Wir trauern um

Portrait von Gisela Lindebner
Sterbedatum: 28.10.2021
Beerdigungsort: Landeck
Bezirk: Landeck
Bestattung Dellemann
arrow_forward zur Webseite
Neue Kondolenz verfassen

Gisela Lindebner


Kondolenzbuch

† 28.10.2021

Melanie Walser ( St. Anton am Arlberg):

Mein aufrichtiges Beleid

Geschrieben am 05.11.2021 um 09:24

Wei Alexandra (6500 Landeck):

Aufrichtige Anteilnahme
entbietet Alexandra mit Fam.

Geschrieben am 03.11.2021 um 06:21

Thomas File (Prutz):

Mein aufrichtiges Beileid

Geschrieben am 02.11.2021 um 12:31

Juen Beatrix (Schnwies):

Liebe Susi, liebe Trauerfamilien!

Die Liebe und die Erinnerung bleiben im Herzen. Herzliche Anteilnahme entbietet
Beatrix mit Fam.
Markl Werner und Gisela

Geschrieben am 02.11.2021 um 08:44

Martin (Landeck):

Die Mutter wars, was brauchts der Worte mehr?
Liebe Familie, mein aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer geliebten Mama, Oma und Ehefrau Gisi.

Geschrieben am 30.10.2021 um 12:35

Schwester Helga /Schwager Werner (Lienz):

Lieber Helmut,
liebe Petra,
liebe Trauerfamilie!

Der Tod von Gisela bewirkt gleichermaen auch bei uns Trauer (wie bei Euch), Nachdenken, Hoffnungslosigkeit und einen kleinen Funken Trost und Zuversicht.

In der Trauer bleibt uns nur die rumlich distanzierte und daher geistige Umarmung mit Euch. Es ist uns allen bewusst, einen lieben Menschen endgltig verloren zu haben. Bei unserer Umarmung denken wir an all die schnen Momente, die wir mit Gisela und mit Euch erleben durften. Pflegen wir die Gedanken an das Schne mit Ihr in der Vergangenheit!

Unser Nachdenken gilt dem Versumten: den unterlassenen Besuchen, den unterbliebenen Telefonaten oder den verdrngten Schreiben. Zu oft schiebt sich das Wort unmglich in den Vordergrund; ein starker Wille htte vieles bewirkt.

Als erster (schrecklicher) Gedanke mit dem Tod von Gisela taucht der der Hoffnungslosigkeit auf: Dass nichts mehr so ist wie es war und unwiderruflich auch nie mehr so sein wird. Dass nur mehr das Fehlen, die Leere uns umgeben wird.

Ein Trost besteht in der Gerechtigkeit des Todes. Ausnahmslos wird jeder von uns von seinem kalten Atem erfasst. Ein weiterer Trost, dass keiner wei, wer der Nchste ist.

Es bedarf einer langen Zeit, bis durch die diese Ausnahmslosigkeit und Unwissenheit wieder Zuversicht bei uns einkehrt; die Zuversicht an die Schnheit unseres eigenen Lebens. Bis zu diesem Zeitpunkt wnschen wir Euch viel Kraft und Gottes Segen!

Schwester Helga
Schwager Werner

Geschrieben am 30.10.2021 um 11:27

Hildegard (Landeck):

Herzliches Beileid Dir Petra u.den Angehrigen Hildegard m.fam.

Geschrieben am 30.10.2021 um 09:02

Barbara Krabichler (Landeck):

Liebe Susi,
liebe Trauerfamilie!

Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in der schweren Zeit der Trauer,
entbietet euch Barbara Krabichler mit Familie

Geschrieben am 30.10.2021 um 08:48

Norbert Spiss (Landeck):

Liebe Trauerfamilie!
Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft in diesen schweren Stunden wnsche ich euch von Herzen!
Alles Gute!
Norbert

Geschrieben am 30.10.2021 um 08:39

Hildegard (Landeck):

Herzliches Beileid Dir Petra u.den Angehrigen Hildegard m.fam.

Geschrieben am 30.10.2021 um 07:01

Gabi und Robert Hutter (Landeck ):

Liebe Trauerfamilie ! In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin liebevoll zu schweigen und schweigend mit zu leiden . ???? Unser aufrichtiges Beileid Gabi und Robert

Geschrieben am 29.10.2021 um 08:18

Naigo (Landeck):

Hallo Thomas und Helmut wir wnschen euch und eueren Familien ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit
und eurer Mama eine schne Reise ohne Schmerzen und voller Freude auf ein Wiedersehen
Das ewige Licht leuchte ihr
Chris und Yvonne

Geschrieben am 29.10.2021 um 07:57

Christian (Landeck):

Lieber Helmut mit trauerfamillie wir wnschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit unsere Gedanken sind bei euch chris und noti

Geschrieben am 29.10.2021 um 07:49

Trattner Christine (Fliess):

Menschen die wir lieben gehen nicht fort.Sie werden immer in unseren Worten in unseren Gedanken, aber vor allem in unseren Herzen bleiben.

Liebe Susanne
Liebe Trauerfamilie
Wir mchten euch unser tiefes Mitgefhl aussprechen Christine mit Sepp und Celina Trattner

Geschrieben am 29.10.2021 um 05:46