Leo Birkl

Sterbedatum: 28.02.2022
Beerdigungsort: St. Anton am Arlberg
Bezirk: Landeck
Kondolenz verfassen

Leo Birkl


Kondolenzbuch

† 28.02.2022

Nobby Melmer (St Leonhard im Pitztal):

Mein aufrichtiges Beileid der Familie Birkl. In Erinnerung an einen wunderbaren Menschen. Vergeltsgott Leo...
Geschrieben am 24.03.2022 um 15:15

MR.Dr.Richard Schönherr (Zams):

Der Gattin und den Angehörigen möchte ich mein tief empfundenes Mitgefühl ausprechen-verspätet von Tode erfahren!! Werde Herrn Birkl stets in guter Erinnerung bewahren!
Geschrieben am 21.03.2022 um 21:53

Stéphanie (Pettneu):

Liebe Familie Birkl, Ich möchte Euch mein herzliches Beileid aussprechen. In lieber Erinnerung. Stéphanie
Geschrieben am 09.03.2022 um 22:01

Helmut Wasle mit Familie (St. Anton am. A):

Liebe Liesl, lieber Peter, Ingrid, Wolfgang mit Familien, erst vor ca. 3 Wochen haben wir Leo in St. Christoph beim Langlaufen getroffen und mit ihm einige Zeit geplaudert. Er wirkte so lebenslustig, positiv, tatkräftig und aufgeschlossen, dass ich dachte, genau so möchte ich auch alt werden. Er hat sein Leben geliebt und seine Liebe auch weitergegeben an alle, die mit ihm zu tun hatten. Ein herber Verlust für alle Hinterbliebenen, aber es gibt Dinge, die wir nicht beeinflussen können. Es liegt an uns, ihn in unseren Erinnerungen zu ehren und achten und ihn in unseren Herzen weiter zu tragen. Ich bin dankbar für unser letztes Gespräch und wünsche Euch allen eine tiefe Freude, solch einen tollen Menschen in Eurer Mitte gehabt zu haben.
Geschrieben am 09.03.2022 um 19:29

Harald Ehrlich (Zams):

Lieber Peter! Liebe Trauerfamilie! Wenn Gott das letzte Amen spricht, schweigt der Mensch …. Stellvertretend für alle Lehrer*innen und Schüler*innen der Mittelschule Zams – Schönwies darf ich euch unser aufrichtiges und tief empfundenes Beileid aussprechen. Wir sind im stillen Gebet und Gedenken an den Verstorbenen mit euch verbunden Harald Ehrlich Mittelschule Zams-Schönwies
Geschrieben am 07.03.2022 um 16:55

Angelika Hagn (Linz):

"Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung" Lieber Peter,liebe Trauerfamilie mein aufrichtiges Beileid Angelika und Familie
Geschrieben am 07.03.2022 um 15:01

Peppi Spiss (St. Anton am Arlberg):

Lieber Leo, gerne erinnere ich mich an unsere gemeinsame Zeit auf der Bühne zurück. Ruhe in Frieden! Aufrichtige Anteilnahme! Peppi
Geschrieben am 04.03.2022 um 09:34

Angelika Juen (Flirsch):

Lieber Peter, liebe Trauerfamilien! Die schönsten Momente im Leben sind die, bei denen man lächeln muss, wenn man sich zurückerinnert. ERINNERUNGEN, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren. Das Leben ist begrenzt, doch die ERINNERUNGEN unendlich....! Wir möchten euch unser aufrichtiges Beileid aussprechen und wünschen euch für die kommende Zeit viel Kraft, Trost und Zuversicht. Angelika und Martin
Geschrieben am 03.03.2022 um 14:32

Erwin Zeman Sen. (Gemeinde heiligenkreuz bei baden bei wie):

Liebe Familie. Der Mensch geht die Gedanken an ihn BLEIBEN. L. G. Familie ZEMAN Schwechatbach Erwin Hilde und Sabine.
Geschrieben am 03.03.2022 um 07:49

Gernot (Zams ):

Werte Trauerfamilie! Ich möchte Euch mein aufrichtiges Beileid zum Heimgang Eures Gatten, Vaters und Opas entbieten. Möge der Schöpfer den Verstorbenen in seine Ewigkeit aufnehmen und ihm die Ruhe, nach einem langen, erfüllten Leben geben. In stiller Anteilnahme, Gernot
Geschrieben am 02.03.2022 um 19:38

Adele Birkl (St. Anton am Arlberg):

Lieber Leo! Am 11.2. sind wir gemütlich zusammengesessen, konnte nicht ahnen, dass wir uns nicht mehr sehen werden. In lieber Erinnerung - Adele.
Geschrieben am 02.03.2022 um 19:15

Claudia Stoll (Wenns):

Liebe Ingrid, Liebe Lisl, Liebe Trauerfamilien, Alles hat seine Zeit, es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung. Mein aufrichtiges Beileid und ganz viel Kraft für diese schwere Zeit! Fühlt euch gedrückt … ich bin im Gebet und in Gedanken bei euch … Claudia Stoll
Geschrieben am 02.03.2022 um 16:11

Mattle Bruno (St. Anton):

Liebe Liesl, liebe Trauerfamilie! Betroffen über den Verlust eures lieben Leo möchten wir euch auf diesem Wege unsere aufrichtige Anteilnahme ausdrücken. Gerne erinnern wir uns an die unterhaltsamen Stunden beim Radeln am Bodensee. Besonders interessant und aufschlussreich waren seine Geschichten aus früherer Zeit. In Gedanken bei euch Greti und Bruno Mattle
Geschrieben am 02.03.2022 um 15:51

Sieglinde (St anton):

Herzliches Beleid der ganzen Familie. Werde den netten und immer gesprächigen Nachbar vermissen. Familie Schulter
Geschrieben am 02.03.2022 um 12:39

Susanne u. Edwin Westreicher (pfunds):

Liebe Liesl, Liebe Trauerfamilie! Ein lieber Mensch der uns verlässt, ist wie eine Sonne, die versinkt. Aber etwas von ihrem Licht bleibt immer in unseren Herzen zurück! Bei den jährlichen Besuchen von Leo bei meinem Vater Erwin in Pfunds, habe ich ihn als fröhlichen, kollegialen Menschen kennengelernt. Diese schöne Erinnerung blieb mir bis heute. Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. In ehrendem Gedenken Susanne und Edwin Westreicher mit Familie
Geschrieben am 02.03.2022 um 12:22

Mary Krismer (Landeck):

Du bist nicht mehr dort, wo du warst. Aber du bist überall, wo wir sind. (Victor Hugo) Lieber Peter mit Familie! Herzliches Beileid und viel Kraft in dieser Zeit der Trauer.
Geschrieben am 02.03.2022 um 12:00

Hildegard Sigl (St.Anton a.A.):

Lieber Nachbar Wolfgang mit Trauerfamilie, ich möchte von Herzen mein tiefes Mitgefühl zum Tode eures lieben Gatten, Vaters und Opas ausdrücken. So spricht der Herr: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst, ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du bist mein. Jesaja 43,1
Geschrieben am 02.03.2022 um 11:59

Tiefenbrunn Christian (Landeck):

Lieber Peter, liebe Trauerfamilien, mein aufrichtiges Beileid anlässlich des Ablebens deines Vaters. Christian Tiefenbrunn
Geschrieben am 02.03.2022 um 11:45

E.& E.Spiss (Stanton):

Liebe Liesl und Familie, herliches Beileid, wieder 1 Jahrgang weniger, wir werden Leo stets in Erinnerung behalten. wir wüschen Euch viel Kraft und Zuversicht.
Geschrieben am 02.03.2022 um 08:48

Franz, eva und Marion (St.Anton ):

Liebe Familie Birkel. Unsere aufrichtige Anteilnahme zum Ableben Leos .Wir werden ihn immer in bester Erinnerung behalten. Die vielen Jahre unserer Zusammenarbeit, seinen Humor, der uns viel zum Lachen gegeben hatte aber auch seine Geradlinigkei haben wir immer sehr geschätzt. Lieber Leo ruhe in Frieden!
Geschrieben am 02.03.2022 um 08:20

VS Zams (Zams):

Lieber Peter, zum Tod deines Vaters möchten wir dir alle unser aufrichtiges Mitgefühl ausdrücken. Auch deiner ganzen Familie ein herzliches Beileid! Das Team der VS Zams
Geschrieben am 02.03.2022 um 08:19

Werner Schöller (Hlg.Kreuz a/W):

ich bin 1973 als junger Bursch nach St.Anton a/A gekommen, ins Hotel Post, da war der Leo mein Oberkellner, er hat mich sehr gut aufgenommen und er war auch danach immer ein guter Gesprächspartner für mich. Liebe Familie Birkl, ich möchte Euch mein Beileid ausdrücken.
Geschrieben am 02.03.2022 um 08:10

Arlberg-Apotheke (Sankt Anton am Arlberg):

Lieber Leo, wir werden Dich vermissen! An die Angehörigen, unser herzliches Beileid die Mitarbeiter der Arlberg-Apotheke
Geschrieben am 02.03.2022 um 07:56

Fink Klaus (Zams):

Lieber Peter! Mein herzliches Beileid zum Tod deines Vaters. Klaus
Geschrieben am 01.03.2022 um 23:28

Fam. Öttl Günther und Nicole (St. Anton am Arlberg):

Ein erfülltes Leben ging letztendlich viel zu schnell zu Ende. Dies zu begreifen dauert seine Zeit. Nehmt euch die Zeit zum Abschied nehmen, die Zeit zum Trauern und findet euch danach im schönsten Geheimnis unseres Glaubens wieder: Das wird ein Fest sein, wenn wir alle wieder zusammen sind. Lachen, tanzen, singen , feiern,... das wird schön. Und dann werden wir die Ewigkeit verstehn.
Geschrieben am 01.03.2022 um 22:30

Helmut, Andrea und Inge (Flirsch):

Eine Stimme, die vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der immer da war, ist nicht mehr. Er fehlt ... Doch da sind Erinnerungen, Gedanken, Geschichten, gemeinsam Erlebtes - einfach Momente - die einzigartig, die schön, die unvergessen und besonders waren. Liebe Lisl, Peter, Wolfgang und Ingrid, liebe Trauerfamilien! Leo durften wir als herzensguten und humorvollen Menschen kennenlernen und werden ihn so in lieber Erinnerung behalten. Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit und sind in Gedanken und im Gebet bei euch. Aufrichtige Anteilnahme Helmut Andrea, Werner, Lena und Simone Inge, Josef, Verena und Daniela
Geschrieben am 01.03.2022 um 20:47

Gasser Liselotte mit Familie (St.Anton):

Liebe Lisl, liebe Familienangehörige, Es bleiben die schönen Erinnerungen, die zählen. Ich denke gerne an die Jahre im Hotel Post zurück. Wir haben viel gelacht mit dem Leo, vor allem sein trockener Humor hat uns bei der Arbeit immer geholfen. Ruhe in Frieden, Leo. Aufrichtige Anteilnahme Liselotte Willi.
Geschrieben am 01.03.2022 um 19:57

Roswitha Jehle (St.Jakob):

Pfiati Leo! Ma håt mit dir so nett hangarta kenna, sei's über ålte Zeita oder übers Gartla. Du bisch an feina Mensch gwest, für settni håt der Herrgott sicher a schias Platzli. Liebe Lisl mit Trauerfamilie! Ich möchte euch mein inniges Beileid ausdrücken. Ich werde euren lieben Leo in bester Erinnerung behalten. Eine tolle Familie hält auch in diesen schweren Zeiten zusammen.
Geschrieben am 01.03.2022 um 19:48

josef wechner (kappl):

Lieber Peter mit Familie, unser aufrichtiges Beileid anlässlich des Ablebens deines Vaters entbieten Josef mit Gertrud, Martin und Raffael
Geschrieben am 01.03.2022 um 17:50

Fam. Lins (St.Anton a/A):

Liebe Familie Birkl unser herzliches Beileid Maria und Kurt
Geschrieben am 01.03.2022 um 17:23

Franz J Klimmer (Pettneu):

In freundlicher Erinnerung und viele gemeinsame Stunden in den Posthotels! Ruhe in Frieden
Geschrieben am 01.03.2022 um 17:12

Wolfgang und Alberta (Kohlereck /St Anton ):

Liebe Trauerfamilie,Herzliche Anteilnahme zum Verlust Eures Lieben Leo entbieten Wolfgang und Alberta
Geschrieben am 01.03.2022 um 16:37

eva und walter wasle (st.anton):

liebe Lisl, liebe Familienangehörige, mit Traurigkeit im Herzen haben wir vom Tod eures/unseres lieben Leo erfahren. wir wollten doch noch so gerne mit ihm im Frühjahr wieder eine nette Radtour mit Einkehrschwung am Bodensee machen, leider wird das nur mehr in Gedanken an ihn möglich sein. wir werden ihn und seinen guten Humor sowie die interessanten Gespräche mit ihm sehr vermissen. Lieber Leo, du hast uns zu schnell verlassen, ruhe in Frieden. wir werden dich nie vergessen und du wirst uns immer in guter Erinnerung bleiben. Euch, liebe Familienangehörige entbieten wir unser herzliches Beileid und wünschen euch viel Kraft, um über diesen schweren Verlust hinwegzukommen. Unsere aufrichtige Anteilnahme Eva und Walter
Geschrieben am 01.03.2022 um 15:00

Reinhard Schreder (Waidring):

Ein guter Freund und Arbeitskollege ist nicht mehr unter uns. Liebe Lisl Mamma, liebe Familie Birkl, Roswitha und ich möchten unser aufrichtiges Beileid teilen. Ich bin bei euch sowohl am Arbeitsplatz als auch beim Umbau eurer Pension so herzlich aufgenommen worden, daß ich schon zur Familie gehörte. In der Zeit am Arlberg war Leo wie ein Vater für mich. Es schmerzt mich sehr. Viel Kraft in dieser schweren Zeit R.I.P mein Freund Leo
Geschrieben am 01.03.2022 um 14:29

Ramona Hofer (Arzl):

Liebe Trauerfamilie! Nichts ist mehr, wie es war, aber der Glaube, die Liebe, die Erinnerungen, die Dankbarkeit – sie bilden diese wunderbare Brücke, die uns innerlich verbindet, eine Brücke, über die wir immer wieder gehen und einander jeden Augenblick nahe sein können! Herzliches Beileid Ramona Lieber Leo, das schönste Denkmal das man hinterlassen kann steht in den Herzen seiner Mitmenschen, die an di denka....Albert Schweitzer......es war schian di zu kenna und pass iatz als Schutzengel auf deine Lieben auf....Pfiati Leo...
Geschrieben am 01.03.2022 um 14:25

Midi & Othmar Schranz (St. Anton am Arlberg):

"Es gibt eine Zeit des Bedauerns, eine Zeit der Stille, eine Zeit der Trauer und eine Zeit der Erinnerungen" Traurig berührt möchten wir unser Mitgefühl und Beileid ausdrücken. Dein Großcusin Othmar mit Midi
Geschrieben am 01.03.2022 um 13:47

Peter Kössler (St.Anton am Arlberg):

Aufrichtige Anteilnahme in den schweren Stunden und viel Kraft der Familie Ruhe in Frieden lieber Leo
Geschrieben am 01.03.2022 um 13:44

Seniorenverein (St. Anton am Arlberg):

In stiller Trauer gedenken wir an unser Mitglied LEO BIRKL Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren! Seniorenverein St. Anton am Arlberg
Geschrieben am 01.03.2022 um 13:41

Irene Pfeifer (Landeck):

Lieber Onkel Leo wird immer einen Platz in meinem Herzen haben - Nichte Irene. Liebe Lisl, liebe Ingrid, lieber Peter, lieber Wolfgang - herzlichstes Beileid!
Geschrieben am 01.03.2022 um 13:25

Fam. Angelika Beer-Wellenzohn (Landeck):

Liebe Babsi, lieber Wolfgang, liebe Trauerfamilie! Aufrichtige Anteilnahme entbieten euch von Herzen Geli mit Familie Bin in Gedanken bei euch.
Geschrieben am 01.03.2022 um 13:10

Fam. Geiger (Schnann):

Liebe Trauerfamilien Er ist nicht mehr da, wo er war. Aber er ist überall wo ihr seid. Denn was bleibt, wenn alles Vergängliche geht, sind die Liebe und die Erinnerung in euch. Wir wünschen Euch liebevolle Erinnerungen, und möchten auf diesem Weg unser aufrichtiges Beileid übermitteln. Marianne und Thomas mit Vinzenz und Valentin
Geschrieben am 01.03.2022 um 12:40

Herlinde Falch (Pettneu am Arlberg):

Liebe Lisl, liebe Ingrid, lieber Peter, lieber Wolfgang Alles hat seine Zeit, es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung. Unser tiefes Mitgefühl Herlinde und Christian, Florian und Sabrina
Geschrieben am 01.03.2022 um 11:04

Sigrid Schweiger (St. Anton am Arlberg):

Liebe Familie Birkl Wenn man einen geliebten Menschen verliert, gewinnt man einen Schutzengel dazu. Mein tiefes Mitgefühl Sigrid
Geschrieben am 01.03.2022 um 10:19

Fam.Zangerl (St.Anton a./A.):

Liebe Trauerfamilie! Zum Heimgang eures Ehemannes, Vaters und Opa, entbieten wir euch unsere aufrichtige Anteilnahme! Viel Kraft für die kommende Zeit. Monika mit Peter, René und Dominik Lieber Leo! Gerne erinnere ich mich daran, wenn wir uns trafen und unsere Erfahrung des Gartenanbaus miteinander teilten. Deine Freude daran war sehr spürbar. Pfiati Leo, machst gut...
Geschrieben am 01.03.2022 um 10:12

Fam. Helmut und Emma Flatscher (St. Anton am Arlberg):

Liebe Trauerfamilie, Wir entbieten unsere aufrichtige Anteilnahme und werden Leo in guter Erinnerung behalten. Helmut und Emma Flatscher
Geschrieben am 01.03.2022 um 10:10

Claire, Winfried und Fam (St. Anton am Arlberg):

Liebe letzte Grüße in treuer Freundschaft.
Geschrieben am 01.03.2022 um 10:03