Wir trauern um

Portrait von Gottfried Mungenast
Sterbedatum: 25.09.2021
Beerdigungsort: St. Jakob am Arlberg
Bezirk: Landeck
Bestattung Dellemann
arrow_forward zur Webseite
Neue Kondolenz verfassen

Gottfried Mungenast


Kondolenzbuch

† 25.09.2021

Karin und Peter Kssler (St Anton am Arlberg ):

Ruhe in Frieden Gottfried.

Geschrieben am 30.09.2021 um 07:27

Hildegard Sigl (St.Anton a.A.):

Liebe Vroni, liebe Regina, liebe Trauerfamilien,
Ich mchte euch mein tiefes Mitgefhl ausdrcken, Gott ist barmherzig,
Ich bin mit euch im Gebet verbunden.

So spricht der Herr: Frchte dich nicht, denn ich habe dich erlst, ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du bist mein.

Geschrieben am 29.09.2021 um 10:23

Sabrina & Mathias (Klsterle):

Lieber Gottfried, die letzten Jahre haben wir soviel mehr gemeinsame Zeit aufgeholt welche uns frher nicht mglich war. Deine direkte Art und deine netten und humorvollen Sprche werden wir vermissen, schn das du uns bei unserer Trauung beigewohnt hast, das hat und riesig gefreut. Es war nicht immer leicht, am Schluss bis du deinen Weg gegangen. Ruhe in Frieden

... Es ist egal,
zu welchem Zeitpunkt
man einen Menschen verliert,
es ist immer zu frh
und es tut immer weh...

Sabrina & Mathias

Geschrieben am 28.09.2021 um 09:59

Familie Grube-Catteeuw (St. Anton):

Liebe Trauerfamilie
Das Leben ist ein Kampf, lebe ihn.
Das Leben ist Freude, koste sie.
Das Leben ist ein Versprechen, halte es.
Das Leben ist auch Traurigkeit, berwinde sie.
Unsere Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit wnschen euch von Herzen
Geert und Doris

Geschrieben am 28.09.2021 um 07:36

Barbara Federlein (St. Anton):

Lieber Gottfried
als ich heute Deine Todesanzeige gelesen habe, war ich zu tiefst traurig.
Wir waren eine Zeitlang zusammen in der Schule. Da kamen die ganzen lustigen Erinnerungen an diese Zeit wieder.
Lieber Gottfried ruhe in Frieden.
Den Angehrigen mein aufrichtiges Beileid.
Barbara Federlein

Geschrieben am 28.09.2021 um 05:22

Daniela (Schnann):

Liebe Trauerfamilie.Hatte in frheren Zeiten Gotttlieb als Post Mitarbeiter gekannt,dass er tglich die Post ausgeliefert hat und sehr,sehr lange nicht mehr gesehen,als ich nun erfahren habe,dass er nicht mehr ist,tat es mir in der Seele weh.Gott nimmt dich auf,den er wei alles .Mein Beileid an die Trauerfamilie.

Geschrieben am 27.09.2021 um 08:36