny, Karin und Hedi

    Geschrieben am 01.12.2018 um 09:02

    BRIGITTE:

    R.I.P. - REST IN PEACE MUTTER

    BRIGITTE & MATTHIAS
    TOCHTER & SCHWIEGERSOHN
    BURGENLAND 30-11-2018

    Es ist alles nur geliehen
    hier auf dieser schönen Welt

    Es ist alles nur geliehen
    aller Reichtum alles Geld

    Es ist alles nur geliehen
    jede Stunde voller Glück

    Musst du eines Tages gehen
    lässt du alles hier zurück

    Man sieht tausend schöne Dinge
    und man wünscht sich dies und das

    Nur was gut ist und was teuer
    macht den Menschen heute Spass

    Jeder will noch mehr besitzen
    zahlt er auch sehr viel dafür

    Keinem kann es etwas nützen
    es bleibt alles einmal hier

    Jeder hat nur das Bestreben
    etwas Besseres zu sein

    Schafft und rafft das ganze Leben
    doch was bringt es ihm schon ein

    Alle Güter dieser Erde
    die das Schicksal dir verehrt

    Sind dir nur auf Zeit gegeben
    und auf Dauer gar nichts wert

    Darum lebt doch Euer Leben
    freut euch auf den nächsten Tag

    Wer weiss schon auf diesem Globus
    was das Morgen bringen mag

    Freut euch an den kleinen Dingen
    nicht nur an Besitz und Geld

    Es ist alles nur geliehen
    hier auf dieser schönen Welt

    Geschrieben am 30.11.2018 um 11:38

    Hubert T. (Landeck):

    Lieber Poldl, lieber Chris, zum Heimgang eurer Schwester Hanni entbiete ich mein aufrichtiges Beileid!! Denke gerne an die gute alte Zeit zurck, es war sehr schn!!
    Gruss, Hubi

    Geschrieben am 01.12.2018 um 03:15

    LUIS;MARIA;THNI (NAUDERS):

    LIEBER,STEFAN,der,HERR,mge,DIER,das,ewigePARADIES,bereiten,Herrgieb,IHM,die,ebige,RUHE,und,lass,IHN,ruhen,in,FRIEDEN

    Geschrieben am 30.11.2018 um 11:02

    Fam. Edith Htter (Landeck):

    Lieber Philipp!

    Stille und aufrichtige Anteilnahme zum Ableben Deiner lieben Mama entbietet Dir
    Fam. Edith Htter

    Geschrieben am 01.12.2018 um 08:54

    Ernst Markl (Zams):

    Als Gott sah, dass der Weg zu steil und das Atmen zu schwer wurde,
    legte er den Arm um Hannelore und sagte zu ihr, komm, la uns heim gehen.

    Ich mchte unsere aufrichtige Anteilnahme zum Ausdruck bringen.
    Ernst mit Familie

    Geschrieben am 01.12.2018 um 09:17

    Myriam (Landeck):

    Trost ist eine Kunst des Herzens,
    sie besteht oft nur darin,
    liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.

    Herzliche Anteilnahme,
    Myriam

    Geschrieben am 01.12.2018 um 09:28

    Helga und Walter Würtenberger:

    Liebe Trauerfamilie,

    Wir möchten euch unser tiefstes Beileid ausdrücken.

    Es fällt mir schwer die richtigen Worte zu finden, für einen Menschen, der euch einen Teil des Lebens begleiten konnte, und immer für euch da war.

    Es git eine Zeit des Schmerzes und der Trauer,
    eine Zeit der Stille,
    und eine Zeit der Dankbaren Erinnerung.

    Helga und Walter Würtenberger mit Bernhard

    Geschrieben am 01.12.2018 um 11:48

    Zangerl Hermann (Landeck):

    Unser tiefstes Mitgefhl Hermann und Gertraud Zangerl.
    Daniel Zangerl-Perktold mit Fam.

    Geschrieben am 01.12.2018 um 12:30

    Siess Hansi (Landeck ):

    Mein Beileid !

    Geschrieben am 01.12.2018 um 12:20

    Kranebitter Helmuth Rietz:

    " Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken." Aufrichtige Anteilnahme an Walter und Astrid verbunden mit viel Kraft für die Zukunft von Kranebitter Helmuth. Ruhe in Frieden liebe Trude!

    Geschrieben am 30.11.2018 um 08:41

    Fam. Handle (Ried im Oberinntal):

    Liebe Marianne, Anja, Priska, Steffi ,liebe Trauerfamilie !

    Wir sind traurig,
    aber dankbar, dass es dich gab.
    Unsere Gedanken kehren in Liebe
    immer zu Dir zurck.

    Unser aufrichtiges Beileid zum Heimgang eures geliebten Vaters
    und Opas wnschen dir und deiner Familie
    Astrid und Herbert

    Geschrieben am 30.11.2018 um 09:18

    Gudrun und Markus Oberhofer:

    Lieber Walter, Astrid, Liebe Trauerfamilie!

    Tief betroffen haben wir von Trudi´s Tod erfahren. Wir werden gerne an die Zeit
    zurück denken, als unsere Nachbarin Trudi, nach einem Spaziergang
    auf einen ``Houngart`` bei uns am Campingplatz in Pfunds einkehrte.

    Wir wünschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit, sind in Gedanken bei euch.
    Die Erinnerung ist das Einzige das uns niemand nehmen kann.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Rita, Julia, Philipp, Gudrun und Markus Oberhofer

    Geschrieben am 30.11.2018 um 09:16

    Sigrid und Walter:

    Nichts lässt uns so sehr auf ein Wiedersehen hoffen, wie der Augenblick des Abschieds. Lieber Walter, liebe Astrid, zum Abschied deiner lieben Trudi und deiner lieben Mama unsere aufrichtige Anteilnahme. Sigrid und Walter

    Geschrieben am 30.11.2018 um 11:51

    Siegmar Pedrazzoli:

    Lieber Walter, liebe Astrid
    meine aufrichtige Anteilnahme zum Tod eurer lieben Frau und Mutter
    entbietet Siegmar Pedrazzoli, Pfunds

    Geschrieben am 30.11.2018 um 12:21

    Fam.Rudi u.Anneliese Thöni!:

    Die Menschen,die von uns gehen und die wir lieben,verschwinden nicht.
    Sie sind immer an unserer Seite.....Jeden Tag.....ungesehen....ungehört
    und dennoch immmer ganz nah bei uns.Für immer geliebt und für immer
    vermisst,bleiben sie für immer in unseren Herzen!

    Lieber Walter und Astrid!
    Unser tiefstes Mitgefühl und viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Fam.Rudi und Anneliese Thöni!

    Geschrieben am 30.11.2018 um 07:05

    Graf Ernst u. Conny Graf Alois u. Gitti (Pinggau, Haideggendorg STMK):

    Liebe Trauerfamilie!
    Menschen, die wir lieben,
    bleiben fr immer, denn
    Sie hinterlassen
    Ihre Spuren
    in unseren Herzen!
    Mit tiefen Mitgefhl
    Graf Ernst u. Conny Graf Alois u. Gitti

    Geschrieben am 30.11.2018 um 07:11

    Oberhofer Angelika:

    Je schöner und voller die Erinnerungen, desto schwerer die Trennung. Aber Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das Vergangene, Schöne wie ein kostbares Geschenk in sich.
    Liebe Astrid, lieber Walter wir wünschen euch viel Kraft und Trost in diesen schweren Stunden. Wir werden Trudi sehr vermissen!
    Herzliche Anteilnahme eure Nachbarn Maria, Angelika und Daniel und Familie Franz Oberhofer

    Geschrieben am 30.11.2018 um 07:53

    Oberhofer Bernhard:

    Lieber Walter, Liebe Astrid, tief betroffen von der schlimmen Nachricht, mõchten wir unser herzlichstes Beileid ausdrücken und euch viel Kraft in dieser schweren Zeit wünschen
    Familie Bernhard Oberhofer
    Des war zu früh sagt das Herz,
    du fehlst uns sagt die Liebe,
    wir sehen uns wieder sagt die Hoffnung!

    Geschrieben am 30.11.2018 um 08:37

    Margit Geiger (Landeck):

    Viel Kraft wnsche ich Euch, liebe Hinterbliebene, bin in Gedanken bei Euch.

    Geschrieben am 30.11.2018 um 08:57

    Erna Hainz (Landeck-Perjen):

    Liebe Trauerfamilie,
    mein aufrichtiges Beileid zum Heimgang eurer lieben Elsa.
    Ich werde Elsa immer als hilfsbereite und gute Seele in Erinnerung behalten.
    Gott vergelte ihr gutes Werk.
    Herzlichst, Erna Hainz.

    Geschrieben am 29.11.2018 um 11:41

    Tschol (Landeck):

    Aufrichtiges Beileid und in lieber Erinnerung...
    Sonja mit Alexandra und Familie

    Geschrieben am 29.11.2018 um 11:31

    Fam. Klaus und Elfi Gerstgrasser (Landeck):

    Liebe Maria ! Liebe Geschwister !
    Liebe Trauerfamilien !

    Wenn sich die Augen einer lieben Mama nach einem langen, ereignisreichen und erflltem Leben fr immer schlieen ist es doch zu frh.

    Zum Heimgang eurer lieben Mama, Schwiegermama und Oma entbieten wir euch unser aufrichtiges und tiefes Mitgefhl.

    In stillem Gedenken und lieber Erinnerung wnschen wir euch Kraft, Trost und Zuversicht.

    Klaus und Elfi mit Familie

    Geschrieben am 29.11.2018 um 12:25

    Fam. Stadelwieser (Pfunds):

    Liebe Trauerfamilie!

    Wir sprechen Euch unsere tiefe Anteilnahme zum Ableben eures Vaters und Opas aus.

    Herzliches Beileid
    Fam. Stadelwieser

    Geschrieben am 29.11.2018 um 03:13

    Fam.Huter (Ried):

    Liebe Marianne, liebe Trauerfamilie!

    Wenn ein geliebter Mensch von dieser Erde geht, bleibt er doch an so vielen Orten immer bei uns, in unserer Erinnerung in unseren Gedanken und in unseren Herzen.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Regina mit Bernhard

    Geschrieben am 29.11.2018 um 04:00

    Michaela Handle:

    Ruhe in Frieden liebe Trudi du wierst uns und unsere Kindern sehr fehlen .Mich Mich und Helmut mit Kindern

    Geschrieben am 29.11.2018 um 04:52

    Bringheli-Fili (MESSINA (ME)):

    Das Leben eines lieben Menschen ging zu Ende.
    Die Erinnerung aber bleibt.
    Sie trstet in Trauer und Schmerz,
    spendet Hilfe und bringt Hoffnung.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Sabina Bringheli-Fili - Sizilien

    Geschrieben am 29.11.2018 um 08:21

    Schrott Hedi (Zams):

    Liebe Maria, Elisabeth, Florian und Arnold!

    Zum Ableben eurer Mama mein herzliches Beileid.

    Schrott Hedi

    Geschrieben am 29.11.2018 um 09:31

    Monika Patsch:

    WAS MAN TIEF IN SEINEM HERZEN BESITZT; KANN MAN DURCH DEN TOD NICHT VERLIEREN.
    (J.W. Goethe)

    Liebe Astrid, lieber Walter!

    Wir möchten euch unsere aufrichtige Anteilnahme ausdrücken und viel Kraft für die kommende Zeit wünschen.

    Monika und Edmund Patsch aus Pfunds

    Geschrieben am 29.11.2018 um 10:34

    Gasser Liselotte mit Familie (St.Anton):

    Liebe Ingrid, Angela, Marlies und Doris,
    Das Leben ist vergnglich, doch die Liebe, Achtung und
    Erinnerung bleiben fr immer.
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Liselotte Willi

    Geschrieben am 29.11.2018 um 11:45

    Daniela und Martin (Falterschein):

    Liebe Trauerfamilien!

    Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt fr einen Augenblick still.
    Und wenn sie sich dann weiter dreht, ist nichts mehr so wie es war.

    Herzliches Beileid
    Daniela, Martin mit Anna und Lea

    Geschrieben am 29.11.2018 um 08:14

    Bewohner und Mitarbeiter (Flirsch):

    Liebe Theresia

    Ein kleines Stck deines Lebensweges durften wir dich begleiten.
    Dein Lachen, deine Freundlichkeit, deine Dankbarkeit werden in Erinnerung bleiben.
    Ruhe in Frieden.

    Den Angehrigen unsere Aufrichtige Anteilnahme.

    Die Bewohner und Mitarbeiter vom WupH Flirsch.

    Geschrieben am 28.11.2018 um 07:37

    Fam. Mangweth (Pfunds ):

    Das schnste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann,
    steht in den Herzen seiner Mitmenschen.

    Es denkt an euch - Fam. Mangweth Christian und Angelika

    Geschrieben am 28.11.2018 um 07:34

    Ulli Schmid (Perjen):

    Liebe Maria; Christine, Birgit, Johanna!
    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet euch allen Ulli und Sebi

    Geschrieben am 28.11.2018 um 11:00

    Anita und Richard Tilg (Perjen):

    Liebe Trauerfamilie

    Die Elsa wird mir/uns immer als frhliche, freundliche Perjenerin in Erinnerung bleiben!

    Wir wnschen euch fr die nchste Zeit ganz viel Kraft.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Anita und Richard Tilg

    Geschrieben am 28.11.2018 um 09:19

    Fam. Hammerle (Landeck):

    In stillem Gedenken Marigit und Lisi mit Familie.

    Geschrieben am 28.11.2018 um 06:51

    Erich und Alexandra Degasperi (6500 Landeck):

    Liebe Familie,
    unser Aufrichtiges Beileid... wir werden Elsa immer in guter Erinnerung behalten... als Ministranten-Kchin oder Httenmutti oder als einfach der feine Mensch der sie immer war....

    Elsa Ruhe in Frieden
    Fam. Erich und Alexandra Degasperi

    Geschrieben am 28.11.2018 um 06:54

    Brunhilde ALBERT (Nauders):

    Liebe Trauerfamilien!

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fr die kommende Zeit
    Brunhilde Albert

    Geschrieben am 28.11.2018 um 08:00

    Dr. Franz Lethmller (Landeck):

    Werte Hinterbliebene, lieber Meinrad,
    ich entbiete auf diesem Wege mein inniges Beileid,
    Franz Lethmller

    Geschrieben am 28.11.2018 um 06:28

    Brigitte Mller (Nauders):

    Unser aufrichtiges Beileid zum Tod eures lieben Papas, Schwiegervaters und Opas
    wnschen Dietmar und Brigitte,
    euch allen viel Kraft und Gottes Segen.

    Geschrieben am 28.11.2018 um 06:29

    Krss Lisi (Landeck):

    Liebe Lisbeth,Andrea und die Trauerfamilien
    Die Mutter war's,
    mehr braucht's der Worte nicht. ..
    Viel Kraft fr euch in dieser schweren Zeit ! In aufrichtiger Anteinahme
    Lisi

    Geschrieben am 28.11.2018 um 05:56

    Petra Kllemann (St. Valentin a d Haide):

    Es ist egal, wie und zu welchen Zeitpunkt man einen Menschen verliert.
    Es ist immer zu frh und es tut immer weh!!
    Mein aufrichtiges Beileid!

    Geschrieben am 28.11.2018 um 05:44

    Gnther Strz (Perjen):

    Liebe Trauerfamilien

    Die Elsa war eure geliebte Mutter, aber sie war auch Mutter fr viele Ministranten und Feuerwehrkameraden des V. Zuges.
    Sie wird uns immer in lieber Erinnerung bleiben, unser aufrichtiges Beileid
    von "deine Buaba" und Kameraden vom V. Zug.

    Geschrieben am 28.11.2018 um 03:15

    Herta Kleinheinz (Landeck ):

    Liebe Trauerfamilie!
    Zum Heimgang eurer lieben Mama, Oma und Schwester mchten wir unser tiefstes Mitgefhl aussprechen.
    Herta mit Familie

    Geschrieben am 28.11.2018 um 11:37

    Fam. Thomas Mair (Pettneu):

    Lieber Florian, liebe Trauerfamilie!

    Ist auch alles vergnglich auf dieser Erde,
    die Erinnerung an einen lieben Menschen ist unsterblich
    und gibt uns Trost.

    Viel Kraft fr die nchste Zeit. Aufrichtige Anteilnahme entbieten Euch Thomas und Helga mit Christopher und Verena Mair

    Geschrieben am 28.11.2018 um 11:12

    Andrea und Bernd (Aachen, Baesweiler):

    Lieber Helge, Siggi, Sepp
    Mit groer Bestrzung haben wir von Karins Tod erfahren. Wir knnen es immer noch nicht fassen und sind in Gedanken bei Euch. Wir wnschen Euch in diesen schweren Stunden alle erdenkliche Kraft. Karin lebt fr uns in wunderbaren Erinnerungen weiter.
    Herzliches Beileid
    Bernd und Andrea, Gertrud und Helmut Seek

    Geschrieben am 28.11.2018 um 12:52

    Herbert u. Martina Huber (Zams):

    Liebe Angehrige!
    Schon lange steht das Perjener Feuerwehrhaus leer - das Leben, seine Aufgabe als wichtiger und geselliger Treffpunkt, ist mit dem Fortgehen eurer Eltern - dort erloschen.
    Eure Mama wird uns immer als tatkrftige und lustige Perjenerin, die den Ort mitgeprgt hat, in Erinnerung bleiben.

    Geschrieben am 28.11.2018 um 01:45

    Kubin Karlheinz (Landeck):

    Erst heute erfragt vom Tode eines tollen Kollegen..Ruhe in Frieden...

    Geschrieben am 28.11.2018 um 08:56

    hubert walterskirchen (landeck):

    liebe Trauerfamilie, meine aufrichtige Anteilnahme, eine Mutter verlieren ist sehr, sehr schwer aber Mtter werden in den Herzen ihrer Lieben immer weiter leben. Es verbinden mich herrliche Erinnerungen
    an Else ja an ihre ganze Familie und auch ich werde sie nicht vergessen
    Euer Hubert Walterskirchen

    Geschrieben am 28.11.2018 um 10:15

    Aschaber Hanspeter (Imst ):

    Liebe Maria , werte Trauerfamilie, zum Heimgang eurer geliebten Mutter, mein herzlichstes Beileid. Aschaber Hanspeter mit Familie aus Imst.

    Geschrieben am 28.11.2018 um 09:49

    Zangerle Karin (Zams):

    Eine Mutter liebt ohne viel Worte
    eine Mutter hilft ohne viel Worte
    eine Mutter versteht ohne viel Worte
    eine Mutter geht ohne viel Worte,
    und hinterlteine groe Leere!

    Liebe Liesbeth, liebe Maria u. Trauerfamilien!

    Aufrichtige Anteilnahme zum Tod Eurer lieben Mama und Oma und viel Kraft fr die kommende Zeit.
    Karin mit Helmut

    Geschrieben am 28.11.2018 um 11:08

    Heindl Leopold und Anni (Landeck):

    Eure Mama und Oma hat nur die Rume gewechselt. Sie lebt in euren Herzen weiter.

    Aufrichtige Anteilnahme

    Anni und Poldi

    Geschrieben am 27.11.2018 um 10:25

    Fam. Starjakob Christian (Petneu):

    Lieber Florian mit Familie!

    Wenn sich der Mutter Augen schliessen, der Tod das treu Herz ihr bricht,dann ist das schnste Band zerrissen, denn ein Mutterherz ersetzt sich nicht!
    Ruhe in Frieden!
    Ein stiller Gruss Christian und Sabine mit Chiara und Adrian.

    Geschrieben am 28.11.2018 um 08:07

    Fam. Edith Htter (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Liebe Maria mit Familie!
    In diesen schweren Stunden
    besteht unser Trost oft nur darin,
    liebevoll zu schweigen und
    schweigend mitzuleiden.
    Stille und aufrichtige Anteilnahme entbietet Euch
    Fam. Edith Htter
    Franz & Hedy Silbergasser

    Geschrieben am 28.11.2018 um 08:05

    Holzknecht Gabi u. Andreas(Krug):

    Unaer Aufrichtiges Beileid zum Tod deiner Frau Rosa LG Gabi mit Familie.
    Monde und Jahre vergehen,aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch
    Von: Franz Grillparzer

    Geschrieben am 28.11.2018 um 12:05

    Benny mit Sabine und Leon Kappacher (Zams):

    "Das Sichtbare ist vergangen - aber es bleibt die Liebe und die Erinnerung!"

    Machs guat Mats! Es war und ist schn, dich gekannt zu haben.

    Benny mit Sabine und Leon

    Geschrieben am 28.11.2018 um 07:23

    Steinlechner Karl (Steinbach an der Steyr):

    Liebe Trauerfamilie
    Mein aufrichtiges Beileid, viel Kraft fr diese Tage der Trauer.
    Mge sie in Frieden ruhen.
    Charly

    Geschrieben am 28.11.2018 um 07:06

    Gandler Christine (Landeck):

    Aufrichtiges Beileid zum Tod von eurer Mama und Oma entbietet euch Christine.
    Mge sie in Frieden ruhen.

    Geschrieben am 27.11.2018 um 07:52

    Theiner Ernst (Tobadill):

    Werte Trauerfamilie!
    Unser aufrichtiges Beileid
    Ernst/Maria Theiner

    Geschrieben am 27.11.2018 um 08:53

    Venier Klara (6491):

    Liebe Elsa!

    Unvergessen die schnen Ministranten Lager mit Dir, den Kapuziner Patern und Betreuern von Perjen, in Grn im Tannheimertal und am Lohorn in Bregenz. Der Herr mge Dir all das Gute das Du getan hast vergelten.

    In lieber Erinnerung entbiete ich deiner Familie unsere aufrichtige Anteilnahme.
    Klara u. Josef Venier mit Familie.

    Geschrieben am 27.11.2018 um 09:06

    Markus Saskia Hrhager (Perjen):

    Liebe *Tante Elsa* Liebe Trauerfamilie

    Habe dich immer Tante Elsa genannt da du ja die Cousine von meiner Mutter bist. Und wir waren jahrelang Nachbarn beim Feuerwehrhaus. Du warst immer freundlich hilfsbereit zu mir und meiner Tochter Saskia. Hatten immer nette Gesprche. Elsa wir vergessen Dich nie! Ruhe in Frieden.

    Hochachtungsvoll
    Markus Hrhager mit Tochter Saskia Hrhager

    Unser Aufrichtiges Beileid an die gesamte Trauerfamilie.

    Geschrieben am 27.11.2018 um 09:19

    F.W.:

    Danke für deine Freundschaft.

    wir werden dich vermissen.
    Monika,Fritz,Niki

    Geschrieben am 27.11.2018 um 05:44

    Ah Landeck, 3.Stock (Landeck):

    Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
    von vielen Blttern eines.
    Das eine Blatt, man merkt es kaum,
    denn eines ist ja keines.
    Doch dieses eine Blatt allein
    war Teil von unsrem Leben.
    Drum wird dies eine Blatt allein
    uns immer, immer fehlen.

    Liebe Trauerfamilien.
    Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang eurer lieben Mutter/Schwiegermutter und Oma und viel Kraft fr diese schwere Zeit entbieten die Mitarbeiter/innen vom Altersheim Landeck, 3.Stock und deren Bewohner/innen.
    Pfiati Elsa

    Geschrieben am 27.11.2018 um 06:14

    Birgit Plattner (Landeck):

    Liebe Elisabeth, liebe Trauerfamilie

    Die Mutter war's, was braucht's der Worte mehr?

    Aufrichtige Anteilnahme
    Plattner Birgit, Mike und Raphael

    Geschrieben am 27.11.2018 um 04:38

    Kappacher Helmut und Melitta (6511 Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Helmut und Melitta Kappacher

    Geschrieben am 27.11.2018 um 05:05

    Fam. Hans Huber (Zams):

    Liebe Trauerfamilie,
    zum Heimgang Eurer lieben Mama entbieten wir unsere aufrichtige Anteilnahme. Wir werden sie als herzliche und gesellige Cousine in Erinnerung behalten.
    In stiller Trauer Hans und Helga Huber

    Geschrieben am 27.11.2018 um 05:08

    Renate Jirka (Pfunds):

    Liebe Marianne, lieber Werner mit Familie,

    aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in den schweren Stunden des Abschieds und der Trauer sowie Zuversicht und Gottes Segen.

    Geschrieben am 27.11.2018 um 02:58

    Fritz und deine Freunde:

    Du fehlst uns !
    Die tägliche Kaffeerunde

    Geschrieben am 27.11.2018 um 05:25

    Heinz Girardelli (6167):

    Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang eurer Mama
    entbietet Euch
    Heinz Girardelli

    Geschrieben am 27.11.2018 um 03:10

    Patricia Hammerl (geb. Marth) (Zams ):

    Liebe Trauerfamilie!
    Liebe Eva, Maria, Susanne.

    Zum traurigen Abschied eurer Oma.
    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu frh
    und doch...
    sind da Erinnerungen, Gedanken, schne Stunden,
    die einfach waren.
    Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren.

    Viel Kraft in dieser schweren Zeit
    Aufrichtige Anteilnahme
    Patricia & Peter Hammerl

    Geschrieben am 27.11.2018 um 01:55

    Lob samuel (Crailsheim ):

    Liebe trauerfamilie
    Mein aufrichtiges Beileid ,viel Kraft und gottessegen fr diese Tage der Trauer.
    Das ewige Licht Leuchte ihr.
    Lob Samuel

    Geschrieben am 27.11.2018 um 01:50

    Tiefenbrunner Brigitte und Richard (Landeck ):

    Liebe Trauerfamilie

    Aufrichtiges Beileid entbietet euch allen
    Richard und Brigitte Tiefenbrunner

    Geschrieben am 27.11.2018 um 02:45

    Hangl Andreas (Pfunds):

    Liebe Trauerfamilie

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu frh
    und doch.......
    sind da Erinnerungen, Gedanken, schne Stunden
    die einfach waren.......
    Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen
    und im Herzen zu bewahren.

    Martin, du wirst mir ewig in Erinnerung bleiben. Danke, dass ich dich kennenlernen durfte. Du warst fr mich ein ganz besonderer Mensch.

    Unser herzliches Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit wnschen von Herzen
    Andreas und Bettina mit Laura, Anton und Katharina

    Geschrieben am 26.11.2018 um 10:34

    Tilg Fredl (Schnwies):

    Lieber Manni,
    Lieber Josef,
    Sehr geehrte Trauerfamilien!

    Zum Heimgang eures Martin unser aufrichtiges und herzlichstes Beileid.
    Wie haben mit ihm gehofft und gebangt, leider hat der den Kampf verloren.....
    Alles Gute in dieser schweren Zeit,
    Pfiat di Motz

    Fredl mit Rita und Kindern

    Geschrieben am 26.11.2018 um 12:22

    Silvia Leitner-Bacher (Rifenal):

    Das ewige Licht leuchte dir...

    Aufrichtige Anteilnahme
    Silvia Johannes Franz Florian und Corina

    Geschrieben am 26.11.2018 um 12:53

    Familie Peter Seiwald (See, 26.11.2018):

    Liebe Hannah mit Familie,
    zum Heimgang Eures Papa mchten wir unser tiefstes Mitgefhl aussprechen und wnschen Dir und Deiner Familie
    ,,viel Kraft in dieser schweren Zeit"
    Familie Peter Seiwald

    Geschrieben am 26.11.2018 um 01:20

    Fam. Franz und Monika Gabl (Schnwies):

    Liebe Marianne, lieber Werner mit Fam.!

    Auferstehung ist unser Glaube,
    Wiedersehen unsere Hoffnung,
    Gedenken unsere Liebe.

    Es ist immer schwer, von einem geliebten Menschen Abschied nehmen zu mssen.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Franz und Monika mit Fam.

    Geschrieben am 26.11.2018 um 06:03

    Plangger Sybille (Pfunds):

    Liebe Mirka mit Familie, liebe Ivanka,

    ich schicke euch einen Engel, der mit euch ein Licht anzndet.
    Ich schicke euch einen Engel, der mit euch die Fragen aushlt.
    Ich schicke euch einen Engel, der mit euch euer Leiden aushlt.
    Ich schicke euch einen Engel, der euch in dunklen Stunden beisteht.
    Ich schicke euch einen Engel, der euch Kraft gibt.

    In dieser schweren Zeit des Abschieds und der Trauer, eurer lieben Mama, sind meine Gedanken und mein Mitgefhl bei euch.
    Iveta ruhe sanft!

    Danke, dass ich euch, so liebe, tapfere Menschen kennenlernen durfte!
    Sybille (Schwiegertochter von Maria)

    Geschrieben am 27.11.2018 um 10:56

    Lehrkrper der VS Zams (Zams):

    Lieber Benni, liebe Hannah und Nina,
    es tut so weh den Papa zu verlieren! Wir fhlen mit euch.
    Aufrichtige Anteilnahme!

    Geschrieben am 26.11.2018 um 11:10

    Fam Hans Huber (Zams):

    Liebe Trauerfamilie, zum all zu frhen Heimgang eures geliebten Martin entbieten wir unsere aufrichtige Anteilnahme, wir sind tief betroffen und fhlen mit Euch
    Hans u. Helga Huber

    Geschrieben am 26.11.2018 um 11:05

    Dietmar und Brigitte Mller (Nauders):

    Liebe Marianne
    Unser Herzliches Beileid zum Ableben Deines lieben Gatten Karl,
    wnschen wir Dir und Deiner Familie viel Kraft und Gottes Segen..
    Dietmar und Brigitte

    Geschrieben am 26.11.2018 um 10:49

    Anita (Ried):

    Liebe Vroni,
    Hiermit mchte ich Dir und Deiner Familie mein herzliches
    Beileid ausdrcken.
    Ich wnsche Euch viel Kraft in der nchsten Zeit.

    Geschrieben am 26.11.2018 um 10:45

    Fam. Daniela und Jonny Huber ( Landeck, Urtl):

    Liebe Hannah, lieber Benny, liebe Nina!
    Liebe Trauerfamilie!

    MUT ist, ein Kampf zu kmpfen, den man nicht gewinnen kann.
    HUMOR ist, auch in dieser schweren Zeit das Lachen nicht zu verlieren.

    Fr seinen Mut, seinen Humor und fr seinen tapferen Kampf gegen seine schwere Krankheit haben wir Mats bewundert!

    Tief betroffen und traurig mchten wir euch unser aufrichtiges Beileid ausdrcken. Mge euch die Anteilnahme so vieler Menschen Kraft und Trost schenken.

    Ruhe in Frieden lieber Mats!

    Daniela und Jonny mit Eva und David

    Geschrieben am 26.11.2018 um 10:04

    Gerti Grner (Zams):

    Liebe Marianne!

    Mein aufrichtiges Beileid zum Tode deines lieben Gatten entbietet dir und der gesamten Trauerfamilie von ganzem Herzen

    Gerti Grner

    Geschrieben am 26.11.2018 um 10:02

    Sozial- und Gesundheitssprengel Seefelder Plateau:

    Monde und Jahre vergehen,aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch
    Von: Franz Grillparzer

    Geschrieben am 07.11.2018 um 04:21

    Michael Marth (Zams):

    Lieber Martin,

    danke fr all die tollen Momente, die ich mit dir erleben und teilen durfte.

    ... unter deiner Fhrung zur Kampfmannschaft gestossen - mit dir zum Kapitn gewachsen - warst du immer ein Vorbild fr mich und all deine Mannschaftskameraden - auf und neben dem Platz - ein letztes "hip hip hurra" auf unsere Nummer 14!!!

    Wir werden dich sehr vermissen - Ruhe in Frieden Mats - dein Kapitn

    Geschrieben am 25.11.2018 um 09:49

    Bruno und Ute berbacher (Landeck):

    Liebe Trauerfamilien.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten euch
    Bruno und Ute

    Lieber Matz,
    dein angenehmes Wesen und dein nettes Lachen werden wir immer in lieber Erinnerung behalten.

    Geschrieben am 25.11.2018 um 09:38

    Ernst Kathrein (Hall i.T.):

    Liebe Trauerfamilie,
    Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in diesen schweren Stunden wnschen euch
    die Fhrungskrfte vom Bf Hall i.T.
    Herbert und Ernst

    Geschrieben am 26.11.2018 um 08:15

    Fam. Thomas Schnherr (Landeck):

    Liebe Trauerfamilien!

    Sich erinnern an jede Freude,
    jedes geteilte Glck.
    Sich erinnern und die Zeit
    im Herzen bewahren.
    Fr immer. .

    Ruhe in Frieden lieber Mats,
    Thomas & Barbara

    Geschrieben am 26.11.2018 um 08:09

    Bernhard Haid mit Familie (Falterschein):

    Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt fr einen Augenblick still. Und wenn sie sich dann weiter dreht, ist nichts mehr so wie es war.
    Du bleibst mir immer in lieber Erinnerung.
    Benny mit Familie

    Geschrieben am 26.11.2018 um 08:52

    Heiss Maria (Landeck):

    Lieber Motz!
    Ich wnsche dir eine gute Reise, werde dich immer in lieber Erinnerung behalten.....
    Maria Heiss

    Geschrieben am 25.11.2018 um 08:26

    Fam. Hangl (Pfunds):

    Liebe Trauerfamilie.
    Werden Mat's als ganz einen liebenswerten Mensch in Erinnerung behalten.
    Unser aufrichtiges Beileid entbietet
    Goggo & Agnes Hangl

    Geschrieben am 25.11.2018 um 08:26

    Annemarie Baumgartner (Nauders):

    Liebe Marianne und Trauerfamilie!
    Ich mchte euch mein tiefstes Mitgefhl aussprechen und wnsche euch viel Kraft und Gottes Segen.

    Geschrieben am 25.11.2018 um 08:37

    Geschw.Dilitz (Landeck):

    Liebe Marianne, lieber Werner mit Fam.
    Begrenzt ist das Leben, doch unendlich die Erinnerung.
    Herzliches Beileid entbieten die Lenza Madla mit Familie

    Geschrieben am 25.11.2018 um 11:44

    Fam. Niederbacher (Rifenal):

    Liebe Hannah, Lieber Benjamin, Liebe Nina,
    Liebe Trauerfamilie!

    "Der Tod lchelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurckzulcheln!" (Marcus Aurelius)

    Dieses mutige und tapfere Zurcklcheln Eures geliebten Vaters, Sohn, Bruder, Schwager, Onkel und Freund sollte gerade in diesen schweren Stunden Hoffnung und Zuversicht geben, dass es sich immer lohnt, die Lebenszeit nicht nach gezhlten Tagen sondern nach den wirklich gelebten Tagen zu berechnen.
    Ein Vorbild, wie Euer Vater, der durch seine Lebendigkeit, sein Dasein, seine Wertschtzung, seine Lebenskraft und seinen unermdlichen Mut die Welt ein wenig bunter, lustiger und wertvoller machte, hatte wirkliche gelebte Tage sich und uns allen geschenkt. Bewahrt dieses Erbe Eures Vaters fest in Eurem Herzen und ihr werdet wie er immer ein ehrlicher Gewinner des Lebens sein.

    Lieber Mats, auch Dir mchten wir leise und bedacht DANKE sagen, fr Dein Dasein und fr Deinen einmaligen und unvergesslichen Beitrag an die Welt!

    In lieber Erinnerung....wir werden Dich vermissen....

    Deine Nachbarn und Freunde
    Patric & Heike mit Felix und
    Peter (der fix mit deiner Anwesenheit als Schutzengel am "Hlzi" in Rifenal rechnet - als Feuerwehraufsicht oder als Fuball-Schiedsi : ))

    Geschrieben am 25.11.2018 um 11:37

    Juen Sepp mit Agnes (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Sepp und Agnes Juen

    Geschrieben am 25.11.2018 um 07:35

    Stefan Zangerl (Innsbruck ):

    Lieber Mats,
    in vielen Matches hast du erfolgreich verteidigt, gekmpft, gewonnen, manchmal aber auch verloren. Ebenso war der Kampf gegen die Krankheit. In lieber Erinnerung, Enzo

    Geschrieben am 25.11.2018 um 08:06

    Armin und Alexandra Reinisch:

    Lieber Markus, Pam, Lena und Mona!

    Als eure Mutter und Oma auf die Welt kam,
    lachten alle und nur sie weinte.
    Sie hat ihr Leben so gelebt,
    dass als sie starbt,
    alle weinen und nur sie lächelte.

    Tiefes Mitgefühl

    Familie Alexandra, Armin, Simon, Greta und Luisa Reinisch
    Der Tod beendet nicht alles.
    Von: Sextus Aurelius Propertius
    Der Tod beendet nicht alles.
    Von: Sextus Aurelius Propertius

    Geschrieben am 25.11.2018 um 07:41

    Brunhilde Albert (Nauders):

    Liebe Marianne!

    Zum Heimgang Deines lieben Gatten entbiete ich Dir mein aufrichtiges Beileid und wnsche Dir Kraft und Trost.

    Herzlichst Brunhilde

    Geschrieben am 25.11.2018 um 07:44

    Winfried Knabl (Flie):

    In lieber Erinnerung und aufrichtige Anteilnahme.
    Winfried Knabl

    Geschrieben am 25.11.2018 um 07:29

    Hannes Nairz (Zams):

    Lieber Mots!

    Ich danke dir fr die vielen schnen Stunden und Gesprche, welche ich mit dir verbringen bzw. fhren durfte. Bewundernswert war auch immer wieder deine Lebensfreude, dein Humor, dein Lachen, deine Sprche, deine Motivation und dein Willen. Dies alles hast du trotz der schweren Krankheit bis zu Letzt beibehalten.
    Du warst ein toller Mensch und Freund, welcher mir sehr fehlen wird!
    Wir werden dich ewig in Erinnerung behalten!

    'Es gibt Menschen, die fngt man schon an zu vermissen,
    wenn sie gerade erst gegangen sind!'

    Mach's guat Mots!

    Liebe Trauerfamilie!

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in diesen schweren Stunden, entbieten

    Hannes Nairz mit Familie
    Johann und Anna Nairz

    Geschrieben am 25.11.2018 um 03:45

    Wolli Raggl (Zams):

    ....Ruhe in Frieden lieber Matz!

    Wolli mit Martina und Ida

    Geschrieben am 25.11.2018 um 06:18

    Peter und Michi Schranz (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Peter und Michi

    Geschrieben am 25.11.2018 um 07:15

    NMS Zams-Schnwies 3b (Zams):

    Liebe Nina,
    liebe Trauerfamilie!

    Einen lieben, nahestehenden Menschen zu verlieren ist sehr sehr schmerzhaft.
    Doch in der Tiefe deines Herzen wird Dein Papa ewig weiterleben.
    Bewahre alle schnen Erinnerungen die du mit deinem Papa erleben
    durftest und du wirst sehen, so bleibt er unvergesslich.

    Wir wnschen dir liebe Nina und deiner Familie in diesen Tagen und in dieser schweren Zeit viel Kraft. Vertraut auf die Zeit, sie lindert den Schmerz und lsst euch wieder freudig zurckblicken.
    Deine Mitschlerinnen und Mitschler mit ihren Lehrpersonen

    Geschrieben am 25.11.2018 um 10:25

    Alfred Schuler (Zams):

    Liebe Trauerfamilie! -Lieber Martin!
    Wir hatten viele tolle gemeinsame Erlebnisse! Du warst und bist in meinem Herzen immer ein wahrer Freund! Danke, dass ich ein Stck deines Weges mit dir gehen durfte! Ich werde dich als ehrlichen und verlsslichen Begleiter nie vergessen! Ich habe dich bewundert, mit welcher Kraft du deine Krankheit getragen hast! Lebe wohl und ruhe in Frieden!

    Aomal da sehn wir uns wieder!

    Fredi mit Familie

    Geschrieben am 25.11.2018 um 02:55

    Fam. Tilg (Falterschein, 25.11.2018):

    Muss nicht mehr mde stehen,
    darf zu neuen Ufern gehen.
    Bin der Finsternis entschwunden,
    hab das Licht gefunden.
    Bin von allen Mhen befreit,
    fr immer, fr die Ewigkeit.
    Hab den Frieden gefunden,
    bleib in Erinnerung mit euch verbunden.

    Machs guat Matz,
    Werner, Manuela, Laura und Florian

    Geschrieben am 25.11.2018 um 03:00

    Barbara (Innsbruck):

    Lieber Helge, liebe Familie,
    wir fhlen in dieser schweren Zeit mit euch und denken in liebevoller Erinnerung an Karin.
    Barbara und Familie

    Geschrieben am 25.11.2018 um 10:56

    Heck (Wenns):

    Lieber Mots!

    ...unsere super Duelle bleiben unvergessen....
    Ruhe in Frieden...
    heck

    Geschrieben am 25.11.2018 um 10:41

    Christian Kohler (Zams):

    Mats, mit Tapferkeit und Wrde hast du die Krankheiten, vor die dich das Leben gestellt hat, angenommen und voll Zuversicht nach vorn geschaut. Dabei hast du nie deinen Lebensmut, dein positives Denken und deinen Humor verloren. Dich nicht mehr leiden zu sehen ist eine Erlsung, aber doch kein Trost. Mats, wir werden dich nie vergessen und dich stets in guter Erinnerung behalten...

    Christian, Bettina & Florian Kohler

    Geschrieben am 25.11.2018 um 10:15

    Eva Kohler (Lienz):

    Ein ganz toller Mensch hat uns verlassen. Danke, dass ich Dich kennenlernen durfte.
    Beileid den Kindern und den Eltern und Geschwistern.

    Geschrieben am 25.11.2018 um 12:39

    Reitgruber Benny mit Familie (Starkenbach):

    R I P. MARTIN.
    Werde dich immer in guter Erinnerung halten.
    Viel Kraft deinen Kindern u. Angehrigen.

    Geschrieben am 25.11.2018 um 12:42

    File Gustl (Zams ):

    Einer der groartigsten Menschen, die ich kennengelernt habe ist nicht mehr.
    Es war mir eine groe Ehre ein Stck deines Lebens mitzugeben.

    Uamol do sech mar uns wieder.....

    Servus Motz

    Gustl, Sabine, Johanna, Lukas

    Geschrieben am 25.11.2018 um 09:04

    Fam. File (Rifenal):

    Liebe Trauerfamilie

    Als Gott sah,
    dass der Weg zu lang,
    der Hgel zu steil und
    der Atem zu schwer wurde,
    legte er seinen Arm um Ihn
    und schenkte Ihm seinen Frieden.

    Unser Aufrichtiges Beileid
    File Joe, Nina, Ella und Heidi

    Geschrieben am 25.11.2018 um 11:19

    Tibeth Anita:

    Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Weges. (Franz von Assisi)

    Liebe Heidi, Manuela und Markus
    Wir wünschen euch viel Kraft in dieser Zeit und werden eure Mama Waltraud, genau wie euren Vater Georg, immer
    in guter Erinnerung behalten.
    Anita, Alexandra, Andrea und Armin mit Familien

    Geschrieben am 25.11.2018 um 01:24

    MR.Dr.Schnherr Richard (Zams):

    Der Trauerfamilie und den Freunden des Herrn Martin mein--unser aller-- tiefes Mitgefhl. Richard Schnherr und Familien

    Geschrieben am 24.11.2018 um 10:42

    Alice (Zams ):

    Danke mats fr alles!!fr deine zeit wo wir unsere buaben gemeinsam bei den spielen untersttzt haben! Ruhe in frieden!!
    Den angehrigen viel kraft und mut!!!vorallem meinem benni!! Alice und Niko

    Geschrieben am 24.11.2018 um 10:32

    Wuehl (CH- Bienne ):

    Nous sommes bien en penses avec toute la famille

    Geschrieben am 24.11.2018 um 10:49

    John en Linda (Anna Paulowna, Holland.):

    Dear Helge , Siggi, papa Sepp and family,

    we wish you a lot of strength. To let go of somebody you love, is the hardest thing to do. Karin will be forever in our hearts.
    With love, John & Linda.

    Geschrieben am 24.11.2018 um 10:50

    Mssmer Franz (Pfunds):

    "Motz" moch's guat auf deiner Reise, du warst ein feiner ehrlicher Kollege!

    Franz Mssmer

    Geschrieben am 24.11.2018 um 09:49

    Peter Schnegg (Gtzis):

    Vor 14 Tagen hast du mir noch Mut gemacht.
    Jetzt hoff ich, dass ich auch so mutig sein kann wie du!

    R.I.P. Mats

    Geschrieben am 24.11.2018 um 08:39

    U16 SV Zams (Zams ):

    Lieber Benni, liebe Trauerfamilie,
    es ist schwer passende und trstende Worte zu finden wenn sich ein Mensch, der uns einen Teil unseres Lebens begleitet hat, fr immer verabschiedet. Wir mchten dir lieber Benni sagen, dass wir mit dir mitfhlen und fr dich da sind.

    Deine Trainer und Fussballkameraden der U16 des SV Zams

    Geschrieben am 24.11.2018 um 08:45

    Helena Grade (Glattfelden):

    Liebe Mirca

    Unser Mitgefhl gehrt Dir und Deiner Familie.

    Herzliches Beileid,
    Familie Ramos-Grade

    Geschrieben am 24.11.2018 um 09:01

    Simone Neururer (Tsens):

    Liebe Trauerfamilie!

    Das Schnste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lcheln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

    Aufrichtige Anteilnahme und mein herzlichstes Beileid!
    Viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Ruhe in Frieden Matz

    Geschrieben am 24.11.2018 um 09:39

    Simone Karl (CH):

    Du lebst weiterhin in unserem Herz!

    Geschrieben am 24.11.2018 um 09:45

    Venier Benni (Schnwies):

    Lieber Motz
    Dein Lachen, deine Ehrlichkeit und die Gesprche mit dir werden mir sehr fehlen.
    Mochs guat Motz
    BENNI

    Geschrieben am 24.11.2018 um 07:09

    Ladner Anita (Flirsch):

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie der richtige Tag, es ist nie alles gesagt, es ist immer zu frh und doch........ sind da Erinnerungen, Gedanken, schne Stunden die einfach waren....
    Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren.
    Unser herzliches Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit wnschen Euch
    Ladner Anita mit Familie

    Geschrieben am 24.11.2018 um 07:54

    Gerhard Jenewein (Imst):

    Liebe Trauerfamilie!

    In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin, liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.
    Ich wnsche euch viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.
    Du hattest immer eine frhliche und nette Art. Schn dich gekannt zu haben. Pfiati Matz!

    Geschrieben am 24.11.2018 um 07:55

    Fam. Gaudenzi/Doubek (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie

    Obwohl wir wissen, wie schwer es ist einen geliebten Menschen zu verlieren, fehlen uns einfach die richtigen Worte.....
    Wir wnschen euch Kraft, Menschen die euch begleiten und einen Schutzengel der euch manchmal den Weg zeigt.
    Menschen die wir besonders lieben sind in unser Herz gebettet. Wir denken an sie und die Erinnerung an sie ist tglich in unserem Tun.
    Werden Martin als ganz einen liebenswerten Mensch in Erinnerung behalten und sein lcheln vermissen.
    Unser aufrichtiges Beileid!

    Gaudenzi Inge mit Doubek Peter und Anna

    Geschrieben am 24.11.2018 um 05:19

    Schmid Peter (Imst ):

    Liebe Trauerfamilie,
    tief betroffen nehmen wir Abschied von einem guten Freund. Mats war stets gut gelaunt und hat auch in seinen schwersten Stunden seinen Humor und sein positives Denken nie verloren. Mit Mats verlieren wir einen der wenigen guten Freunde. Mats machs guat. Du bleibst unvergessen.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fr die kommende Zeit entbieten
    Anja, Peter, Florian und Jakob

    Geschrieben am 24.11.2018 um 05:37

    Fam. Josef und Karin Reheis (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Familie Josef und Karin Reheis

    Geschrieben am 24.11.2018 um 06:19

    Fam. Dietmar Pinggera (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme
    entbietet
    Fam. Dietmar und Daniela Pinggera

    Geschrieben am 24.11.2018 um 06:37

    Luggi und Gitti Bombardelli (Zams ):

    Liebe Trauerfamilien, liebe Kinder,
    "Matz" war ein Ehrenmensch, ein Freund und ein Kmpfer, leider hat er seinen letzten Kampf mit dem Tode verloren. In guter Erinnerung lebt er aber in den Vereinen und in der Gemeinde weiter.
    Lieber Matz Ruhe in Frieden den du dir verdient hast, den Hinterbliebenen wnschen wir unser innigstes Beileid. Luggi und Gitti

    Geschrieben am 24.11.2018 um 06:41

    Raggl Andrea (Schnwies):

    Das, was einen Menschen
    unsterblich macht,
    sind seine Taten und
    die liebevollen Geschichten,
    die es von ihm gibt.

    Machs guat Matz!

    In stiller Trauer,
    Raggl Andrea mit Fam.

    Geschrieben am 24.11.2018 um 06:43

    Fam. Schpf Gotthard (Gries):

    Wie soll man dem Tod begegnen,
    wenn er vor der Tre steht?
    Soll man hoffen, soll man beten,
    flehen, das er weitergeht?

    Ja! Er soll nur weitergehen -
    denkt man und vergisst dabei,
    da nur der Tod kann es verstehen,
    wenn einer sagt: Ich bin soweit.

    Ist es auch schwer, ihn geh'n zu lassen,
    den Menschen, der so nah uns stand,
    wollen wir uns doch in Schweigen
    fassen:
    Gott nahm ihn still an seine Hand

    Aufrichtige Anteilnahme
    SCHPF Gotthard & Erika

    Geschrieben am 24.11.2018 um 04:11

    Fam. Stubenbck (Zams):

    Liebe Trauerfamilie

    Man sieht die Sonne untergehen
    und erschrickt dennoch,
    wenn es pltzlich dunkel wird.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Fam. Walter und Agnes Stubenbck

    Geschrieben am 24.11.2018 um 05:01

    Fam. Unterwelz Luis u. Maria (Landeck):

    Was bleibt ist die Erinnerung, an viele Stunden, die ich mit dir bei der Arbeit, bei unseren Gesundheitswochen in der Steiermark, bei Bergtouren, am Fuballplatz usw. verbringen durfte. Auch nach unserem letzten Spaziergang vorige Woche war dein Denken noch immer optimistisch, wie auch die ganze Zeit davor.
    Du warst ein super Freund und Kumpel, auf den man sich in jeder Situation verlassen konnte.
    Wo immer du jetzt auch bist, du bleibst unvergessen mein Freund!

    Der Trauerfamilie viel Trost, Kraft und Zuversicht fr die schweren Tage in der kommenden Zeit!
    Machs guat Matz!

    Luis, Maria, Thomas und Kathrin

    Geschrieben am 24.11.2018 um 05:01

    Siggi und Pia (Pians-Falterschein):

    Begrenzt ist das Leben
    unendlich die Erinnerung

    ...... in stiller Anteilnahme
    Siggi und Pia

    Geschrieben am 24.11.2018 um 05:15

    Alice (Sankt Anton):

    Der Mensch, den wir liebten, ist nicht mehr da wo er war,
    aber berall wo wir sind und seiner gedenken.

    Lieber Motz, i werd ganz oft an di denken, meine Gedanken sind voll schner Erinnerungen an gemeinsam verbrachte Stunden, sei es am Fuballplatz alls wir noch jung waren, oder beim Apreski in St.Anton.
    Du und dein Lachen wird mir fehlen!

    Ich wnsche all seinen Lieben viel Kraft in der Zeit der Trauer.

    Geschrieben am 24.11.2018 um 03:23

    Fam. Schultes (Falterschein):

    Liebe Trauerfamilie

    Menschen kommen und Menschen gehen.
    Doch einige von ihnen hinterlassen tiefe Spuren.
    Spuren in unseren Herzen.
    So wie Martin
    Wir werden ihn stets so in Erinnerung halten wie wir ihn kennenlernen durften:
    immer freundlich, immer hilfsbereit.

    Ein wirklich guter Mensch ist von uns gegangen.

    In ewiger Erinnerung
    Harry, Mizi mit Dominik und Katharina

    Geschrieben am 24.11.2018 um 03:26

    Walter Sprenger (Landeck):

    RIP Matz

    Geschrieben am 24.11.2018 um 04:42

    Hansi und Conny Siess:

    Lieber Markus mit Pamela!
    Sehr geehrte Trauerfamilie!

    Unsere Gedanken begleiten Euch durch die schwere Zeit des Abschieds von Eurer lieben Mama und Oma.

    Die vielen schönen gemeinsamen Erinnerungen, sollen euch in diesen traurigen Stunden trösten.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Hansi und Conny Siess

    Geschrieben am 24.11.2018 um 02:46

    Harald u. Petra Ehrlich (Rifenal):

    Wir haben mit euch gebetet, um Martin gebangt und gehofft.
    Doch nun trauern wir leise mit euch.

    Geschrieben am 24.11.2018 um 03:08

    Julia Tschoder (Schnwies):

    Ruhe in Frieden

    Geschrieben am 24.11.2018 um 01:02

    Karin u. Helmut Zangerle (aus Zams):

    Gute Menschen sind wie Sterne,
    sie leuchten noch lange nach ihrem Erlschen.
    Lieber ;Mat's!
    Du warst einer von denen,immer lachend und frhlich
    auch wenn's nicht immer so war
    wir werden dich immer in lieber Erinnerung behalten
    Eine gute Reise Karin u. Helmut
    Aufrichtige Anteilnahme der Trauerfamilie

    Geschrieben am 24.11.2018 um 01:06

    Carpentari (Perjen):

    Unter Blumen, unter Trnen
    Bettet man das liebste ein!
    Und fragt man sich immer wieder,
    Warum musste das schon sein!
    Liebe Trauerfamilie Nagele!
    Wir wnschen euch fr die schwere Zeit viel Kraft und Gottes Segen!
    Herr gib ihm die ewige Ruh'
    Engl, Helene, Isi u. Steffi

    Geschrieben am 24.11.2018 um 11:42

    Fam. Walter und Birgit Siegele (Zams):

    GEKMPFT, GEHOFFT, VERLOREN!

    Lieber Mat'sl!

    Dein letztes Match gegen einen bermchtigen Gegner hast leider nicht gewinnen knnen. Mach's gut mein Freund und wart auf mi da drben mit Deinem Lachen und am Bierl'i. Und dort wear mar dann hoffentlich wieder a paar Spiele gewinnen.

    Pfiat'i Mats'l

    Der Trauerfamilie viel Kraft, Trost und Zuversicht in der kommenden schweren Zeit.

    Walter, Birgit, Adrian und Luca

    Geschrieben am 24.11.2018 um 11:48

    Ines Raggl mit Emma und Lara (Zams):

    Liebe Trauerfamilie

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Ines mit Emma und Lara

    Geschrieben am 24.11.2018 um 12:20

    Christian jun. (Aldrans):

    Lieber Matz!

    Es ist sehr schwer die richtigen Worte zu finden...
    Danke, fr die Zeit, die ich mit dir auf und um den Fuballplatz verbringen durfte.
    Danke fr deine Bodenstndigkeit, deine Geradlinigkeit und deinen Schmh.

    Mein aufrichtiges Mitgefhl und Beileid gilt der Trauerfamilie, der ich in diesen schweren Stunden viel Kraft wnsche.

    Geschrieben am 24.11.2018 um 12:13

    Partoll Herbert (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit
    entbietet Familie Partoll Herbert.

    Geschrieben am 24.11.2018 um 10:59

    Summerauer Martin (Zams):

    R.I.P. Matz

    Geschrieben am 24.11.2018 um 11:38

    Theiner Ernst (Tobadill):

    Werte Trauerfamilie!

    Ich werde Mats immer als einen kameradschaftlichen, frhlichen und humorvollen Menschen in Erinnerung behalten. Sein strahlendes Lachen wird uns auf dem Weg nach Kronburg fehlen.
    Ruhe in Frieden Mats.

    Fam. Ernst/Maria Theiner

    Geschrieben am 24.11.2018 um 10:58

    Milan (Mili) (Landeck):

    Martin mein Freund
    RUHE IN FRIEDEN wirst uns allen fehlen.

    Geschrieben am 24.11.2018 um 10:27

    Pircher-Pesjak (Landeck):

    Ruhe in Frieden Matz.
    Pixi

    Geschrieben am 24.11.2018 um 10:13

    Simon Fuchs (Wrgl):

    Wer im Gedchtnis seiner Lieben lebt,
    der ist nicht tot, der ist nur fern;
    tot ist nur, wer vergessen wird.

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet der Betriebsrat des Bahnhofs Hall.

    Geschrieben am 24.11.2018 um 11:25

    Wolfi & Erika Rudigier (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in diesen schweren Stunden!!

    Geschrieben am 24.11.2018 um 10:55

    Sophie (Kaunerberg):

    Liebe Maria und Familie

    Ich wnsche euch ganz viel Kraft ...
    Wenn ich an euren Papa denke, dann denke ich an meinen Chef und daran wieviel wir gelacht haben und auch an die wertvollen Gesprche - daran wie ich mich gefreut habe immer wenn ich ihn irgendwo getroffen habe.
    Ich werde ihn nie vergessen und bin dankbar, dass ich ihn kennen durfte - denn meine Erinnerung an ihn wird mich immer mit einem Lcheln begleiten.
    Danke Siggi fr die kostbare Zeit.

    Geschrieben am 24.11.2018 um 12:45

    Klemens Veronesi (Schalchen):

    Lieber Helge, Siggi und Trauerfamilie

    Ihr habt einen lieben Menschen verloren aber einen Schutzengel gewonnen.

    Viel Kraft und Segen in eurer Trauer.
    Klemens Veronesi

    Geschrieben am 24.11.2018 um 08:38

    Marion und Jens (Selters-Haintchen ):

    Lieber Helge,
    Liebe Familie,
    wir finden keine Worte fr den Schmerz den Ihr ertragen msst. Wir sind unendlich traurig. Mgest Du lieber Helge nach der langen Zeit der Krankheit, des Bangens und Hoffens, in diesen schmerzlichen Stunden ganz viel Kraft und Trost erfahren. Es gibt keine Worte fr diesen Verlust. Karin du liebevolle Person, wir werden Dich vermissen.
    Marion & Jens

    Geschrieben am 23.11.2018 um 10:52

    Ein Zammer (Zams):

    Sehr geehrte Trauerfamilie, liebe Trauerfreunde,
    Martin war etwas Besonderes, so ein Mensch lsst sich nicht wiederholen! Er war ein Gutmensch, ehrlich, geradlinig und er hatte Handschlagqualitt!
    Mich beeindruckte schon in der Jugendzeit, sein vorbildhafter Einsatz und Charakter in der Kampfmannschaft des SV Zams.

    Geschrieben am 24.11.2018 um 12:31

    Walder Andreas Simone mit Anna und Jakob (Landeck ):

    Ruhe in Frieden Matz.
    Du wirst fehlen.
    Viel Kraft der Familie.

    Geschrieben am 23.11.2018 um 07:19

    Braumann Herbert u Margit (Zams):

    Liebe Trauerfamilie.
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Herbert u Margit

    Geschrieben am 23.11.2018 um 07:51

    Siegele Gerhard (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in diesen schweren Stunden von
    Fam. SIEGELE GERHARD Zams

    Geschrieben am 23.11.2018 um 10:54

    Wachter (Landeck):

    Danke fr deine offene ehrliche Art, fr die schnen Stunden nach dem einem oder anderen Spiel. Ruhe in Frieden Motz

    Ein letzter Gru Much

    Geschrieben am 23.11.2018 um 09:51

    Fam. Carpentari (Pfunds):

    Leg alles still in Gottes Hnde,
    den Anfang,
    das Glck,
    das Leid und das Ende.

    Geschrieben am 23.11.2018 um 06:45

    Albert u. Monika Tschallener (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    Tief betroffen haben wir von Martin's Tod erfahren.
    Abschied nehmen von einem geliebten Menschen ist sehr schwer, Trost in dieser leidvollen Zeit gibt es kaum.
    Was bleibt, sind die vielen schnen Momente und Erinnerungen an ihn.
    Er wird in unseren Herzen weiterleben.
    Wir wnschen Euch fr die kommende Zeit viel Kraft.
    Albert u. Monika,Catherina und Simon mit Familien

    Geschrieben am 23.11.2018 um 07:03

    Kappacher Helmut und Melitta (6511 Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Helmut und Melitta Kappacher

    Geschrieben am 23.11.2018 um 09:22

    Samir (Mils):

    Mein lieber Helge!
    Mit tiefer Bestrzung und Trauer habe ich gerade vom Ableben Deiner geliebten Karin erfahren. Mein ausdrckliches und tiefstes Beileid! Ich habe Karin in liebevoller und herzlicher Erinnerung. Mit besten Gren, Samir mit Familie

    Geschrieben am 23.11.2018 um 08:16

    Martin Radda (Schnwies):

    Ich werde die Stunden auf dem Fussballplatz nie vergessen. Mach's gut mein Freund!!!!

    Geschrieben am 23.11.2018 um 09:44

    Nina (Zams):

    Du warsch da beste papa den es je gibt.

    Geschrieben am 23.11.2018 um 08:22

    Haslacher Reinhard (Dormitz/Nassereith):

    In stiller Anteilnahme, Hasi

    Geschrieben am 23.11.2018 um 09:12

    Fam. Elmar Habicher (Imst):

    Lieber Helge,
    Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in diesen schweren Stunden wnscht dir

    Fam. Elmar Habicher

    Geschrieben am 23.11.2018 um 06:21

    Ingrid Scherl (Nauders):

    Lieber Helge, Sepp, Monika und Siggi.

    Obwohl ich weiss, wie schwer es ist einen geliebten Menschen zu verlieren, fehlen mir die richtigen Worte.....
    Ich wnsche euch Kraft, Menschen die euch begleiten und einen Schutzengel der euch manchmal den Weg zeigt.
    Menschen die wir besonders lieben sind in unser Herz gebettet. Wir denken an sie und die Erinnerung an sie ist tglich in unserem Tun.
    Werde eure lb. Karin als ganz einen liebenswerten Mensch in Erinnerung behalten.
    Mein aufrichtiges Beileid!
    Ingrid

    Geschrieben am 23.11.2018 um 07:59

    B.. (Landeck):

    Machs gut Maz!! R.I.P.

    Geschrieben am 23.11.2018 um 08:18

    Thurner Petra und Walter (Grins):

    Als Gott sah,
    dass der Weg zu lang,
    der Hgel zu steil,
    das Atmen zu schwer wurde,
    legte er den Arm um mich
    und sprach:"Komm Heim".

    Lieber Maz
    Ruhe in Frieden, wir werden dich immer in Erinnerung behalten, dein Humor und dein Lachen wird uns fehlen.

    Liebe Trauerfamilie
    Unser Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in diesen schweren Stunden, entbietet
    Petra und Walter Thurner mit Kinder

    Geschrieben am 23.11.2018 um 09:40

    Reinald Hanneke Plangger (6543 Nauders):

    Unser aufrichtiges Beileid,
    Familie Reinald Hanneke Plangger mit Kindern und Enkelkindern.

    Geschrieben am 23.11.2018 um 01:51

    Akke Bijleveld (Groningen):

    Lieber Helge und Familie Patscheider

    So jung Jemanden zu verlieren ...
    Das Nie Wieder ... ist so schwer!
    Ich hoffe, dass die schnen Erinnerungen euch Kraft gibt.

    Liebe Karin RIP

    Geschrieben am 23.11.2018 um 05:31

    Eckhart Franz (Schnwies):

    Ruhe in Frieden.

    Franz, Starkenbach

    Geschrieben am 23.11.2018 um 06:10

    ….. (…..):

    Du warst einer von den GUTEN.... machs guat Maz!!!

    Geschrieben am 23.11.2018 um 06:06

    Daniels Patrick und Ilse (z.Z. USA):

    Lieber Helge, unsere tiefste Anteilnahme an diesem schmerzlichen Verlust. In stiller Trauer Patrick und Ilse

    Geschrieben am 22.11.2018 um 07:53

    Annette Mikos (Holzschwang):

    Lieber Helge,

    wir schicken Dir einen Engel, der mit Dir ein Licht anzndet.
    wir schicken Dir einen Engel, der mit Dir die Fragen aushlt.
    wir schicken Dir einen Engel, der mit Dir Dein Leiden aushlt.
    wir schicken Dir einen Engel, der Dir in dunklen Stunden beisteht.

    In tiefer Verbundenheit
    Annette mit Manuel und Sebastian

    Geschrieben am 23.11.2018 um 12:49

    Wolfgang Hesse (Rdenschwinden):

    Liebe Familie Padscheider,lieber Helge. Mit Ensetzen habe ich die Nachricht vom Karins Tod vernommen. Trauer und grosses Leid musstet ihr erfahren. Ich kann euch leider nicht beistehen mit diesen Schicksalsschlag zurecht zukommen. Aber meine Gedanken und mein Mitgefhl sind bei euch. Karin ruhe sanft.

    Geschrieben am 22.11.2018 um 09:21

    Familie Wolf (Nauders):

    Lieber Helge,
    wir bedauern deinen Verlust zutiefst und sprechen dir unser aufrichtiges Mitgefhl aus.

    Helmut und Katrin

    Geschrieben am 22.11.2018 um 07:54

    Jantscher Chris (Niedersterreich ):

    Unser aufrichtiges Beileid. Chris mit Gnter und Anna, Klara, Lena
    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 23.11.2018 um 03:28

    Tim Wasser (Innsbruck ):

    Ich kam an deine Kste als ein Fremdling, ich wohnte in deinem Haus als ein Gast, ich verlasse deine Schwelle als ein Freund, meine Erde.

    Geschrieben am 22.11.2018 um 11:32

    Hs:

    Ciao alter Chameur

    Geschrieben am 23.11.2018 um 12:55

    Klaus Ruetz:

    Lieber Robert, liebe Trauerfamilie!

    Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbietet euch Klaus R.

    Geschrieben am 22.11.2018 um 04:53

    Romana Senn-Strz (Landeck ):

    Liebe Trauerfamilie,
    wir nehmen Anteil an eurer groen Trauer. Geliebte Menschen loszulassen ist schwer. Wir wnschen euch Gemeinsames, Strkendes und Trstendes auf diesem Weg!
    Romana und Gerhard

    Geschrieben am 22.11.2018 um 05:11

    Christian und Beate Klapeer (Nauders):

    Lieber Helge, liebe Trauerfamilie

    Die Gre einen Menschen gehen zu lassen wenn er nicht mehr kann,
    das nennt man Mut.
    Die Herzlichkeit einen Menschen die letzten Wnsche zu erfllen,
    das nennt man Liebe.
    Die Strke einen Menschen ohne Verzweiflung auf seinen letzten Weg zu begleiten,
    das nennt man Tapferkeit.
    Die Hoffnung liegt darin, dass ein jeder es schafft im Angesicht des Todes Mut, Tapferkeit und Liebe aufzubringen.

    Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 21.11.2018 um 09:03

    Julia Scherl (Mils b. Hall):

    Alles verndert sich mit dem,
    der neben einem ist
    oder neben einem fehlt.

    Lieber Helge, liebe Trauerfamilie mein aufrichtiges Beileid zu eurem groen Verlust.

    Geschrieben am 21.11.2018 um 08:52

    Michaela und Walter Federspiel (Nauders):

    Lieber Helge, liebe Trauerfamilie

    So wie der Wind mit den Bumen spielt,
    so spielt das Schicksal mit den Menschen.
    Man sieht sich, man lernt sich kennen,
    gewinnt sich lieb und muss sich trennen.
    Der Mensch kann viel ertragen und erleiden,
    er kann vom Liebsten, was er hat,
    in Wehmut scheiden,
    er kann die Sonne meiden und das Licht,
    doch vergessen, was er einst geliebt,
    das kann er nicht.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbieten euch Michaela und Walter mit Lea Marie und Walter

    Geschrieben am 22.11.2018 um 01:26

    Carola und Matthias Trageser (Freigericht):

    Lieber Helge, liebe Familie Patscheider

    Die Nachricht von Karins Tod hat uns sehr betroffen gemacht, da wir auch nicht die letzten Entwicklungen verfolgt hatten. Karin hat uns immer so herzlich empfangen, sie wird uns, wenn wir nach Nauders kommen, sehr fehlen.

    Das Leben geht weiter - Ja
    Die Zeit heilt alle Wunden - Vielleicht
    Die Lcke jedoch, die durch den Tod eines geliebten Menschen entsteht, lsst sich niemals schlieen.
    Ertrglich wird sie nur durch die Liebe in unseren Herzen.

    Carola und Matthias

    Geschrieben am 22.11.2018 um 02:51

    Gerda Grieer (Telfes imStubai):

    Es gibt im Leben fr alles eine Zeit,
    eine Zeit der Freude, der Stille, der Trauer
    und ein Zeit der dankbaren Erinnerungen.

    In stiller Anteilnahme
    Gerda und Michael Grieer

    Geschrieben am 22.11.2018 um 01:37

    Brunhilde Albert (Nauders):

    Lieber Helge, liebe Trauerfamilie !
    In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin, liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.
    Ich wnsche euch viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.
    Brunhilde

    Geschrieben am 21.11.2018 um 02:32

    Wilfried Grieer (Pfunds):

    Lieber Helge, liebe Trauerfamilie, unser aufrichtiges Beileid fr den Verlust eurer geliebten Karin mchten wir euch auf diesem Weg mitteilen.
    Wir wnschen euch viel Kraft und Gottes Segen in dieser schweren Zeit.

    Wilfried, Elfriede und Lisa aus Pfunds

    Geschrieben am 21.11.2018 um 08:19

    Heinz Frtscher (Landeck):

    Lieber Helge, liebe Trauerfamilie.
    Es tut weh, einen geliebten Menschen zu verlieren;
    Es tut weh, eine vertraute Stimme nicht mehr zu hren;
    Es tut weh, die Wrme und Geborgenheit nicht mehr zu spren!
    Ich wnsche Euch vie Kraft, diesen Schmerz zu berwinden.
    Alles Liebe Heinz.

    Geschrieben am 21.11.2018 um 02:22

    Robert & Stasi (Tannheim):

    Lieber Helge!
    Mit dem Tod deiner Karin verlierst du vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte schne Zeit. Wir wnschen Dir viel Kraft , und Strke! ..Robert und Stasi mit RosaMartina und Familie

    Geschrieben am 21.11.2018 um 07:40

    Sabine & Miran (Dornbirn):

    "Du bist nicht tot,
    Du wechselst nur die Rume.
    Du lebst in uns und gehst
    durch unsere Trume."
    "Michelangelo"

    Geschrieben am 21.11.2018 um 11:51

    Hangl Gottfried (Pfunds):

    Lieber Helge, liebe Trauerfamilie.
    Vertraut auf eure Erinnerungen -
    sie bleiben unvergesslich.
    Vertraut auf eure Liebe -
    sie gibt euch Kraft und Zuversicht.
    Vertraut auf die Zeit -
    sie lindert den Schmerz und lsst die Freude wiederkommen.

    Wir wnschen euch viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.
    Fam. Hangl Goggo & Agnes

    Geschrieben am 21.11.2018 um 02:13

    Bianca und Uli (Menden):

    wir sind unendlich traurig , und dennoch so froh das wir dich kennen lernen durften. Bianca und Uli

    Geschrieben am 21.11.2018 um 04:38

    Conny und Helmut Kmmerer (Crailsheim):

    Lieber Helge, liebe Trauerfamiie,
    Tief betroffen haben wir von Karin's Tod erfahren.
    Abschied nehmen von einem geliebten Menschen ist sehr schwer, Trost in dieser leidvollen Zeit gibt es kaum.
    Was bleibt, sind die vielen schnen Momente und Erinnerungen an sie.
    Sie wird in unseren Herzen weiterleben.
    Wir wnschen Euch fr die kommende Zeit viel Mut und Kraft.
    Conny und Helmut

    Geschrieben am 21.11.2018 um 03:32

    Jasmin Scherl (Grins ):

    "Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Liebe Silvia, liebe Gerda
    Sehr geehrte Trauerfamilie!

    Tief betroffen hab ich heute erfahren, dass euer lieber Karl zu Gott heimgekehrt ist. Ich wnsche euch viel Trost und viele schne Erinnerungen an euren Papa, Gatten, Opa und Uropa die euch Kraft geben.
    Aufrichtiges Beleid entbietet euch
    Jasmin Scherl

    Geschrieben am 21.11.2018 um 03:21

    Stefan Schranz (Fiss, Zams):

    Lieber Helge, liebe Trauerfamilie

    Mein herzliches Beileid zum Heimgang von Karin.

    Was bleibt, ist die Erinnerung an die Begegnungen mit Karin. Ihr Strahlen, ihr Lachen und ihre Zuvorkommenheit ist mir in Momenten wie diesen so gegenwrtig, dass ich mich ein letztes Mal vor ihr verneige.

    Pfiati Karin. Gute Reise.

    Geschrieben am 21.11.2018 um 08:06

    Familie Fili (Nauders):

    Lieber Helge, liebe Trauerfamilie !

    Seit nicht traurig weil ich gegangen bin,
    sondern freut Euch ber das,
    was wir alles gemeinsam erleben durften.
    Denn irgendwann werden wir uns wiedersehen.

    Unser herzlichstes Beileid fr den Verlust Eures geliebten Sonnenscheins mchten wir hiermit bermitteln.

    Fam. Fili Ernst und Annemarie

    Geschrieben am 21.11.2018 um 08:14

    Sabine und Bernhard (Aus der Rhn):

    Der Himmel hat einen Engel mehr! Unser Aufrichtiges Beileid. Wir sind in Gedanken bei euch!

    Geschrieben am 21.11.2018 um 09:13

    Andreas Hangl u. Patscheider Bettina (Pfunds):

    Lieber Helge,
    liebe Trauerfamilie

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu frh
    und doch.......
    sind da Erinnerungen, Gedanken, schne Stunden
    die einfach waren.......
    Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen
    und im Herzen zu bewahren.

    Unser herzliches Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit wnschen Dir von Herzen

    Andreas und Bettina mit Laura, Anton und Katharina

    Geschrieben am 21.11.2018 um 10:26

    Familie Thni (Pfunds Berghof):

    Lieber Helge, unser aufrichtiges Beileid fr den Verlust deiner Karin mchten wir dir auf diesem Weg bermitteln.
    Toni, Maria mit Familie

    Geschrieben am 21.11.2018 um 10:56

    Dietmar (Imst):

    Lieber Helge, Sepp, Siggi und Monika!

    Die Erinnerung an die vielen schnen Momente, die ihr mit Karin erleben durftet, mgen euch Kraft fr die kommende Zeit geben.
    In tiefer Anteilnahme
    Dietmar Mayer

    Geschrieben am 20.11.2018 um 11:37

    Fam. Schranz (Nauders):

    Zum Abschied....Immer, wenn wir von Dir erzhlen, fallen Sonnenstrahlen in unser Herz. Wir werden immer an Dich denken! Aufrichtige Anteilnahme Marlen Wolfgang Benni

    Geschrieben am 20.11.2018 um 08:44

    Doris Schmidt ( aus Nauders):

    Lieber Helge, Liebe Trauerfamilie!
    In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin, liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.

    Viel Kraft in dieser schweren Zeit, im Gebet mit euch verbunden. Doris Schmidt

    Geschrieben am 20.11.2018 um 07:57

    Hermann Ladner (Zams):

    Von ganzem Herzen entbieten wir unsere Anteilnahme und wnschen viel Kraft.
    In dankbarer Erinnerung
    Fam. Beatrix und Hermann Ladner

    Geschrieben am 20.11.2018 um 06:39

    Tanja und Roland (Rhn ):

    Aufrichtige Anteilnahme. Sie wird uns fehlen aber unvergessen bleiben.

    Geschrieben am 20.11.2018 um 06:45

    Bianca & Franz Klapeer (Nauders):

    Lieber Helge !
    Liebe Trauerfamilie!
    Wir wnschen euch von ganzen Herzen fr diese schwere Zeit viel Kraft und ganz ganz gute Freunde die zu einem halten. Unsere Aufrichtige Anteilnahme.
    Bianca und Franz Klapeer vom Becka Hof

    Geschrieben am 20.11.2018 um 06:15

    Brigitte und Dietmar Mller (Nauders):

    Lieber Helge, liebe Trauerfamilie.
    ...Es tut weh,
    Deine Hand nicht mehr zu halten,
    Deine Nhe nicht mehr zu spren,
    nicht mehr fr Dich da zu sein,
    Dich nicht mehr bei mir zu haben.!

    Das schne schwindet, scheidet ,flieht
    und ihrgendwann wird der Schmerz
    sich Wandeln, durch die Zeit,
    die Dich weiterleben lsst,
    in all unseren Erinnerungen,
    in all den Orten und Pltzen,
    in unserem HERZEN

    Es bleibt uns nur unser tiefstes Mitgefhl
    Fr Dich Helge und eurer ganzen Familie
    zum Ausdruck zu bringen....
    Viel Kraft sagen Dietmar und Brigitte Mller

    Geschrieben am 20.11.2018 um 05:56

    Waldherr-Fili Agnes (Telfs):

    Liebe Trauerfamilien! Mein tiefstes Mitgefuehl, zum Heimgang von Eurer lb. Karin. Schmerzlich fuer alle, die Karin als lebenslustigen, sportlichen, geselligen Menschen kannten! Fuer diesen schmerzlichen Verlust, moechte ich viel Kraft, Hoffnung Euch Allen wuenschen. Wir koennen Gottes Wege oft nicht verstehen! Gottes Liebe, Zuversicht troeste Euch in dieser schweren Zeit. Ein festes Gebetsgedenken, W. -Fili Agnes.

    Geschrieben am 20.11.2018 um 06:21

    Ein Scharnitzer:

    Schon lange drohten große Schatten, dass du würdest von uns gehen. Wir danken dir, dass wir dich hatten, dein Bild wird immer vor uns stehen. Dich zu verlieren ist sehr schwer, doch ohne dich zu leben noch viel mehr.

    Geschrieben am 20.11.2018 um 06:45

    Familie Winkler Helmut (Nauders ):

    Liebe Trauerfamilie

    Von dem Menschen, den du geliebt hast,
    wird immer etwas in deinem Herzen zurckbleiben.
    Etwas von seinen Trumen,
    etwas von seinen Hoffnungen,
    etwas von seinem Leben,
    alles von seiner Liebe.

    Lieber Helge, Sepp, Siggi und Monika

    Wir wnschen euch viel Kraft fr die kommende Zeit.
    Wir werden Karin in guter Erinnerung behalten.
    Stille Anteilnahme
    Helmut, Sabrina; Nico und Nina

    Geschrieben am 20.11.2018 um 02:43

    Michael Langen (Nauders):

    Du bist nicht mehr dort, wo du warst.
    Aber du bist berall, wo wir sind.

    Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht.
    Sie sind immer an unserer Seite...
    Jeden Tag... ungesehen, ungehrt,
    und dennoch immer ganz nah bei uns.
    Fr immer geliebt und fr immer vermisst,
    bleiben sie fr immer in unserem Herzen.

    Geschrieben am 20.11.2018 um 01:23

    Robert und Gisela (Nauders):

    Lieber Helge, liebe Trauerfamilie,
    Mit groer Traurigkeit im Herzen mchten wir euch unser Beileid ausdrcken. Auch wenn wir uns nur selten gesehen haben, waren wir im Herzen stets verbunden. In Gedanken und im Gebet sind wir bei euch. Robert und Gisela

    Geschrieben am 20.11.2018 um 01:32

    Angelika Haslacher (Perfuchsberg):

    Liebe Trauerfamilie
    Mein aufrichtiges Beileid!
    Angelika Haslacher

    Geschrieben am 20.11.2018 um 01:58

    Annemarie Baumgartner (Nauders):

    Wenn Worte fehlen....... bleibt nur tiefstes Mitgefhl und viel Kraft in dieser unsagbaren schweren Zeit.

    Geschrieben am 20.11.2018 um 04:22

    Silvia Stecher (Nauders):

    Lieber Helge! Liebe Trauerfamilie!

    Viel Kraft in diesen schweren Stunden.

    Silvia Stecher

    Geschrieben am 20.11.2018 um 04:24

    Silke, Steffen & Laura Sauter (D-Blaufelden):

    Lieber Helge, lieber Siggi, liebe Fam. Patscheider.

    Erschrocken haben wir vom Tod von "Karin" erfahren. Wir mchten euch unser tief empfundenes Mitgefhl ausdrcken. Wir wnschen euch in der schweren Zeit des Abschieds, dass ihr euch gegenseitig Trost und Sttze sein knnt!!

    Eure Familie Sauter

    Geschrieben am 20.11.2018 um 04:38

    Franz & Rebecca (Nauders):

    Was bleibt sind tausend Trnen, was bleibt ist groer Schmerz. Was bleibt ist tiefe Trauer, um dich geliebtes Herz. Dein Weg er ist zu Ende, wir mssen weiter gehen, den Glauben nicht verlieren, dass wir uns wieder sehen. Was bleibt ist die Erinnerung, ganz tief in unserem Herz. Schlaf wohl geliebte Karin, ganz sanft und ohne Schmerz.

    Lieber Helge und liebe Trauerfamilie,
    wir wnschen euch ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit. Karin war ein wunderbarer Mensch. Danke, dass wir Sie kennen lernen durften.

    Geschrieben am 20.11.2018 um 02:05

    Kostanjevec Alex & Petra (Fliess):

    Lieber Erich mit Familie
    Liebe Trauerfamilie

    Als der Regenbogen verblasste, kam der Albatros und trug mich mit sanften Schwingen weit ber die sieben Weltmeere.
    Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts. Ich trat hinein und fhlte mich geborgen.

    Ich habe euch nicht verlassen, ich bin euch nur ein Stck voraus.

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet dir
    Alex & Petra mit Kinder

    Geschrieben am 19.11.2018 um 05:55

    Schmid Reinhilde (Flie ):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Reinhilde und Nicol

    Geschrieben am 19.11.2018 um 05:47

    Oskar Jenewein (Landeck):

    Mein aufrichtiges Beileid

    Oskar Jenewein

    Geschrieben am 19.11.2018 um 04:13

    Wolli Raggl (Zams):

    Lieber Erich, sehr geehrte Trauerfamilie!

    Unser aufrichtiges Beileid und Mitgefhl! Wir wnschen Euch viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit!

    Wolli mit Martina und Ida

    Geschrieben am 20.11.2018 um 08:54

    Prantauer Toni und Maria. (Zams):

    Liebe Trauerfamilien!

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fr die kommende Zeit
    Toni und Maria Prantauer

    Geschrieben am 19.11.2018 um 01:10

    Familie Springeth:

    In trauriger Erinnerung an eine lebenslange Freundschaft Deine Familie springeth

    Geschrieben am 19.11.2018 um 07:06

    Walch Stefan und Renate (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie;
    Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
    Unsere Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 19.11.2018 um 09:06

    Fam. Edith Htter (Landeck):

    Als der Regenbogen verblasste da kam der Albatross
    und er trug mich mit sanften Schwingen
    weit ber die sieben Weltmeere.
    Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts.
    Ich trat hinein und fhlte mich geborgen.
    Ich habe euch nicht verlassen,
    ich bin euch nur ein Stck voraus.
    Liebe Trauerfamilie!
    Stille und aufrichtige Anteilnahme entbietet Euch
    Fam. Edith Htter
    Franz & Hedy Silbergasser

    Geschrieben am 19.11.2018 um 08:22

    Marianne Breuss (6541 Tsens):

    Liebe Berta !
    Liebe Silvia mit Familie !
    Liebe Trauerfamilie !

    Der Tod eines lieben Menschen,
    ist wie das ZURCKGEBEN EINER KOSTBARKEIT, die uns Gott geliehen hat.

    Der liebe "Stampfli Opa " hat viele Spuren der Liebe und Frsorge hinterlassen, und die Erinnerung an all das Schne mit Ihm, wird stets in euch Allen lebendig bleiben.
    Herzliche Anteilnahme entbieten
    Maria - Luise Fleisch mit
    Albert - Martin und Christine
    Bernadette ,Philipp,Maria
    Monika, Nikolaus, Gabriel, Anna
    Marianne, Stefan, Eva, Lukas

    Geschrieben am 19.11.2018 um 07:31

    Erich Schweigut (Landeck):

    Liebe Trauerfamilien!

    Von dem Menschen, den ihr geliebt habt,
    wird immer etwas in euren Herzen zurckbleiben:
    etwas von seinen Trumen,
    etwas von seinen Hoffnungen,
    etwas von seinem Leben,
    alles von seiner Liebe!

    Unser herzlichstes Beileid
    Erich, Lisi mit Hanna und Iris

    Geschrieben am 19.11.2018 um 06:50

    Goggo (Flie):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Goggo Team Weiskopf

    Geschrieben am 19.11.2018 um 01:27

    Beatrix Ladner (Zams):

    Liebe Silvia mit Familie, Liebe Trauerfamilie
    Herzliche Anteilnahme entbietet Euch Allen herzlichst
    Beatrix und Hermann Ladner

    Geschrieben am 18.11.2018 um 02:54

    Monika und Adi Larch:

    Liebe Alexandra, lieber Dietmar, liebe Judith,
    zum Heimgang Eures Opas/Vaters/Schwiegervaters möchten wir euch auf diesem Wege unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten.
    In bewundernswerter und beispielhafter Weise habt ihr ihn durch die lange Zeit seiner schweren Krankheit begleitet. Mit eurer Liebe und in eurer Geborgenheit durfte er nun am Samstag hinübergehen in eine Welt, wo es kein Leid und keinen Schmerz mehr gibt, wo er auch wieder mit seiner Erna vereint sein kann.
    Wir wünschen euch, dass viele schöne Erinnerungen das Dunkel eurer Trauer erhellen.

    In lieber Verbundenheit

    Monika und Adi

    Geschrieben am 18.11.2018 um 07:55

    Familie Christoph Schrott (Landeck ):

    Herzliches Beileid entbietet Christoph und Alexandra Schrott

    Geschrieben am 18.11.2018 um 05:03

    Braumann Herbert u Margit (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Herbert u Margit

    Geschrieben am 19.11.2018 um 09:41

    Yvonne Martin, Inzing:

    Liebe Trauerfamilie !
    Alles hat seine Zeit:
    Es gibt eine Zeit der Freude, der Stille,
    eine Zeit des Schmerzes, der Trauer
    und eine Zeit der dankbaren Erinnerungen!
    Mein tiefempfundenes Beileid entbietet Yvonne Martin

    Geschrieben am 18.11.2018 um 11:48

    Sabine Killmann (Mlheim an der Ruhr):

    Lieber Alois, liebe Judith und Sieglinde, lieber Hannes und Luis,

    wir waren tief erschttert, als wir die Nachricht erhielten, dass Rosa es leider nicht geschafft hat, sich von ihrem schweren Unfall zu erholen. Nur ein Jahr nach Gerhards Tod trifft es euch noch einmal so schlimm; es ist unfassbar.

    Als mein Bruder Jrgen das schne Foto von Rosa sah, das ihr fr die Traueranzeige ausgesucht hattet, meinte er, sie she genauso aus, wie sie in unserer Erinnerung prsent sei, obwohl wir sie schon so lange nicht mehr gesehen htten. Die Frhlichkeit in ihrem Gesicht und ihre gute Laune haben uns frher schon morgens beim Frhstck in eurem Stberl angesteckt und uns viele schne Stunden bei euch beschert.

    Leider ist es uns aufgrund der Entfernung nicht mglich, sie heute auf ihrem letzten Weg zu begleiten. Mge sie zuknftig "von oben" gut auf euch aufpassen und hin und wieder ein Lachen hinunterschicken!

    Wir trauern mit euch und wnschen euch von Herzen die notwendige Strke und Zuversicht, die kommende Zeit zu berstehen.

    Eure "Mlheimer" Uschy Manni, Jrgen und Margit, Sabine mit Familie sowie Erika und Manfred - auch stellvertretend fr viele weitere Weggefhrten, die als Gste zu euch kamen und als Freunde immer wiederkehrten!

    Geschrieben am 13.11.2018 um 11:06

    Damjana:

    Ovih 9 godina kolko se već znamo , prosle smo svasta od smijeha do suza , kad se samo sjetim da sam ovu novu godinu proslavila uz tebe . zao mi je jako jako sto te vise nema . Prekopunajvise fališ i svakim danom ze se sjetim i mislim da si tu jos jos i još ali nažalost nisi . Bila si veliki borac volim te i puno fališ

    Geschrieben am 13.11.2018 um 12:45

    Claudia Stolz, Ranggen:

    Wenn du alt wirst, weißt du mit Sicherheit, dass du auf den Rand der Welt zugehst und eines Tages fallen wirst, schwindelerregend tief, und doch: Lass dich ruhig fallen, denn du fällst in die zärtlichen Arme eines unendlich lieben Gottes. (Phil Bosmans)

    Liebe Trauerfamilie!

    Wir möchten Ihnen auf diesem Weg unser tief empfundenes Mitgefühl am Heingang Ihrer sehr geschätzten Tante ausdrücken. In wenigen Tagen feiert der Verein Freundeskreis Kettenbrücke sein 20-jähriges Jubiläum. Barbara war von Beginn an ein treues Mitglied. Großzügig hat sie stets unsere vielfältigen Bemühungen um Bildung gegen Armut in Tansania unterstützt. Wir durften sie als tiefgläubige, mutige, fröhliche und sehr liebevolle Frau kennenlernen.

    In dankbarer Erinnerung, Claudia Stolz im Namen des Freundeskreis Kettenbrücke

    Geschrieben am 14.11.2018 um 08:26

    Roland Obermüller:

    Liebe Margit,

    ich war überrascht und traurig, als ich erfahren habe, dass Du nicht mehr hier bist. Ich habe Dich immer bewundert für Deine Kraft sovieles zu überstehen, für Deine Herzlichkeit und für Deine Lebensweisheit. Wir nannten unsere gemeinsame Arbeit immer Bergsteigen....und so grüßt Dich Dein Bergführer, mit großem Respekt und Freundschaft und wünscht Dir gute Reise.....roland o.

    Geschrieben am 16.11.2018 um 10:09

    Gasser Liselotte mit Familie (St. Anton):

    Liebe Hanni,
    liebe Trauerfamilie,
    Oswalds Lebenskreis hat sich geschlossen und erfllt.
    Aufrichtiges Beileid entbieten
    Liselotte mit Familie

    Geschrieben am 12.11.2018 um 12:10

    Pepi Wille (Kauns):

    Lass mich schlafen, bedecke nicht meine Brust mit Weinen und Seufzen, sprich nicht voll Kummer von meinem Weggehen, sondern schliee deine Augen, und du wirst mich unter euch sehen, jetzt und immer.
    Khalil Gibran

    Lieber Lois, liebe Judith und Sieglinde, lieber Luis und Hannes
    Rosa ist nicht mehr und doch ist sie uns gegenwrtig wir sehen sie
    ihr Lachen, ihre Gastfreundschaft, ihre Herzlichkeit.

    Tausend Dank liebe Rosa!
    Meine aufrichtige Anteilnahme.
    Gott gebe euch Kraft und Liebe in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 12.11.2018 um 11:50

    Christl Schranz (Kaunerberg):

    Lieber Lois und Fam.
    Viel Kraft wnsche ich euch fr die schwere Zeit. Ich werde Rosl mit der ich viele lustige Stunden hatte in lieber Erinnerung behalten.

    Geschrieben am 12.11.2018 um 06:10

    Fam. Kaplja Martin u. Sabi (Zams):

    Liebe Trauerfamilien

    Wir mchten euch unsere aufrichtige Anteilnahme zukommen lassen und wnschen Euch viel Kraft.

    Sabi, Martin, Leni, Ella

    Geschrieben am 12.11.2018 um 06:25

    Peter Birkl (St. Anton am Arlberg):

    Liebe Hanni, liebe Trauerfamilie!

    Unser aufrichtiges Beileid zum Tode von Oswald entbietet Euch Rosi und Peter. Wir werden ihn in lieber Erinnerung bewahren.

    Geschrieben am 12.11.2018 um 08:46

    Gernot Landerer (Zams):

    Werte Trauerfamilie,
    mein aufrichtiges Beileid am Heimgang von Herrn Huber.
    Mge er vom Reich des Herrn aus ber seine Lieben, beschtzend wachen!
    In stiller Anteilnahme, Gernot Landerer

    Geschrieben am 11.11.2018 um 10:22

    Christian (Wien):

    Liebe Judith, lieber Luis, liebe Siggi, lieber Hannes,
    liebe Trauerfamilie,

    ich bin tief berhrt vom Ableben eurer Mutter. Als ich noch fter bei euch zu Gast war, hatte Rosl immer einen flotten, "goschat'n" Spruch auf den Lippen und ein Lachen im Gesicht. Ihre Frhlichkeit hat angesteckt! Dies und ihre Geselligkeit und Offenheit werden stets in meiner Erinnerung bleiben.

    Es ist immer zu frh, eine Mutter gehen lassen zu mssen. Ich wnsche euch allen viel Kraft und einen starken Glauben an ein Wiedersehen. Mge sie ihren ewigen Frieden finden.

    Meine aufrichtige Anteilnahme
    Christian

    Geschrieben am 11.11.2018 um 08:47

    Fam.Degasperi Bruno (Zams):

    Unser Aufrichtiges Beileid Bruno Elisa

    Geschrieben am 12.11.2018 um 09:15

    Andrea Wolf (Roppen):

    Lieber Gustl, liebe Sabine!
    Sehr geehrte Trauerfamilie,
    aufrichtiges Beileid entbieten euch Andrea und Christian

    Geschrieben am 12.11.2018 um 11:05

    Mario und Sabine mit Kinder (Ladis):

    In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung!

    Wenn ihr mich sucht,
    suchet mich in euren Herzen.
    Habe ich dort einen Platz gefunden,
    werde ich immer bei euch sein.

    Herzliches Beileid!
    Mario, Sabine, Sandro, Jenny, Oliver und Celine

    Geschrieben am 11.11.2018 um 11:11

    Esther (Landeck):

    Mein aufrichtiges beileid.

    Geschrieben am 11.11.2018 um 03:18

    Willi Althaler (Serfaus ):

    Aufrichtige Anteilnahme Uta und Willi Althaler

    Geschrieben am 11.11.2018 um 06:38

    Werner Kathrein (Grins):

    Lieber Lois mit Familie! Werte Trauerfamilie!
    Aufrichtiges Mitgefhl !
    Viel Kraft und Zuversicht in der schweren Zeit! Schne Erinnerungen an eure Mutter mgen trotzdem ein Lcheln auf euer Gesicht zaubern. In stillen Gedenken
    Werner und Uschi

    Geschrieben am 12.11.2018 um 06:52

    Mussak Margaret u. Otto (St. Anton am Arlberg):

    Viel Kraft fr Euch. Uns ist bewut, dass unsere Worte nur wenig Trost spenden knnen. Nur die Zeit lehrt uns mit dem Unbegreiflichen zu leben.

    Familie Mussak Margaret, Otto und Angelika

    Geschrieben am 11.11.2018 um 09:56

    Thomas Netzer mit Fam. (Tsens):

    Die Mutter war's !
    Was braucht's der Worte mehr?
    Luis, Judith, Sieglinde, Hannes, wir entbieten unser herzliches Beileid, der Herr gebe ihr die ewige Ruhe!

    Geschrieben am 11.11.2018 um 10:11

    Edith u. Oskar Hotz ( Landeck/Graf):

    Liebe Trauerfamilien!

    Zum Heimgang Eures lieben Mitmenschen unser herzliches Beileid.
    Wir werden unseren lieben Freund nicht vergessen!
    Edith und Oskar mit Familien

    Geschrieben am 11.11.2018 um 12:14

    Flunger Christa (St. Anton a/A):

    Liebe Kristin, liebe Irene!
    Liebe Trauerfamilie!

    Eine vertraute Stimme schweigt nun fr immer. Ein geliebter Mensch ist nicht mehr da. Uns bleiben nur die lebendigen Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann.

    Flunger Christa mit Franz und Markus

    Geschrieben am 10.11.2018 um 06:12

    Thomas und Gertrud Schmid (Flie):

    Liebe Sieglinde, liebe Trauerfamilie!

    Gedenkt nicht was ich litt,
    der Tod ist nur ein Schritt,
    von der Endlichkeit in die Ewigkeit.

    Ein Schritt
    vom Verlieren zum Finden.
    Ein Schritt
    vom Nehmen zum Bekommen.
    Ein Schritt
    vom Dunkel ins Licht.

    In stiller Anteilnahme.
    Thomas und Gertrud Schmid

    Geschrieben am 10.11.2018 um 08:20

    Fam. Pintarelli (Faggen):

    Erinnerungen sind wie kleine Sterne, die im Dunkeln der Trauer leuchten.

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit

    Petra, Manfred, Simon, Laura

    Geschrieben am 10.11.2018 um 08:50

    Fam. Schuchter Heinz und Helga (Pfunds ):

    Lieber Lois, liebe Judith mit Trauerfamilien!

    Wie ein Blatt vom Baum lst sich ein geliebter Mensch von seinem irdischen Leben, von seinen Lieben,
    von seiner Freude,
    von seinem Glck,
    von seinem Leid,
    von seinem Schmerz
    und fllt in Gottes selige Hand!!

    Fr den Heimgang eurer geliebten Mama aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.
    Schuchter Heinz und Helga mit Familie

    Geschrieben am 10.11.2018 um 09:35

    Walter (Landeck ):

    Liebe Birgt,
    unsere Anteilnahme kommt von Herzen.
    Fhle dich fest umarmt.
    Walter und Helga

    Geschrieben am 10.11.2018 um 10:19

    Haslwanter Bernhard (KLAGENFURT):

    Liebe Trauerfamilien!

    Da ich aus beruflichen Grnden nicht an den Trauerfeierlichkeiten teilnehmen kann, entbiete ich euch auf diesem Weg mein tiefstes Mitgefhl und meine aufrichtige Anteilnahme.

    Ich werde Tante Rosl immer in lieber Erinnerung behalten.

    Geschrieben am 11.11.2018 um 08:53

    Schtzengilde St. Anton (St. Anton am Arlberg):

    Was man tief in seinem Herzen besitzt,
    kann man nicht durch den Tod verlieren.

    Liebe Trauerfamilie!
    Unsere Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in diesen schweren Stunden
    wnscht euch die Schtzengilde St. Anton

    Geschrieben am 10.11.2018 um 03:15

    Reini (Flie):

    liebe birgit, andrea, gitti & geggi!
    aufrichtige anteilnahme zum heimgang eurer mama & viel kraft in dieser schweren zeit!

    Reini & Walli mit Lionel und Milan

    Geschrieben am 10.11.2018 um 04:06

    Siegele Gerhard (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme Fam.SIEGELE GERHARD ZAMS

    Geschrieben am 10.11.2018 um 06:12

    Wille Evelin (Kauns):

    Ich habe eure Mama, als eine frhliche, hilfsbereite, gastfreundschaftliche und lustige Frau kennengelernt. Es ist immer zu frh, wenn die Mama geht, mein aufrichtiges Beileid, lieber Hannes und Siggi. Viel Kraft der ganzen Familie.
    In lieber Erinnerung Evelin mit Leonie

    Geschrieben am 10.11.2018 um 11:35

    Helga (Serfaus):

    Liebe Judith und Sophie mit Familie!
    Liebe Trauerfamilien!

    Eine liebe Seele lsst uns etwas da, wenn sie geht:
    Eine kleine, helle Blume pflanzt sie in unsere Herzen.
    Und wenn es an der Zeit ist, ffnet sich diese und schenkt uns
    Blte fr Blte Erinnerung an einen wunderbaren Menschen.

    Wir mchten Euch unser aufrichtiges Beileid ausdrcken und wnschen Euch fr diese schwere Zeit viel Kraft und viele liebe Menschen, die Euch trsten...

    Helga und Heini mit Jonas und ganz besonders ELISA

    Geschrieben am 10.11.2018 um 12:57

    Gabriele-M. Schorn-Stein (Rsselsheim):

    Lieber Hannes,
    bin unendlich traurig... denke ganz fest an Euch... sind im stillen Gedenken an Deine liebe Mama...
    Deine Pppi und Patrick mit Maximilian & Sophie

    Geschrieben am 10.11.2018 um 01:37

    Monika Haslwanter (Kauns):

    Der Tod ist wie ein Horizont, dieser ist nichts anderes als die Grenze unserer Wahrnehmung.
    Wenn wir um einen Menschen trauern, freuen sich andere, ihn hinter der Grenze wieder zu sehen.

    In stiller Anteilnahme!

    Geschrieben am 10.11.2018 um 02:22

    File Maria (Prutz):

    Liebe Trauerfamilien!

    Mit dem Tode eines Menschen verliert man vieles -
    aber niemals die mit ihm verbrachte Zeit.

    Unser aufrichtiges Mitgefhl
    Maria, Sarah und Anabel

    Geschrieben am 10.11.2018 um 02:29

    Reinhard (6521 Fliess ):

    Mein Herzliches Beileid wnscht Euch Reinhard mit Fam.

    Geschrieben am 10.11.2018 um 10:38

    Rosa Partoll (Kauns):

    Mge der Himmel die schnste Deiner Wohnungen sein und ich wnsche mir Besuchszeit im Himmel. Loslassen kostet weniger Kraft, als festhalten. Und dennoch ist es schwerer.
    Rosa

    Geschrieben am 10.11.2018 um 11:04

    Michaela und Michael mit Noah und Karl (Landeck):

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu frh
    und doch.......
    sind da Erinnerungen, Gedanken, schne Stunden
    die einfach waren.......
    Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen
    und im Herzen zu bewahren.

    Unser herzliches Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit wnschen Euch
    Michaela und Michael mit Noah und Karl

    Geschrieben am 10.11.2018 um 10:58

    Thomas (Schwaz):

    Was man tief in seinem Herzen besitzt,
    kann man nicht durch den Tod verlieren.

    Geschrieben am 10.11.2018 um 11:27

    Gudrun und Ossi (Nordstemmen):

    Du bist nicht mehr da, wo Du warst,
    aber Du bist berall, wo wir sind.

    In danbarer Erinnerung an wunderschne Zeiten nehmen wir Abschied.
    Viel Kraft in der nun folgenden Zeit.

    Unser herzliches Beileid
    Gudrun, Ossi mit Florian und Annemarie

    Geschrieben am 10.11.2018 um 11:33

    Petra und Joke Lubberts (Amersfoor und Schoorl, die Niederlnde):

    Liebe Trauerfamilie,

    Unser herzliches Beileid zum Heimgang eurer Mutter wnschen euch Petra, Joke und Familie Lubberts, die Niederlnde.

    Liebe Maria, Ruhe in Frieden.
    Wir behalten ganz viele liebe Erinnerungen an deine Herzlichkeit und Wrme whrend unserer Winter- und Sommerferien in Fiss seit 1978.

    Geschrieben am 09.11.2018 um 09:03

    Nikolaus File (Falterschein):

    Mein Aufrichtiges Beileid

    Geschrieben am 09.11.2018 um 10:55

    Corina (Wenns):

    Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
    von vielen Blttern eines.
    Das eine Blatt, man merkt es kaum,
    denn eines ist ja keines.
    Doch dieses eine Blatt allein
    war Teil von unsrem Leben.
    Drum wird dies eine Blatt allein
    uns immer, immer fehlen.

    Liebe Andrea, liebe Birgit, lieber Geggy, liebe Trauerfamilie,
    ich wnsche Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit ....
    Bin in Gedanken ganz fest bei Euch ?

    Geschrieben am 10.11.2018 um 06:36

    Thomas Braun (Landeck):

    Liebe Trauerfamilien!
    Aufrichtige Anteilnahme, entbietet Thomas mit Familie

    Geschrieben am 10.11.2018 um 07:52

    Lisa (Obsteig):

    Lieber Joe, liebe Trauerfamilie...wir sind in der traurigen und schweren Zeit mit den Gedanken bei euch und wnschen euch viel Kraft!
    Unser aufrichtes Beileid! Lisa und Martin mit Kinder

    Geschrieben am 09.11.2018 um 01:02

    Andi Wiesinger (Jenbach):

    So schn dass ich Dich kennenlernen durfte. Ruhe in Frieden.

    Geschrieben am 09.11.2018 um 12:45

    Melanie Ott (Faggen):

    Liebe Andrea, Liebe Birgit!

    Die Mama wars. Was brauchts der Worte mehr ...

    Ich mchte euch nicht nur mein aufrichtiges Beileid aussprechen, sondern euch auch sagen, wie stolz ich auf euch bin:
    -) wie ihr eure Mama begleitet habt die letzten Monate,
    -) wie ihr fr sie da wart,
    -) wie ihr ihre Hand gehalten habt,
    -) wie ihr verziehen habt

    ... ihr seid zwei wunderbare TCHTER - zwei wunderbare FRAUEN!
    Eure Mama wird es euch DANKEN, bis in alle EWIGKEIT!

    Eure Freundin Melanie mit Familie

    Geschrieben am 09.11.2018 um 03:39

    Margaret und Otto Mussak (St. Anton am Arlberg):

    Trsten ist eine Kunst des Herzens. Sie besteht oft nur darin, liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.

    Mussak Margaret und Otto

    Geschrieben am 09.11.2018 um 04:36

    Fam. Siehs (Nesselgarten ):

    Liebe Birgit, liebe Andrea,
    lieber Geggy, liebe Trauerfamilie!

    Vertraut auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich.
    Vertraut auf eure Liebe - sie gibt euch Kraft und Zuversicht.
    Vertraut auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und lsst die Freude wiederkommen.

    Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in diesen schweren Stunden!

    Manu und Kai mit Lea, Luca, Nico und Lilly

    Geschrieben am 09.11.2018 um 09:52

    Stefan Oberhauser:

    Lieber Luis!
    Mit Traurigkeit habe ich von deinem Tod erfahren. In solchen Augenblicken werden Erinnerungen wach, ich denke gerne an die gemeinsame Zeit beim Krippenbau zurück. Deine Kompetenz und dein Fachwissen haben mir immer imponiert. Du warst ein wahrer Meister deines Fachs.
    Lieber Luis, lebe wohl, ruhe in Frieden...….

    Geschrieben am 09.11.2018 um 07:35

    Fam. Kler (Zams):

    Lieber Joe, liebe Trauerfamilien,
    aufrichtige Anteilnahme am Ableben eurer lieben Mama und Oma entbieten Clemens und Stefanie Kler mit Oscar

    Geschrieben am 09.11.2018 um 10:07

    Kappacher Helmut und Melitta (6511 Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Helmut u. Melitta Kappacher

    Geschrieben am 09.11.2018 um 11:10

    Waltle Thunia (Schnwies):

    Liebe Birgit, liebe Andrea, liebe Trauerfamilie,

    Alles hat seine Zeit:
    Sich begegnen und verstehen,
    sich halten und lieben,
    sich loslassen und erinnern ...

    fr die kommende schwere Zeit wnsche ich euch viel Kraft..
    Aufrichtige Anteilnahme
    Thunia mit Familie

    Geschrieben am 09.11.2018 um 12:06

    Lechleitner Natanja (Stanz):

    Liebe Andrea, liebe Birgit, liebe Trauerfamilie!

    Wir Menschen erfinden so viele Dinge. Aber noch keiner hat etwas erfunden, womit wir unsere Lieben wieder aus dem Himmel zurckholen knnen. Aber was fr immer bleibt, ist die Liebe, die Erinnerung und die Bilder in unseren Herzen. Das kann uns keiner mehr nehmen.

    Ich wnsche euch sehr viel Kraft fr die schwere Zeit
    Aufrichtige Anteilnahme
    Natanja mit Familie

    Geschrieben am 09.11.2018 um 01:10

    Fam. Markus u. Sabine Bombardelli (Zams):

    Liebe Trauerfamilie,

    Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
    Ein Mensch, der immer fr uns da war, ist nicht mehr.
    Sie fehlt uns.
    Was bleibt sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann.

    Unsere herzliche Anteilnahme
    Sabine und Markus Bombardelli mit Leon, Emilia, Florentina

    Geschrieben am 09.11.2018 um 01:09

    Kolp Ossi und Karin (Pians):

    Es nimmt der Augenblick was Jahre geben. J.W.v. Gthe
    Wir sprechen euch unser Aufrichtiges Beileid aus und wnschen euch viel Kraft fr die kommende Zeit.
    Ossi und Karin mit Hubert und Florian

    Geschrieben am 08.11.2018 um 02:54

    Maria Strobl (Imst):

    Die Spuren der Liebe
    bleiben in euren Herzen .....
    ihr Lachen
    ihre Worte
    der Druck ihrer Hnde .....

    Aufrichtige Anteilnahme
    Mary

    Geschrieben am 08.11.2018 um 01:31

    Fam. Wspi (LANDECK):

    Lieber Joe und Nina
    Unsere aufrichtige Anteilnahme.
    Wir wnschen euch viel Kraft in der schweren Zeit
    Patrick, Manuela mit Kinder

    Geschrieben am 08.11.2018 um 06:37

    Erika Karner (Fendels):

    Zum Ableben von Anna mein Mitgefhl an Lois und Kinder mchte ich ausdrcken!

    Der Herr gebe Ihr die ewige Ruhe,
    in Verbundenheit Erika Karner aus Fendels!

    Geschrieben am 08.11.2018 um 06:01

    Altherren Freunde (Wenns ):

    Der Tod ist ein Tor und nicht das Letzte.

    Aufrichtige Anteilnahme

    Altherren Wenns

    Geschrieben am 08.11.2018 um 09:38

    Manni Prantauer (Zams):

    Liebe Hannelore, ich entbiete dir mein Mitgefhl; herzlich Manni

    Geschrieben am 08.11.2018 um 11:55

    Kolp Karin (Pians):

    Liebe Sandra, liebe Ingrid
    Einen lieben Menschen zu verlieren ist sehr schwer.
    Doch es gibt viele Momente im Leben, bei denen man lcheln muss, wenn man sich zurckerinnert. Erinnerungen, die unser Herz berhren, gehen niemals verloren. Das Leben ist begrenzt, doch die Erinnerung bleibt.
    Wir wnschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Wir sprechen Euch unser Aufrichtiges Beileid aus und wnschen euch viel Kraft fr die kommende Zeit
    Karin und Ossi mit Hubert und Florian

    Geschrieben am 08.11.2018 um 03:04

    Familie Scheiber Reinhard und Claudia (Landeck):

    Liebe Marianne und Hubert,
    liebe Martina!
    Das Leben eines lieben Menschen ging zu Ende. Die Erinnerung aber bleibt. Wir wnschen euch ganz viel Kraft und Hoffnung in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 08.11.2018 um 11:42

    Barbara Zegg (Tsens):

    Liebe Maria / Daniela
    Herzliches Beileid.

    Geschrieben am 08.11.2018 um 09:51

    Fam. Haid (Rifenal/Zams):

    Liebe Trauerfamilien !

    Leg alles still in Gottes Hnde;
    das Glck, den Schmerz,
    den Anfang und das Ende.
    Anteilnahme Familie Haid

    Geschrieben am 08.11.2018 um 08:19

    Christian und Christa Strobl (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!
    Das Leben ist vergnglich, doch die Spuren ihres Lebens, ihrer Hnde Arbeit wird stets lebendig sein.
    Unser aufrichtiges Beileid
    Christian und Christa Strobl mit Familien.

    Geschrieben am 08.11.2018 um 09:18

    Obst- und Gartenbauverein Vorderes tztal (Sautens):

    Liebe Agnes, liebe Trauerfamilie!

    Wer im Gedchtnis seiner Lieben lebt,
    ist nicht tot. Er ist nur fern.
    Tot ist nur, wer vergessen wird.

    Unser Aufrichtiges Beileid.

    Geschrieben am 07.11.2018 um 05:26

    Familie Patric & Heike Niederbacher (Rifenal):

    Lieber Joe, Lieber Gustl,
    Liebe Trauerfamilie!

    Nichts berhrt unser Leben tiefer, als einen geliebten Menschen zu verlieren. Besonders die Mutter - die erste Person die einen sprte, liebte und auf dieser Welt sah....
    In diesen schweren Stunden denken wir besonders an Euch und wnschen Euch von Herzen viel Kraft....

    "Auferstehen ist unser Glaube,
    Wiedersehen unsere Hoffnung,
    Gedenken unsere Liebe. "

    In stillem Gedenken
    Patric & Heike mit Felix, Peter

    Geschrieben am 08.11.2018 um 10:31

    Monika Leuprecht (Lechaschau):

    Lieber Gerhard mit Steffi,
    aufrichtige Anteilnahme zum Tod deiner Mutter.
    Wir sind in Gedanken bei euch!

    Monika und Helmut

    Geschrieben am 07.11.2018 um 10:06

    Perry und Ayiana im Namen aller Freunde von Claudia:

    Do not stand at my grave and weep,
    I´m not there, I do not sleep.

    I´m the thousand wind that blow,
    I´m the diamond glints on snow.
    I´m the sunlight on ripened grain,
    I´m the gentle autumn rain.

    When you awake in the morning´s hush,
    I´m the swift uplifting rush
    of quiet birds in circle flight.
    I´m the soft stars that Shine at night.

    Do not stand at my grave and cry.
    I´m not there, I did not die.

    In tiefer Anteilnahme
    Perry mit Ayiana,
    Tori und Akako Tanaka,
    Alfred Ferran;
    im Namen aller Freunde von Claudia

    Geschrieben am 07.11.2018 um 08:24

    Wiederin Helmut (Axams):

    Maria und ich (Hannelore, wir haben ein Jahr Volksschule erlebt) denken in diesen traurigen, aber besonderen Tagen an euch.... Helmut

    Geschrieben am 07.11.2018 um 06:31

    Fam. Karin Schmid (St. Anton am Arlberg):

    Das Leben ist begrenzt,
    die Erinnerung unedlich!

    Liebe Trauerfamilie, lieber Siggi!

    Zum Heimgang eurer lieben Mama mchten wir Euch unsere aufrichtige
    Anteilnahme ausdrcken.

    Fam. Karin und Hannes Schmid

    Geschrieben am 07.11.2018 um 07:12

    Fam. ttl (St. Anton am Arlberg):

    Liebe Martina, liebe Trauerfamilie,

    wir wnschen euch viel Kraft und Gottesvertrauen fr die kommende Zeit.

    Aufrichtige Anteilnahme!

    Geschrieben am 07.11.2018 um 07:14

    Patricia (Innsbruck):

    Du bist nicht mehr da, wo du warst,
    aber du bist berall, wo wir sind.

    Geschrieben am 07.11.2018 um 08:09

    Gertraud und Erwin Huber (Zams):

    Begrenzt ist das Leben
    unendlich die Erinnerung .....

    Aufrichtige Anteilnahme
    Gertraud und Erwin Huber
    In Gedanken sind wir bei Euch.

    Geschrieben am 07.11.2018 um 09:49

    Fam. Dietmar Pinggera (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    Unser aufrichtiges Beileid zum Heimgang eurer lieben Mama und viel Kraft in diesen schweren Stunden des Abschieds.

    Dietmar und Daniela Pinggera

    Geschrieben am 07.11.2018 um 04:26

    Harry, Mizi (Falterschein):

    In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin,
    liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden.

    Liebe Anna,
    du wirst uns in ewiger Erinnerung bleiben.

    Gute Reise
    Harry, Mizi mit Dominik und Katharina

    Geschrieben am 07.11.2018 um 04:18

    Oliver Lerch (Nziders):

    Mit einem Kbel voller Walderdbeeren, aus denen sie Kstlichkeiten gezaubert hat - so werde ich eure Anna in Erinnerung behalten!
    Herzliches Beileid aus dem "Lndle" von uns an alle Trauernden!
    Oliver Lerch mit Familie

    Geschrieben am 07.11.2018 um 05:16

    Fam. Klaus und Elfi Gerstgrasser (Landeck):

    Liebe Ingrid !

    Zum Heimgang deines lieben Martin entbieten wir dir unser aufrichtiges und tiefes Mitgefhl.

    In stillem Gedenken und lieber Erinnerung an die schnen Stunden bei euch wnschen wir dir viel Kraft, Trost und Zuversicht.

    Ruhe in Frieden, lieber Martin

    Klaus und Elfi mit Familie

    Geschrieben am 07.11.2018 um 03:29

    Karl Weigand (Landeck):

    "Es gibt eine Zeit des Bedauerns,
    eine Zeit der Stille,
    eine Zeit der Trauer
    und eine Zeit der Erinnerungen"

    Liebe Trauerfamilie!

    Traurig berhrt mchten wir unser Mitgefhl und Beileid zum
    Verlust von Martin ausdrcken.

    Greti u. Karl Weigand

    Geschrieben am 07.11.2018 um 02:36

    Traudi und Rudi Kirchmair:

    An die Trauerfamilie
    Der Tod ist kein Untergang, sondern ein Übergang - vom Erdenwanderweg hinein in die Ewigkeit.
    Von: Cyprian von Karthago
    Möglicherweise ist ein Begräbnis unter Menschen ein Hochzeitsfest unter Engeln.

    Geschrieben am 20.10.2018 um 08:52

    Marlies Scheiber (Landeck):

    Lieber Karl, liebe Trauerfamilie!

    Der Tod ist nicht das Ende, nicht die Vergnglichkeit,
    der Tod ist nur die Wende, Beginn der Ewigkeit.

    Aufrichtige Anteilnahme Marlies mit Florian und Moritz

    Geschrieben am 06.11.2018 um 10:13

    Theresia und Bernhard Schlgl (Thalgau ):

    Leg alles still in Gottes Hnde,
    das Glck, den Schmerz,
    den Anfang und das Ende.

    Geschrieben am 06.11.2018 um 08:01

    Daniela und Martin (Falterschein):

    Liebe Trauerfamilie....

    Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt fr einen Augenblick still.
    Und wenn sie sich dann weiter dreht,
    ist nichts mehr so wie es war.

    Herzliches Beileid
    Daniela, Martin mit Anna und Lea

    Geschrieben am 06.11.2018 um 08:05

    Emmerich Steinwender (Zams):

    Liebe Trauerfamilie !
    Meine herzlichste Anteilnahme zum Heimgang Eurer lieben Mutter entbietet
    Oberst Steinwender, Ehrenlandeskommandant der Schtzen

    Geschrieben am 07.11.2018 um 09:11

    Sonja Albano (Nauders):

    Ruhe in Frieden! Familie Sonja Albano

    Geschrieben am 07.11.2018 um 08:03

    Frtscher Eva (Landeck):

    ...nie werden ich die Nachmittage bei Oma mit Tante Anni vergessen. Die Erzhlungen aus alten Zeiten, den Jugendtagen der Schwestern werde ich immer bei mir tragen. Wie das Leben auch seinen Lauf nimmt, ihr habt uns gelehrt: ... es kommt wie es kommen soll! Umarme dich in Gedanken ein letztes Mal und sage danke fr die Zeit.
    Liebe Familie, ich wnsche jedem von euch viele guten Gedanken die in dieser Zeit Trost spenden und der den Abschied von eurer Mama Oma und Uroma leichter macht

    Geschrieben am 07.11.2018 um 12:53

    Fam. Mallaun (Landeck/Pfunds):

    Liebe Trauerfamilie,
    Abschied nehmen heit, sich an die schnen Momente erinnern - sie nicht vergessen und dankbar bewahren.

    Wir wnschen Euch die ntige Zeit zu Trauern und Abschied zu nehmen und auch Kraft um wieder in die Zukunft zu blicken.

    Andrea, Heini und Julian Mallaun

    Geschrieben am 06.11.2018 um 08:47

    Susanne (Beuren):

    Mge der geliebte Mensch,
    von dem der Tod dich trennte,
    dir immer in deinen Gedanken bleiben.
    Ich wnsche, dass du ihn gehen lassen konntest,
    mit dem Dank dafr, dass ihr euch begegnet seid.
    Mge in dir die Gewissheit wachsen,
    dass du ihn wiedersehen wirst.
    Mgest du innewerden,
    dass du eines Tages wieder ganz sein kannst-
    bereichert um alles, was er dir gewesen ist.

    -irischer Segensspruch-

    Geschrieben am 06.11.2018 um 09:59

    Sonja und Bernd Wellenzohn (Zams):

    Unsere aufrichtige Anteilnahme
    und viel Kraft in der schweren Zeit wnscht euch Sonja und Bernd Wellenzohn.

    Geschrieben am 07.11.2018 um 09:57

    Mechthild Hfele (Falterschein):

    Der Herr ist mein Hirte,
    mir wird nichts mangeln.
    Er weidet mich auf grnen Auen und
    fhret mich zum frischen Wasser. Psalm 23

    Liebe Trauerfamilie!

    Menschen, die wir lieben, bleiben fr immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen. Ich wnsche euch Kraft und Hoffnung in dieser schweren Zeit.

    In aufrichtiger Anteilnahme,
    Mechthild Hfele mit Familie

    Geschrieben am 06.11.2018 um 08:10

    Sommer Renate (Zams ):

    Liebe Trauerfamilie, lieber Gerhard, liebe Steffi!

    Aufrichtige Anteilnahme zum Tode Eurer Mutter entbieten
    Renate und Joe

    Geschrieben am 06.11.2018 um 07:07

    Thurner Petra und Walter (Grins):

    Liebe Trauerfamilie

    Falte zum Gebet
    die Hnde,
    wenn der Schmerz
    dich endlos qul.
    Fr die Liebe
    gibt es kein Ende,
    die man fest
    im Herzen hlt. ( A.Drer)

    Unsere Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Fam. Thurner Grins

    Geschrieben am 06.11.2018 um 06:59

    TVB Tiroler Oberland (Pfunds):

    Liebe Trauerfamilie,

    mit Trauer denken wir an Lois. Er war ein Partner, mit dem wir ber viele Jahre vertrauensvoll zusammenarbeiten durften. Wir mchten euch unser aufrichtiges Beileid ausdrcken. Wir werden Lois als einen ganz besonderen Menschen in Erinnerung behalten.

    In stiller Trauer und Dankbarkeit
    Tourismusverband Tiroler Oberland

    Geschrieben am 06.11.2018 um 06:01

    Tourismusverband Tiroler Oberland (Pfunds):

    Das Leben ist begrenzt,
    die Erinnerung unendlich!

    Liebe Trauerfamilie!
    Zum Heimgang eurer lieben Mama mchten wir Euch unsere aufrichtige Anteilnahme ausdrcken.
    Tourismusverband Tiroler Oberland

    Geschrieben am 06.11.2018 um 06:07

    Waldegger Andrea (Nauders/Raggal):

    Ich werde Dein
    Herz Jesus Sonntag;s-Eis
    nie vergessen!
    Ruhe in Frieden

    Geschrieben am 06.11.2018 um 02:35

    Hangl Markus (Pfunds):

    Liebe Trauerfamilie.
    Wir entbieten unsere aufrichtige Anteilnahme und wnschen euch viel Kraft fr die kommende Zeit
    Hangl Markus & Gesundheit Plus

    Geschrieben am 06.11.2018 um 03:51

    Wolli Raggl (Zams):

    Liebe Ingrid!

    Unser aufrichtiges Beileid und Mitgefhl! Wir wnschen Dir viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit!

    Die netten Gesprche mit Martin werden mir fehlen!

    Wolli mit Martina und Ida

    Geschrieben am 06.11.2018 um 04:34

    Michaela Harold (Landeck):

    Liebe Daniela!
    Ich kann dir sehr gut nachempfinden...Traurig und trotzdem dankbar... Denk an dich!!
    Allen Hinterbliebenen wnsche ich viel Kraft.
    Herzliche Umarmung
    Michi

    Geschrieben am 06.11.2018 um 06:13

    Gastl Stefan (Strengen):

    Liebe Trauerfamilie, liebe Sandra,
    mein aufrichtiges Beileid zum Verlust Deines Papas. Viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Mge das ewige Licht Ihm leuchten.
    Fam. Gastl Stefan, Strengen

    Geschrieben am 06.11.2018 um 08:01

    Karl Auerlechner (Innsbruck):

    Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
    von vielen Blttern eines.
    Das eine Blatt, man merkt es kaum,
    denn eines ist ja keines.
    Doch dieses eine Blatt allein,
    war Teil von eurem Leben.
    Darum wird dieses Blatt allein,
    euch immer wieder fehlen !

    Lieber Simon, liebe Trauerfamilie,
    ich wnsche dir/euch, dass ihr im Glauben an die Auferstehung und ein Wiedersehen viel Kraft, Trost und Zuversicht fr die schmerzlichen Tage des Abschieds und die kommende Zeit der Trauer findet.

    In stiller Anteilnahme ...
    dein Arbeitskollege Karl Auerlechner

    Geschrieben am 06.11.2018 um 09:16

    Simone (Nauders):

    Liebe Daniela!

    Ich wnsche dir, dass sich deine Trauer leise in zarte Farben verwandelt, die dich trsten, wann immer du sie ansiehst.

    Simone

    Geschrieben am 06.11.2018 um 10:07

    Markus und Pamela (Hochgallmigg):

    Das Leben eines lieben Menschen ging zu Ende. Die Erinnerung aber bleibt. Sie trstet in Trauer und Schmerz, spendet Hilfe und bringt Hoffnung.
    Unser aufrichtiges Beileid Markus mit Pamela

    Geschrieben am 06.11.2018 um 11:25

    Hannes Kammerlander (Fiss):

    Werte Trauerfamilien, lieber Gerhard, liebe Steffi!

    Zum Tod eurer Mutter, Schwiegermutter und Oma, mchte ich mein herzliches Beileid ausdrcken!

    Geschrieben am 06.11.2018 um 12:06

    Gabie Gabl (Imst ):

    Es gibt nichts, was die Abwesenheit eines geliebten Menschen ersetzen kann.

    Je schner und voller die Erinnerung,
    desto hrter die Trennung,
    aber die Dankbarkeit schenkt
    in der Trauer eine stille Freude.
    Man trgt das vergangene Schne
    wie ein kostbares Geschenk in sich.

    Geschrieben am 06.11.2018 um 01:12

    Ines Machac (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Eine Mutter liebt - ohne viel Worte
    Eine Mutter hilft - ohne viel Worte
    Eine Mutter versteht - ohne viel Worte
    Eine Mutter geht - ohne viel Worte,
    und hinterlsst eine Leere,
    die in Worten keiner auszudrcken vermag.

    Ich bin in Gedanken bei euch und wnsche euch viel Kraft fr diese schweren Stunden.
    Aufrichtige Anteilnahme und seid von mir gedrckt Ines

    Geschrieben am 06.11.2018 um 01:44

    Brigitte Thni (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Fam. Josef und Brigitte Thni
    Dominic und Gebhard

    Geschrieben am 06.11.2018 um 07:04

    Hangl Gottfried (Pfunds):

    Liebe Trauerfamilie.
    Der Tod ist das Tor zum Licht
    am Ende eines mhsam gewordenen
    Weges.
    ( Franz von Assisi )

    Unser aufrichtiges Mitgefhl am Heimgang eurer lieben Mutter,
    Oma und Uroma entbietet euch
    Fam. Hangl Gottfried

    Geschrieben am 05.11.2018 um 11:55

    Krismer Siegfried (Fiss):

    Ich mchte Euch zum Ableben Eurer Mutter meine Anteilnahme bermitteln. Christus mge sie aufnehmen in seine Herrlichkeit.

    Geschrieben am 05.11.2018 um 10:39

    Krismer Siegfried (Fiss):

    Meine Anteilnahme und Verbundenheit zum frhen Ableben des Lois.
    Christus mge ich aufnehmen in seine Herrlichkeit.

    Geschrieben am 05.11.2018 um 10:34

    Vahrner Sabine und Thomas (Zams):

    "Wie ein Weber hast du
    mein Leben
    zu Ende gewoben.
    Du schneidest mich ab,
    wie ein fertiges Tuch!"
    Jesaja 38,12-2

    Liebe Martina, liebe Marianne!
    Unser tiefes Mitgefhl zum Heimgang eurer Oma und Mama.
    Es ist immer zu frh!
    Sabine, Tom, Sara und Jasmin

    Geschrieben am 05.11.2018 um 08:57

    Mechthild Hfele (Bernhart) (Stams):

    Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
    Ein Mensch, der immer fr uns da war, ist nicht mehr.
    Er fehlt uns.
    Was bleibt sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann.

    Liebe Sandra!
    Mein aufrichtiges Beileid zum Heimgang deines lieben Papas.
    Mechthild mit Familie

    Geschrieben am 05.11.2018 um 07:39

    Helmut Mark (Pfunds):

    Pepi, du bist von uns gegangen, aber die Erinnerung an Freundschaft und schne Zeiten mit dir, werden in meinem Herzen immer weiterleben.
    Ruhe in Frieden.

    Geschrieben am 05.11.2018 um 07:43

    Paula Patsch (Pfunds):

    Ein Mensch geht,
    aber er lt uns seine Liebe,
    seine Heiterkeit, seinen Ernst, seine Weisheit,
    er lt uns seinen Geist zurck,
    mit diesem lebt er unter uns.
    Er wird weiterwirken durch uns.

    Lieber Gerhard und Steffi und Trauerfamilie
    Mein herzliches Beileid. Ein langes, erflltes Leben ging zu Ende.
    Mget ihr Trost und Kraft finden.

    Geschrieben am 05.11.2018 um 07:49

    Dr. Franz Lethmller (Landeck):

    Werte Trauerfamilien, lieber Gerhard,
    bitte auf diesem Wege mein herzliches Beileid entgegen zu nehmen,
    Franz Lethmller

    Geschrieben am 05.11.2018 um 08:09

    Dr. Franz Lethmller (Landeck):

    Liebe Ingrid!
    Zum Heimgang Deines lieben Gatten entbiete ich Dir mein aufrichtiges Beileid und wnsche Dir Kraft und Trost.
    Herzlichst
    Franz Lethmller

    Geschrieben am 05.11.2018 um 08:12

    Elisabeth Neuner (Falterschein):

    Liebe Marianne und Martina

    Es ist egal,
    zu welchem Zeitpunkt
    man eine Mama verliert,
    es ist immer zu frh
    und es tut immer weh!

    Mein herzliches Beileid
    Lisi mit Familie

    Geschrieben am 05.11.2018 um 08:16

    Simone Kaufmann Schwenninger (Laas/Pfunds):

    Eines langen Baumes Wurzel bist du gewesen.
    Eines hohen Berges Stein warst du.
    Nun geh zu deinem Baum und zu deinem Berg zurck.
    Ruhe in Frieden

    Geschrieben am 05.11.2018 um 08:18

    Familie Winkler Helmut (Nauders ):

    Liebe Trauerfamilie

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu frh
    und doch....
    sind da Erinnerungen, Gedanken, schne Stunden.
    Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen
    und im Herzen zu bewahren!

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Helmut, Sabrina, Nico und Nina

    Geschrieben am 05.11.2018 um 07:23

    Familie Rietzler Barbara (Hall in Tirol):

    Liebe Vroni, lieber Andi und Fulgenz!

    Unser aufrichtiges Beileid zum Heimgang eurer lieben Mama sagen die Rietzlers aus Hall.

    Sterben ist nur ein Umziehen in ein schneres Haus.
    Dr. Elisabeth Kbler-Ross

    Ruhe in Frieden

    Geschrieben am 05.11.2018 um 07:26

    Tiefenbrunner Richard und Brigitte (Landeck ):

    Liebe Marianne und Martina

    Aufrichtiges Beileid entbietet euch allen Richard und Brigitte Tiefenbrunner.

    Geschrieben am 05.11.2018 um 07:36

    Paula Patsch (Pfunds):

    Wenn ihr euch getrstet habt,
    werdet ihr glcklich sein
    mich gekannt und geliebt zu haben.

    Liebe Margret, liebe Trauerfamilie
    mein Beileid, wnsche euch Trost und viel Kraft fr die schwere Zeit.

    Geschrieben am 05.11.2018 um 07:19

    Karl (Lafairs):

    Mein herzliches Beileid.

    Geschrieben am 05.11.2018 um 07:04

    Karl (Lafairs):

    Mein herzliches Beileid und ich wnsche euch allen viel Kraft.

    Geschrieben am 05.11.2018 um 07:01

    Stefan Schranz (Fiss, Zams):

    lieber Andi, Vroni und Fully
    Unser herzliches Beileid zum Heimgang eurer Mutter, wnschen euch Stefan, Walli und Elisa

    liebe Maria,
    Wann immer wir in unserer Jugend mit dem Andi in deiner Kche saen, es war immer gmiatli bei dir. Danke.
    RiP - gute Reise Maria

    Geschrieben am 05.11.2018 um 01:06

    Windisch Gitti (Landeck):

    Liebe Marianne und Martina! Mit dem Tod eines lieben Menschen verliert man vieles, aber niemals die gemeinsam verbrachte Zeit! Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbietet Gitti

    Geschrieben am 05.11.2018 um 01:03

    Fam.ttl Reinhilde (Wand 181):

    Liebe Margret Georg und Heini
    Liebe Trauerfamilie

    Dia Nochricht vom Obleba
    vo deim Monn und enkrm Tata
    hot ins olla schwar troffa
    Jedes mol wenn ma da Lois
    troffa hot, homr ins olli viel zum
    erzhla kett.
    Vo friar, ou vo insr Schualzeit in Greit.
    Und ou so manchs vr hort Orbat.
    Miar wissa olla da du vo deim
    Leida drleast bisch.
    Obr a groasas Loch hosch hintrlossa .
    Lois pfiati, mochs guat, und schaug
    ocha auf deina Leit.
    Miar weara die olli in guatr
    Erinnerung beholta.

    Unser Aufrichtiges Beileid
    Reinhilde Johann und Kinder

    Geschrieben am 05.11.2018 um 12:58

    Juen (Landeck):

    Liebe Marianne und Martina !
    Herzliches Beileid entbietet Euch Sefa und Herbert Juen.

    Geschrieben am 05.11.2018 um 04:09

    Fam. Ursula & Alois Wille (Pfunds/Kobl):

    So nimm den meine Hnde und fhre mich
    bis an mein seelig Ende und ewiglich.
    Nun ruhe sanft und in Frieden.

    Unsere innigste Anteilnahme,
    Lois und Ursula mit Stefan

    Geschrieben am 05.11.2018 um 03:33

    Klaus und Susanne Walter (Deutschland ):

    Mgen Engel Dich geleiten, auf dem Weg ins Licht.

    Ich werde einen Engel schicken, der Dir vorausgeht.
    Er soll Dich auf dem Weg schtzen und Dich an den Ort bringen, den ich bestimmt habe.
    Achte auf ihn und hr auf seine Stimme .

    Deine langjhrigen Stammgste. Klaus und Susanne, Flo und Max.
    Danke, fr viele schne Urlaube.

    Geschrieben am 05.11.2018 um 11:37

    Jennewein (Sardinien ):

    Unser aufrichtiges Beileid

    Geschrieben am 05.11.2018 um 11:52

    Walzthni Maria(Springhetti) (Prutz):

    Liebe Marianne!
    Mein herzlichsten Beileid mchte ich dir ausdrcken. Viel Kraft in dieser schweren Zeit
    Walzthni Maria (Springhetti)
    Eine frhere Schulkollegin

    Geschrieben am 05.11.2018 um 11:47

    Wille Christiane (Pfunds):

    Unsere aufrichtige Anteilnahme und Mitgefhl am Verlust deines Mannes, liebe Margret.
    Christiane Wille mit Familie und das Team Salon Rudi

    Geschrieben am 05.11.2018 um 01:54

    Franzi Buchhammer (Prutz):

    Wenn die Kraft versiegt,die Sonne nicht mehr wrmt
    dann ist der ewige Frieden,eine Erlsung.
    Zum Heimgang deines Vaters Heini,u. der ganzen Familie
    mein herzliches Beileid.

    Geschrieben am 04.11.2018 um 07:08

    Braumann margit u. Herbert (Zams):

    Liebe Trauerfamilie . Aufrichtige Anteilnahme entbieten Margit u. Herbert

    Geschrieben am 05.11.2018 um 11:05

    Martina Netzer (Pfunds):

    Liebe Margret, Heinrich und Georg.
    Liebe Trauerfamilie!

    Die Nachricht vom Tod Deines Ehemannes/eurem Vater, hat uns schmerzlich getroffen.
    Wir hoffen, dass die Gewissheit, dass Ihr mit eurer Trauer nicht alleine seid, euch etwas Trost spenden kann.
    Es ist schwer, die richtigen Worte zu finden, denn die Welt hat einen geliebten Menschen verloren.
    Auch wenn euer Leiden nun beginnt, ist es vielleicht ein kleiner Trost, das dein Mann/euer Vater von seinem Leiden erlst ist.
    Unser herzlichstes Beileid
    Martina mit Celina
    Helmut mit Annabella
    Ruhe in Frieden Lois

    Geschrieben am 04.11.2018 um 06:53

    Christian und Martina Schmid (Fiss):

    Liebe Trauerfamilie!
    Unser aller aufrichtiges Beileid und viel Kraft!
    Christian und Martina mit Kinder

    Geschrieben am 04.11.2018 um 06:49

    Sabine Braun und Walter Gaim (Landeck – Prutz):

    Liebe Marianne!
    Liebe Trauerfamilie!

    Wir wnschen euch viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.

    Herzlichste Anteilnahme entbieten
    Sabine und Walter

    Geschrieben am 05.11.2018 um 09:02

    Pepi Stckl ( Zams 04.011.2018):

    Liebe Ingrid liebe Sandra !
    Martin ist nun auf die andere Seite des Flusses gewandert,
    er ist immer in eurer Nhe, wie gesagt, auf der anderen Seite,
    wo er euch sieht und beschtzt .

    Unser aufrichtige Anteilnahme entbietet Pepi Stckl mit Kindern.

    Geschrieben am 04.11.2018 um 07:19

    Fam. Heiseler Christian (Ladis ):

    Aufrichtiges Beileid der ganzen Familie und viel Kraft. Lieber Lois der Herr hat dir sicher eine schne Wohnung vorbereitet. PFIATI LOIS. Christian Edith Stephanie u. Lukas .

    Geschrieben am 04.11.2018 um 07:17

    Fam. Reinhard u. Claudia Orgler (Flie):

    Liebe Trauerfamilie,
    unser aufrichtiges Beileid zum Tod eurer lieben Mama.
    Reinhard und Claudia Orgler

    Geschrieben am 04.11.2018 um 07:50

    Senn Caroline (Strengen):

    Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht.
    Sie sind immer an unserer Seite...
    Jeden Tag... ungesehen, ungehrt,
    und dennoch immer ganz nah bei uns.
    Fr immer geliebt und fr immer vermisst,
    bleiben sie fr immer in unserem Herzen.

    Liebe Martina.
    Ich mchte dir und deiner Familie mein herzliches Beileid ausdrcken.

    Caro mit Berti, Lea und Matheo

    Geschrieben am 04.11.2018 um 06:30

    Lois Grutsch (aus Ladis):

    Liebe Margret,Georg,Heini!

    Loslassen wo wir festhalten mchten.
    Weitergehen wo wir stehenbleiben mchten.
    Das sind die schwierigsten Aufgaben,
    Vor die uns das Leben stellt!
    Pfiati Lois! Und Vergalt's Gott fr alles!
    Der Trauerfamilie viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit

    Unser Aufrichtiges Beileid!
    Berta,Hans und Lois Grutsch

    Geschrieben am 04.11.2018 um 08:55

    Fam. Ursula Wille (Pfunds/Kobl):

    Lieber Lois,
    dein Leidensweg ist zu Ende, du gehst uns voraus ins Licht,
    zum ewigen Leben bei Gott unserem Herrn.
    Hab Dank fr alle guten Taten und Werken..... besonderen
    Dank fr deine Mithilfe beim "Rechen" in unserer Wiese im
    Radurscheltal, jedes Jahr warst du bereit uns beim Heuen zu helfen und erfreutest uns mit heiteren Geschichten. Ruhe nun in Frieden.
    Wir werden dich nie vergessen.

    Noch will das alte unsre Herzen qulen, noch drckt uns bser Tage Last, ach, Herr, gib unsern aufgescheuchten Seelen das Heil, fr das Du uns bereitet hast.(Dietrich Bonhoeffer)
    Liebe Trauerfamilie unsere Aufrichtige Anteilnahme,
    viel Kraft, Strke und Gottes Hilfe fr die dunklen Stunden.
    Stefan, Lois, Ursula

    Geschrieben am 04.11.2018 um 07:36

    Martina (Pfunds):

    Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
    von vielen Blttern eins.
    Das eine Blatt man merkt es kaum,
    denn eines ist ja keines.
    Doch dieses Blatt allein war Teil von eurem Leben.
    Drum wird dieses eine Blatt allein,
    euch immer wieder fehlen.

    Liebe Margret, Heini & Georg.
    Unser Beileid und viel Kraft in der schweren Zeit.
    David & Martina mit Lenia

    Geschrieben am 05.11.2018 um 08:49

    Patricia & Peter Hammerl (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu frh
    und doch...
    sind da Erinnerungen, Gedanken, schne Stunden,
    die einfach waren.
    Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren.

    Viel Kraft in dieser schweren Zeit
    Aufrichtige Anteilnahme
    Patricia & Peter

    Geschrieben am 04.11.2018 um 07:26

    Gnther und Christa Walch (Pettneu am Arlberg):

    Das schnste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen.
    (Albert Schweizer)
    Herzliches Beileid und viel Trost und Kraft in diesen schweren Stunden.
    Gnther und Christa Walch

    Geschrieben am 04.11.2018 um 01:23

    Walch Conny (Landeck):

    Lieber Andi, liebe Vroni, liebe Trauerfamilie!

    Von dem Menschen, den ihr geliebt habt,
    wird immer etwas in euren Herzen zurckbleiben:
    etwas von seinen Trumen,
    etwas von seinen Hoffnungen,
    etwas von seinem Leben,
    alles von seiner Liebe!

    Mein herzlichstes Beileid
    Walch Conny mit Christina, Clemens und Carolin

    Geschrieben am 04.11.2018 um 12:15

    Dagmar Geiger (Kssler) (Flie):

    Der Herr ist mein Hirte,
    mir wird nichts mangeln.
    Er weidet mich auf grnen Auen und
    fhret mich zum frischen Wasser. Psalm 23

    Liebe Sandra, liebe Trauerfamilie!
    Menschen, die wir lieben, bleiben fr immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen. Ich wnsche dir Kraft und Hoffnung in dieser schweren Zeit.
    In aufrichtiger Anteilnahme, Dagmar mit Familie

    Geschrieben am 04.11.2018 um 11:49

    Daniel Siegl (Ludesch):

    Lieber Norbert, lieber Andreas und Christian,
    geschtzte Trauerfamilie!

    In der Dunkelheit der Trauer, leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Ich Wnsche mein herzliches Beileid verbunden mit viel Kraft in diesen schweren Stunden.

    Geschrieben am 04.11.2018 um 04:29

    Dietmar Kain (Perfuchsberg ):

    Liebe Ingrid, liebe Sandra!

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Dietmar

    Geschrieben am 03.11.2018 um 10:41

    Team 1. Nord AH Landeck (Landeck ):

    Liebe Fr. Gabrielli!
    Liebe Trauerfamilie!

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu frh
    und doch......
    sind da Erinnerungen, Gedanken, schne Stunden,
    die einfach waren.
    Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Team 1. Nord AH Landeck

    Geschrieben am 03.11.2018 um 10:58

    Roswitha (St.Anton am Arlberg):

    Begrenzt ist das Leben, doch unendlich die Erinnerung.....
    Aufrichtige Anteilnahme
    Roswitha Falch

    Geschrieben am 03.11.2018 um 08:56

    Gandler Christine (Landeck):

    Liebe Ingrid . Aufrichtige Anteilnahme entbietet dir Christine

    Geschrieben am 04.11.2018 um 02:05

    Musikkapelle (Tsens):

    Aufrichtige Anteilnahme.
    Die Mitglieder der Musikkapelle Tsens.

    Geschrieben am 03.11.2018 um 09:06

    Luzia und Rudolf Hauser (Flirsch):

    Lieber Norbert, Andreas und Christian
    Liebe Trauerfamilie

    Eine Mutter noch zu haben, ist die grte Seeligkeit,
    doch ein Mutterherz begraben, ist das allerschwerste Leid.

    Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in der schweren Zeit entbietet euch
    Luzia und Rudolf

    Wir sind in Gedanken bei euch.

    Geschrieben am 02.11.2018 um 09:58

    Inge Zangerle und Rosl Grbner (Pettneu):

    Liebe Trauerfamilien!

    Ich glaube, wenn der Tod unsere Augen schliet,
    werden wir in einem Lichte stehn, von welchem unser
    Sonnenlicht nur der Schatten ist.

    Unsere aufrichtige Anteilnahme verbunden mit den Wnschen,
    dass die schnen Erinnerungen zu Kraft und Trost werden.
    Fam. Inge Zangerle und Fam. Rosl Grbner

    Geschrieben am 02.11.2018 um 10:37

    Familie Huter Christian (St. Jakob am Arlberg):

    Wenn im Kreis der Lebenswelt
    das Blatt zurck zur Erde fllt,
    kehrt es zum Ursprung nur zurck
    und findet dort sein stilles Glck.

    Unsere stille Anteilnahme Sefa (geb. Tabelander) mit Familie

    Geschrieben am 03.11.2018 um 08:12

    Gerhard und Andrea, Piburg:

    Liebe Margit.
    Wir sind alle sehr traurig. Als wir erfahren haben, dass Du uns nie wieder besuchen kommen wirst blieb die Welt kurz stehen.
    Uns geht so vieles durch den Kopf....... was Du alles durchmachen musstest und wie tapfer Du immer warst. Dein Lachen, Dein Humor, Deine Zuversicht. Für uns alle ist das einfach bewundernswert.
    Innerlich hast Du Dich sicher oft anders gefühlt, aber Du hast nie andere damit belastet.
    Liebe Margit, wir wünschen Dir eine gute allerletzte Reise.
    Und sag Deinem Johann Baptiste, so wie Du Hans manchmal genannt hast, liebe Grüße
    aus Piburg. Er hat Dich sicher schon in seine Arme geschlossen. In Gedanken bei Euch.
    Danke, dass wir Euch beide kennenlernen durften.
    Gerhard und Andrea mit Familie. Oetz-Piburg

    Geschrieben am 31.10.2018 um 08:14

    Roswitha (St.Jakob):

    HERR GIB IHR DIE EWIGE RUHE!

    Pfiati Frieda!
    Deine Nachbarin Roswitha!

    Geschrieben am 02.11.2018 um 12:09

    Lydia Hinterkörner:

    Es war schön mit dir,
    die Erinnerung wird uns wärmen !

    Geschrieben am 02.11.2018 um 05:54

    Margit und Herbert Bergt, Ranggen:

    Liebe Silvia, liebe Trauerfamilie,

    Zum Ableben eures Papas, möchten euch unser tiefstes Mitgefühl aussprechen.
    Margit und Herbert

    Geschrieben am 02.11.2018 um 10:31

    Margit und Herbert Bergt, Ranggen:

    Liebe Silvia, liebe Trauerfamilie,

    Zum Ableben eures Papas, möchten euch unser tiefstes Mitgefühl aussprechen.
    Margit und Herbert

    Geschrieben am 02.11.2018 um 10:31

    Irene Kneringer (Schnegg):

    Aufrichtige Anteilnahme am Verlust Eurer Heidi, wir werden sie immer in unserem Herzen behalten. Herzliches Beileid Irene mit Familie.

    Geschrieben am 31.10.2018 um 03:03

    Fam. Hergel Peter und Silvia (Landeck):

    Unser herzlichstes Beileid der Familie zum Heimgang von Heidi. Wir werden Sie in guter Erinnerung behalten. Ruhe in Frieden.
    Silvia (Probst) mit Familie

    Geschrieben am 31.10.2018 um 03:16

    Dietmar Baldauf (Landeck):

    Mein aufrichtiges Beileid der Familie am Verlust von Heidi. Ich habe Heidi immer als Arbeitskollegin geschtzt und werde Sie immer in Erinnerung behalten.
    Dietmar

    Geschrieben am 31.10.2018 um 04:35

    Mayer Gabi (Landeck):

    Herzliches Beileid zum Heimgang von Heidi entbietet der ganzen Familie
    Fritz und Gabriele Mayer.

    Ruhe in Frieden.

    Geschrieben am 31.10.2018 um 03:44

    Bärbel:

    Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der uns lieb war, ging. Was uns bleibt, sind Liebe, Dank und Erinnerung. Danke für die schönen Erinnerungen liebe Resi.
    Danke Bärbel

    Geschrieben am 30.10.2018 um 10:54

    Marlene & Fam (Prutz / Niedergallmigg):

    Vertraut auf Eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich.
    Vertraut auf Eure Liebe - sie gibt Euch Kraft und Zuversicht.
    Vertraut auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und lsst die Freude wiederkommen.
    Liebe Trauerfamilie!!
    Wir mchten Euch unser aufrichtiges und innigstes Beileid ausdrcken und unser tiefstes Mitgefhl entbieten!
    Wnschen Euch ganz viel Kraft fr die schwere Zeit.
    Liebe Heidi ich danke Dir fr Deine Freundschaft. Werde Dich nie vergessen!

    Geschrieben am 31.10.2018 um 12:16

    Erich Schweigut (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Tief berhrt mchten wir euch unser Beileid ausdrcken!
    Fam. Erich Schweigut

    Geschrieben am 31.10.2018 um 09:40

    Conny (Wenns):

    Der Tod kann uns von einem Menschen trennen der zu uns gehrte, aber er kann uns nicht nehmen was uns verbindet. Aufrichtiges Beileid der Familie. Deine Freundin Conny.

    Geschrieben am 31.10.2018 um 10:54

    Claudia Schatz (Imst ):

    Pfiat di Greti,
    schlafe wohl in Gottes Hand.
    Danke fr die Zeit mit dir.
    Schatz Claudia,
    Betagtenheim

    Geschrieben am 30.10.2018 um 12:21

    Yvonne Martin,Inzing:

    Liebe Trauerfamilien !

    Niemand wird gefragt, wann es ihm Recht ist Abschied zunehmen.
    Es ist nie der richtige Zeitpunkt - nie der richtige Tag - es ist nie alles gesagt - es ist immer zu früh.
    Aber es sind da die Erinnerungen, die Gedanken , die schönen Stunden und das gemeinsam Erlebte, die einzigartig, schön und unvergessen sind.
    Diese Momente gilt es festzuhalten und in euren Herzen zu bewahren.
    Mein tiefempfundenes Beileid Yvonne

    Geschrieben am 30.10.2018 um 08:50

    Astrid Rauter (Landeck ):

    Liebe Trauerfamilie!
    Ich wnsche Euch viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.
    Heidi wird immer in meiner Erinnerung bleiben.
    Herzliches Beileid Astrid

    Geschrieben am 30.10.2018 um 09:21

    Wolf Daniel und Sarah (Zams):

    Gute Reise Tante Martha.

    Wir werden dich immer in lieber Erinnerung behalten.

    Daniel Sarah Marie Livia und Leo

    Geschrieben am 27.10.2018 um 07:34

    Moritz Polin:

    Liebe Christina, es tut mir sehr leid, dieser physische Verlust, sein Wesen, seine Fähigkeit Zu zuhören und dir mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Aber sei dir gewiss, ein neuer Schutzengel, dein ganz persönlicher wurde geboren und wird wachsam und behütend dich bewahren und schützen. Alles Liebe, Kraft und Hoffnung schickt dir Moritz

    Geschrieben am 28.10.2018 um 10:36

    Sabine Braun (Landeck ):

    Liebe Elena,

    herzliche Anteilnahme am Heimgang deines lieben Opas entbieten

    Sabine und Walter

    Geschrieben am 29.10.2018 um 02:01

    Silvia Zoller ( Betagtenheim) (Tarrenz 29.10.2018):

    Liebe Trauerfamilie,
    wenn Trauer Euer Herz erfllt lasst Euch von der Liebe umfangen und von Euren Erinnerungen trsten.
    Lasst Euch von der Hoffnung fhren und von den Menschen begleiten die Euch in dieser Zeit besonders nahe sind.
    In stiller Anteilnahme - Silvia Zoller ( Betagtenheim)

    Geschrieben am 29.10.2018 um 08:28

    Bettina Mall (Nauders):

    Liebe Brigitte, Roswitha, Angelika, Annemarie und Karlheinz mit Familien!

    Aufrichtige Anteilnahme am Tode von eurer herzensguten Mutter, ich werde sie in lieber Erinnerung behalten.
    Der Glaube trstet wo die Liebe weint.

    In tiefer Verbundenheit
    Bettina mit Familie

    Geschrieben am 26.10.2018 um 09:13

    Sabine triebert:

    Er war der beste Lehrer und hatte ein Herz für Kinder und Jugendliche mit etwas schwerem Familien Hintergrund Dankeschön Herr Fachlehrer ihre Oliven Sabine von franksolven

    Geschrieben am 26.10.2018 um 05:58

    Sabine triebert:

    Er war der beste Lehrer und hatte ein Herz für Kinder und Jugendliche mit etwas schwerem Familien Hintergrund Dankeschön Herr Fachlehrer ihre Oliven Sabine von franksolven

    Geschrieben am 26.10.2018 um 05:59

    Waldegger Andrea (Raggal):

    Das Schwere Herz
    wird nicht durch
    Worte leicht!

    In stiller Anteilnahme
    Waldegger Andrea

    Geschrieben am 26.10.2018 um 02:08

    Effi:

    Liebe Christina, liebe Familie Rendl,
    Meinrad und ich, wir liefen uns immer wieder durch Zufall über den Weg. Und jedes Mal waren wir in einen Ratscher so vertieft, dass leicht eine viertel bis halbe Stunde verging. Ich habe das immer sehr genossen, vor allem weil wir uns ja kaum kannten. Meinrad war immer an den letzten Neuigkeiten interessiert und nahm auch an allem Anteil, Genauso erzählte er gerne von seiner Welt, seinem Instrument und seinen Ausflügen, aber auch von seinen Sorgen. Er war immer positiv eingestellt und gut drauf. Und er verabschiedete sich immer mit den Worten "Ich wünsche dir alles Gute und bis zum nächsten Mal". Ich werde unsere Stell-dich-ein vermissen und wünsche nun ihm "Alles Gute auf seinem weiteren Weg".
    Euch, liebe Familie Rendl wünsche ich viel Kraft in dieser schweren Zeit. Ich weiß, dass ihr durch euren guten Zusammenhalt die tiefe Trauer überwinden werdet.
    Alles Liebe Effi

    Geschrieben am 25.10.2018 um 07:05

    Prantauer Toni und Maria (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme!
    Toni und Maria Prantauer!

    Geschrieben am 25.10.2018 um 11:03

    Jan:

    Liebe Geli!

    Dein Reini war ein Geschenk des Himmels und dorthin geht er jetzt wieder zurück. Unendlich traurig und doch glücklich über die gemeinsame Zeit. Sein "Morgen" bleibt für immer in unseren Ohren und unser Reini immer in unseren Herzen.

    Mein aufrichtigstes Mitgefühl
    Jan

    Geschrieben am 26.10.2018 um 02:28

    Irene (Schnegg):

    Aufrichtige Anteilnahme am Verlust Eurer Mutter

    Geschrieben am 24.10.2018 um 07:56

    Emil u. Silvia Kurz (Perjen):

    Wer im Gedchtnis seiner Lieben lebt,
    Der ist nicht tot,
    der ist nur fern,
    tot ist nur wer vergessen wird.

    Unser aufrichtiges Beileid
    Emil und Silvia

    Geschrieben am 24.10.2018 um 07:34

    tanja klotz (kaunerberg):

    Liebe Familie!
    Wnsch Euch viel Kraft besonders Reini alles weiterzumachen,
    "Mein Freund" wo ich sehr viel gelernt habe und mich auch immer untersttzt und gefordert hat ist leider gegangen.Werde die Stunden die wir verbracht haben sehr vermissen! Die nchsten Leberkndel und Wildfleisch koche ich extra fr dich - in aller Liebe und Gedanken -alles Gute auf deiner Reise.Werde dich nie vergessen, Tanja

    Geschrieben am 24.10.2018 um 11:28

    Regina Traxl (Nauders):

    Liebe Trauerfamilie!
    Liebe Brigitte, Roswitha, Angelika!

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt
    es ist nie der richtige Tag
    es ist nie alles gesagt
    es ist immer zu frh
    und doch......
    sind da Erinnerungen, Gedanken,schne Stunden
    die einfach waren .....
    Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen
    und im Herzen zu bewahren.

    Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang euren lieben Mutter entbieten

    Norbert und Regina Traxl mit Familie

    Geschrieben am 24.10.2018 um 09:12

    Fam. Margret und. Alfons Zimmermann ( Wildermieming):

    Wer solange gewirkt im Leben,
    Wer so erfüllte seine Pflicht,
    und stets das Beste hat gegeben,
    für immer bleibt sie uns ein Licht !

    Liebe Rosi, Lieber Johann
    Liebe Trauerfamilie.

    Zum Ableben eurer lieben Mama , Oma und Uri möchten wir euch unser tiefes Mitgefühl aussprechen.
    Margret mit Familie

    Geschrieben am 25.10.2018 um 04:00

    Liebe Karin mit Familie wir wünschen euch ganz viel Kraft ! Ingrid Steirer / Schneitter mit Fam.:

    Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,der ist nicht tot, der ist nur fern tot ist nur, wer vergessen wird.
    Von: Immanuel Kant
    Sie ist nun frei und unsere Tränen wünschen ihr Glück.
    Von: Johann Wolfgang von Goethe

    Geschrieben am 25.10.2018 um 08:20

    Anja hackenberg (Pfunds):

    Mein herzlichstes Beileid zum Heimgang eurer geliebten Mama!

    Geschrieben am 24.10.2018 um 08:08

    Theresia Pockstaller (Kaunertal ):

    Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung!

    Liebe Trauerfamilie!
    Siggi war eine starke Persnlichkeit - lustig, humorvoll und ein Kmpfer. Ich werde ihn in lieber Erinnerung behalten!
    Euch allen meine aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fr die kommende Zeit!

    Theresia Pockstaller
    (Physiotherapeutin - Ried)

    Geschrieben am 24.10.2018 um 05:10

    Hermann Khle (Imst):

    Ruhe in Frieden lieber Siggl. Danke fr deine Liebenswrdigkeit und deine Originalitt. Du wirst uns fehlen.

    Geschrieben am 24.10.2018 um 05:01

    Geschw. Dilitz (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Begrenzt ist das Leben, doch unendlich die Erinnerung !
    Herzliches Beileid Magrita, Karolina u. Agnes ( Lenz)

    Geschrieben am 24.10.2018 um 01:00

    Fam. Gltzle (Schlatter) (Perjen):

    Und die Seele rief in stillem Glck:
    Herr, ich komme jetzt zu Dir zurck.

    Liebe Claudia, liebe Trauerfamilie,
    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit wu?nschen Susanne, Christoph mit Anton

    Geschrieben am 24.10.2018 um 01:40

    Alexander mit Martina und Irma Schöpf:

    Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht.
    Sie sind immer an unserer Seite...
    Jeden Tag... ungesehen, ungehört,
    und dennoch immer ganz nah bei uns.
    Für immer geliebt und für immer vermisst,
    bleiben sie für immer in unserem Herzen.

    Liebe Geli, liebe Trauerfamilie,
    zum Verlust eures lieben Reini schicken wir viel Kraft für die dunklen Tage der Trauer. Von ganzem Herzen wünschen wir euch, dass sich die schweren Tage bald in schöne Erinnerungen auflösen. Alexander mit Martina und Irma

    Geschrieben am 24.10.2018 um 04:30

    Evi Loidold.:

    Liebe Trauerfamilie.Es ist mir ein großes Anliegen ein paar Worte an euch zu richten Werde Meinrad sehr vermissen.Er hat mich immer wieder einmal überraschend besucht und ich habe mich sehr darüber gefreut.Er war mein Liebkingsonkel und das hat er auch gewusst.Euch allen viel Kraft um den Schmerz zu überwinden.Die Erinnerung an nette Stunden bleibt.Eure Cousine Evi.

    Geschrieben am 24.10.2018 um 05:15

    Fam. Sepp und Andrea Jenewein (Ried):

    Liebe Maria, lieber Reini, lieber Christian!
    Liebe Trauerfamilie!

    Was bleibt ist die Liebe, denn kostbare Spuren hat dieses Leben geformt.
    Wir werden euren Papa mit seinem Humor, seinem Lcheln im Herzen bewahren.

    Euch allen wnschen wir viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit.
    In Gedanken bei euch
    Sepp, Andrea, Caro, Alex und Romed

    Geschrieben am 23.10.2018 um 06:01

    Dr. Franz Lethmller (Landeck):

    Liebe Hinterbliebene,
    zum Heimgang Eures lieben Vaters entbiete ich mein herzliches Mitgefhl. Albin wird in angenehmer Erinnerung bleiben.
    Franz Lethmller

    Geschrieben am 23.10.2018 um 06:05

    Riml Gebi (Prutz):

    Liebe Maria,Reini und Christian
    Ich habe selten einen so herzensguten und feinen Menschen kennengelernt wie den Siggl.
    Seine Unterhaltungen werde ich nie vergessen.
    Viel Kraft fr euch drei
    Mach's gut lieber Freund und schau auf uns alle runter von da Oben.

    Geschrieben am 23.10.2018 um 06:46

    Kapeller Renate (Pfunds):

    Wenn Trauer dein Herz erfllt,
    lass dich von der Liebe
    umfangen und von deinen
    Erinnerungen trsten.
    Lass dich von der Hoffnung fhren
    und von den Menschen begleiten,
    die dir in dieser Zeit
    besonders nahe sind.

    Lieber Reini , Liebe Trauerfamilie

    Siggl war auch ein Teil unserer Kindheit. Er war oft bei Oma und Opa zu Besuch. Auch durch Tata hatten wir viele Begegnungen mit einem liebenswerten lustigen und uerst humorvollen Menschen . Nun werden sie zusammen von oben auf uns herabschauen, ein Auge auf uns werfen und mit schtzender Hand ber uns wachen.

    Wir mchten Euch unser recht herzlichstes Beileid aussprechen und wnschen Euch viel viel Kraft und Gottes Segen in den nchsten Tagen und Monaten .

    Kapeller Renate mit Kids
    Winkler Monika
    Winkler Andi mit Familie

    Geschrieben am 24.10.2018 um 08:01

    Karin Handle (Ried):

    Ruhe in Frieden lb.Siggl! Dein Humor und Deine Herzlichkeit werde ich nie vergessen.

    Mein herzliches Beileid lb. Reini, Christian und Maria.

    Geschrieben am 23.10.2018 um 05:14

    Paula (Oetz/Habichen):

    Liebe Christl, liebe Trauerfamilie

    In tiefer Betroffenheit habe ich vom Tode eures geliebten Siegfried erfahren.

    Die Welt ist nun um einen lieben Menschen rmer.

    Ich mchte Euch hiermit unser allerherzlichstes Beileid aussprechen.
    Viel Kraft fr diese schwere Zeit.
    Paula Schennach mit Familie

    Geschrieben am 23.10.2018 um 05:37

    Andrea Jenewein (Ried):

    Liebe Renate!

    Aufrichtige Anteilnahme!
    Es war schn deine Mama noch kennenzulernen,
    ihren Humor und ihre liebenswrdige Art.
    Dir viel Kraft und Trost.
    Andrea Jenewein

    Geschrieben am 23.10.2018 um 05:45

    Mangott Helga und Petre (Ried):

    Liebe Trauerfamilie,
    nur wer vergessen wird ist tot,
    du lieber Siggl wirst ewig leben!
    Danke fr die schnen Erinnerungen, die Du uns allen beschert hast. Ein wunderbarer Mensch voll Humor und Ehre verlsst uns, um zu denen zu kehren die Ihn liebten, und wartet dort auf die, die ihn lieben.
    Wir wnschen der Trauerfamilie viel Kraft in dieser schweren Stunde.
    Helga und Peter

    Geschrieben am 23.10.2018 um 10:56

    Iris Busch (Kauns):

    Und immer sind irgendwo Spuren,
    Gedanken und Augenblicke,
    sie werden uns immer erinnern,
    uns glcklich und traurig machen
    und uns nie vergessen lassen.

    Liebe Trauerfamilie!
    In der schweren Zeit des Abschieds wnschen wir euch viel Kraft und Trost.
    Jahrelange Physiotherapeutin Iris aus Ried

    Geschrieben am 23.10.2018 um 04:45

    Anja Hackenberg (Pfunds):

    Liebe mary, lieber reini mit familien!
    Zum heimgang eures geliebten opas mein aufrichtigstes beileid.

    Geschrieben am 23.10.2018 um 05:01

    Hangl Andreas u. Patscheider Bettina (Ried):

    Lieber Reini, lieber Christian, liebe Maria,
    liebe Trauerfamilie

    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Tag,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer zu frh

    und doch.......

    sind da Erinnerungen, Gedanken, schne Stunden
    die einfach waren.......
    Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen
    und im Herzen zu bewahren.

    Unser herzliches Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit wnschen Euch von Herzen

    Andreas und Bettina mit Laura, Anton und Katharina

    Geschrieben am 23.10.2018 um 09:16

    Theresia Wachter (Landeck _ Tsens ):

    Liebe Trauerfamilie mein herzliches Beileid zum Heimgang eures Vaters Pfiad die Siggl komm gut da oben im Himmel an und uamol sehen wir uns wieder Fam. Resi Wachter

    Geschrieben am 22.10.2018 um 11:55

    Fam. Niggler (Landeck /Perjen):

    Trsten ist eine Kunst des Herzens. Sie besteht oft nur darin, liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden!
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fam Niggler

    Geschrieben am 22.10.2018 um 02:56

    Oskar Jenewein (Landeck):

    Mein aufrichtiges Beileid

    Geschrieben am 22.10.2018 um 02:16

    Holger Stark (Wattens):

    Lieber Reini, liebe Trauerfamilie,
    meine aufrichtige Anteilnahme gilt euch und eurer Familie!

    Holger Stark

    Geschrieben am 22.10.2018 um 05:17

    Fam Heiss ( Prutz):

    Liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme
    Fam. Heiss

    Geschrieben am 22.10.2018 um 04:28

    Norbert und Sabine (Ried):

    Lieber Reini, liebe Trauerfamilie

    Loslassen wo wir festhalten mchten. Weitergehen, wo wir stehen bleiben mchten. Das sind die schwierigsten Aufgaben, vor die uns das Leben stellt.

    Pfiati Siggl - machs guat da doba, und schau auf deine Lieben.

    Sabine und Norbert mit Alex u. Dave

    Geschrieben am 22.10.2018 um 06:55

    Glenda Jrgen (Landeck):

    Lieber Reini, liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtiges Beileid entbietet Jrgen Glenda

    Geschrieben am 22.10.2018 um 10:59

    Christine mit Familie (Ried):

    Liebe Trauerfamilie,
    Stunden der Erinnerung, der Trauer, des Schmerzes und der Gemeinsamkeit sind die Begleiter nach dem Leiden und Tod eines lieben Menschen. Ihr steht einander bei, das ist im Moment das Wichtigste!
    Eines kann ich aber mit Sicherheit sagen, Siggl wird in Erinnerung bleiben! Ein Rieder Original verlsst die Bhne. Ich glaube er wird von oben schmunzelnd auf uns herunter schauen und den "Zirkus" aus der Ferne genieen - mit einem Augenzwinkern und einem verschmitzten Grinsen im Gesicht.
    Gutes Reise lieber Siggl!
    Christine mit Familie

    Geschrieben am 22.10.2018 um 11:19

    Fam. Handle (Pfunds):

    Man sieht die Sonne langsam untergehen,
    und erschrickt doch wenn es pltzlich dunkel ist!

    Liebe Renate, lieber Andreas!
    Herzliches Beileid zum Tod von Ernst!
    Wir wnschen euch viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit!
    Gnther und Beate mit Adrian, Jonas und Ines

    Geschrieben am 22.10.2018 um 08:34

    Peter Leitner (Haiming):

    Liebe Maria, lieber Christian, lieber Reini,
    mein herzliches Beileid zum Ableben eures Vaters.
    Es war mir eine Ehre, ihn gekannt zu haben. Und es war jedesmal ein spezielles Vergngen sich mit einem Menschen mit seinem Humor zu unterhalten. Viele Geschichten werden mir immer in Erinnerung bleiben. Euch alles Gute in der schweren Zeit.
    Liebe Gre
    pele

    Geschrieben am 22.10.2018 um 08:48

    Erich Sailer (Ried):

    Lieber Reini, lieber Christian, liebe Maria!

    Herzliches Beileid zum Tod von eurem Vater! Wir wnschen euch viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit!
    Sigi, Ruhe in Frieden
    Fam. Erich und Anni Sailer

    Geschrieben am 22.10.2018 um 10:05

    Haris (Tarrenz):

    Lieber Reini mit Trauerfamilie,

    mit Siggi verlsst uns ein Rieder Original, das an Vielseitigkeit und Humor kaum zu berbieten ist.

    Ich wnsche Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit und bin mir sicher, dass unser lieber Siggi noch lange in uns leben wird.

    Geschrieben am 22.10.2018 um 10:35

    Fam. Angelika Beer-Wellenzohn (Landeck):

    Liebe Claudia, liebe Trauerfamilie!

    Ich hab es berwunden,
    bin erlst von Schmerz und Pein,
    denkt gern zurck an mich
    in stillen Stunden
    und lasst mich in Gedanken
    bei euch sein.

    Aufrichtigen Anteilnahme entbieten euch
    Angelika, Christoph, Philipp und Fabian

    Geschrieben am 22.10.2018 um 10:10

    Fam. Senn-Strz R. (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Mit dem Tod eines lieben Menschen
    verliert man vieles,
    aber niemals die gemeinsame Zeit.
    Erinnerungen an geliebte Menschen, die man miteinander teilen kann, sind trostvoll.
    Geliebte Menschen verlieren ist traurig und schmerzvoll.
    Wir wnschen euch viel Kraft und gegenseitigen Beistand!
    Herzliche Anteilnahme, Fam. Senn und Fam. Strz

    Geschrieben am 21.10.2018 um 07:36

    maria (zams):

    Marie,
    dir und deinen Brdern unser herzliches Beileid zum Heimgang eures Papas!
    Wir sind in Gedanken bei euch.
    ?Maria mit Didi, Adrian & Nathan?

    Es weht der Wind ein Blatt
    "Es weht der Wind ein Blatt vom Baum. Von vielen Blttern eines.
    Das eine Blatt man merkt es kaum, denn eines ist ja keines. Doch dieses eine Blatt allein war Teil von unserem Leben. Drum wird das eine Blatt allein
    uns immer wieder fehlen." (unbekannt)

    Geschrieben am 21.10.2018 um 07:30

    Handle Beate (Pfunds ):

    Siggl wird uns und viele Menschen noch lange in Erinnerung bleiben! Er war ein Unikum!
    Wenn man ihn getroffen hat, hatte man mit ihm einen guten Huangert oder er hatte spontan einen Spruch auf Lager der einem zum Lachen brachte!
    Besonders werde ich ihn als guten, lustigen und grozgigen Chef in Erinnerung behalten!
    Gerne und oft erinnere ich mich auch an den liebevollen Umgang mit seiner Familie!
    Siggl machs guat und steh gemeinsam mit deiner Margit deinen Kindern weiterhin von oben bei! Pfiati!

    Lieber Reini, lieber Christian, liebe Maria!
    Herzliches Beileid zum Tod von eurem Vater! Wir wnschen euch viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit!
    Beate und Gnther mit Kinder

    Geschrieben am 22.10.2018 um 08:25

    Christine Wohlbang (Landeck):

    In stiller Antellnahme
    Christine

    Geschrieben am 21.10.2018 um 09:04

    Christine Wohlbsng (Landeck):

    In stiller Anteilnahme
    Christine Wohlbang

    Geschrieben am 21.10.2018 um 09:01

    Mira Jele (Ried ):

    Liebe Trauerfamilien,
    Es ist sehr schwer trstende Worte zufinden, wenn sich ein Mensch, der uns lange Zeit unseres Weges begleitet hat fr immer verabschiedet.
    Werde Siggi in Liebe Erinnerung bewahren.
    Unser aufrichtige Anteilnahme
    Mira und Cordula mit Familie

    Geschrieben am 21.10.2018 um 08:43

    Regina (Ried):

    Liebe Renate, liebe Trauerfamilie!

    Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Regina mit Bernhard

    Geschrieben am 21.10.2018 um 05:40

    Fam. Mario & Sabine Schnenberger (Ladis):

    Lieber Christian, liebe Maria und Reini,

    In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung!

    Wenn ihr mich sucht suchet mich in euren Herzen.
    Habe ich dort einen Platz gefunden,
    werde ich immer bei euch sein.

    Herzliches Beileid!
    Mario, Sabine, Sandro, Jenny, Oliver und Celine

    Geschrieben am 22.10.2018 um 07:48

    Paul u. Carmen Khle (Pfunds):

    Lieber Reini
    Wir senden Dir und Deinen Geschwister unser aufrichtiges Beileid und fr die kommende Zeit viel Kraft. REINI iatz hobats 2 Schutzengl dia auf enck aufpassa do douba?
    In Gedanke sei mir bei Dir
    Carmen, Paul mit Paul junior

    Geschrieben am 21.10.2018 um 02:09

    Fam. Dr. Alois Wille (Flie):

    Werte Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme zum Tod Eures lieben Vaters.
    Albin, der ein frhliches Naturell besa, wrzte viele Diskussionen mit seinem trockenen und erfrischenden Humor. Seine Hilfsbereitschaft ist mir noch in guter Erinnerung.

    Lieber Albin, vielen Dank fr die gemeinsamen Jahre bei der Stadtmusikkapelle Landeck.

    Luis Wille, ehemaliger Kapellmeister

    Geschrieben am 21.10.2018 um 02:59

    Erika Karner (Fendels):

    Stille Anteilnahme lieber Reini und Geschwister von Erika Karner!

    Geschrieben am 21.10.2018 um 04:10

    Fam. Lechleitner (Landeck/Perjen):

    Ich gehe langsam aus der Welt hinaus
    in eine Landschaft jenseits aller Ferne,
    und was ich war und bin und was ich bleibe
    geht mit mir
    ohne Ungeduld und Eile
    in ein bisher noch nicht betretenes Land.

    Liebe Trauerfamilie,
    der Tod ist nicht das Ende, nicht die Vergnglichkeit, der Tod ist nur die Wende, Beginn der Ewigkeit.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Maria, Regina und Marianne Lechleitner

    Geschrieben am 21.10.2018 um 04:40

    Angelika (Prutz):

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in der schweren Zeit!
    Angelika und Werner, war immer ein sehr lustiger Mensch gute Reise Siggi.

    Geschrieben am 21.10.2018 um 04:45

    Maria Schtz (Flie):

    Liebe Trauerfamilien!
    Ich mchte Euch mein aufrichtiges Beileid ausdrcken!
    Maria Schtz (Schuler)

    Geschrieben am 21.10.2018 um 11:40

    Gertraud Hojnick (Prutz):

    Liebe Renate,
    meine Anteilnahme am Heimgang von Rosa. Leider konnte ich an der Verabschiedung nicht teilnehmen. In Verbundenheit, Gertraud.

    Geschrieben am 21.10.2018 um 01:31

    Bruno u. Bettina (Ried):

    Lieber Siggl,
    mge dein Weg dir freundlich entgegenkommen.
    Mge die Sonne dein Gesicht erhellen.
    Mge der Wind dir den Rcken strken
    und der Regen um dich herum die Felder trnken.
    Mge der gtige Gott dich in seinen Hnden halten.

    Liebe Trauerfamilie,
    wir werden Siggl als humorvollen und uerst liebenswrdigen Menschen in Erinnerung bewahren. Er war ein Rieder Original.
    Unser herzliches Beileid.

    Geschrieben am 21.10.2018 um 09:38

    Fam. Neururer Hans (Kauns):

    Lieber Reini, Liebe Trauerfamilie

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit wnschen
    Uschi und Hans

    Geschrieben am 21.10.2018 um 10:21

    Aschaber Hanspeter (Imst ):

    Ruhe in Frieden werter Musikkamerad. Danke fr die gemeinsame musikalische Zeit bei der Stadtmusikkapelle Landeck. Mach's gut Albin . Hanspeter Aschaber mit Familie aus Imst.

    Geschrieben am 21.10.2018 um 10:14

    Fam. Oberacher & Vania (Serfaus):

    Unser herzlichstes Beileid zum Heimgang Eures Vaters!

    Geschrieben am 21.10.2018 um 11:09

    Tommy (Strengen):

    Ruhe in Frieden Albin

    Geschrieben am 20.10.2018 um 11:44

    Nadine Hann (Ladis ):

    Siggi du wirst immer in guter Erinnerung bleiben!
    Dein Humor und deine Herzlichkeit werde ich nie vergessen...
    Pfiati Siggi

    Geschrieben am 21.10.2018 um 12:16

    Nadja (Prutz):

    Mein aller liebster Freund...
    Auch nach so langer Zeit sitze ich da und frage mich, warum gerade du gehen musstest. Kein Tag vergeht ohne dem ich nicht voller Wehmut an dich denken muss - es zerreit mir mein Herz in liebevoller Erinnerung an dich...
    Ich vermisse dich so sehr - Du mein Herzensmensch, die Liebe meines Lebens...

    Geschrieben am 21.10.2018 um 02:30

    Elisabeth Raggl (Ried im Oberinntal ):

    Liebe Trauerfamilie

    Euer Papa war ein herzensguter und lieber Mensch. Ich habe erst noch ein kurzes Pluschchen mit Siggl gehalten, er hat die Menschen wahrgenommen.

    Gute Reise Siggl.
    Lisi, Thomas und Tina

    Geschrieben am 21.10.2018 um 07:34

    Fam. Januska/Netzer (Pfunds):

    Liebe Renate, lieber Andreas

    Man lebt zweimal:
    Zum ersten Mal in der Wirklichkeit,
    zum zweiten Mal in der Erinnerung.

    Mgen euch die schnen Erinnerungen stets begleiten,
    unser aufrichtiges Beileid,
    eure Nachbarn Uta & Hannes mit Gabriel und Magdalena

    Geschrieben am 21.10.2018 um 09:24

    Fam. Gfall (Ried):

    Lieber Reini, liebe Trauerfamilie,
    in diesen schweren Stunden wnschen wir euch viel Kraft und beten fr Siggl.
    Aufrichtiges Beileid wnschen Gnter und Gabi mit Tamara, Simone und Jonas

    Geschrieben am 20.10.2018 um 09:14

    Erika Senn (Tsens):

    Lieber Siggl,
    danke fr deine guten Zelten und auch fr das gute Brot, das ewige Licht leuchte dir, ruhe in Frieden. Erika

    Geschrieben am 20.10.2018 um 09:33

    Hann Edeltraud (Ladis):

    Herzliches Beileid, lieber Reini, Christian und Maria, wir werden Siegfried in lieber Erinnerung behalten, Alex und Edeltraud

    Geschrieben am 20.10.2018 um 09:41

    Karl-Heinz mit Familie (Fiss 7):

    Ruhe in Frieden Siegfried,
    du warst ein liebevoller herzlicher Mensch, unser aufrichtiges Beileid.

    Geschrieben am 20.10.2018 um 09:46

    Hildegard Sigl (St. Anton a. Arlberg):

    Wenn Gott uns heimfhrt, in sein beglckendes Licht,
    das wird ein Fest sein, ein Fest ohne Ende.

    Liebe Rosa, ich danke dir fr deine Besuche und Ausflge, mit welchen du meiner Mama viel Freude gemacht hast.

    Dir, liebe Renate mit Christoph, Thomas und Andreas und ihren Familien, spreche ich meine tiefe Anteilnahme aus.
    Hilda

    Geschrieben am 20.10.2018 um 10:53

    Alice Schrmer (Landeck ):

    Liebe Renate!

    Wie bei Onkel Toni habe ich leider vom Tod deiner Mama zu spt erfahren um zur Beerdigung zu kommen.
    Ich mchte dir hiermit mein aufrichtiges Beileid bekunden!
    Ich denke gerne an deine zwei Lieben zurck!!
    Sei umarmt - Alice

    Geschrieben am 20.10.2018 um 08:30

    Sonja Wellenzohn mit Familie (Friedrichshafen):

    Liebe Claudia mit Familie,
    in Zeiten der Trauer ist unsere Aufgabe, den Tod des geliebten Menschen zu betrauern, den Schmerz zuzulassen und durch ihn hindurchzugehen, um neue Kraft zu gewinnen
    (Anselm Grn).

    Wir wnschen Euch viel Kraft!!
    Sonja, Bernd, Sophia, Johannes und Julia Wellenzohn

    Geschrieben am 20.10.2018 um 08:47

    Fam. Mair Rupert (Ried):

    Liebe Trauerfamilie
    Unser aufrichtiges Beileid, der Herr gib ihm die ewige Ruhe.
    Rupert, Gerlinde, Daniel und Simon

    Geschrieben am 20.10.2018 um 08:21

    Fam. Stefan Schranz (Fiss):

    Unser herzliches Beileid der Trauerfamilie

    Gute Reise Siegfried
    War immer schn, wenn du mit den Zelten gekommen bist.

    Geschrieben am 20.10.2018 um 08:17

    Christian (Ladis ):

    Dein Lachen, dein Humor und deine lustigen Sprche werde ich nie vergessen.
    Ruhe in Frieden.
    Wnsche der Familie viel Kraft zum Heimgang eures Vaters und Gottes Segen.
    Christian, Edith, Stephanie, Lukas .. Pfiati Siggl!

    Geschrieben am 20.10.2018 um 07:27

    Handle Barbara (Landeck ):

    Liebe Chrisl und Trauerfamilien!

    Meine aufrichtige Anteilnahme am Tod von Siegfried, mchte ich euch allen hiermit zum Ausdruck bringen.
    Ich wnsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Handle Brbl mit Familien!

    Geschrieben am 20.10.2018 um 07:55

    Malerei Plangger (Nauders):

    "Lang und schwer war die Zeit der Leiden,
    ewig werden sein die himmlischen Freuden."

    Ruhe in Frieden
    Herwig und Daniela

    Geschrieben am 20.10.2018 um 05:53

    Albert und Beatrix Holzer (Serfaus):

    Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in den schweren Stunden entbietet
    Fam. Holzer

    Geschrieben am 20.10.2018 um 06:41

    Fam. Huter (Ried):

    Lieber Reinhard, liebe Trauerfamilie!

    Menschen die uns vorausgehen und die wir geliebt haben, verschwinden nicht, sie sind immer an unserer Seite, jeden Tag, ungesehen und doch nahe. Fr immer vermisst, bleiben sie in unseren Herzen.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Regina mit Bernhard

    Geschrieben am 20.10.2018 um 06:53

    Stefan (Ried):

    Liaber Teat
    Ich war mir sicher, dass du es schaffst. Mit deiner positiven Einstellung bist du immer wieder auf die Fsse gekommen, aber diesesmal war deine Kraft zu Ende oder vielleicht wolltest du jetzt einfach nur mehr zu deiner Margit.
    Du warst ein besonderer Mensch mit einem riesengrossen Herzen und einer losen Zunge - der aber auch ber sich selber lachen konnte.
    Wir werden dich nicht vergessen.
    Ruhe in Friede.

    Geschrieben am 20.10.2018 um 06:54

    Lob samuel (Perjen):

    Liebe Trauerfamilie
    Mein aufrichtiges Beileid, der Herr gib ihm die ewige Ruhe.
    Lob Samuel

    Geschrieben am 20.10.2018 um 12:12

    Erika (Prutz):

    Lieber Siggi.
    Dein Lachen und deinen Humor werde ich nie vergessen.
    Mochs guat und pass auf deine Familie auf.

    Geschrieben am 20.10.2018 um 03:15

    Klaudia (Ried):

    Lieber Siegfried

    Leider hrt auch die Zeit mit einem so lieben und frhlichen Menschen, wie Du es warst einmal auf...
    Der Gedanke an Dich hinterlsst ganz viel Wrme in meinem Herzen...
    Machs gut lieber Freund

    Geschrieben am 20.10.2018 um 03:24

    Nina (Pfunds):

    Lieber Siggl,
    als ich dich vor etwa 3 Jahren kennen lernen durfte, sprte ich auf Anhieb was fr ein besonderer Mensch du bist! Mit deiner lockeren und ehrlichen Art habe ich dich sofort in mein Herz geschlossen! Deine Kinder bewunderten dich und auch ich verstand sofort wieso, du warst ein Kmpfer, ein Lebemensch und eine Bereicherung fr jeden! Es gibt nicht viele Menschen wie dich und ich bin sehr dankbar, dass ich dich kennen lernen durfte und auch wenn es nicht sehr lange war wirst du immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben! Ich wnsche dir eine letzte gute Reise und bitte pass gut auf deine Lieben auf!

    Lieber Christian, Laura, Maria, Hansi, Luna und lieber Reini,
    ich wnsche euch von tiefstem Herzen viel Kraft fr diese schwere Zeit!
    Mein aufrichtiges Beileid!

    Nina

    Geschrieben am 20.10.2018 um 04:10

    Schrott Melanie (Zams):

    Liebe Claudia,

    Ein Abschied muss nicht traurig sein.
    Sei dankbar fr die gemeinsame Zeit und hoffe auf ein Wiedersehen.

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Melanie, Martin, Manuel und Florian

    Geschrieben am 19.10.2018 um 09:14

    Familie Frick (Perjen ):

    In stillem Gedenken Armin Lisi Paul Melanie.

    Geschrieben am 19.10.2018 um 07:20

    Hammerle (Landeck):

    In stillem Gedenken Margit.

    Geschrieben am 20.10.2018 um 02:12

    Fam. Prieler (Zams ):

    Loslassen kostet weniger Kraft als festhalten.
    Und dennoch ist es schwerer.

    Liebe Claudia!
    Wir wnschen dir und deiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Jrgen und Sabine mit Alina und Jana

    Geschrieben am 20.10.2018 um 01:09

    Fam. Bombardelli Markus u. Sabine (Zams):

    Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
    Ein Mensch, der immer fr uns da war, ist nicht mehr.
    Er fehlt uns.
    Was bleibt sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann.

    Liebe Trauerfamilie
    Unsere aufrichtige Anteilnahme
    Sabine, Markus mit Leon, Emilia, Florentina

    Geschrieben am 20.10.2018 um 11:04

    Zita Raggl mit Familie (Starkenbach):

    Liebe Trauerfamilien!
    Ein langes Leben geht zu Ende vorbei ist aller Erdenschmerz,
    es ruhen still die fleiigen Hnde still steht ein gutes Mutterherz,
    und wenn die Fe zu mde sind, die Wege zu gehn
    die Augen zu trbe die Welt zu sehn
    wenn alles ist nur Last und Leid dann sagt der Herr: "Komm zu mir,
    jetzt ist es Zeit.
    Aufrichtige Anteilnahme viel Kraft und Trost in dieser dunklen und schweren Zeit.

    Geschrieben am 19.10.2018 um 03:57

    Willi (Berlin):

    Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt

    Aufrichtige Anteilnahme zum Heimgang von Ernst entsendet

    Willi aus Berlin

    Geschrieben am 20.10.2018 um 04:02

    Ranninger Gerhard (Mils bei Imst):

    Albin war als Postkollege sowie als Musikant bei der Stadtmusikanten fr mich ein guter Kamerad
    Ich entbiete Euch zum Verlust eures Vaters mein herzlichstes Beileid

    Gerhard

    Geschrieben am 19.10.2018 um 09:31

    Wachter Michael und Manuela (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie, aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft entbieten Wachter Michael und Manuela

    Geschrieben am 19.10.2018 um 09:18

    Isabella Zangerl (Walch) (Zams):

    Liebe Elfriede, liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme am Heimgang eurer lieben Mutter/Oma entbietet euch

    Isabella & Stefan

    Geschrieben am 18.10.2018 um 04:49

    Isabella Traxl (Hammerl) (Pettneu (Zams)):

    Liebe Trauerfamilien,
    unser aufrichtiges Mitgefhl am Heimgang eurer lieben Mutter, Oma und Uroma entbietet euch
    Isabella, Sascha mit Noah.

    Geschrieben am 19.10.2018 um 10:13

    Zangerl Margit (Roppen):

    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fr die kommende Zeit entbieten
    Margit Zangerl

    Geschrieben am 19.10.2018 um 10:08

    Oskar Schuchter (Mils/Arzl):

    Liebe Trauerfamilie!

    Leg alles still in Gottes Hnde;
    das Glck, den Schmerz,
    den Anfang und das Ende.

    Unser aufrichtiges Beileid und Anteilnahme.
    Fam. Schuchter, Mils u. Arzl

    Geschrieben am 19.10.2018 um 01:25

    Tilg Fredl (Schnwies):

    Liebe Trauerfamilien!

    Zum Heimgang eurer lieben Mama und Oma unser herzlichstes Beileid.
    Fredl mit Kinder

    Geschrieben am 18.10.2018 um 11:44

    Fam. Reinhard Allmann (Schnwies):

    Liebe Trauerfamilien!

    Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man Vieles, aber niemals die mit ihm verbrachte Zeit.
    Menschen die wir lieben bleiben fr immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

    Wir wnschen Euch viel Kraft und Gottes Hilfe in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 18.10.2018 um 01:48

    Streng Hannelore (Faggen 69):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Lore und Toni mit Familie

    Geschrieben am 18.10.2018 um 02:06

    Albert u. Monika Tschallener (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    Menschen die wir lieben
    bleiben fr immer,
    denn sie hinterlassen
    ihre Spuren in unseren Herzen.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Albert und Monika Tschallener

    Geschrieben am 18.10.2018 um 01:00

    Codemo Eva (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme am Tod eurer geliebten Mutter entbietet
    Codemo Eva

    Geschrieben am 18.10.2018 um 03:58

    Familie Thurner Georg (Zams):

    Der Tod einer Mutter ist der erste Kummer, den man ohne sie beweint.
    Herzliche Anteilnahme Georg und Monika

    Geschrieben am 17.10.2018 um 08:02

    Fam. Walter und Birgit Siegele (Zams):

    Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mhsam gewordenen Weges.
    (Franz von Assisi)

    Liebe Elfriede, liebe Gertrud, lieber Georg, liebe Trauerfamilie!

    Unser herzliches Beileid.

    Walter, Birgit, Adrian und Luca

    Geschrieben am 17.10.2018 um 08:19

    Schmid Egon (Grins):

    Liebe Trauerfamilien,
    aufrichtige Anteilnahme am Heimgang eurer lieben Mutter entbieten euch
    Hildegard und Egon

    Geschrieben am 17.10.2018 um 08:43

    Zangerle Karin (Zams):

    Mtter halten die Hnde
    ihrer Kinder eine Weile
    aber ihre Herzen fr immer
    Lieber Georg u. Trauerfamilie
    Aufrichtige Anteilnahme am Tod Eurer lieben
    Mama Oma Uroma
    Karin u. Helmut

    Geschrieben am 18.10.2018 um 09:37

    Elfriede Ladner (Zams):

    Liebe Trauerfamilien,
    unser aufrichtiges Beileid und Gottes Segen in dieser traurigen Zeit fr euch alle.

    Geschrieben am 17.10.2018 um 05:06

    Hannes (Zams):

    Herzlichstes Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Familie Oberkofler

    Geschrieben am 17.10.2018 um 07:20

    Ingrid Kolp (Zams):

    Liebe Gertrud, liebe Trauerfamilie

    Menschen die wir lieben bleiben fr immer, den sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Ingrid, Walter, Petra und Hermann Kolp

    Geschrieben am 17.10.2018 um 06:34

    Albert u. Monika Tschallener (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    Menschen die wir lieben
    bleiben fr immer,
    denn sie hinterlassen
    ihre Spuren in unseren Herzen.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Albert und Monika Tschallener

    Geschrieben am 17.10.2018 um 07:35

    Martha:

    Lieber Franz ,
    du hast den Lebensgarten verlassen, doch deine Musikalischen Blumen blühen weiter.
    Eine große und ergeizige Blume, warst du wohl selber.
    Nun ist dir wohl die Ruhe gegönnt.
    Martha St. Sigmund

    Geschrieben am 17.10.2018 um 09:03

    Prantauer Toni und Maria (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme, Gottes Segen und viel Kraft fr die kommende Zeit entbieten
    Fam. Toni und Maria Prantauer

    Geschrieben am 17.10.2018 um 07:39

    Christine und Frizzey (Prutz):

    Liebe Gertrud, liebe Trauerfamilie!

    Nicht weinen ber glckliche Tage,
    die man gemeinsam erlebt hat.
    Lcheln, dass sie gewesen sind.
    Trost und Hoffnung geben diese Erinnerung.

    In Gedanken bei euch, Christine mit Familie und Frizzey.

    Geschrieben am 17.10.2018 um 04:02

    Kll Traudl (Zams):

    Liebe Trauerfamilien
    Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbietet
    Traudl Kll

    Geschrieben am 17.10.2018 um 02:18

    Armin Paul Weidner:

    Wäre ich einer der Götter, es wäre nicht geschehen.
    Als Mensch aber, verneigen ich mich noch einmal vor einem Großen des stillen Alpinismus.
    - Gassho -
    Mein auf richtiges Mitgefühl, dir Gina und deiner Familie und viel Kraft das Unerwartete annehmen zu können.
    > Armin - ein Freund aus fernen Tagen <

    Geschrieben am 17.10.2018 um 06:26

    Dietmar und Daniela Pinggera (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!
    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft fr die kommende Zeit entbieten
    Dietmar und Daniela Pinggera

    Geschrieben am 17.10.2018 um 05:08

    Dagmar Schmid und Manfred Bernhart (Prutz):

    Lieber Harry, liebe Trauerfamilie....

    wir entbieten unser herzlichstes Beileid.

    Dagmar Schmid mit Manfred Bernhard

    Geschrieben am 17.10.2018 um 10:30

    kappacher Helmut und Melitta (6511 Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Helmut und Melitta Kappacher

    Geschrieben am 17.10.2018 um 10:25

    Lechthaler Reinhard u. Brigitte (Zams):

    Herzliches Beileid wnscht Fam. Lechthaler

    Geschrieben am 17.10.2018 um 01:08

    Maria Prohaska:

    Liebe Petra,hab erst heute vom Tod deines geliebten Vaters erfahren, bin in Gedankenken bei dirund wünsche dir viel Kraft die Trauer zu ertragen!!!! Maria Prohaska

    Geschrieben am 16.10.2018 um 10:06

    Fam. Zangerl Gnther (Zamd):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Gnther und Ruth mit Kindern

    Geschrieben am 17.10.2018 um 07:40

    Fam. Haid Sepp & Carmen (Falterschein):

    Lieber Georg mit Eva-Maria u. Dominik,
    liebe Elfriede mit Seppl,
    liebe Trauerfamilien...

    Erinnerungen sind das
    unsichtbare wertvolle Geschenk
    eines geliebten Menschen,
    das er uns fr die Zeit ohne ihn
    mit auf den Weg gegeben hat.

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Sepp & Carmen mit Mathias, Julia, und Fabian

    Geschrieben am 17.10.2018 um 08:49

    Derndler Uschi (Landeck ):

    Liebe Trauerfamilie!
    Zum Tod Eurer Mama, Oma und Schwiegermama mchte ich mein aufrichtiges Mitgefhl aussprechen. Ich wnsche Euch viel Kraft und Zuversicht fr die Zeit der Trauer.
    Derndler Uschi

    Geschrieben am 17.10.2018 um 10:12

    Theresia Wachter (Landeck ):

    Lieber Wolfgang, liebe Trauerfamilie!
    Mein herzliches Beileid und viel Kraft fr euch in dieser schweren Stunde entbietet Resi mit Kinder

    Geschrieben am 16.10.2018 um 11:01

    Priska und Bernhard (Grins):

    Lieber Gerhard
    Unser aufrichtiges Beileid. Mge dein Vater in Frieden Ruhen
    Priska und Bernhard Weiskopf

    Geschrieben am 14.10.2018 um 09:19

    Claudia N. und Familie (Umhausen):

    Lieber Gerhard u. Familie
    Auch wenn du gegangen bist,
    bleibst du wie du warst und bist in unseren Herzen.
    Du warst ein toller Mensch, hast uns stets zum Lachen gebracht
    und uns dran erinnert wie schn das Leben mit Humor und Liebe sein kann.
    Auch wenn du jetzt fort bist, wir werden dich immer lieben,
    du bist zwar von uns gegangen,
    aber in ein neues wunderbares Leben
    und es wird sicherlich genau so schn sein, wie jenes, welches du hattest.

    Aufrichtiges Beileid und viel Kraft.

    Deine ehemalige Nachbarin Claudia u. Oliver mit Kinder

    Geschrieben am 15.10.2018 um 09:33

    Fam. Hubert u. Maria Ostermann (Landeck):

    Unsere Aufrichtige Anteilnahme, konnten leider bei der Verabschiedung nicht teilnehmen.
    Heini wird mir stets in guter Erinnerung bleiben.

    Geschrieben am 15.10.2018 um 03:29

    Alexandra Bachmann (Paris):

    Liebe Trauerfamilie,
    lieber Luis!
    Mein aufrichtiges Beileid.
    Alexandra mit Familie

    Geschrieben am 14.10.2018 um 10:17

    Hans und Helga Huber (Zams):

    Lieber Jrgen, liebe Trauerfamilie,
    zum Heimgang eures geliebten Alfred entbieten wir unsere aufrichtige Anteilnahme,
    Hans und Helga Huber

    Geschrieben am 14.10.2018 um 10:03

    Niederwolfsgruber Werner und Gerlinde (Landeck):

    Wenn die Fe zu mde sind,
    die Wege zu gehen,
    die Augen zu trbe
    die Welt zu sehen.
    Wenn alles nur Last und Leid
    dann sagt der Herr
    komm zu mir jetzt ist es Zeit.
    Ruhe in Frieden Fredl

    Geschrieben am 14.10.2018 um 10:26

    Walzthni Josef (Fliess ):

    Mein aufrichtiges Beileid, Ruhe in Frieden Alfred.
    Der ehemalige Arbeitskollege Josef.

    Geschrieben am 13.10.2018 um 03:59

    Steve und Carolin und Anni (Australia):

    Unser tiefstes Beileid an die Emma und die ganze Familie.

    Geschrieben am 14.10.2018 um 01:52

    Manfred Jenewein (Landeck):

    Mein aufrichtiges Beileid

    Geschrieben am 14.10.2018 um 08:53

    Maria Steixner (Telfs):

    Herzliches Beileid

    Geschrieben am 13.10.2018 um 12:29

    Ernst Markl (Zams):

    Liebe Trauerfamilie
    Hubert ist gestorben, er ist fr immer von Euch gegangen.
    Doch vergesst bitte nie, tot ist er erst dann, wenn er vergessen wird.
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Familie Markl

    Geschrieben am 12.10.2018 um 11:41

    fredi (landeck):

    mein aufrichtiges Beileid gegi und heri

    Geschrieben am 12.10.2018 um 09:44

    Gerold & Gerda Parth (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Oberst i.R. Gerold Parth mit Gattin

    Geschrieben am 13.10.2018 um 10:35

    Josef Heiseler (Prutz):

    Liebe Maria!
    Wir wnschen Dir viel Kraft fr die nchste Zeit und ein Aufrichtiges Beileid. Denke noch oft an die schnen Reisen mit Heini und seiner
    Crew, Liebe Maria der Heini wird Dir berall fehlen und abgehen.
    Ich wnsche Dir trotzdem alles liebe und gute Fam. Sepp Heiseler
    Busfahrer der Fa . Rietzler

    Geschrieben am 12.10.2018 um 05:51

    Kostanjevec ( Jger) Petra (Fliess):

    Liebe Fr. Koch !
    Von guten Mchten wunderbar geborgen,
    erwarten wir getrost, was kommen mag.
    Gott ist bei uns am Abend und am Morgen
    und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

    Herr Koch hat viele Stunden mit meinem Vater Pepi Jger verbracht !!! Ich wnsche Ihnen mein herzliches Beileid und viel Kraft in der kommenden Zeit !!
    Kostanjevec ( Jger ) Petra mit Fam.

    Geschrieben am 12.10.2018 um 05:37

    Carmen Sturb (Stanz):

    Unser aufrichtiges Beileid.
    Ruhe in Frieden.

    Fam. Robert u. Carmen Sturb

    Geschrieben am 12.10.2018 um 07:14

    Gebhard Kundmann (Nauders):

    Ich bin mit Gnther in Landeck aufgewachsen, zusammen zur Schule gegangen, wir haben gemeinsam bei Indianerspielen die Malser- und Fischerstrae unsicher gemacht, spter denselben Beruf ergriffen. Ich trauere aufrichtig um ihn.

    Geschrieben am 12.10.2018 um 07:51

    Gerd (Satteins ):

    Liebe Trauerfamilien

    Wir sind nur Gast auf Erden,
    und wandern ohne Ruh
    mit mancherlei Beschwerden
    der ewigen Heimat zu.

    Das ewige Licht leuchte dir
    Aufrichtige Anteilnahme Gerd mit Familie

    Geschrieben am 12.10.2018 um 08:11

    Glenda Jrgen (Landeck):

    Lieber Wolfi, liebe Trauerfamilie,
    aufrichtige Anteilnahme entbieten Jrgen und Emanuel Glenda.

    Geschrieben am 12.10.2018 um 11:37

    Pensionistenverband Tirol (Innsbruck):

    Wer im Gedchtnis seiner Lieben lebt,
    der ist nicht tot, der ist nur fern;
    tot ist nur, wer vergessen wird (Immanuel Kant).

    Aufrichtige Anteilnahme
    Herbert Striegl im Namen der Landesorganisation

    Geschrieben am 12.10.2018 um 01:57

    Jrgen Glenda (Landeck):

    Aufrichtige Anteilnahme enbietet Jrgen Glenda

    Geschrieben am 12.10.2018 um 01:42

    Walch Conny (Landeck):

    Ruhe in Frieden, Conny, Christina, Clemens und Carolin

    Geschrieben am 12.10.2018 um 06:43

    Fam. Walter u. Michaela Sie (Landeck, 11.10.18):

    Unser aufrichtiges Beileid entbietet
    Fam. Walter u. Michaela Sie

    Geschrieben am 11.10.2018 um 08:08

    Ingrid Rafelsberger (Schwaz):

    Lieber Heinrich,
    fr uns Kegler vom Pensionistenverband warst du Motor und Organisator, aber vor allem auch ein echter Freund. Du hast uns bei unzhligen Landes- und Bundesmeisterschaften mit Rat und Tat begleitet und, wenn es sein musste, wie ein Lwe fr uns Tiroler gekmpft. Ein herzliches Vergelts Gott aus dem Tiroler Unterland, und aufrichtiges Beileid an die Angehrigen.

    Geschrieben am 12.10.2018 um 10:31

    Lisi und Andi Frischann (Mils b. Imst):

    Liebe Evelin, liebe Trauerfamilie!
    Sterben ist wie das Zurckgeben
    einer Kostbarkeit, die uns Gott geliehen hat.
    Wir wnschen euch ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit und sind mit den Gedanken bei euch.

    Geschrieben am 12.10.2018 um 10:26

    Roland Knig (Landeck):

    Liebe Maria!
    Unsere aufrichtige Anteilnahme. Wir wnschen Dir viel Kraft fr die kommende Zeit der Trauer. Heini werden wir stets ein ehrendes Angedenken bewahren.
    Roland und Maria

    Geschrieben am 12.10.2018 um 08:55

    Luggi und Gitti Bombardelli (Zams):

    Unser tiefstes Mitgefhl

    Geschrieben am 11.10.2018 um 08:58

    Luggi und Gitti Bombardelli (Zams):

    Unser tiefstes Mitgefhl

    Geschrieben am 11.10.2018 um 08:58

    Fam. Norbert Belina (Vls):

    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in diesen schweren Tagen!
    Norbert mit Familie

    Geschrieben am 11.10.2018 um 09:30

    Familie Gastl Stefan (Strengen):

    Liebe Trauerfamilie,

    herzliche Anteilnahme zum Verlust Eures geliebten Papa.
    Mge das ewige Licht Ihm leuchten.
    Viel Kraft in dieser Zeit.

    Geschrieben am 11.10.2018 um 03:53

    Renate Zangerl (Malserstrasse 39 6500 Landeck):

    Liebe Trauerfamilie,
    lieber Luis!
    Herzliche Anteilnahme und mein aufrichtiges Beileid, zum Tode von Heini ! Renate Zangerl

    Geschrieben am 12.10.2018 um 06:21

    Klaudia Schranz (Siniscola, Sardinien):

    Liebe Trauerfamilie!

    Wenn die Fe zu mde sind,
    die Wege zu gehen,
    die Augen zu trbe
    die Welt zu sehen.
    Wenn alles nur Last und Leid
    dann sagt der Herr
    komm zu mir jetzt ist es Zeit.

    Aufrichtige Anteilnahme.
    Wir wnschen Euch ganz viel Kraft fr Die kommende Zeit.
    Bei der Messe heute Abend fr die Kranken habe ich ganz besonders fr Heini gebetet.

    Schranz Franz und Klaudia

    Geschrieben am 11.10.2018 um 10:09

    Posch Margaretha (Landeck):

    Liebe Frau Koch!

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Margaretha Posch

    Geschrieben am 11.10.2018 um 05:18

    Ehrlich Petra und Harald (Rifenal):

    Liebe Trauerfamilie!
    Liebe Evelin!

    Wenn Gott das letzte Amen spricht,
    schweigt der Mensch .

    In Erinnerung an Hubert, einen liebenswerten und geselligen Menschen bleiben uns nur mehr die Gedanken an die Momente der Begegnung mit ihm.
    Nun ist es an uns, euch zu halten und euch die Kraft zu geben, in der Zeit der Trauer.
    Doch fehlen uns, wenn der Tod so pltzlich in der Tre steht, die Worte dazu.
    Wir sind im stillen Gebet mit euch verbunden.
    Unser aufrichtiges und tief empfundenes Beileid
    Petra und Harald mit Familie

    Geschrieben am 11.10.2018 um 12:07

    Eva Hergel (Landeck):

    Lieber Manu,
    mein aufrichtiges Beileid, viel Kraft und Trost in dieser schweren Zeit wnsche ich dir und deiner Familie.
    Eva

    Geschrieben am 11.10.2018 um 10:34

    Anna Geiger (Fliess):

    Wenn ihr mich sucht, sucht in euren Herzen. Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter.
    Rainer Maria Rilke

    Liebe Evelyn!
    Ich wnsche Dir und Deinen Kinden viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Anna Geiger

    Geschrieben am 11.10.2018 um 09:33

    Klaudia und Franz Schranz (Landeck):

    Liebe Maria,

    Erinnerungen an schne Momente verbinden zwei Seelen in die Ewigkeit.

    Herzliche Anteilnahme zum Tod von Heini wnscht Dir
    Klaudia und Franz Schranz

    Geschrieben am 11.10.2018 um 11:52

    Fam. Vahrner (Zams):

    Unser aufrichtiges Beileid!!
    Sabine und Tom Vahrner mit Sara und Jasmin

    Geschrieben am 11.10.2018 um 02:59

    Bouvier (Zams):

    Liebe Evelin, Marina, Franziska, lieber Emanuel
    Unser aufrichtiges Beileid! Wir wnschen Euch viel Kraft und Trost!
    Franzl und Doris und Fabian Bouvier

    Geschrieben am 10.10.2018 um 07:48

    Beer Maria (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Ihnen
    Beer Maria mit Familie

    Geschrieben am 11.10.2018 um 08:06

    Fam. Schnenberger (Ladis):

    Liebe Trauerfamilien

    Wir sind nur Gast auf Erden, und wandern ohne Ruh
    mit mancherlei Beschwerden
    der ewigen Heimat zu.

    Herzliches Beileid!
    Mario, Sabine, Sandro, Jenny, Oliver und Celine

    Geschrieben am 11.10.2018 um 07:55

    Hannes und Francisca (Fiss):

    Liebe Emma, liebe Trauerfamilien!
    Zum Heimgang deines Mannes, eures Vaters und Grovaters, entbieten wir unsere aufrichtige Anteilnahme!
    Hannes und Francisca

    Geschrieben am 11.10.2018 um 08:51

    Christian mit Familie (Ladis):

    Lieber Albin, du warst ein groer Lehrmeister fr mich, durfte einen Sommer lang mit dir als Holzer zusammen arbeiten, deine Erfahrung deine Freude und diese Ruhe die du ausgestrahlt hast werde ich nie vergessen. Auch dein Humor, habe so viel gelacht mit dir ber Dinge die du erlebst hast. Du warst wie man sagt immer ein groader Mensch. Danke Albin fr deinen Huagart, der Herr schenke dir die ewige Freude und oben sagsch an schiana Grua an Klara.

    Aufrichtiges Beileid an die ganze Familie viel Kraft und Gottes Segen!

    Geschrieben am 10.10.2018 um 06:16

    Peter Kofler (Ladis):

    Lieber Albin!
    Ich werde dich vermissen , ,ich freute mich jeden Montag
    auf unseren gemeinsamen Schachabend und ich kann's nicht glauben , dass es nicht mehr so sein wird. Deiner Frau Emma
    und allen Familienangehrigen mein tiefstes Mitgefhl.
    Peter

    Geschrieben am 10.10.2018 um 06:15

    Theiner Ernst (Tobadill):

    Werte Trauerfamilie!
    Heini wird uns immer als ein liebenswerter, aufrichtiger Freund in
    Erinnerung bleiben. Unser aufrichtiges Beileid
    Ernst/Maria Theiner

    Geschrieben am 10.10.2018 um 09:38

    Fam. Uschi u. Reinhard Mark (Zams):

    Liebe Evelyn
    Liebe Franzi, Marina und Emanuel!

    Aufrichtige Anteilnahme am Tode von Hubi und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbietet

    Uschi und Reinhard
    Viki und Lara

    Geschrieben am 10.10.2018 um 05:18

    Federspiel Manuela u. Christian (Landeck):

    Liebe Evelin, sehr geehrte Trauerfamilie!

    Unser aufrichtiges Beileid, sowie viel Zuversicht und Kraft in diesen schweren Stunden.

    Manuela und Christian Federspiel

    Geschrieben am 10.10.2018 um 04:13

    Gabriel und Julia (Ladis):

    In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Pfiati Klara

    Geschrieben am 10.10.2018 um 05:47

    Hannah mit Karl (Innsbruck ):

    Liebe Klara.. Wir werden dich in guter Erinnerung behalten und sagen DANKE fr alles!

    Geschrieben am 10.10.2018 um 01:06

    Sabi und Martin (Zams):

    Liebe Evelin, liebe Kinder... wir wnschen euch in dieser schweren Zeit viele liebe Menschen die bei Euch sind, euch begleiten und untersttzen, euch Trost spenden und besonders viel Kraft geben, dieses Schicksal anzunehmen und eines Tages zu akzeptieren. Wir sind im Gedanken bei Euch.

    Geschrieben am 10.10.2018 um 12:51

    Wilhelm Josef (Landeck ):

    Liebe Trauerfamilie!

    Mein tiefstes Mitgefhl an euch zum Heimgang unseres lieben Hubi.

    Ich durfte Hubi in den 90ziger Jahren in Nauders kennen lernen, wo wir gemeinsam einige Jahre gearbeitet und unsere Feierabende mit einander verbracht haben!

    Die letzten Jahre trafen wir uns immer wieder auf unserem Hausberg Krahberg, wo wir auf die alten Zeiten angestoen haben.

    Ich bin zu tiefst erschttert ber diese traurige Nachricht und wnsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Geschrieben am 10.10.2018 um 12:20

    Ines Raggl mit Emma und Lara (Zams):

    Liebe Trauerfamilie!

    Mein aufrichtiges Beileid, viel Kraft in dieser schweren Zeit.

    Geschrieben am 10.10.2018 um 09:27

    Christine und Frizzey (Prutz):

    Lieber Christian, liebe Trauerfamilie!
    Unser aller Leben ist vergnglich,
    doch die Spuren ihres Lebens und die Zeit mit ihr,
    werden stets in uns lebendig sein.
    Unser herzlichstes Beileid,
    Christine und Frizzey.

    Geschrieben am 10.10.2018 um 09:12

    Eva und Familie (St.Anton ):

    Das Leben ist vergänglich, doch die Spuren ihres Lebens und die Zeit mit ihr wird stets in euch lebendig bleiben. Herzliche Anteilnahme von mir und meiner Familie.

    Geschrieben am 26.09.2022 um 08:03

    Helmut und Roswitha (Mollmannsdorf):

    Liebe Annarosa, lieber Hans,
    Mit grosser Betroffenheit haben wir heute vom Tod eures Johannes gehrt.
    Aufrichtiges Beileid aus Mollmannsdorf

    Geschrieben am 09.10.2018 um 09:19

    Reini & Astrid Schmid (Grins):

    Liebe Evelin, liebe Trauerfamilie,
    zum zufrhen Heimgang Eures Hubis mchten wir unser tiefes Mitgefhl aussprechen....Es isch zwar schua a Zeitli hea, do hoba mir in Grins so manchi feini und lustige Abende mit Hubi und seina Schlanga verbracht.... Sei es zu Neujahr bei Enk Dahuam oder im Mauli... immer a morz Gaudi und Unterhaltung ket mit enkr'm Schotz. Und so weara mir ihn in Erinnerung behalten bis mir ins wieder secha!
    Mir wnscha enk viel Kraft und Trost in dera schwara Zeit...
    Reini & Assi mit Kindern

    Geschrieben am 09.10.2018 um 09:39

    Fam. Auer (Zams):

    Liebe Evelin, liebe Fam. Ulrich,
    tief betroffen mchten wir euch unser aufrichtiges Beileid aussprechen. Wir wnschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft und sind in Gedanken bei euch!
    Luise, Peter, Ulli und Katharina

    Geschrieben am 09.10.2018 um 05:36

    Juen Beatrix (Schnwies):

    Liebe Evelin, liebe Trauerfamilie

    Herzliches Beileid, wnsche euch viel Kraft und Trost.

    Beatrix

    Geschrieben am 09.10.2018 um 07:55

    Seppi Karin (6511 Zams):

    Liebe Trauerfamilie!
    Mein aufrichtiges Beileid, viel Kraft in dieser schweren Zeit!

    Geschrieben am 09.10.2018 um 10:10

    Alexander (Linz):

    Herzliches Beileid der ganzen Familie und viel Kraft fr die kommende Zeit.

    Geschrieben am 09.10.2018 um 07:10

    Fam. Josef und Karin Reheis (Zams):

    Liebe Evelyn, liebe Trauerfamilie!

    Aufrichtige Anteilnahme am Tode deines Mannes, eures Vaters
    und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbietet
    Familie Karin und Josef Reheis

    Geschrieben am 09.10.2018 um 07:09

    Familie Pfandler (tzerau ):

    Erinnerungen an schne Momente verbinden die Seelen in der Ewigkeit.

    In stillem Gedenken

    Geschrieben am 09.10.2018 um 11:51

    Ramona & Christopher mit Matteo & Elisa (Prutz):

    Liebe Evelin, liebe Trauerfamilie!

    Immer wenn wir von Dir erzhlen, fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen, Trnen rollen ber unsere Wangen, unsere Herzen halten Dich gefangen, so als wrst Du nie gegangen

    Unfassbar ber diese Nachricht dass euer geliebter Hubert pltzlich von uns gegangen ist! Wir sind im Gebet bei euch und wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Aufrichtige Anteilnahme entbieten Ramona, Christopher mit Matteo & Elisa

    Geschrieben am 09.10.2018 um 10:27

    Familie Florian Codemo (Flie):

    Liebe Trauerfamilie,

    ich mchte euch unser aufrichtiges Mitgefhl aussprechen.
    Tief betroffen ber den pltzlichen Tod von Hubi kann ich euch nur viel Kraft in dieser schweren Zeit wnschen.
    Hubi war mir immer ein aufrichtiger, treuer und hilfsbereiter Freund.
    Viele schne gemeinsame Stunden habe ich mit Hubi verbringen drfen.

    Hubi machs guat auf deiner Reise und ich bin mir sicher "Amoi seg ma uns wieder"

    Geschrieben am 09.10.2018 um 04:00

    Fam. Walter und Birgit Siegele (Zams):

    Die Kerze merkt nicht,
    wenn ihr Licht ausgeht.
    Aber wir, die berlebenden, sitzen im Dunkeln.
    "Du fehlst"

    Liebe Evelin, liebe Kinder, liebe Trauerfamilie!
    Der pltzliche Tod von Hubert macht uns sehr betroffen und wir mchten Euch unser aufrichtiges Beileid aussprechen.
    Wir wnschen Euch viel Kraft und Zusammenhalt fr die kommende Zeit.

    Walter, Birgit, Adrian und Luca

    Geschrieben am 09.10.2018 um 10:04

    Tiroler Landesjagdschutzverein 1875 (Zams):

    Geschtzte Trauerfamilie,

    im Namen der Bezirksgruppe Landeck darf ich euch zum Heimgang eures geliebten Hubert unser tiefes Mitgefhl aussprechen.
    Fr uns ist es noch immer schwer zu glauben dass Hubi nicht mehr unter uns weilt und seine letzte Reise angetreten hat.
    Hubi war uns stets ein treuer Freund und Helfer bei unseren Veranstaltungen.
    Hubi danke fr alles was du fr uns getan hast.

    Der Obmann

    Geschrieben am 09.10.2018 um 04:06

    Yvonne Martin,Inzing:

    Liebe Marita und Kinder !

    Wenn wir eine geliebten Menschen gehen lassen müssen, spüren wir Schmerz, weil etwas, das uns wertvoll war, zu Ende geht. Aber wir können auf das Schauen, was wir bekommen haben:
    Jahre gemeinsamen Lebens,
    Stunden voller Glück, Liebe, Nähe, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft,
    das bleibt.
    Wir hoffen, dass Eure Trauer bald zu liebevoller Erinnerung wird
    mein tiefempfundenes Beileid entbietet Yvonne

    Geschrieben am 09.10.2018 um 04:56

    Klaudia S. Trenkwalder (Obergurgl):

    Liebe Tota, tausend Engel mgen dich auf deiner Reise in die Ewigkeit begleiten auf dass du in Gottes ewiger Herrlichkeit sanft und friedlich ruhst. Wir kommen nach.
    Hab DANK fr alle Nettigkeiten, die ich und meine Familie durch dich erhalten haben. Pfiati Tota!
    Der Familie unsere stille Anteilnahme!
    Klaudia mit Mama Mena, Bernhard, Hannah und Karlele, Silvius und Jacqui

    Geschrieben am 09.10.2018 um 12:39

    Fam. Barbara Gritsch (Zams):

    Liebe Evelin, liebe Kinder,
    geschtze Trauerfamilie!

    Zum pltzlichen Tod eures lieben Hubert entbieten wir euch unsere aufrichtige Anteilnahme und wnschen euch viel Kraft fr die kommende Zeit.

    Barbara, Wolfgang, Matthias und Christian Gritsch

    Geschrieben am 09.10.2018 um 08:42

    Gitti u. Luggi (Zams):

    Herzliches Beileid der ganzen Familie Luggi und Gitti

    Geschrieben am 09.10.2018 um 09:37

    Renner (Tobadill):

    Liebe Evelin, Marina u. Geschwister

    Das Leben hilft uns nicht immer am Leid vorbei und nimmt uns die Last nicht ab;
    doch es gibt uns Kraft zum Tragen und begleitet uns durch schwere Stunden hindurch in einen neuen Tag

    Die Hoffnung gibt die Kraft zum weiterleben. Die Liebe gibt die Strke zum berwinden der Trauer. Der Glaube ist das trstende, durch Wolken strahlende Licht.

    Viel Kraft in dieser schweren Zeit, sind in Gedanken bei euch.
    Herzliche Anteilnahme
    Simon, Daniel u. Klaudia Renner

    Geschrieben am 09.10.2018 um 01:28

    Hans und Helga Huber (Zams):

    Liebe Evelin, liebe Trauerfamilie,
    doch niemand wird gefragt, wenn es ihm recht ist Abschied zu nehmen von geliebten Menschen. Pltzlich heit es ihn auszuhalten, diesen Schmerz, diesen Abschied, dieses Zusammenbrechen.
    In aufrichtiger Anteilnahme und stillem Gru
    Hans und Helga

    Geschrieben am 09.10.2018 um 09:42

    Alma und Siggi Handle mit Fam. (Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme
    Siggi und Alma Handle mit Fam.

    Geschrieben am 09.10.2018 um 02:22

    Bettina Kohler (Zams):

    Liebe Evelin, liebe Trauerfamilie

    Nach der Zeit der Trnen
    und der tiefen Trauer
    bleibt die Erinnerung.
    Die Erinnerung ist unsterblich
    und gibt euch Trost und Kraft.

    Tief berhrt mchten wir euch unser Beileid ausdrcken.
    Bettina mit Christian und Florian Kohler

    Geschrieben am 09.10.2018 um 02:52

    Rebecca Siegele (Mils b. Imst):

    Die Zeit heilt nicht die Wunden,
    dennoch hilft sie uns dabei,
    mit dem Unfassbaren umzugehen.

    Liebe Evelin und Kinder
    Der so pltzliche Tod von Hubi hat mich sehr betroffen gemacht.
    Ich wei nur zu gut das keine Worte euren Schmerz lindern kann und ihr selbst den unsagbaren schmerz ertragen msst.
    Fr die kommende Zeit wnsche ich euch alle Kraft der Welt und Umarme euch in aller Stille!

    Hubi ich wnsche dir eine schne Reise und schau auf deine Lieben!
    Rebecca Siegele

    Geschrieben am 08.10.2018 um 10:58

    Ulli Schmid (Perjen):

    Liebe Evelin und Kinder

    Tief betroffen ber den pltzlichen Heimgang von Hubi entbiete ich euch mein aufrichtiges Beileid.
    Viel Kraft in dieser schweren Zeit
    Ulli Schmid und Sebastian/ SG- Landeck/ (Mpreis Z.)

    Geschrieben am 08.10.2018 um 10:57

    Eleonore Zangerl (Perfuchsberg ):

    Lieber Wolfgang, liebe Trauerfamilie!
    Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt,
    Ein Mensch, der immer fr uns da war, ist nicht mehr.
    Was bleibt sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann.
    Mein Aufrichtiges Beileid.
    Elli Zangerl

    Geschrieben am 08.10.2018 um 10:49

    Bck Wolfgang (Zams):

    Bin traurig mein Freund!
    Herzliches Beileid deiner Familie!

    Geschrieben am 08.10.2018 um 10:31

    Holzknecht Martin (Telfes):

    Lieber Wolfgang,liebe Trauerfamilie!
    Mein herzlichstes Beileid zu eurem groen Verlust.
    Martin und Lisa

    Geschrieben am 09.10.2018 um 07:26

    Alexandra und Erich Degasperi (6500 Landeck):

    Liebe Evelin liebe Kinder,
    unser Aufrichtiges Beileid

    Geschrieben am 09.10.2018 um 06:37

    Fam. Charlie Fadum (Zams):

    In der Dunkelheit der Trauer leuchten die Sterne der Erinnerung.

    Aufrichtige Anteilnahme
    Charlie, Bel, Belinda

    Geschrieben am 08.10.2018 um 11:05

    Silvia (Linz):

    In lieber Erinnerung, es ist schn Dich gekannt zu haben. Ruhe in Frieden.

    Geschrieben am 08.10.2018 um 09:11

    Elisabeth und Wilfried Siegele (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!

    Der Tod kann uns von dem Menschen trennen,
    der zu uns gehrte.
    Aber er kann uns nicht nehmen,
    was uns mit ihm verbindet.

    Mit diesen Worten eines unbekannten Verfassers mchten wir unser aufrichtiges Beileid zum viel zu frhen Tod eures geliebten Hubert zum Ausdruck bringen.

    Geschrieben am 08.10.2018 um 09:11

    Gabi mit Anina (Eibiswald):

    Liebe Evelin, liebe Trauerfamilien!

    Das schnste Denkmal, was ein Mensch bekommen kann, steht im Herzen der Mitmenschen.

    Herzliche Anteilnahme entbieten euch
    Gabi mit Anina

    Geschrieben am 08.10.2018 um 08:43

    Ingrid Wegscheider (Landeck):

    Liebe Eveline und Kinder,
    es ist so schwer, passende und trstende Worte zu finden.
    Alle Worte der Anteilnahme knnen euch sicherlich im Moment nicht ber den schweren Verlust hinweghelfen. Ihr werdet viel Kraft brauchen, das Unvermeidliche zu tragen.
    Tief berhrt mchte ich euch mein Beileid ausdrcken.
    Seit stark und innig gedrckt von mir.
    Ein letztes "Schtzen Heil"
    Ingrid

    Geschrieben am 08.10.2018 um 08:42

    Fam. Edith Htter (Landeck):

    In diesen schweren Stunden
    besteht unser Trost oft nur darin,
    liebevoll zu schweigen und
    schweigend mitzuleiden.
    Liebe Evelin, liebe Kinder!
    Aufrichtige Anteilnahme am Ableben Deines lieben Mannes,
    Eures Vater entbietet
    Edith Htter mit Fam.

    Geschrieben am 09.10.2018 um 08:14

    stefan summerauer (flattach):

    jedes wort zuviel und doch zu wenig.

    mein herzliches beileid

    Geschrieben am 08.10.2018 um 07:22

    Mandy Jger u.Samuel Schmid (Flie):

    Liebe Trauerfamilien
    Liebe Evelin Liebe Kinder

    Wenn tausend Sterne am Himmel stehn, schaut hinauf ihr knnt sie sehn,
    der hellste das bin ICH, schaut hinauf und denkt an mich....

    Erinnerungen sind kleine Sterne, die hell in das Dunkel der Trauer leuchten.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser so schwierigen Zeit der Trauer entbieten von ganzem Herzen
    Mandy u. Samuel

    Geschrieben am 08.10.2018 um 07:31

    ttl Gaby (Nauders):

    Es ist zu frh - sagt das Herz.
    Es ist Gottes Wille - sagt der Glaube.
    Es ist nie der richtige Zeitpunkt - sagt der Verstand.
    Du fehlst uns - sagt die Liebe.
    Und wer sagt, so ist das Leben,
    der wei nicht, wie weh das tut.

    Liebe Evelin, Emanuel, Marina und Franziska!

    Wir wnschen euch viel Kraft fr diese schwere Zeit.

    ttl Harry, Gaby, Nicola und Raphael

    Geschrieben am 08.10.2018 um 08:29

    Ingrid (Imst):

    Liebe Evelin, Emanuel, Marina, Franziska , wir wnschen euch in dieser schweren Zeit ganz viel Kraft und liebe Menschen die euch in dieser Zeit untersttzen. Unser aufrichtiges Beileid. Ingrid Valentina Simon und Elena

    Geschrieben am 08.10.2018 um 09:54

    Kappacher Helmut und Melitta (6511 Zams):

    Aufrichtige Anteilnahme entbieten
    Helmut und Melitta Kappacher

    Geschrieben am 08.10.2018 um 07:13

    Didi und Daniela Pinggera (Zams):

    Liebe Evelyn, liebe Kinder!

    Tief erschttert vom pltzlichen Tod von Hubert, entbieten wir euch unser tiefempfundenes Beileid!

    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!
    Aufrichtige Anteilnahme
    Didi und Daniela Pinggera

    Geschrieben am 08.10.2018 um 07:43

    Bruno und Ute berbacher (Landeck):

    Liebe Evelin mit Kindern,
    wir sind sehr traurig ber den Tod von Hubi.

    Wir sind in Gedanken bei euch und wnschen euch ganz viel Kraft fr die nun kommende Zeit.

    Herzliche Anteilnahme entbieten euch
    Bruno und Ute

    Geschrieben am 08.10.2018 um 07:42

    Verena Jenneweiin (Grins):

    Liebe Eveline,
    Liebe Trauerfamilie,
    nach der Zeit der Trnen und der tiefen Trauer bleibt die Erinnerung. Die Erinnerung ist unsterblich und gibt uns Trost und Kraft.

    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schwierigen Zeit.
    Aufrichtiges Beileid
    Verena, Matthias mit Lilly und Henry und Traudl Spiss

    Geschrieben am 08.10.2018 um 06:01

    Thurner Petra und Walter (Grins):

    Liebe Trauerfamilie

    Unsere Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft entbietet
    Petra Walter Thurner mit Kinder

    Geschrieben am 08.10.2018 um 05:49

    Hans Peter (Zams):

    Liebe Evelin,
    erst noch mit dem Hubi gemtlich beisammen gesessen, jetzt diese schlimme Nachricht. Ich wnsche Euch viel Kraft und Zusammenhalt, damit ihr diese schlimme Zeit gemeinsam bewltigen, Euch gegenseitig Halt geben knnt.
    Ich werde den Hubi immer in freundschaftlicher Erinnerung behalten.

    Geschrieben am 08.10.2018 um 05:42

    Stefan Zadra (Zams):

    Lieber Hubi

    Ganz still und leise, ohne ein Wort, gingst du von deinem Leben fort. Du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still, doch unvergessen; es ist so schwer, es zu verstehen, da wir dich niemals wieder sehen.

    Evelin, Emanuel, Marina und Franziska
    Wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit
    Caroline, Stefan, Emanuel und Simon

    Geschrieben am 08.10.2018 um 05:30

    Schlatter Inge (Pians ):

    Liebe Evelin mit Kinder!

    "Das Leben gibt, das Leben nimmt,
    es geht den Weg den Gott bestimmt.
    Er fhrt durch Glck,
    er fhrt durch Leid,
    es hat alles seine Zeit!"

    Zum pltzlichen Tode deines Mannes, eures Papas aufrichtige Anteilnahme entbietet
    Inge Schlatter

    Geschrieben am 08.10.2018 um 05:16

    Ranninger Alexandra (Grins):

    Liebe Evelyn, liebe Kinder

    Zutiefst geschockt ber die Nachricht vom Tod eures Hubis.
    Ich hatte die Ehre ihn als liebevollen und herzlichen Menschen kennen und schtzen zulernen.
    Ich wnsche euch ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Hubi machs guat.
    Mein aufrichtiges Beileid.
    Alex mit Mdels und Dominic

    Geschrieben am 08.10.2018 um 06:44

    Gitterle Martina (Urgen):

    Liebe Silvia, Richard, lb. Trauerfamilie!

    Unsere aufrichtige Anteilnahme am Tod eures lieben Vaters!
    Martina und Christoph Gitterle

    Geschrieben am 08.10.2018 um 06:43

    Summerauer Barbara und Andreas (Zams):

    Liebe Evelin, liebe Trauerfamilie!

    Das Schnste was ein Mensch hinterlassen kann,
    ist ein Lcheln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

    Herzliche Anteilnahme und viel Kraft fr die kommende Zeit.

    Geschrieben am 08.10.2018 um 06:35

    Beatrix Ladner (Zams):

    Liebe Evelin mit Kinder, Liebe Trauerfamilie!
    Bestrzt vom pltzlichen Heimgang von Hubert entbietet wir euch unsere Anteilnahme und viel Kraft fr die Zukunft .

    Geschrieben am 08.10.2018 um 02:50

    Bock Bruno und Monika (Landeck):

    Liebe Trauerfamilien, lieber Wolfgang !

    Unser aufrichtiges Beileid zum Heimgang von Herbert, eures Vaters.
    Leider konnten wir am Bebrbnis nicht teilnehmen, da wir erst seit gestern wieder in Landeck sind.

    Monika und Bruno

    Geschrieben am 08.10.2018 um 03:46

    Zangerle Reinhard (Landeck):

    Liebe Eveline, liebe Trauerfamilie!

    Tief erschttert vom pltzlichen Tod von Hubert, entbieten wir euch unser tiefempfundenes Beileid.

    Mit dem Tod eines lieben Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte, schne Zeit!

    In stillem Gedenken
    Reini, Claudia mit Luca und Leon

    Geschrieben am 08.10.2018 um 03:46

    Barbara Kappacher (Zams):

    Liebe Evelin,

    wir sind mit euch traurig!

    In der Zeit des Abschieds
    In der Zeit der Trauer
    In Gedanken bei euch!

    Barbara, Marco, Michael, Marie Theres und Mina

    Geschrieben am 08.10.2018 um 03:40

    Silbergasser Hedy (Landeck):

    Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der fr uns da war, lebt nicht mehr. Was uns bleibt, sind Dank und Erinnerungen an viele schne Stunden. Herzliches Beileid Hedy Silbergasser

    Geschrieben am 08.10.2018 um 03:40

    Johanna Patscheider (Landeck):

    Der Tod hat keine Bedeutung-ich bin nur nach nebenan gegangen.
    Ich bleibe, wer ich bin, und auch ihr bleibt dieselben zusammen.
    Was wir einander bedeuten, bleibt bestehen.
    Nennt mich bei meinem vertrauten Namen.
    Sprecht in der gewohnten Weise mit mir und ndert euren Tonfall nicht!
    Hllt euch nicht in Mntel aus Schweigen und Kummer-
    lacht wie immer ber kleine Scherze, die wir teilen.
    Wenn ihr von mir sprecht, tut es ohne Reue und ohne jegliche Traurigkeit.
    Leben bedeutet immer nur Leben-es bleibt so bestehen-immer-ohne Unterbrechung.
    Ihr seht mich nicht, aber in Gedanken bin ich bei euch-
    irgendwo, ganz in der Nhe- nur ein paar Straen weiter.

    Henry Scott Holland (1847-1918)

    Geschrieben am 08.10.2018 um 02:54

    Deiser Inge & Adi (Kappl):

    Liebe Heidrun, liebe Isolde und liebe Birgit!

    Abschied und Tod sind nur andere Worte fr Neuanfang und Leben. Alles was du zurcklsst findest du in einer anderen Form immer wieder.

    Aufrichtiges Beileid zum Heimgang eurer lieben Mutter entbieten Inge & Adi mit Familie.
    Unsere Gedanken und Gebete sind bei euch.

    Geschrieben am 08.10.2018 um 09:58

    Fam. Hergel Peter und Silvia (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie!
    Unser herzlichstes Beileid zum unerwarteten Heimgang Ihres Mannes und Vaters und viel Kraft fr die folgende schwere Zeit wnschen Ihnen
    Hergel Peter und Silvia mit Familie

    Geschrieben am 08.10.2018 um 04:43

    Astrid & Martin Summerauer (Zams):

    Liebe Eveline!
    Wir sind entsetzt ber die Nachricht vom Tod von Hubi und knnen es noch gar nicht begreifen.
    Wir wnschen dir und allen Angehrigen viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Pfiat di Hubi

    Geschrieben am 08.10.2018 um 04:28

    Wilhelm Josef jun. (Landeck):

    Lieber Wolfgang, liebe Trauerfamilie!
    Mein aufrichtiges Beileid entbietet euch Familie Wilhelm

    Geschrieben am 08.10.2018 um 03:54

    Sarah Auer-Spinel (Imst):

    Sterben ist kein ewiges Getrennt werden...
    Es gibt ein Wiedersehen, an einem helleren Tage.
    (Michael von Faulhaber)

    Liebe Viki, liebe Trauerfamilie!
    Unsere Aufrichtige und herzliche Anteilahme
    entbieten das Team vom
    Kindergarten Auf Arzill

    Geschrieben am 07.10.2018 um 06:59

    Fam. Christoph und Paula Pregenzer (Fiss):

    Unser aufrichtiges Beileid.

    Geschrieben am 07.10.2018 um 04:45

    Fam. Christoph und Paula Pregenzer (Fiss):

    Unser aufrichtiges Beileid.

    Geschrieben am 07.10.2018 um 04:45

    Robert Sailer (Landeck):

    Herzliche Anteilnahme -
    wnsche der Trauerfamilie Kraft -
    die Erinnerungen u. Spuren leben weiter.....
    Pepi ruhe in Frieden

    Geschrieben am 07.10.2018 um 09:40

    Sibylle (Irland):

    Liebe Trauerfamilie, meine aufrichtige Anteilnahme am Ableben Eures lieben Herbert. Abschied nehmen tut so fest weh. Herbert wird mir in lieber Erinnerung bleiben, wir hatten oft einen guaten Huangart!

    Geschrieben am 07.10.2018 um 09:08

    Probst Ludwig Karl Josef (Landeck):

    Liebe Trauerfamilien.
    Aufrichtige Anteilnahme und mit den Gedanken bei euch.
    Wir werden "Tante Lina" im Stillen gedenken.
    Fr die stille Zeit viel Kraft.
    Ludwig Karl Josef

    Geschrieben am 07.10.2018 um 09:04

    Frits, Maria und Patricia (Tiel-Holland):

    Liebe Trauerfamilie,
    Herzliches Beileid!
    Wir werden Tante Lina in lieber Erinnerung behalten
    und sind in Gedanken bei Euch.

    Geschrieben am 07.10.2018 um 08:03

    Lettenbichler Dietmar mit Familie (Landeck):

    Lieber Wolfgang, liebe Trauerfamilie,

    herzliches Beileid zum Ableben von Herbert!

    Fam. Dietmar Lettenbichler

    Geschrieben am 07.10.2018 um 07:54

    Christine bang-Purtscher (Landeck):

    Liebe Trauerfamilie,
    In Aufrichtiger Anteilnahme
    Christine Wohlbang

    Geschrieben am 07.10.2018 um 06:46

    Christine Wohlbang (Landeck):

    Lieber Wolfgang & Trauerfamilie,
    Mein Beileid in stiller Anteilnahme
    Christine

    Geschrieben am 07.10.2018 um 06:42

    Simone Schwenninger (Laas):

    Wer ehrlich hat gelebt
    und selig ist gestorben,
    hat einen Himmel hier
    und einen dort erworben.

    Friedrich Freiherr von Logau
    Aufrichtiges Beileid
    Simone Kaufmann Schwenninger

    Geschrieben am 06.10.2018 um 11:12

    Fam. Neururer (Roppen):

    Liebe Trauerfamilien

    Wir sind nur Gast auf Erden, und wandern ohne Ruh
    mit mancherlei Beschwerden
    der ewigen Heimat zu.
    Das ewige Licht leuchte dir
    Aufrichtige Anteilnahme
    Entbieten Markus, Marcel, Sonja und Lara

    Geschrieben am 07.10.2018 um 01:31

    Fam. Jungmann (Ischgl):

    Liebe Trauerfamilie!

    Herbert hat die letzten - fr uns sehr schwierigen - Lebenstage meines Mannes/unseres Vaters im Krankenhaus Zams ganz intensiv miterlebt und werden wir seine netten Worte und den guten Zuspruch nie mehr vergessen.

    Mge ihm der Herrgott alles tausendfach vergelten, was er auf Erden Gutes getan hat.

    Fam. Jungmann aus Ischgl

    Geschrieben am 07.10.2018 um 11:22

    Gapp Barbara (Igls):

    Liebe Trauerfamilie,
    ..zum Schmerzlichen Verlust eurer lb. Monika gehrt auch auch unser Mitgefhl.
    Jedesmal wenn ein Mensch stirbt, kommt ein Engel Gottes auf die Erde hernieder, nimmt den toten Menschen in seine Arme, breitet seine groen weien Flgel aus und fliegt mit Eurer Monika berall da hin, wo sie immer gerne gewesen ist; dort pflcken sie einen schnen Strauss Blumen und fliegen zu Gott hinauf, wo er noch viel viel schner blhen wird, als hier bei uns auf Erden.
    HANS-CHRISTAIN- ANDERSEN
    Lb Monika..du warst fr mich immer eine sehr feine, geduldige Arbeitskollegin und wir hatten es immer ganz nett...nun fr dich eine Gute Reise mit deinem Engel...
    Barbara mit Stefan und Lukas Gapp aus Igls

    Geschrieben am 07.10.2018 um 08:14

    Fam. Sonja u. Heinz Schmid (Derndl) (Flie):

    Liebe Trauerfamilien
    Lieber Wolfgang Liebe Maria
    Liebe Martina Lieber Christoph

    Als Gott sah, dass IHM der Berg zu hoch und der Weg zu weit wurde, legte er seinen Arm um IHN und sprach, komm lieber Herbert, komm Heim zu mir.

    Erinnerungen sind kleine Sterne die trstend in das Dunkel der Trauer leuchten.

    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser so schwierigen Zeit der Trauer entbieten von ganzem Herzen

    Sonja Heinz Samuel u Daniel

    Geschrieben am 07.10.2018 um 07:06

    Christine Wohlbang (Landeck):

    In stiller Anteilnahme
    Christine Wohlbang

    Geschrieben am 07.10.2018 um 06:48

    Zangerl Rosa (Strengen):

    Ein Mensch wird nicht sterben,
    solange ein anderer sein Bild im Herzen trgt.

    Liebe Trauerfamilie!
    Ich wnsche euch von Herzen die Kraft,
    die Traurigkeit dieser Tage in Dankbarkeit zu verwandeln.
    Dankbarkeit fr alles, was ihr mit eurem Herbert erleben
    durftet.
    Mein aufrichtiges Beileid
    Rosl mit Familie

    Geschrieben am 06.10.2018 um 06:34

    Tiefenbrunner Brigitte (aus landeck ):

    Liebe Trauerfamilie
    Aufrichtiges Beileid entbietet euch allen Richard und Brigitte Tiefenbrunner

    Geschrieben am 06.10.2018 um 04:21

    Stefan Schranz & Familie (Fiss):