Emma Hann

Sterbedatum: 04.01.2022
Beerdigungsort: Fließ/Urgen
Bezirk: Landeck
Kondolenz verfassen

Emma Hann


Kondolenzbuch

† 04.01.2022

Spiss Alois (Urgen ):

Liebe Trauerfamilie! Groß Ist mein Respekt für Emma seit meiner Kindheit. Groß ist meine Achtung für Emma während unseres gemeinsamen Daseins. Groß ist meine Dankbarkeit für Emma an ihrem Lebensabend teilgehabt zu haben. Mein großes Mitgefühl gilt eurer Familie!
Geschrieben am 20.01.2022 um 21:41

Fam. Ferrari (Landeck):

Aufrichtiges Beileid.... Alexandra, Markus, Yannik und Nadine Ferrari
Geschrieben am 09.01.2022 um 08:57

Christine Dablander (Telfs):

Was treue Mutterhände ein ganzes Leben tun, begreift man erst am Ende, wenn sie für immer ruhn. Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man durch den Tod nicht verlieren. Lieber Werner, Martina und Trauerfamilie, mein aufrichtiges Mitgefühl. Christine Dablander, Telfs
Geschrieben am 06.01.2022 um 23:32

Luggi Bombardelli (Zams ):

Lieber Werner, liebe Trauerfamilien zum Heimgang eurer lieben Mama und. Oma möchten wir unser herzliches Beileid ausdrücken. Luggi und Gitti Bombardelli
Geschrieben am 05.01.2022 um 19:20

Jolanda Wille (Arzl im Pitztal ):

Liebe Giesela,werte Trauerfamilie, ich möchte Euch auf diesem Weg meine aufrichtige Anteilnahme aussprechen. Ich gehe Euch voraus in den ewigen Frieden des Herrn und erwarte Euch zum ewigen Wiedersehen. Gottes Wille ist geschehen. Fam. Wille Jolanda
Geschrieben am 05.01.2022 um 16:19

Maria u. Alois Wille (Fließ, am 5. Jänner 2022):

Geschätzte Trauerfamilien, lieber Werner,liebe Brunhilde, Gisela, Marlies u. Brigitte! Mit Trauer erfüllt uns der plötzliche Tod Eurer Mutter. Unvergessen sind für uns die Jahre, in denen wir als Lehrpersonen in Urgen arbeiteten und in dieser Zeit die große Hilfsbereitschaft Eurer Mama für unsere beiden Buben Stefan u.Harald erfahren durften. Möge Gott ihr all diese Mühen und ihre besondere Zuneigung für die damals kleinen Kinder vergelten. Wir möchten Euch auf diesem Wege unsere tief empfundene Anteilnahme ausdrücken. Maria u. Alois Wille
Geschrieben am 05.01.2022 um 10:43

Auer Franz und Rosmarie (Stanz):

Liebe Brunhilde, LIebe Trauerfamilie unsere aufrichtige Anteilnahme zu Tod von Eurer Mutter.Wir wünschen ganz viel Kraft.
Geschrieben am 05.01.2022 um 10:26

Stefan Schwarz (Kaunerberg):

Liebe Marlies, lieber Willi, liebe Sabrina, liebe Trauerfamilie, zum Heimgang von Emma möchen wir euch unser tiefstes Mitgefühl zum Ausdruck bringen. Wir wünschen euch viel Kraft für die bevorstehende Zeit. Stefan mit Marion und Gabriel.
Geschrieben am 05.01.2022 um 09:54

Silvia Pichler (Nesselgarten):

Alles hat seine Zeit. Eine Zeit der Freude, der Stille und eine Zeit der dankbaren Erinnerung. Liebe Trauerfamilie, wir möchten euch unser aufrichtiges Beileid aussprechen. Wir behalten Emma in lieber Erinnerung und sind dankbar für die Fürsorge, die sie unserer Mama Loisa zu Lebzeiten entgegen gebracht hat. Das ewige Licht möge ihr leuchten. Pfiati Emma. Silvia und Gerhard mit Familie
Geschrieben am 05.01.2022 um 09:00

Kolpjosefund elfriede (Giggl):

Ruhe in Frieden Josef und Elfriede Giggl
Geschrieben am 05.01.2022 um 08:40

Katharina Fuchs (Urgen):

Liebe Emma, Ich werde mich immer gerne daran erinnern wie du im Garten oder auf der Terrasse warst und mir und meinen Mädels beim vorbei spazieren gewunken hast und wir sehr oft ein nettes Gespräch zusammen hatten. Oft hast du meinen Mädchen auch etwas frisches aus deinem geliebten Garten geschenkt. Die Erbsen und Erdbeeren kamen immer gut an ? , in den warmen Monaten wurde das fast schon ein kleines, tägliches Ritual für uns! Danke dafür ? Ruhe in Frieden liebe Emma, wir werden dich nicht vergessen! ?
Geschrieben am 04.01.2022 um 20:42

Angela und Karl (Pians):

Liebe Brunhilde! Es wird immer ein Datum, einen Blick, einen Film, einen Satz geben, der dich an deine Mama erinnert und dir die Tränen in die Augen treibt. Wir möchten Euch unser Beileid aussprechen und wünschen Euch von ganzem Herzen, dass die Erinnerung an wunderschöne gemeinsame Momente eines Tages die Trauer verdrängen wird und Euch ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Die Erinnerungen und die Liebe sterben nie!
Geschrieben am 04.01.2022 um 20:31

Angelika Haslacher (Perfuchsberg ):

Liebe Brunhilde liebe Trauerfamilie Eine Mutter liebt ohne viele Worte Eine Mutter hilft ohne viele Worte Eine Mutter versteht ohne viele Worte Eine Mutter geht ohne viele Worte und hinterlässt Leere, die in Worte keiner ausdrücken vermag. Mein aufrichtiges Beileid Angelika Haslacher
Geschrieben am 04.01.2022 um 20:12

Kornelia Walch (Urgen):

Liebe Brunhilde, liebe Sonja, lieber Marco! Die Menschen die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht. Sie sind immer an unserer Seite. Jeden Tag, ungesehen, ungehört und dennoch immer ganz nah bei uns. Für immer geliebt und für immer vermisst bleiben sie in unseren Herzen! In tiefem Mitgefühl bei euch Kornelia, Benny, Elias und Lilly ?
Geschrieben am 04.01.2022 um 19:30

Neururer Petra mit Kinder (Kaunerberg):

Liebe Marlies und Willi mit Sabrina. Liebe Trauerfamilie. Mit dem Tod eines Menschen verliert man vieles, aber niemals die mit ihm verbrachte Zeit. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft für diese schwere Zeit.
Geschrieben am 04.01.2022 um 17:34

Windisch Gitti (Landeck):

Wenn sich der Mutter Augen schließen ihr treues Herz im Tode bricht, dann ist das schönste Band zerrissen, denn Mutterlieb ersetzt man nicht. Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit entbietet Gitti Pfiati Emma
Geschrieben am 04.01.2022 um 17:28